78 Jobs als Projektleiter (m/w) in Nordrhein-Westfalen

Projektleiter Bahnbau (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Projektleiter Bahnbau (m/w/d) Dein Herz schlägt für Bahnanlagen? Wir gestalten die Mobilität im öffentlichen Nahverkehr mit Linienbussen, Stadt- und Straßenbahnen. Dabei setzen wir auf innovative Technologien, fördern den Ausbau der E-Mobilität und legen großen Wert auf Nachhaltigkeit. Wenn Du an dieser Vision teilhaben und Deine Fähigkeiten einbringen möchtest, bist Du bei uns genau richtig. Für die Erneuerung unser Infrastrukturanlagen des Bahnbaus im Verkehrsgebiet der SWB Bus und Bahn ist im Bereich Fahrwege eine Stelle als Projektleiter Bahnbau (m/w/d) zu besetzen. Freue Dich auf Folgendes Attraktives Vergütungspaket: Du wirst nach dem Tarifvertrag TV-N NW bezahlt und kannst dich somit auch auf Weihnachtsgeld freuen. Maximale Sicherheit: Die Stadtwerke Bonn sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Region und einer der größten Arbeitgeber, sodass eine unbefristete Anstellung hier selbstverständlich ist. Karriere-Boost: Entwickle Dich mit uns weiter! Profitiere von gezielten Weiterbildungen, die Deine Fähigkeiten auf das nächste Level heben. Gesichertes Onboarding: Außerdem kannst Du dich auf eine super Einarbeitung durch erfahrene Teamkolleg:innen verlassen. Mehr Benefits: Zusätzlich kannst Du dich auf Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club, vergünstigte Tickets für Dich und Deine Familie im ÖPNV und ein attraktives Leasingangebot für E-Bikes freuen. Hier bringst Du Dich ein Echtes Vertrauen: Als Experte für Organisation leitest Du die Bauprojekte rund um den BOStrab-Bereich von der Planung bis zur Fertigstellung der baulichen Ausführung unter Berücksichtigung von Budget, Zeitrahmen und Qualität. Kontrolle: Verantwortung für die Einhaltung von Sicherheitsstandards und gesetzlichen Vorschriften. Risikomanagement: Proaktive Identifizierung von Lösungsansätzen bei auftretenden Herausforderungen. Teamwork: Auch die Einbindung von internen und externen Fachkolleg:innen, sowie weiteren Projektbeteiligten, wie z.B. Behörden fallen ebenso in Deinen Aufgabenbereich, wie die Optimierung von internen Abläufen und Prozessen. Damit überzeugst Du uns Startschuss Karriere: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit technischem Hintergrund. Deine Erfahrungen: Idealerweise bist Du Verkehrs-/ Hochbauingenieur (m/w/d) oder hast deinen Schwerpunkt im Baubetrieb und bringst Erfahrungen in der Planung und Abwicklung von Bauprojekten mit. Keine Fremdwörter: VOB, HOAI, BOStrab und die gültigen gesetzlichen Regelungen sind Dir nicht unbekannt. Gemeinsam zum Erfolg: Mit Deiner Hands-on-Mentalität motivierst Du dich selbst und Deine Teamkolleg:innen und bist durch und durch kommunikativ, ein Organisationstalent und weißt, wie Du die Bauprojekte erfolgreich zum Abschluss bringst. Flexibilität: Und auch der Wochenendarbeit oder Nachtarbeit stehst Du positiv gegenüber - circa 10 Tage im Jahr! Kenntnisse: EDV-Kenntnisse (z.B. MS Office-Paket, AVA-Programme) und Kenntnisse der einschlägigen Vergabevorschriften, sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sind für die reibungslose Kommunikation intern sowie extern erforderlich und werden ebenso erwartet, wie der Führerschein der Klasse B. Das sind wir Wir, die SWB Bus und Bahn, sind als öffentlicher Nahverkehr die leidenschaftlichen Gestalter der Mobilität. Wir setzen auf wegweisende Technologien, fördern aktiv den Ausbau der E-Mobilität und arbeiten zukunftsorientiert. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ denken und fortschrittlich handeln. Haben wir Dich überzeugt? Dann bewerbe Dich jetzt mit Deinen Unterlagen und Deiner Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer IE 24/21/18 über unser Online-Formular oder per E-Mail unter bewerbungen@swb-karriere.de. Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind erwünscht.

Digital Learning Manager / Projektleiter E-Learning (m/w/d) Schwerpunkt LMS-Administration - Wirtschaftsinformatiker, Grafik-/Kommunikationsdesigner, E-Learning-Spezialist o. ä.
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Langenfeld (Rheinland)

Für den Standort Langenfeld, wo wir mit über 100 Kolleg*innen ein breites Spektrum an Dämpfungsprodukten entwickeln und vertreiben, suchen wir eine*n: Digital Learning Manager / Projektleiter E-Learning (m/w/d) Schwerpunkt LMS-Administration - Wirtschaftsinformatiker, Grafik-/Kommunikationsdesigner, E-Learning-Spezialist o. ä. Unternehmensprofil Stabilus Motion Control in Langenfeld/Rheinland ist Teil des Stabilus Konzern, der als führendes Unternehmen im Bereich Motion Control – über den gesamten Globus verteilt – ca. 7.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt. Stabilus ist seit 2014 an der Frankfurter Börse gelistet und seit 2022 im MDAX vertreten. Für den Standort Langenfeld, wo wir mit über 100 Kolleg*innen ein breites Spektrum an Dämpfungsprodukten entwickeln und vertreiben, suchen wir eine*n: Digital Learning Manager / Projektleiter E-Learning (m/w/d) Schwerpunkt LMS-Administration - Wirtschaftsinformatiker, Grafik-/Kommunikationsdesigner, E-Learning-Spezialist o. ä.Ihre Aufgaben: Administration der Trainings in unseren Learning Management Systemen (LMS) Unterstützung bei der Implementierung und beim weiteren LMS-Rollout Eigenverantwortliche Übernahme und Unterstützung bei Projekten im Bereich Konzeption, Erstellung und Rollout digitaler Lernangebote (Web Based Trainings, How-to-Videos mit vorwiegend technischen Inhalten, weitere Trainingsmedien und Formate wie Manuals, Präsentationen, Live-Trainings etc.) Kommunikation, Prozess- und Schnittstellenmanagement mit Fachabteilungen in deutscher und englischer Sprache Was Sie mitbringen: Fundierte und nachweisliche Berufserfahrung in der LMS-Administration, im Rollout eines LMS und in der Erstellung von digitalen Lernformaten ist relevant Idealerweise verfügen Sie über eine Ausbildung in Mediengestaltung Digital/Print, ein Studium in Instructional Graphic Design/E-Learning/Medien-/Wirtschaftsinformatik oder eine ähnliche Aus-/Weiterbildung Versierter Umgang mit Articulate Storyline und Adobe Creative Cloud Konzeptionelles Denken, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise und gutes Prozess- sowie Datenverständnis Fit im Umgang mit MS-Office-Produkten Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Was wir Ihnen bieten: Sie erhalten ein attraktives Fixgehalt inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen und eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge Ein gutes Betriebsklima ist bei uns keine Floskel, sondern selbstverständlich Sie arbeiten in einem engagierten, interkulturellen Team an einem modern ausgestatten Arbeitsplatz Wir leben eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Auf Ihre neue Aufgabe werden Sie intensiv mit einem Einarbeitungsprogramm vorbereitet Wir bieten Ihnen Weiterentwicklungsmöglichkeiten, regelmäßige Schulungen und Fortbildungen Wenn Sie gerne Fahrrad fahren, können Sie sich über uns ein (E-)Bike leasen Mobiles Arbeiten gehört bei uns zum Standard, genau wie flexible Arbeitszeiten Frisches Obst, Kaffee, Tee, Softdrinks Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Ihrem frühesten Einstiegstermin und der Gehaltsvorstellung. Bei Fragen gerne unter der 0261 8900 0 anrufen. Stabilus · Wallersheimer Weg 100 · D-56070 Koblenz · Germany · www.stabilus.comInteressiert? Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Ihrem frühesten Einstiegstermin und der Gehaltsvorstellung. Bei Fragen gerne unter der 0261 8900 0 anrufen. Stabilus · Wallersheimer Weg 100 · D-56070 Koblenz · Germany · www.stabilus.com

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
DMS IT-Projektleiter*in & Systembetreuer*in (m/w/d) – Universitätsverwaltung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 33.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Die Universitätsverwaltung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit eine*nDMS IT-Projektleiter*in & Systembetreuer*in Das Dezernat 2 stellt digitale Dienste bereit, die Menschen miteinander verbinden. Dazu gehört auch das Dokumenten-Managementsystem (DMS) d.velop documents, das wir über die nächsten Jahre allen Beschäftigten mit administrativen Tätigkeiten bereitstellen. Damit helfen wir unseren internen Kund*innen ihr ganzes Potenzial zu entfalten, indem wir Abläufe und Vorgänge umfassend vereinfachen und neu gestalten. Wir überführen alle Akten in E-Akten und binden die jeweiligen Fachverfahren (u. a. SAP S4/Hana, HISinOne, con-jectFM), Formularserver, die digitale Posteingangsbearbeitung, die Digitalisierung von Bestandsakten und die digitale Langzeitarchivierung an. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen. Dich erwarten spannende Möglichkeiten, die Digitalisierung der Universitätsverwaltung aktiv mitzugestalten. Du übernimmst interessante und verantwortungsvolle Tätigkeiten beim Aufbau, der Einführung, der Weiterentwicklung und des Betriebs des DMS.Ihre Aufgaben: Du bist ein*e Digitalmacher*in und nimmst die Dinge in die Hand: von der Mitgestaltung fachlicher Abläufe, über die Erstellung technischer Konzepte bis hin zur Umsetzung im System bist Du die erste Anlaufstelle. In Sachen Digitalisierung kennst Du Dich aus. Deswegen stehst Du bei der Einführung des DMS als IT-Projektleiter*in zur Verfügung und berätst die Fachbereiche hinsichtlich der Fähigkeiten des Systems und weiterer Digitalisierungsmöglichkeiten. In Deinem Job behältst Du stets den Überblick. Du machst zu den Anforderungen passende Vorschläge, die Deine Kund*innen bei ihren Abläufen unterstützen. Dir entgeht bei den unterschiedlichen Projektphasen nichts. Du planst realistische Meilensteine und Du schaffst es – aufgrund aktueller Gegebenheiten – Projekttätigkeiten stets neu und passend zu priorisieren. Als Teil der DMS Familie erarbeitest Du bestmögliche Ergebnisse; dabei tauschst Du Dich mit Deinen Kolleg*innen eng aus und vertrittst Dich mit ihnen gegenseitig. Du bist ebenso neugierig auf die Lösungen, die andere Hochschulen und das E-Akte-Kompetenzzentrum NRW finden, und tauschst Dich aktiv mit ihnen aus. Du stellst zusammen mit Deinen Kolleg*innen aus der Systemtechnik und unserem DMS-Dienstleister den sicheren und datenschutzkonformen Betrieb des DMS sicher. Du stellst Deinen IT-Kolleg*innen und den Nutzer*innen zielgruppengerecht die Informationen zur Verfügung, die sie zur Erledigung ihrer Arbeit benötigen. Ihr Profil: Du besitzt ein abgeschlossenes Bachelor- oder (Fach-)Hochschulstudium in einem (informations-)technischen Bereich oder hast eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker*in und nachgewiesene, vergleichbare Kenntnisse und Erfahrung oder umfangreiche nachgewiesene Erfahrung im Bereich DMS Anwendungsbetreuung. Du hast eine IT-Leidenschaft. Dein Herz schlägt zudem auch dafür, den Überblick über die DMS Projekte an der Universität Bonn zu behalten. Mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten, machen Dir Spaß. Die von Dir mit den Kund*innen erarbeiteten Akten, Prozesse und Formulare setzt Du gekonnt um. Das beinhaltet auch die Konfiguration und Wartung von Schnittstellen sowie die Programmierung von Prozessen. Mit Deinem technischen Know-how und Deiner kommunikativen Art kannst Du komplexe Sachverhalte auf eine verständliche Art und Weise vermitteln. Du hast das nötige Feingefühl, um die Synergien zwischen den Wünschen der Kund*innen und den tatsächlichen Realisierungsmöglichkeiten erkennen und auch realisieren zu können. Du verstehst, dass der Aufgabenbereich einer Uni nicht nur Forschung, Studium und Lehre umfasst, sondern auch die Kernaufgaben einer Hochschulverwaltung wie Haushalt, Personal und Recht. Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Stufe C1). Wir bieten: Eine Arbeitsumgebung, die geprägt ist von Vertrauen und der Möglichkeit eigenständig zu arbeiten und Dich weiterzuentwickeln – moderne Infrastrukturen, crossfunktionale Teams und gute Karrieremöglichkeiten, eine maßgeschneiderte Unterstützung bei Deiner individuellen Einarbeitung und professionelle Trainings in den Feldern, die Du heute eventuell noch nicht abdeckst, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, zukunftssicherer Arbeitsplatz sowie langfristige Perspektiven, Arbeit in Bonn (kaum Dienstreisen), flexible Arbeitszeiten von 07 – 20 Uhr (Telearbeit möglich), familienfreundliche Arbeitsbedingungen, eine sehr gute Verkehrsanbindung an den ÖPNV sowie die Möglichkeit kostengünstige Parkangebote zu nutzen, zentrale Lage mit vielen Möglichkeiten zur Verpflegung, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung, Chancengleichheit und Diversität, Entgelt nach Entgeltgruppe bis 12 TV-L, zzgl. eventueller Zulage. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen. Wenn Du Dich für diese Position mit der Kennziffer 3.4/2024/25 interessierst, sende uns bitte Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 03.03.2024 über das Online-Bewerbungsformular zu. Für weitere Auskünfte steht Herr Andreas Paul, Leiter der Stabsstelle IT Projektmanagement (paul@verwaltung.uni-bonn.de) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Dich!

(Junior) Projektleiter (m/w/d) Gebäudeautomation
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

(Junior) Projektleiter (m/w/d) Gebäudeautomation ?Düsseldorf unbefristet Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt Für unsere Niederlassung Düsseldorf suchen wir Ihre tatkräftige Verstärkung! Unterstützen Sie uns bei unserer Kernkompetenz: SAUTER schafft Lebensräume mit Zukunft!Ihre Aufgaben: Als (Junior) Projektleiter (m/w/d) übernehmen Sie das selbstständige Projektmanagement mit eigenverantwortlicher Bauüberwachung unter Berücksichtigung der technischen und wirtschaftlichen Zielsetzung bis hin zur Übergabe des installierten Gebäudeautomationssystems an unsere/n Auftraggeber*in mit allen daraus resultierenden Aufgaben: Studium des Pflichtenheftes und des Leistungsverzeichnisses Unterstützung des Vertriebs bei Angebotserstellung, Vertragsverhandlung und Prüfung der geplanten Abwicklung des Projekts Stetiger Austausch mit dem/der Kunden*in, Berücksichtigung von Wünschen und Auflagen Unterstützung und Information aller Projektbeteiligten über deren Aufgaben, Implementierung und Verteilung der Aufgaben Überwachung von Budget, Kosten, Qualität und Terminen Nachtragsmanagement Ihr Profil: Studium als Ingenieur (m/w/d) bzw. Fortbildung als Meister/Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Elektro-, Versorgungs- und MSR-Technik oder der Gebäudeautomation Fundierte Kenntnisse im Bereich der Elektro- bzw. Anlagentechnik Ist auch für Berufseinsteiger geeignet Einen gültigen Führerschein der Klasse B Ihre selbstständige und organisierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie aus Ein unternehmensorientiertes und kundenfreundliches Auftreten ist eine Ihrer Stärken Das bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen Aus- und Weiterbildungsangebote über die SAUTER Academy Eine zeitgemäße Altersvorsorge und eine Unfallversicherung, die Sie beruflich und privat absichert Firmenwagen zur beruflichen und privaten Nutzung Tätigkeiten, so spannend und vielfältig wie unsere Projekte Flexible Arbeitszeiten ermöglichen die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 Tagen Jahresurlaub Einen monatlichen Gutschein zum Einkaufen oder TankenBewerben Sie sich jetzt! Lassen Sie uns noch heute Ihre Unterlagen über unser Bewerbungsportal zukommen. Wir freuen uns auf Sie und Ihren spannenden Weg bei Sauter-Cumulus GmbH! SAUTER ist eine der führenden Unternehmungen im Bereich der Gebäudeautomation und Systemintegration. Seit mehr als 100 Jahren stellen wir uns der Herausforderung, das Leben, Wohnen und Arbeiten in Gebäuden angenehm, energieeffizient und umweltfreundlich zu gestalten. Die Sauter-Cumulus GmbH ist als Tochter der Schweizer Fr. SAUTER AG flächendeckend in ganz Deutschland vertreten, Hauptsitz ist Freiburg im Breisgau. Neben der Herstellung und dem Vertrieb regeltechnischer Produkte und Anlagen gehören Dienstleistungen rund um den Lebenszyklus eines Gebäudes zu unseren Kernkompetenzen: SAUTER schafft Lebensräume mit Zukunft. www.sauter-cumulus.de SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH Niederlassung Düsseldorf Kanzlerstr. 4 40472 Düsseldorf Tel: 0761 5105-0

Planer / Gutachter / Projektleiter im Naturschutz (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gießen

Hessische Landgesellschaft mbH Staatliche Treuhandstelle für ländliche Bodenordnung Wir sind die Flächenmanagerin des Landes Hessen rund ums Grundstück. Unsere Gesellschaft beschäftigt rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an drei Standorten und ist insbesondere als Dienstleisterin für Städte und Gemeinden hessenweit in der Baulandentwicklung tätig. Darüber hinaus arbeiten wir eng mit dem Land Hessen u. a. in den Bereichen Naturschutz (Ökoagentur/100 Wilde Bäche für Hessen), Domänenverwaltung und Flächenmanagement für Infrastrukturprojekte zusammen. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt im Bereich Landwirtschaft und landwirtschaftliches Bauen. Zur Unterstützung im Fachbereich "Landwirtschaft und Naturschutz" suchen wir in Vollzeit unbefristet zum nächst möglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Gießen einenPlaner – Gutachter – Projektleiter im Naturschutz (m/w/d)Ihre Aufgabenschwerpunkte Erstellung von Landschafts- und Biotopplänen (LBP) und Konzeption von Maßnahmen im Bereich des Naturschutzes Durchführung von naturschutz- und baurechtlichen Antragsverfahren und Verantwortung für die Einhaltung relevanter gesetzlicher Bestimmungen Überwachung und Bewertung der Umsetzung von Naturschutzprojekten Verwaltung von Verträgen und Grundstücken im Zusammenhang mit Naturschutzprojekten Grunderwerb: Akquisition von Flächen für Naturschutzmaßnahmen Ihr Profil Diplom, Master, Bachelor oder Betriebswirt in den Fachrichtungen Geografie, Landwirtschaft, Landschaftsplanung, Biologie oder ähnlichen Erfahrung in Eingriffsregelung, Bauplanung, Gutachtertätigkeit oder Planung im Bereich Natur-, Arten- und Biotopschutz Kenntnisse in der Steuerung von Genehmigungsverfahren (beispielsweise in den Bereichen B-Planung, Windkraft, Infrastruktur) Gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS Office, sowie Anwenderkenntnisse in GIS Eigenverantwortlich, lösungsorientiert, selbstständig sowie team- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Führerschein und eigenes Auto zwingend erforderlich Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse (C1/C2-Niveau) Wir bieten Ihnen Eine unbefristete Stelle mit einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet, das Sie nicht nur an den Schreibtisch fesselt, sondern auch ins Gelände und zum Kunden/zur Kundin führt Vergütung in den Strukturen des TV-Hessen (in Abhängigkeit von der Qualifikation) Zusätzliche betriebliche Altersversorgung in der VBL Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Gesundheitsförderung Wir freuen uns über Ihre digitale, aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches über folgenden Bewerbungslink . Für Fragen steht Ihnen das Personalmanagement gerne zur Verfügung, Telefon: 0641/93216-222. Weitere Informationen und Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter: www.hlg.org

IT-Projektleiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Verl

Beckhoff Automation ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Automatisierungs- und Steuerungstechnik. Als inhabergeführtes Familienunternehmen realisieren wir seit 1980 innovative Automatisierungssysteme auf der Grundlage PC-basierter Steuerungstechnik. Heute erwirtschaften wir mit rund 6.000 Mitarbeitern (September 2023) an mehr als 75 Standorten weltweit einen Umsatz von über 1,515 Mrd. Euro (Geschäftsjahr 2022). Unsere einzigartige Unternehmenskultur ist geprägt durch eine familiäre Atmosphäre und bietet viel Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen. Das sorgt für eine hohe Zufriedenheit und viel Spaß bei der Arbeit. Wer sich einmal für Beckhoff entscheidet, bleibt oft ein ganzes Berufsleben lang.IT-Projektleiter (m/w/d)Tätigkeitsbereich Initiieren und Leiten von IT-Projekten, in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und externen Beteiligten Konzeption und Präsentation von Projektvorschlägen zur Harmonisierung und Digitalisierung sowie operative Leitung der Projekte Erarbeitung von Lösungsansätzen für sich ergebende Problemstellungen und damit einhergehend Abstimmung mit den relevanten Entscheidern Mitgestaltung der weltweiten Strategie für Microsoft-basierte Technologien in einem interdisziplinären Team in direkter Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung sowie Projektkommunikation und Austausch mit nationalen und internationalen Fachabteilungen kontinuierliche Evaluierung und Einführung neuer sowie sich ändernder Services oder Features von Microsoft und Tools von anderen Anbietern Anforderungen erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informatik, eine technische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige IT-Projektleitungserfahrung mit Schwerpunkt auf Transformationsprojekte im IT-Umfeld (classic und cloud) fundierte Kenntnisse im Bereich der Microsoft Technologien sowie Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung dieser sicheres, souveränes Auftreten gepaart mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten spannende Aufgaben in einem internationalen Hightechunternehmen mit viel Freiraum für innovative Ideen und fachliche Entwicklung eine offene und familiär geprägte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und Duz-Kultur einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem wirtschaftlich solide aufgestellten und inhabergeführten Familienunternehmen eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub, Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge über die gesetzlichen Vorgaben hinaus, vermögenswirksame Leistungen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld die Möglichkeit, Mehrarbeit durch Freizeit auszugleichen oder mit einem fairen Zuschlag auszahlen zu lassen moderne Arbeitsmodelle (inklusive Gleitzeit und mobiles Arbeiten) Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG Personalabteilung Herr Marcel Siepert Hülshorstweg 20 33415 Verl Telefon: +49 5246 963-6976 E-Mail: jobs@beckhoff.de www.beckhoff.com/jobs Online-Bewerbung Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen, die uns postalisch zugehen, nicht an Sie zurückschicken. Die Bewerbungsunterlagen werden gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) entsprechend gelöscht bzw. vernichtet.

Projektleiter / Planer (HLS) (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamminkeln

Projektleiter / Planer (HLS) m/w/d Die K&L Energietechnik GmbH wurde als inhabergeführtes TGA-Planungsbüro im Jahre 2006 in Hamminkeln-Dingden gegründet. Als innovatives Planungsbüro für technische Gebäudeausrüstung ist die Energiewende und die Dekarbonisierung des Gebäudesektors elementarer Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Wir unterstützen unsere öffentlichen, gewerblichen und privaten Kunden bei der Nutzung und Erschließung von regenerativen Energien sowie der schrittweisen Abkehr von fossilen Energieträgern wie z.B. Öl und Gas. Betriebssicherheit und Kosteneffizienz haben wir dabei stets im Blick! Wir suchen immer nach leidenschaftlichen Persönlichkeiten, so dass sich kein Tag anfühlt, wie ein langweiliger Job.Projektleiter / Planer (HLS) m/w/d (Fachrichtung Sanitär/Heizung/Lüftung)Dein Aufgabengebiet: Fachplanung und Objektüberwachung Leistungsphasen der HOAI LPH 1-8 Erarbeitung der Entwurfs- und Ausführungsplanung Erstellung und Auswertung von Ausschreibungen in Form von Leistungsverzeichnissen sowie funktionalen Beschreibungen Durchführung von Objektüberwachung Was wir uns wünschen: eine erfolgreich abgeschlossene Techniker- oder Meisterausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Versorgungstechnik HLS Erfahrung in der Projektabwicklung Neugier und Interesse Zielorientiertes und selbstständiges Arbeiten Teamgeist und positives Denken Interesse an einer langfristigen, beruflichen Weiterentwicklung Was wir Dir bieten: Abwechslungsreiche, interessante und überwiegend regionale Projekte Wachsendes Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Offene Türen, hilfsbereite und engagierte Kolleg:innen Aktive Einbindung in die Bearbeitung unserer abwechslungsreichen Aufgaben Möglichkeit zur Mitgestaltung – Deine Meinung ist gefragt Regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen Ein modernes, flexibles und professionelles Arbeitsumfeld in einem motivierten, kollegialen Team Gleitende Arbeitszeit Betriebliche Altersvorsorge Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung Leistungsorientierte Entlohnung sowie attraktive Zusatzleistungen, wie z.B. JobRad, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsleistungen, etc. Kontakt Falls wir Dein Interesse geweckt haben, kontaktiere uns direkt online oder schicke uns eine E-Mail an Markus Tenbusch (bewerbung@kl-energietechnik.de). Gerne können wir uns unkompliziert im Rahmen eines Telefonats oder Online-Meetings (Teams oder Zoom) kennenlernen. Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme! K&L Energietechnik GmbH Sachsenstr. 32 D-46499 Hamminkeln www.kl-energietechnik.de

Projektleiter*in und Betreuer*in für die MACH-Software
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wuppertal

Die Bergische Universität Wuppertal ist eine moderne, dynamische und forschungsorientierte Campusuniversität mit interdisziplinär ausgerichteten Profillinien in Forschung und Lehre. Gemeinsam stellen sich hier mehr als 26.000 Forschende, Lehrende und Studierende den Herausforderungen in den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Bildung, Ökonomie, Technik, Natur und Umwelt. In der Hochschulverwaltung der Bergischen Universität Wuppertal, im Dezernat 1 - Finanzen, Beschaffung, Forschungsförderung und Drittmittel, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle alsProjektleiter*in und Betreuer*in für die MACH-Software mit 100 % der tariflichen Arbeitszeit (Teilzeit ist möglich, bitte geben Sie bei der Bewerbung an, ob Sie auch bzw. nur an einer Teilzeitbeschäftigung interessiert wären) zu besetzen. Stellenwert: E 11 TV-L Fachliche und persönliche Einstellungsvoraussetzungen: Hochschulabschluss (Bachelor oder vergleichbar) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften mit Informatikschwerpunkt oder vergleichbar oder abgeschlossene Berufsausbildung zum*zur Fachinformatiker*in mit mindestens dreijähriger relevanter Berufserfahrung nach Abschluss der Ausbildung umfangreiche Kenntnisse im Umgang bzw. bei der Auswertung relationaler Datenbanksysteme (insbesondere SQL-Kenntnisse) Kenntnisse einer ERP-Software Grundlagenkenntnisse im kaufmännischen Rechnungswesen Kenntnisse im Projektmanagement, insbesondere in IT-Projekten hohe kommunikative und soziale Kompetenz insbesondere an der Schnittstelle zwischen IT-spezifischen Sachverhalten und den fachlichen Anforderungen des Finanzdezernats ausgeprägte Serviceorientierung, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Loyalität selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten gute und sichere deutschsprachliche Korrespondenz in Wort und Schrift Aufgaben und Anforderungen: Betreuung der MACH-Software im Hinblick auf die Koordination und Prüfung von Updates sowie im Fall von auftretenden Softwareproblemen Pflege und Weiterentwicklung des Berichtswesens für die Bereiche Drittmittelverwaltung, Finanzen, Beschaffung und Steuern Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung von Schnittstellenlösungen Mitwirkung bei Digitalisierungsprojekten des Dezernates Optimierung der MACH-Software an die Bedürfnisse der Nutzer*innen im Dezernat und in den Fakultäten bzw. Zentralen Einrichtungen Durchführung von MACH web-Schulungen für dezentrale Nutzer*innen Das bieten wir Ihnen: gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Ferienfreizeitangebote für Kinder) eine verantwortungsvolle und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe in einem hervorragend funktionierenden Team mit offenem Arbeitsklima attraktive und vielfältige Weiterbildungsangebote alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes: z. B. eine jährliche Sonderzahlung, VBL Rente, die Zahlung der vermögenswirksamen Leistungen, eine Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen Frau Irina Berger (iberger@uni-wuppertal.de). Kennziffer: 23393 Bewerbungen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis des erfolgreichen Studienabschlusses bzw. Ausbildungsnachweis der IHK, Arbeitszeugnisse, ggf. Nachweis einer Schwerbehinderung) sind grundsätzlich nur möglich über das Onlineportal der Bergischen Universität Wuppertal: https://stellenausschreibungen.uni-wuppertal.de. Unvollständig eingereichte Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden! Ansprechpartnerin für Ihr Anschreiben ist die Dezernentin, Frau Irina Berger. Bewerbungen von Menschen jeglichen Geschlechts sind willkommen. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Rechte von Menschen mit einer Schwerbehinderung, bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt zu werden, bleiben unberührt. Bewerbungsfrist: 22.02.2024

Bau- / Projektleiter (m/w/d) für die Projektsteuerung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Herford

Bau- / Projektleiter (m/w/d) für die ProjektsteuerungAufgaben Gestaltung und Umsetzung von Bauprojekten gemeinsam mit unserem Kunden (Kreis Herford) Abstimmungen mit Partnerunternehmen und Projektbeteiligten für komplexe Projekte (z. B. Schule, Feuerwehrzentrale, öffentliche Gebäude) Ausschreibungs- und Vergabeverantwortung Ausführungs- / Leistungskontrolle sowie Unterstützung bei der Abnahme Sicherstellung von Qualität, Terminen und Kosten Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bau-, Wirtschaftsingenieurwesen oder Architektur Berufserfahrung in der Kundenbetreuung von Vorteil, gerne mit Erfahrung in Ausführungs- und Vergabeverfahren der öffentlichen Hand Kunden- und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln (kostenbewusst, termintreu und mit Blick auf die Umwelt) Kreativität und Verhandlungsgeschick Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie organisatorische Skills Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen. Wir freuen uns über Teamplayer (m/w/d), die sich engagiert einbringen möchten und hervorragende berufliche Perspektiven in einem erfolgreichen Familienunternehmen suchen. Mehr als nur ein Arbeitgeber Entdecken Sie unsere Vielfalt an Benefits aus den folgenden Kategorien auf unserer Website: Kultur & Benefits | GOLDBECK Vergütung & Prämien Team & Kultur Urlaub & Flexibilität Onboarding & Karriere Familie & Beruf Gesundheit & NachhaltigkeitÜber GOLDBECK GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen mehr als 12.000 Mitarbeitende an über 100 Standorten bei einer Gesamtleistung von über 6 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. GOLDBECK Facility Services umfasst das Dienstleistungsspektrum des integrierten Facility Managements mit eigenem technischen Service sowie die Beratung zur optimalen Bewirtschaftung und Werterhaltung von Immobilien. Klingt interessant? Dann bewerben Sie sich jetzt online und richten Sie Ihre Bewerbung bitte an Herrn Bergmann. GOLDBECK Facility Services GmbH Ummelner Str. 4–6, 33649 Bielefeld Tel.: +49 521 9488 2628 www.goldbeck.de/karriere

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Frankfurt am Main

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Zur Verstärkung unserer Teams in Mülheim an der Ruhr, Essen, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Köln suchen wir zum schnellstmöglichen Einstieg mehrere Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Die Elomech Elektroanlagen GmbH entwickelt maßgeschneiderte und zukunftsweisende Lösungen. Wir planen, installieren und warten bundesweit anspruchsvolle Anlagen und gehören zu den führenden Unternehmen in den Geschäftsfeldern Automatisierung, Facility Management, Ingenieurleistungen, IT-Dienstleistungen, Netzwerke, Schwachstrom/Starkstrom, Nachrichten- und Sicherheitstechnik. Mit über 600 Mitarbeitenden gesamt, gehört die ELOMECH-Gruppe zu den führenden Dienstleistern für Industrie, Handel, Banken und Versicherungen. Unsere Erfahrung gewährleistet bei der Projektierung und der Installationsleistung, sowohl beim Ausbau als auch beim Neubau, eine optimale und zukunftsorientierte Integration verschiedener Systeme und Anlagen. Ihre Aufgaben Verantwortung für Mittel- und Großprojekte Organisatorische und wirtschaftliche Gesamtkoordination Planung und Erstellung von technischen Unterlagen Koordination und Überwachung von Installationen und Montagearbeiten Führung und Einsatzplanung der unterstellten Installateure Kalkulation, Planung und Projektabwicklung für die Bereiche Daten-, Elektro- und Sicherheitstechnik Angebotserstellung, Auftragserfassung, Auftragsbetreuung bis zum Schluss aller Leistungen, einschl. Abrechnung und Vergabe von Teilleistungen an Subunternehmer Akquisition von Neukunden und Pflege der Bestandskunden Ihr Profil Ausbildung zum Elektroinstallateur mit ergänzender Weiterbildung zum Elektrotechniker oder Meister (m/w/d) Einschlägige Berufserfahrung Projekterfahrung im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Kommunikationsstärke, Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsfähigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit Wir bieten Ihnen Bei der ELOMECH-Gruppe finden Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem modernen und deutschlandweit agierenden Unternehmen. Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit einer langfristigen Beschäftigungsperspektive. Sie treffen auf ein hochmotiviertes Team, das kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander lebt. Ihr Freiraum wird durch flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und die eigene Kreativität gestaltet. Zudem bieten wir umfangreiche Schulungsprogramme und die individuelle Förderung Ihrer Talente. Neben einem attraktiven Gehalt erhalten Sie überdurchschnittliche Zusatzleistungen und genießen zahlreiche Mitarbeitervorteile. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular unter: www.elomech-gruppe.de /karriereportal . Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und zeitlichen Verfügbarkeit. Für Rückfragen rufen Sie uns gerne an: 0208 58 87 276 . Elomech Elektroanlagen GmbH Frau Stephanie Hegendorf Mainstraße 21 45478 Mülheim an der Ruhr

Projektleiter*in (w/m/d) Schwerpunkt IT-Sicherheit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum

Projektleiter*in (w/m/d) Schwerpunkt IT-Sicherheit Projektleiter*in (w/m/d) Schwerpunkt IT-Sicherheit in Vollzeit (39 Std./Woche) Die Bochum Wirtschaftsentwicklung gehört zu den größten und innovativsten Wirtschaftsentwicklungsgesellschaften in Nordrhein-Westfalen. Mit unseren Dienstleistungen für Bochumer Unternehmen, Startups und auswärtige Investoren öffnen wir Türen, schaffen Perspektiven und sind eine starke Partnerin für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Wir sind Bochums Parkhausbetreiberin Nr. 1, managen zahlreiche Technologie- und Gründerzentren und entwickeln und vermarkten die Bochumer Gewerbeflächen. Kurzum: Wir sind Bochums erste Adresse, wenn du mit uns Wirtschaft aktiv gestalten willst. Werde Teil unseres Teams und schreibe mit uns diese Erfolgsgeschichte weiter – damit auch in Zukunft Bochum ein attraktiver Wirtschaftsstandort bleibt. IT-Sicherheit siehst Du als wesentliches Kernelement der digitalen Gesellschaft? Als erfahrene Projektleitung schaffst Du mühelos den Spagat zwischen strategischer Entwicklung und Netzwerkarbeit in der Innovations- und IT-Sicherheits-Region? Dann bist Du bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Teams „Technologie & Innovation“ suchen wir Dich als Proktleiter:in mit Schwerpunkt in der IT-Sicherheit. Deine Aufgaben Beratung von Unternehmen, IT-Sicherheits- und Wissenschaftseinrichtungen zu aktuellen Technologie- und Forschungsförderungsprogrammen Kommunikation mit Institutionen sowie Unternehmen und Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft auf kommunaler, Landes-, Bundes- und EU-Ebene Weiterentwicklung und Pflege des Netzwerkes IT-Sicherheit in Bochum (z.B. eurobits e.V., Horst-Götz-Institut der RUB, Max-Planck-Institut für Cybersicherheit etc.) Trendscouting im Wissens- und Technologietransfer Initiierung neuer Entwicklungs- und Verbundprojekte Beantragung von Fördermitteln auf Landes-, Bundes- oder EU-Ebene Eigenverantwortliches Projektmanagement Dein Profil Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation sowie Kenntnisse der IT-Sicherheit oder angrenzender Branche idealerweise in der Metropole Ruhr Mehrjährige Erfahrungen im Projektmanagement Interesse an strukturpolitischen und technischen Sachverhalten sowie die Fähigkeit zum konzeptionellen Handeln Fundierte IT-Kenntnisse und gute Kommunikationsfähigkeit in der Deutschen und Englischen Sprache Offenes Auftreten, Teamfähigkeit und marktorientiertes Denken Engagement, Kreativität, Leistungsbereitschaft sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Unser Angebot Zukunftsorientiertes Unternehmen mit modernster Ausstattung in zentraler Lage Interessante und anspruchsvolle Arbeitsinhalte mit Gestaltungsfreiräumen Kurze Entscheidungswege Unbefristeter Vertrag in Vollzeit (39 Wochenstunden), leistungsgerechte Vergütung nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) Zusätzliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Fortbildungsangebot für eine individuelle Weiterentwicklung Teilnahme an innerbetrieblichen Angeboten, wie Betriebliches Gesundheitsmanagement, ÖPNV-Ticket u.v.m. Kaffee- und Wasser-Flatrate Strukturiertes Onboarding weitere Informationen unter bochum-wirtschaft.de/ueberuns/karriere Allgemeines Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht, Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Qualifikation einer anderen mitbewerbenden Person liegende Gründe überwiegen Die Bewerbung von geeigneten Schwerbehinderten und gleichgestellten behinderten Menschen im Sinne des SGB IX wird begrüßt Die Gewährung von Chancengleichheit in Hinblick auf kulturelle Vielfalt, Herkunft und Lebensweise ist selbstverständlich Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bitte ausschließlich digital – mit Angabe der Gehaltsvorstellung sowie des frühesten Eintrittsdatums. Die Bewerbung richtest Du bitte an: Claudia Venghaus T +49 234 61063-127 claudia.venghaus@bochum-wirtschaft.de Dein Ansprechpartner für inhaltliche Fragen: Johannes Peuling T +49 234 61063-160 johannes.peuling@bochum-wirtschaft.de Bochum Wirtschaftsentwicklung · Viktoriastraße 10 · 44787 Bochum www.bochum-wirtschaft.de

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Mülheim an der Ruhr

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Zur Verstärkung unserer Teams in Mülheim an der Ruhr, Essen, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Köln suchen wir zum schnellstmöglichen Einstieg mehrere Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Die Elomech Elektroanlagen GmbH entwickelt maßgeschneiderte und zukunftsweisende Lösungen. Wir planen, installieren und warten bundesweit anspruchsvolle Anlagen und gehören zu den führenden Unternehmen in den Geschäftsfeldern Automatisierung, Facility Management, Ingenieurleistungen, IT-Dienstleistungen, Netzwerke, Schwachstrom/Starkstrom, Nachrichten- und Sicherheitstechnik. Mit über 600 Mitarbeitenden gesamt, gehört die ELOMECH-Gruppe zu den führenden Dienstleistern für Industrie, Handel, Banken und Versicherungen. Unsere Erfahrung gewährleistet bei der Projektierung und der Installationsleistung, sowohl beim Ausbau als auch beim Neubau, eine optimale und zukunftsorientierte Integration verschiedener Systeme und Anlagen. Ihre Aufgaben Verantwortung für Mittel- und Großprojekte Organisatorische und wirtschaftliche Gesamtkoordination Planung und Erstellung von technischen Unterlagen Koordination und Überwachung von Installationen und Montagearbeiten Führung und Einsatzplanung der unterstellten Installateure Kalkulation, Planung und Projektabwicklung für die Bereiche Daten-, Elektro- und Sicherheitstechnik Angebotserstellung, Auftragserfassung, Auftragsbetreuung bis zum Schluss aller Leistungen, einschl. Abrechnung und Vergabe von Teilleistungen an Subunternehmer Akquisition von Neukunden und Pflege der Bestandskunden Ihr Profil Ausbildung zum Elektroinstallateur mit ergänzender Weiterbildung zum Elektrotechniker oder Meister (m/w/d) Einschlägige Berufserfahrung Projekterfahrung im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Kommunikationsstärke, Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsfähigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit Wir bieten Ihnen Bei der ELOMECH-Gruppe finden Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem modernen und deutschlandweit agierenden Unternehmen. Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit einer langfristigen Beschäftigungsperspektive. Sie treffen auf ein hochmotiviertes Team, das kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander lebt. Ihr Freiraum wird durch flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und die eigene Kreativität gestaltet. Zudem bieten wir umfangreiche Schulungsprogramme und die individuelle Förderung Ihrer Talente. Neben einem attraktiven Gehalt erhalten Sie überdurchschnittliche Zusatzleistungen und genießen zahlreiche Mitarbeitervorteile. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular unter: www.elomech-gruppe.de /karriereportal . Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und zeitlichen Verfügbarkeit. Für Rückfragen rufen Sie uns gerne an: 0208 58 87 276 . Elomech Elektroanlagen GmbH Frau Stephanie Hegendorf Mainstraße 21 45478 Mülheim an der Ruhr

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Essen

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Zur Verstärkung unserer Teams in Mülheim an der Ruhr, Essen, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Köln suchen wir zum schnellstmöglichen Einstieg mehrere Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Die Elomech Elektroanlagen GmbH entwickelt maßgeschneiderte und zukunftsweisende Lösungen. Wir planen, installieren und warten bundesweit anspruchsvolle Anlagen und gehören zu den führenden Unternehmen in den Geschäftsfeldern Automatisierung, Facility Management, Ingenieurleistungen, IT-Dienstleistungen, Netzwerke, Schwachstrom/Starkstrom, Nachrichten- und Sicherheitstechnik. Mit über 600 Mitarbeitenden gesamt, gehört die ELOMECH-Gruppe zu den führenden Dienstleistern für Industrie, Handel, Banken und Versicherungen. Unsere Erfahrung gewährleistet bei der Projektierung und der Installationsleistung, sowohl beim Ausbau als auch beim Neubau, eine optimale und zukunftsorientierte Integration verschiedener Systeme und Anlagen. Ihre Aufgaben Verantwortung für Mittel- und Großprojekte Organisatorische und wirtschaftliche Gesamtkoordination Planung und Erstellung von technischen Unterlagen Koordination und Überwachung von Installationen und Montagearbeiten Führung und Einsatzplanung der unterstellten Installateure Kalkulation, Planung und Projektabwicklung für die Bereiche Daten-, Elektro- und Sicherheitstechnik Angebotserstellung, Auftragserfassung, Auftragsbetreuung bis zum Schluss aller Leistungen, einschl. Abrechnung und Vergabe von Teilleistungen an Subunternehmer Akquisition von Neukunden und Pflege der Bestandskunden Ihr Profil Ausbildung zum Elektroinstallateur mit ergänzender Weiterbildung zum Elektrotechniker oder Meister (m/w/d) Einschlägige Berufserfahrung Projekterfahrung im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Kommunikationsstärke, Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsfähigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit Wir bieten Ihnen Bei der ELOMECH-Gruppe finden Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem modernen und deutschlandweit agierenden Unternehmen. Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit einer langfristigen Beschäftigungsperspektive. Sie treffen auf ein hochmotiviertes Team, das kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander lebt. Ihr Freiraum wird durch flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und die eigene Kreativität gestaltet. Zudem bieten wir umfangreiche Schulungsprogramme und die individuelle Förderung Ihrer Talente. Neben einem attraktiven Gehalt erhalten Sie überdurchschnittliche Zusatzleistungen und genießen zahlreiche Mitarbeitervorteile. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular unter: www.elomech-gruppe.de /karriereportal . Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und zeitlichen Verfügbarkeit. Für Rückfragen rufen Sie uns gerne an: 0208 58 87 276 . Elomech Elektroanlagen GmbH Frau Stephanie Hegendorf Mainstraße 21 45478 Mülheim an der Ruhr

Projektleiter*in (Ingenieur*in Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik) für Werkstattinfrastruktur-Projekte - Nahverkehr (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Einleitung: Die Rheinbahn steht für Flexibilität und Mobilität. Unsere Aufgabe ist die Sicherung von Mobilität für Menschen in Düsseldorf und der Region. Als größtes Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erzielen wir seit Jahren überdurchschnittliche Markterfolge.Die Rheinbahn steht für Flexibilität und Mobilität. Unsere Aufgabe ist die Sicherung von Mobilität für Menschen in Düsseldorf und der Region. Als größtes Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erzielen wir seit Jahren überdurchschnittliche Markterfolge. Zur Fortführung unserer Unternehmensstrategie suchen wir eine*n Projektleiter*in (Ingenieur*in Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik) für Werkstattinfrastruktur-Projekte - Nahverkehr (w/m/d) Projektleiter*in (Ingenieur*in Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik) für Werkstattinfrastruktur-Projekte - Nahverkehr (w/m/d)Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören: Beschaffung von Werkstattinfrastruktur Ausarbeitung von Leistungsbeschreibungen Bauüberwachung Termin- und Kostencontrolling von Projekten Unterstützung der Wirtschaftsplanung Garantieabwicklung bzw. Gewährleistungsüberwachung Rolle des/der Fachplaner*in und/oder Rolle des/der Projektleiters/Projektleiterin Betreuung von Fremdfirmen Einarbeitung in Fahrzeugthemen Das wünschen wir uns: Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich des Maschinenbaus, Mechatronik oder Elektrotechnik Erfahrung im Projektmanagement sowie der Projektleitung Kenntnisse von Projektmanagement Tools wünschenswert Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Kenntnisse mit dem Softwaretool SAP-PM wünschenswert Grundkenntnisse der VOB und HOAI Kenntnisse der gängigen Gesetze, Normen und Richtlinien für die Beschaffung und den Betrieb von Anlagen und Maschinen sowie der Arbeitssicherheit Fähigkeit zu analytischem, strategischem und konzeptionellem Denken und Handeln Kommunikations- bzw. Verhandlungsgeschick Soziale, fachliche und methodische Kompetenz zum zielorientierten Arbeiten im Team und in Projekten Persönliches Engagement und Bereitschaft zur Fortbildung und Weiterentwicklung Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Bereitschaft zu Reisetätigkeiten Eigenständiges Arbeiten Das bieten wir Ihnen: Unbefristeter Arbeitsvertrag Anspruchsvolle, spannende wie abwechslungsreiche Tätigkeit Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten Anspruch auf Weihnachts-, Urlaubsgeld und Leistungsprämie Anspruch auf Betriebsrente Gehalt nach Tarifvertrag mit bezahlten Überstunden Tariflicher Urlaub von 30 Tagen FirmenTicket, modernes Betriebsrestaurant, eigener Fitnessraum und vielseitige Gesundheitsmaßnahmen, Corporate Benefits und vieles mehr Die Rheinbahn hat sich Chancengleichheit für alle Geschlechter und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir freuen uns deshalb sehr über Bewerbungen weiblicher Fachkräfte. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Einwanderungsgeschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt. Fühlen Sie sich angesprochen? Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich gerne ganz unkompliziert über unser Online-Bewerberportal unter www.rheinbahn.de/karriere. Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre Gehaltsvorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen. Ansprechpartnerin: Linda Seeger-Kinze bewerbung@rheinbahn.de

Technischer Projektleiter (m/w/d) Werkzeugmechanik Fachrichtung Kunststoff
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bad Berleburg

Willkommen bei AGRODUR Grosalski GmbH & Co. KG, einem familiengeführten, mittelständischen Unternehmen mit ca. 300 Beschäftigten im Herzen Wittgensteins. Unsere langjährige Expertise erstreckt sich über mehr als 50 Jahre, in denen wir zuverlässiger Partner in der kunststoffverarbeitenden Industrie, insbesondere der Herstellung technischer Teile aus thermo- und duroplastischen Kunststoffen, sind. Unser Engagement für Qualität, Innovation und Kundenzufriedenheit spiegelt sich in unseren Produkten wider. Wir sind ein nach IATF 16949:2016 / ISO 9001:2015 zertifiziertes Unternehmen und haben uns der Mission verschrieben, Spitzenleistungen zu erzielen und kontinuierlich nach Verbesserung zu streben. Für unser Team am Standort 57319 Bad Berleburg suchen wir ab sofort einenTechnischen Projektleiter (m/w/d) Werkzeugmechanik Fachrichtung KunststoffIhr zukünftiger Aufgabenbereich: Kalkulation von Kunststoff-Produkten und den dazugehörigen Spritzgusswerkzeugen Prüfung der technischen Machbarkeit und Durchführung von Herstellbarkeitsbewertungen Kommunikation mit Kunden zur Machbarkeit und evtl. erforderlichen konstruktiven Produktänderungen Prüfen, Weiterentwickeln und Freigeben der Werkzeugkonstruktion Abstimmung von evtl. Änderungsmaßnahmen am Produkt im Rahmen der Werkzeugkonstruktion Begleitung und Überwachung des beauftragten Formenbaubetriebes bzgl. technischer Ausführung Mitwirkung bei der Werkzeug- und Prozesskonzeption in Abstimmung mit den Fachbereichen Bearbeitung von Messberichten und Abstimmung notwendiger Korrekturen mit Kunde und Formenbaubetrieb Begleitung und Unterstützung der Produktionsabteilung bei der Einführung neuer Formen Mitwirkung bei Bemusterungen von Spritzguss- und Presswerkzeugen Unterstützung des eigenen Werkzeugbaus bei Änderungen und Instandsetzungen von Werkzeugen Wir freuen uns auf: Eine abgeschlossene technische Berufsausbildung im Bereich Werkzeugmechaniker Weiterqualifikation zum Techniker bzw. techn. Betriebswirt oder Meister Fachrichtung Kunststoff und kaufmännische Kenntnisse Erfahrung in Konstruktion und Anfertigung von Thermoplast-Spritzgießwerkzeugen Mehrjährige Erfahrungen im Projektmanagement und technischem Vertrieb Verhandlungssicheres, professionelles Auftreten Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Englischkenntnisse MS-Office-Kenntnisse und Bereitschaft, den Umgang mit neuen Instrumenten zu erlernen und diese im täglichen Arbeitsumfeld einzusetzen Engagement und Freude an der Arbeit im Team Reisebereitschaft Freuen Sie sich auf: Einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, expandierenden Unternehmen Teamorientiertes Arbeitsumfeld mit Raum für persönliche sowie berufliche Entwicklung Flexible, individuelle Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonto 30 Tage Urlaub im Jahr Mobiles Arbeiten nach Vereinbarung Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten Externe und interne Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Jahresleistung Betriebliche Krankenzusatzversicherung Betriebliches Gesundheitsmanagement Betriebliche Gutscheinkarte Urlaubsgeld Bike Leasing Mitarbeiterevents Kostenlose Mitarbeiterparkplätze Können Sie sich vorstellen, eine Herausforderung mit interessanten Aufgaben und Perspektiven anzunehmen? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Einkommensvorstellung an: bewerbung@agrodur.de AGRODUR Grosalski GmbH & Co. KG | Inka Schnurbus Alexander-Mack-Straße 20 | 57319 Bad Berleburg Telefon: +49 2755 888-251 | E-Mail: bewerbung@agrodur.de

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Zur Verstärkung unserer Teams in Mülheim an der Ruhr, Essen, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Köln suchen wir zum schnellstmöglichen Einstieg mehrere Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Die Elomech Elektroanlagen GmbH entwickelt maßgeschneiderte und zukunftsweisende Lösungen. Wir planen, installieren und warten bundesweit anspruchsvolle Anlagen und gehören zu den führenden Unternehmen in den Geschäftsfeldern Automatisierung, Facility Management, Ingenieurleistungen, IT-Dienstleistungen, Netzwerke, Schwachstrom/Starkstrom, Nachrichten- und Sicherheitstechnik. Mit über 600 Mitarbeitenden gesamt, gehört die ELOMECH-Gruppe zu den führenden Dienstleistern für Industrie, Handel, Banken und Versicherungen. Unsere Erfahrung gewährleistet bei der Projektierung und der Installationsleistung, sowohl beim Ausbau als auch beim Neubau, eine optimale und zukunftsorientierte Integration verschiedener Systeme und Anlagen. Ihre Aufgaben Verantwortung für Mittel- und Großprojekte Organisatorische und wirtschaftliche Gesamtkoordination Planung und Erstellung von technischen Unterlagen Koordination und Überwachung von Installationen und Montagearbeiten Führung und Einsatzplanung der unterstellten Installateure Kalkulation, Planung und Projektabwicklung für die Bereiche Daten-, Elektro- und Sicherheitstechnik Angebotserstellung, Auftragserfassung, Auftragsbetreuung bis zum Schluss aller Leistungen, einschl. Abrechnung und Vergabe von Teilleistungen an Subunternehmer Akquisition von Neukunden und Pflege der Bestandskunden Ihr Profil Ausbildung zum Elektroinstallateur mit ergänzender Weiterbildung zum Elektrotechniker oder Meister (m/w/d) Einschlägige Berufserfahrung Projekterfahrung im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Kommunikationsstärke, Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsfähigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit Wir bieten Ihnen Bei der ELOMECH-Gruppe finden Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem modernen und deutschlandweit agierenden Unternehmen. Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit einer langfristigen Beschäftigungsperspektive. Sie treffen auf ein hochmotiviertes Team, das kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander lebt. Ihr Freiraum wird durch flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und die eigene Kreativität gestaltet. Zudem bieten wir umfangreiche Schulungsprogramme und die individuelle Förderung Ihrer Talente. Neben einem attraktiven Gehalt erhalten Sie überdurchschnittliche Zusatzleistungen und genießen zahlreiche Mitarbeitervorteile. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular unter: www.elomech-gruppe.de /karriereportal . Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und zeitlichen Verfügbarkeit. Für Rückfragen rufen Sie uns gerne an: 0208 58 87 276 . Elomech Elektroanlagen GmbH Frau Stephanie Hegendorf Mainstraße 21 45478 Mülheim an der Ruhr

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Zur Verstärkung unserer Teams in Mülheim an der Ruhr, Essen, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Köln suchen wir zum schnellstmöglichen Einstieg mehrere Projektleiter (m/w/d) im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Die Elomech Elektroanlagen GmbH entwickelt maßgeschneiderte und zukunftsweisende Lösungen. Wir planen, installieren und warten bundesweit anspruchsvolle Anlagen und gehören zu den führenden Unternehmen in den Geschäftsfeldern Automatisierung, Facility Management, Ingenieurleistungen, IT-Dienstleistungen, Netzwerke, Schwachstrom/Starkstrom, Nachrichten- und Sicherheitstechnik. Mit über 600 Mitarbeitenden gesamt, gehört die ELOMECH-Gruppe zu den führenden Dienstleistern für Industrie, Handel, Banken und Versicherungen. Unsere Erfahrung gewährleistet bei der Projektierung und der Installationsleistung, sowohl beim Ausbau als auch beim Neubau, eine optimale und zukunftsorientierte Integration verschiedener Systeme und Anlagen. Ihre Aufgaben Verantwortung für Mittel- und Großprojekte Organisatorische und wirtschaftliche Gesamtkoordination Planung und Erstellung von technischen Unterlagen Koordination und Überwachung von Installationen und Montagearbeiten Führung und Einsatzplanung der unterstellten Installateure Kalkulation, Planung und Projektabwicklung für die Bereiche Daten-, Elektro- und Sicherheitstechnik Angebotserstellung, Auftragserfassung, Auftragsbetreuung bis zum Schluss aller Leistungen, einschl. Abrechnung und Vergabe von Teilleistungen an Subunternehmer Akquisition von Neukunden und Pflege der Bestandskunden Ihr Profil Ausbildung zum Elektroinstallateur mit ergänzender Weiterbildung zum Elektrotechniker oder Meister (m/w/d) Einschlägige Berufserfahrung Projekterfahrung im Bereich Starkstrom/Schwachstrom Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Kommunikationsstärke, Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsfähigkeit Bereitschaft und Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit Wir bieten Ihnen Bei der ELOMECH-Gruppe finden Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem modernen und deutschlandweit agierenden Unternehmen. Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit einer langfristigen Beschäftigungsperspektive. Sie treffen auf ein hochmotiviertes Team, das kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander lebt. Ihr Freiraum wird durch flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und die eigene Kreativität gestaltet. Zudem bieten wir umfangreiche Schulungsprogramme und die individuelle Förderung Ihrer Talente. Neben einem attraktiven Gehalt erhalten Sie überdurchschnittliche Zusatzleistungen und genießen zahlreiche Mitarbeitervorteile. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular unter: www.elomech-gruppe.de /karriereportal . Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und zeitlichen Verfügbarkeit. Für Rückfragen rufen Sie uns gerne an: 0208 58 87 276 . Elomech Elektroanlagen GmbH Frau Stephanie Hegendorf Mainstraße 21 45478 Mülheim an der Ruhr

Projektleiter Elektrotechnik (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gelsenkirchen

Projektleiter Elektrotechnik (m/w/d)Fischbach Gruppe Neues Schaffen. Gemeinsam. Die Fischbach Gruppe ist ein Verbund erstklassiger Fachbetriebe verschiedener Bereiche des Baugewerbes. Wir stehen für modernes, intelligentes und lösungsorientiertes Bauen mit klaren wirtschaftlichen Vorteilen für unsere Kunden. ETK Elektroanlagen GmbH Standort: Gelsenkirchen Einstigsdatum: Ab sofort Beschäftigungsart: Vollzeit Zum Verbund gehört die Firma ETK Elektroanlagen GmbH, die seit mehr als 30 Jahren erfolgreich auf dem Markt tätig ist. Ihre Kernkompetenz umfasst das gesamte Spektrum der Starkstrom-, Netzwerk- und Sicherheitstechnik in hochwertigen Gebäuden. Dazu zählen Krankenhäuser, Bürogebäude, Pflegeeinrichtungen, Industrieanlagen und Sonderbauten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zuverlässige Persönlichkeit, die mit Ihrer Erfahrung unser Team der ETK Elektroanlagen GmbH erweitert.Projektleiter/in ElektrotechnikIhre Aufgaben Eigenverantwortliche Abwicklung von Projekten Kalkulation Erstellung von Angeboten und Aufmaße Projektcontrolling Personalführung Materialbeschaffung Kaufmännische und technische Verantwortung Akquise Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung im Elektrobereich Schwerpunkt Gebäudetechnik mit bereits mehrjähriger Berufserfahrung Routinierter Umgang mit den MS Office Anwendungen Selbständige und strukturierte Arbeitsweise kombiniert mit Durchsetzungsvermögen und einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Engagement Wir bieten Vollzeitbeschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Hervorragende Entwicklungschancen basierend auf Ihren Stärken Flache Hierarchiestrukturen und schnelle Kommunikationswege Ein spannendes Arbeitsumfeld und gute Zukunftsperspektiven in einem innovativen Team Strukturierte Einarbeitung Betriebliche Altersversorgung Arbeitgeberfinanzierte private Krankenzusatzversicherung Betriebssport (z.B. im betriebseigenen Fitnessstudio) Dienstwagen mit Privatnutzung Kontakt Immer persönlich.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige elektronische Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: bewerbung@fischbach-gruppe.de Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Carmen Sowul gerne unter der Telefonnummer 0209 / 177 92 000 zur Verfügung. Oder kontaktieren Sie uns einfach per WhatsApp unter +49 174 64 65 620

Projektleiter Umweltplanung (m/w/d) Schwerpunkt Hydrogeologie / Kompensation / Kartierung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Wir von Thyssengas sind echte Pioniere. Als einer der führenden deutschen Fernleitungsnetzbetreiber transportieren wir Gase seit über 100 Jahren verlässlich, sicher und präzise – durch NRW und Teile Niedersachsens. Und als Profis, die fließend Erdgas können, sind wir heute auf der Schwelle zur Energiewende. Daher gehen wir mit unserem Leitungsnetz #gasklarvoraus ins Neuland, denn hier bereiten wir den Transport von Wasserstoff und weiteren grünen Gasen schon jetzt für eine nachhaltige Zukunft vor. Kommen auch Sie in unser Team, das mit viel Elan und Expertise fest zusammensteht. All Ihr Talent, Ihr Know-how und Ihre Power verdichten Sie dabei in eine spannende, leistungsstarke und dennoch grundsolide Zukunft. Starten Sie jetzt mit uns als Helden der neuen Zeit. Dortmund Feste Anstellung DIE ENERGIEWENDE VORANTREIBEN alsProjektleiter Umweltplanung (m/w/d) Schwerpunkt Hydrogeologie/Kompensation/Kartierung Ob für Wasserstoff oder Biogas: Gestalten Sie mit uns die Energiewelt der Zukunft, indem Sie insbesondere die Umweltplanung für unsere Genehmigungsverfahren im Netzaus- und Umbau vorantreiben. Ihr Team stärkt Ihnen dabei den Rücken!IHRE (H2)ELDENTATEN BEI UNS Kompetente Leitung der erforderlichen Genehmigungsverfahren in den Schwerpunkten Hydrogeologie, Kompensation und Kartierung zur Errichtung und Modifikation von Gashochdruckleitungen und gastechnischen Anlagen (z.B. Gas-Druckregel- und Messanlagen) für den Biogas- und/oder Wasserstofftransport Versierte Projektkommunikation und Stakeholdermanagement für die von Ihnen verantworteten Bauprojekte, u.a. durch Repräsentation unserer Bauvorhaben ggü. allen internen und externen Stakeholdern als kompetenter Ansprechpartner (u.a. für Politik, Behörden, Anwohner, Medien) Projektmanagement von der Projektplanung, -reporting über das Qualitätsmanagement bis zur Dokumentation Steuerung von Raumordnungs- und Planfeststellungsverfahren und Koordination aller einzubindenden Unternehmen (Ingenieurbüros, Gutachter etc.) Kommunikationsstarke Führung von Abstimmungen mit Behörden und weiteren Stakeholdern Erarbeitung von Konzepten und Leistungsverzeichnissen Mitwirkung in externen und internen Arbeitskreisen DAS MACHT SIE SO (H2)ELDENHAFT Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Geologie, Geodäsie, Wasserwirtschaft, Hydrologie, Umweltwissenschaft, Umweltmanagement, Biologie, Naturschutz- und Landschaftsplanung oder vergleichbar Idealerweise bereits positionsrelevante Berufserfahrung im Infrastrukturbereich oder die Bereitschaft, sich mit großem Engagement einzuarbeiten Vertiefte Kenntnisse im Bereich der Hydrologie/Kompensation/Kartierung von Vorteil Sehr gute Planungs-, Organisations- und Problemlösefähigkeit sowie hohe Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise gepaart mit Ihrem Verhandlungsgeschick Stark ausgeprägte Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit ggü. unterschiedlichen Zielgruppen Reisebereitschaft und PKW-Führerschein IHRE (H2)ELDENHAFTEN VORTEILE Flexible Arbeitszeiten Maximale Work-Life-Balance! Profitieren Sie von flexiblen Arbeitszeitmodellen und bis zu 80% Homeoffice. Attraktives Gehaltspaket Wir zahlen überdurchschnittliche Gehälter und bieten viele zusätzliche Extras, z. B. Betriebsrente, Weihnachtsgeld und viele weitere Benefits. Eigenverantwortlich & herausfordernd Sie sind der Profi, dem wir vertrauen. Ihre Aufgaben gestalten Sie bei uns eigenverantwortlich und verantwortungsvoll – und mit inhaltlicher Zukunftsorientierung. Individuelle Weiterbildung Wir wollen was bewegen – und investieren in Ihre Kompetenzen und Fachexpertise mit individuellen Förderprogrammen. IHRE (H2)ELDENHAFTEN VORTEILE Flexible Arbeitszeiten Maximale Work-Life-Balance! Profitieren Sie von flexiblen Arbeitszeitmodellen und bis zu 80% Homeoffice. Attraktives Gehaltspaket Wir zahlen überdurchschnittliche Gehälter und bieten viele zusätzliche Extras, z.B. Betriebsrente, Weihnachtsgeld und viele weitere Benefits. Eigenverantwortlich & herausfordernd Sie sind der Profi, dem wir vertrauen. Ihre Aufgaben gestalten Sie bei uns eigenverantwortlich und verantwortungsvoll – und mit inhaltlicher Zukunftsorientierung. Individuelle Weiterbildung Wir wollen was bewegen – und investieren in Ihre Kompetenzen und Fachexpertise mit individuellen Förderprogrammen.JETZT BEWERBEN SO LEICHT WIE WASSERSTOFF. Per Online-Formular ab durch die Leitung. Bei Fragen ist Maren Marquardt Ihr Guide: 0231 91291-1420 Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Thyssengas GmbH | Emil-Moog-Platz 13 | 44137 Dortmund thyssengas.com | karriere.thyssengas.com

Projektleiter Genehmigungsverfahren (m/w/d) Schwerpunkt Archäologie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Wir von Thyssengas sind echte Pioniere. Als einer der führenden deutschen Fernleitungsnetzbetreiber transportieren wir Gase seit über 100 Jahren verlässlich, sicher und präzise – durch NRW und Teile Niedersachsens. Und als Profis, die fließend Erdgas können, sind wir heute auf der Schwelle zur Energiewende. Daher gehen wir mit unserem Leitungsnetz #gasklarvoraus ins Neuland, denn hier bereiten wir den Transport von Wasserstoff und weiteren grünen Gasen schon jetzt für eine nachhaltige Zukunft vor. Kommen auch Sie in unser Team, das mit viel Elan und Expertise fest zusammensteht. All Ihr Talent, Ihr Know-how und Ihre Power verdichten Sie dabei in eine spannende, leistungsstarke und dennoch grundsolide Zukunft. Starten Sie jetzt mit uns als Helden der neuen Zeit. Dortmund Feste Anstellung MIT VOLLGAS IN DIE ZUKUNFT alsProjektleiter Genehmigungsverfahren (m/w/d) Schwerpunkt Archäologie Ob für Wasserstoff oder Biogas: Gestalten Sie mit uns die Energiewelt der Zukunft, indem Sie als Archäologie-Experte unsere Genehmigungsverfahren für unseren Netzaus- und Umbau vorantreiben. Ihr Team stärkt Ihnen dabei den Rücken!IHRE (H2)ELDENTATEN BEI UNS Kompetente Leitung der erforderlichen Genehmigungsverfahren zur Errichtung und Modifikation von Gashochdruckleitungen und gastechnischen Anlagen (z.B. Gas-Druckregel- und Messanlagen) für den Biogas- und/oder Wasserstofftransport Erstellen von Konzepten, Termin- und Phasenplänen für den Bereich der Archäologie Versierte Projektkommunikation und Stakeholdermanagement für die von Ihnen verantworteten Infrastrukturprojekte, u.a. durch Repräsentation unserer Bauvorhaben ggü. allen internen und externen Stakeholdern als kompetenter Ansprechpartner (u.a. für Politik, Behörden, Anwohner, Medien) Projektplanung, -reporting sowie Qualitätsmanagement und Dokumentation Steuerung der denkmalrechtlichen Themen von Raumordnungs- und Planfeststellungsverfahren und Koordination aller einzubindenden Unternehmen (Ingenieurbüros, Gutachter etc.) Kommunikationsstarke Führung von Verhandlungen mit Eigentümern, Pächtern und Verbänden Mitwirkung in externen und internen Arbeitskreisen DAS MACHT SIE SO (H2)ELDENHAFT Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Archäologie, Umweltarchäologie, Geographische Umweltforschung oder vergleichbar Idealerweise bereits positionsrelevante Berufserfahrung im Infrastrukturbereich oder die Bereitschaft, sich mit großem Engagement einzuarbeiten Grabungserfahrung von Vorteil Sehr gute Planungs-, Organisations- und Problemlösefähigkeiten sowie hohe Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise gepaart mit Ihrem Verhandlungsgeschick Stark ausgeprägte Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit ggü. unterschiedlichen Zielgruppen Reisebereitschaft und PKW-Führerschein IHRE (H2)ELDENHAFTEN VORTEILE Flexible Arbeitszeiten Maximale Work-Life-Balance! Profitieren Sie von flexiblen Arbeitszeitmodellen und bis zu 80% Homeoffice. Attraktives Gehaltspaket Wir zahlen überdurchschnittliche Gehälter und bieten viele zusätzliche Extras, z. B. Betriebsrente, Weihnachtsgeld und viele weitere Benefits. Eigenverantwortlich & herausfordernd Sie sind der Profi, dem wir vertrauen. Ihre Aufgaben gestalten Sie bei uns eigenverantwortlich und verantwortungsvoll – und mit inhaltlicher Zukunftsorientierung. Individuelle Weiterbildung Wir wollen was bewegen – und investieren in Ihre Kompetenzen und Fachexpertise mit individuellen Förderprogrammen. IHRE (H2)ELDENHAFTEN VORTEILE Individuelle Weiterbildung Wir wollen was bewegen – und investieren in Ihre Kompetenzen und Talente mit individuellen Förderprogrammen in Richtung Zukunft. Flexible Arbeitszeiten Maximale Work-Life-Balance! Profitieren Sie von flexiblen Arbeitszeitmodellen und bis zu 80% Homeoffice. Sinnhaft & perspektivenreich Wir brauchen Ihre fachliche Expertise! Bei uns gestalten Sie die Energiewende – nachhaltig und zukunftsorientiert. Eigenverantwortlich & herausfordernd Unser Ziel ist das Neuland. Auf dem Weg dahin fordern wir Sie – und geben Ihnen Raum für eigenverantwortliches Handeln.JETZT BEWERBEN SO LEICHT WIE WASSERSTOFF. Per Online-Formular ab durch die Leitung. Bei Fragen ist Maren Marquardt Ihr Guide: 0231 91291-1420 Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Thyssengas GmbH | Emil-Moog-Platz 13 | 44137 Dortmund thyssengas.com | karriere.thyssengas.com

Projektleiter Leitungssicherung / Wegerechte (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Wir von Thyssengas sind echte Pioniere. Als einer der führenden deutschen Fernleitungsnetzbetreiber transportieren wir Gase seit über 100 Jahren verlässlich, sicher und präzise – durch NRW und Teile Niedersachsens. Und als Profis, die fließend Erdgas können, sind wir heute auf der Schwelle zur Energiewende. Daher gehen wir mit unserem Leitungsnetz #gasklarvoraus ins Neuland, denn hier bereiten wir den Transport von Wasserstoff und weiteren grünen Gasen schon jetzt für eine nachhaltige Zukunft vor. Kommen auch Sie in unser Team, das mit viel Elan und Expertise fest zusammensteht. All Ihr Talent, Ihr Know-how und Ihre Power verdichten Sie dabei in eine spannende, leistungsstarke und dennoch grundsolide Zukunft. Starten Sie jetzt mit uns als Helden der neuen Zeit. Dortmund Feste Anstellung DEN WEG IN DIE ZUKUNFT EBNEN alsProjektleiter Leitungssicherung/Wegerechte (m/w/d) Ob für Wasserstoff oder Biogas: Gestalten Sie mit uns die Energiewelt der Zukunft, indem Sie als Projektleiter die Leitungssicherung bzw. die Einholung von Wegerechten in unseren Projekten gewährleisten und so den Netzaus- und -umbau vorantreiben. Ihr Team stärkt Ihnen dabei den Rücken!IHRE (H2)ELDENTATEN BEI UNS Kompetente Leitung der erforderlichen Rechtserwerbsprozesse zur Errichtung und Modifikation von Gashochdruckleitungen und gastechnischen Anlagen (z.B. Gas-Druckregel- und Messanlagen) für den Biogas- und/oder Wasserstofftransport Versierte Projektkommunikation und Stakeholdermanagement für die von Ihnen verantworteten Projekte, u.a. durch Repräsentation unserer Bauvorhaben ggü. allen internen und externen Stakeholdern als kompetenter Ansprechpartner (u.a. für Politik, Behörden, Anwohner, Medien) Projektplanung, -reporting sowie Qualitätsmanagement und Dokumentation Steuerung von einzubindenden Unternehmen (Ingenieurbüros, Gutachter etc.) Kommunikationsstarke Führung von Verhandlungen mit Eigentümern, Pächtern und Verbänden Erarbeitung von Konzepten zur Entschädigung von Flur- und Aufwuchsschäden Mitwirkung in externen und internen Arbeitskreisen DAS MACHT SIE SO (H2)ELDENHAFT Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Agrarwissenschaften, Forstwirtschaft, Vermessungswesen, Kommunikationswissenschaften oder vergleichbar Idealerweise bereits positionsrelevante Berufserfahrung im Infrastrukturbereich oder die Bereitschaft, sich mit großem Engagement einzuarbeiten Erfahrungen im Bodenschutz sowie land- und forstwirtschaftliche Kenntnisse sind von Vorteil Sehr gute Planungs-, Organisations- und Problemlösefähigkeiten sowie hohe Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise gepaart mit Ihrem Verhandlungsgeschick Stark ausgeprägte Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit ggü. unterschiedlichen Zielgruppen Bereitschaft zu Dienstreisen und PKW-Führerschein IHRE (H2)ELDENHAFTEN VORTEILE Flexible Arbeitszeiten Maximale Work-Life-Balance! Profitieren Sie von flexiblen Arbeitszeitmodellen und bis zu 80% Homeoffice. Attraktives Gehaltspaket Wir zahlen überdurchschnittliche Gehälter und bieten viele zusätzliche Extras, z. B. Betriebsrente, Weihnachtsgeld und viele weitere Benefits. Eigenverantwortlich & herausfordernd Sie sind der Profi, dem wir vertrauen. Ihre Aufgaben gestalten Sie bei uns eigenverantwortlich und verantwortungsvoll – und mit inhaltlicher Zukunftsorientierung. Individuelle Weiterbildung Wir wollen was bewegen – und investieren in Ihre Kompetenzen und Fachexpertise mit individuellen Förderprogrammen. IHRE (H2)ELDENHAFTEN VORTEILE Flexible Arbeitszeiten Maximale Work-Life-Balance! Profitieren Sie von flexiblen Arbeitszeitmodellen und bis zu 80% Homeoffice. Attraktives Gehaltspaket Wir zahlen überdurchschnittliche Gehälter und bieten viele zusätzliche Extras, z.B. Betriebsrente, Weihnachtsgeld und viele weitere Benefits. Eigenverantwortlich & herausfordernd Sie sind der Profi, dem wir vertrauen. Ihre Aufgaben gestalten Sie bei uns eigenverantwortlich und verantwortungsvoll – und mit inhaltlicher Zukunftsorientierung. Individuelle Weiterbildung Wir wollen was bewegen – und investieren in Ihre Kompetenzen und Fachexpertise mit individuellen Förderprogrammen.JETZT BEWERBEN SO LEICHT WIE WASSERSTOFF. Per Online-Formular ab durch die Leitung. Bei Fragen ist Maren Marquardt Ihr Guide: 0231 91291-1420 Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Thyssengas GmbH | Emil-Moog-Platz 13 | 44137 Dortmund thyssengas.com | karriere.thyssengas.com

Projektleiter*in Fahrzeugbeschaffung im Bereich Schienenfahrzeuge (w/m/d) - Projektingenieur / Ingenieur (Maschinenbau, Elektrotechnik o. ä.)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Einleitung: Die Rheinbahn steht für Flexibilität und Mobilität. Unsere Aufgabe ist die Sicherung von Mobilität für Menschen in Düsseldorf und der Region. Als größtes Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erzielen wir seit Jahren überdurchschnittliche Markterfolge. Zur Fortführung unserer Unternehmensstrategie suchen wir eine*n Projektleiter*in Fahrzeugbeschaffung im Bereich Schienenfahrzeuge (w/m/d) - Projektingenieur / Ingenieur (Maschinenbau, Elektrotechnik o. ä.) Projektleiter*in Fahrzeugbeschaffung im Bereich Schienenfahrzeuge (w/m/d) - Projektingenieur / Ingenieur (Maschinenbau, Elektrotechnik o. ä.)Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören: Verantwortung für die Fahrzeugbeschaffung von der Erarbeitung der Ausschreibung bis zur Fahrzeugabnahme Sicherstellung einer zeit- und budgetkonformen Fahrzeugbeschaffung gemäß Beschaffungsvertrag für den gesamten Projektablauf Zielorientierte Steuerung des Fahrzeugbeschaffungprojekts zur Sicherstellung der Interessen und Anforderungen der Rheinbahn Professionelle Erarbeitung der verantworteten Inhalte in Ausschreibungsprojekte Das wünschen wir uns: Erfolgreich abgeschlossener (Fach-)Hochschulabschluss im technischen Bereich, bspw. Maschinenbau, Elektrotechnik Projektleitungserfahrung in der Beschaffung von Fahrzeugen Ausgeprägte Erfahrung im Management von technischen Angebotsprojekten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse erforderlich Kenntnisse im Herstellermarkt der Straßenbahnen (wünschenswert) Neugier und Engagement für die Realisierung der Mobilitätswende im ÖPNV Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten Eigeninitiative und proaktives Handeln Konzeptionelle Denkweise Hohes technisches Verständnis und Lernwilligkeit Fähigkeit zur Darstellung und Weitergabe von technischen Sachverhalten Das bieten wir Ihnen: Unbefristeter Arbeitsvertrag Anspruchsvolle, spannende wie abwechslungsreiche Tätigkeit Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten Anspruch auf Weihnachts-, Urlaubsgeld und Leistungsprämie Anspruch auf Betriebsrente Gehalt nach Tarifvertrag mit bezahlten Überstunden Tariflicher Urlaub von 30 Tagen FirmenTicket, modernes Betriebsrestaurant, eigener Fitnessraum und vielseitige Gesundheitsmaßnahmen, Corporate Benefits und vieles mehr Die Rheinbahn hat sich Chancengleichheit für alle Geschlechter und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir freuen uns deshalb sehr über Bewerbungen weiblicher Fachkräfte. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Einwanderungsgeschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt. Fühlen Sie sich angesprochen? Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich gerne ganz unkompliziert über unser Online-Bewerberportal unter www.rheinbahn.de/karriere. Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre Gehaltsvorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen. Ansprechpartnerin: Nina Börgel bewerbung@rheinbahn.de

Projektleiter Facility Management (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Die Schwarz Immobilien Service vereint alle Immobilien-Dienstleistungen für die Verwaltungsstandorte der Unternehmen der Schwarz Gruppe unter einem Dach. Sie sichern den Grundstückserwerb und kümmern sich um das Baurecht. Die einzelnen Zuständigkeitsbereiche stehen intern wie extern für alle Immobilien-Belange als Ansprechpartner zur Verfügung. Projektleiter Facility Management (m/w/d) Einsatzbereich: Immobilien // Ort: Köln // Arbeitsmodell: VollzeitDeine Aufgaben Neben zahlreichen Gebäuden an den Zentralstandorten im Landkreis Heilbronn umfasst das Immobilienportfolio der Schwarz Immobilien Services auch Verwaltungsstandorte in ganz Deutschland. Für das Immobilienportfolio Deutschland suchen wir dich als Objektleiter, der den Überblick behält und weiß, worauf es ankommt. Du bist verantwortlich für die Sicherstellung der gesetzlichen Betreiberpflichten sowie die Organisation und Koordination der erforderlichen Wartungen, Sachkunde- und Sachverständigenprüfungen. Abgerundet wird dieses Aufgabengebiet, indem du sicherstellst, dass sämtliche Dienstleistungen handlungssicher ausgeführt, dokumentiert sowie kontrolliert werden. Du übernimmst für unsere unterschiedlichen Liegenschaften die ganzheitliche Objektbetreuung im Facility Management und die damit verbundene Organisation von Services im technischen, infrastrukturellen und kaufmännischen Bereich. Du hast Zugriff auf das interne Haustechniker-Team und organisierst effizient den Einsatz der Haustechniker an den von dir verantworteten Liegenschaften. Du übernimmst für unsere Umbauprojekte und Instandhaltungsmaßnahmen, die Projektsteuerung, Bauleitung und Koordination von Fachplanern und ausführenden Firmen und stellst damit eine begleitende Qualitätssicherung inkl. Gewährleistungsmanagement sicher. Dein Profil Du hast dein Studium im Bereich Ingenieurwesen, Immobilienwirtschaft, Facility Management oder eine vergleichbare technische Qualifikation, beispielsweise als Meister/ Techniker / Fachwirt (w/m/d) erfolgreich abgeschlossen Du bringst idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet mit Du hast Erfahrung in der selbstständigen Steuerung von externen FM – Dienstleistern Du überzeugst durch ein einwandfreies Planungs- und Organisationstalent sowie verantwortungsbewusstem Durchsetzungsvermögen Du arbeitest ganzheitlich, strukturiert und übernimmst gerne Verantwortung Du bist teamfähig und hast ein kundenorientiertes Auftreten Du bist routiniert im Umgang mit MS - Office Anwendungen und hast bereits erste Erfahrungen mit SAP Unser Angebot Viel Gestaltungsspielraum für deine eigenen Ideen und dein Fachwissen Dich erwarten individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Du profitierst von einem sicheren Arbeitsplatz mit einer attraktiven Vergütung in einem dynamischen Handelsunternehmen Dich erwartet eine offene und kommunikative Firmenkultur, in der ein regelmäßiger Austausch und entsprechende Feedbacks großgeschrieben werden Nutze die Möglichkeit neue Themen anzutreiben und gemeinsam mit uns umzusetzen Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Schwarz Dienstleistung KG · Pia Friederich · Referenz-Nr. 40889 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm www.jobs.schwarz

Projektleiter (m/w/d) ERP-Umstellung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Radevormwald

Projektleiter (m/w/d) ERP-Umstellung Verwendung von zusätzlichen Cookies Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Stellenanzeigen zu analysieren. Wir nutzen diese Informationen, um die Inhalte für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Nähere Informationen zum Einsatz von Cookies auf unseren Stellenanzeigen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch Klicken von "Zustimmen" stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Die Kuhn Industrie Holding ist ein Verbund erfahrener Unternehmen, deren Kernkompetenzen in den Bereichen Werkstoffentwicklung, Schleuderguss und Zerspanungstechnologie liegen. Das Familienunternehmen hat einen langen Lebenslauf, gute Zeugnisse und viele Extras zu bieten. Wie die aussehen, warum wir Wert auf echte Zusammenarbeit legen und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie bei uns haben, klären wir am besten in einem persönlichen Gespräch.Projektleiter (m/w/d) ERP-Umstellung in Vollzeit gesucht! Sie haben Interesse? Dann könnte ich Ihr neuer Chef werden! Mein Name ist Andre Kuhn, ich bin einer der beiden geschäftsführenden Gesellschafter der Kuhn Industrie Holding. Unsere beiden Teams am Standort Radevormwald im Bergischen Land & am Standort in Sörup bei Flensburg brauchen Unterstützung für die erfolgreiche Einführung unseres neuen ERP-Systems. Wir wissen, dass gute Mitarbeiter (m/w/d) rar gesät sind und mehr von uns erwarten als nur einen sicheren Arbeitsplatz. Fairness, Ehrlichkeit und einen kompetenten Vorgesetzten zum Beispiel. Deshalb bewerbe ich mich direkt bei Ihnen – als Ihr neuer Chef. Ich als Ihr Chef bringe mit: Eine große Leidenschaft fürs Unternehmertum in Familienunternehmen Dynamik, einen hohen Leistungsanspruch und den Willen zum gemeinsamen Erfolg Eine langfristige Perspektive, die sich eher an Generationen als an Jahren orientiert Vertrauen in Kollegen (m/w/d) und Mitarbeiter (m/w/d) für eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe Oft zu wenig Zeit Viel Freude an meinem täglichen Tun, das durch private Reisen regelmäßig inspiriert wird Sie bringen mit: Ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder der Ingenieurswissenschaften oder Mathematik mit Informatikschwerpunkt Fundierte Erfahrung in der Einführung von ERP-Systemen an verschiedenen Standorten, idealerweise als Projektleiter (m/w/d) Motivation für die eigenverantwortliche Erstellung, Verfolgung und Realisierung von (Teil-)Projektplänen Einen ganzheitlichen Blick auf die bestehende und aufzubauende IT-Landschaft und -Abläufe, um Potentiale, Risiken und Synergien frühzeitig zu erkennen und bei Bedarf zu beheben Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten u.a. für die Schaffung eines motivierten und produktiven Umfelds innerhalb des Projektteams und der gesamten Belegschaft Interesse an einer auf die Einführung des neuen ERP-Systems über beide Standorte befristeten Tätigkeit Spaß an der Arbeit im Team Freude an einer kontinuierlichen persönlichen Weiterentwicklung Sie erfüllen nicht alle Kriterien? Kein Problem, fassen Sie sich trotzdem gern ein Herz und bewerben Sie sich! Wir bringen mit: Ein breites Aufgabengebiet mit viel Eigenverantwortung, in dem Sie sich frei entfalten können Fairness, Ehrlichkeit und weitere Unternehmenswerte, die wir leben, statt nur darüber zu sprechen Interessante Produkte, die genauso zukunftsweisend wie zukunftsfähig sind Zeit für eine fundierte Einarbeitung für eine gute Zusammenarbeit im Rahmen des Projekts Flexible Arbeitszeiten und Mobile Office Vermögenswirksame Leistungen Mitarbeiterprämien und - events Konnte ich Ihr Interesse wecken? Dann bewerben Sie sich jetzt, damit wir schnellstmöglich unsere Bewerbungsunterlagen abgleichen können! Für telefonische Rückfragen können Sie Frau Dahlmann unter der Durchwahl +49 2195 671 220 wochentags erreichen. Die Anzeige hat die Kennziffer HRP00263.02977.JB.150124. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sie kennen jemanden, für die/den die Aufgabe besser passt? Dann leiten Sie diese Stellenausschreibung einfach weiter mit den Schaltflächen am unteren Ende dieser Anzeige. Kuhn Industrie Holding GmbH nutzt ein Bewerbungsmanagement von HR-Partner.com. Kuhn Industrie Holding GmbH Otto-Hahn-Straße 12-14 42477 Radevormwald Frau Selina Dahlmann Personalleitung Standort Radevormwald kuhnholding@hr-partner.com https://www.ki-holding.com/ Tel. 02195 671 220

Projektleiter Baumanagement (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

zurückDie Stadtwerke Köln GmbH ist das Holdingunternehmen des Stadtwerke Köln Konzerns mit einem Jahresaußenumsatz von über fünf Milliarden Euro und über 13.000 Mitarbeitern. Die Stadtwerke Köln GmbH führt und koordiniert die sehr selbstständig in ihren jeweiligen Märkten agierenden Konzernge­sellschaften sowie weitere Beteiligungen nach einheitlichen Standards und stellt ihnen dafür auch eigene zentrale Dienstleistungen zur Verfügung. Zu diesen Gesellschaften gehören u. a. die RheinEnergie AG, die GEW Köln AG, die Kölner Verkehrs-Betriebe AG, die Häfen und Güterverkehr Köln AG, die KölnBäder GmbH, die NetCologne GmbH, die AVG Abfallentsorgungs- und Verwer­tungsgesellschaft Köln mbH, die Stadtentwicklungsgesellschaft moderne stadt GmbH, die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH und die Wohnungsgesellschaft der Stadtwerke Köln mbH. Die Wohnungsgesellschaft der Stadtwerke Köln mbH (WSK) stellt den Mitarbeiterinnen und Mitar­beitern im Stadtwerke Köln Konzern attraktiven Wohnraum zu günstigen Konditionen in städti­schen und stadtnahen Vierteln zur Verfügung. Damit bietet die Gesellschaft interessante Alternati­ven zu den schrumpfenden Angeboten auf dem Markt für preisgünstige Wohnungen. Der Stadt­werke Köln Konzern stärkt damit auch seine Attraktivität als Arbeitgeber in einem stark umworbe­nen Arbeitsmarkt. Im Ballungsraum Köln steht die WSK für bedarfsorientierte und qualitativ anspre­chende Werkswohnungen zu moderaten Mietpreisen. Die Abteilung Immobilienmanagement und Wohnungswirtschaft der Stadtwerke Köln GmbH verwaltet für die WSK in und um Köln ca. 2.000 Wohnungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Projektleiter Baumanagement (w/m/d) in Vollzeit (39,0 Stunden / Woche) zu besetzen. Ihre Aufgaben: Verantwortung für die Werterhaltung und Wertsteigerung der Objekte Umsetzung der Instandhaltungs- und Sanierungsstrategien für das Wohnimmobilienportfolio Projektleitung von anspruchsvollen Modernisierungs-, Instandhaltungs- und Neubaumaßnah­men in der Bauherrenfunktion (alle Leistungsphasen der HOAI) Steuerung, Überwachung und Koordination aller Projektbeteiligten (alle Handlungsbereiche und Projektstufen der AHO) Verhandlungen mit Behörden, Fachingenieuren und ausführenden Firmen Verantwortung für die Sicherstellung der Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualität sowie gesetzlicher Vorgaben Budgetverantwortung sowie eigenständige Projektkalkulation Bedarfsgerechte Durchführung von Objektbegehungen zur Abnahme der Maßnahmen Übergabe der Projekte an die Wohnungsverwaltung Ihr Profil: Abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium (idealerweise Architektur, Bauingenieur oder vergleichbarer Abschluss) Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektleitung von Bauprojekten und -maßnahmen (idealerweise Neubau und Sanierung von Wohnimmobilien) Sehr gute Kenntnisse der für Baumaßnahmen einschlägigen Normen und Regeln (Gesetze, Verordnungen, DIN-Normen, etc.) Erfahrungen im Projektmanagement Erfahrungen im Führen von Projektteams Sehr gute Selbstorganisation, hohe Teamorientierung und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe Motivation und Begeisterungsfähigkeit Unser Angebot: Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet in einem zukunfts­orientierten Unternehmen. Es erwartet Sie ein dynamisches Arbeitsumfeld mit attraktiven Leistungen und Konditionen: Unbefristete Beschäftigung Entgelt nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge 30 Arbeitstage Erholungsurlaub Mobiles Arbeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Moderne Arbeitsplätze Personalentwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vielfältige und attraktive Wohnungsangebote für Beschäftigte VRS-GroßkundenTicket Kantine und Bistro Sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln und an die Autobahn Kostenlose Parkplätze für Beschäftigte Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Online-Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung sowie die Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins auf unserer Homepage www.stadtwerkekoeln.de (Jobs und Karriere bei der SWK GmbH). Kurz-Bewerbung

Projektmanager Technischer Service (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Siegen

An unserem Standort in Siegen bieten wir Ihnen eine Anstellung alsProjektmanager Technischer Service (m/w/d) Maschinenfabrik Herkules Hans Thoma GmbHIhre Aufgaben Montageplanung Überprüfung von Service-Ausgangsrechnungen Vorbereitung, Kalkulation und Überprüfung von Angeboten für Service-Einsätze Baustellenmanagement Betreuung der Monteure während der Montage Prüfung von Reisekostenabrechnungen und Stundenzetteln Vorbereitung und Kontrolle der Montageberichte Ihr Profil Erfahrung mit Auslandsmontagen und Service-Einsätzen von Vorteil Abgeschlossene technische Ausbildung Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Unsere Benefits Flache Hierarchien und somit kurze Entscheidungswege Sicherer Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen Internationales Arbeitsumfeld Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch ein flexibles Arbeitszeitmodell Minutengenaue Zeiterfassung Attraktive Bike-Leasing-Angebote Subventioniertes Frühstück / Mittagessen in einer hervorragenden Betriebskantine Unser Unternehmen Leistungsstarke Großwerkzeugmaschinen, maßgeschneiderte Services, spannende Projekte. Das ist Herkules. Als inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 100-jähriger Tradition verbindet Herkules flache Hierarchien und Mitarbeiterorientierung mit Internationalität und Innovation. 300 Mitarbeiter am Standort Siegen entwickeln, konstruieren, produzieren und verkaufen täglich mit Kompetenz und Leidenschaft Walzenschleif- und Drehmaschinen, die weltweit Maßstäbe setzen. Die Maschinenfabrik Herkules ist das Mutterunternehmen der HerkulesGroup, zu der weltweit rund 1.500 Mitarbeiter zählen. Ihr Ansprechpartner Maike Meister T.: +49 271 6906-585 bewerbung@herkulesgroup.com WhatsApp: 0160 97020212 Maschinenfabrik Herkules Hans Thoma GmbH Eisenhüttenstraße 21 57074 Siegen Deutschland

Projektmanager (m/w/d) Wasserbau
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Projektmanager (m/w/d) WasserbauProjektmanager*in Wasserbau EG 12 TVöD für den Stadtentwässerungsbetrieb Der Stadtentwässerungsbetrieb der Landeshauptstadt Düsseldorf (SEBD) ist eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung mit einem eigenen Wirtschaftskreislauf. Es arbeiten beim SEBD rund 500 fachkundige Persönlichkeiten mit Motivation und Freude daran, eine gesunde Umwelt für die Bürger*innen unserer Stadt zu erhalten und ein lebenswertes Umfeld zu schaffen, indem sie für den Gewässerausbau, die Gewässerrenaturierung und den Hochwasserschutz entlang der innerstädtischen Gewässer und entlang des Rheins Verantwortung übernehmen und sich bei der Weiterentwicklung von den aktuellen Erkenntnissen aus Forschung und Gesetzgebung inspirieren lassen. Mit hohem Engagement wird somit das Düsseldorfer Stadtgebiet bestmöglich vor einem 100-jährigen Hochwasser geschützt und den Gewässern eine gute Wasserqualität verschafft. Der Bereich Netze trägt hierbei die Verantwortung für alle Projekte des Gewässerausbaus und des Hochwasserschutzes im Düsseldorfer Stadtgebiet. Zur Unterstützung dieser Aufgaben suchen wir eine Verstärkung im Stab der Bereichsleitung.Ihre Aufgaben: Steuerung aller Projekte zu Gewässerausbaumaßnahmen, Renaturierungen und Hochwasserschutzmaßnahmen nebst notwendigen Sonderbauwerken (Wehre, Schieber, Fischtreppen, et cetera) im Bereich der Landeshauptstadt Düsseldorf Erstellung aller investiven Projekte, Fertigung von Terminplänen, Kostenrahmen und Projektbeschreibungen Vorbereitung und Leitung der wöchentlichen Sitzung der ständigen Projektkonferenz Erstellung und Fortschreibung des Maßnahmenkataloges gemäß Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) und Hochwasserrisikomanagementrichtlinie (HWRMRL) für die Gewässer der Landeshauptstadt Düsseldorf Zusammenführung, Priorisierung und Bewertung aller gemeldeten Ausbau-, Renaturierungs- und Erneuerungsmaßnahmen an Gewässern und/oder Hochwasserschutzeinrichtungen unter Berücksichtigung der Maßnahmenlisten aus der WRRL und der HWRMRL Verhandlungen und Abstimmungen mit den Aufsichtsbehörden (Untere Wasserbehörde und Bezirksregierung). Ihr Profil: Bachelor oder Master der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Umweltingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Zusammenhang mit Maßnahmen des Wasserbaus, Hochwasserschutzes oder anderer Maßnahmen im Bereich der Wasserwirtschaft gute Kenntnisse der einschlägigen technischen Regelwerke und der gängigen Microsoft Office Produkte Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit. Ihre Perspektive im Stadtentwässerungsbetrieb der Landeshauptstadt Düsseldorf: Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben in einem attraktiven Arbeitsumfeld. Als Teil unseres Teams leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag zur öffentlichen Daseinsvorsorge der Bürger*innen der Landeshauptstadt Düsseldorf. Es erwarten Sie: ein motiviertes Team, das Wert auf eine konstruktive Zusammenarbeit in vertrauensvoller Atmosphäre legt flexible Arbeitszeit- und Gleitzeitmodelle sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten eine familienfreundliche Arbeitgeberin mit optimalen Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf gute Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten eigenständiges und zukunftsorientiertes Arbeiten unter Berücksichtigung umwelttechnischer Aspekte. Was Sie sonst noch wissen sollten: Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Wir leben Vielfalt – Wir bekennen uns ausdrücklich zu Vielfalt in unserem Arbeitsumfeld und freuen uns über die Bewerbungen aller Talente – unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, sexueller Orientierung und Identität. Deshalb hat die Landeshauptstadt Düsseldorf die Charta der Vielfalt unterzeichnet: www.charta-der-vielfalt.de . Wir freuen uns über Bewerbungen von Frauen und bevorzugen Frauen nach Maßgabe des LGG NRW in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sowie gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.Bewerbungsfrist und Kontakt: Bitte bewerben Sie sich online bis zum 26. Februar 2024 über den Button „Stell dich vor!“. Bei Rückfragen bitten wir um Angabe der Kennziffer 67/20/01/24/01. Ansprechpartnerin: Swetlana Skoupi, Telefon 0211 89-21468, Moskauer Straße 25, Zimmer 3.20. Stell dich vor!