wir haben, was du suchst #Bochum

401 Jobs in Bochum

Elektroniker*in für Haus- und Gebäudetechnik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
<1 km

Elektroniker*in für Haus- und GebäudetechnikVollständige Stellenbeschreibung Wir suchen per soforteinen/eine Elektroniker*in für Haus- und Gebäudetechnik (ehemals Elektriker*in) zur Verstärkung unseres Teams. Der Haupteinsatzort ist das exzenterhaus bochum. Daneben verwalten und betreuen wir weitere Immobilienobjekte in Bochum und der näheren Umgebung. Wir verwalten mehrere Immobilien in Bochum und Umgebung mit vielfältigen Aufgabenbereichen. Sie sind bereit auch gewerkübergreifend mit anzupacken? Dann bewerben Sie sich jetzt! Hauptarbeitsort exzenterhaus bochum Universitätsstraße 60 44789 Bochum Art der Stelle: Vollzeit, unbefristet (mit 6 Monaten Probezeit) Gehalt: ab 2.800,00€ pro Monat Arbeitszeiten: 40 Stunden pro Woche Montag bis Freitag Rufbereitschaft im Wechsel Leistungen: Firmenhandy Kostenlose Getränke Kostenloser Parkplatz Sie sollten auf Grund der notwendigen Rufbereitschaft einen möglichst kurzen Anfahrtsweg zum Arbeitsort exzenterhaus bochum haben. Die Rufbereitschaft wird zusätzlich vergütet und ist in der aufgeführten Vergütung noch NICHT enthalten! Berufserfahrung ist von Vorteil, aber nicht Bedingung – wir geben auch jüngeren Bewerbern ohne lange Berufserfahrung eine Chance.Ihre Aufgaben Wartung, Instandsetzung, Prüfung und Reparatur von gebäudetechnischen Anlagen Überwachen und Betreiben der vorhandenen Gebäudetechnik Diagnose und Behebung von Störungen Rufbereitschaft Koordination und Überwachung von Fremdfirmen Unterstützung des Teams bei gewerkübergreifenden Tätigkeiten rund um die Instandhaltung von Immobilien und die vorhandene Haustechnik Fähigkeiten Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker*in (ehemalige Berufsbezeichnung "Elektriker*in") Sicherer Umgang mit MS-Office Grundkenntnisse in der Netzwerktechnik wären von Vorteil Gepflegtes Erscheinungsbild und sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Führerschein zwingend erforderlich Was bieten wir? Ein kleines Team, das sich gegenseitig unterstützt Einen kostenlosen Stellplatz am exzenterhaus bochum Volle Überstundenvergütung oder - auf eigenen Wunsch - Ausgleich in Freizeit Diensthandy Dienst-/Arbeitskleidung Sie lieben die Abwechslung und Herausforderung bei Ihren Tätigkeiten, anstatt jeden Tag immer dieselben Aufgaben zu erledigen? Sie sind teamfähig, aber erledigen die an Sie gestellten Aufgaben selbständig und sind auch in der Lage notwendige Nacharbeiten nachzuhalten, zu überwachen und auszuführen? Dann sind Sie bei uns richtig! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Mail an Frau Petra Wedow, wedow(@)mediator-finance.de. Bei Fragen zu der Anstellung erreichen Sie Frau Wedow telefonisch unter 0234 33889250.

Referent (m/w/d) (Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Heidelberg
<1 km

Referent (m/w/d) (Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin) Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist ein Teil der deutschen Sozialversicherung. Wir sind ein gesetzlicher Unfallversicherungsträger und zuständig für bundesweit rd. 36.000 Mitgliedsunternehmen, bei denen ca. 1,6 Millionen Menschen arbeiten. Wir beraten und betreuen unsere Mitgliedsunternehmen in allen Fragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit helfen wir den Versicherten mit einer umfassenden Heilbehandlung und Rehabilitation und tragen damit zur bestmöglichen Wiedereingliederung in das Erwerbsleben und in das Leben in der Gemeinschaft bei. Für unsere Präventionsabteilung Gesundheit – Medizin – Psychologie (PA GMP) suchen wir am Standort Bochum, Berlin, Gera, Heidelberg, Langenhagen / Hamburg, Nürnberg oder Mainz zum nächstmöglichen Zeitpunkteine Referentin/einen Referenten (m/w/d) (Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin)Zu dem Aufgabengebiet gehört: über den klassischen Arbeits- und Gesundheitsschutz hinausgehende Themen eines ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Förderung der Präventionskultur in den Mitgliedsbetrieben sowie die Betrachtung der Versicherten und ihres beruflichen Umfeldes durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Arbeitsmedizin und Arbeitspsychologie, insbesondere die Beratung der Prävention und der Mitgliedsunternehmen der BG RCI, die fachliche Mitarbeit in staatlichen und berufsgenossenschaftlichen Ausschüssen und Gremien zur Fortschreibung von Regelwerken und Leitlinien, insbesondere Standardfestsetzung, ggf. auch Leitungsfunktion, die Leitung, Koordinierung und Durchführung von Forschungsvorhaben, die Erarbeitung von Fach-, Beratungs- und Handlungskonzepten, Publikationen, Fachartikeln, Fachvorträgen und Seminarinhalten, das Halten von Fachvorträgen und Durchführung von Spezialseminaren, fachliche Beteiligung und Netzwerkbildung und -pflege (mit Wissenschaftlern und Praktikern insbesondere aus Psychologie, Medizin, Gesundheits- und Arbeitswissenschaften / Ergonomie) bei Austauschforen, Fachbereichen, Sachgebieten, Arbeitsgruppen, Verbänden. Die beschriebenen Aufgaben beziehen sich auf Themenfelder mit arbeitsmedizinischem und gesundheitswissenschaftlichem Kontext.Diese Qualifikationen setzen wir voraus: die Approbation zur Ärztin/zum Arzt besitzen und zusätzlich als Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt eines anderen Fachgebietes mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin anerkannt sind, die sichere Beherrschung wissenschaftlicher Arbeitstechniken sowie sichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, eine ausgeprägte Sozialkompetenz, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit den Beteiligten, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie die Fähigkeit, Entscheidungen im eigenen Handlungs- und Ermessensspielraum zu treffen, Kooperations- und Teamfähigkeit innerhalb eines interdisziplinären Teams, hohe Integrationsfähigkeit, Projektmanagement, Organisationsfähigkeit und Führungskompetenz, die Bereitschaft, das Wissen und Können zu erweitern, Erfahrung in der Leitung UV-Träger-übergreifenden, BG-lichen oder staatlichen fachlichen und fachpolitischen Gremien bzw. Ausschüssen, ein hohes Maß an Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft, Netzwerkbildung und -pflege mit Wissenschaftlern und Praktikern insbesondere aus der Arbeitspsychologie, Gesundheitswissenschaften oder Arbeitswissenschaften Geschick im Umgang mit Partnern im Projektverbund, die unterschiedliche Interessen vertreten: z.B. Vertreterinnen und Vertreter von Forschungs- / Beratungsgesellschaften, von Verbänden, Gewerkschaften, Innungen, Kammern, Kranken- und Rentenversicherung, anderen UV-Trägern, DGUV, Bund und Ländern, situationsangemessenes Auftreten, Seriosität, Integrität, Eloquenz, die Bereitschaft zu – gelegentlich auch mehrtägigen – Dienstreisen sowie eine gültige Fahrerlaubnis (Führerschein der Klasse 3 bzw. B). Wir bieten Ihnen: ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einer modernen und dienstleistungsorientierten Verwaltung, eine sehr anspruchs- und verantwortungsvolle sowie abwechslungsreiche Aufgabe in einem attraktiven und vielfältigen Arbeitsumfeld, eine angemessene Vergütung nach Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags der Berufsgenossenschaften (BG-AT vglb. TVöD) zuzüglich einer außertariflichen Zulage, die guten Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes verbunden mit vielfältigen Möglichkeiten, Familie, Pflege und Beruf in Einklang zu bringen (z.B.: flexible Arbeitszeitgestaltung mit bis zu 30 Urlaubstagen im Jahr, flexible Arbeitsformen u.a. mobiles Arbeiten und alternierende Telearbeit), eine begleitende gründliche Einarbeitung sowie die Möglichkeit der späteren bedarfsorientierten Weiterbildung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Die Tätigkeiten können auch in Teilzeit ausgeübt werden. Die BG RCI fördert die Chancengleichheit von Frauen und Männern und strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbungen von Frauen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen oder Menschen mit Behinderung, die ihnen gleichgestellt sind, sind bei gleicher Eignung besonders erwünscht. Wenn Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da. Ihre Ansprechpartnerin: Frau Esin Taskan, Leiterin der Präventionsabteilung KC Gesundheit – Medizin – Psychologie, Telefon 06221 5108-29309. Die Bewerbungsfrist endet am 15.05.2024. Online-BewerbungIhre gesetzliche Unfallversicherung

Referent (m/w/d) (Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
<1 km

Referent (m/w/d) (Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin) Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist ein Teil der deutschen Sozialversicherung. Wir sind ein gesetzlicher Unfallversicherungsträger und zuständig für bundesweit rd. 36.000 Mitgliedsunternehmen, bei denen ca. 1,6 Millionen Menschen arbeiten. Wir beraten und betreuen unsere Mitgliedsunternehmen in allen Fragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit helfen wir den Versicherten mit einer umfassenden Heilbehandlung und Rehabilitation und tragen damit zur bestmöglichen Wiedereingliederung in das Erwerbsleben und in das Leben in der Gemeinschaft bei. Für unsere Präventionsabteilung Gesundheit – Medizin – Psychologie (PA GMP) suchen wir am Standort Bochum, Berlin, Gera, Heidelberg, Langenhagen / Hamburg, Nürnberg oder Mainz zum nächstmöglichen Zeitpunkteine Referentin/einen Referenten (m/w/d) (Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin)Zu dem Aufgabengebiet gehört: über den klassischen Arbeits- und Gesundheitsschutz hinausgehende Themen eines ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Förderung der Präventionskultur in den Mitgliedsbetrieben sowie die Betrachtung der Versicherten und ihres beruflichen Umfeldes durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Arbeitsmedizin und Arbeitspsychologie, insbesondere die Beratung der Prävention und der Mitgliedsunternehmen der BG RCI, die fachliche Mitarbeit in staatlichen und berufsgenossenschaftlichen Ausschüssen und Gremien zur Fortschreibung von Regelwerken und Leitlinien, insbesondere Standardfestsetzung, ggf. auch Leitungsfunktion, die Leitung, Koordinierung und Durchführung von Forschungsvorhaben, die Erarbeitung von Fach-, Beratungs- und Handlungskonzepten, Publikationen, Fachartikeln, Fachvorträgen und Seminarinhalten, das Halten von Fachvorträgen und Durchführung von Spezialseminaren, fachliche Beteiligung und Netzwerkbildung und -pflege (mit Wissenschaftlern und Praktikern insbesondere aus Psychologie, Medizin, Gesundheits- und Arbeitswissenschaften / Ergonomie) bei Austauschforen, Fachbereichen, Sachgebieten, Arbeitsgruppen, Verbänden. Die beschriebenen Aufgaben beziehen sich auf Themenfelder mit arbeitsmedizinischem und gesundheitswissenschaftlichem Kontext.Diese Qualifikationen setzen wir voraus: die Approbation zur Ärztin/zum Arzt besitzen und zusätzlich als Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt eines anderen Fachgebietes mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin anerkannt sind, die sichere Beherrschung wissenschaftlicher Arbeitstechniken sowie sichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, eine ausgeprägte Sozialkompetenz, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit den Beteiligten, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie die Fähigkeit, Entscheidungen im eigenen Handlungs- und Ermessensspielraum zu treffen, Kooperations- und Teamfähigkeit innerhalb eines interdisziplinären Teams, hohe Integrationsfähigkeit, Projektmanagement, Organisationsfähigkeit und Führungskompetenz, die Bereitschaft, das Wissen und Können zu erweitern, Erfahrung in der Leitung UV-Träger-übergreifenden, BG-lichen oder staatlichen fachlichen und fachpolitischen Gremien bzw. Ausschüssen, ein hohes Maß an Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft, Netzwerkbildung und -pflege mit Wissenschaftlern und Praktikern insbesondere aus der Arbeitspsychologie, Gesundheitswissenschaften oder Arbeitswissenschaften Geschick im Umgang mit Partnern im Projektverbund, die unterschiedliche Interessen vertreten: z.B. Vertreterinnen und Vertreter von Forschungs- / Beratungsgesellschaften, von Verbänden, Gewerkschaften, Innungen, Kammern, Kranken- und Rentenversicherung, anderen UV-Trägern, DGUV, Bund und Ländern, situationsangemessenes Auftreten, Seriosität, Integrität, Eloquenz, die Bereitschaft zu – gelegentlich auch mehrtägigen – Dienstreisen sowie eine gültige Fahrerlaubnis (Führerschein der Klasse 3 bzw. B). Wir bieten Ihnen: ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einer modernen und dienstleistungsorientierten Verwaltung, eine sehr anspruchs- und verantwortungsvolle sowie abwechslungsreiche Aufgabe in einem attraktiven und vielfältigen Arbeitsumfeld, eine angemessene Vergütung nach Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags der Berufsgenossenschaften (BG-AT vglb. TVöD) zuzüglich einer außertariflichen Zulage, die guten Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes verbunden mit vielfältigen Möglichkeiten, Familie, Pflege und Beruf in Einklang zu bringen (z.B.: flexible Arbeitszeitgestaltung mit bis zu 30 Urlaubstagen im Jahr, flexible Arbeitsformen u.a. mobiles Arbeiten und alternierende Telearbeit), eine begleitende gründliche Einarbeitung sowie die Möglichkeit der späteren bedarfsorientierten Weiterbildung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Die Tätigkeiten können auch in Teilzeit ausgeübt werden. Die BG RCI fördert die Chancengleichheit von Frauen und Männern und strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbungen von Frauen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen oder Menschen mit Behinderung, die ihnen gleichgestellt sind, sind bei gleicher Eignung besonders erwünscht. Wenn Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da. Ihre Ansprechpartnerin: Frau Esin Taskan, Leiterin der Präventionsabteilung KC Gesundheit – Medizin – Psychologie, Telefon 06221 5108-29309. Die Bewerbungsfrist endet am 15.05.2024. Online-BewerbungIhre gesetzliche Unfallversicherung

Referent (m/w/d) (Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gera
<1 km

Referent (m/w/d) (Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin) Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist ein Teil der deutschen Sozialversicherung. Wir sind ein gesetzlicher Unfallversicherungsträger und zuständig für bundesweit rd. 36.000 Mitgliedsunternehmen, bei denen ca. 1,6 Millionen Menschen arbeiten. Wir beraten und betreuen unsere Mitgliedsunternehmen in allen Fragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit helfen wir den Versicherten mit einer umfassenden Heilbehandlung und Rehabilitation und tragen damit zur bestmöglichen Wiedereingliederung in das Erwerbsleben und in das Leben in der Gemeinschaft bei. Für unsere Präventionsabteilung Gesundheit – Medizin – Psychologie (PA GMP) suchen wir am Standort Bochum, Berlin, Gera, Heidelberg, Langenhagen / Hamburg, Nürnberg oder Mainz zum nächstmöglichen Zeitpunkteine Referentin/einen Referenten (m/w/d) (Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin)Zu dem Aufgabengebiet gehört: über den klassischen Arbeits- und Gesundheitsschutz hinausgehende Themen eines ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Förderung der Präventionskultur in den Mitgliedsbetrieben sowie die Betrachtung der Versicherten und ihres beruflichen Umfeldes durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Arbeitsmedizin und Arbeitspsychologie, insbesondere die Beratung der Prävention und der Mitgliedsunternehmen der BG RCI, die fachliche Mitarbeit in staatlichen und berufsgenossenschaftlichen Ausschüssen und Gremien zur Fortschreibung von Regelwerken und Leitlinien, insbesondere Standardfestsetzung, ggf. auch Leitungsfunktion, die Leitung, Koordinierung und Durchführung von Forschungsvorhaben, die Erarbeitung von Fach-, Beratungs- und Handlungskonzepten, Publikationen, Fachartikeln, Fachvorträgen und Seminarinhalten, das Halten von Fachvorträgen und Durchführung von Spezialseminaren, fachliche Beteiligung und Netzwerkbildung und -pflege (mit Wissenschaftlern und Praktikern insbesondere aus Psychologie, Medizin, Gesundheits- und Arbeitswissenschaften / Ergonomie) bei Austauschforen, Fachbereichen, Sachgebieten, Arbeitsgruppen, Verbänden. Die beschriebenen Aufgaben beziehen sich auf Themenfelder mit arbeitsmedizinischem und gesundheitswissenschaftlichem Kontext.Diese Qualifikationen setzen wir voraus: die Approbation zur Ärztin/zum Arzt besitzen und zusätzlich als Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt eines anderen Fachgebietes mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin anerkannt sind, die sichere Beherrschung wissenschaftlicher Arbeitstechniken sowie sichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, eine ausgeprägte Sozialkompetenz, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit den Beteiligten, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie die Fähigkeit, Entscheidungen im eigenen Handlungs- und Ermessensspielraum zu treffen, Kooperations- und Teamfähigkeit innerhalb eines interdisziplinären Teams, hohe Integrationsfähigkeit, Projektmanagement, Organisationsfähigkeit und Führungskompetenz, die Bereitschaft, das Wissen und Können zu erweitern, Erfahrung in der Leitung UV-Träger-übergreifenden, BG-lichen oder staatlichen fachlichen und fachpolitischen Gremien bzw. Ausschüssen, ein hohes Maß an Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft, Netzwerkbildung und -pflege mit Wissenschaftlern und Praktikern insbesondere aus der Arbeitspsychologie, Gesundheitswissenschaften oder Arbeitswissenschaften Geschick im Umgang mit Partnern im Projektverbund, die unterschiedliche Interessen vertreten: z.B. Vertreterinnen und Vertreter von Forschungs- / Beratungsgesellschaften, von Verbänden, Gewerkschaften, Innungen, Kammern, Kranken- und Rentenversicherung, anderen UV-Trägern, DGUV, Bund und Ländern, situationsangemessenes Auftreten, Seriosität, Integrität, Eloquenz, die Bereitschaft zu – gelegentlich auch mehrtägigen – Dienstreisen sowie eine gültige Fahrerlaubnis (Führerschein der Klasse 3 bzw. B). Wir bieten Ihnen: ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einer modernen und dienstleistungsorientierten Verwaltung, eine sehr anspruchs- und verantwortungsvolle sowie abwechslungsreiche Aufgabe in einem attraktiven und vielfältigen Arbeitsumfeld, eine angemessene Vergütung nach Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags der Berufsgenossenschaften (BG-AT vglb. TVöD) zuzüglich einer außertariflichen Zulage, die guten Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes verbunden mit vielfältigen Möglichkeiten, Familie, Pflege und Beruf in Einklang zu bringen (z.B.: flexible Arbeitszeitgestaltung mit bis zu 30 Urlaubstagen im Jahr, flexible Arbeitsformen u.a. mobiles Arbeiten und alternierende Telearbeit), eine begleitende gründliche Einarbeitung sowie die Möglichkeit der späteren bedarfsorientierten Weiterbildung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Die Tätigkeiten können auch in Teilzeit ausgeübt werden. Die BG RCI fördert die Chancengleichheit von Frauen und Männern und strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbungen von Frauen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen oder Menschen mit Behinderung, die ihnen gleichgestellt sind, sind bei gleicher Eignung besonders erwünscht. Wenn Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da. Ihre Ansprechpartnerin: Frau Esin Taskan, Leiterin der Präventionsabteilung KC Gesundheit – Medizin – Psychologie, Telefon 06221 5108-29309. Die Bewerbungsfrist endet am 15.05.2024. Online-BewerbungIhre gesetzliche Unfallversicherung

Referent (m/w/d) (Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin
<1 km

Referent (m/w/d) (Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin) Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist ein Teil der deutschen Sozialversicherung. Wir sind ein gesetzlicher Unfallversicherungsträger und zuständig für bundesweit rd. 36.000 Mitgliedsunternehmen, bei denen ca. 1,6 Millionen Menschen arbeiten. Wir beraten und betreuen unsere Mitgliedsunternehmen in allen Fragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit helfen wir den Versicherten mit einer umfassenden Heilbehandlung und Rehabilitation und tragen damit zur bestmöglichen Wiedereingliederung in das Erwerbsleben und in das Leben in der Gemeinschaft bei. Für unsere Präventionsabteilung Gesundheit – Medizin – Psychologie (PA GMP) suchen wir am Standort Bochum, Berlin, Gera, Heidelberg, Langenhagen / Hamburg, Nürnberg oder Mainz zum nächstmöglichen Zeitpunkteine Referentin/einen Referenten (m/w/d) (Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin)Zu dem Aufgabengebiet gehört: über den klassischen Arbeits- und Gesundheitsschutz hinausgehende Themen eines ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Förderung der Präventionskultur in den Mitgliedsbetrieben sowie die Betrachtung der Versicherten und ihres beruflichen Umfeldes durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Arbeitsmedizin und Arbeitspsychologie, insbesondere die Beratung der Prävention und der Mitgliedsunternehmen der BG RCI, die fachliche Mitarbeit in staatlichen und berufsgenossenschaftlichen Ausschüssen und Gremien zur Fortschreibung von Regelwerken und Leitlinien, insbesondere Standardfestsetzung, ggf. auch Leitungsfunktion, die Leitung, Koordinierung und Durchführung von Forschungsvorhaben, die Erarbeitung von Fach-, Beratungs- und Handlungskonzepten, Publikationen, Fachartikeln, Fachvorträgen und Seminarinhalten, das Halten von Fachvorträgen und Durchführung von Spezialseminaren, fachliche Beteiligung und Netzwerkbildung und -pflege (mit Wissenschaftlern und Praktikern insbesondere aus Psychologie, Medizin, Gesundheits- und Arbeitswissenschaften / Ergonomie) bei Austauschforen, Fachbereichen, Sachgebieten, Arbeitsgruppen, Verbänden. Die beschriebenen Aufgaben beziehen sich auf Themenfelder mit arbeitsmedizinischem und gesundheitswissenschaftlichem Kontext.Diese Qualifikationen setzen wir voraus: die Approbation zur Ärztin/zum Arzt besitzen und zusätzlich als Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt eines anderen Fachgebietes mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin anerkannt sind, die sichere Beherrschung wissenschaftlicher Arbeitstechniken sowie sichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, eine ausgeprägte Sozialkompetenz, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit den Beteiligten, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie die Fähigkeit, Entscheidungen im eigenen Handlungs- und Ermessensspielraum zu treffen, Kooperations- und Teamfähigkeit innerhalb eines interdisziplinären Teams, hohe Integrationsfähigkeit, Projektmanagement, Organisationsfähigkeit und Führungskompetenz, die Bereitschaft, das Wissen und Können zu erweitern, Erfahrung in der Leitung UV-Träger-übergreifenden, BG-lichen oder staatlichen fachlichen und fachpolitischen Gremien bzw. Ausschüssen, ein hohes Maß an Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft, Netzwerkbildung und -pflege mit Wissenschaftlern und Praktikern insbesondere aus der Arbeitspsychologie, Gesundheitswissenschaften oder Arbeitswissenschaften Geschick im Umgang mit Partnern im Projektverbund, die unterschiedliche Interessen vertreten: z.B. Vertreterinnen und Vertreter von Forschungs- / Beratungsgesellschaften, von Verbänden, Gewerkschaften, Innungen, Kammern, Kranken- und Rentenversicherung, anderen UV-Trägern, DGUV, Bund und Ländern, situationsangemessenes Auftreten, Seriosität, Integrität, Eloquenz, die Bereitschaft zu – gelegentlich auch mehrtägigen – Dienstreisen sowie eine gültige Fahrerlaubnis (Führerschein der Klasse 3 bzw. B). Wir bieten Ihnen: ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einer modernen und dienstleistungsorientierten Verwaltung, eine sehr anspruchs- und verantwortungsvolle sowie abwechslungsreiche Aufgabe in einem attraktiven und vielfältigen Arbeitsumfeld, eine angemessene Vergütung nach Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags der Berufsgenossenschaften (BG-AT vglb. TVöD) zuzüglich einer außertariflichen Zulage, die guten Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes verbunden mit vielfältigen Möglichkeiten, Familie, Pflege und Beruf in Einklang zu bringen (z.B.: flexible Arbeitszeitgestaltung mit bis zu 30 Urlaubstagen im Jahr, flexible Arbeitsformen u.a. mobiles Arbeiten und alternierende Telearbeit), eine begleitende gründliche Einarbeitung sowie die Möglichkeit der späteren bedarfsorientierten Weiterbildung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Die Tätigkeiten können auch in Teilzeit ausgeübt werden. Die BG RCI fördert die Chancengleichheit von Frauen und Männern und strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbungen von Frauen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen oder Menschen mit Behinderung, die ihnen gleichgestellt sind, sind bei gleicher Eignung besonders erwünscht. Wenn Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da. Ihre Ansprechpartnerin: Frau Esin Taskan, Leiterin der Präventionsabteilung KC Gesundheit – Medizin – Psychologie, Telefon 06221 5108-29309. Die Bewerbungsfrist endet am 15.05.2024. Online-BewerbungIhre gesetzliche Unfallversicherung

Referent (m/w/d) (Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Langenhagen
<1 km

Referent (m/w/d) (Facharzt für Arbeitsmedizin oder Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin) Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist ein Teil der deutschen Sozialversicherung. Wir sind ein gesetzlicher Unfallversicherungsträger und zuständig für bundesweit rd. 36.000 Mitgliedsunternehmen, bei denen ca. 1,6 Millionen Menschen arbeiten. Wir beraten und betreuen unsere Mitgliedsunternehmen in allen Fragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit helfen wir den Versicherten mit einer umfassenden Heilbehandlung und Rehabilitation und tragen damit zur bestmöglichen Wiedereingliederung in das Erwerbsleben und in das Leben in der Gemeinschaft bei. Für unsere Präventionsabteilung Gesundheit – Medizin – Psychologie (PA GMP) suchen wir am Standort Bochum, Berlin, Gera, Heidelberg, Langenhagen / Hamburg, Nürnberg oder Mainz zum nächstmöglichen Zeitpunkteine Referentin/einen Referenten (m/w/d) (Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin)Zu dem Aufgabengebiet gehört: über den klassischen Arbeits- und Gesundheitsschutz hinausgehende Themen eines ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Förderung der Präventionskultur in den Mitgliedsbetrieben sowie die Betrachtung der Versicherten und ihres beruflichen Umfeldes durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Arbeitsmedizin und Arbeitspsychologie, insbesondere die Beratung der Prävention und der Mitgliedsunternehmen der BG RCI, die fachliche Mitarbeit in staatlichen und berufsgenossenschaftlichen Ausschüssen und Gremien zur Fortschreibung von Regelwerken und Leitlinien, insbesondere Standardfestsetzung, ggf. auch Leitungsfunktion, die Leitung, Koordinierung und Durchführung von Forschungsvorhaben, die Erarbeitung von Fach-, Beratungs- und Handlungskonzepten, Publikationen, Fachartikeln, Fachvorträgen und Seminarinhalten, das Halten von Fachvorträgen und Durchführung von Spezialseminaren, fachliche Beteiligung und Netzwerkbildung und -pflege (mit Wissenschaftlern und Praktikern insbesondere aus Psychologie, Medizin, Gesundheits- und Arbeitswissenschaften / Ergonomie) bei Austauschforen, Fachbereichen, Sachgebieten, Arbeitsgruppen, Verbänden. Die beschriebenen Aufgaben beziehen sich auf Themenfelder mit arbeitsmedizinischem und gesundheitswissenschaftlichem Kontext.Diese Qualifikationen setzen wir voraus: die Approbation zur Ärztin/zum Arzt besitzen und zusätzlich als Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin/Facharzt eines anderen Fachgebietes mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin anerkannt sind, die sichere Beherrschung wissenschaftlicher Arbeitstechniken sowie sichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, eine ausgeprägte Sozialkompetenz, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie einen freundlichen und wertschätzenden Umgang mit den Beteiligten, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie die Fähigkeit, Entscheidungen im eigenen Handlungs- und Ermessensspielraum zu treffen, Kooperations- und Teamfähigkeit innerhalb eines interdisziplinären Teams, hohe Integrationsfähigkeit, Projektmanagement, Organisationsfähigkeit und Führungskompetenz, die Bereitschaft, das Wissen und Können zu erweitern, Erfahrung in der Leitung UV-Träger-übergreifenden, BG-lichen oder staatlichen fachlichen und fachpolitischen Gremien bzw. Ausschüssen, ein hohes Maß an Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft, Netzwerkbildung und -pflege mit Wissenschaftlern und Praktikern insbesondere aus der Arbeitspsychologie, Gesundheitswissenschaften oder Arbeitswissenschaften Geschick im Umgang mit Partnern im Projektverbund, die unterschiedliche Interessen vertreten: z.B. Vertreterinnen und Vertreter von Forschungs- / Beratungsgesellschaften, von Verbänden, Gewerkschaften, Innungen, Kammern, Kranken- und Rentenversicherung, anderen UV-Trägern, DGUV, Bund und Ländern, situationsangemessenes Auftreten, Seriosität, Integrität, Eloquenz, die Bereitschaft zu – gelegentlich auch mehrtägigen – Dienstreisen sowie eine gültige Fahrerlaubnis (Führerschein der Klasse 3 bzw. B). Wir bieten Ihnen: ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einer modernen und dienstleistungsorientierten Verwaltung, eine sehr anspruchs- und verantwortungsvolle sowie abwechslungsreiche Aufgabe in einem attraktiven und vielfältigen Arbeitsumfeld, eine angemessene Vergütung nach Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags der Berufsgenossenschaften (BG-AT vglb. TVöD) zuzüglich einer außertariflichen Zulage, die guten Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes verbunden mit vielfältigen Möglichkeiten, Familie, Pflege und Beruf in Einklang zu bringen (z.B.: flexible Arbeitszeitgestaltung mit bis zu 30 Urlaubstagen im Jahr, flexible Arbeitsformen u.a. mobiles Arbeiten und alternierende Telearbeit), eine begleitende gründliche Einarbeitung sowie die Möglichkeit der späteren bedarfsorientierten Weiterbildung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Die Tätigkeiten können auch in Teilzeit ausgeübt werden. Die BG RCI fördert die Chancengleichheit von Frauen und Männern und strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbungen von Frauen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen oder Menschen mit Behinderung, die ihnen gleichgestellt sind, sind bei gleicher Eignung besonders erwünscht. Wenn Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da. Ihre Ansprechpartnerin: Frau Esin Taskan, Leiterin der Präventionsabteilung KC Gesundheit – Medizin – Psychologie, Telefon 06221 5108-29309. Die Bewerbungsfrist endet am 15.05.2024. Online-BewerbungIhre gesetzliche Unfallversicherung

(Schuh-) Verkäufer (m/w/d) in Teilzeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

(Schuh-) Verkäufer (m/w/d) in Teilzeit Salamander? Passt. Wir gehen unseren Weg gemeinsam! 1885 ging es los. Seitdem hat die SALAMANDER/ Klauser/ P. Röseler Unternehmensgruppe als Traditionsmarke für Schuhe, Taschen und Accessoires einen weiten Weg hinter sich gebracht. Dabei haben wir uns konti­nu­ier­lich entwickelt, Hindernisse überwunden und nie unser Ziel aus den Augen verloren: unsere Begeisterung für modisches Schuhwerk und begeisterte Kundinnen und Kunden. Heute blicken wir auf eine beachtliche Unter­nehmenshistorie zurück, die Generationen von Schuhträgern geprägt und begeistert hat. Unser Lurchi ist heu­te noch eine Gallionsfigur und weit über die Grenzen des Schuh-Universums hinweg ein „feuriger“ Star in deutschen Kinderzimmern. Bei uns wächst man nicht heraus, sondern hinein. Wir haben noch viel vor und suchen spannende Persönlichkeiten für den nächsten Schritt. Unsere Idee: Machen Sie sich doch auf den Weg zu uns als(Schuh-) Verkäufer (m/w/d) in Teilzeit am Standort Bochum-Ruhrpark! Hier passt alles Als Verkäufer/-in beraten Sie in einer unserer Filialen. Und zwar leidenschaftlich! Vom Pantoffel bis zum Sneaker: Sie wissen, wo der Schuh drückt und leiten zum passgenauen Produkt. Im Beratungsgespräch ist Kundenzufriedenheit dabei Ihr Antrieb, Kaufabschlüsse Ihre Motivation. Für die Präsentation unserer Waren haben Sie ein stilsicheres Auge und wissen, wie das Produkt am Point of Sale den besten Eindruck macht. Die Waren- und Bestandspflege wird von Ihnen übernommen und im Lager finden Sie immer das richtige Paar. Sie sind verantwortlich für den ersten und letzten guten Eindruck: an der Kasse! Anprobieren... passen wir zusammen? Ausbildung und Berufserfahrung im Einzelhandel. Beispielsweise als Verkäufer/-in oder Einzelhandelskauffrau/-mann, alternativ motivierte/-r Quereinsteiger/-in Begeisterung für modische Trends und nicht zuletzt: Schuhe, Schuhe, Schuhe Kontaktfreude, verkaufsorientierte Aufgeschlossenheit und Freude am Umgang mit Menschen, denn: Ohne Teamgeist und gute Laune geht bei uns nichts! So geht's weiter Wir legen die Füße nicht hoch: Attraktives Vergütungsmodel mit attraktiven Rabattkonditionen für Mitarbeitende. Hineingleiten und wohlfühlen: unser Arbeitszeitmodell Mit dem Unternehmen wachsen: Bei uns gibt es Gestaltungsspielraum für Gedankeninnovationen Bequemlichkeit mit Wohlfühlfaktor: Bei Salamander sind die Hierarchien flach und die Wertschätzung für die Einzelnen hoch. Sie spüren dies an unserem Betriebsklima. Alle lieben Schuhe! Ihre Tätigkeit ist abwechslungsreich und jeden Tag anders Mit großen Schritten auf dem Weg zu uns? Hier entlang! Salamander ist nicht nur eine Marke, sondern ein Stück Geschichte. Wenn Sie sich vorstellen können, diese mit uns weiter zu gestalten, schnüren Sie uns Ihr persönliches Bewerbungspaket. Herr Butthoff freut sich auf Ihre Unterlagen und Ihren möglichen Eintrittstermin! Daniel Butthoff Personalreferent bewerbung@salamanderdeutschland.de Bewerben Sie sich für unseren Standort: BOCHUM-RUHRPARK

(Schuh-) Verkäufer (m/w/d) in Teilzeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

(Schuh-) Verkäufer (m/w/d) in Teilzeit Salamander? Passt. Wir gehen unseren Weg gemeinsam! 1885 ging es los. Seitdem hat die SALAMANDER/ Klauser/ P. Röseler Unternehmensgruppe als Traditionsmarke für Schuhe, Taschen und Accessoires einen weiten Weg hinter sich gebracht. Dabei haben wir uns konti­nu­ier­lich entwickelt, Hindernisse überwunden und nie unser Ziel aus den Augen verloren: unsere Begeisterung für modisches Schuhwerk und begeisterte Kundinnen und Kunden. Heute blicken wir auf eine beachtliche Unter­nehmenshistorie zurück, die Generationen von Schuhträgern geprägt und begeistert hat. Unser Lurchi ist heu­te noch eine Gallionsfigur und weit über die Grenzen des Schuh-Universums hinweg ein „feuriger“ Star in deutschen Kinderzimmern. Bei uns wächst man nicht heraus, sondern hinein. Wir haben noch viel vor und suchen spannende Persönlichkeiten für den nächsten Schritt. Unsere Idee: Machen Sie sich doch auf den Weg zu uns als(Schuh-) Verkäufer (m/w/d) in Teilzeit am Standort Bochum-Ruhrpark! Hier passt alles Als Verkäufer/-in beraten Sie in einer unserer Filialen. Und zwar leidenschaftlich! Vom Pantoffel bis zum Sneaker: Sie wissen, wo der Schuh drückt und leiten zum passgenauen Produkt. Im Beratungsgespräch ist Kundenzufriedenheit dabei Ihr Antrieb, Kaufabschlüsse Ihre Motivation. Für die Präsentation unserer Waren haben Sie ein stilsicheres Auge und wissen, wie das Produkt am Point of Sale den besten Eindruck macht. Die Waren- und Bestandspflege wird von Ihnen übernommen und im Lager finden Sie immer das richtige Paar. Sie sind verantwortlich für den ersten und letzten guten Eindruck: an der Kasse! Anprobieren... passen wir zusammen? Ausbildung und Berufserfahrung im Einzelhandel. Beispielsweise als Verkäufer/-in oder Einzelhandelskauffrau/-mann, alternativ motivierte/-r Quereinsteiger/-in Begeisterung für modische Trends und nicht zuletzt: Schuhe, Schuhe, Schuhe Kontaktfreude, verkaufsorientierte Aufgeschlossenheit und Freude am Umgang mit Menschen, denn: Ohne Teamgeist und gute Laune geht bei uns nichts! So geht's weiter Wir legen die Füße nicht hoch: Attraktives Vergütungsmodel mit attraktiven Rabattkonditionen für Mitarbeitende. Hineingleiten und wohlfühlen: unser Arbeitszeitmodell Mit dem Unternehmen wachsen: Bei uns gibt es Gestaltungsspielraum für Gedankeninnovationen Bequemlichkeit mit Wohlfühlfaktor: Bei Salamander sind die Hierarchien flach und die Wertschätzung für die Einzelnen hoch. Sie spüren dies an unserem Betriebsklima. Alle lieben Schuhe! Ihre Tätigkeit ist abwechslungsreich und jeden Tag anders Mit großen Schritten auf dem Weg zu uns? Hier entlang! Salamander ist nicht nur eine Marke, sondern ein Stück Geschichte. Wenn Sie sich vorstellen können, diese mit uns weiter zu gestalten, schnüren Sie uns Ihr persönliches Bewerbungspaket. Herr Butthoff freut sich auf Ihre Unterlagen und Ihren möglichen Eintrittstermin! Daniel Butthoff Personalreferent bewerbung@salamanderdeutschland.de Bewerben Sie sich für unseren Standort: BOCHUM-RUHRPARK

Customer Service Representative - Dutch/English (f/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

Customer Service Representative - Dutch/English (f/m/d) On-site, Hybrid Bochum, Nordrhein-Westfalen, Germany Customer Service & OperationsJob descriptionEXPERT FOR ON ROAD SERVICES IN EUROPE AND BEYOND Trafineo is a subsidiary of BP Europa SE (better known in Germany under the brand name Aral) and Circle K (a subsidiary of Alimentation Couche-Tard Inc.). We enable our clients to offer end customers safe and reliable mobility services across Europe, for example in the areas of tolls and electromobility. Our core competencies are transaction management and cashless payment processing in the systems we have developed. We are steadily growing and creating innovative and digital services for our clients to improve and extend their product portfolios. We aim for excellence and are pushing our limits.Now we need you as new player on road to win the race!Job requirementsJoin Our Trafineo Team as Multilingual Customer Service Representative (m/f/d) Are you a multilingual communicator ready to make a difference? Here's your chance! Join Trafineo and become an essential part of our dynamic customer service team, providing exceptional support in Dutch and English.Why Trafineo? Dynamic Environment: Thrive in a fast-paced, innovative workplace where your skills are valued, and your growth is encouraged. Community Spirit: Be part of a supportive team that embraces collaboration, fostering a culture of inclusivity and mutual respect. Professional Development: Unlock your potential with ongoing learning opportunities and the chance to advance your career in a stable and forward-thinking industry. Your Role: Multilingual Support: Assist customers with inquiries, orders, and issues via phone and email in multiple languages, ensuring seamless communication and satisfaction. Customer Engagement: Build strong relationships with customers, providing personalized assistance to meet their needs and exceed their expectations. Continuous Improvement: Drive positive change by identifying areas for process enhancement and contributing to the overall improvement of the customer experience. What We Offer: Stability: Join a reputable company with a strong market presence, offering stability and security for your career growth. Modern Workplace: Work in a cutting-edge office environment equipped with the latest technology and amenities to support your success. Employee Benefits: Enjoy competitive compensation, along with exclusive perks such as discounts, gym partnerships, and a Fuel & Charge card. Flexibility: Embrace work-life balance with flexible arrangements, including options for remote work, ensuring you can thrive both personally and professionally. Your Qualifications: Language Skills: Fluency in Dutch and English (written and spoken) is essential for this role, enabling seamless communication with our diverse customer base. Customer Service Experience: Previous experience in customer service or a related field is preferred, showcasing your ability to deliver exceptional service. Communication Skills: Strong verbal and written communication skills are a must, allowing you to engage effectively with customers from various backgrounds. Tech Savvy: Comfortable navigating computer systems and software, with proficiency in Microsoft Office applications to streamline processes. Team Player: Collaborative mindset with the ability to work effectively within a team environment, contributing to our collective success. Ready to Make an Impact? Apply now and seize the opportunity to join our multilingual customer service team at Trafineo! Your journey to making a difference starts here. Apply

Wohnverbundleiter (m/w/d) in der Eingliederungshilfe
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

Wohnverbundleiter (m/w/d) in der Eingliederungshilfe Beginn: 01.04.2024 oder später Beschäftigung: 39 Stunden pro Woche Einrichtung: Wohnverbund Recklinghausen Ort: Recklinghausen Befristung: OhneÜber uns: Im Ev. Johanneswerk arbeiten wir alle an einem gemeinsamen guten Werk: Wir pflegen und begleiten Menschen, die Unterstützung brauchen. Rund 7.300 Mitarbeiter*innen leisten dazu ihren Beitrag in über 70 Einrichtungen der Altenhilfe, der Eingliederungshilfe sowie in unseren Kliniken und Kitas.Wohnverbund Recklinghausen Der Wohnverbund ist ein gewachsenes Netz aus vielfältigen Wohn- und Unterstützungsangeboten in Recklinghausen. Hier profitieren viele Menschen mit Assistenzbedarf von der Kombination zahlreicher Einrichtungen, ambulanter Dienste und inklusiver Angebote.Was Sie bei uns machen: Sicherstellung einer professionellen Unterstützung von Klient*innen zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben Umsetzung Ihrer fachlichen und betriebswirtschaftlichen Erfahrung zur ergebnisorientierten Führung und Steuerung des Wohnverbundes Motivierende Führung in enger Kooperation mit dem Leitungsteam Innovative Weiterentwicklung des Wohnverbunds sowie Koordination der einzelnen Angebotssegmente orientiert am Bedarf der Klient*innen Aktive und angemessene Repräsentation des Wohnverbunds im Sozialraum Wann Sie zu uns passen: abgeschlossenes Studium (Bachelor, FH) im sozialen Bereich, z.B. Sozialpädagogik oder soziale Arbeit bzw. eine vergleichbare Qualifikation praktische Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf mehrjährige Leitungserfahrung wertschätzende Grundhaltung Worauf Sie sich freuen können Jahressonderzahlung: sogenanntes "13. Gehalt" audit berufundfamilie: Dienstliches und Privates gut miteinander vereinbaren Fort- und Weiterbildung: von vielfältigen Johanneswerk-Angeboten profitieren JobRad-Leasing: etwas für die Gesundheit tun - und für die Umwelt Urlaub: 31 Tage Gehalt: Ca. 6.100 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 12 Anlage 2 AVR.DD zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR.DD *bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. der anteiligen JahressonderzahlungKontakt: Katja Mühlmann, Regionale Geschäftsleiterin Wohnen und Assistenz Zuständig für alle Fragen vor der Bewerbung 0234 93887-54 katja.muehlmann@johanneswerk.de Andrea Wienböker, Referentin Stabsabteilung Personalmanagement personal@johanneswerk.de Ev. Johanneswerk gGmbH Stabsabteilung Personalmanagement Schildescher Str. 101 33611 Bielefeld

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

Was halten Sie von Aussagen wie „Das haben wir aber schon immer so gemacht“? Oder von steifen und veralteten Strukturen und langwierigen Prozessen? Einem Unternehmen, das die Mitarbeiter nicht an erster Stelle sieht? Genauso wenig wie wir? Dann sind Sie bei uns genau richtig!Wir sind die Stella Vitalis und Casa Mia Unternehmensgruppe … und wir möchten uns gerne vorstellen. Mit einer modernen Unternehmensführung, 24 Senioreneinrichtungen und rund 2.300 Mitarbeitern haben wir ein klares Ziel vor unseren Augen: Wir wollen den Unterschied auf dem Pflegemarkt machen. Jeden Tag ein Stückchen mehr!Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) Vollzeit 40 Std./Woche Zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stella Vitalis Einrichtung in BochumWir suchen Menschen, die… eine Ausbildung oder Studium im Qualitätsmanagement/in der Qualitätssicherung abgeschlossen haben. Bereits über Berufserfahrung im Pflegebereich verfügen. fundierte Kenntnisse der geltenden Normen sowie der Gesetzesrichtlinien zur Arbeitssicherheit und –hygiene haben. über ein ausgeprägtes Prozessdenken, ein Organisationstalent sowie über eine hohe Eigeninitiative verfügen. sich mit einer strukturierten, eigenständigen und analytischen Arbeitsweise identifizieren können. Sie fragen sich, womit wir Sie überzeugen können? Wir möchten ein Arbeitsumfeld schaffen, das sich von alten Strukturen löst, die Kreativität und die individuelle Entfaltung der Mitarbeiter fördert! Deutsches Dienstrad: Schnappen Sie sich Ihr lang ersehntes (E-)Bike und planen Sie Ihren Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder für die nächste Fahrradtour! Value: Mit unserem individuellen Bonussystem erhalten Sie Punkte als Dankeschön für Ihr Engagement– lassen Sie sich überraschen. Betriebliche Altersvorsorge & Krankenzusatzversicherung: Bei uns wird Ihre Zukunft und Gesundheit großgeschrieben. Optimale Ausstattung: Für uns gehören ein Diensthandy und ein –Laptop zur Grundausstattung um flexibel zu arbeiten. Nicht das, was Sie sich vorgestellt haben? Dann erzählen Sie uns doch gerne in einem persönlichen Gespräch, was Sie benötigen, um erfolgreich zu sein!Wie Ihr Alltag als Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) bei uns aussieht: Sie sind zentraler Ansprechpartner für qualitätsrelevante Angelegenheiten. Sie arbeiten eng zusammen mit der Einrichtungs-, der Pflegedienstleitung und dem Zentralen Qualitätsmanagement. Zu Ihren Aufgaben gehören die Implementierung von unternehmensinternen Qualitätsrichtlinien und die Schaffung von Standards, Prozessen und Strukturen in allen Unternehmensbereichen sowie die Gewährleistung der Compliance mit gesetzlichen Normen und Richtlinien. Die Durchführung von Schulungen zu Qualitäts-, Sicherheits- und Hygienestandards bereitet Ihnen Freude. Sie erstellen anfallende Dokumentationen im Bereich QM. Durch Ihre Vorgaben verfolgen Sie stetig das Ziel, über die gesetzliche Konformität hinaus die Qualität der Einrichtungen zu optimieren. Unser Bewerbungsprozess – so unkompliziert wie Ihre Bewerbung Eine Bewerbung beinhaltet ganz viele Unterlagen: ein förmliches Anschreiben, einen – Stopp! Bei uns nicht. Wir möchten Sie als Menschen kennenlernen und keinen Roman lesen. Schicken Sie uns im ersten Schritt ganz einfach Ihren Lebenslauf inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung zu. Nach Sichtung Ihrer Bewerbungsunterlagen melden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen! Stella Vitalis Seniorenzentrum Bochum Dorstener Straße 12-14 44787 Bochum E-Mail: bewerbungen@stellavitalis.de Website: https://www.stellavitalis.de/ * Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird das generische Maskulinum verwendet. Die Angaben gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Servicetechniker Werkstatt (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

Servicetechniker Werkstatt (m/w/d) Bochum Vollzeit Ab sofort Verstärken Sie unser Team und bewerben Sie sich als Servicetechniker in der Werkstatt (m/w/d).Über uns: Bucher Municipal ist ein weltweit führender Hersteller von Kommunalfahrzeugen zur effizienten Reinigung und Schneeräumung von öffentlichen und privaten Verkehrsflächen. Mit einem weitgreifenden Netzwerk von eigenen Vertriebsorganisationen und Distributoren stellt Bucher Municipal eine optimale Kundenbetreuung und -nähe sicher. Ihre Vorteile auf einem Blick: Entwicklungsmöglichkeiten Unternehmenskultur Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Krankenversicherung und vermögenswirksame LeistungenBedeutend und vielseitig – Ihre Aufgaben bieten Verantwortung. Selbständige Durchführung von Reparaturen an Kommunalfahrzeugen und Großkehrfahrzeugen mit dem Schwerpunkt Instandhaltungs- und Diagnosearbeiten Reparaturvorbereitung sowie Arbeiten an Fahrgestellen und Aufbauten (Bremsanlagen, Unterfahrschutz, Behälter aufsetzen) Selbständige Einstellarbeiten und Fehlerdiagnose Reparatur und Montagen an Sonderzubehör und Sonderausrüstungen Selbständiges Verlegen von Hydraulik- und Steuerungsleitungen Auslieferung und Einweisung von Kommunalfahrzeugen in Vertretung Reparaturarbeiten und Diagnosen beim Kunden vor Ort und im Umkreis (ca. 100 km) Proaktiv und engagiert – Ihr Profil ist vielversprechend. Abgeschlossene Berufsausbildung zum Kfz- oder Land- und Baumaschinenmechatroniker oder vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über eine kommunikative und offene Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Engagement, Teamgeist sowie Eigenständigkeit Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bucher Municipal GmbH Frau Clarissa König Schörlingstraße 3, 30453 Hannover Telefon: 0511/2149-209 personal-hannover.de@buchermunicipal.comDriven by better Internet: https://www.buchermunicipal.com/int/node/139

Specialist Product Marketing (m/f/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

Job description EXPERT FOR ON ROAD SERVICES IN EUROPE AND BEYOND Trafineo is a subsidiary of BP Europa SE (better known in Germany under the brand name Aral) and Circle K (a subsidiary of Alimentation Couche-Tard Inc.). We enable our clients to offer end customers safe and reliable mobility services across Europe, for example in the areas of tolls and electromobility. Our core competencies are transaction management and cashless payment processing in the systems we have developed. We are steadily growing and creating innovative and digital services for our clients to improve and extend their product portfolios. We aim for excellence and are pushing our limits. Corona didn’t stop us, it made us stronger. Now we need new players on road to win the race.Job requirementsSpecialist Product Marketing (m/f/d) - Bochum - As part of the Trafineo Product team you connect and support departments throughout the company with internal and external communication. You translate complex products, service & processes in better understandable terms by using an easy-to-understand language and appropriately prepared material.# Responsibilities Help your diverse team with the internal & external communication. Create & maintain guides / newsletters / briefing papers for internal & external stakeholders Support the preparation, implementation and follow-up of internal and external training courses (new features, products, services) Organization of administrative tasks in day-to-day business – like supporting the maintenance of our web portals, translation management and similar tasks Maintain & improve the knowledge management of the department and organization # Professional qualifications Completed studies or training in marketing & communication and first experiences through internships or similar Excellent communication (in German & English) and learning skills, as well as creativity and the ability to simplify complex issues Experience with image editing programs such as Photoshop or Gimp Basic knowledge of tools like Google Analytics or Matomo Analytics Experience in usage of Microsoft 365 (especially Sharepoint) tools Basic knowledge in the use of content management systems such as WordPress or Liferay # Personality Communication of all kinds is your thing Teamplayer Self-motivated with a bias for action, innovation and result Pursuing to always keep learning # Your benefits Security - become part of a high-performance team in a rapidly developing market in a crisis-proof and future-proof industry Top location & top equipment - our office is less than five minutes away from Bochum main station and is equipped with modern workplaces Goodies - various benefits, e.g. discounts in online shops, cooperation with fitness gyms, use of a Fuel & Charge card or in-house language trainings are available General conditions - we have a 5-day week , the weekends are free. 30 days vacation and home office share are also part of our employment contract Aroused interest? Then we really want to talk to you! Apply now and we'll get in touch shortly. Apply

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Warehouse
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Warehouse Das sind die Aufgaben Verantwortung für die administrative Bearbeitung eines kompletten Lagerablaufes (Steuerung und Überwachung von WE, WA, Kommissionierung, Verladung, Retoure) Stammdatenpflege Gesamtheitliche Kundenbetreuung von definierten Kontraktlogistikkunden Beratung und Unterstützung unserer Lagerkund:innen Die Durchführung von Inventuren sowie die Bestandsüberwachung Was uns überzeugt Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise als Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrungen im Bereich Lagerlogistik/ Warehousing Gute Kenntnisse in MS-Office-Programmen und Lagerverwaltungssystemen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sorgfältiger, detailgenauer und teamorientierter Arbeitsstil Eine hohe Kommunikations- und Durchsetzungsstärke Was wir einbringen Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer systemrelevanten Branche Eine faire, pünktliche Bezahlung inkl. Sozialleistungen wie Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unterschiedliche Arbeitszeitmodelle Unterstützung und Förderung der individuellen Karriereentwicklung Über 100 Schulungsangebote durch unseren Nagel Online Campus Mitarbeitervergünstigungen wie Corporate Benefits oder Jobrad Ein leistungsstarkes, angenehmes Arbeitsumfeld und ein tolles Team Du passt zu uns – dann bewirb dich jetzt online in nur drei Minuten! Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Bitte denke bei deiner Bewerbung auch daran, deinen Gehaltswunsch und den frühestmöglichen Einstellungstermin anzugeben. Bei uns herrscht Chancengleichheit – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Heute wagen. Morgen gestalten. Lust, die Lebensmittellogistik zu verändern? Willkommen bei der Nagel-Group! Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, jeden Tag mehr als 500 Mio. Menschen in Europa zuverlässig mit Lebensmitteln zu versorgen. Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen, Verantwortung übernehmen und dabei neue Maßstäbe setzen. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine Menge faszinierender Menschen – bei uns sind es rund 12.000. Und jeder einzelne ist uns wichtig. Wir stehen für EMPOWER! Wir wollen den Menschen in allen Bereichen unseres Unternehmens befähigen, in der modernen, herausfordernden Logistik-Welt ihr Bestes geben zu können. Und damit erfolgreich zu sein. Sei dabei! Gesellschaft: Nagel-Group Logistics SE Standort: Bochum, DE, 44805 Referenz ID: 37379 Beschäftigungsart: Vollzeit Ansprechpartner*in für alle Fragen: Lisa Michl ?: +49 (0) 234 957 10 0

Anlagenmechaniker SHK für die Labormontage (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hattingen
2 km

Anlagenmechaniker SHK für die Labormontage (m/w/d) Waldner Laboreinrichtungen SE & Co. KG Bochum Hattingen Wattenscheid Berufserfahrung (Junior Level) Berufserfahrung Außendienst Vollzeit Einleitung Sie starten in spannende deutschlandweite Montageeinsätze von Ihrem Wohnort in Bochum, Hattingen oder Wattenscheid oder der näheren Umgebung. Wir von Waldner sind ein über 100-jähriges Familienunternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, sowie Einrichter für Schul- und Laborräume. Mit über 1.600 Mitarbeitern, davon über 1.000 am Produktionsstandort Wangen im schönen Allgäu, entwickeln und bauen wir auf 65.000 qm hochwertigste Innovationen nach kundenspezifischen Anforderungen. Ob Laboreinrichtungen, Abfüllanlagen, Prozessanlagen oder Lernraumkonzepte: Waldner Lösungen entstehen konsequent für und mit Menschen, die sie verwenden. Wir investieren bewusst in unsere wertvollste Ressource und suchen Vordenker:innen, Mitgestalter:innen und Macher:innen. Sie möchten Ihre Fertigkeiten in der Anlagenmechanik einbringen und weiterentwickeln? Dann erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in der Montage von Laborequipments bei Waldner Laboreinrichtungen. Wir bieten als bodenständiger Global Player individuelle Laborraumlösungen für ganze Forschungskomplexe und fertigen moderne Labormöbel, innovative Abzüge, flexible Medienträger sowie modulare Deckensysteme.Ihre Vorteile auf einen Blick: Einstiegsgehalt von 3.200 € brutto pro Monat + monatliche Erfolgsprämie Willkommensprämie 3.000 € Überdurchschnittlich hohe Verpflegungspauschalen Bezahlte Reisezeiten / Mehrarbeitszuschläge Ihre Aufgaben Die Montage läuft – die Qualität stimmt! Dank Ihnen, denn Sie sorgen durch eine sorgfältige Montage und Installation unserer Laborprodukte beim Kunden für ein optimales Ergebnis. Sie komplettieren und verbinden das Rohrleitungssystem und schließen die Medienverrohrungen an die bauseitigen Übergabepunkte. Sie haben den Blick fürs Detail: Sie überprüfen die Rohrleitungssysteme auf Funktion und Dichtheit, erstellen das zugehörige Protokoll und führen die Qualitätsabnahme durch. Mit Ihrer kommunikativen Art führen Sie gekonnt Koordinations- und Abstimmungsgespräche mit anderen Firmen und übergeben die Sanitär-Anlage inklusive Nutzereinweisung an den Kunden. Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechaniker (m/w/d) SHK oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben handwerkliches Geschick und technisches Verständnis und zusätzlich Lust sich in Themen wie Elektronik und alles rund um Labormöbel einzuarbeiten. Die reibungslose Kommunikation im Team und mit Kunden gehört für Sie zum guten Ton. Sie überzeugen durch eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise. Sie haben einen Führerschein und freuen sich auf spannende Montageeinsätze, durchgängig von Montag bis Freitag. Wir bieten Tarifliche Arbeitszeit von 35 Wochenstunden / wahlweise 40 Wochenstunden Mehrarbeit mit 25 % zusätzlich vergütet Fahrtzeiten sind Arbeitszeit 30 Tage Urlaub Tarifgebundenes Entgelt, Weihnachts- und Urlaubsgeld Sauberes Arbeitsumfeld Organisation durch die Montagegeleitstelle, damit Sie sich auf die Montage konzentrieren können Umfassende Einarbeitung für Ihren perfekten Start und einen Paten der Sie begleitet Individuelle Entwicklungschancen basierend auf Ihren Stärken, Karrierepfad zum bauleitenden Monteur (m/w/d) oder Obermonteur (m/w/d) Hochwertige Werkzeugausstattung und Arbeitskleidung Gut ausgestattetes Montagefahrzeug für Ihr 2-er Team inkl. Tankkarte & Mobiltelefon Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Mitarbeiterrabatte, gesundheitsfördernde Maßnahmen, etc. Möglichkeit für spannende Montageeinsätze weltweit Ihre Bewerbung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich schnell und einfach online über unser Jobportal. Nach der sorgfältigen Überprüfung Ihrer Unterlagen setzen wir uns auf jeden Fall so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie! Falls Sie Fragen zu dieser Stelle haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. WALDNER Laboreinrichtungen SE & Co. KG Haidösch 1 88239 Wangen im Allgäu Carolin Fritschmann HR Business Partner 07522 986 7629 Datenschutz

Anlagenmechaniker SHK für die Labormontage (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

Anlagenmechaniker SHK für die Labormontage (m/w/d) Waldner Laboreinrichtungen SE & Co. KG Bochum Hattingen Wattenscheid Berufserfahrung (Junior Level) Berufserfahrung Außendienst Vollzeit Einleitung Sie starten in spannende deutschlandweite Montageeinsätze von Ihrem Wohnort in Bochum, Hattingen oder Wattenscheid oder der näheren Umgebung. Wir von Waldner sind ein über 100-jähriges Familienunternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, sowie Einrichter für Schul- und Laborräume. Mit über 1.600 Mitarbeitern, davon über 1.000 am Produktionsstandort Wangen im schönen Allgäu, entwickeln und bauen wir auf 65.000 qm hochwertigste Innovationen nach kundenspezifischen Anforderungen. Ob Laboreinrichtungen, Abfüllanlagen, Prozessanlagen oder Lernraumkonzepte: Waldner Lösungen entstehen konsequent für und mit Menschen, die sie verwenden. Wir investieren bewusst in unsere wertvollste Ressource und suchen Vordenker:innen, Mitgestalter:innen und Macher:innen. Sie möchten Ihre Fertigkeiten in der Anlagenmechanik einbringen und weiterentwickeln? Dann erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in der Montage von Laborequipments bei Waldner Laboreinrichtungen. Wir bieten als bodenständiger Global Player individuelle Laborraumlösungen für ganze Forschungskomplexe und fertigen moderne Labormöbel, innovative Abzüge, flexible Medienträger sowie modulare Deckensysteme.Ihre Vorteile auf einen Blick: Einstiegsgehalt von 3.200 € brutto pro Monat + monatliche Erfolgsprämie Willkommensprämie 3.000 € Überdurchschnittlich hohe Verpflegungspauschalen Bezahlte Reisezeiten / Mehrarbeitszuschläge Ihre Aufgaben Die Montage läuft – die Qualität stimmt! Dank Ihnen, denn Sie sorgen durch eine sorgfältige Montage und Installation unserer Laborprodukte beim Kunden für ein optimales Ergebnis. Sie komplettieren und verbinden das Rohrleitungssystem und schließen die Medienverrohrungen an die bauseitigen Übergabepunkte. Sie haben den Blick fürs Detail: Sie überprüfen die Rohrleitungssysteme auf Funktion und Dichtheit, erstellen das zugehörige Protokoll und führen die Qualitätsabnahme durch. Mit Ihrer kommunikativen Art führen Sie gekonnt Koordinations- und Abstimmungsgespräche mit anderen Firmen und übergeben die Sanitär-Anlage inklusive Nutzereinweisung an den Kunden. Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechaniker (m/w/d) SHK oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben handwerkliches Geschick und technisches Verständnis und zusätzlich Lust sich in Themen wie Elektronik und alles rund um Labormöbel einzuarbeiten. Die reibungslose Kommunikation im Team und mit Kunden gehört für Sie zum guten Ton. Sie überzeugen durch eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise. Sie haben einen Führerschein und freuen sich auf spannende Montageeinsätze, durchgängig von Montag bis Freitag. Wir bieten Tarifliche Arbeitszeit von 35 Wochenstunden / wahlweise 40 Wochenstunden Mehrarbeit mit 25 % zusätzlich vergütet Fahrtzeiten sind Arbeitszeit 30 Tage Urlaub Tarifgebundenes Entgelt, Weihnachts- und Urlaubsgeld Sauberes Arbeitsumfeld Organisation durch die Montagegeleitstelle, damit Sie sich auf die Montage konzentrieren können Umfassende Einarbeitung für Ihren perfekten Start und einen Paten der Sie begleitet Individuelle Entwicklungschancen basierend auf Ihren Stärken, Karrierepfad zum bauleitenden Monteur (m/w/d) oder Obermonteur (m/w/d) Hochwertige Werkzeugausstattung und Arbeitskleidung Gut ausgestattetes Montagefahrzeug für Ihr 2-er Team inkl. Tankkarte & Mobiltelefon Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Mitarbeiterrabatte, gesundheitsfördernde Maßnahmen, etc. Möglichkeit für spannende Montageeinsätze weltweit Ihre Bewerbung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich schnell und einfach online über unser Jobportal. Nach der sorgfältigen Überprüfung Ihrer Unterlagen setzen wir uns auf jeden Fall so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie! Falls Sie Fragen zu dieser Stelle haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. WALDNER Laboreinrichtungen SE & Co. KG Haidösch 1 88239 Wangen im Allgäu Carolin Fritschmann HR Business Partner 07522 986 7629 Datenschutz

Expert*in IT-Datenschutz (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

Expert*in IT-Datenschutz (w/m/d) Die Stadt Bochum mit ca. 373.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist mit einer Vielzahl anspruchsvoller Wissenschafts-, Bildungs- und Kulturstätten sowie vielen Einrichtungen für Freizeit, Sport und Erholung eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Ruhrgebiets. Das Amt für Personalmanagement, Informationstechnologie und Organisation freut sich, Ihnen eine spannende berufliche Möglichkeit für die Abteilung IT-Management, Anwendungen und Finanzen vorstellen zu können: Wir suchen eine*n engagierte*nSpezialist*in Compliance (w/m/d) Kennziffer: 11-lT-54 Bewerbungsfrist: 23.04.2024 Bewertung: EG 11 TVÖDWas kann die Stadt Bochum Ihnen bieten? Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem agilen Team Bezahlung nach Tarifvertrag Zusatzrente Jobticket und Jobrad Flexible Arbeitszeitgestaltung Mobiles Arbeiten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Diese Aufgaben erwarten Sie: Sie erstellen Datenschutzkonzepte, Datenschutzfolgeabschätzungen (DSFA) und Datenklassifizierungskonzepte Sie prüfen und entwickeln Projektgesamtdokumentationen weiter Sie sind Antreiber*in der digitalen Transformation und des Change-Prozesses in Bezug auf IT-Projekte Sie optimieren Prozesse und Workflows und setzen diese um, um Ihre Aufgaben und die Aufgaben angrenzender Bereiche zu erleichtern Das sind Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten: Abgeschlossene Hochschulbildung im Umfeld Informatik / Rechtswissenschaften oder nachweislich über die einer Hochschulbildung in diesem Bereich gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen Mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Erstellung von Datenschutzfolgeabschätzungen (DSFA) wünschenswert, vorzugsweise unter Einhaltung der DSGVO Begeisterung für die digitale Transformation, das Change-Management und agiles Arbeiten Die Stadt Bochum befindet sich im Aufbruch! Mit der Bochum Strategie sind wichtige Weichen der Stadtentwicklungen gestellt. An diesem Erfolgskonzept können Sie aktiv mitwirken. Hier wird eine fachübergreifende Zusammenarbeit an gesamtstädtischen Projekten großgeschrieben. Der Kompass für gute Zusammenarbeit und Führung schafft den Rahmen für eine moderne, gestaltende und dienstleistungsorientierte Stadtverwaltung. Wir sind eine moderne und innovative Dienstleistungsverwaltung im Herzen des Ruhrgebiets. Um diesen Anspruch und die Qualitäten unserer Arbeit kontinuierlich zu verbessern, stärken wir Diversität und kulturelle Vielfalt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Bewerbungen von Menschen mit internationaler Familiengeschichte sind ausdrücklich willkommen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes (LGG) bevorzugt berücksichtigt. Grundsätzlich können die Aufgaben auch mit reduzierter Arbeitszeit, orientiert an den dienstlichen Erfordernissen, vereinbart werden.Fragen beantworten Ihnen gerne: Fachamt: Stefan Hiltrop, Tel.: 0234/910-1373, SHiltrop@bochum.de Personaleinsatz: Timo Zaydowicz, Tel.: 0234/910-4618, TZaydowicz@bo-chum.de Sind Sie neugierig geworden? Wenn “Ja” - dann bewerben Sie sich bitte bis zum 23.04.2024 ausschließlich online über das Stellenportal www.interamt.de . Link zur Online-Stellenausschreibung: https://www.interamt.de/koop/applstelle?id=1113958 Unsere Auszeichnungen:Amt für Personalmanagement, Informationstechnologie und Organisation I 44777 Bochum

Payroll Specialist (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

Payroll Specialist (m/w/d) Diese spannenden Aufgaben erwarten Dich Experte in der Entgeltabrechnung: Du bist verantwortlich für die monatliche Entgeltabrechnung und aller damit verbundenen Folge-Aktivitäten. Die Pflege der Stamm- und Bewegungsdaten als auch die Unterstützung bei Steuer- und SV-Prüfungen liegt ebenfalls in Deinen Händen. Fristenmanagement: Mit Deiner Erfahrung behältst Du stets den Überblick über wichtige Fristen (z. B. von Verrentungen und Befristungen) und ergreifst die nötigen Maßnahmen. Kommunikationsprofi: Du pflegst den direkten Kontakt mit Krankenkassen, Sozialversicherungsträgern und Behörden und bist eine verlässliche Ansprechperson für Fragen rund um Sozialversicherung und Lohnsteuerrecht für unsere Führungskräfte und Mitarbeitenden. Operative Personalarbeit: Von Onboarding bis Offboarding begleitest Du unsere Mitarbeitenden durch ihren Arbeitszyklus. Sorgfältige Dokumentation: Die revisionssichere Archivierung und Einhaltung gesetzlicher Vorgaben sind für Dich selbstverständlich. Unterstützung bei Jahresabschlussarbeiten: Du hilfst bei der Erstellung von Statistiken und Auswertungen. Gern bieten wir dir die Möglichkeit, die ausgeschriebene Position sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit (mindestens 20 Stunden pro Woche) zu besetzen. Das bringst Du mit abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Personalfachkaufmann (m/w/d) oder eine kaufmännische Ausbildung mit mindestens fünfjähriger relevanter Berufserfahrung in der ganzheitlichen Entgeltabrechnung Erfahrung in der eigenständigen Abrechnung von unterschiedlichen Mitarbeitergruppen fundierte Fachkenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- sowie Sozialversicherungsrecht (u.a. Entgeltfortzahlungsgesetz, Bundesurlaubsgesetz, Mutterschutzgesetz usw.) sichere Kenntnisse im Meldeverfahren der DEÜV gute Kenntnisse in einer Payrollsoftware, MS Office (Word, Excel, PowerPoint) serviceorientiertes Denken, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Zu beachten ist, dass die MAIT-Gruppe keine unaufgefordert zugesandten Profile von Personaldienstleistern akzeptiert. Sollte es zur Berücksichtigung oder Einstellung von Kandidaten kommen, deren Profile unaufgefordert von Personaldienstleistern übersandt wurden und mit denen kein Vertragsverhältnis besteht, entsteht daraus kein Vergütungsanspruch.

Trainer (m/w/d) Software-Lösungen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum
2 km

ESN. Alles fließt. Wir sind ein Software- und Beratungshaus mit den Branchenschwerpunkten Energie- und Wasserwirtschaft, ö?entliche Verwaltung und Industrie. Wir sitzen in Kiel und an weiteren Standorten im Bundesgebiet. Wir sind da, wo Energieversorger neue Konzepte brauchen, um die Energiewende aktiv mitzugestalten. Wir sind da, wo unsere Kunden uns brauchen, damit es läuft und damit deren Kunden zufriedene Kunden sind. Dank unserer Branchenkenntnis brauchen die Kunden uns nicht langatmig zu erklären, wie ihre Prozesse ablaufen. Sie mögen unsere unkomplizierte Art und unsere kurzen Entscheidungswege, die schnell zu hervorragenden Ergebnissen führen. Agile Methoden, Arbeiten von verschiedenen Standorten, ?ache Hierarchien und eine angenehme, o?ene Arbeitsatmosphäre zeichnen uns aus. Wissen wir alles, können wir alles? Nein. Aber mit den richtigen Mitarbeitern kommen wir dem Ideal immer wieder ein Stückchen näher. Unsere 270 Mitarbeiter freuen sich schon auf Deine Fähigkeiten und Deine zupackende Art. ESN will Dich für folgende Aufgabe:Trainer (m/w/d) Software-Lösungen Festanstellung in VollzeitDeine Aufgaben: Du schulst unsere Kunden in der Anwendung unserer (Software-)Produkte für das Liegenschaftsmanagement, sowohl online als auch beim Kunden vor Ort. Du beantwortest Supportanfragen aus dem Kundenkreis direkt am Telefon oder im Webportal. Du schreibst Benutzeranleitungen für unsere Produkte und hältst sie auf dem aktuellen Stand. Du hast Interesse, Dich in die kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung der Supportprozesse einzubringen, um einen effizienten und reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Welche Fähigkeiten und Kenntnisse solltest Du für diese Stelle mitbringen? Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich IT oder vergleichbare Qualifikation Know-how im Software-Support Kenntnisse in der Durchführung von (Software-)Schulungen mit den entsprechenden didaktischen und pädagogischen Fähigkeiten. Deine geduldige Art, Dein Einfühlungsvermögen und Dein Spaß am Umgang mit anderen Menschen prädestinieren Dich für die Arbeit als Dozent/in. Du bist kommunikativ, besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und kannst Dinge auch schriftlich auf den Punkt bringen. Das hilft Dir, komplexe Zusammenhänge einfach und verständlich in Benutzeranleitungen und Dokumentationen zu erklären. Gute Windows-Kenntnisse sowie professioneller Umgang mit gängigen MS-Office-Produkten (Excel, Word, PowerPoint) sind notwendige Voraussetzung. Erfahrungen im liegenschaftlichen/immobilienwirtschaftlichen Umfeld sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Einsatzort Unser Hauptsitz ist in Schwentinental bei Kiel. Darüber hinaus haben wir weitere Standorte in Berlin, Bremen, Bochum, Dresden, Erfurt, Greifswald, Hamburg, Jena und Salzgitter. Wir leben o?ene Strukturen, die ein vernetztes Arbeiten auch an verteilten Standorten unterstützen und ermöglichen. Diese Stelle besetzen wir in Bochum.Was wir bieten: Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld mit ausgeprägtem Teamgeist und kurzen Entscheidungswegen, damit Du Dich voll einbringen kannst. Viel Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für Deine fachliche und persönliche Entwicklung. Du bist Berufs- oder Quereinsteiger? Gemeinsam mit einem Dir zugeordneten Mentor wirst Du intensiv eingearbeitet und aufgebaut. Arbeitszeiterfassung mit flexiblen Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten - Du gestaltest Deinen Arbeitstag. Eine Festanstellung in Vollzeit (unbefristet) in einem Unternehmen, das seit mehr als 35 Jahren erfolgreich ist. Werde Teil unseres Teams, entdecke jeden Tag Neues und lerne eine Arbeitswelt kennen, in der noch mehr Benefits für Dich stecken. Du findest Dich in der Beschreibung wieder? Dann passt Du zu uns! Werde ein Teil von ESN. Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung. Bitte beziehe Dich in Deiner Bewerbung auf die Job-ID 2405-SUL, gib Deine Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin an und bewirb Dich per Mail bei: ESN EnergieSystemeNord GmbH Monika Westphal Lise-Meitner-Str. 25-29 24223 Schwentinental 04307 821-220 www.esn.de bewerbung@esn.de ESN. Alles fließt. ESN EnergieSystemeNord GmbH | Lise-Meitner-Str. 25-29 | 24223 Schwentinental | www.esn.de

Mehr anzeigen ↓

Hier schlägt das Herz des Potts

 

Im Ruhrgebiet pulsiert das pralle Leben

Sie möchten sich beruflich verändern und das Ruhrgebiet zu Ihrem Arbeits- und Lebensmittelpunkt machen? Herzlich willkommen auf jobmarkt-nrw.de, dem großen regionalen Stellenportal von WAZ, NRZ, WP, WR und IKZ. Das Job-Netzwerk der FUNKE-Tageszeitungen in NRW ist bei der Jobsuche Ihr idealer Partner und präsentiert Ihnen genau die Angebote, nach denen Sie suchen. Und zwar in allen relevanten Branchen – Dienstleistung, Verwaltung, Handwerk, Industrie, Gesundheitsbranche und vielen mehr. Wer im Ruhrgebiet lebt und arbeitet, profitiert von der gelungenen Mischung aus pulsierenden Metropolen und erholsamer Natur. Als Industrie-, Wissenschafts-, Forschungs- und Dienstleitungsstandort hat der „Pott“ immer Wandlungsfähigkeit bewiesen und ist so zukunftsorientierter Teil der Metropolregion Ruhr. Urbanes Leben und Industriekultur einerseits, ein riesiges Freizeitangebot und viele Grünflächen andererseits – hier gibt es viel zu tun. Und schon bald auch für Sie.