29 Stellenangebote als Ärztin / Arzt in Nordrhein-Westfalen

Tierarzt/-ärztin (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wiehl

Tierarzt/-ärztin (m/w/d) gesucht wird für das Tierheim Koppelweide in 51674 Wiehleine / ein Tierarzt /-ärztin (m/w/d) Was zeichnet uns als Arbeitgeber aus? Wir bieten ein gutes Gehalt und selbständige Tätigkeit, ohne das Sie Abrechnungen, Anmeldungen oder Notdienste machen müssen. Sie sehen den Erfolg ihrer Arbeit jeden Tag. * Was zeichnet Sie als Arbeitnehmer aus? Sie haben ein großes Herz für Vierbeiner und können auch mit unseren Menschen gut umgehen.Ihre Aufgaben: medizinische Betreuung unserer Tiere von der Wiege bis zur Bahre Diagnostik und therapeutische Maßnahmen einleiten und/oder weiterführen kleinere Operationen Kastrationen Anästhesie und -überwachung der Patienten Gesundheitsmanagement Notfallversorgung stationäre Betreuung der Patienten Führen einer Apotheke Wir wünschen uns von Ihnen: abgeschlossenes Studium als Tierarzt oder Tierärztin (m/w/d) mit Approbation erste praktische Erfahrungen Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, selbständiges Arbeiten Bereitschaft zu gelegentlichen Wochenend- und Feiertagsdiensten ein freundliches, zugewandtes Auftreten gegenüber Mensch und Tier Passion und Leidenschaft für die Tiere Unser Angebot an Sie: ein verantwortungsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsplatz gut ausgestattete Tierarztpraxis incl. OP (Ausstattung auch erweiterbar), selbständiges Arbeiten freundliches Team und viele nette Tiere angemessene Bezahlung im Sinne der bpt Empfehlungen (Zulagen möglich) Vorzugsweise suchen wir eine Person in Vollzeit. Es sind aber auch andere Arbeitszeitmodelle denkbar. Scheuen Sie sich also nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Weitere Stellenangebote finden Sie auf unsere Homepage www.tierheim-koppelweide.de Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail an: angelika.reiser@tierheim-koppelweide.de Tierschutzverein Oberberg e.V., Koppelweide 3, 51674 Wiehl

Arzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Nuklearmedizin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind ca. 9.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,6 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 585 Personen in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking sowie in der Focus-Klinikliste auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW und weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf. In der Nuklearmedizinischen Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (42 Std./Woche) zu besetzen:Arzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Nuklearmedizin Die Stelle ist zunächst bis zum Ende der Facharztausbildung für 5 Jahre befristet zu besetzen. Eine Verlängerung ist möglich. Die Klinik verfügt über eine moderne Therapiestation mit 14 Betten, auf der neben der Radioiodtherapie eine Vielzahl von modernen Therapien wie Radiopeptidtherapien, selektive interne Radiotherapien (SIRT) oder Radiosynoviorthesen durchgeführt werden. Neben der Therapiestation deckt die Klinik das gesamte Spektrum der nuklearmedizinischen Diagnostik ab. Technisch ist die Klinik dazu mit einem digitalen PET/CT, drei SPECT Kameras, davon ein SPECT/CT, sowie einer Schilddrüsenkamera und modernen Ultraschallgeräten ausgestattet. Radiopharmaka für klinische und wissenschaftliche Zwecke werden durch die zur Klinik gehörende Abteilung für Radiochemie bereitgestellt. Prof. Essler besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Facharztanerkennung Nuklearmedizin. Wissenschaftliche Arbeit wird ausdrücklich befürwortet und unterstützt. Es besteht hierzu eine Vielzahl von Möglichkeiten. Die Klinik verfügt u.a. auch über Labore zur präklinischen Forschung. Die Teilnahme an wissenschaftlichen Kongressen wird bei aktiver Beteiligung unterstützt. Die Möglichkeit zur Habilitation ist gegeben. Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst wird erwartet. Vorerfahrung in der radiologischen Schnittbildgebung ist von Vorteil, wird jedoch nicht vorausgesetzt.Ihre Aufgaben: Im Rahmen Ihrer Tätigkeit erlernen Sie alle gängigen nuklearmedizinischen Untersuchungs- und Therapieverfahren. Die nuklearmedizinischen Therapieoptionen umfassen das breite Spektrum der Schilddrüsenerkrankungen (benigne und maligne), die Behandlung neuroendokriner Tumoren und des metastasierten Prostatakarzinoms und die selektive Therapie von Lebermetastasen. Die Patient*innenbetreuung auf eigener Therapiestation sowie die Übernahme von Bereitschaftsdiensten gehören ebenso zum Aufgabenspektrum, wie die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Zentren, Kliniken und Instituten, z. B. im Rahmen von Tumorboards des CIO Bonn UKB. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion/Habilitation.Ihr Profil: erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Approbation als Ärztin/Arzt Interesse an den vielfältigen Möglichkeiten der zukunftsorientierten Nuklearmedizin Engagement in der Patient*innen-orientierten Versorgung zielstrebiges und selbständiges Arbeiten Kommunikations- und Teamfähigkeit Interesse an wissenschaftlichen Arbeiten Wir bieten: Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-Ä1 Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.Kontakt: Sie erfüllen unsere Anforderungen und suchen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit? Zögern Sie nicht und senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per E-Mail in einer Datei bis 5 MB Größe) bis zum 29.02.2024 unter Angabe der Stellenanzeigen-Nr. 943_2023 an: Herrn Prof. Dr. M. Essler Direktor der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin Universitätsklinikum Bonn Venusberg-Campus 1 53127 Bonn E-Mail: klinik.nuklearmedizin@ukbonn.de www.ukbonn.de Folgen Sie uns auf Instagram:

Assistenzarzt*ärztin oder Facharzt*ärztin (m/w/d) für Innere Medizin und Kardiologie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind ca. 9.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,6 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 585 Personen in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking sowie in der Focus-Klinikliste auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW und weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf. In der Medizinischen Klinik und Poliklinik II des Herzzentrums des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Voll- (42 Std./Woche) oder Teilzeit zu besetzen:Assistenzarzt*ärztin oder Facharzt*ärztin (m/w/d) für Innere Medizin und Kardiologie Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.Ihre Aufgaben: Versorgung der Patienten der Privatambulanz Pflege eines vertrauensvollen Kontakts zu unseren Zuweisern Mitarbeit bei der Ausbildung von Studierenden und Ärzten in Weiterbildung sowie der Weiterbildung von Fachärzten Ihr Profil: Eine fortgeschrittene oder abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie Eine selbständige Arbeitsweise orientiert an aktuellen Leitlinien und Konzepten Einfühlungsvermögen in der Patientenbehandlung Aufgeschlossenheit gegenüber Innovationen in Medizin und Organisation Wir bieten: Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV-Ä (Entgeltgruppe Ä1/2 je nach Qualifikation) (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coaching) Start mit System: strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebot für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.Kontakt: Sie erfüllen unsere Anforderungen und suchen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit? Zögern Sie nicht und senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per E-Mail in einer Datei bis 5 MB Größe) bis zum 05.03.2024 unter Angabe der Stellenanzeigen-Nr. ST-1012 an: Prof. Dr. med. G. Nickenig Medizinische Klinik und Poliklinik II Direktor Venusberg-Campus 1 53127 Bonn E-Mail: chefsekretariat.prof.nickenig@ukbonn.de Tel.: 0228-287-15217 www.ukbonn.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Facharzt / Arzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung für Allgemeinmedizin, Innere Medizin in der Abteilung Soziale Psychiatrie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Facharzt / Arzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung für Allgemeinmedizin, Innere Medizin in der Abteilung Soziale Psychiatrie Das Gesundheitsamt sucht ab sofort eine*nFachärzt*in (m/w/d) oder eine*n Ärzt*in (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung für Allgemeinmedizin, Innere Medizin in der Abteilung Soziale Psychiatrie – Mobiler medizinischer Dienst in Teilzeit Das Gesundheitsamt der Stadt Köln gehört zu den größten und renommiertesten in der Bundesrepublik. Hier nehmen circa 450 Mitarbeiter*innen die kommunalen Aufgaben des öffentlichen Gesundheitsdienstes auf der Grundlage der Rechtsvorschriften des Bundes und des Landes sowie der vom Rat gefassten Beschlüsse wahr. Der mobile medizinische Dienst des Gesundheitsamtes Köln behandelt im Rahmen einer aufsuchenden medizinischen Versorgung pro Jahr circa 1400 Menschen in besonders prekären Lebenssituationen (insbesondere Obdachlosigkeit und/oder Drogenabhängigkeit). Die Behandlungen erfolgen in niedrigschwelligen Einrichtungen freier Träger der Wohnungslosenhilfe und der Suchthilfe, sowie zu einem geringen Teil in einem Behandlungsbus, im gesamten Stadtgebiet. Die besonderen Bedingungen der Wohnungslosigkeit, insbesondere eines Lebens „auf der Straße“, sowie die Suchterkrankungen verhindern eine gesundheitsbewusste Lebensweise der Betroffenen und begünstigen damit Erkrankungen, die unter anderen Umständen kaum entstehen würden; Schwerpunkte liegen dabei auf dem Gebiet der Allgemeinmedizin, der Inneren Medizin und der Chirurgie, sowie auf dem Gebiet der Psychiatrie. Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Funktion haben und den Weiterentwicklungsprozess des Arbeitsbereiches und der Abteilung mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Ihr Profil Sie… verfügen über eine ärztliche Approbation sowie eine Facharztanerkennung im Gebiet Allgemeinmedizin, Chirurgie oder Innere Medizin oder haben Berufserfahrung und befinden sich in fortgeschrittener Weiterbildung im Gebiet der Allgemeinmedizin, Chirurgie oder Inneren Medizin Wir weisen darauf hin, dass ab dem 01.03.2020 für diese Stelle die Regelungen des Maserimpfschutzgesetzes einschlägig sind. Darüber hinaus ist uns wichtig Sie… sind kooperations- und teamfähig verfügen über überdurchschnittliche individuelle Belastbarkeit sind bereit, an der Rufbereitschaft des Gesundheitsamtes teilzunehmen sowie gegebenenfalls in pandemiebedingten Aufgabenbereichen mitzuarbeiten, auch in einem dort gültigen Arbeitszeitmodell sind bereit, die enge Kooperation mit unseren Partner*innen, den freien Trägern der Wohnungslosen- und Suchthilfe, fortzusetzen verfügen über eine Fahrerlaubnis der Klasse B verfügen über Genderkompetenz und Diversitätsüberzeugung Ihre Aufgaben Sie… – übernehmen die niedrigschwellige, zielgruppenorientierte medizinische Grund- und Notfallversorgung der Menschen in besonders prekären sozialen Verhältnissen, die von den allgemein bestehenden Angeboten des Gesundheitswesens kaum oder nur unzureichend erreicht werden untersuchen und behandeln im Rahmen von regelmäßigen Sprechstunden in niedrigschwelligen Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe und der Suchthilfe, sowie teilweise in einem Behandlungsbus im gesamten Stadtgebiet bringen die Bereitschaft mit, gemeinsam mit Sozialarbeiter*innen bei „medical streetwork“ mitzuarbeiten Wir bieten Ihnen Die Stellen sind bewertet nach Entgeltgruppe 15 bzw. 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt gemäß den tariflichen Regelungen. Ab dem 1. März 2024 steigt das monatliche Tabellenentgelt -vorbehaltlich der abschließenden Redaktionsverhandlungen- zwischen 8 Prozent und 16 Prozent, jedoch voraussichtlich mindestens um 340 Euro (brutto). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 31,2 Stunden. Andere Teilzeitmodelle sind denkbar.Ihre Bewerbung Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Bewerbungsportal. Alternativ senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte mit Lebenslauf, Qualifikationen, Abschluss- und Arbeitszeugnissen bis spätestens zum 29.02.2024 unter der Kennziffer 0271/23-01-NaMä an: Stadt Köln - Die Oberbürgermeisterin Personal- und Verwaltungsmanagement Bewerbercenter (111/22-01) Willy-Brandt-Platz 2 50679 KölnHier geht es zur Online-Bewerbung! https://BEWERBUNGSPORTAL?.STADT-KOELN.?DE/sap/bc/erecruiting/?applwzd? PARAM?=cG9zdF9pbnN0X2?d1aWQ9MDA?1MDU2OEFEMzgzMUVFRUFGRDA4MkU4?M0M0MkM2N?jkmbG9?nPVgmY2F?uZF90eXBlPQ%3d?%3d&sap-client=004 IHRE ANSPRECHPERSON Weitere Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Frau Männel, Telefon 0221 221-25336. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Dr. Müller, Telefon 0221 221-27939. Wir fördern aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Vielfalt aller Menschen in der Verwaltung. Daher begrüßen wir Bewerbungen von People of Color, Menschen aller Nationalitäten, Religionen und Weltanschauungen, sexueller Orientierungen und geschlechtlicher Identitäten, aller Altersgruppen sowie Menschen mit Behinderung. Ebenso freuen wir uns auf Bewerbungen von Personen mit familiärer Migrations-, insbesondere Fluchtgeschichte. Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL E-QUALITY - Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie des Zusatzprädikats DIVERSITY und des Zertifikats audit berufundfamilie – Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und -formen, die auch mit mobilem Arbeiten kombiniert werden können. Diese orientieren sich an den verschiedenen Lebensmodellen und den persönlichen und dienstlichen Belangen. Wir unterstützen als öffentliche Arbeitgeberin mit unserer Inklusionsvereinbarung das Ziel, behinderte, schwerbehinderte und gleichgestellte Menschen in das Arbeitsleben einzugliedern. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Evangelisches Krankenhaus Oberhausen GmbH
Oberhausen

Karriere im Evangelischen Krankenhaus In unserer Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie werden mit hoher Fachexpertise im Rahmen des regionalen Traumazentrums Verletzungen an Knochen und Weichteilen behandelt. Sie streben nach einer strukturierten Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie? Bei uns finden Sie genau das. Wir bieten Ihnen ein breites Operationsspektrum mit umfassender Anleitung und der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich in den Bereichen der ambulanten und stationären fachärztlichen Versorgung weiterzuentwickeln. Als Einrichtung mit akademischer Anbindung bieten wir Ihnen auch die Chance, zu promovieren oder an wissenschaftlichen Projekten mitzuwirken. Zur Verstärkung unseres engagierten ärztlichen Teams in der Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d)  in Vollzeit und befristeter Anstellung (bis zu Ihrer Facharztprüfung). Neben der Weiterbildungsbefugnis Facharzt mit dem Schwerpunkt stationäre Orthopädie und Unfallchirurgie (72 Monate) verfügt Herr Dr. Rommelmann auch über die Befugnis Zusatz-Weiterbildung mit Schwerpunkt Spezielle Unfallchirurgie (Stationär). Das Ev. Krankenhaus Oberhausen (EKO) ist ein Akutkrankenhaus mit 452 Betten in Trägerschaft der Ategris. Gut 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit seinen exzellenten Fachkliniken und Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab, immer in einer Atmosphäre menschlicher Zuwendung. Als Arbeitgeber steht das EKO für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKO als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudentinnen und Medizinstudenten teil.

Facharzt Laboratoriumsmedizin (m/w/d) in Teilzeit für unser Zentrallabor (Vertretung für Mutterschutz / Elternzeit)
Evangelisches Krankenhaus Oberhausen GmbH
Oberhausen

Karriere im Evangelischen Krankenhaus In unserem Institut für Laboratoriumsmedizin und Klinische Mikrobiologie ist jede Analyse mehr als nur eine Zahl, sie ist eine entscheidende Information, die Leben verändern kann. In diesem von der DAkkS akkreditierten Institut werden jährlich bis zu drei Millionen Analysen durchgeführt. Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Infektionsserologie, Autoimmundiagnostik, molekulare Diagnostik und Transfusionsmedizin sind für Sie nicht nur Fachbegriffe, sondern Ihr tägliches Brot. Ihre fachmännischen Analysen sind ein wichtiger Teil in der optimalen Patientenversorgung - hinter jeder Zahl steckt ein Leben, das auf Ihre Expertise und Ihre Empathie zählt. Hier finden Sie eine verantwortungsvolle Aufgaben mit Zukunftsperspektive und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Für die Verstärkung unseres Zentrallabors des Institutes für Laboratoriumsmedizin und Klinische Mikrobiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Facharzt Laboratoriumsmedizin (m/w/d)in Teilzeit und befristet für ein Jahr (Vertretung für Mutterschutz und anschließender Elternzeit). Das Ev. Krankenhaus in Oberhausen (EKO) ist ein Akutkrankenhaus mit 452 Betten in Trägerschaft der Ategris GmbH. Gut 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit 16 Fachkliniken und fünf zertifizierten Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab. Als Arbeitgeber steht das EKO für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKO als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudentinnen und Medizinstudenten teil.

Facharzt (m/w/d) Anästhesiologie und Intensivmedizin
Evangelisches Krankenhaus Oberhausen GmbH
Oberhausen

Karriere im Evangelischen Krankenhaus Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin führt ca. 10.000 Anästhesien, davon mehr als 1.500 regionale sowie rückenmarksnahe Verfahren aus. Dabei kommen neben modernen anästhesiologischen Standardverfahren sämtliche aktuelle Therapieverfahren zum Einsatz. Mit unserem modernen Zentral-OP verfügen wir über insgesamt elf Operationssälen. Neben der professionellen anästhesiologischen Versorgung sämtlicher Kliniken des Ev. Krankenhauses Oberhausen (EKO) betreibt die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin außerdem eine interdisziplinäre Intensivstation mit 27 Betten unter anästhesiologischer Leitung. Zur Verstärkung unseres Teams in der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d)in Vollzeit oder Teilzeit und unbefristeter Anstellung. Das Ev. Krankenhaus Oberhausen (EKO) ist ein Akutkrankenhaus mit 452 Betten in Trägerschaft der Ategris. Gut 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit seinen exzellenten Fachkliniken und Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab, immer in einer Atmosphäre menschlicher Zuwendung. Als Arbeitgeber steht das EKO für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKO als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudentinnen und Medizinstudenten teil.

Oberarzt (m/w/d) für Augenheilkunde
Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr GmbH
Mülheim an der Ruhr

Karriere im Evangelischen Krankenhaus Die Augenklinik am Evangelischen Krankenhaus Mülheim ist eine der führenden Augenkliniken in Nordrhein-Westfalen. Wir verfügen über modernste Diagnose- und Behandlungsmethoden für sämtliche Augenerkrankungen. Insbesondere sind wir auf Netzhauterkrankungen spezialisiert. Unsere Expertise erstreckt sich auch auf Behandlungen von Katarakten, Makuladegeneration, altersbedingter Makuladegeneration (AMD), Glaukom (Grüner Star), Hornhauterkrankungen, Lidkrankheiten sowie Störungen der Augenmuskulatur. Zum Leistungsangebot gehören auch die Behandlung von Frühgeborenen, straboligische Behandlungen sowie die Neuroophthalmologie. Zur Verstärkung unseres engagierten und hochmotivierten Teams in der Augenklinik Mülheim suchen wir zum 1. März 2024 einen Oberarzt (m/w/d)in Vollzeit und in unbefristeter Anstellung. Das Ev. Krankenhaus Mülheim (EKM) ist ein Akutkrankenhaus mit 602 Betten in Trägerschaft der Ategris GmbH. Mehr als 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 21.000 stationäre und 60.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit 15 Fachkliniken und sechs zertifizierten Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab. Als Arbeitgeber steht das EKM für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKM als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Düsseldorf an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudierende teil.

Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Evangelisches Krankenhaus Oberhausen GmbH
Oberhausen

Karriere im Evangelischen KrankenhausIn unserer Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie werden mit hoher Fachexpertise im Rahmen des regionalen Traumazentrums Verletzungen an Knochen und Weichteilen behandelt. Hier arbeiten Ärztinnen, Ärzte und Pflegekräfte gemeinsam für eine nahtlose und effektive Patientenversorgung. Durch dieses kooperative Handeln maximieren wir nicht nur die Sicherheit und den Komfort der Patientinnen und Patienten, sondern schaffen auch ein unterstützendes Umfeld, das Teamarbeit und Vertrauen fördert. Indem wir unsere Fachkenntnisse und Fähigkeiten vereinen, schaffen wir eine starke Partnerschaft, die zu besseren Ergebnissen für die Patientinnen und Patienten und zu einem erfüllenden Arbeitsumfeld führt. Zur Verstärkung unseres engagierten ärztlichen Teams in der Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) in Vollzeit und unbefristeter Anstellung. Das Ev. Krankenhaus Oberhausen (EKO) ist ein Akutkrankenhaus mit 452 Betten in Trägerschaft der Ategris. Gut 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit seinen exzellenten Fachkliniken und Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab, immer in einer Atmosphäre menschlicher Zuwendung. Als Arbeitgeber steht das EKO für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKO als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudentinnen und Medizinstudenten teil.

Assistenzarzt (m/w/d) in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr GmbH
Mülheim an der Ruhr

Ihre berufliche Zukunft mit dem Ev. Krankenhaus MülheimIn unserer Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie bieten wir Ihnen eine strukturierte Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an. Sie wünschen sich ein breites Operationsspektrum mit aufbauender Anleitung und der Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten? Nutzen Sie Ihre Chance für eine Weiterentwicklung in den Sektoren der ambulanten und stationären fachärztlichen Versorgung bei uns. Als Einrichtung mit akademischer Anbindung haben Sie auch die Möglichkeit zu promovieren oder an wissenschaftlichen Projekten zu arbeiten. Mein engagiertes Team und ich suchen Ihre Unterstützung ab dem 1. März 2024 als Assistenzarzt (m/w/d)in Vollzeit und befristeter Anstellung (bis zu Ihrer Facharztprüfung). Das Ev. Krankenhaus Mülheim (EKM) ist ein Akutkrankenhaus mit 602 Betten in Trägerschaft der Ategris GmbH. Mehr als 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 21.000 stationäre und 60.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit 15 Fachkliniken und acht zertifizierten Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab. Als Arbeitgeber steht das EKM für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKM als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Düsseldorf an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudierenden teil.

Oberarzt / Oberärztin (m/w/d), Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie II
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Oberarzt / Oberärztin (m/w/d) Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie II, für die LVR-Klinik Köln Standort: Köln Einsatzstelle: LVR-Klinik Köln Arbeitszeit: Voll-/ oder Teilzeit Befristung: unbefristet Besetzungsstart: zum nächstmöglichen ZeitpunktDas sind Ihre Aufgaben Oberärztliche Leitung von einem oder zwei Bereichen (Stationen und/oder Tageskliniken und Ambulanzstandorte; je nach Tätigkeitsumfang und individueller Qualifikation), Anleitung und Supervision der ärztlichen und therapeutischen Mitarbeitenden im multiprofessionellen Team Beteiligung am abteilungsübergreifenden Hintergrunddienst (Rufbereitschaft) Beteiligung bei klinikinternen Weiterbildungsveranstaltungen Das bieten wir Ihnen 31 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche Renten- und Lebensphasen Beratung Teilzeit möglich Zeitwertkonten zur flexiblen Gestaltung der Lebensarbeitszeit Moodle Lernplattform Sinnstiftende Tätigkeiten Begrenzte Anzahl an Kita-Plätzen auf dem Klinikgelände Betriebliche Altersversorgung im Tarifbereich Freier Eintritt in die LVR-Museen Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Kostenlose Grippeschutzimpfung Kostenlose Parkplätze Das bringen Sie mit Voraussetzung für die Besetzung: Facharztanerkennung für Psychiatrie und Psychotherapie Vor der Unterzeichnung eines Arbeitsvertrages ist gemäß dem Masernschutzgesetz ein Nachweis über einen ausreichenden Schutz gegen Masern (soweit Sie nicht vor 1971 geboren sind oder nachweislich nicht der gesetzlichen Impfpflicht unterliegen) sowie ein Impf- oder Genesenennachweis gemäß CoronaSchAusnahmVO gegen COVID-19 vorzulegen. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit dem Verfahren ausdrücklich einverstanden.Worauf es uns noch ankommt Breitgefächerte psychiatrisch-psychotherapeutische Erfahrungen und fachliche Kompetenzen Erfahrungen/Qualifikationen in benachbarten Fachdisziplinen Patientenorientierte Arbeitsweise und Engagement Kollegialität und Freude an Teamarbeit, soziale Kompetenz, wertschätzender und partizipativer Führungsstil Organisationskompetenz, sicheres und souveränes Auftreten Interkulturelle Kompetenz Worauf Sie sich bei uns freuen dürfen: Ein interessantes, vielfältiges Aufgabengebiet in einem kollegialen Arbeitsumfeld, das Chancengleichheit und Diversität großschreibt Großzügige Unterstützung von Fort- und Weiterbildung z.B. in Psychotherapieverfahren oder in klinischer Supervision Führungskräftenachwuchsprogramm und Oberarztcoaching (in Zusammenarbeit mit dem LVR-Institut für Forschung und Bildung (LVR-IFuB)) Möglichkeit sich bei anstehenden Projekten der Weiterentwicklung unserer klinischen Versorgung, ggf. auch als Leitung, zu engagieren Bei Interesse Möglichkeit sich in wissenschaftlichen Projekten zu engagieren und zu promovieren (in Zusammenarbeit mit dem IFuB) Bei Interesse Zusatzverdienstmöglichkeiten durch Gutachtentätigkeit Familienfreundliche Arbeitsbedingungen, flexible Arbeitszeit; Zeitwertkonten zur flexiblen Gestaltung der Lebensarbeitszeit Betriebssport sowie Vergünstigungen bei zahlreichen Dienstleistern außerhalb des LVR Sie passen zu uns, wenn ... ... Sie nach einer sinnstiftenden Tätigkeit suchen Wir sind die treibende Kraft im Rheinland für eine vielfältige und inklusive Gesellschaft. Wir fördern und gestalten ein Miteinander, das auf Gleichberechtigung, Toleranz und Humanität baut. Durch eine Tätigkeit beim LVR zeigen Sie Ihren Einsatz für eine vielfältige Gesellschaft. ... Sie Vielfalt als Chance sehen Vielfalt in der Gesellschaft zu ermöglichen und zu verwirklichen, heißt für uns: jeden Menschen mit seinen individuellen Stärken wahrzunehmen und anzuerkennen und ihn bedürfnisorientiert zu unterstützen. ... Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln wollen Als Arbeitgeber sehen wir uns als Wegbereiter, Unterstützer und Förderer für unsere Mitarbeitenden. Ihre individuelle Entwicklungsmöglichkeit und die Entfaltung Ihres Potenzials liegt uns dabei besonders am Herzen.Wer wir sind Die Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie II umfasst fünf Stationen (davon zwei halboffene Aufnahmestationen), zwei Tageskliniken und einen großen Ambulanzbereich. Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Patientinnen und Patienten mit affektiven Störungen und mit Psychosen ohne und mit begleitender Suchtproblematik (Komorbidität). Die LVR-Klinik Köln ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie mit zwei Abteilungen für Psychiatrie und Psychotherapie, einer Abteilung für Gerontopsychiatrie, einer Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen, einer Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotraumatologie und zwei Abteilungen für Forensische Psychiatrie. Der Versorgungsauftrag umfasst ca. 600.000 Kölner Bürgerinnen und Bürger. Neben dem Hauptstandort in Köln-Merheim bestehen Dependancen mit tagesklinischen und ambulanten Angeboten in drei weiteren Stadtteilen rechts- und linksrheinisch. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 22.000 Beschäftigten für die 9,8 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden. Sie möchten mehr über uns erfahren? www.klinik-koeln.lvr.deWir haben Ihr Interesse geweckt? Frau Prof. Gouzoulis-Mayfrank 0221 8993-629 Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung in deutscher Sprache Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise über den Ausbildungs-/ Studienabschluss und Arbeitszeugnisse bzw. dienstliche Beurteilungen bei. Falls Sie Ihren Studienabschluss im Ausland erlangt haben, fügen Sie bitte auch eine Zeugnisbewertung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) bei. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Internetseite www.kmk.org/zab. Bitte beachten Sie, dass das Einreichen einer aktuellen dienstlichen Beurteilung bzw. eines Arbeitszeugnisses (jeweils nicht älter als ein Jahr) verpflichtend ist.So geht es nach der Bewerbung weiter Direkt nach Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Wir schauen uns Ihre Bewerbung genau an und melden uns schnellstmöglich zurück. Wenn Sie mit Ihren Qualifikationen und Erfahrungen bei uns punkten, erhalten Sie eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch. Im Vorstellungsgespräch lernen wir uns gegenseitig kennen und finden heraus, ob wir zueinander passen. Nach dem Vorstellungsgespräch erhalten Sie auf Wunsch bereits ein erstes Feedback zum Gespräch. Haben wir uns für Sie entschieden, werden unsere Gremien (z.B. Personalrat) beteiligt. Im Anschluss erhalten Sie die Zusage und können bei uns starten. Wir möchten, dass Sie sich vom ersten Tag an bei uns im Team wohlfühlen und gut zurechtfinden. In der ersten Zeit machen wir Sie daher Stück für Stück mit Ihren neuen Aufgaben vertraut. Qualität ist unser Maßstab Bei der respektvollen Begleitung, Betreuung und Behandlung von Menschen ist die Qualität unserer Leistungen unser Maßstab für unser Handeln. Für unsere Kund*innen wollen wir immer besser werden.Chancengleichheit beim LVR Der LVR setzt sich für eine Organisationskultur ein, die von gegenseitigem Respekt geprägt ist. Jede*r Einzelne soll Wertschätzung erfahren, und zwar unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung und Identität, Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft und Nationalität, Religion und Weltanschauung oder anderen Merkmalen, die gesellschaftliche Vielfalt ausmachen. Als öffentlicher Arbeitgeber fördert der LVR die tatsächliche Erreichung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin. Der LVR folgt diesem Auftrag schon seit über 30 Jahren mit Maßnahmen für eine ausgewogene Beschäftigungsstruktur, mit Frauenförderung z. B. für Führungspositionen, mit dem Bemühen, als familienfreundlicher Arbeitgeber die Vereinbarkeit von Erwerbs- und Sorgearbeit zu unterstützen oder auch in seinen fachlichen Aufgaben für mehr Gendersensibilität. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Assistenzärztin / Assistenzarzt (m/w/d) für die Fachweiterbildung im Gebiet Psychiatrie und Psychotherapie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Herne

Bereichern Sie unser Team alsAssistenzärztin / Assistenzarzt (m/w/d) für die Fachweiterbildung im Gebiet Psychiatrie und Psychotherapie Herne | Teilzeit, Vollzeit | | zum frühestmöglichen Eintrittstermin Die LWL-Maßregelvollzugsklinik Herne ist Teil eines Netzwerkes von Spezialeinrichtungen für den Maßregelvollzug in Trägerschaft des Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). Die Klinik verfügt über 90 stationäre Behandlungsplätze für die Versorgung von primär psychisch kranken Straftätern nach § 63 Strafgesetzbuch. In fünf therapeutischen Einheiten arbeiten multiprofessionelle Teams auf der Basis differenzierter Behandlungskonzepte im Sinne einer mehrdimensionalen Therapie. Die Klinik ist seit dem 2. Februar 2011 in Betrieb. Seit Dezember 2011 ist die Klinik nach dem Audit „berufundfamilie“ zertifiziert.Ihre Aufgaben u. a. Ihre Aufgaben u. a. Verantwortungsvolle ärztliche Behandlungsplanung und –koordination in kooperativer und kollegialer Zusammenarbeit mit allen am Therapieprozess beteiligten Berufsgruppen Direkte Einbindung in und Übernahme der stationären psychiatrischen Patientenbehandlung unter oberärztlicher Anleitung Zusammenarbeit mit Angehörigen, Betreuer:innen und der Justiz Ihr Profil Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit in Deutschland anerkannter Approbation Explizites Interesse an forensisch-psychiatrischen Fragestellungen und der Therapieplanung unter forensisch-relevanten Gesichtspunkten Die Fähigkeit zur kooperativen, kollegialen und wertschätzenden Teamarbeit Ein respektvoller und von Klarheit und Empathie gleichermaßen getragener Umgang mit Menschen mit schweren psychischen Störungen Unser Angebot Unser Angebot Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein gutes kollegiales Arbeitsumfeld in einem erfahrenen Team Eine umfangreiche und systematische Einarbeitung sowie hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (einschl. Sachverständigentätigkeit) Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten Digitale Lernplattform, somit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten u. a. orts- und zeitunabhängig Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes, betriebliche Altersversorgung Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch eine Kooperation mit dem AWO-Elternservice Attraktive Beschäftigtenangebote wie z.B. kostenloses Wasser und Corporate Benefits Betriebliches Gesundheitsmanagement Kollegiale Hilfe, BEM, Psychosoziale Unterstützung der Beschäftigten Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Die zu besetzende Stelle ist auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte schicken Sie uns diese mit den üblichen Unterlagen spätestens bis zum 15.03.2024. Überzeugen Sie sich selbst. Wir tun auch Ihnen gut. forms.html.pv.bewerbenbutton.druckansichtBewerbungen nehmen wir bevorzugt über unser Onlineportal entgegen. forms.html.pv.bewerbenbutton.druckansicht LWL-Maßregelvollzugsklinik Herne Wilhelmstr. 120 44649 Herne Bei Fragen zur Stellenausschreibung: Frau Bianca Lusga 0234 5077 1728 Bei fachlichen Fragen zur Stelle: Herr Prof. Dr. Schiffer 02325 3724 2110 Entdecken Sie weitere spannende Jobs unter: karriere.lwl-psychiatrieverbund.de und folgen Sie uns!

Assistenzarzt (m/w/d) Koloproktologie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Recklinghausen

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum frühestmöglichen Eintrittstermin tatkräftige Unterstützung. Wir, die gut 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Stiftungsklinikum PROSELIS, arbeiten mit Leidenschaft an einer optimalen medizinischen und pflegerischen Versorgung unserer Patienten. Auf unser tägliches Engagement und Qualitätsstreben verlassen sich jedes Jahr gut 100.000 stationäre und ambulante Patienten, die in unseren zwei christlich geprägten Traditionskrankenhäusern, Prosper-Hospital in Recklinghausen und St. Elisabeth-Hospital Herten, behandelt werden. Hierzu verfügen wir über 773 Planbetten, 18 medizinische Fachabteilungen und zahlreiche Zentren, die zum Teil eine bundesweite Bedeutung haben. Die Abteilung für Koloproktologie ist die größte Klinik ihrer Art in Europa und versorgt ca. 2050 Patient*innen ambulant, sowie ca. 2000 Fälle stationär. Es werden alle Erkrankungen des Dick- und Mastdarmes und der Analregion sowie chronisch entzündliche Darmerkrankungen ambulant und stationär behandelt. Dafür kann auf ein umfassendes und modernes diagnostisches Spektrum zurückgegriffen werden. Dieses umfasst neben eigener Koloskopie und Endosonographie die funktionelle Untersuchung des Schließmuskels mit Tonometrie, EMG und Nervenlatenzzeitmessungen. Unser Fokus liegt auf minimalinvasiven und mit dem DaVinci-System robotisch unterstützten Operationen am Darm.Assistenzarzt (m/w/d) KoloproktologieIhre Aufgaben Eigenständige Durchführung und Assistenz von Operationen Versorgung der ambulanten und stationären Patient*innen Tägliche koloproktologische Sprechstunde unter Supervision Erlernen der Endoskopie und begleitenden Sedierung Beteiligung an den Bereitschaftsdiensten Ihr Profil Interesse und Motivation für die Kolorektalchirurgie und Proktologie Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft Unser Versprechen Weiterbildungsbefugnis für Common Trunk, Viszeralchirurgie, Spezielle Viszeralchirurgie und Proktologie Vergütung nach AVR 30 mit attraktiver Betriebsrente der KZVK Kindertagesstätte am Haus Modern ausgestattete Arbeitsplätze und eine angenehme Arbeitsatmosphäre Anstellung mit langfristiger Perspektive Fünf Fortbildungstage, wöchentliche interne Fortbildungen/ Tumorkonferenzen Zugang zur medizinischen Datenbank Amboss Wenn Sie einen interessanten Arbeitsplatz in einem modernen Krankenhaus suchen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Klicken Sie einfach auf "Jetzt bewerben". Nähere Informationen zur Position gibt Ihnen gerne Herr Dr. Berg (Chefarzt Koloproktologie) telefonisch unter 02361-54 2750. Stiftungsklinikum PROSELIS gGmbH Mühlenstr. 27 45659 Recklinghausen karriere@proselis.de proselis.de

Oberarzt Pneumologie (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Jobportal Im Auftrag unserer Kunden suchen wir Sie für die Position alsOberarzt Pneumologie (m/w/d) für die Standorte Düsseldorf, Dortmund, Osnabrück, Stuttgart und BambergDas Angebot: Verantwortungsvolle Tätigkeit als Oberarzt (m/w/d) in einer modernen Klinik Umfangreiches Leistungsspektrum mit Behandlung von u. a. Atemwegserkrankungen wie Asthma oder COPD Lungenfibose, Sarkoidose, Krebserkrankungen der Lunge oder der Atemwege werden ebenfalls behandelt Invasive und nicht invasive Beatmungsmedizin sowie Weaning Diagnostik mittels EBUS, Lungenspiegelungen, Gewebeprobeentnahmen oder Computertomographie möglich Leistungsorientierte Vergütung zzgl. attraktiver Zusatzleistungen wie einer betrieblichen Altersvorsorge Kindergärten und Schulen im nahen Umkreis Ansprechende Umgebung mit vielfältigem Kultur- und Freizeitwert Ihr Profil: Aktuell streben Sie eine neue berufliche Herausforderung als Oberarzt Pneumologie (m/w/d) an Sie sind im Besitz der Facharztanerkennung Innere Medizin und Pneumologie und bringen bereits weitreichende Erfahrung mit Mit einer verantwortungsbewussten Arbeitsweise sowie einem freundlichen Auftreten können Sie überzeugen Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Sollte diese Stellenanzeige nicht Ihrem Interesse entsprechen, bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie individuelle Beratung an. Diskret und vertraulich suchen und finden wir Ihre Wunschstelle - Sprechen Sie uns an!Time 4 Change Als kompetentes Personalmanagement-Unternehmen mit bundesweiten Kontakten beraten wir Sie gerne individuell und vertrauensvoll. Dabei nehmen wir Ihre beruflichen Zukunftspläne genauso ernst wie Ihre persönlichen Ziele. Ihr Erfolg ist unser Anspruch, deshalb unterstützen wir Sie nachhaltig auf Ihrem Weg zu Ihrem Traumjob und danach! Da wir zahlreiche Unternehmen und Kliniken in ganz Deutschland betreuen, freuen wir uns auch über initiative Bewerbungen mit Angabe Ihrer unvoreingenommen ehrlichen Vorstellungen bezüglich der nächsten Stufen auf Ihrer Karriereleiter.Kontaktinformationen Time 4 Change GmbH Frau Kost Hohenzollernring 88 50672 Köln Telefon: +49 221 93375510 Fax: +49 221 93375519 E-Mail: healthcare@time-4-change.de https://www.time-4-change.de

Oberarzt Pneumologie (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Osnabrück

Jobportal Im Auftrag unserer Kunden suchen wir Sie für die Position alsOberarzt Pneumologie (m/w/d) für die Standorte Düsseldorf, Dortmund, Osnabrück, Stuttgart und BambergDas Angebot: Verantwortungsvolle Tätigkeit als Oberarzt (m/w/d) in einer modernen Klinik Umfangreiches Leistungsspektrum mit Behandlung von u. a. Atemwegserkrankungen wie Asthma oder COPD Lungenfibose, Sarkoidose, Krebserkrankungen der Lunge oder der Atemwege werden ebenfalls behandelt Invasive und nicht invasive Beatmungsmedizin sowie Weaning Diagnostik mittels EBUS, Lungenspiegelungen, Gewebeprobeentnahmen oder Computertomographie möglich Leistungsorientierte Vergütung zzgl. attraktiver Zusatzleistungen wie einer betrieblichen Altersvorsorge Kindergärten und Schulen im nahen Umkreis Ansprechende Umgebung mit vielfältigem Kultur- und Freizeitwert Ihr Profil: Aktuell streben Sie eine neue berufliche Herausforderung als Oberarzt Pneumologie (m/w/d) an Sie sind im Besitz der Facharztanerkennung Innere Medizin und Pneumologie und bringen bereits weitreichende Erfahrung mit Mit einer verantwortungsbewussten Arbeitsweise sowie einem freundlichen Auftreten können Sie überzeugen Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Sollte diese Stellenanzeige nicht Ihrem Interesse entsprechen, bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie individuelle Beratung an. Diskret und vertraulich suchen und finden wir Ihre Wunschstelle - Sprechen Sie uns an!Time 4 Change Als kompetentes Personalmanagement-Unternehmen mit bundesweiten Kontakten beraten wir Sie gerne individuell und vertrauensvoll. Dabei nehmen wir Ihre beruflichen Zukunftspläne genauso ernst wie Ihre persönlichen Ziele. Ihr Erfolg ist unser Anspruch, deshalb unterstützen wir Sie nachhaltig auf Ihrem Weg zu Ihrem Traumjob und danach! Da wir zahlreiche Unternehmen und Kliniken in ganz Deutschland betreuen, freuen wir uns auch über initiative Bewerbungen mit Angabe Ihrer unvoreingenommen ehrlichen Vorstellungen bezüglich der nächsten Stufen auf Ihrer Karriereleiter.Kontaktinformationen Time 4 Change GmbH Frau Kost Hohenzollernring 88 50672 Köln Telefon: +49 221 93375510 Fax: +49 221 93375519 E-Mail: healthcare@time-4-change.de https://www.time-4-change.de

Oberarzt Pneumologie (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Jobportal Im Auftrag unserer Kunden suchen wir Sie für die Position alsOberarzt Pneumologie (m/w/d) für die Standorte Düsseldorf, Dortmund, Osnabrück, Stuttgart und BambergDas Angebot: Verantwortungsvolle Tätigkeit als Oberarzt (m/w/d) in einer modernen Klinik Umfangreiches Leistungsspektrum mit Behandlung von u. a. Atemwegserkrankungen wie Asthma oder COPD Lungenfibose, Sarkoidose, Krebserkrankungen der Lunge oder der Atemwege werden ebenfalls behandelt Invasive und nicht invasive Beatmungsmedizin sowie Weaning Diagnostik mittels EBUS, Lungenspiegelungen, Gewebeprobeentnahmen oder Computertomographie möglich Leistungsorientierte Vergütung zzgl. attraktiver Zusatzleistungen wie einer betrieblichen Altersvorsorge Kindergärten und Schulen im nahen Umkreis Ansprechende Umgebung mit vielfältigem Kultur- und Freizeitwert Ihr Profil: Aktuell streben Sie eine neue berufliche Herausforderung als Oberarzt Pneumologie (m/w/d) an Sie sind im Besitz der Facharztanerkennung Innere Medizin und Pneumologie und bringen bereits weitreichende Erfahrung mit Mit einer verantwortungsbewussten Arbeitsweise sowie einem freundlichen Auftreten können Sie überzeugen Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Sollte diese Stellenanzeige nicht Ihrem Interesse entsprechen, bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie individuelle Beratung an. Diskret und vertraulich suchen und finden wir Ihre Wunschstelle - Sprechen Sie uns an!Time 4 Change Als kompetentes Personalmanagement-Unternehmen mit bundesweiten Kontakten beraten wir Sie gerne individuell und vertrauensvoll. Dabei nehmen wir Ihre beruflichen Zukunftspläne genauso ernst wie Ihre persönlichen Ziele. Ihr Erfolg ist unser Anspruch, deshalb unterstützen wir Sie nachhaltig auf Ihrem Weg zu Ihrem Traumjob und danach! Da wir zahlreiche Unternehmen und Kliniken in ganz Deutschland betreuen, freuen wir uns auch über initiative Bewerbungen mit Angabe Ihrer unvoreingenommen ehrlichen Vorstellungen bezüglich der nächsten Stufen auf Ihrer Karriereleiter.Kontaktinformationen Time 4 Change GmbH Frau Kost Hohenzollernring 88 50672 Köln Telefon: +49 221 93375510 Fax: +49 221 93375519 E-Mail: healthcare@time-4-change.de https://www.time-4-change.de

Oberarzt Pneumologie (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bamberg

Jobportal Im Auftrag unserer Kunden suchen wir Sie für die Position alsOberarzt Pneumologie (m/w/d) für die Standorte Düsseldorf, Dortmund, Osnabrück, Stuttgart und BambergDas Angebot: Verantwortungsvolle Tätigkeit als Oberarzt (m/w/d) in einer modernen Klinik Umfangreiches Leistungsspektrum mit Behandlung von u. a. Atemwegserkrankungen wie Asthma oder COPD Lungenfibose, Sarkoidose, Krebserkrankungen der Lunge oder der Atemwege werden ebenfalls behandelt Invasive und nicht invasive Beatmungsmedizin sowie Weaning Diagnostik mittels EBUS, Lungenspiegelungen, Gewebeprobeentnahmen oder Computertomographie möglich Leistungsorientierte Vergütung zzgl. attraktiver Zusatzleistungen wie einer betrieblichen Altersvorsorge Kindergärten und Schulen im nahen Umkreis Ansprechende Umgebung mit vielfältigem Kultur- und Freizeitwert Ihr Profil: Aktuell streben Sie eine neue berufliche Herausforderung als Oberarzt Pneumologie (m/w/d) an Sie sind im Besitz der Facharztanerkennung Innere Medizin und Pneumologie und bringen bereits weitreichende Erfahrung mit Mit einer verantwortungsbewussten Arbeitsweise sowie einem freundlichen Auftreten können Sie überzeugen Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Sollte diese Stellenanzeige nicht Ihrem Interesse entsprechen, bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie individuelle Beratung an. Diskret und vertraulich suchen und finden wir Ihre Wunschstelle - Sprechen Sie uns an!Time 4 Change Als kompetentes Personalmanagement-Unternehmen mit bundesweiten Kontakten beraten wir Sie gerne individuell und vertrauensvoll. Dabei nehmen wir Ihre beruflichen Zukunftspläne genauso ernst wie Ihre persönlichen Ziele. Ihr Erfolg ist unser Anspruch, deshalb unterstützen wir Sie nachhaltig auf Ihrem Weg zu Ihrem Traumjob und danach! Da wir zahlreiche Unternehmen und Kliniken in ganz Deutschland betreuen, freuen wir uns auch über initiative Bewerbungen mit Angabe Ihrer unvoreingenommen ehrlichen Vorstellungen bezüglich der nächsten Stufen auf Ihrer Karriereleiter.Kontaktinformationen Time 4 Change GmbH Frau Kost Hohenzollernring 88 50672 Köln Telefon: +49 221 93375510 Fax: +49 221 93375519 E-Mail: healthcare@time-4-change.de https://www.time-4-change.de

Assistenzarzt (m/w/d) Chirurgie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Herten

Wir suchen an beiden Standorten St. Elisabeth-Hospital Herten und Prosper – Hospital in Recklinghausen für unsere Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie in Vollzeit- Teilzeit und unbefristet einen: Wir, die gut 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Stiftungsklinikum PROSELIS, arbeiten mit Leidenschaft an einer optimalen medizinischen Versorgung unserer Patienten. Auf unser tägliches Engagement und Qualitätsstreben verlassen sich jedes Jahr gut 100.000 stationäre und ambulante Patienten, die in unseren zwei christlich geprägten Traditionskrankenhäusern, Prosper-Hospital in Recklinghausen und St. Elisabeth-Hospital in Herten, behandelt werden. Wir verfügen wir über 773 Planbetten, 18 medizinische Fachabteilungen und zahlreiche Zentren, die zum Teil eine bundesweite Bedeutung habenAssistenzarzt (m/w/d) ChirurgieIhre Aufgaben Ihre Aufgaben Identifikation mit den Zielen der Abteilung und des Stiftungsklinikums PROSELIS Fachliche Vertretung der Abteilung nach innen und außen Mitarbeit bei der Entwicklung der Klinik in der ambulanten und stationären Patientenversorgung Teilnahme am Bereitschaftsdienst Ihr Profil Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und deutsche Approbation hohe Soziale und organisatorische Kompetenz sowie Teamgeist und Flexibilität sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Patienten und Kollegen Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und Handeln Unser Versprechen Unser Versprechen Wir bieten ein umfassendes Weiterbildungs-Curriculum und verfügen über Weiterbildungsbefugnisse in den Fachgebieten: Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Koloproktologie und Gefäßchirurgie Eine strukturierte Einarbeitung mit festem Rotationsplan und verbindliche Ausbildungscurricula (z.B. für den OP und die Funktionsbereiche) eine medizinische anspruchsvolle Aufgabe in einem interdisziplinären Team Eine Vergütung nach AVR (analog TV Ärzte/Marburger Bund) Hilfe bei der Wohnungsbeschaffung Kindertagesstätte am Haus Mitarbeitervorteile u.a. im Bereich Freizeit, Gesundheit, Mobilität (z.B. Job-Rad Leasing) Wenn Sie einen interessanten Arbeitsplatz in einem modernen Krankenhaus suchen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Klicken Sie einfach auf "Jetzt bewerben". Nähere Informationen zur Position gibt Ihnen gerne Herr Prof. Heuer (Chirurgie) telefonisch unter 02361-54 2150. Stiftungsklinikum PROSELIS gGmbH Mühlenstr. 27 45659 Recklinghausen karriere@proselis.de proselis.de Wenn Sie einen interessanten Arbeitsplatz in einem modernen Krankenhaus suchen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Klicken Sie einfach auf "Jetzt bewerben". Nähere Informationen zur Position gibt Ihnen gerne Herr Prof. Heuer (Chirurgie) telefonisch unter 02361-54 2150. Stiftungsklinikum PROSELIS gGmbH Mühlenstr. 27 45659 Recklinghausen karriere@proselis.de proselis.de

Oberarzt Pneumologie (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Stuttgart

Jobportal Im Auftrag unserer Kunden suchen wir Sie für die Position alsOberarzt Pneumologie (m/w/d) für die Standorte Düsseldorf, Dortmund, Osnabrück, Stuttgart und BambergDas Angebot: Verantwortungsvolle Tätigkeit als Oberarzt (m/w/d) in einer modernen Klinik Umfangreiches Leistungsspektrum mit Behandlung von u. a. Atemwegserkrankungen wie Asthma oder COPD Lungenfibose, Sarkoidose, Krebserkrankungen der Lunge oder der Atemwege werden ebenfalls behandelt Invasive und nicht invasive Beatmungsmedizin sowie Weaning Diagnostik mittels EBUS, Lungenspiegelungen, Gewebeprobeentnahmen oder Computertomographie möglich Leistungsorientierte Vergütung zzgl. attraktiver Zusatzleistungen wie einer betrieblichen Altersvorsorge Kindergärten und Schulen im nahen Umkreis Ansprechende Umgebung mit vielfältigem Kultur- und Freizeitwert Ihr Profil: Aktuell streben Sie eine neue berufliche Herausforderung als Oberarzt Pneumologie (m/w/d) an Sie sind im Besitz der Facharztanerkennung Innere Medizin und Pneumologie und bringen bereits weitreichende Erfahrung mit Mit einer verantwortungsbewussten Arbeitsweise sowie einem freundlichen Auftreten können Sie überzeugen Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Sollte diese Stellenanzeige nicht Ihrem Interesse entsprechen, bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie individuelle Beratung an. Diskret und vertraulich suchen und finden wir Ihre Wunschstelle - Sprechen Sie uns an!Time 4 Change Als kompetentes Personalmanagement-Unternehmen mit bundesweiten Kontakten beraten wir Sie gerne individuell und vertrauensvoll. Dabei nehmen wir Ihre beruflichen Zukunftspläne genauso ernst wie Ihre persönlichen Ziele. Ihr Erfolg ist unser Anspruch, deshalb unterstützen wir Sie nachhaltig auf Ihrem Weg zu Ihrem Traumjob und danach! Da wir zahlreiche Unternehmen und Kliniken in ganz Deutschland betreuen, freuen wir uns auch über initiative Bewerbungen mit Angabe Ihrer unvoreingenommen ehrlichen Vorstellungen bezüglich der nächsten Stufen auf Ihrer Karriereleiter.Kontaktinformationen Time 4 Change GmbH Frau Kost Hohenzollernring 88 50672 Köln Telefon: +49 221 93375510 Fax: +49 221 93375519 E-Mail: healthcare@time-4-change.de https://www.time-4-change.de

Assistenzarzt (m/w/d) Chirurgie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Recklinghausen

Wir suchen an beiden Standorten St. Elisabeth-Hospital Herten und Prosper – Hospital in Recklinghausen für unsere Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie in Vollzeit- Teilzeit und unbefristet einen: Wir, die gut 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Stiftungsklinikum PROSELIS, arbeiten mit Leidenschaft an einer optimalen medizinischen Versorgung unserer Patienten. Auf unser tägliches Engagement und Qualitätsstreben verlassen sich jedes Jahr gut 100.000 stationäre und ambulante Patienten, die in unseren zwei christlich geprägten Traditionskrankenhäusern, Prosper-Hospital in Recklinghausen und St. Elisabeth-Hospital in Herten, behandelt werden. Wir verfügen wir über 773 Planbetten, 18 medizinische Fachabteilungen und zahlreiche Zentren, die zum Teil eine bundesweite Bedeutung habenAssistenzarzt (m/w/d) ChirurgieIhre Aufgaben Ihre Aufgaben Identifikation mit den Zielen der Abteilung und des Stiftungsklinikums PROSELIS Fachliche Vertretung der Abteilung nach innen und außen Mitarbeit bei der Entwicklung der Klinik in der ambulanten und stationären Patientenversorgung Teilnahme am Bereitschaftsdienst Ihr Profil Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und deutsche Approbation hohe Soziale und organisatorische Kompetenz sowie Teamgeist und Flexibilität sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Patienten und Kollegen Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und Handeln Unser Versprechen Unser Versprechen Wir bieten ein umfassendes Weiterbildungs-Curriculum und verfügen über Weiterbildungsbefugnisse in den Fachgebieten: Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Koloproktologie und Gefäßchirurgie Eine strukturierte Einarbeitung mit festem Rotationsplan und verbindliche Ausbildungscurricula (z.B. für den OP und die Funktionsbereiche) eine medizinische anspruchsvolle Aufgabe in einem interdisziplinären Team Eine Vergütung nach AVR (analog TV Ärzte/Marburger Bund) Hilfe bei der Wohnungsbeschaffung Kindertagesstätte am Haus Mitarbeitervorteile u.a. im Bereich Freizeit, Gesundheit, Mobilität (z.B. Job-Rad Leasing) Wenn Sie einen interessanten Arbeitsplatz in einem modernen Krankenhaus suchen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Klicken Sie einfach auf "Jetzt bewerben". Nähere Informationen zur Position gibt Ihnen gerne Herr Prof. Heuer (Chirurgie) telefonisch unter 02361-54 2150. Stiftungsklinikum PROSELIS gGmbH Mühlenstr. 27 45659 Recklinghausen karriere@proselis.de proselis.de Wenn Sie einen interessanten Arbeitsplatz in einem modernen Krankenhaus suchen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Klicken Sie einfach auf "Jetzt bewerben". Nähere Informationen zur Position gibt Ihnen gerne Herr Prof. Heuer (Chirurgie) telefonisch unter 02361-54 2150. Stiftungsklinikum PROSELIS gGmbH Mühlenstr. 27 45659 Recklinghausen karriere@proselis.de proselis.de

Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin
Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr GmbH
Mülheim an der Ruhr

Karriere im Evangelischen Krankenhaus Die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin im Ev. Krankenhaus Mülheim (EKM) ist Teil der zertifizierten Zentren für Darmkrebs und für Pankreaskrebs am EKM, des BrustZentrums MülheimOberhausen (BZMO) sowie Partner des Gynäkologischen Zentrums und des Prostatazentrums am Ev. Krankenhauses Oberhausen. In enger Zusammenarbeit werden die Befunde in Tumorkonferenzen besprochen und das Therapiekonzept gemeinsam abgestimmt – um unseren Patientinnen und Patienten die bestmögliche Versorgung zu bieten. Um unsere Patientenversorgung zu optimieren suchen wir für unsere Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin und das MVZ für Hämatologie und Onkologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d)in Vollzeit (gesplittet auf 50% im Ev. Krankenhaus Mülheim und 50% im MVZ). Das Ev. Krankenhaus Mülheim (EKM) ist ein Akutkrankenhaus mit 602 Betten in Trägerschaft der Ategris. Mehr als 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 20.000 stationäre und 60.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Mit seinen exzellenten Fachkliniken und Zentren bildet das EKM nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab, immer in einer Atmosphäre menschlicher Zuwendung. Als Arbeitgeber steht das EKM für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKM als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Düsseldorf an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudierenden teil. Das MVZ für Hämatologie und Onkologie befindet sich im Ärztehaus am evangelischen Krankenhaus Mülheim und betreut das gesamte Spektrum an Patientinnen und Patienten mit hämatologischen und onkologischen Erkrankungen.

Oberarzt für Nuklearmedizin (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind ca. 9.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,6 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 585 Personen in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking sowie in der Focus-Klinikliste auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW und weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf. In der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin des Universitätsklinikums Bonn ist ab sofort folgende Stelle in Vollzeit (42 Std./Woche) zu besetzen:Oberarzt für Nuklearmedizin (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die Klinik verfügt über eine moderne Therapiestation mit 14 Betten, auf der neben der Radioiodtherapie eine Vielzahl von modernen Therapien wie Radiopeptidtherapien, selektive interne Radiotherapien (SIRT) oder Radiosynoviorthesen durchgeführt werden. Neben der Therapiestation deckt die Klinik das gesamte Spektrum der nuklearmedizinischen Diagnostik ab. Technisch ist die Klinik dazu mit einem digitalen PET/CT, drei SPECT Kameras, davon ein SPECT/CT, sowie einer Schilddrüsenkamera und modernen Ultraschallgeräten ausgestattet. Radiopharmaka für klinische und wissenschaftliche Zwecke werden durch die zur Klinik gehörenden Abteilung für Radiochemie bereitgestellt. Wissenschaftliche Arbeit wird ausdrücklich befürwortet und unterstützt. Es besteht hierzu eine Vielzahl von Möglichkeiten. Die Klinik verfügt u.a. auch über Labore zur präklinischen Forschung. Die Teilnahme an wissenschaftlichen Kongressen wird unterstützt. Die Möglichkeit zur Habilitation ist gegeben.Ihre Aufgaben: Kollegiale Zusammenarbeit mit der Klinikleitung und dem übrigen Oberarzt Team Supervision der ambulanten Krankenversorgung in der Schilddrüsenambulanz, PET/CT und konventionellen Szintigraphie Supervision der stationären Krankenversorgung auf der nuklearmedizinischen Therapiestation Übernahme von Leitungsfunktionen nach ausreichender Einarbeitung Teilnahme am Bereitschaftsdienst (Rufbereitschaft) Mitarbeit im MVZ ist möglich Ihr Profil: Deutsche Approbation und sehr gute Deutschkenntnisse Abgeschlossene Facharztausbildung und Fachkunde für Nuklearmedizin Solide klinische Erfahrung und die Bereitschaft zur Führungsverantwortung Sie besitzen Interesse an enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen (u.a. Onkologie, Strahlentherapie und Radiologie) Aufgeschlossenheit für kooperative Arbeitsweisen Wir bieten: Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-Ä3 Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.Kontakt: Sie erfüllen unsere Anforderungen und suchen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit? Zögern Sie nicht und senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per E-Mail in einer Datei bis 5 MB Größe) bis zum 29.02.2024 unter Angabe der Stellenanzeigen-Nr. 789_2023 an: Herrn Prof. Dr. M. Essler Direktor der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin Universitätsklinikum Bonn Venusberg-Campus 1 53127 Bonn E-Mail: klinik.nuklearmedizin@ukbonn.de www.ukbonn.de Folgen Sie uns auf Instagram:

Assistenzarzt (m/w/d) in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Mülheim an der Ruhr

powered Assistenzarzt (m/w/d) in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie location_on Mülheim an der Ruhr, Deutschland work Vollzeit Assistenzarzt (m/w/d) in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie location_on Mülheim an der Ruhr, Deutschland work Vollzeit Ihre berufliche Zukunft mit dem Ev. Krankenhaus Mülheim In unserer Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie bieten wir Ihnen eine strukturierte Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an. Sie wünschen sich ein breites Operationsspektrum mit aufbauender Anleitung und der Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten? Nutzen Sie Ihre Chance für eine Weiterentwicklung in den Sektoren der ambulanten und stationären fachärztlichen Versorgung bei uns. Als Einrichtung mit akademischer Anbindung haben Sie auch die Möglichkeit zu promovieren oder an wissenschaftlichen Projekten zu arbeiten. Mein engagiertes Team und ich suchen Ihre Unterstützung ab dem 1. März 2024 als Assistenzarzt (m/w/d) in Vollzeit und befristeter Anstellung (bis zu Ihrer Facharztprüfung). Das Ev. Krankenhaus Mülheim (EKM) ist ein Akutkrankenhaus mit 602 Betten in Trägerschaft der Ategris GmbH. Mehr als 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 21.000 stationäre und 60.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit 15 Fachkliniken und acht zertifizierten Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab. Als Arbeitgeber steht das EKM für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKM als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Düsseldorf an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudierenden teil. Das bringen Sie mit Deutsche Approbation bzw. bestandene Gleichwertigkeitsprüfung Das Interesse an allen Facetten des Fachgebietes Ein kommunikatives und empathisches Auftreten Eine hohe Motivation zur eigenverantwortlichen Versorgung und Betreuung unserer Patientinnen und Patienten Ein hohes Maß an Kollegialität, Einsatzfreude, Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität Die teamorientierte Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen Das erwartet Sie bei uns Enge Zusammenarbeit mit sehr gutem Arbeitsklima und wertschätzender Führungskultur Unterstützung Ihrer administrativen ärztlichen Aufgaben durch Dokumentationsassistenzen und Stationssekretariate (Arzt) Volldigitalisierte Pflegedokumentation und Patientenakte Individuelle Einarbeitungspläne und verbindliche Dienstplanung Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-Ärzte-KF Betriebliche Altersversorgung durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK) Arbeitgeberfinanzierte Fortbildungen und Unterstützung in Ihrer persönlichen Weiterentwicklung, auch in unserem hauseigenen Ategris Bildungsinstitut Aktive Gesundheitsförderung (Sport & Entspannung, Gesundheitscheck, u. v. m.) Viele Mitarbeitervorteile und Rabatte (Corporate Benefits, Kultur & Musik u. v. m.) Aufgaben Prä-, peri- und postoperative Betreuung unserer Patienten und Patientinnen Medizinische Dokumentation Teilnahme am Bereitschaftsdienst Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nichts wie los – klicken Sie direkt auf den "Jetzt Bewerben"-Button und überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten! Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung! Haben Sie noch Fragen? Nähere Informationen erhalten Sie von: Prof. Dr. med. Johannes Schneppendahl Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Telefon: 0208 309-2461 E-Mail: johannes.schneppendahl@evkmh.de Wir laden Sie herzlich dazu ein, einen Tag bei uns zu hospitieren, um Ihr neues Arbeitsumfeld und das Team persönlich kennenzulernen. Das Ev. Krankenhaus Mülheim (EKM) verfolgt als Arbeitgeber den Grundsatz der Chancengleichheit. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Beschäftigung einer vielfältigen Belegschaft wesentlich zu unserem Erfolg beiträgt. Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr GmbH Wertgasse 30 45468 Mülheim an der Ruhr Deutschland --- Unser Bewerbungsprozess Impressum Datenschutz powered by onapply Unser Bewerbungsprozess Falls wir Ihr Interesse an der ausgeschriebenen Position geweckt haben, bewerben Sie sich direkt über den "Jetzt Bewerben"-Button. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Schliessen

Facharzt für Allgemeinmedizin / Innere Medizin (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
49509 Recke

Match-Medics GmbH Anne-Christin Heil, Bereichsleiterin Abteilung Ärzte Karl-Liebknecht-Straße 97, 04275 Leipzig Tel. 0341 - 97854276 Für eine Hausarztpraxis, angegliedert an ein Medizinisches Versorgungszentrum in Nordrhein-Westfalen, suchen wir ab sofort bis voraussichtlich Ende März sowie darüber hinaus an anderen Standorten im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung einenFacharzt für Allgemeinmedizin & Innere Medizin (m/w/d). Du möchtest deine fundierten Kenntnisse und Erfahrungen in einem motivierten Team erfolgreich anwenden und dich mit einem breiten persönlichen Entfaltungsspielraum positiv einbringen? Teamgeist ist kein Fremdwort für dich und du kannst mit starker Eigeninitiative und einem ausgeprägten Verantwortungsbewusstsein die Patientenversorgung mit hoher Qualität meistern? Dann aufgepasst:Deine Persönlichkeit: Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin Sicheres Beherrschen der hausärztlichen Grundversorgung Hohes Maß an Sozialkompetenz im Umgang mit den Patienten und dem Pflegepersonal Führung von nicht-ärztlichem Personal Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent, Einsatzbereitschaft Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen des MVZ Deine berufliche Perspektive: Unbefristeter Arbeitsvertrag mit 30 bis 40 Stunden pro Woche Einsätze im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung in verschiedenen Einrichtungen attraktive und leistungsgerechte Vergütung auf Wunsch mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung Unterkünfte für die Einsätze werden gestellt Entscheide dich für eine Anstellung bei einem „Top-Arbeitgeber“ (seit vielen Jahren in Folge ausgezeichnet durch das FOCUS Magazin & dem Bewertungsportal Kununu) und überzeuge dich selbst von allen Vorteilen, die wir dir bieten können.Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.Deine Ansprechperson Anne-Christin Heil Bereichsleiterin Abteilung Ärzte Tel.: 0341 - 97 85 42 76 Mail: anne-christin.heil@match-medics.deWeil du es wert bist.

Facharzt für Allgemeinmedizin / Innere Medizin (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Recke

Match-Medics GmbH Anne-Christin Heil, Bereichsleiterin Abteilung Ärzte Karl-Liebknecht-Straße 97, 04275 Leipzig Tel. 0341 - 97854276 Für eine Hausarztpraxis, angegliedert an ein Medizinisches Versorgungszentrum in Nordrhein-Westfalen, suchen wir ab sofort bis voraussichtlich Ende März sowie darüber hinaus an anderen Standorten im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung einenFacharzt für Allgemeinmedizin & Innere Medizin (m/w/d). Du möchtest deine fundierten Kenntnisse und Erfahrungen in einem motivierten Team erfolgreich anwenden und dich mit einem breiten persönlichen Entfaltungsspielraum positiv einbringen? Teamgeist ist kein Fremdwort für dich und du kannst mit starker Eigeninitiative und einem ausgeprägten Verantwortungsbewusstsein die Patientenversorgung mit hoher Qualität meistern? Dann aufgepasst:Deine Persönlichkeit: Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin Sicheres Beherrschen der hausärztlichen Grundversorgung Hohes Maß an Sozialkompetenz im Umgang mit den Patienten und dem Pflegepersonal Führung von nicht-ärztlichem Personal Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent, Einsatzbereitschaft Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen des MVZ Deine berufliche Perspektive: Unbefristeter Arbeitsvertrag mit 30 bis 40 Stunden pro Woche Einsätze im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung in verschiedenen Einrichtungen attraktive und leistungsgerechte Vergütung auf Wunsch mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung Unterkünfte für die Einsätze werden gestellt Entscheide dich für eine Anstellung bei einem „Top-Arbeitgeber“ (seit vielen Jahren in Folge ausgezeichnet durch das FOCUS Magazin & dem Bewertungsportal Kununu) und überzeuge dich selbst von allen Vorteilen, die wir dir bieten können.Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.Deine Ansprechperson Anne-Christin Heil Bereichsleiterin Abteilung Ärzte Tel.: 0341 - 97 85 42 76 Mail: anne-christin.heil@match-medics.deWeil du es wert bist.

Fachärztin/Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin in der Abteilung für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind ca. 9.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,6 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 585 Personen in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking sowie in der Focus-Klinikliste auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW und weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf. In der Abteilung für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (42 Std./Woche) oder gerne auch in Teilzeit zu besetzen:Fachärztin/Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer von 3 Jahren mit der Option der unbefristeten Weiterbeschäftigung, nach Erhalt der Schwerpunktbezeichnung Pädiatrische Hämatologie und Onkologie. In unserer Abteilung behandeln wir Kinder und Jugendliche mit dem gesamten Spektrum onkologischer, hämatologischer und immunologischer Krankheitsbilder. In Ergänzung zur allogenen Blutstammzelltransplantation steht die translationale Entwicklung zell- und immuntherapeutischer Strategien im Vordergrund. Das Europäische Referenzzentrum für Keimzelltumoren ist ebenso an der Klinik verankert wie die Arbeitsgruppe Lebensqualität und Spätfolgen der Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH). Darüber hinaus stellen wir eines der drei multi-professionellen Teams zur spezialisierten ambulanten pädiatrischen Palliativversorgung (SAPPV) in Nordrhein-Westfalen.Ihre Aufgaben: Mitarbeit in der ambulanten, stationären und häuslichen Versorgung unserer Patienten Ihr Profil: Fachärztliche Qualifikation in der Kinderheilkunde Interesse am Erwerb der Schwerpunktbezeichnung Pädiatrische Hämatologie und Onkologie und/oder der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin Hohe klinische Kompetenz Wissenschaftliches Interesse Engagierter und verständnisvoller Umgang mit unseren „kleinen" Patienten/Patientinnen Organisationstalent Freude an der Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team Wir bieten: Ärztliche Tätigkeit im ambulanten und stationären Umfeld Strukturierte Weiter - und Fortbildung Aktive Unterstützung bei der Weiterentwicklung eines eigenständigen klinischen und wissenschaftlichen Profils Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-Ä2 Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.Kontakt: Sie erfüllen unsere Anforderungen und suchen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit? Zögern Sie nicht und senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per E-Mail in einer Datei bis 5 MB Größe) unter Angabe der Stellenanzeigen-Nr. ST-50 an: Frau Prof. Dr. Dagmar Dilloo Direktorin Abteilung für Pädiatrische Hämatologie/Onkologie Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Bonn Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn dagmar.dilloo@ukbonn.de 0228 287 33215 www.ukbonn.de Folgen Sie uns auf Instagram:

Facharzt (m/w/d) Anästhesiologie und Intensivmedizin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Oberhausen

powered Facharzt (m/w/d) Anästhesiologie und Intensivmedizin location_on Oberhausen Stadtbezirke IV, Deutschland work Vollzeit | Teilzeit Facharzt (m/w/d) Anästhesiologie und Intensivmedizin location_on Oberhausen Stadtbezirke IV, Deutschland work Vollzeit | Teilzeit Karriere im EKO Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin führt ca. 10.000 Anästhesien, davon mehr als 1.500 regionale sowie rückenmarksnahe Verfahren aus. Dabei kommen neben modernen anästhesiologischen Standardverfahren sämtliche aktuelle Therapieverfahren zum Einsatz. Mit unserem modernen Zentral-OP verfügen wir über insgesamt elf Operationssälen. Neben der professionellen anästhesiologischen Versorgung sämtlicher Kliniken des Ev. Krankenhauses Oberhausen (EKO) betreibt die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizinaußerdem eine interdisziplinäre Intensivstation mit 27 Betten unter anästhesiologischer Leitung. Zur Verstärkung unseres Teams in der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit und unbefristeter Anstellung. Das Ev. Krankenhaus Oberhausen (EKO) ist ein Akutkrankenhaus mit 452 Betten in Trägerschaft der Ategris. Gut 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit seinen exzellenten Fachkliniken und Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab, immer in einer Atmosphäre menschlicher Zuwendung. Als Arbeitgeber steht das EKO für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKO als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudentinnen und Medizinstudenten teil. Ihr Aufgabengebiet Sie führen prä-stationäre und stationäre, anästhesiologische Versorgungen vor, während und nach operativen oder diagnostischen Maßnahmen in Allgemein- und Regionalanästhesien aus. Sie betreuen Patientinnen und Patienten auf der Intensivstation (27 Betten). Sie behandeln Patientinnen und Patienten notfallmedizinisch im Rahmen des Notarztdienstes der Stadt Oberhausen sowie in der Schockraumversorgung im Haus. Sie übernehmen auch die operative Versorgung von Kindern, Früh- und Neugeborenen im Perinatalzentrum Level 1. Das bringen Sie mit Sie haben eine abgeschlossene Facharztausbildung für die Anästhesiologie und Intensivmedizin oder stehen kurz vor dem Abschluss. Ihre Leidenschaft ist das Fachgebiet der Anästhesie und Intensivmedizin. Sie haben ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz, sind kommunikativ und haben ein empathisches Auftreten. Mit ausgeprägter Kollegialität, viel Einsatzfreude, Verantwortungsbewusstsein und Vielseitigkeit verstärken Sie das engagierte Team mit flachen Hierarchien. Sie besitzen sehr gute Deutschkenntnisse. Wir für Sie Ein freundliches und kollegiales Team Wertschätzende Arbeitsatmosphäre Verbindliche Dienstplanung Volle Weiterbildungsermächtigung zur Fachärztin oder zum Facharzt für Anästhesiologie Komplette Weiterbildungsbefugnis der Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin Selbstständige und eigenverantwortliche Tätigkeit Unterstützung der administrativen ärztlichen Aufgaben durch Dokumentationsassistenzen und Stationssekretariate Stabile und sichere Vergütung nach dem Tarifvertrag AVR-DD Betriebliche Altersversorgung durch die Rheinische Zusatzversorgungskasse (RZVK) Arbeitgeberfinanzierte Fortbildungen und Unterstützung in Ihrer persönlichen Weiterentwicklung Hauseigenes Ategris Bildungsinstitut mit einer Vielzahl an Fachweiterbildungen und SoftSkill-Schulungen Aktive Gesundheitsförderung (Sport & Entspannung, Gesundheitscheck, u.v.m.) Viele Mitarbeitervorteile und Rabatte (Corporate Benefits, Kultur & Musik u.v.m.) Unterstützung bei der Wohnraumsuche bei einem Neustart in unserer Stadt Neugierig geworden? Nähere Informationen erhalten Sie bei PD Dr. med. Peter Kiefer, Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, telefonisch unter 0208 881-1654. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, klicken Sie direkt auf den "Jetzt Bewerben"-Button. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Gerne bieten wir Ihnen die Gelegenheit, einen Tag bei uns zu hospitieren, um das Umfeld und Ihr neues Team kennenzulernen. Das Ev. Krankenhaus Oberhausen (EKO) verfolgt als Arbeitgeber den Grundsatz der Chancengleichheit. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Beschäftigung einer vielfältigen Belegschaft wesentlich zu unserem Erfolg beiträgt. Unser Bewerbungsprozess Wir freuen uns, dass Sie sich auf eine unserer Stellen bewerben möchten. Unser Bewerbungsprozess besteht aus mehreren Schritten, die von unseren Personalverantworlichen, dem Abteilungsleiter/in und der Geschäftsführung betreut werden. Dadurch sichern wir ab, dass Ihre Bewerbung nur die nötigen Personen erreicht. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Bewerbung. Schliessen

WBA – Weiterbildungsassistent (m/w/d) in unserem Zentrallabor (Vertretung für Mutterschutz / Elternzeit)
Evangelisches Krankenhaus Oberhausen GmbH
Oberhausen

Karriere im Evangelischen Krankenhaus In unserem Institut für Laboratoriumsmedizin und Klinische Mikrobiologie ist jede Analyse mehr als nur eine Zahl, sie ist eine entscheidende Information, die Leben verändern kann. In diesem von der DAkkS akkreditierten Institut werden jährlich bis zu drei Millionen Analysen durchgeführt. Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Infektionsserologie, Autoimmundiagnostik, molekulare Diagnostik und Transfusionsmedizin sind für Sie nicht nur Fachbegriffe, sondern Ihr tägliches Brot. Ihre fachmännischen Analysen sind ein wichtiger Teil in der optimalen Patientenversorgung - hinter jeder Zahl steckt ein Leben, das auf Ihre Expertise und Ihre Empathie zählt. Hier finden Sie eine verantwortungsvolle Aufgaben mit Zukunftsperspektive und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Für die Verstärkung unseres Zentrallabors des Institutes für Laboratoriumsmedizin und Klinische Mikrobiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als WBA – Weiterbildungsassistent (m/w/d)in Teil- oder Vollzeit und in befristeter Anstellung (Vertretung für Mutterschutz und anschließender Elternzeit). Das Ev. Krankenhaus in Oberhausen (EKO) ist ein Akutkrankenhaus mit 452 Betten in Trägerschaft der Ategris GmbH. Gut 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit 16 Fachkliniken und fünf zertifizierten Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab. Als Arbeitgeber steht das EKO für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKO als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudentinnen und Medizinstudenten teil.