79 Stellenangebote für Projektmanager (m/w) in Nordrhein-Westfalen

Projektmanager (m/w/d) Anlagenbau für Intralogistik und Fördertechnik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Osnabrück

Produktives Teamwork zahlt sich aus – als mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Osnabrück arbeiten wir seit über 35 Jahren sehr erfolgreich nach diesem Grundsatz. Wir entwickeln und bauen für unsere Kunden, die überwiegend aus der Lebensmittelindustrie kommen, komplexe Intralogistik-Lösungen und individuelle Einzelanlagen und Maschinen für Lagersysteme, Behälter- und Kartonfördertechnik, Rohrbahn- und Zerlegetechnik.Projektmanager (m/w/d) Anlagenbau für Intralogistik und FördertechnikAufgaben Entwicklung und Realisierung von intralogistischen Anlagenbaulösungen in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb, den internen technischen Abteilungen und den externen Partnern – vom Angebot bis zur Abnahme Erstellung Angebotskonzepten (technisch, zeichnerisch (CAD) und kaufmännisch) Eigenverantwortliche Aufgaben- / Termin- und Ressourcenplanung Sicherstellung aller Arbeitspakete zur Erfüllung des Projektauftrages inkl. Koordination von Fremdgewerken Planung, Koordination und Leitung von Inbetriebnahmen Überwachung und Kontrolle der wesentlichen kaufmännischen Parameter Verantwortung für eine einwandfreie Kommunikation zwischen Kunden und Lieferanten Profil Abschluss eines technischen Studiums in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine äquivalente Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der systematischen Abwicklung von Projekten – auch Turnkey – im Maschinen- / Sonderanlagenbau Erfahrung im Bereich Materialfluss / Fördertechnik / Lebensmittelindustrie wünschenswert Überzeugendes Auftreten, Durchsetzungsvermögen sowie eine offene und klare Kommunikation Zielorientierte, strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise sowie eine sehr gute Selbstorganisation Gelegentliche Reisebereitschaft Ein hohes Maß an Begeisterungs- und Kommunikationsfähigkeit Engagement und Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung Angebot Sie bekommen eine abwechslungsreiche Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum in einem sympathischen Unternehmen, das zu den Besten seiner Branche zählt Sie arbeiten in einem modernen Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten inkl. Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen. Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge Sie bekommen 30 Tage Urlaub Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung zusammen Teilweise Homeoffice-Möglichkeiten nach Absprache Kontakt Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter: y.kibar@helmers-move.de Helmers Maschinenbau GmbH z. Hd. Herrn Yasin Kibar Fürstenauer Weg 70 D-49090 Osnabrück Tel: 0541-13902-66 Weitere Informationen über uns erhalten Sie gerne auf www.helmers-move.de/

Projektmanager Regionalentwicklung und Mobilität (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bielefeld

UrbanLand OWL: Die Zukunft von Stadt und Land mitgestalten! Kennen Sie schon die OstWestfalenLippe GmbH? Wir sind die Entwicklungs- und Marketinggesellschaft zur Förderung der Region OstWestfalenLippe. Von Bielefeld aus steuern wir konkrete Projekte zur Stärkung von Kommunen, Kreisen, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Tourismus, Arbeits- und Freizeitmöglichkeiten in unserer Heimat. Klar, dass dazu die verschiedensten Talente unterschiedlicher Fachbereiche gebraucht werden – insbesondere Ihre: Sind Sie bereit für eine spannende Aufgabe bei einem freundlichen und verlässlichen Arbeitgeber? Dann bereichern Sie unser engagiertes Kollegium mit Ihrer Kompetenz und Tatkraft – eine Win-Win-Situation für alle! Packen wir’s an: Lassen Sie uns gemeinsam sowohl unsere Region als auch Ihre Karriere voranbringen – in Ihrer neuen Rolle alsProjektmanager Regionalentwicklung und Mobilität (w/m/d) am Standort Bielefeld, ab 1. April oder später, zunächst befristet auf 1 Jahr Arbeiten Sie mit am UrbanLand OstWestfalenLippe. Mit modellhaften Projekten in den Handlungsfeldern Stadtentwicklung, Daseinsvorsorge und Mobilität stärken wir Stadt- und Ortskerne und die Region. Gemeinsam mit 18 Städten und Gemeinden entwickeln wir lokale Projekte, unsere Arbeit ist in fünf thematischen Projektfamilien organisiert. In jeder Projektfamilie ist ein Dienstleister aktiv, mit dem wir gemeinsam ein individuelles Konzept für jede Kommune entwickeln.Wertvoll und sinnstiftend: Ihr Einsatzbereich Steuerung von Projektfamilien im Bereich Stadtentwicklung, Wohnen und Mobilität Begleitung und Beratung von Kommunen bei der Entwicklung von Projekten Organisation und Moderation von Terminen, Arbeitskreisen und Veranstaltungen Qualitätssicherung, Mitarbeit an Printprodukten und Weiterentwicklung des Themenbereichs Netzwerkmanagement mit Projektpartnern, Fördermittelgebern und Multiplikatoren Fachliche und organisatorische Steuerung sowie Kostencontrolling von Dienstleistern Solide: Ihr Hintergrund Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Raum- oder Stadtplanung, Regionalentwicklung, Geografie, Architektur, Sozialwissenschaften, Mobilität o.ä.) Erfahrung im Projektmanagement und in den Bereichen Stadt- und Regionalentwicklung Erfahrung mit Kommunen, Dienstleistern und Förderprogrammen Kommunikations- und Organisationskompetenz Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Lohnenswert: Bei uns genießen Sie viele Vorteile Bei uns gestalten Sie die Zukunft der Region OWL mit. Unser dynamisches Team und unser großes Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bietet Ihnen Einblicke, Perspektiven und Kontakte für Ihre berufliche Entwicklung. Umfangreiches OnBoarding mit direkter Ansprechpartnerin Bezuschussung ÖPNV-Ticket Gleitzeit Flexible Arbeitszeiten Option für mobiles Arbeiten 30 Tage Urlaub Betriebsärztliche Vorsorge Teamwork und wertschätzendes Miteinander helle, moderne Räumlichkeiten in zentraler Innenstadtlage von Bielefeld gute (auch öffentliche) Verkehrsanbindung Stimmt die Summe? Dann lassen Sie die Rechnung aufgehen. Schicken Sie uns bitte bis zum 15. März 2024 Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie des frühesten Eintrittstermins per E-Mail an bewerbungen@owl.gmbh. Für Fragen steht Ihnen Björn Böker unter 0521 96733-100 zur Verfügung. Bis bald! Wir freuen uns auf Sie! www.ostwestfalenlippe.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
IT-Projektmanager / -Prozessmanager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Münster

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für die Geschäftsbereiche Apotheke und Materialwirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie!IT-Projektmanager / -Prozessmanager (gn*) in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L Kennziffer: 8726 – *gn=geschlechtsneutral Wir im Geschäftsbereich Materialwirtschaft verstehen uns als interaktiven Partner eng an der Patientenversorgung unseres Universitätsklinikums, was unserer Arbeit besondere Bedeutung und Sinnhaftigkeit gibt. Die Apotheke des Universitätsklinikums Münster versorgt neben den eigenen Kliniken auch weitere angebundene Krankenhäuser mit Arzneimitteln, Infusionslösungen und patientenindividuellen Zubereitungen wie Zytostatika, parenteralen Nährlösungen und Spezialrezepturen. Unser Ziel ist die Gewährleistung der bestmöglichen Versorgung unserer Patienten (gn*). Dies erreichen wir mit einem hochmotivierten Team, großem Engagement, einer sehr guten interdisziplinären Zusammenarbeit und der Bereitschaft, neue Wege zu gehen.Ihr Aufgabenbereich: Zusammen mit den Leitern (gn*) der Fachabteilungen finden Sie Potenziale und Lösungen zur Prozessverbesserung durch Digitalisierung mit dem Ziel, die Geschäftsbereiche Apotheke und Materialwirtschaft im Zusammenspiel mit den Kliniken und weiteren Geschäftsbereichen des UKM zukunftsfest und wettbewerbsfähig aufzustellen. Sie unterstützen die Leitung des Geschäftsprozess- und Projektmanagements beim Aufbau eines angemessenen Projektportfolio-Managements für beide Geschäftsbereiche inklusive eines standardisierten Berichtswesens. In Zusammenarbeit mit dem Geschäftsbereich IT sind Sie für die Planung, Steuerung und Koordination unterschiedlichster IT-Projekte und -Maßnahmen von der Aufnahme der Anforderungen bis hin zum Projektabschluss zuständig. Sie unterstützen die IT-Projektleitungen in den Fachbereichen und stellen die Koordination sowie die Aufrechterhaltung des Informationsflusses zwischen allen Projektbeteiligten und Stakeholdern (gn*) unterschiedlicher Hierarchiestufen sicher. Sie unterstützen und beraten die Fachbereiche bei der Erstellung von Lastenheften und überführen diese bei Bedarf in IT-Konzepte und Pflichtenhefte. Sie überwachen und steuern die Ressourcen durch aktive Identifizierung von Ressourcenengpässen oder -übersteuerung unter proaktiver Berichterstattung an die Leitung des Geschäftsprozess- und Projektmanagements. Sie haben ein Augenmerk auf die tatsächliche Nutzung und den Nutzen der eingeführten digitalen Lösungen, um aus den Erfahrungen Erkenntnisse für die Verbesserung der Akzeptanz und Effizienz der digitalisierten Prozesse zu gewinnen. Sie übernehmen die Aufgaben des IT-Beauftragten (gn*) des Geschäftsbereiches. Sie sind zuständig für Prozessüberwachung und -steuerung. Sie unterstützen und setzen Maßnahmen um zur kontinuierlichen Prozessverbesserung gemeinsam mit den Prozessverantwortlichen unter Anwendung von Methoden des Projekt-, Prozess- und Change-Managements. Sie modellieren toolgestützt Prozesse zusammen mit den Prozessverantwortlichen. Wir freuen uns auf: Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium, alternativ einschlägige relevante Berufserfahrung im Prozess- und Projektmanagement Aus- oder Weiterbildung im Projektmanagement SAP-Kenntnisse Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (O365) Erfahrung mit hybrider Arbeit Kenntnisse der ISO 9001:2015 Erfahrung in der Kommunikation mit Ansprechpersonen in der IT Kommunikative Kompetenzen für eine ergebnisorientierte Zusammenarbeit sowie Freude daran, Menschen zu begeistern Eigeninitiative, Entscheidungsfreude, unternehmerisches Verständnis und Handeln sowie Kundenorientierung Wir bieten: Eine facettenreiche, herausfordernde Tätigkeit mit viel eigenverantwortlichem Handeln in einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet Einen interessanten, zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielseitiger und herausfordernder Tätigkeit in einem kompetenten Team und sehr guten persönlichen und fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten Ideale Rahmenbedingungen durch flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit zum Homeoffice, eine ausgeprägte Feedbackkultur und unseren Fokus auf praxisorientierte Fort- und Weiterbildung Eine betriebliche Altersvorsorge (VBL) sowie die weiteren Vorzüge des Universitätsklinikums Münsters So erreichen Sie uns: Bei Interesse und/oder Fragen rufen Sie gerne unsere Abteilungsleiterin des Geschäftsprozess- und Projektmanagements, Frau Nina Hölker, T 0251 83-49193 an. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 19.03.2024. Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich. Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Universitätsklinikum Münster Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5 . 48149 Münster . www.ukm.de

Projektmanager (m/w/d) Arbeitsmarkt und berufliche Bildung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Jülich

Projektmanager (m/w/d) Arbeitsmarkt und berufliche Bildung Jülich Vollzeit Zukunft ist unser Revier. Unsere Region - zwischen den Metropolen Düsseldorf, Köln und Aachen - hat Bedeutendes vor: Die Abkehr von der Kohleverstromung hin zum europaweit größten Klimaschutzprojekt und zu einer Modellregion für eine gelungene Transformation in einen CO 2 -neutralen Wirtschaftsstandort. Die Zukunftsagentur Rheinisches Revier GmbH mit Sitz in Jülich ist die zentrale Einrichtung, die für die Region und als Partner des Landes Nordrhein-Westfalen den Strukturwandel im Rheinischen Braunkohlerevier koordiniert, die Akteure berät und die Prozesse steuert.Projektmanager (m/w/d) Arbeitsmarkt und berufliche Bildung Wir suchen einen engagierten, kommunikationsstarken und belastbaren Teamplayer zur Mitgestaltung einer der größten Strukturwandelprozesse in Deutschland. Dazu bauen Sie eine enge Kooperation mit den Akteuren der Region auf. Wenn Sie keine Langeweile, sondern abwechslungsreiches Arbeiten suchen und Sie in Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn bereits Berührungspunkte zu den Themen Arbeitsmarkt und berufliche Bildung hatten, dann freuen sich motivierte Kolleginnen und Kollegen auf Ihre Bewerbung.Ihre Aufgaben: Projektmanagement: Initiierung, Gestaltung sowie Steuerung von Projekten in den Bereichen Arbeitsmarkt und berufliche Bildung Fördermanagement: Begleitung von Förderprogramm- und Richtlinienaufrufen sowie fachliche und inhaltliche Begleitung potenzieller Projektideengeber Strategieentwicklung: Mitwirkung bei der Entwicklung von Strategien und Prozessen im Rahmen des Strukturwandels Netzwerkmanagement: Pflege und Ausbau des Netzwerkes mit den Akteuren in der Region Öffentlichkeitsarbeit: Konzeption, Planung und Organisation von fachbezogenen Veranstaltungen und Fachforen sowie Teilnahme an diesen; Erstellung von öffentlichkeitsrelevanten Materialien in Zusammenarbeit mit der Abteilung Kommunikation Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern sowie deren Beauftragung Ihr Profil: Abgeschlossenes Masterstudium in einem geistes- oder sozialwissenschaftlichen Bereich, Erwachsenenbildung, Pädagogik, Wirtschaft oder einer vergleichbaren Qualifikation. Kenntnisse über arbeitsmarktpolitische Instrumente und Maßnahmen, idealerweise Erfahrung im Projektmanagement oder beratender Begleitung. Diese haben Sie beispielsweise in einer Wirtschaftsförderungsgesellschaft, einem Wirtschafts- oder Stadtentwicklungsdezernat, bei einer spezialisierten Unternehmensberatung oder im Kammer- bzw. Verbandsumfeld gesammelt. Kenntnisse in politischer Netzwerk- und Lobbyarbeit Ausgeprägte Kommunikations- und Koordinierungsfähigkeiten Analytisches Denkvermögen und Organisationsgeschick Interesse und Begeisterung für die vielseitigen Themen des Strukturwandels sowie Verständnis für (regional-)politische Fragestellungen Versierter Umgang mit MS Office-Produkten Führerschein der Klasse B in Verbindung mit der Bereitschaft zu Dienstreisen. Wir bieten Ihnen: Die Gelegenheit, mit einem hochmotivierten Team an der Gestaltung einer Jahrhundertaufgabe in einer der spannendsten Regionen Deutschlands mitzuwirken. Eine unbefristete und sichere Anstellung in Vollzeit 30 Urlaubstage - sowie Heiligabend, Silvester und Rosenmontag dienstfrei Attraktive Vergütung und Sozialleistungen je nach Berufserfahrung, Qualifikation und Aufgabenübertragung analog zum TV-L NRW (wie z.B. Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge) Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Moderner Arbeitsplatz im Zentrum des Brainergy Parks, dem Hotspot für Energien von morgen mit Startups und Wissenschaftlern in direkter Nachbarschaft ÖPNV-Anbindung und kostenfreier Parkplatz mit Lademöglichkeit für Elektroautos Fortbildungsmöglichkeiten (intern/extern) Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bis zum 15.03.2024 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an: karriere@rheinisches-revier.de Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung die ausgefüllte Datenschutzerklärung bei (ausdrucken, unterschreiben und einscannen). Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden alle eingegangenen Bewerbungen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Für weitergehende Informationen steht Ihnen gerne unsere Personalreferentin, Frau Iris Fischer (Tel.-Nr. +49 2461 70396-21) zur Verfügung. Kontakt Frau Iris Fischer (Personalreferentin) Tel.-Nr. +49 2461 70396-21Standort Jülich Zukunftsagentur Rheinisches Revier GmbH Am Brainergy Park 21 52428 Jülich www.rheinisches-revier.de

Consultant / Projektmanager (m/w/d) Public Sector
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Seit 1994 konnten wir uns als "Kümmerer" für Optimierung und Wirtschaftlichkeit im öffentlichen Hochbau deutschlandweit einen Namen machen. Hier liegt noch immer unsere Kernkompetenz, unsere Beratungsleistungen haben sich seitdem jedoch auf weitere vielfältige Themenfelder ausgeweitet. Unser Leitbild ist das einer persönlichen und kompetenten Beratung - von der ersten Kontaktaufnahme bis zum erfolgreichen Abschluss. Wir sind ein bewusst kleines und schlagkräftiges Team, das durch die Einbindung in leistungsfähige Netzwerke seine Leistungen bundesweit anbieten kann. Im Kernteam führen wir unterschiedliche Berufsgruppen und Altersklassen zusammen, um in wechselnden Projekt-Teams die jeweils beste Erfahrung einbinden zu können: Architekten, Bauingenieure, Geographen sowie Medien- und Betriebswirtschaftler arbeiten interdisziplinär und erfolgsorientiert zusammen.Consultant/Projektmanager (m/w/d) Public SectorKölnAufgaben Verantwortliche Betreuung von Projekten der öffentlichen Hand. Hierzu gehören Beratung der öffentlichen Hand im Bereich Hochbau, Alternative Beschaffung und Ausschreibungsverfahren Erstellung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Machbarkeitsstudien Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren für Hochbauprojekte im Rahmen alternativer Beschaffung (wirtschaftliche Beratung) und Projektsteuerung Erarbeitung von Gutachten, Machbarkeitsstudien oder Potentialanalysen verschiedenster Themenbereiche Eigenverantwortliche Erstellung von Präsentationen oder Berichten Präsentation vor Auftraggebern, politischen Gremien, Aufsichtsbehörden und anderen Zielgruppen selbständige Steuerung von (Teil-)Projekten projektbezogenes Arbeiten deutschlandweit intensiver Kundenkontakt Profil Du hast ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung, bevorzugt in den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Finanzen, Geographie, Stadtplanung oder Facility Management. Du hast einschlägige Berufserfahrung. Deine Expertise liegt vorzugsweise in mind. einem der folgenden Tätigkeitsgebiete: Architektur, Hochbau, Projektmanagement, Betriebswirtschaft, Liegenschaftsmanagement, Städtebau, erneuerbare Energien . Du hast starkes Interesse an der Arbeit mit Kunden der öffentlichen Hand und möchtest deine Fachkenntnisse einbringen. Du arbeitest gerne in einem kleinen und familiären Team und verfügst über gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Zudem arbeitest du effizient und zielorientiert, hast eine methodische und strukturierte Arbeitsweise und bringst idealerweise Erfahrung in der erfolgreichen Abwicklung von vergleichbaren Projekten oder als Berater:in mit. Selbständiges Arbeiten, Einbringung innovativer Ideen sowie Eigeninitiative sind Teil deines Arbeitsverständnisses. Sehr gute Deutschkenntnisse, hohe Kommunikationsfähigkeit sowie die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Reisebereitschaft runden dein Profil ab. Wir bieten Berufliche und finanzielle Benefits: Anspruchsvolle Projekte mit interessanten Themenstellungen für öffentliche Kunden aus unterschiedlichsten Regionen und Bereichen eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei leistungsgerechter Bezahlung Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub Hundefreundliches Büro Homeoffice grundsätzlich möglich flexible Arbeitszeiten Soziale Benefits: kleines, eng verzahntes, aufgeschlossenes Team wertschätzendes Miteinander starker Zusammenhalt Unterstützung durch Mitarbeiter mit langjähriger Berufserfahrung flache Hierarchien Duz-Kultur Gesundheit, Wohlbefinden und Verpflegung: Ergonomisch und modern ausgestattete Arbeitsplätze Wasser, Tee und Kaffee stehen zur Verfügung Firmenhandy Arbeitsweg und Standort: ein attraktives Arbeitsumfeld am Standort Köln Ehrenfeld Gute Verkehrsanbindung (Bus & Bahn) Bei Bedarf Unternehmensparkplätze möglich Eintrittstermin ab sofort oder nach Abstimmung frühestmöglichen Eintrittstermin gerne in der Bewerbung angeben Bitte sende deine Bewerbung an mira.hasenbein@dkc-kommunalberatung.de

Projektmanager (m/w/d) Energie / Nachhaltigkeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Versmold

Projektmanager (m/w/d) Energie Das sind die Aufgaben Hauptansprechperson für Belegschaft und externe Stakeholder in energiewirtschaftlichen Belangen Entwicklung und Umsetzung von Konzepten für die dezentrale, regenerative Energieerzeugung sowie innovativen Energieanwendungskonzepten Einhaltung und Gestaltung energierechtlicher Prozesse durch kontinuierlichen Austausch mit den Fachabteilungen Zusammenarbeit mit unseren internen Auditoren zur Sicherstellung von Zertifizierungen Planung und Durchführung verschiedener Entwicklungsprojekte in (Teil-) Projektleitung, in denen Grundlagen für die Anwendbarkeit von technischen Neuerungen sowie die Einführung eines gruppenweiten Energiemanagementsystems nach DIN ISO 50001 erarbeitet werden Unterstützung des Teams bei der Gestaltung und Umsetzung eines Energiemanagementplans, dem Monitoring von Energiedaten sowie der Energiebeschaffung Was uns überzeugt Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. mit technischem oder kaufmännischem Schwerpunkt Idealerweise Vorkenntnisse in den Bereichen Energiewirtschaft und Energierecht oder Interesse in den Themenfeldern Energie und Nachhaltigkeit Affinität zu IT-Themen, z. B. MS Office, M365, JIRA, LCM, BI, Energiemanagementsysteme Urteilsvermögen, durchsetzungsstarkes Auftreten und Bereitschaft zum kontinuierlichen Lernen Was wir einbringen Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer systemrelevanten Branche Eine faire, pünktliche Bezahlung inkl. Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten, ein Gleitzeitkonto und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Bezuschusstes Essensangebot in unserer betriebseigenen Kantine Unterstützung und Förderung der individuellen Karriereentwicklung Über 100 Schulungsangebote durch unseren Nagel Online Campus Mitarbeitervergünstigungen wie Corporate Benefits oder Jobrad Ein leistungsstarkes, angenehmes Arbeitsumfeld und ein tolles Team Wir stehen für EMPOWER! Der Bereich Real Estate umfasst ein breites Aufgabenfeld – vom Asset Management über das Facility Management, von der Neubauplanung bis hin zur strategischen Weiterentwicklung des strukturellen Fundaments der Nagel-Group: unseres Standortnetzwerks. Ein großer Teil unseres 80 Personen starken Teams widmet sich dabei täglich dem Erhalt und der Verbesserung unserer Infrastruktur, um reibungslose logistische Prozesse für unsere Kunden und Partner zu gewährleisten. Durch eine optimale Infrastruktur tragen wir unseren Teil dazu bei, jeden Tag mehr als 500 Mio. Menschen in über 30 Ländern Europas zuverlässig mit Lebensmitteln zu versorgen. Damit sind wir systemrelevant, zukunftssicher und Lebensmittellogistiker Nr. 1 in Deutschland. Klingt gut? Einfach in nur 3 Minuten bewerben! Bei uns herrscht Chancengleichheit – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Gesellschaft: Nagel-Group Logistics SE Standort: Versmold, DE, 33775 Referenz ID: 37483 Beschäftigungsart: Vollzeit Ansprechpartner*in für alle Fragen: Florian Meyer ?: +49 (0) 5423 960-291

Projektmanager Technischer Service (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Siegen

An unserem Standort in Siegen bieten wir Ihnen eine Anstellung alsProjektmanager Technischer Service (m/w/d) Maschinenfabrik Herkules Hans Thoma GmbHIhre Aufgaben Montageplanung Überprüfung von Service-Ausgangsrechnungen Vorbereitung, Kalkulation und Überprüfung von Angeboten für Service-Einsätze Baustellenmanagement Betreuung der Monteure während der Montage Prüfung von Reisekostenabrechnungen und Stundenzetteln Vorbereitung und Kontrolle der Montageberichte Ihr Profil Erfahrung mit Auslandsmontagen und Service-Einsätzen von Vorteil Abgeschlossene technische Ausbildung Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Unsere Benefits Flache Hierarchien und somit kurze Entscheidungswege Sicherer Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen Internationales Arbeitsumfeld Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch ein flexibles Arbeitszeitmodell Minutengenaue Zeiterfassung Attraktive Bike-Leasing-Angebote Subventioniertes Frühstück / Mittagessen in einer hervorragenden Betriebskantine Unser Unternehmen Leistungsstarke Großwerkzeugmaschinen, maßgeschneiderte Services, spannende Projekte. Das ist Herkules. Als inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 100-jähriger Tradition verbindet Herkules flache Hierarchien und Mitarbeiterorientierung mit Internationalität und Innovation. 300 Mitarbeiter am Standort Siegen entwickeln, konstruieren, produzieren und verkaufen täglich mit Kompetenz und Leidenschaft Walzenschleif- und Drehmaschinen, die weltweit Maßstäbe setzen. Die Maschinenfabrik Herkules ist das Mutterunternehmen der HerkulesGroup, zu der weltweit rund 1.500 Mitarbeiter zählen. Ihr Ansprechpartner Maike Meister T.: +49 271 6906-585 bewerbung@herkulesgroup.com WhatsApp: 0160 97020212 Maschinenfabrik Herkules Hans Thoma GmbH Eisenhüttenstraße 21 57074 Siegen Deutschland

Projektmanager (m/w/d) Wasserbau
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Projektmanager (m/w/d) WasserbauProjektmanager*in Wasserbau EG 12 TVöD für den Stadtentwässerungsbetrieb Der Stadtentwässerungsbetrieb der Landeshauptstadt Düsseldorf (SEBD) ist eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung mit einem eigenen Wirtschaftskreislauf. Es arbeiten beim SEBD rund 500 fachkundige Persönlichkeiten mit Motivation und Freude daran, eine gesunde Umwelt für die Bürger*innen unserer Stadt zu erhalten und ein lebenswertes Umfeld zu schaffen, indem sie für den Gewässerausbau, die Gewässerrenaturierung und den Hochwasserschutz entlang der innerstädtischen Gewässer und entlang des Rheins Verantwortung übernehmen und sich bei der Weiterentwicklung von den aktuellen Erkenntnissen aus Forschung und Gesetzgebung inspirieren lassen. Mit hohem Engagement wird somit das Düsseldorfer Stadtgebiet bestmöglich vor einem 100-jährigen Hochwasser geschützt und den Gewässern eine gute Wasserqualität verschafft. Der Bereich Netze trägt hierbei die Verantwortung für alle Projekte des Gewässerausbaus und des Hochwasserschutzes im Düsseldorfer Stadtgebiet. Zur Unterstützung dieser Aufgaben suchen wir eine Verstärkung im Stab der Bereichsleitung.Ihre Aufgaben: Steuerung aller Projekte zu Gewässerausbaumaßnahmen, Renaturierungen und Hochwasserschutzmaßnahmen nebst notwendigen Sonderbauwerken (Wehre, Schieber, Fischtreppen, et cetera) im Bereich der Landeshauptstadt Düsseldorf Erstellung aller investiven Projekte, Fertigung von Terminplänen, Kostenrahmen und Projektbeschreibungen Vorbereitung und Leitung der wöchentlichen Sitzung der ständigen Projektkonferenz Erstellung und Fortschreibung des Maßnahmenkataloges gemäß Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) und Hochwasserrisikomanagementrichtlinie (HWRMRL) für die Gewässer der Landeshauptstadt Düsseldorf Zusammenführung, Priorisierung und Bewertung aller gemeldeten Ausbau-, Renaturierungs- und Erneuerungsmaßnahmen an Gewässern und/oder Hochwasserschutzeinrichtungen unter Berücksichtigung der Maßnahmenlisten aus der WRRL und der HWRMRL Verhandlungen und Abstimmungen mit den Aufsichtsbehörden (Untere Wasserbehörde und Bezirksregierung). Ihr Profil: Bachelor oder Master der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Umweltingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Zusammenhang mit Maßnahmen des Wasserbaus, Hochwasserschutzes oder anderer Maßnahmen im Bereich der Wasserwirtschaft gute Kenntnisse der einschlägigen technischen Regelwerke und der gängigen Microsoft Office Produkte Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit. Ihre Perspektive im Stadtentwässerungsbetrieb der Landeshauptstadt Düsseldorf: Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben in einem attraktiven Arbeitsumfeld. Als Teil unseres Teams leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur öffentlichen Daseinsvorsorge der Bürger*innen der Landeshauptstadt Düsseldorf. Es erwarten Sie: ein motiviertes Team, das Wert auf eine konstruktive Zusammenarbeit in vertrauensvoller Atmosphäre legt flexible Arbeitszeit- und Gleitzeitmodelle sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten eine familienfreundliche Arbeitgeberin mit optimalen Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf gute Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten eigenständiges und zukunftsorientiertes Arbeiten unter Berücksichtigung umwelttechnischer Aspekte. Was Sie sonst noch wissen sollten: Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Wir leben Vielfalt – Wir bekennen uns ausdrücklich zu Vielfalt in unserem Arbeitsumfeld und freuen uns über die Bewerbungen aller Talente – unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, sexueller Orientierung und Identität. Deshalb hat die Landeshauptstadt Düsseldorf die Charta der Vielfalt unterzeichnet: www.charta-der-vielfalt.de . Wir freuen uns über Bewerbungen von Frauen und bevorzugen Frauen nach Maßgabe des LGG NRW in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sowie gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.Bewerbungsfrist und Kontakt: Bitte bewerben Sie sich online bis zum 26. Februar 2024 über den Button „Stell dich vor!“. Bei Rückfragen bitten wir um Angabe der Kennziffer 67/20/01/24/01. Ansprechpartnerin: Swetlana Skoupi, Telefon 0211 89-21468, Moskauer Straße 25, Zimmer 3.20. Stell dich vor!

Projektmanager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bottrop

Mehr gestalten. Gemeinsam wachsen. Bringen Sie Ihre Erfahrungen in unser Prozessmanagement ein und tragen Sie zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Arbeiten Sie eigenverantwortlich und übernehmen Sie Verantwortung. Gemeinsam erfolgreich – mit vielseitigen Aufgaben, einem starken Team und Ihrer ganzen Persönlichkeit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Zentrale in Bottrop eine engagierte Persönlichkeit alsProjektmanager (m/w/d)Ihre Aufgaben Sie gestalten und managen Projekte und finden gemeinsam im Team innovative Lösungen für die erfolgreiche Realisierung von Effizienzprojekten im Bereich Produktion. Hierzu bilden Sie die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und dem Management und betreiben Stakeholdermanagement sowie die Projektkommunikation. Zudem behalten Sie den Überblick für das Ganze, bauen IT- und Branchenwissen auf und nutzen Ihre Fähigkeit, über den Tellerrand zu schauen. Dabei sammeln Sie Erfahrung im Projektmanagement und übernehmen in verschiedenen Projekten Aufgaben im Project Office und führen begleitet erste Projekte eigenständig durch. Ihr Profil Abgeschlossenes Studium im kaufmännischen oder technischen Bereich, idealerweise mit ersten Erfahrungen im Projektmanagement Mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse auf fortgeschrittenem Niveau (B2/C1) Sympathisches und überzeugendes Auftreten sowie analytisches Denkvermögen, Planungs- und Organisationsgeschick und eine proaktive Arbeitsweise Neugierige, kommunikative und engagierte Persönlichkeit mit Spaß an Teamarbeit Unser Angebot MC ist ein international tätiges, mittelständisches und beständig wachsendes Unternehmen. Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit mit großer Gestaltungsfreiheit und kurzen Entscheidungswegen. Sie profitieren von einer umfassenden Einarbeitung, einer individuellen Förderung und einer zeitgemäßen Regelung zum mobilen Arbeiten. Unterstützt werden Sie von einem erfahrenen und engagierten Kollegium in einem weltoffenen Arbeitsumfeld.Bewerben Sie sich bei MC. Hier können Sie erfolgreich wachsen. Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbungsunterlagen in Form von PDF-Dateien (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Gehaltsvorstellungen). Bitte senden Sie diese an die angegebene E-Mail mit der Referenz IDM-PM-130224-SA.Ihre Ansprechpartnerin: MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG Frau Silke Bayer Am Kruppwald 1 - 8 46238 Bottrop Tel.: +49 (0) 20 41 101-624 mc.career@mc-bauchemie.comÜber MC-Bauchemie Die MC-Bauchemie ist einer der führenden internationalen Hersteller bauchemischer Produkte und Techniken. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Bottrop ist mit über 2.800 Mitarbeitenden in mehr als 40 Ländern der Erde tätig und steht seit über 60 Jahren für wegweisende Lösungen zur Vergütung von Beton sowie zum Schutz und zur Instandhaltung von Bauwerken. www.mc-bauchemie.de

Berater / Projektmanager (m/w/d) für Kommunikation
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

K wie Köpfchen, Kreativität und Kundenverständnis Wenn Du Deine Leidenschaft für sauberes Projektmanagement und Deine Begeisterung für Beratung in nachhaltigen Themenfeldern schon immer miteinander verbinden wolltest. Und wenn es Dir nach mehr Freiheit beim Denken, mehr Chancen und mehr Kreativität dürstet, dann solltest Du Dich bei uns bewerben.BERATER | PROJEKTMANAGER (M/W/D) FÜR KOMMUNIKATIONDeine Aufgaben Du bist ein wichtiger Ansprechpartner/-in für unsere Kunden Du steuerst die operative Umsetzung der Kommunikationsmaßnahmen über alle Medien gemeinsam mit der Kreation Du bist auf Augenhöhe mit unseren Kunden und weißt, was ihre Märkte treibt Du bist mit Deinem feinen Gespür für Text ein wichtiger inhaltlicher Kontrollpunkt der Agentur Du hast Timings und Budgets immer im Blick Das „+“ am MEHRDein ProfilDein Profil Du besitzt einen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung, vorzugsweise mindestens fünf Jahre Berufserfahrung Du hast Interesse an beratungs- und erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen Du hast eine hohe Affinität zu digitalen Projekten und schaust gerne über den Tellerrand hinaus Und – Leidenschaft für Design und Text runden Dein Profil ab! Wir bietenWir bieten Anspruchsvolle Aufgaben sowie Mitgestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Nationale und internationale Projekte Und – die Arbeit für nachhaltige Themenfelder als Kernaufgabe! Seit 2021 bekennen wir uns zur UN Global Compact Initiative für unternehmerische Verantwortung und deren Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung. Wir sind Gründungsmitglied der »the balcony® foundation«, einer Non-Profit-Organisation für nachhaltige Entwicklung und Klimaschutz. MEHR über uns Die MEHR Kommunikationsgesellschaft mbH ist eine inhabergeführte Kreativagentur in Düsseldorf. Gegründet wurde sie im Jahr 2000 von Markus Schüßler. Heute arbeiten 15 Mitarbeiter und ein Netzwerk aus kooperierenden Kreativ-, Beratungs- und Produktionsspezialisten unterschiedlicher Disziplinen erfolgreich zusammen. Ein leistungsfähiges Netzwerk, das mit der Komplexität heutiger Kommunikationsaufgaben wächst. Bei Kreation, Redaktion, Beratung und Produktion zeichnen wir uns durch ein hohes Qualitätsverständnis aus. Wir verstehen uns als Regisseure einer Idee, so bringen wir die Themen unserer Kunden inhaltlich und emotional auf den Punkt. Mit dem Kompetenzbereich „Daten, Fakten, Image“ bieten wir Kommunikationskonzepte für Beratungsunternehmen und die Finanzwirtschaft. Mit dem Kompetenzbereich „Bauen, Wohnen, Leben“ sind wir im Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien und in modernen Lebenswelten zuhause. Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sende bitte an: Claudia Schneider unter jobs@mehr.gmbh MEHR+ Kommunikationsgesellschaft mbH Fürstenwall 69 40217 Düsseldorf Claudia Schneider | Officemanagement Telefon: +49 211 210 799-0Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Projektmanager (m/w/d) International Marketing
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Herborn

Sie brennen für starke Marken und möchten Ihr Marketing-Knowhow in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen einbringen? Dann verstärken Sie unser international agierendes Team Marketing Strategy im Rittal Headquarter Herborn.Projektmanager (m/w/d) International MarketingAufgaben Entwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien Konzeption, Umsetzung und Monitoring von internationalen, vertriebsunterstützenden Marketingkampagnen und -projekten Projektmanagement strategischer Marketing-Projekte Weiterentwicklung der Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Tochtergesellschaften und Regional-Marketing-Managern Controlling der internationalen Marketingaktivitäten und -budgets Identifikation und Rollout von Best Practices weltweit sowie Förderung von Synergieeffekten durch Prozessoptimierung Profil Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im B2B-Marketing mit starker internationaler Ausrichtung Sehr gute Projektmanagement-Kenntnisse sowie Projektmanagement-Methoden und -Tools Erfahrung mit Analysen und Reportings Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen Teamplayer mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten, Durchsetzungsstärke und interkulturellem Verständnis Wir bieten Wir gestalten die Zukunft: Weltweit erfolgreich, innovativ und vorausschauend – mit den Werten eines Familienunternehmens Zusammenarbeit denken wir langfristig: Wir handeln verantwortungsbewusst, setzen auf Teamgeist und bieten Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung (z.B. Loh Academy) Mehr Flexibilität für Beruf und Freizeit: Attraktives Arbeitszeitmodell mit Gleitzeitkonto und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Betriebsrestaurant mit einem vielfältigen Angebot an leckeren Menüs, Snacks und Getränken Vielzahl an Zusatzleistungen und Mitarbeiterangeboten z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersversorgung, Corporate Benefits, Bike-Leasing etc. Wir sind Rittal. Schaltschrank- und Systemanbieter und Digitalisierungspartner in der Industrie. Wir beschleunigen die Automatisierung und Digitalisierung und gestalten gemeinsam unsere Zukunft. Wir sind Teil der Friedhelm Loh Group. Familienunternehmen und Global Player, Innovationsführer und Top-Arbeitgeber. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung, gerne unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Weitere Informationen unter www.friedhelm-loh-group.de/karriere oder persönlich durch Laura Becher, Tel.: +49(0)2773 924 3717.

IT-Projektmanager (m/w/d) für Netzwerk/Software
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

IT-Projektmanager (m/w/d) für Netzwerk/Software Sie haben Interesse am ÖPNV sowie Spaß an innovativen technologischen Entwicklungen? Dann ist genau hier Ihr Platz! Im Fachbereich Mobile Technik sind die Tätigkeitsbereiche Fahrgastinformations-, Videosysteme, sowie Telematik- und Ortungssysteme in Fahrzeugen angesiedelt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Projektmanager (m/w/d) für den Bereich Netzwerk/Software. Freuen Sie sich auf Folgendes Faires und attraktives Gesamtpaket: Sie können sich auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach Tarif, Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen freuen. Flexible Arbeitszeiten: Bei uns genießen Sie den Vorteil flexibler Arbeitszeiten innerhalb der Rahmenarbeitszeit, die Ihnen eine ausgeglichene Work-Life-Balance ermöglichen. Mobilität: Vergünstigte Mitarbeitenden & Familientickets, kostenlose Nextbike-Minuten und Top-Leasing-Angebote für Fahrräder & E-Bikes. Zudem können Sie das Deutschlandticket als günstiges Job-Ticket erhalten. Karriere-Boost: Entwickeln Sie sich mit uns weiter! Profitieren Sie von gezielten Weiterbildungen, die Ihre Fähigkeiten auf das nächste Level heben. Zentrale Lage: Profitieren Sie von unserer erstklassigen Lage! Unsere Betriebsstätten befinden sich alle zentral und sind gut erreichbar. Hier bringen Sie sich ein Betriebsverantwortung: Sie verantworten den reibungslosen Betrieb unserer IT-Plattform, Fahrgastinformations- und Videosystemen in Bussen und Bahnen. Netzwerkmanagement: Sie unterstützen beim Aufbau und Betrieb des Netzwerkmanagementsystems. IT-Konzeption: Sie wirken bei der Erstellung und Einführung von IT-Konzepten mit den Schwerpunkten Netzwerk und IT-Security mit. Softwareunterstützung: Sie unterstützen das Team im Bereich der eingesetzten Software und deren Schnittstellen zwischen IT und OT. Schnittstellenabstimmung: Sie sorgen für einen reibungslosen Informationsaustausch mit internen Fachbereichen, externen Partnern und Kunden. Projekte: Gemeinsam mit den Projektleitern wirken Sie bei der Lösungsfindung bei übergeordneten IT-Themen mit und gestalten innovative Projekte zur Modernisierung und Digitalisierung der Informations-Systeme. Vertretung: Sie unterstützen die Fachbereichsleitung im Tagesgeschäft und übernehmen, sofern notwendig, deren Vertretung. Damit überzeugen Sie uns Qualifikation: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master/Diplom) der Informatik oder Informationstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation. Erfahrung: Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung im IT-Projektwesen mit Schwerpunkt im Bereich Netzwerk und besitzen Kenntnisse im BSI Grundschutz. Gleichzeitig heißen wir auch mit Freude Bewerbungen von motivierten Berufseinsteigern und Absolventen (m/w/d) willkommen, die ihre Leidenschaft für Technologie und Innovation mitbringen Kommunikationsfähigkeit: Sie können komplexe Zusammenhänge verständlich, sowohl schriftlich wie auch mündlich, verschiedenen internen und externen Stakeholdern darlegen. Arbeitsweise: Eine lösungsorientierte Denkweise, persönliches Engagement, Flexibilität und die Bereitschaft, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten, sind für Sie selbstverständlich. Gestalten Sie mit uns den Verkehr von morgen! Wir, die SWB Bus und Bahn, sind als öffentlicher Nahverkehr die leidenschaftlichen Gestalter der Mobilität. Wir setzen auf wegweisende Technologien, fördern aktiv den Ausbau der E-Mobilität und arbeiten zukunftsorientiert. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ denken und fortschrittlich handeln. Die Eingruppierung erfolgt je nach Ausbildung und Qualifikation nach dem Spartentarifvertrag Nahverkehrsbetriebe NW (TV-N NW). Haben wir Sie überzeugt? Dann bewerben Sie sich jetzt mit Ihren Unterlagen und Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer IE 24/21/24 über unser Online-Formular oder per E-Mail unter bewerbungen@swb-karriere.de. Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind erwünscht.

IT Projektmanager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum

Die Knappschaft Kliniken Solution GmbH (KKSG) ist ein Teil des Verbunds der Knappschaft Kliniken, welcher zu den größten Krankenhausverbünden Deutschlands in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft gehört. Das Kerngeschäft der Knappschaft Kliniken Solution GmbH besteht aus der Bereitstellung der benötigten IT-Infrastruktur für die einzelnen Krankenhäuser sowie der Koordination des strategischen Einkaufs für den medizinischen Sachbedarf. Außerdem sind die Ressorts Personal und Marketing der Knappschaft Kliniken Solution GmbH angegliedert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit einenIT Projektmanager (m/w/d)Ihre Aufgaben: Beratung, Unterstützung und Mitarbeit bei der Umsetzung von verbundweiten Projekten zur Digitalisierung der klinischen Prozesse Projektleitung und Zusammenarbeit mit externen Partnern, Dienstleistern und den klinischen Fachabteilungen in den einzelnen Krankenhausträgergesellschaften Überwachung der jeweiligen Projektfortschritte und der Einhaltung von Zeit- und Kostenplanung Erstellung eines aussagekräftigen Berichtswesens Präsentation von Ideen und Ergebnissen Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder im medizinischen bzw. pflegerischen Umfeld oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung Erfahrungen im Projektmanagement bei der Einführung neuer Prozesse oder Produkte Hohe IT-Affinität, auch für digitale Innovationen im Gesundheitswesen Selbstorganisation, professionelles Auftreten und eigenverantwortliche Projektbearbeitung Analytische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Teamgeist und Motivation Engagement, Qualitätsbewusstsein und kundenorientiertes Handeln Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Was wir bieten: Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter (m/w/d) Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems Ein kollegiales, engagiertes und motiviertes Team Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Leitung des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Herr Dennis Knoop, unter der Rufnummer 0234/299-82904 gern zur Verfügung. Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis, und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Bewerbungsportal. Knappschaft Kliniken Solution GmbH In d. Schornau 23-25 | 44892 Bochum www.knappschaftkliniken-solution.de

Projektmanager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Marburg

UKGM: innovativ, familienfreundlich und nah am Patienten Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) stellt mit rund 10.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen an den beiden Standorten in Gießen und Marburg die Versorgung unserer jährlich 500 .000 Patientinnen und Patienten auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau sicher. Am Standort Marburg suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für das Projektmanagement-Office (PMO) einenProjektmanager (m/w/d) für eine unbefristete Einstellung in Vollzeitbeschäftigung. Das UKGM hat ein Projektmanagement-Office unter Leitung von Frau Verena Holzapfel etabliert. Für dieses suchen wir eine tatkräftige Unterstützung.Ihre Aufgaben: Projektarbeit: Sie führen und begleiten Projekte von Beginn bis zum Abschluss sowie darüber hinaus. Hierfür steuern Sie in enger Absprache mit den Verantwortlichen Projektdokumentation, -management und -evaluation Unterstützung im Berichtswesen und dem operativen Tagesgeschäft: Sie übernehmen eigenverantwortlich die Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Terminen inklusive Protokollierung Unterstützung im Projektmanagement-Office: Sie sind in viele Themen eng eingebunden, z.B. Planung und Durchführung von Organisationsmaßnahmen, Analysen und Prozessoptimierungen Ihr Profil: Betriebswirtschaftliches Studium, gerne mit Gesundheitsbezug (Gesundheitsökonomie, Krankenhausmanagement, o.ä.) oder eine entsprechende Ausbildung (medizinisch/kaufmännisch) mit Erfahrung in den genannten Bereichen Kenntnisse im Projektmanagement analytisches Denkvermögen und Problemlösungskompetenz ausgeprägte Hands-On-Mentalität selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Interesse an Prozessanalysen und -verbesserungen Wir bieten: ein sehr abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit viel Raum für eigene Gestaltung und Weiterentwicklung tiefer Einblick in ein großes Universitätsklinikum mit mehreren Standorten flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ein unbefristetes Arbeitsverhältnis am UKGM mit einem kollegialen Betriebsklima eine leistungsgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub Das UKGM ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Am Klinikum besteht eine Kindertagesstätte. Die Vergütung erfolgt leistungsbezogen nach den Tarifverträgen für das UKGM und umfasst eine ergebnisorientierte Erfolgsbeteiligung. Zudem erhalten Sie ein RMV-Jobticket Premium für die Nutzung des regionalen ÖPNV in Hessen sowie die Möglichkeit zur Anschaffung eines Jobbikes über die Entgeltumwandlung gemäß Tarifvertrag UKGM. Bei Aufnahme einer Tätigkeit am UKGM, Standort Marburg, unabhängig vom Einsatzort, ist der Nachweis eines ausreichenden Immunschutzes gemäß §§ 20, 23, 23a IfSG erforderlich. Gerne steht Ihnen Frau Holzapfel unter der Telefonnummer 06421/58-63492 für weitere Auskünfte zur Verfügung. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 29.02.2024 an: Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH Kaufmännische Geschäftsführung Frau Verena Holzapfel Baldingerstraße 35043 Marburg oder per E-Mail an: Verena.Holzapfel@uk-gm.de Bitte beachten Sie: Grundsätzlich ist eine Bewerbung auch über die angegebene E-Mail-Adresse möglich. Eine Verschlüsselung findet dabei zurzeit jedoch nicht statt. Wenn Sie diese unverschlüsselte Möglichkeit nicht nutzen möchten, wird von uns für Ihre Bewerbung der Postweg empfohlen. Die gleiche Empfehlung gilt regelhaft, sofern mit der Bewerbung sensible Daten übermittelt werden sollen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Mehr Informationen über das UKGM finden Sie unter: www.ukgm.de

Projektmanager (m/w/d) Vertrieb für nachhaltiges Bauen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bielefeld

Die Depenbrock Gruppe ist seit 1928 ein familiengeführtes Bauunternehmen. Fast 1.400 Mitarbeitende sind an 20 Niederlassungen in allen Bereichen des Bauens im Einsatz. Das Leistungsportfolio reicht vom komplexen Schlüsselfertig- und Industriebau über Tief-, Kanal- und Straßenbau, Ingenieur-, Hafen- und Wasserbau, Projektentwicklung, Bauen im Bestand sowie Gebäudemanagement bis hin zu Öffentlich-Privaten Partnerschaften. Dabei wird die gesamte Wertschöpfungskette des Bauens, von der Planung bis hin zur Bewirtschaftung abgedeckt. Nutzen Sie Ihre gesammelte Erfahrung, um unser Team zu ergänzen. Ob Berufseinsteiger oder Berufserfahrene – unsere Gemeinsamkeit sind höchster Qualitätsanspruch und die Leidenschaft zum nachhaltigen und innovativen Bauen. Für unser Team in Bielefeld suchen wir Sie als Projektmanager (m/w/d) Vertrieb für nachhaltiges Bauen.Projektmanager (m/w/d) Vertrieb für nachhaltiges Bauen Unternehmen: Depenbrock Gruppe Beginn: ab sofort Karrierelevel: Berufserfahrene Unternehmensbereich: Hoch-, Schlüsselfertig- und Ingenieurbau Standorte: Bielefeld Ihre Aufgaben Betreuung von integrierten Planungswettbewerben im Rahmen von Gesamtvergabemodellen Koordination der Abstimmung zwischen Architekten und internen sowie externen Fachplanern Sie überprüfen in der Angebotsphase die Entwurfsplanung auf Übereinstimmung mit dem Leistungs-Soll Unterstützung des Angebotsteams bei der Erstellung von PreChecks bei schlüsselfertigen Hochbauprojekten Sie unterstützen bei Fragen im Bereich der Nachhaltiges Bauen und Zertifizierung Gemeinsame Erstellung von Nachhaltigkeitskonzepten im Team mit Architekten / TGAPlaner/ Kalkulation für schlüsselfertige Bauten Koordination der einzelnen Bausteine Planen, Bauen, Finanzierung und Bewirtschaftung und Mitwirkung bei der Erstellung von Angeboten Unterstützung und Teilnahme an Angebotspräsentationen in Verhandlungsverfahren Ihre Qualifikationen Abgeschlossenes Studium im Fachbereich, Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen, Green Building Engineering, Energieeffizientes und Nachhaltiges Bauen oder vergleichbar Sie haben idealerweise die Weiterbildung zum DGNB Registered Professional oder DGNB Consultat (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen, besitzen somit grundlegende Kenntnisse in der Anwendung von Zertifizierungssystemen (DGNB. LEED, BNB, NBBW) oder möchten eine Fortbildung zum Thema nachhaltiges Bauen berufsbegleitend abschließen Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Team Perspektivisches und themenübergreifendes Denken Kundenorientiertes Arbeiten sowie Freude an der Kommunikation Unser Angebot Krisensicherer unbefristeter Arbeitsplatz in einem stark aufgestellten Familienunternehmen Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten dank gezielter Schulungs- und Förderungsprogramme Attraktives Gehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einer betrieblichen Altersvorsorge 30 Tage Urlaub für Ihre Erholung Ein tolles Team und ein strukturiertes Onboarding erwartet Sie Interessante Mitarbeiterrabatte für Ihr besonderes Einkaufserlebnis Besondere Rabatte bei privat genutzten Kfz über Fleetpool Moderne Arbeitsumgebung mit neuester Technik Flexible Arbeitszeiten Dienstwagen mit privater Nutzung Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte über das Online-Bewerbungsformular an unsere Personalreferentin Joelina Ahrens (Telefon 04481 92 88 40). Ansprechpartnerin: Joelina Ahrens Telefon 04481 92 88 40 bewerbung@depenbrock.de

Projektmanager (m/w/d) Vertrieb für nachhaltiges Bauen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Duisburg

Die Depenbrock Gruppe ist seit 1928 ein familiengeführtes Bauunternehmen. Fast 1.400 Mitarbeitende sind an 20 Niederlassungen in allen Bereichen des Bauens im Einsatz. Das Leistungsportfolio reicht vom komplexen Schlüsselfertig- und Industriebau über Tief-, Kanal- und Straßenbau, Ingenieur-, Hafen- und Wasserbau, Projektentwicklung, Bauen im Bestand sowie Gebäudemanagement bis hin zu Öffentlich-Privaten Partnerschaften. Dabei wird die gesamte Wertschöpfungskette des Bauens, von der Planung bis hin zur Bewirtschaftung abgedeckt. Nutzen Sie Ihre gesammelte Erfahrung, um unser Team zu ergänzen. Ob Berufseinsteiger oder Berufserfahrene – unsere Gemeinsamkeit sind höchster Qualitätsanspruch und die Leidenschaft zum nachhaltigen und innovativen Bauen. Für unser Team in Duisburg suchen wir Sie als Projektmanager (m/w/d) Vertrieb für nachhaltiges Bauen.Projektmanager (m/w/d) Vertrieb für nachhaltiges Bauen Unternehmen: Depenbrock Gruppe Beginn: ab sofort Karrierelevel: Berufserfahrene Unternehmensbereich: Hoch-, Schlüsselfertig- und Ingenieurbau Standorte: Duisburg Ihre Aufgaben Betreuung von integrierten Planungswettbewerben im Rahmen von Gesamtvergabemodellen Koordination der Abstimmung zwischen Architekten und internen sowie externen Fachplanern Sie überprüfen in der Angebotsphase die Entwurfsplanung auf Übereinstimmung mit dem Leistungs-Soll Unterstützung des Angebotsteams bei der Erstellung von PreChecks bei schlüsselfertigen Hochbauprojekten Sie unterstützen bei Fragen im Bereich der Nachhaltiges Bauen und Zertifizierung Gemeinsame Erstellung von Nachhaltigkeitskonzepten im Team mit Architekten / TGAPlaner/ Kalkulation für schlüsselfertige Bauten Koordination der einzelnen Bausteine Planen, Bauen, Finanzierung und Bewirtschaftung und Mitwirkung bei der Erstellung von Angeboten Unterstützung und Teilnahme an Angebotspräsentationen in Verhandlungsverfahren Ihre Qualifikationen Abgeschlossenes Studium im Fachbereich, Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen, Green Building Engineering, Energieeffizientes und Nachhaltiges Bauen oder vergleichbar Sie haben idealerweise die Weiterbildung zum DGNB Registered Professional oder DGNB Consultat (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen, besitzen somit grundlegende Kenntnisse in der Anwendung von Zertifizierungssystemen (DGNB. LEED, BNB, NBBW) oder möchten eine Fortbildung zum Thema nachhaltiges Bauen berufsbegleitend abschließen Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Team Perspektivisches und themenübergreifendes Denken Kundenorientiertes Arbeiten sowie Freude an der Kommunikation Unser Angebot Krisensicherer unbefristeter Arbeitsplatz in einem stark aufgestellten Familienunternehmen Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten dank gezielter Schulungs- und Förderungsprogramme Attraktives Gehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einer betrieblichen Altersvorsorge 30 Tage Urlaub für Ihre Erholung Ein tolles Team und ein strukturiertes Onboarding erwartet Sie Interessante Mitarbeiterrabatte für Ihr besonderes Einkaufserlebnis Besondere Rabatte bei privat genutzten Kfz über Fleetpool Moderne Arbeitsumgebung mit neuester Technik Flexible Arbeitszeiten Dienstwagen mit privater Nutzung Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte über das Online-Bewerbungsformular an unsere Personalreferentin Joelina Ahrens (Telefon 04481 92 88 40). Ansprechpartnerin: Joelina Ahrens Telefon 04481 92 88 40 bewerbung@depenbrock.de

Projektmanager / Assistent (m/w/d) der Geschäftsführung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Monheim am Rhein

Zur Unterstützung in Projekten auf Geschäftsführungsebene für unseren Vorsitzenden der Geschäftsführung suchen wir Sie für unseren Standort Monheim am Rhein (Düsseldorf / Köln) oder Gräfelfing (München) zum nächstmöglichen Termin.Projektmanager / Assistent (m/w/d) der GeschäftsführungAufgaben Vor- und Nachbereitung sowie Teilnahme an Managementmeetings Strukturierung und Überwachung der daraus entstandenen Maßnahmenpakete Intensive Zusammenarbeit mit den nationalen und internationalen Vertriebsleitern Steuerung, Monitoring und Reporting der Jahresplanung Übernahme verschiedener nationaler und internationaler Sonderprojekte sowie Mitarbeit und Koordination an verschiedenen strategischen Projekten Unterstützung bei der Vorbereitung von internen und externen Präsentationen Aufbereitung und Koordination entscheidungsrelevanter Dokumente Umfassendes Kennenlernen der Aufgaben und Herausforderungen auf Geschäftsführerebene Profil Abgeschlossenes Studium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder eine vergleichbare technisch-orientierte Ausbildung Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer Unternehmensberatung oder in einem Software-Unternehmen Hervorragende Kenntnisse in den EDV-Standardanwendungen (MS Office) Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Schnelle Auffassungsgabe, logisches Denken und strukturiertes Arbeiten Professioneller Auftritt, Kompetenz sowie Einsatz- und Reisebereitschaft Wir bieten Wir gestalten die Zukunft: Weltweit erfolgreich, innovativ und vorausschauend – mit den Werten eines Familienunternehmens Zusammenarbeit denken wir langfristig: Wir handeln verantwortungsbewusst, setzen auf Teamgeist und bieten Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung (z.B. Loh Academy) Mehr Flexibilität für Beruf und Freizeit: attraktives Arbeitszeitmodell mit Gleitzeitkonto und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Vielzahl an Zusatzleistungen und Mitarbeiterangeboten z.B. Betriebliche Altersversorgung, Corporate Benefits, Bike-Leasing, kostenfreie Getränke und Mitarbeiterparkplätze etc. Wir sind Eplan. Engineeringprofi und Softwarespezialist, Industrieautomatisierer und digitaler Transformierer. Wir sind Teil der Friedhelm Loh Group. Familienunternehmen und Global Player, Innovationsführer und Top-Arbeitgeber. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung, gerne unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Weitere Informationen unter www.friedhelm-loh-group.de/karriere oder persönlich durch Alexandra Sommer, Tel.: +49(0)2173 3964 501.

Projektmanager IT (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Mit über 12.000 Mitarbeitern sorgen wir mit unseren Franchisepartnern Tag für Tag und rund um die Uhr für das Wohlergehen von jährlich rund 500 Millionen Reisenden in ganz Deutschland. Denn mit über 400 Standorten sind wir der führende Anbieter von Gastronomie, Einzelhandel und Hotellerie auf den deutschen Autobahnen. Das bedeutet für Sie: vielfältige Chancen und abwechslungsreiche Aufgaben in einem starken Team. Profitieren Sie von der Sicherheit eines großen Franchisesystems und genießen Sie das gute Gefühl, tagtäglich hunderten Menschen die perfekte Pause zu ermöglichen. Sichern Sie sich Ihren Job mit Zukunft im Team Autobahn. Standort: Bonn mit mobilem ArbeitenProjektmanager IT (m/w/d)Unser Angebot? Wohlfühlen! Werde Teil unseres motivierten IT Teams und bringe deine Stärken ein, indem du rasch Verantwortung für spannende Aufgaben und Projekte übernimmst Genieße den Freiraum eigene Ideen auszuarbeiten und diese mit deinen Kolleginnen und Kollegen umzusetzen Profitiere von individuellen Weiterbildungsangeboten zur Förderung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung Freue dich außerdem auf flexible Vertrauensarbeitszeit, die Möglichkeit mobil arbeiten zu können, 30 Tage Urlaub sowie auf eine Vielzahl weiterer Benefits rund um die Themen Altersvorsorge, Gesundheit, Sport, Familie uvm. Dein Profil? Überzeugend! Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium oder ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine entsprechende Ausbildung mit einschlägiger, mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrung in der Projekt-/Teilprojektleitung von Organisations- oder IT- & Digital-Projekten Versiert in der Moderation und kommunikativen Begleitung von Projekten sowie der Präsentation vor entsprechenden Gremien Erfahrung in der Erstellung von Business Cases Erfahrung in der Entwicklung und Steuerung von Prozess-Kennzahlen und Internen Kontroll-Systemen Kenntnisse und Begeisterung für die Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen Gute Englischkenntnisse Deine Aufgaben? Vielfältig! Leitung von Projekten und/oder Teilprojekten Entwicklung/Weiterentwicklung von digitalen Lösungen und digitaler Geschäftsmodelle, inkl. der Erstellung von Go-to-Market Konzepten Erstellung von Business Cases Steuerung und Koordination von Entwicklungspartnern Entwicklung und Optimierung von IT-Steuerungs und IT-Betriebsführungsprozessen Entwicklung und Führung von relevanten KPI’s und eines IKS zu Projekten und Prozessen Wie bewerben? Sofort unter: Autobahn Tank & Rast Gruppe Human Resources Andreas-Hermes-Str. 7-9, 53175 Bonn Tel. 0228 / 922 - 1106 Ansprechpartner Mischa Schindler jobs-tank-rast.de

Projektleiter*in (w/m/d) für das Programm Kommunales Integrationsmanagement (KIM)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bergisch Gladbach

Der Rheinisch-Bergische Kreis ist eine öffentliche Verwaltung mit rund 1.300 Mitarbeitenden, die sich als modernes Dienstleistungsunternehmen für ihre circa 283.000 Einwohnenden versteht. Für das Kommunale Integrationszentrum im Amt für Bildung und Integration suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nProjektleiter/in (w/m/d) für das Programm Kommunales Integrationsmanagement (KIM) Das Kommunale Integrationszentrum im Amt für Bildung und Integration des Rheinisch-Bergischen Kreises arbeitet auf der Grundlage des Gesetzes zur Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe und Integration in Nordrhein-Westfalen. Die Zielsetzung des Kommunalen Integrationszentrums liegt in der Förderung der Integration Zugewanderter durch Bildung und der Koordination von Integrationsarbeit als kommunaler Querschnittsaufgabe. Neben kreisweiten Netzwerkprozessen in der Region finden von hier aus Beratungen für Menschen mit Einwanderungsgeschichte und die Umsetzung von Förderprojekten statt. Das Programm KIM wird seit Anfang 2021 vom Kommunalen Integrationszentrum in Kooperation mit den kreisangehörigen Kommunen und weiteren Kooperationspartnern umgesetzt. Das Projekt verfolgt die Zielsetzung der Optimierung der Integration von Menschen mit Einwanderungsgeschichte durch den Aufbau einer rechtskreisübergreifenden Beratungsstruktur in der Region. Zur operativen Umsetzung wurden im Rheinisch-Bergischen Kreis mehrere Case-Managementstellen eingerichtet. Der / dem Stelleinhaber/in obliegt die kreisweite Projektleitung für die weitere Umsetzung des Prozesses. Unterstützt wird der / die Stelleninhaber/in durch eine/n Koordinator/in.Aufgaben: Strategische Begleitung und Weiterentwicklung der Implementierung des Programms in der Region Koordination und Moderation kreisweiter Gremien und Arbeitsprozesse mit regionalen Akteuren aus Verwaltung, Politik, Jugendhilfe, Agentur für Arbeit, Jobcenter und Beratungseinrichtungen Anleitung der kreisweiten Kommunikations- und Arbeitsprozesse der kommunalen Case Managerinnen und Case Manager Initiierung, Begleitung und Evaluation der Prozesse zur Fortschreibung eines Beratungskonzepts für ein kreisweites Case Management Sicherstellung der Erfüllung administrativer Aufgabenstellungen vor allem im Zusammenhang mit den Anforderungen des Fördermittelgebers auf Landesebene Ihr Profil: Wissenschaftliches Hochschulstudium (Master-Abschluss bzw. Diplom) im Bereich Sozial-, Erziehungs- bzw. Politikwissenschaften, Soziologie oder Sozialmanagement, alternativ Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit Kenntnisse der Strukturen und Arbeitsweisen kommunaler Verwaltung Erfahrungen im Prozessmanagement und in der Koordination von Projekten Grundkenntnisse der Rechtsgebiete SGB II, SGB XII, SGB VIII oder Ausländerrecht Kommunikations-, Organisations- und Moderationsfähigkeit Hohe soziale, interkulturelle und methodische Kompetenz Sicherer Umgang mit den Standard-Office-Produkten Wir bieten: Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima sowie regelmäßigen gemeinsamen Aktivitäten und Veranstaltungen Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Sehr gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, insbesondere flexible Arbeitszeitregelungen in Form von Gleitzeit, individuellen Teilzeitmodellen sowie die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten Sie genießen alle Vorzüge einer modernen Arbeitsumgebung, wie beispielsweise ein aufgeschlossenes Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Tipps rund um das Thema Gesundheit Der Rheinisch-Bergische Kreis bietet zudem vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und geförderte Teamentwicklungsmaßnahmen an Die Kreisverwaltung ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Hierfür kann ein deutschlandweit gültiges JobTicket zu günstigen Konditionen erworben werden Für Beschäftigte besteht zudem die Möglichkeit, ein Jobrad zu leasen. Beamte können alternativ ein Finanzierungsdarlehen zum Erwerb eines Fahrrads erhalten Der durchschnittliche regelmäßige Stundenumfang beträgt 39 Stunden/Woche. Die Anstellung ist zunächst befristet bis zum 30.04.2025 – mit Option auf Verlängerung. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Maßgaben des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe E11 TVöD. Für Auskünfte steht Frau Tiemann, Leiterin Amt für Bildung und Integration, Telefon 02202 13 2523, gerne zur Verfügung. Bei allgemeinen Fragen zum Ausschreibungsverfahren wenden Sie sich bitte an das Amt für Personal und Organisation, Frau Hagen, Telefon 02202 13 2116. Der Rheinisch-Bergische Kreis fördert die berufliche Gleichstellung und begrüßt es ausdrücklich, wenn Frauen sich bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 08.03.2024 ausschließlich über das Bewerberportal Interamt und benutzen dazu den unten stehenden Link "". Weitere Informationen über den Rheinisch-Bergischen Kreis finden Sie im Internet unter www.rbk-direkt.de. Rheinisch-Bergischer Kreis | Am Rübezahlwald 7 | 51469 Bergisch Gladbach | www.rbk-direkt.de

Projektleiter / Bauingenieur / Architekt (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Duisburg

Das Team der Bau- und Projektleitung freut sich auf Sie!Wir suchen ab dem 01.05.2024 einenProjektleiter / Bauingenieur / Architekten (w/m/d)für den Bereich Planen und Bauen - Abteilung Bau- und Projektleitung Wir, die GEBAG, sind Duisburgs größte Wohnungsbaugesellschaft. Unser Team von über 200 Mitarbeitenden setzt sich dafür ein, den Menschen in Duisburg ein bezahlbares Zuhause zu geben, neue Flächen und bestehende Quartiere zu entwickeln sowie Kitas zu bewirtschaften, Geschäftsbesorgungen für die Stadt Duisburg durchzuführen und die Duisburger Stadionmanagement GmbH zu betreuen. Mit den größten Flächenentwicklungsprojekten in NRW und den zukunftsweisenden Projekten Urban Zero und Urbane Zukunft Ruhr haben wir uns das ambitionierte Ziel gesetzt, die nachhaltige Transformation der Stadt Duisburg zu prägen. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft Duisburgs aktiv mit.Ihre Aufgaben: Leitung und Steuerung von Neubau- und Großmodernisierungsprojekten im Wohnungs- sowie im Sonderbau über alle Leistungsphasen der HOAI Neubau und Modernisierung von KITA-Gebäuden Projektarbeit gemeinsam mit internen sowie externen Architekten, Fachingenieuren und Sonderfachleuten Koordinierung, Steuerung und Plausibilitätsprüfung von externen Planungsleistungen, Kostenberechnungen, Leistungsverzeichnissen, Zahlungsfreigaben und Rechnungsprüfungen Steuerung und Management von Projekten gemäß Leistungsbild der AHO Nr. 9 für die Bau- und Immobilienwirtschaft in allen Projektstufen Aufstellung und Fortschreibung von Rahmenterminplänen, Kostenschätzungen, Kostenberechnungen, Finanzmittelabflussplänen im Projekt einschließlich Projektcontrolling Unterstützung und Beratung der Abteilungsleitung bei Abweichungen und Herausforderungen im Projektablauf sowie eigenständige Entwicklung von Lösungsvorschlägen Damit begeistern Sie uns: (Fach-)Hochschulabschluss der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Projektentwicklung Hochbau oder eine vergleichbare, stellenrelevante Qualifikation sehr umfassendes und gutes Fachwissen Berufserfahrung in der Projektleitung und Projektsteuerung im Wohnungsbau sowie im Bau öffentlicher Gebäude Erfahrung in der Vorbereitung und Durchführung öffentlicher Vergabeverfahren anwendungssichere EDV-Kenntnisse (MS-Office, AVA, Asta PowerProject wünschenswert) einen sicheren Auftritt und ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sowie Verantwortungsbewusstsein Fähigkeit und Motivation zum selbstständigen und teamorientierten Arbeiten freundlicher Umgang mit allen Projektbeteiligten gültiger Führerschein der Klasse B (III) Sie bringen nicht alle Erfahrungen, aber dafür Interesse an den Aufgaben und eine hohe Lernbereitschaft mit? Kein Problem, lassen Sie uns sprechen! Weiterentwicklung ist Teil unserer Unternehmenskultur.Was wir bieten: die Arbeit an zukunftsweisenden Projekten für die GEBAG und die Stadt Duisburg und die Möglichkeit, Ideen zu entwickeln und mitzugestalten ein starkes und agiles Team, das innovative und nachhaltige Projekte gemeinsam entwickelt und umsetzt Angebote zur persönlichen und fachlichen (Weiter-)Entwicklung flexible Arbeitszeiten (39 h Woche, Teilzeitbeschäftigung optional) und die Möglichkeit, mobil tätig zu sein 30 Tage Urlaub im Jahr und zusätzliche freie Tage an Heiligabend und Silvester umfangreiches Gesundheitsmanagement attraktive Sozialleistungen (z.B. Betriebsrente und vermögenswirksame Leistungen) ein unbefristetes und sicheres Beschäftigungsverhältnis mit einer leistungsgerechten Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Hier finden Sie eine detailliertere Übersicht unserer Benefits GEBAG-Benefits Wir verändern Duisburg. Nachhaltig. Smart. Resilient. Gemeinsam. Fragen beantwortet Ihnen gerne Lea Pickard Abteilung Personal Telefon: +49 203 6004-197 Bewerben Sie sich bitte ausschließlich über: Bewerbungen von Frauen sowie schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der Gesetze, Vorschriften und Rechtsprechung bevorzugt berücksichtigt. GEBAG Duisburger Baugesellschaft mbH | Tiergartenstraße 24-26 | 47053 Duisburg

Projektleiter Bahnbau (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Projektleiter Bahnbau (m/w/d) Dein Herz schlägt für Bahnanlagen? Wir gestalten die Mobilität im öffentlichen Nahverkehr mit Linienbussen, Stadt- und Straßenbahnen. Dabei setzen wir auf innovative Technologien, fördern den Ausbau der E-Mobilität und legen großen Wert auf Nachhaltigkeit. Wenn Du an dieser Vision teilhaben und Deine Fähigkeiten einbringen möchtest, bist Du bei uns genau richtig. Für die Erneuerung unser Infrastrukturanlagen des Bahnbaus im Verkehrsgebiet der SWB Bus und Bahn ist im Bereich Fahrwege eine Stelle als Projektleiter Bahnbau (m/w/d) zu besetzen. Freue Dich auf Folgendes Attraktives Vergütungspaket: Du wirst nach dem Tarifvertrag TV-N NW bezahlt und kannst dich somit auch auf Weihnachtsgeld freuen. Maximale Sicherheit: Die Stadtwerke Bonn sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Region und einer der größten Arbeitgeber, sodass eine unbefristete Anstellung hier selbstverständlich ist. Karriere-Boost: Entwickle Dich mit uns weiter! Profitiere von gezielten Weiterbildungen, die Deine Fähigkeiten auf das nächste Level heben. Gesichertes Onboarding: Außerdem kannst Du dich auf eine super Einarbeitung durch erfahrene Teamkolleg:innen verlassen. Mehr Benefits: Zusätzlich kannst Du dich auf Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club, vergünstigte Tickets für Dich und Deine Familie im ÖPNV und ein attraktives Leasingangebot für E-Bikes freuen. Hier bringst Du Dich ein Echtes Vertrauen: Als Experte für Organisation leitest Du die Bauprojekte rund um den BOStrab-Bereich von der Planung bis zur Fertigstellung der baulichen Ausführung unter Berücksichtigung von Budget, Zeitrahmen und Qualität. Kontrolle: Verantwortung für die Einhaltung von Sicherheitsstandards und gesetzlichen Vorschriften. Risikomanagement: Proaktive Identifizierung von Lösungsansätzen bei auftretenden Herausforderungen. Teamwork: Auch die Einbindung von internen und externen Fachkolleg:innen, sowie weiteren Projektbeteiligten, wie z.B. Behörden fallen ebenso in Deinen Aufgabenbereich, wie die Optimierung von internen Abläufen und Prozessen. Damit überzeugst Du uns Startschuss Karriere: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit technischem Hintergrund. Deine Erfahrungen: Idealerweise bist Du Verkehrs-/ Hochbauingenieur (m/w/d) oder hast deinen Schwerpunkt im Baubetrieb und bringst Erfahrungen in der Planung und Abwicklung von Bauprojekten mit. Keine Fremdwörter: VOB, HOAI, BOStrab und die gültigen gesetzlichen Regelungen sind Dir nicht unbekannt. Gemeinsam zum Erfolg: Mit Deiner Hands-on-Mentalität motivierst Du dich selbst und Deine Teamkolleg:innen und bist durch und durch kommunikativ, ein Organisationstalent und weißt, wie Du die Bauprojekte erfolgreich zum Abschluss bringst. Flexibilität: Und auch der Wochenendarbeit oder Nachtarbeit stehst Du positiv gegenüber - circa 10 Tage im Jahr! Kenntnisse: EDV-Kenntnisse (z.B. MS Office-Paket, AVA-Programme) und Kenntnisse der einschlägigen Vergabevorschriften, sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sind für die reibungslose Kommunikation intern sowie extern erforderlich und werden ebenso erwartet, wie der Führerschein der Klasse B. Das sind wir Wir, die SWB Bus und Bahn, sind als öffentlicher Nahverkehr die leidenschaftlichen Gestalter der Mobilität. Wir setzen auf wegweisende Technologien, fördern aktiv den Ausbau der E-Mobilität und arbeiten zukunftsorientiert. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ denken und fortschrittlich handeln. Haben wir Dich überzeugt? Dann bewerbe Dich jetzt mit Deinen Unterlagen und Deiner Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer IE 24/21/18 über unser Online-Formular oder per E-Mail unter bewerbungen@swb-karriere.de. Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind erwünscht.

Digital Learning Manager / Projektleiter E-Learning (m/w/d) Schwerpunkt LMS-Administration - Wirtschaftsinformatiker, Grafik-/Kommunikationsdesigner, E-Learning-Spezialist o. ä.
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Langenfeld (Rheinland)

Für den Standort Langenfeld, wo wir mit über 100 Kolleg*innen ein breites Spektrum an Dämpfungsprodukten entwickeln und vertreiben, suchen wir eine*n: Digital Learning Manager / Projektleiter E-Learning (m/w/d) Schwerpunkt LMS-Administration - Wirtschaftsinformatiker, Grafik-/Kommunikationsdesigner, E-Learning-Spezialist o. ä. Unternehmensprofil Stabilus Motion Control in Langenfeld/Rheinland ist Teil des Stabilus Konzern, der als führendes Unternehmen im Bereich Motion Control – über den gesamten Globus verteilt – ca. 7.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt. Stabilus ist seit 2014 an der Frankfurter Börse gelistet und seit 2022 im MDAX vertreten. Für den Standort Langenfeld, wo wir mit über 100 Kolleg*innen ein breites Spektrum an Dämpfungsprodukten entwickeln und vertreiben, suchen wir eine*n: Digital Learning Manager / Projektleiter E-Learning (m/w/d) Schwerpunkt LMS-Administration - Wirtschaftsinformatiker, Grafik-/Kommunikationsdesigner, E-Learning-Spezialist o. ä.Ihre Aufgaben: Administration der Trainings in unseren Learning Management Systemen (LMS) Unterstützung bei der Implementierung und beim weiteren LMS-Rollout Eigenverantwortliche Übernahme und Unterstützung bei Projekten im Bereich Konzeption, Erstellung und Rollout digitaler Lernangebote (Web Based Trainings, How-to-Videos mit vorwiegend technischen Inhalten, weitere Trainingsmedien und Formate wie Manuals, Präsentationen, Live-Trainings etc.) Kommunikation, Prozess- und Schnittstellenmanagement mit Fachabteilungen in deutscher und englischer Sprache Was Sie mitbringen: Fundierte und nachweisliche Berufserfahrung in der LMS-Administration, im Rollout eines LMS und in der Erstellung von digitalen Lernformaten ist relevant Idealerweise verfügen Sie über eine Ausbildung in Mediengestaltung Digital/Print, ein Studium in Instructional Graphic Design/E-Learning/Medien-/Wirtschaftsinformatik oder eine ähnliche Aus-/Weiterbildung Versierter Umgang mit Articulate Storyline und Adobe Creative Cloud Konzeptionelles Denken, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise und gutes Prozess- sowie Datenverständnis Fit im Umgang mit MS-Office-Produkten Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Was wir Ihnen bieten: Sie erhalten ein attraktives Fixgehalt inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen und eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge Ein gutes Betriebsklima ist bei uns keine Floskel, sondern selbstverständlich Sie arbeiten in einem engagierten, interkulturellen Team an einem modern ausgestatten Arbeitsplatz Wir leben eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Auf Ihre neue Aufgabe werden Sie intensiv mit einem Einarbeitungsprogramm vorbereitet Wir bieten Ihnen Weiterentwicklungsmöglichkeiten, regelmäßige Schulungen und Fortbildungen Wenn Sie gerne Fahrrad fahren, können Sie sich über uns ein (E-)Bike leasen Mobiles Arbeiten gehört bei uns zum Standard, genau wie flexible Arbeitszeiten Frisches Obst, Kaffee, Tee, Softdrinks Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Ihrem frühesten Einstiegstermin und der Gehaltsvorstellung. Bei Fragen gerne unter der 0261 8900 0 anrufen. Stabilus · Wallersheimer Weg 100 · D-56070 Koblenz · Germany · www.stabilus.comInteressiert? Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Ihrem frühesten Einstiegstermin und der Gehaltsvorstellung. Bei Fragen gerne unter der 0261 8900 0 anrufen. Stabilus · Wallersheimer Weg 100 · D-56070 Koblenz · Germany · www.stabilus.com

DMS IT-Projektleiter*in & Systembetreuer*in (m/w/d) – Universitätsverwaltung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 33.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Die Universitätsverwaltung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit eine*nDMS IT-Projektleiter*in & Systembetreuer*in Das Dezernat 2 stellt digitale Dienste bereit, die Menschen miteinander verbinden. Dazu gehört auch das Dokumenten-Managementsystem (DMS) d.velop documents, das wir über die nächsten Jahre allen Beschäftigten mit administrativen Tätigkeiten bereitstellen. Damit helfen wir unseren internen Kund*innen ihr ganzes Potenzial zu entfalten, indem wir Abläufe und Vorgänge umfassend vereinfachen und neu gestalten. Wir überführen alle Akten in E-Akten und binden die jeweiligen Fachverfahren (u. a. SAP S4/Hana, HISinOne, con-jectFM), Formularserver, die digitale Posteingangsbearbeitung, die Digitalisierung von Bestandsakten und die digitale Langzeitarchivierung an. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen. Dich erwarten spannende Möglichkeiten, die Digitalisierung der Universitätsverwaltung aktiv mitzugestalten. Du übernimmst interessante und verantwortungsvolle Tätigkeiten beim Aufbau, der Einführung, der Weiterentwicklung und des Betriebs des DMS.Ihre Aufgaben: Du bist ein*e Digitalmacher*in und nimmst die Dinge in die Hand: von der Mitgestaltung fachlicher Abläufe, über die Erstellung technischer Konzepte bis hin zur Umsetzung im System bist Du die erste Anlaufstelle. In Sachen Digitalisierung kennst Du Dich aus. Deswegen stehst Du bei der Einführung des DMS als IT-Projektleiter*in zur Verfügung und berätst die Fachbereiche hinsichtlich der Fähigkeiten des Systems und weiterer Digitalisierungsmöglichkeiten. In Deinem Job behältst Du stets den Überblick. Du machst zu den Anforderungen passende Vorschläge, die Deine Kund*innen bei ihren Abläufen unterstützen. Dir entgeht bei den unterschiedlichen Projektphasen nichts. Du planst realistische Meilensteine und Du schaffst es – aufgrund aktueller Gegebenheiten – Projekttätigkeiten stets neu und passend zu priorisieren. Als Teil der DMS Familie erarbeitest Du bestmögliche Ergebnisse; dabei tauschst Du Dich mit Deinen Kolleg*innen eng aus und vertrittst Dich mit ihnen gegenseitig. Du bist ebenso neugierig auf die Lösungen, die andere Hochschulen und das E-Akte-Kompetenzzentrum NRW finden, und tauschst Dich aktiv mit ihnen aus. Du stellst zusammen mit Deinen Kolleg*innen aus der Systemtechnik und unserem DMS-Dienstleister den sicheren und datenschutzkonformen Betrieb des DMS sicher. Du stellst Deinen IT-Kolleg*innen und den Nutzer*innen zielgruppengerecht die Informationen zur Verfügung, die sie zur Erledigung ihrer Arbeit benötigen. Ihr Profil: Du besitzt ein abgeschlossenes Bachelor- oder (Fach-)Hochschulstudium in einem (informations-)technischen Bereich oder hast eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker*in und nachgewiesene, vergleichbare Kenntnisse und Erfahrung oder umfangreiche nachgewiesene Erfahrung im Bereich DMS Anwendungsbetreuung. Du hast eine IT-Leidenschaft. Dein Herz schlägt zudem auch dafür, den Überblick über die DMS Projekte an der Universität Bonn zu behalten. Mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten, machen Dir Spaß. Die von Dir mit den Kund*innen erarbeiteten Akten, Prozesse und Formulare setzt Du gekonnt um. Das beinhaltet auch die Konfiguration und Wartung von Schnittstellen sowie die Programmierung von Prozessen. Mit Deinem technischen Know-how und Deiner kommunikativen Art kannst Du komplexe Sachverhalte auf eine verständliche Art und Weise vermitteln. Du hast das nötige Feingefühl, um die Synergien zwischen den Wünschen der Kund*innen und den tatsächlichen Realisierungsmöglichkeiten erkennen und auch realisieren zu können. Du verstehst, dass der Aufgabenbereich einer Uni nicht nur Forschung, Studium und Lehre umfasst, sondern auch die Kernaufgaben einer Hochschulverwaltung wie Haushalt, Personal und Recht. Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Stufe C1). Wir bieten: Eine Arbeitsumgebung, die geprägt ist von Vertrauen und der Möglichkeit eigenständig zu arbeiten und Dich weiterzuentwickeln – moderne Infrastrukturen, crossfunktionale Teams und gute Karrieremöglichkeiten, eine maßgeschneiderte Unterstützung bei Deiner individuellen Einarbeitung und professionelle Trainings in den Feldern, die Du heute eventuell noch nicht abdeckst, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, zukunftssicherer Arbeitsplatz sowie langfristige Perspektiven, Arbeit in Bonn (kaum Dienstreisen), flexible Arbeitszeiten von 07 – 20 Uhr (Telearbeit möglich), familienfreundliche Arbeitsbedingungen, eine sehr gute Verkehrsanbindung an den ÖPNV sowie die Möglichkeit kostengünstige Parkangebote zu nutzen, zentrale Lage mit vielen Möglichkeiten zur Verpflegung, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung, Chancengleichheit und Diversität, Entgelt nach Entgeltgruppe bis 12 TV-L, zzgl. eventueller Zulage. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen. Wenn Du Dich für diese Position mit der Kennziffer 3.4/2024/25 interessierst, sende uns bitte Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 03.03.2024 über das Online-Bewerbungsformular zu. Für weitere Auskünfte steht Herr Andreas Paul, Leiter der Stabsstelle IT Projektmanagement (paul@verwaltung.uni-bonn.de) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Dich!

(Junior) Projektleiter (m/w/d) Gebäudeautomation
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

(Junior) Projektleiter (m/w/d) Gebäudeautomation ?Düsseldorf unbefristet Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt Für unsere Niederlassung Düsseldorf suchen wir Ihre tatkräftige Verstärkung! Unterstützen Sie uns bei unserer Kernkompetenz: SAUTER schafft Lebensräume mit Zukunft!Ihre Aufgaben: Als (Junior) Projektleiter (m/w/d) übernehmen Sie das selbstständige Projektmanagement mit eigenverantwortlicher Bauüberwachung unter Berücksichtigung der technischen und wirtschaftlichen Zielsetzung bis hin zur Übergabe des installierten Gebäudeautomationssystems an unsere/n Auftraggeber*in mit allen daraus resultierenden Aufgaben: Studium des Pflichtenheftes und des Leistungsverzeichnisses Unterstützung des Vertriebs bei Angebotserstellung, Vertragsverhandlung und Prüfung der geplanten Abwicklung des Projekts Stetiger Austausch mit dem/der Kunden*in, Berücksichtigung von Wünschen und Auflagen Unterstützung und Information aller Projektbeteiligten über deren Aufgaben, Implementierung und Verteilung der Aufgaben Überwachung von Budget, Kosten, Qualität und Terminen Nachtragsmanagement Ihr Profil: Studium als Ingenieur (m/w/d) bzw. Fortbildung als Meister/Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Elektro-, Versorgungs- und MSR-Technik oder der Gebäudeautomation Fundierte Kenntnisse im Bereich der Elektro- bzw. Anlagentechnik Ist auch für Berufseinsteiger geeignet Einen gültigen Führerschein der Klasse B Ihre selbstständige und organisierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie aus Ein unternehmensorientiertes und kundenfreundliches Auftreten ist eine Ihrer Stärken Das bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen Aus- und Weiterbildungsangebote über die SAUTER Academy Eine zeitgemäße Altersvorsorge und eine Unfallversicherung, die Sie beruflich und privat absichert Firmenwagen zur beruflichen und privaten Nutzung Tätigkeiten, so spannend und vielfältig wie unsere Projekte Flexible Arbeitszeiten ermöglichen die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 Tagen Jahresurlaub Einen monatlichen Gutschein zum Einkaufen oder TankenBewerben Sie sich jetzt! Lassen Sie uns noch heute Ihre Unterlagen über unser Bewerbungsportal zukommen. Wir freuen uns auf Sie und Ihren spannenden Weg bei Sauter-Cumulus GmbH! SAUTER ist eine der führenden Unternehmungen im Bereich der Gebäudeautomation und Systemintegration. Seit mehr als 100 Jahren stellen wir uns der Herausforderung, das Leben, Wohnen und Arbeiten in Gebäuden angenehm, energieeffizient und umweltfreundlich zu gestalten. Die Sauter-Cumulus GmbH ist als Tochter der Schweizer Fr. SAUTER AG flächendeckend in ganz Deutschland vertreten, Hauptsitz ist Freiburg im Breisgau. Neben der Herstellung und dem Vertrieb regeltechnischer Produkte und Anlagen gehören Dienstleistungen rund um den Lebenszyklus eines Gebäudes zu unseren Kernkompetenzen: SAUTER schafft Lebensräume mit Zukunft. www.sauter-cumulus.de SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH Niederlassung Düsseldorf Kanzlerstr. 4 40472 Düsseldorf Tel: 0761 5105-0

Planer / Gutachter / Projektleiter im Naturschutz (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gießen

Hessische Landgesellschaft mbH Staatliche Treuhandstelle für ländliche Bodenordnung Wir sind die Flächenmanagerin des Landes Hessen rund ums Grundstück. Unsere Gesellschaft beschäftigt rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an drei Standorten und ist insbesondere als Dienstleisterin für Städte und Gemeinden hessenweit in der Baulandentwicklung tätig. Darüber hinaus arbeiten wir eng mit dem Land Hessen u. a. in den Bereichen Naturschutz (Ökoagentur/100 Wilde Bäche für Hessen), Domänenverwaltung und Flächenmanagement für Infrastrukturprojekte zusammen. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt im Bereich Landwirtschaft und landwirtschaftliches Bauen. Zur Unterstützung im Fachbereich "Landwirtschaft und Naturschutz" suchen wir in Vollzeit unbefristet zum nächst möglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Gießen einenPlaner – Gutachter – Projektleiter im Naturschutz (m/w/d)Ihre Aufgabenschwerpunkte Erstellung von Landschafts- und Biotopplänen (LBP) und Konzeption von Maßnahmen im Bereich des Naturschutzes Durchführung von naturschutz- und baurechtlichen Antragsverfahren und Verantwortung für die Einhaltung relevanter gesetzlicher Bestimmungen Überwachung und Bewertung der Umsetzung von Naturschutzprojekten Verwaltung von Verträgen und Grundstücken im Zusammenhang mit Naturschutzprojekten Grunderwerb: Akquisition von Flächen für Naturschutzmaßnahmen Ihr Profil Diplom, Master, Bachelor oder Betriebswirt in den Fachrichtungen Geografie, Landwirtschaft, Landschaftsplanung, Biologie oder ähnlichen Erfahrung in Eingriffsregelung, Bauplanung, Gutachtertätigkeit oder Planung im Bereich Natur-, Arten- und Biotopschutz Kenntnisse in der Steuerung von Genehmigungsverfahren (beispielsweise in den Bereichen B-Planung, Windkraft, Infrastruktur) Gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS Office, sowie Anwenderkenntnisse in GIS Eigenverantwortlich, lösungsorientiert, selbstständig sowie team- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Führerschein und eigenes Auto zwingend erforderlich Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse (C1/C2-Niveau) Wir bieten Ihnen Eine unbefristete Stelle mit einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet, das Sie nicht nur an den Schreibtisch fesselt, sondern auch ins Gelände und zum Kunden/zur Kundin führt Vergütung in den Strukturen des TV-Hessen (in Abhängigkeit von der Qualifikation) Zusätzliche betriebliche Altersversorgung in der VBL Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Gesundheitsförderung Wir freuen uns über Ihre digitale, aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches über folgenden Bewerbungslink . Für Fragen steht Ihnen das Personalmanagement gerne zur Verfügung, Telefon: 0641/93216-222. Weitere Informationen und Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter: www.hlg.org

IT-Projektleiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Verl

Beckhoff Automation ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Automatisierungs- und Steuerungstechnik. Als inhabergeführtes Familienunternehmen realisieren wir seit 1980 innovative Automatisierungssysteme auf der Grundlage PC-basierter Steuerungstechnik. Heute erwirtschaften wir mit rund 6.000 Mitarbeitern (September 2023) an mehr als 75 Standorten weltweit einen Umsatz von über 1,515 Mrd. Euro (Geschäftsjahr 2022). Unsere einzigartige Unternehmenskultur ist geprägt durch eine familiäre Atmosphäre und bietet viel Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen. Das sorgt für eine hohe Zufriedenheit und viel Spaß bei der Arbeit. Wer sich einmal für Beckhoff entscheidet, bleibt oft ein ganzes Berufsleben lang.IT-Projektleiter (m/w/d)Tätigkeitsbereich Initiieren und Leiten von IT-Projekten, in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und externen Beteiligten Konzeption und Präsentation von Projektvorschlägen zur Harmonisierung und Digitalisierung sowie operative Leitung der Projekte Erarbeitung von Lösungsansätzen für sich ergebende Problemstellungen und damit einhergehend Abstimmung mit den relevanten Entscheidern Mitgestaltung der weltweiten Strategie für Microsoft-basierte Technologien in einem interdisziplinären Team in direkter Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung sowie Projektkommunikation und Austausch mit nationalen und internationalen Fachabteilungen kontinuierliche Evaluierung und Einführung neuer sowie sich ändernder Services oder Features von Microsoft und Tools von anderen Anbietern Anforderungen erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informatik, eine technische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige IT-Projektleitungserfahrung mit Schwerpunkt auf Transformationsprojekte im IT-Umfeld (classic und cloud) fundierte Kenntnisse im Bereich der Microsoft Technologien sowie Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung dieser sicheres, souveränes Auftreten gepaart mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten spannende Aufgaben in einem internationalen Hightechunternehmen mit viel Freiraum für innovative Ideen und fachliche Entwicklung eine offene und familiär geprägte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und Duz-Kultur einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem wirtschaftlich solide aufgestellten und inhabergeführten Familienunternehmen eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub, Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge über die gesetzlichen Vorgaben hinaus, vermögenswirksame Leistungen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld die Möglichkeit, Mehrarbeit durch Freizeit auszugleichen oder mit einem fairen Zuschlag auszahlen zu lassen moderne Arbeitsmodelle (inklusive Gleitzeit und mobiles Arbeiten) Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG Personalabteilung Herr Marcel Siepert Hülshorstweg 20 33415 Verl Telefon: +49 5246 963-6976 E-Mail: jobs@beckhoff.de www.beckhoff.com/jobs Online-Bewerbung Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen, die uns postalisch zugehen, nicht an Sie zurückschicken. Die Bewerbungsunterlagen werden gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) entsprechend gelöscht bzw. vernichtet.

IT Projektkoordinator (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Greven

IT Projektkoordinator (m/w/d) Freeze-Dry Foods ist Experte für getrocknete Ingredients und versorgt die Lebensmittelindustrie mit erstklassigen Zutaten. Seit 2023 sind wir Teil von THRIVE FREEZE DRY (USA), dem weltweit führenden Unternehmen in der Gefriertrocknung. Unsere Vision sind schonend getrocknete Premium-Zutaten. 100% natürlich, voll aromatisch, vielfältig einsetzbar und lange haltbar. In konventioneller und Bio-Qualität. Als die Pioniere und Experten im Markt bereiten wir so Frisches schonend für die Food-Industrie und den internationalen Lebensmitteleinzelhandel auf. Wenn Start-ups, mittelständische Unternehmen oder große Player in der Food-Branche hochwertige Ingredients für ihre Innovationen, Trends und Klassiker suchen, sind wir bei Freeze-Dry Foods ihr Partner. Bei uns arbeitest Du mit Spitzentechnologien an einigen der spannendsten Projekte zu gefriergetrockneten Früchten, Gemüsen, Kräutern, Gewürzen und Superfoods, die man sich vorstellen kann. Außerdem bekommst Du die Werkzeuge an die Hand, um ständig dazuzulernen und zu wachsen, damit Du immer die Nase vorn haben und gleichzeitig etwas in der Welt bewegen kannst. Wenn Du bereit bist, deine Karriere auf das nächste Level zu bringen und in einer dynamischen Umgebung mit modernen Technologien durchzustarten, dann haben wir die perfekte Gelegenheit für Dich! Wir suchen am Standort Greven einen IT Inhouse Consultant (m/w/d), der unser Team mit frischen Ideen und innovativem Denken bereichert. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft unserer Unternehmensprozesse.IT Projektkoordinator (m/w/d) – unbefristetDein Aufgabengebiet: Du berätst unsere Fachabteilungen rund um das Thema Business Application, speziell in den Bereichen ERP, EDI, DMS, BI & Microsoft 365 Du arbeitest an spannenden und abwechslungsreichen IT-Projekten, mit dem Ziel die Prozesse innerhalb unserer Firmengruppen immer weiter zu verbessern Du koordinierst IT-Projekte und arbeitest eng mit einem dynamischen Team aus unseren Fachbereichen und externen Dienstleistern zusammen Du betreust die Entwicklung von IT-Lösungen von der ersten Idee, bis hin zur erfolgreichen Implementierung, dabei nimmst Du Anforderungen auf und entwickelst Lösungen innerhalb unserer Softwarelandschaft Als Ansprechpartner für unsere Kollegen leistest Du Support und gibst Dein Wissen in Schulungen weiter Dein Profil: Du bringst Erfahrungen im DMS- und ERP-Umfeld mit (speziell Microsoft Dynamics NAV / BC) Microsoft 365 ist Dir ein Begriff und Du hast bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Diensten wie Microsoft Sharepoint oder Power Apps Du bist technikbegeistert und hast ein gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Prozesse Du bist kommunikativ und kannst komplexe Sachverhalte verständlich vermitteln Du arbeitest eigenverantwortlich und bringst deine Ideen und Lösungsvorschläge in das Team ein Du hast Erfahrungen in der Durchführung von unterschiedlichen IT-Projekten Unser Angebot: Vielseitige und herausfordernde Aufgaben in einem mittelständischen, wachstumsorientierten Unternehmen Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Weiterbildungsmöglichkeiten nach Bedarf Jobrad Leasing und/oder betriebliche Altersvorsorge Arbeiten in einem motivierten und dynamischen Team Mobiles Arbeiten in Abstimmung mit dem Vorgesetzen möglich … das gesamte Mitarbeiterpaket findest Du unter: https://www.freeze-dry-foods.com/karriere Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann senden uns Deine aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen sowie Deinem Jahres-Gehaltswunsch und Deiner frühestmöglichen Verfügbarkeit zu. Martina Kösters steht Dir für weitere Fragen unter 02571/507-133 zur Verfügung. Bitte sende Deine Unterlagen an: https://bewerbung.maxime-media.de/unternehmen/freeze-dry-foods-gmbh-2236/job/11897 Freeze-Dry Foods GmbH Am Eggenkamp 8-10 ? 48268 Greven ? Tel.: +49 (2571) 507-0 www.freeze-dry-foods.de Die Freeze-Dry Foods GmbH ist ein Unternehmen der Groneweg-Gruppe: www.groneweg.de