33 Jobs für Seniorenbetreuer (m/w) in Nordrhein-Westfalen

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Pflegefachassistent (m/w/d) in der Altenpflege
Evangelisches Wohnstift Uhlenhorst GmbH
Mülheim an der Ruhr

Karriere im Evangelischen Wohnstift UhlenhorstUns ist es wichtig, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner bei uns wohlfühlen und du optimale Arbeitsbedingungen vorfindest. Die Zimmer in unserem Wohnstift sind großzügig – so haben unsere Bewohnerinnen und Bewohner viel Platz und auch du hast genügend Raum für deine Arbeit. Eine Vielzahl an Hilfsmitteln (Aufstehhilfe sitzend und liegend, Lifter, elektrischer Duschstuhl und -liege uvm.) erleichtert dir die tägliche Arbeit. Das Verhältnis zum medizinischen und therapeutischen Personal in unserem Wohnstift und zu den Zulieferern für Pflegebedarf ist partnerschaftlich und basiert auf gegenseitigem Respekt. Wir arbeiten eng zusammen, um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern eine exzellente Versorgung zu bieten. Dein neuer Arbeitsplatz liegt in guter Verkehrsanbindung, in unmittelbarer Nähe des Broicher Waldes und des Duisburger Stadtwaldes. Für deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung bieten wir ein breites Spektrum an arbeitgeberfinanzierten Fort- und Weiterbildungen an. Natürlich legen wir auch viel Wert auf einen gesunden Ausgleich zwischen Beruf und Privatleben – sprich uns einfach an, und wir finden eine gemeinsame Lösung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres engagierten Teams einen Pflegefachassistenten (m/w/d) in der Altenpflegein Voll- oder Teilzeit. Das Evangelische Wohnstift Uhlenhorst ist eine Einrichtung der stationären Altenhilfe. 105 Bewohnerinnen und Bewohner mit verschiedenen Pflegegraden wohnen in Einzelappartements auf drei Wohnbereichen. Zusätzlich gibt es 5 Appartements für Betreutes Wohnen. Die Pflege erfolgt auf Basis eines Leitbildes, das die Mitarbeitenden selbst entwickelt haben. Außerdem arbeiten wir mit der strukturierten Informationssammlung (SIS).

Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Herzebrock-Clarholz

Mitarbeiter in der Verwaltung in der Seniorenresidenz Clarholz m/w/d Marienfelder Straße 1 33442 Herzebrock-Clarholz Verwaltung Verwaltung Teilzeit Die compaserv Nord GmbH ist ein Tochterunternehmen der compassio Holding GmbH. compaserv erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Verwaltung, Hauswirtschaft, Küche, Facility Management und IT. compassio Lebensräume & Pflege umsorgt Seniorinnen und Senioren an vielen Wohlfühl-Standorten deutschlandweit. Für unsere Seniorenresidenz Clarholz suchen wir Sie alsMitarbeiter in der Verwaltung m/w/d in Teilzeit, 30h/WocheWir bieten Einen sicheren Arbeitsplatz mit Perspektive in einer modernen Einrichtung Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Eine gründliche Einarbeitung Vielfältige externe Weiterbildungsangebote im Rahmen der Personalentwicklung Familienfreundlichkeit am Arbeitsplatz und finanzieller Zuschuss zur Kinderbetreuung Ihre Aufgaben Administrative Tätigkeiten Rechnungsstellung, Kassenführung und Buchführung Ansprechpartner für Bewohner in Verwaltungsangelegenheiten Ihr Profil Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung, wobei Erfahrungen in der stationären Altenhilfe von Vorteil sind Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office Kenntnisse Bereitschaft auch an Wochenenden zu arbeiten Eigenständige und kundenorientierte Arbeitsweise Flexibilität und Belastbarkeit zeichnen Sie aus Sie sind interessiert? Das freut uns!Jetzt in 2 Minuten zu deiner fertigen BewerbungStelleninformationArbeitszeit: TeilzeitIhr Ansprechpartner: Seniorenresidenz Clarholz Anja Konert Einrichtungsleitung Marienfelder Straße 1 33442 Herzebrock-Clarholz Tel.: +49 5245 9298-0Stelle teilen:

Leitung Finanzwesen / Controlling (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Essen

Leitung Finanzwesen / Controlling (m/w/d) Die Adolphi-Stiftung Senioreneinrichtungen gGmbH in Essen ist ein diakonischer Träger von sieben nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Senioreneinrichtungen in Essen. Daneben betreibt eine Tochtergesellschaft eine weitere, ebenso zertifizierte Einrichtung in Bonn. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchten wir unser Team erweitern und suchen Sie alsLeitung Finanzwesen / Controlling (m/w/d) in Vollzeit. In diesem Bereich bieten wir Ihnen eine vielseitige Aufgabe in einer von christlichem Grundverständnis, Wertschätzung und Kollegialität geprägten Unternehmenskultur. Eine Ihrer Verantwortung angemessene Vergütung nach BAT-KF, zuzüglich Jahressonderzahlung, erachten wir ebenso als selbstverständlich wie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung.Ihre Aufgaben: Ermittlung und Aufarbeitung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen Erstellen von Analysen und Statistiken Buchhalterische Abwicklung der stationären Altenhilfe Anlagenbuchhaltung Umsetzung gesetzlicher Vorgaben im Bereich Investitionskosten Erstellen von Monats- und Jahresabschlüssen Weiterentwicklung von Strukturen der Kosten- und Leistungsrechnung Vorbereitung und Führen von Vergütungsverhandlungen Führung der Bestandskonten Ihr Profil: Wenn Sie uns tatkräftig unterstützen möchten, sollten Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich mit fachspezifischer Weiterbildung z.B. im Bereich Bilanzbuchhaltung oder einen Studienabschluss im Fach Betriebswirtschaft (mit Schwerpunkt Finanzen oder Controlling) verfügen, daneben über Berufserfahrung im Gesundheitswesen. Die Microsoft Office-Produkte - insbesondere MS Excel - beherrschen Sie sicher. Analytisches Denken und konzeptionelles Arbeiten zählen zu Ihren Stärken. Als Organisationstalent sind Sie es gewohnt, selbstständig, zuverlässig und strukturiert zu arbeiten und haben einen klaren Blick für Prioritäten. Finden Sie bei uns Ihr neues berufliches Zuhause! Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bitte inkl. Gehaltsvorstellung und unter Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins) freuen wir uns. Senden Sie diese gerne per E-Mail an j.lewitzki@adolphi-stiftung.de oder auf dem Postweg an: Adolphi-Stiftung Senioreneinrichtungen gGmbH Leitung Personal und Recht Dr. Julia Lewitzki Obere Fuhr 42 45136 Essen

Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Debitorenbuchhalter (m/w/d)Über uns: Die SBK Sozial-Betriebe-Köln gemeinnützige GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Köln mit Standorten in insgesamt 16 Kölner Stadtteilen sowie einem umfassenden zertifizierten Angebotsspektrum. Im Vordergrund unserer Arbeit steht die Bereitstellung von Wohn- und Pflegeangeboten für Seniorinnen und Senioren sowie von vielfältigen Wohn- und Arbeitsangeboten für Menschen mit Behinderung. Dafür engagieren sich unsere mehr als 1.750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Berufsgruppen. Das Finanz- und Rechnungswesen für alle Geschäftsbereiche der SBK ist zentral in Köln-Riehl organisiert. Hier suchen wir ab sofort und unbefristet eine*nDebitorenbuchhalter (m/w/d) in Vollzeit (39 Std./Woche) oder Teilzeit (20 Std/Woche).Was Sie bei uns bewegen können: Anaylse der Debitorenkonten in der Finanzbuchhaltung mit Klärung von Differenzen zwischen Abrechnung und Zahlungseingängen von allen an der Finanzierung unserer Leistungen Beteiligten Selbständige Kommunikation mit Kunden, Erben sowie Kostenträgern, Pflege- und Krankenkassen Eigenverantwortliche Bearbeitung von Sachverhalten und Unklarheiten Enge Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen in der Leistungsabrechnung Was uns überzeugt: Berufserfahrung in der Debitorenbuchhaltung Kenntnisse in der Abrechnung der Altenhilfe und/oder Eingliederungshilfe(wünschenswert aber nicht notwendig) Kenntnisse in SAP/R3 und MS- Office Flexibilität und Bereitschaft für neue Aufgaben gepaart mit rascher Auffassungsgabe Gute Ausdrucksfähigkeit Service- und ergebnisorientiertes, selbständiges aber auch teamorientiertes Arbeiten Was wir Ihnen bieten können: Einen sicheren Arbeitsplatz bei einer kommunalen Einrichtung Tarifvertraglich geregelte Vertragsbedingungen – z.B. 30 Urlaubstage im Jahr Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeit Ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten Gesundheitsfördernde Maßnahmen sowie attraktive Sportangebote Eine betriebliche Altersversorgung Fahrradleasing Mitarbeiterwohnungen nach Verfügbarkeit Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie gerne Frau Heiß unter der Telefonnummer 0221/7775-1301 an. Unsere Vakanz spricht Sie an? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise über den Button „Jetzt bewerben“ oder per E-Mail an jobs@sbk.online. Beachten Sie bitte, dass wir postalisch zugesandte Bewerbungen nicht zurücksenden. Beachten Sie bitte, dass Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten und Dokumente innerhalb eines externen Bewerbermanagementsystems (www.talention.com) verarbeitet werden.Ansprechpartner Kontakt Abteilungsleiterin Frau Heiß T: 0221/7775-1301 Sozial-Betriebe-Köln Boltensternstraße 16 50735 Köln Im Moment ist kein passender Job dabei? Dann hier direkt für unser Talent Network registrieren.

Pflegedienstleitung Ambulant (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Erftstadt

Pflegedienstleitung Ambulant (w/m/d) Menschen ein selbstbestimmtes, harmonisches und sicher umsorgtes Leben zu ermöglichen ist eine Herzensangelegenheit und damit Teil unserer Unternehmensphilosophie. Unsere Werte sind Sicherheit, Lebensfreude, Servicekultur und Wertschätzung, die wir immer mit Leidenschaft und mit einem Lächeln im Gesicht leben. Mit Engagement, Kompetenz und Empathie sind bereits all unsere Mitarbeiter/innen der SCHÖNES LEBEN Gruppe seit 2017 deutschlandweit tätig. Als stetig wachsendes Unternehmen kümmern wir uns um die Betreuung und Pflege von Menschen. Außerdem entwickeln wir innovative Wohnkonzepte, die unseren Bewohnern neue Perspektiven eröffnen, ihr SCHÖNES LEBEN zu genießen. Ende des Jahres startet unser ambulanter Dienst am Standort Erftstadt. Für einen erfolgreichen Start, den Aufbau des Teams und eine wertschätzende und engagierte Atmosphäre suchen wir Sie vor Ort zum nächstmöglichen Zeitpunkt.Wertschätzung ist für Sie: Feste Unterstützung: Ihre Supporter sind schon da - Verwaltungskraft & Zentrale Einheit für Buchhaltung, Marketing, IT, Personal. Gestaltungsspielraum: Das erste Kapitel schreiben Sie. Wir freuen uns auf Ihre Ideen. Familie & Beruf: Mit modernen Arbeitszeitmodellen und Flexibilität gestalten Sie Ihre Arbeit und Privates im Einklang. Lebensfreude: Ein herzliches Team und unser umfangreiches Mitarbeiter-Programm warten schon auf Sie. Lebensfreude ist für Sie: Aufbau und Organisation des neuen Teams Sicherstellung und Steuerung der Pflegequalität Führung und Entwicklung der Mitarbeiter in der Pflege des ambulanten Dienstes Gestaltung der Dienstplanung Unterstützung bei der Kundenakquise Ansprechpartner für Ärzte, Pflegekassen und Apotheken Beratung von Kunden und Angehörigen Begleitung bei MDK-Kontrollen Diesen Service bieten Sie uns: abgeschlossene Ausbildung als Verantwortliche Pflegefachkraft (nach § 71 SGB XI, min. 460h) oder Abschluss eines pflegewissenschaftlichen Hochschulstudiums Mind. zweijährige Praxiserfahrung in der Altenhilfe/-pflege sowie Ausbildung als Alten- oder Krankenpfleger m/w/d gute EDV-Kenntnisse Kommunikations- und Konfliktfähigkeit Führungserfahrung und Branchenkenntnisse Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit PKW-Führerschein der Klasse B erforderlich Stelleninformation Vollzeit Unbefristet ErftstadtJob Highlights WIR Gefühl Einkaufsvorteile KinderbetreuungszuschussStelle teilenIhr Kontakt SCHÖNES LEBEN Ambulante Pflege Erftstadt Mandy Siedler Pflegedienstleitung Haesstraße 1 50374 Erftstadt Tel.: +49 151 70508267 Wenn diese Punkte Sie ansprechen, dann haben wir mit Sicherheit den richtigen Job für Sie. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Online Bewerbungsformular

Schulleiter*in (m/w/d) – Pflegeschule
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bielefeld

Schulleiter*in (m/w/d) – Pflegeschule Bielefeld Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Beschäftigung: Vollzeit oder in geteilter Verantwortung möglich Einrichtung: Pflegeschule Bielefeld Ort: Bielefeld Befristung: ohneÜber uns: Im Ev. Johanneswerk arbeiten wir alle an einem gemeinsamen guten Werk: Wir pflegen und begleiten Menschen, die Unterstützung brauchen. Rund 7.300 Mitarbeiter*innen leisten dazu ihren Beitrag in über 70 Einrichtungen der Altenhilfe, der Eingliederungshilfe sowie in unseren Kliniken und Kitas. In unserer Pflegeschule in Bielefeld verbinden wir Theorie und Praxis auf einem hohen fachlichen Niveau. Wir bieten die generalistische Ausbildung für Pflegefachfrauen und -männer, Altenpflegehelfer*innen sowie für Pflegefachassistent*innen. Dabei kooperieren wir eng mit Fachhochschulen, dem Land NRW, der Agentur für Arbeit und einer Vielzahl von Einrichtungen.Was Sie bei uns machen: Fachliche, personelle, organisatorische und wirtschaftliche Verantwortung für die Pflegeschule gemeinsam mit anderen Pflegeschulen des Johanneswerks Ausbau der Lernortkooperationen zwischen Theorie und Praxis Gesamtkoordination der Planung, Organisation, Durchführung und Überwachung der Prüfungen Kommunikation mit den Auszubildenden und ihren Arbeitgebern Enge Kooperation mit lokalen Arbeitsagenturen und Jobcentern Arbeit in Projekten zur Weiterentwicklung der Schule in Kooperation mit anderen Pflegeschulen des Ev. Johanneswerks Wann sie zu uns passen: Abgeschlossenes Masterstudium (FH) mit ausgewiesenem pflegepädagogischem Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung mit Learning-Management-Systemen und digitalen Unterrichtsformaten Sehr gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten Schön wäre, wenn Sie: einer christlichen Kirche angehören. Worauf Sie sich freuen können: Flache Hierarchien: in einem 20-köpfigen Team Urlaub: 31 Tage Jahressonderzahlung: sogenanntes "13. Gehalt" audit berufundfamilie: Dienstliches und Privates gut miteinander vereinbaren Betriebliche Altersvorsorge: vom Arbeitgeber bezuschusst Kreativer Handlungsspielraum: eigene Ideen in die Praxis umsetzen und Prozesse aktiv mitgestalten Führungskräftequalifikation: sich zu zielsicherer und wirksamer Führung befähigen Gehalt: Ca. 6.100 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 12 Anlage 2 AVR.DD zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR.DD *bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. der anteiligen JahressonderzahlungKontakt Ulrike Overkamp Leiterin Abteilung Schulen und Bildung in der Altenarbeit 0521 801-2587 ulrike.overkamp@johanneswerk.de Pflegeschule Bielefeld Schildescher Str. 101 33611 Bielefeld Kontakt Ev. Johanneswerk gGmbH Stabsabteilung Personalmanagement Schildescher Str. 101 33611 Bielefeld 0521 / 801-2202 personal@johanneswerk.de www.johanneswerk.de

Social Media Manager*in / Schwerpunkt Recruiting (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bielefeld

Social Media Manager*in / Schwerpunkt Recruiting Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Beschäftigung: 39 Stunden pro Woche Einrichtung: Team Recruiting Befristung: unbefristetÜber uns: Im Ev. Johanneswerk arbeiten wir alle an einem gemeinsamen guten Werk: Wir pflegen und begleiten Menschen, die Unterstützung brauchen. Rund 7.300 Mitarbeiter*innen leisten dazu ihren Beitrag in über 70 Einrichtungen der Altenhilfe, der Eingliederungshilfe sowie in unseren Kliniken und Kitas.Team Recruiting Als Expert*in für soziale Medien erspürst du digitale Trends und entwickelst zeitgemäße Strategien für eine gelungene Personalbeschaffung über Social Media. Du vernetzt dich intensiv mit internen und externen Partner*innen und bespielst genau die richtigen Kanäle für die Unternehmensgruppe Ev. Johanneswerk. Leidenschaftlich und kreativ erzielst du auf diese Weise maximale Sichtbarkeit für uns. Du findest dich wieder? Dann bist du bei uns genau richtig!Was du bei uns machen wirst: Entwicklung und Umsetzung von Social Media Strategien für das Recruiting, in enger Zusammenarbeit mit dem Personalmanagement und der Unternehmenskommunikation Auswahl, Betreuung und Weiterentwicklung der Social-Media-Kanäle, inklusive des Community-Managements sowie der Interaktion mit Follower*innen Gestaltung und Steuerung hochwertiger, kreativer und attraktiver Social Media Inhalte (Text, Bild und Video) für das Recruiting Veröffentlichung von Recruiting-Anzeigen Planung, Durchführung und Evaluation von Recruiting-Kampagnen auf sozialen Medien Konzeption und Durchführung von Schulungen für interne Social Media Beauftragte Evaluation, Steuerung und Optimierung aller Social Media Aktivitäten im Schwerpunkt Recruiting Wann du zu uns passt: Du weist eine ausgeprägte Fachkompetenz in den Bereichen Marketing, Medien und Kommunikation auf, idealerweise erworben durch ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung. Du kannst Trends und Marktentwicklungen in Social Media Strategien übersetzen. Du warst erfolgreich im Social Media Management tätig und hast attraktive Inhalte erstellt, Kanäle betreut und Aktivitäten gesteuert. Du besitzt ein ausgezeichnetes Ausdrucksvermögen und kannst abstrakte Sachverhalte zielgruppenspezifisch für soziale Medien aufbereiten. Du bist kommunikationsstark, kreativ und kooperativ. Schön wäre, wenn du: einer christlichen Kirche angehörst. Worauf du dich freuen kannst: Jahressonderzahlung: sogenanntes "13. Gehalt" audit berufundfamilie: Dienstliches und Privates gut miteinander vereinbaren Fort- und Weiterbildung: von vielfältigen Johanneswerk-Angeboten profitieren JobRad-Leasing: etwas für die Gesundheit tun - und für die Umwelt Urlaub: 31 Tage Mobiles Arbeiten: Arbeitsweg sparen, Flexibilität gewinnenGehalt: Ca. 5.100 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 10 Anlage 2 AVR.DD zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR.DD *bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. der anteiligen JahressonderzahlungKontakt: Ella Mazici Referentin des Vorsitzenden der Geschäftsführung 0521 801 - 2102 ella.mazici@johanneswerk.de Ev. Johanneswerk gGmbH Schildescher Str. 101 33611 Bielefeld

Hausleiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Vlotho

Hausleiter (m/w/d) Beginn: ab 1. April 2024 oder später Beschäftigung: 39 Stunden pro Woche Einrichtung: Simeonsstift Ort: Vlotho Befristung: unbefristet Bewerbungsfrist: 10.03.2024Über uns: Im Ev. Johanneswerk arbeiten wir alle an einem gemeinsamen guten Werk: Wir pflegen und begleiten Menschen, die Unterstützung brauchen. Rund 7.300 Mitarbeiter*innen leisten dazu ihren Beitrag in über 70 Einrichtungen der Altenhilfe, der Eingliederungshilfe sowie in unseren Kliniken und Kitas.Simeonsstift Das Alten- und Pflegeheim mit 93 Plätzen liegt mitten im Grünen im Ortsteil Vlotho-Valdorf. Bei der Pflege und Betreuung nehmen wir den Menschen mit all seinen Bedürfnissen wahr und schaffen in neun unterschiedlich großen Wohngruppen einen Lebensraum zum Wohlfühlen.Was Sie bei uns machen: Sie setzen Ihre fachliche und betriebswirtschaftliche Erfahrung ergebnisorientiert zur Führung und Steuerung des Hauses ein. Die innovative Weiterentwicklung der Einrichtung fördern Sie orientiert am Bedarf der Bewohner*innen und ihrer Angehörigen. Sie unterstützen die Öffnung und den einladenden Charakter des Hauses in die Gemeinde und das Umfeld. In enger Kooperation mit dem Leitungsteam gestalten Sie Ihre Führung im Rahmen der Grundsätze des Ev. Johanneswerks. Wann Sie zu uns passen: ein abgeschlossenes Studium (Bachelor, FH) im Bereich Sozialmanagement, Pflegemanagement, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation, zweijährige Führungserfahrung nach § 12 WTG. Schön wäre, wenn Sie: Berufserfahrung in der Altenhilfe mitbringen Worauf Sie sich freuen können: Jahressonderzahlung: sogenanntes "13. Gehalt" audit berufundfamilie: Dienstliches und Privates gut miteinander vereinbaren Fort- und Weiterbildung: von vielfältigen Johanneswerk-Angeboten profitieren JobRad-Leasing: etwas für die Gesundheit tun - und für die Umwelt Urlaub: 31 Tage Führungskräftequalifikation: sich zu zielsicherer und wirksamer Führung befähigen Hospitationen: von Anfang an gut vernetzt sein und Einblicke gewinnen Gestaltungsspielräume: eigene Ideen einbringenGehalt: Ca. 5.800 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 11 Anlage 2 AVR.DD zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR.DD *bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. der anteiligen JahressonderzahlungKontakt: Anja Zimmermann Regionale Geschäftsleitung Zuständig für alle Fragen vor der Bewerbung 05221 1035 - 390 anja.zimmermann@johanneswerk.de Andrea Wienböker Personalreferentin 0521 801 2202 personal@johanneswerk.de Zur Homepage Ev. Johanneswerk gGmbH Schildescher Str. 101 33611 Bielefeld

Teamleitung Recruiting (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bielefeld

Teamleitung Recruiting Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Beschäftigung: 39 Stunden pro Woche Einrichtung: Team Recruiting Befristung: unbefristetÜber uns: Im Ev. Johanneswerk arbeiten wir alle an einem gemeinsamen guten Werk: Wir pflegen und begleiten Menschen, die Unterstützung brauchen. Rund 7.300 Mitarbeiter*innen leisten dazu ihren Beitrag in über 70 Einrichtungen der Altenhilfe, der Eingliederungshilfe sowie in unseren Kliniken und Kitas.Team Recruiting Als Teamleitung Recruiting entwickelst du mit Leidenschaft neue Strategien für eine schnelle, zeitgemäße und passgenaue Personalbeschaffung in der Unternehmensgruppe Ev. Johanneswerk. Dafür gehst du mutig auch neue Wege, findest abwechslungsreiche Maßnahmen und überzeugst mit deiner Expertise. Du weißt, dass erfolgreiches Recruiting nicht alleine gelingt. Deshalb bindest du Kolleg*innen ein und kooperierst intensiv mit internen und externen Partner*innen. Du findest dich wieder? Dann bist du bei uns genau richtig!Was du bei uns machen wirst: Entwicklung einer unternehmenskonformen Recruiting-Gesamtstrategie in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den regionalen Verantwortlichen Ableitung spezifischer und bedarfsorientierter Teil-Strategien für die entsprechenden Zielgruppen und Unternehmensbereiche Beobachtung der Marktsituation und frühzeitiges Erspüren neuer Recruiting-Trends Eigenverantwortlicher Aufbau eines mobilen und dezentral agierenden Recruiting Teams Führung von spezialisierten Mitarbeiter*innen im Recruiting Evaluation, Steuerung und Optimierung der Recruiting-Prozesse Wann du zu uns passt: Du bringst ausgeprägte Fachkompetenz in den Bereichen Personalmarketing und Recruiting mit, idealerweise erworben im Rahmen eines abgeschlossenen Studiums (z.B. Betriebswirtschaft, Psychologie oder ähnliches). Du warst erfolgreich in der Personalbeschaffung tätig und greifst auf Praxiserfahrung mit Active-Sourcing-Methoden und auf unterschiedlichen Recruiting-Kanälen zurück. Du hast idealerweise bereits Mitarbeiter*innen geführt. Du scheust nicht vor Herausforderungen und verfolgst gesetzte Ziele leidenschaftlich und kooperativ. Du bist kommunikationsstark und begeisterungsfähig. Die Arbeit mit Menschen ist für dich eine große Bereicherung. Schön wäre, wenn du: einer christlichen Kirche angehörst. Worauf du dich freuen kannst: Jahressonderzahlung: sogenanntes "13. Gehalt" audit berufundfamilie: Dienstliches und Privates gut miteinander vereinbaren Fort- und Weiterbildung: von vielfältigen Johanneswerk-Angeboten profitieren JobRad-Leasing: etwas für die Gesundheit tun - und für die Umwelt Urlaub: 31 Tage Dienstwagen: auch privat ein Auto nutzen können Mobiles Arbeiten: Arbeitsweg sparen, Flexibilität gewinnen Gestaltungsspielräume: eigene Ideen einbringenGehalt: Ca. 5.800 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 11 Anlage 2 AVR.DD zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR.DD *bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. der anteiligen JahressonderzahlungKontakt: Ella Mazici Referentin des Vorsitzenden der Geschäftsführung 0521 801 - 2102 ella.mazici@johanneswerk.de Ev. Johanneswerk gGmbH Schildescher Str. 101 33611 Bielefeld

Hausleitung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bocholt

Vollzeit: VollzeitHausleitung (m/w/d) AZURIT Seniorenzentrum Bocholt I Böwings Stegge 8, 46395 Bocholt Die AZURIT HANSA Gruppe zählt seit 25 Jahren zu den führenden privaten Betreibern von Pflegeeinrichtungen und Wohnen mit Service für Senior:innen. In mehr als 80 Pflegeeinrichtungen bundesweit, acht ambulanten Pflegediensten, 20 Einrichtungen für Wohnen mit Service, dem Firmensitz und der Verwaltung in Eisenberg (Rheinland-Pfalz) und der Selbständiges Betreutes Wohnen (SBW) gGmbH beschäftigt die Gruppe derzeit rund 6.900 Mitarbeiter:innen aus über 95 Nationen sowie über 700+ Auszubildende. Wir wurden erneut mit dem Siegel „Wir fördern Anerkennung“ der Bundesregierung ausgezeichnet – als Unternehmen, das sich besonders für die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse einsetzt. Nutze deine beruflichen Chancen und werde Teil einer Gruppe voller Möglichkeiten.Dein Aufgabenfeld Du bist das rot-grün karierte Maiglöckchen und hast das Herz am rechten Fleck! Der Bereich der Altenhilfe braucht mehr als eindimensionales Denken. In diesem hoch regulierten und überprüften Health Care Business sind das SGB XI und dessen Pflegereformen, behördliche Aufsichten, Mitarbeitergewinnung und -pflege und die Aufnahme und Betreuung von Bewohner:innen nur ein Teil der Tätigkeit als Einrichtungsleitung. Bei uns trägst du die Gesamtverantwortung für die fachliche, wirtschaftliche und organisatorische Leitung eines Hauses und wir sind für dich da und unterstützen dich! Klingt gut? Dann bewirb dich bei uns und verwirkliche dich!Deine Aufgaben Koordination der Gesamtaufgaben der Einrichtung, Management, Struktur- und Ablauforganisation sowie Finanzverantwortung Beachtung aller rechtlichen und behördlichen Erfordernisse Personalverantwortung und -führung Aufnahme-, Vertrags- und Bewohnermanagement Offener, persönlicher, beratender Bewohnerkontakt Sicherung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards Professionelle Repräsentation der Einrichtung nach innen und außen Aufbau, Ausbau und Förderung des Netzwerkes Dein Profil Abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsökonomie oder Pflegemanagement) und/oder eine staatlich anerkannte Ausbildung als Fachkraft im Gesundheits- und Sozialwesen Qualifikation zur Heimleitung nach HeimPersV mit entsprechender Anerkennung; diese kann in Absprache ggf. nachgeholt werden Vorzugsweise einschlägige Berufserfahrung in einer Leitungsposition einer Gemeinschaftseinrichtung Vertriebs- und Dienstleitungsorientierung, Kommunikationsstärke sowie ein sicheres und gepflegtes Auftreten Gesundes betriebswirtschaftliches Verständnis und ein motivierender Führungsstil sowie Erfahrung in der Führung von Teams Gute EDV-Kenntnisse und motivierter Umgang mit EDV-gestützter Pflegedokumentation Deine Ideen sind gefragt, damit wir noch besser werden Deine Vorteile Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz mit Aufstiegsmöglichkeiten in einem expandierenden Unternehmen der Pflegebranche Wir fördern die kontinuierliche Weiterentwicklung nach Fähigkeiten und persönlichen Zielen Überdurchschnittliches Gehalt und eine betriebliche Altersvorsorge Dienstwagen auch zur privaten Nutzung Flache Hierarchien sowie ein kollegiales Miteinander über alle Ebenen hinweg Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits JobRad – attraktive Leasingangebote für Fahrräder Teamevents/Firmenveranstaltungen Und vieles mehr

Pflegedienstleitung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Paderborn

Pflegedienstleitung (m/w/d)Beschreibung Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Ev. Seniorenzentrum v. Bodelschwingh, eine stationäre Altenhilfe-Einrichtung mit 102 Plätzen inkl. eingestreuter Kurzzeitpflege am Ortsrand von Lippstadt, eine führungsstarke und empathische Nachfolge als Pflegedienstleitung.Pflegedienstleitung (m/w/d) für das Ev. Seniorenzentrum von Bodelschwingh in LippstadtDein Gestaltungsspielraum: Sicherstellung der hohen Qualität der Bewohner*innenversorgung Personalführung, -planung und –entwicklung Sicherstellung einer guten Pflegeausbildung Ein- und Auszugsmanagement Planung, Umsetzung und Evaluation von Arbeitsabläufen Aktive Förderung des Qualitätsmanagements Kommunikation mit Bewohner*innen, Angehörigen und Mitarbeiter*innen Übernahme der Funktion der stv. Einrichtungsleitung Dein Profil: Herz und Humor Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Bewohner*innen, Angehörigen und Mitarbeiter*innen Ausbildung zum/zur examinierten Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) Weiterbildung als Pflegedienstleitung oder abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege Erfahrung in einer leitenden Funktion bereits als Pflegedienstleitung wäre wünschenswert Einsatzbereitschaft, Durchsetzungs- und Organisationsvermögen Gute EDV-Anwenderkenntnisse (Vivendi Anwendungen) Darauf kannst du dich freuen: Eine unbefristete Vollzeitstelle zum 01.04.2024 oder eher, mit einem Stundenumfang von 39 Std./Woche bei einer 5-Tage-Woche Angemessene Vergütung nach dem Bundesangestellten Tarif in kirchlicher Fassung (BAT-KF) mit Anerkennung deiner Berufserfahrung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten mit eigenem Verantwortungsbereich in einem wachsenden und zukunftsorientierten Unternehmen Freiraum für innovative Ideen Die Einbindung in ein aufgeschlossenes Leitungsteam, das Wert legt auf Wertschätzung, Transparenz und Professionalität Ein modernes und ansprechendes Arbeitsumfeld Betriebliche Vergünstigungen (z.B. Kinderzulage, Jobticket, Vermögenswirksame Leistungen, SportNavi, E-Bike-Leasing, Corporate Benefits) Mit Sportnavi ist für dich der Besuch unterschiedlichster Anbieter aus den Bereichen Sport, Fitness und Wellness sowie Schwimmbädern inklusive. Als MitarbeiterIn der Kinder-und Jugendhilfe, Altenhilfe und Zentrale Dienste hast du die Möglichkeit einer vergünstigten Mitgliedschaft, welche von uns bezuschusst wird.Der Leitsatz des St. Johannisstift lautet: Wir begleiten, pflegen und heilen Menschen in höchstem Respekt vor ihrer Einzigartigkeit. Dabei sind die zentralen Botschaften: Nähe, Vielfalt, Selbstbestimmung und Offenheit. Wir leben dies täglich in der Versorgung der uns anvertrauten Menschen und untereinander im gesamten Team des St. Johannisstift. Wir würden uns freuen, dich schon bald als Teil unseres Teams begrüßen zu dürfen.Übrigens Wenn du dich auf Empfehlung eine/r MitarbeiterIn auf eine ausgeschriebene Stelle bewirbst, beziehe dich bitte in deinem Anschreiben darauf. Denn im St. Johannisstift gibt es die Aktion »MitarbeiterInnen werben MitarbeiterInnen«: Wer sich für BewerberInnennachwuchs stark macht, bekommt eine Prämie ausgezahlt. Datenschutzinformation für BewerberInnenKontakte Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich gerne direkt per E-Mail unter: karriere@johannisstift.de oder per Post JOHANNISSTIFT Paderborn Ev. Stiftung des bürgerlichen Rechts Personalabteilung Reumontstraße 28 33102 Paderborn Deine Fragen beantwortet dir Stefan Bramhoff (Einrichtungsleitung des Ev. Seniorenzentrums von Bodelschwingh) gerne telefonisch unter 02941 883-224Arbeitspensum VollzeitDauer der Anstellung unbefristetStart Anstellung zum 1. April 2024Arbeitsort Ringstraße 14, Lippstadt, NRW, 59558, Deutschland St. Johannisstift Paderborn | Reumontstr. 28 | 33102 Paderborn | www.johannisstift.de

Referent*in/Redakteur*in für Online- und Social Media Kommunikation
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bielefeld

Referent*in/Redakteur*in für Online- und Social Media Kommunikation Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Beschäftigung: 39 Stunden pro Woche Einrichtung: Zentrale Bereiche Ort: Bielefeld Befristung: unbefristet Bewerbungsfrist: 29.02.2024Über uns: Im Ev. Johanneswerk arbeiten wir alle an einem gemeinsamen guten Werk: Wir pflegen und begleiten Menschen, die Unterstützung brauchen. Rund 7.300 Mitarbeiter*innen leisten dazu ihren Beitrag in über 70 Einrichtungen der Altenhilfe, der Eingliederungshilfe sowie in unseren Kliniken und Kitas.Zentrale Bereiche Der Hauptsitz des Ev. Johanneswerks befindet sich in Bielefeld-Schildesche. Die Stabsabteilung Recht ist zuständig für die rechtliche Beratung, Begleitung und gerichtliche Vertretung der Geschäftsführung und der Führungskräfte der Unternehmensgruppe Ev. Johanneswerk.Was Sie bei uns machen: Online-Redaktion (TYPO3) verschiedener Websites und des Intranets Strategische Weiterentwicklung, Redaktionsleitung und Erstellung von Content für die digitalen Kanäle (Websites und Social Media) Entwicklung von Digital- und Social-Media-Kampagnen sowie deren Analyse und Optimierung Zusammenarbeit mit und Koordination von externen Agenturen und Dienstleistern Redaktionsleitung der Mitarbeiterzeitung sowie redaktionelle Mitarbeit bei diversen Publikationen Projektarbeit und -verantwortung (z.B. Auswahl und Implementierung einer digitalen Kommunikations- und Kollaborationsplattform) Erstellung von Empfehlungen, Konzepten und Medienanalysen Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit Wann Sie zu uns passen: Abgeschlossenes Studium eines Fachs mit sprachlichem, kommunikationswissenschaftlichem oder journalistischem Bezug bzw. Medienmanagement oder Marketing (Bachelor/FH) oder eines vergleichbaren Studiengangs Mind. zwei Jahre Erfahrung im Bereich Online-Redaktion/Journalismus in einem Medienunternehmen oder einer Agentur Erfahrung mit der Weiterentwicklung bestehender Kommunikationsstrategien und konzeptioneller Arbeit Medienübergreifende Erfahrungen im journalistischen Schreiben, Freude am Texten, sichere Ausdrucksweise Interesse an sozialen Themen Teamgeist, Eigeninitiative und gute Kommunikationsfähigkeiten Sicherer Umgang mit MS Office, TYPO3, Social-Media-Kanälen (wie Facebook, Instagram, LinkedIn); wünschenswert wären Adobe Photoshop und Premiere, Google Analytics und Meta Werbeanzeigenmanager Worauf Sie sich freuen können: Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der medienübergreifenden Kommunikation eines großen diakonischen Trägers Mobiles Arbeiten: Arbeitsweg sparen, Flexibilität gewinnen Urlaub: 31 Tage Corporate Benefits: Rabatte auf viele Markenprodukte erhalten Gestaltungsspielräume: eigene Ideen einbringen Fort- und Weiterbildung: von vielfältigen Johanneswerk-Angeboten profitieren JobRad-Leasing: etwas für die Gesundheit tun - und für die Umwelt audit berufundfamilie: Dienstliches und Privates gut miteinander vereinbaren Flache Hierarchien: in einem 10-köpfigen Team Inflationsausgleichszahlung: 200 € netto monatlich bis Dezember 2024Gehalt: Ca. 4.500 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 9 Anlage 2 AVR.DD zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR.DD *bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. der anteiligen JahressonderzahlungKontakt: Dr. Claudia Schröder Zuständig für alle Fragen vor der Bewerbung 0521/801-2560 claudia.schroeder@johanneswerk.de Meike Ferkau Personalreferentin 0521/801-2226 personal@johanneswerk.de Ev. Johanneswerk gGmbH Schildescher Str. 101 33611 BielefeldKontakt: Ev. Johanneswerk gGmbH Stabsabteilung Personalmanagement Schildescher Str. 101 33611 Bielefeld 0521 801-2202 personal@johanneswerk.de

Sozialpädagoge / Sozialpädagogin (m/w/d) für den Sozialen Dienst in unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lüdenscheid

Sozialpädagoge / Sozialpädagogin (m/w/d) für den Sozialen Dienst in unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderung Beginn: 01.03.2024 oder nach Absprache Beschäftigung: 39 Stunden pro Woche Einrichtung: Studjo Ort: Lüdenscheid Befristung: unbefristet Bewerbungsfrist: 05.02.2024Über uns: Im Ev. Johanneswerk arbeiten wir alle an einem gemeinsamen guten Werk: Wir pflegen und begleiten Menschen, die Unterstützung brauchen. Rund 7.300 Mitarbeiter*innen leisten dazu ihren Beitrag in über 70 Einrichtungen der Altenhilfe, der Eingliederungshilfe sowie in unseren Kliniken und Kitas.Studjo Studjo – der Name steht für eine Einrichtung der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit psychischen, geistigen oder körperlichen Beeinträchtigungen. Wir bieten Menschen, die (noch) nicht auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig sein können, einen Arbeitsplatz in Bochum oder rund um Lüdenscheid.Was Sie bei uns machen: Planung und Steuerung der Rehabilitations- und Bildungsprozesse im Rahmen der zu betreuenden Menschen mit Beeinträchtigung inkl. deren Belegsteuerung in den Gruppen Netzwerk- und Kooperationsarbeit in den Regionen des südlichen Märkischen Kreises und Bochum Umsetzung und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Konzepte sowie Implementierung der rechtlichen Vorgaben Entwicklung neuer und spezieller Angebote für Personenkreise mit besonderen Unterstützungsbedarfen Sicherstellung der beruflichen Bildung und Qualifikation Beratung in pädagogisch/ rehabilitativen Fragestellungen Korrespondenz mit den Leistungsträgern Wann Sie zu uns passen: Wenn Sie ein abgeschlossenes Studium (Bachelor, FH oder vergleichbar) der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder vergleichbar haben, hohe Methodenkompetenz, insbesondere bei der lösungsorientierten und personenzentrierten Arbeit mitbringen, Sie sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Serviceorientierung auszeichnet, Sie Flexibilität und Offenheit für Veränderungen mitbringen sowie einen sicherer Umgang mit MS-Office und die Führerscheinklasse B vorweisen können. Schön wäre, wenn Sie: Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen mitbringen würden und einer christlichen Kirche angehören. Überzeugen Sie durch eine zielorientierte Arbeitsweise und ein lösungsorientiertes Bearbeiten von neuen Herausforderungen? Suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung, bei der Sie Ihre im Studium und Praxis erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen und in einem diakonischen Unternehmen weiter ausbauen können? Verfügen Sie über eine ausgeprägte Kundenorientierung? Dann sind Sie bei uns richtig! Gemäß § 30a Abs. 2 des BZRG müssen Arbeitnehmende vor Ausübung einer Tätigkeit in unserer Einrichtung ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Dieses ist der Dienstgeberin vor Dienstbeginn kostenlos zur Einsicht vorzulegen.Worauf Sie sich freuen können: Jahressonderzahlung: sogenanntes "13. Gehalt" audit berufundfamilie: Dienstliches und Privates gut miteinander vereinbaren Fort- und Weiterbildung: von vielfältigen Johanneswerk-Angeboten profitieren JobRad-Leasing: etwas für die Gesundheit tun - und für die Umwelt Urlaub: 31 TageGehalt: Ca. 4.500 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 9 Anlage 2 AVR.DD zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR.DD *bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. der anteiligen JahressonderzahlungKontakt: Monika Lazar Regionale Verwaltung 02351/9580-872 bewerbung.studjo@johanneswerk.de Studjo Freisenbergstraße 33 58513 LüdenscheidKontakt: Ev. Johanneswerk gGmbH Stabsabteilung Personalmanagement Schildescher Str. 101 33611 Bielefeld 0521 801-2202 personal@johanneswerk.de

Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann mit Vertiefung Altenpflege
Ev. Wohnstift Dichterviertel
Mülheim an der Ruhr

Ausbildung im Evangelischen Wohnstift DichterviertelDas Evangelische Wohnstift Dichterviertel ist eine Einrichtung der stationären Altenhilfe. 101 Bewohnerinnen und Bewohner mit verschiedenen Pflegegraden wohnen in Einzelzimmern auf drei Wohnbereichen. Die Pflege erfolgt auf Basis eines Leitbildes, das die Mitarbeitenden selbst entwickelt haben. Außerdem arbeiten wir mit der strukturierten Informationssammlung (SIS). Die Versorgung dementiell erkrankter Bewohnerinnen und Bewohner wird, angelehnt an das "Psychobiographische Pflegemodell" nach Prof. Erwin Böhm, durchgeführt. Du möchtest deine berufliche Zukunft gerne älteren Menschen widmen?Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen motivierte und engagierte Berufseinsteigende für die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann mit Vertiefung Stationäre Langzeitpflege Die Unternehmensgruppe Ategris beschäftigt rund 3.000 hochmotivierte und begeisterte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in zwei Krankenhäusern (Ev. Krankenhaus Mülheim und Ev. Krankenhaus Oberhausen), einem MVZ (medizinisches Versorgungszentrum), drei Wohnstiften in Mülheim, einem Hospiz in Mülheim und weiteren Servicegesellschaften im Gesundheitswesen. Wir sind ein modernes Unternehmen, das sich seiner Herkunft bewusst ist. Tagtäglich erbringen wir Top-Leistungen, aber nicht um der Rendite willen. Wir finden, diese Werteorientierung macht uns zu einem besonderen Ort.

Einjährige Ausbildung zum Pflegefachassistenten (m/w/d)
Ev. Wohnstift Dichterviertel
Mülheim an der Ruhr

Ausbildung im Evangelischen Wohnstift DichterviertelDas Evangelische Wohnstift Dichterviertel ist eine Einrichtung der stationären Altenhilfe. 101 Bewohnerinnen und Bewohner mit verschiedenen Pflegegraden wohnen in Einzelzimmern auf drei Wohnbereichen. Die Pflege erfolgt auf Basis eines Leitbildes, das die Mitarbeitenden selbst entwickelt haben. Außerdem arbeiten wir mit der strukturierten Informationssammlung (SIS). Die Versorgung dementiell erkrankter Bewohnerinnen und Bewohner wird, angelehnt an das "Psychobiographische Pflegemodell" nach Prof. Erwin Böhm, durchgeführt. Du möchtest deine berufliche Zukunft gerne älteren Menschen widmen?Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen motivierte und engagierte Berufseinsteigende für die einjährige Ausbildung zum Pflegefachassistenten (m/w/d) Die Unternehmensgruppe Ategris beschäftigt rund 3.000 hochmotivierte und begeisterte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in zwei Krankenhäusern (Ev. Krankenhaus Mülheim und Ev. Krankenhaus Oberhausen), einem MVZ (medizinisches Versorgungszentrum), drei Wohnstiften in Mülheim, einem Hospiz in Mülheim und weiteren Servicegesellschaften im Gesundheitswesen. Wir sind ein modernes Unternehmen, das sich seiner Herkunft bewusst ist. Tagtäglich erbringen wir Top-Leistungen, aber nicht um der Rendite willen. Wir finden, diese Werteorientierung macht uns zu einem besonderen Ort.

Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d) mit integrierter Weiterbildung Außerklinische Intensivpflege
Ev. Wohnstift Raadt
Mülheim an der Ruhr

Ausbildung im Evangelischen Wohnstift RaadtDu möchtest deine berufliche Zukunft gerne hilfsbedürftigen Menschen widmen?Dann bist du bei uns genau richtig! Die außerklinische Intensivpflege am Ev. Wohnstift Raadt ist ein Schwerpunktversorgungsbereich für Menschen im Wachkoma und/oder mit (Heim-) Beatmung. Dieser neue Gebäudebereich aus dem Jahr 2022 verfügt über 20 Versorgungsplätze. Die Pflege erfolgt auf Basis eines Leitbildes, das die Mitarbeitenden selbst entwickelt haben. Außerdem arbeiten wir mit der strukturierten Informationsammlung (SIS). Das Evangelische Wohnstift Raadt ist eine Einrichtung der stationären Altenhilfe für Bewohnerinnen und Bewohner mit verschiedenen Pflegegraden. Wir suchen motivierte und engagierte Berufseinsteigende für die Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d) mit integrierter Weiterbildung Außerklinische Intensivpflege. Die Unternehmensgruppe Ategris beschäftigt rund 3.000 hochmotivierte und begeisterte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in zwei Krankenhäusern (Ev. Krankenhaus Mülheim und Ev. Krankenhaus Oberhausen), einem MVZ (medizinisches Versorgungszentrum), drei Wohnstiften in Mülheim, einem Hospiz in Mülheim und weiteren Servicegesellschaften im Gesundheitswesen. Wir sind ein modernes Unternehmen, das sich seiner Herkunft bewusst ist. Tagtäglich erbringen wir Top-Leistungen, aber nicht um der Rendite willen. Wir finden, diese Werteorientierung macht uns zu einem besonderen Ort.

Pflegeassistent (m/w/d) in der Altenpflege
Ev. Wohnstift Raadt
Mülheim an der Ruhr

Karriere im Evangelischen Wohnstift RaadtUns ist es wichtig, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner bei uns wohlfühlen und du optimale Arbeitsbedingungen vorfindest. Die Zimmer in unserem Wohnstift sind großzügig – so haben unsere Bewohnerinnen und Bewohner viel Platz und auch du hast genügend Raum für deine Arbeit. Eine Vielzahl an Hilfsmitteln (Aufstehhilfe sitzend und liegend, Lifter, elektrischer Duschstuhl und -liege uvm.) erleichtert dir die tägliche Arbeit. Das Verhältnis zum medizinischen und therapeutischen Personal in unserem Wohnstift und zu den Zulieferern für Pflegebedarf ist partnerschaftlich und basiert auf gegenseitigem Respekt. Wir arbeiten eng zusammen, um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern eine exzellente Versorgung zu bieten. Dein neuer Arbeitsplatz liegt in guter Verkehrsanbindung, in unmittelbarer Nähe eines Landschaftsschutzgebiets. Für deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung bieten wir ein breites Spektrum an arbeitgeberfinanzierten Fort- und Weiterbildungen an. Natürlich legen wir auch viel Wert auf einen gesunden Ausgleich zwischen Beruf und Privatleben – sprich uns einfach an, und wir finden eine gemeinsame Lösung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres engagierten Teams einen Pflegeassistenten (m/w/d) in der Altenpflegein Voll- oder Teilzeit. Das Evangelisches Wohnstift Raadt ist eine Einrichtung der stationären Altenhilfe. 104 Bewohnerinnen und Bewohner mit verschiedenen Pflegegraden wohnen in drei Wohnbereichen. Die Pflege erfolgt auf Basis eines Leitbildes, das die Mitarbeitenden selbst entwickelt haben. Außerdem arbeiten wir mit der strukturierten Informationssammlung (SIS). In einem separaten Gebäude befindet sich auch die Außerklinische Intensivpflege, ein Schwerpunktversorgungsbereich für Menschen im Wachkoma und/oder mit (Heim-)Beatmung.

Pflegefachkraft (m/w/d) für die außerklinische Intensivpflege
Ev. Wohnstift Raadt
Mülheim an der Ruhr

Karriere im Evangelischen Wohnstift RaadtDie außerklinische Intensivpflege am Ev. Wohnstift Raadt ist ein Schwerpunktversorgungsbereich für Menschen im Wachkoma und / oder mit (Heim-) Beatmung. Dieser neue Gebäudebereich aus dem Jahr 2022 verfügt über 20 Versorgungsplätze. Die Pflege erfolgt auf Basis eines Leitbildes, das die Mitarbeitenden selbst entwickelt haben. Außerdem arbeiten wir mit der strukturierten Informationsammlung (SIS). Das Ev. Wohnstift Raadt ist eine Einrichtung der stationären Altenhilfe für Bewohnerinnen und Bewohner mit verschiedenen Pflegegraden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in der außerklinischen Intensivpflege Pflegefachkraft (m/w/d)in Voll- oder Teilzeit. Uns ist es wichtig, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner bei uns wohlfühlen und du optimale Arbeitsbedingungen vorfindest. Die Zimmer in unserem Wohnstift sind großzügig – so haben unsere Bewohnerinnen und Bewohner viel Platz und auch du hast genügend Raum für deine Arbeit. Eine Vielzahl an Hilfsmitteln (Aufstehhilfe sitzend und liegend, Lifter, elektrischer Duschstuhl und -liege uvm.) erleichtert dir die tägliche Arbeit. Das Verhältnis zum medizinischen und therapeutischen Personal in unserem Wohnstift und zu den Zulieferern für Pflegebedarf ist partnerschaftlich und basiert auf gegenseitigem Respekt. Wir arbeiten eng zusammen, um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern eine exzellente Versorgung zu bieten. Dein neuer Arbeitsplatz liegt in guter Verkehrsanbindung, in unmittelbarer Nähe eines Landschaftsschutzgebiets. Für deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung bieten wir ein breites Spektrum an arbeitgeberfinanzierten Fort- und Weiterbildungen an. Natürlich legen wir auch viel Wert auf einen gesunden Ausgleich zwischen Beruf und Privatleben – sprich uns einfach an, und wir finden eine gemeinsame Lösung.

Pflegefachkraft (m/w/d) in der Altenpflege
Ev. Wohnstift Raadt
Mülheim an der Ruhr

Karriere im Evangelischen Wohnstift RaadtUns ist es wichtig, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner bei uns wohlfühlen und du optimale Arbeitsbedingungen vorfindest. Die Zimmer in unserem Wohnstift sind großzügig – so haben unsere Bewohnerinnen und Bewohner viel Platz und auch du hast genügend Raum für deine Arbeit. Eine Vielzahl an Hilfsmitteln (Aufstehhilfe sitzend und liegend, Lifter, elektrischer Duschstuhl und -liege uvm.) erleichtert dir die tägliche Arbeit. Das Verhältnis zum medizinischen und therapeutischen Personal in unserem Wohnstift und zu den Zulieferern für Pflegebedarf ist partnerschaftlich und basiert auf gegenseitigem Respekt. Wir arbeiten eng zusammen, um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern eine exzellente Versorgung zu bieten. Dein neuer Arbeitsplatz liegt in guter Verkehrsanbindung, in unmittelbarer Nähe eines Landschaftsschutzgebiets. Für deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung bieten wir ein breites Spektrum an arbeitgeberfinanzierten Fort- und Weiterbildungen an. Natürlich legen wir auch viel Wert auf einen gesunden Ausgleich zwischen Beruf und Privatleben – sprich uns einfach an, und wir finden eine gemeinsame Lösung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres engagierten Teams eine Pflegefachkraft (m/w/d) in der Altenpflegein Voll- oder Teilzeit. Das Evangelisches Wohnstift Raadt ist eine Einrichtung der stationären Altenhilfe. 104 Bewohnerinnen und Bewohner mit verschiedenen Pflegegraden wohnen in drei Wohnbereichen. Die Pflege erfolgt auf Basis eines Leitbildes, das die Mitarbeitenden selbst entwickelt haben. Außerdem arbeiten wir mit der strukturierten Informationssammlung (SIS). In einem separaten Gebäude befindet sich auch die Außerklinische Intensivpflege, ein Schwerpunktversorgungsbereich für Menschen im Wachkoma und/oder mit (Heim-)Beatmung.