104 Jobs als Personalreferent (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Personalreferent (m/w/d) Compliance und Arbeitsrecht (Teilzeit)
Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr GmbH
Mülheim an der Ruhr

Karriere bei der AtegrisIn dem Bereich Compliance HR sind Sie eine entscheidende Ansprechperson für die Aufrechterhaltung der Compliance-Strukturen innerhalb unseres Personalmanagements. Sie analysieren rechtlich relevante Compliance-Themen und Vorgänge und erarbeiten Lösungsmöglichkeiten, setzen die Unternehmens-Regelwerke sowie die regulatorischen / gesetzlichen Vorschriften um und überwachen deren Einhaltung. Unsere Mitarbeitenden sind unser größtes Kapital, deshalb bieten wir optimale Arbeitsbedingungen sowie vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, um Menschlichkeit, Freundlichkeit und Teamgeist zu fördern. Zur Verstärkung unseres Teams im Personalmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Personalreferenten (m/w/d) Compliance und Arbeitsrechtin Teilzeit und unbefristeter Anstellung. Zur Ategris gehören die Evangelischen Krankenhäuser in Mülheim und in Oberhausen (EKM und EKO), drei Wohnstifte für Seniorinnen und Senioren in Mülheim, ein Hospiz in Mülheim, das Ategris Bildungsinstitut, die Ategris Fachschule für Gesundheitsberufe, das Medizinische Versorgungszentrum Mülheim und weitere Einrichtungen. Als ganzheitlicher Gesundheitsdienstleister begleiten die Mitarbeitenden der Ategris die Menschen im Ruhrgebiet in gesundheitlichen Belangen von der Geburt bis zum würdevollen Sterben. Sie bieten diagnostische, therapeutische und pflegerische Leistungen auf höchstem Niveau. Im Mittelpunkt steht immer der Mensch – egal ob es die Patientin oder der Patient, die Bewohnerin oder der Bewohner, die oder der Angehörige oder der Mitarbeitende ist.

Personalreferent / HR Specialist (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Nümbrecht

Entscheiden Sie sich für Ihren beruflichen Erfolg bei SARSTEDT Sarstedt, einer der weltweit führenden Anbieter von Labor- und Medizintechnik, entwickelt, produziert und vertreibt Geräte und Verbrauchsmaterial für Medizin und Wissenschaft. Für unseren Hauptstandort in Nümbrecht-Rommelsdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres HR Teams einenPersonalreferent/HR Specialist (m/w/d)Zu den Hauptaufgaben gehören: Sie betreuen als HR Specialist die internationalen Tochtergesellschaften sowohl in operativer als auch administrativer Sicht Neben der Aufbereitung von HR Kennzahlen erstellen Sie regelmäßige Reports und leiten daraus entsprechende Handlungsfelder ab In enger Zusammenarbeit mit Ihren lokalen Ansprechpartnern verantworten Sie die Steuerung und Einhaltung der steuer-, sozialversicherungs und arbeitsrechtlichen Themen in Ihrem Betreuungsbereich Sie spielen eine aktive Rolle im Bereich Compensation & Benefits und stellen sicher, dass die lokalen Maßnahmen im Einklang mit der globalen Personalstrategie stehen Sie sind in das Rekrutieren neuer Mitarbeiter eingebunden und begleiten in Zusammenarbeit mit den Tochtergesellschaften den Onboardingprozess Interdisziplinäre Teamarbeit sowie die Arbeit in Projekten macht Ihnen Spaß – dabei haben Sie stets die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung von Personalprozessen im Auge Ihr Profil: Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium (idealerweise mit dem Schwerpunkt Personalmanagement) abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im internationalen HR Umfeld Sie kombinieren Ihre hohe Eigenmotivation mit starker Umsetzungskompetenz sowie sicherem Verhandlungsgeschick Sie können sich schnell in neue Gegebenheiten einfinden und erarbeiten eigenständig Lösungsvorschläge Sie verfügen über fundierte Kenntnisse arbeitsrechtlicher Vorschriften mit Erfahrung im internationalen Bereich bzw. Sie sind bereit sich hiermit auseinander zu setzen Sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office, insbesondere Excel, idealerweise auch SAP SuccessFactors) sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Wir bieten: Bei uns arbeiten Sie in einem nachhaltigen, international aufgestellten Familienunternehmen mit einer breiten Produktpalette in dem zukunftsorientierten Markt der Medizintechnik Unsere flexiblen Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens ermöglichen es Ihnen, Beruf und Privatleben bestmöglich miteinander zu verbinden Ob im Büro oder unterwegs - Sie erhalten von uns eine moderne IT Ausstattung Wir machen Sie mobil. Mit dem Jobrad können Sie sich Ihr gewünschtes Fahrrad oder Pedelec leasen und beruflich sowie privat nutzen Bleiben Sie gesund! Wir unterstützen Sie mit einer Krankenzusatzversicherung Auch nach Ihrem Berufsleben ist uns eine gute Altersvorsorge für Sie wichtig. Die betriebliche Altersvorsorge ermöglicht es Ihnen für Ihren Ruhestand privat vorzusorgen In unserem Betriebsrestaurant erwarten Sie täglich wechselnde Menüs sowie eine Auswahl an vielen frischen Produkten Werden Sie Teil unseres Teams, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Personalreferent (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gießen

Für unseren Unternehmensbereich "Zentrale Dienste“ suchen wir einenPersonalreferenten (m/w/d) Der Einsatz soll an unserer Geschäftsstelle in Gießen erfolgen. Es handelt sich bei dieser Position um eine Vollzeitstelle, welche prinzipiell teilbar ist.Die ekom21 Die ekom21 ist ein renommiertes Technologie-unternehmen im Bereich IT-Komplettlösungen für den öffentlichen Dienst. Als das größte BSI-zertifizierte IT-Dienstleistungsunternehmen in Hessen, mit einem umfassenden Produkt- und Dienstleistungsportfolio, betreuen wir über 500 Kunden mit 29.000 Anwender*innen. Unsere über 720 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Standorten in Gießen, Kassel und Darmstadt haben im Jahr 2022 einen Umsatz von 300 Millionen Euro erwirtschaftet. Das Lösungsportfolio der ekom21 reicht von Hardware- und Softwarelösungen bis hin zu maßgeschneiderten Beratungsleistungen.Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten Sie übernehmen eigenständig die Personalbetreuung eines definierten Bereichs entlang des gesamten Employee Lifecycles gemeinsam mit unserem Team HR-Operations Sie führen Gespräche mit Fach- und Führungskräften zu personalwirtschaftlichen sowie arbeits- und tarifrechtlichen Fragestellungen und sorgen für die Umsetzung der entsprechenden Maßnahmen (u.a. Nachfolgeplanung, Stellenbewertung, disziplinarische Maßnahmen) Sie beraten die Führungskräfte zu geeigneten Recruiting-Aktivitäten und -Strategien. Dabei stellen Sie die Profilklärung und zielgruppenorientierte Stellenausschreibung sicher Sie identifizieren potenzielle Kandidaten (m/w/d) und sorgen für eine individuelle Ansprache über entsprechende Kanäle und Plattformen (Active Sourcing) Sie verantworten die Auswahl und Einstellung geeigneter Fach- und Führungskräfte für Ihren Bereich Sie unterstützen die Führungskräfte und Mitarbeiter*innen während des Onboarding-Prozesses Sie wirken bei der Erstellung neuer Konzepte und Methoden zur Umsetzung einer zukunftsorientierten Personalpolitik mit Sie sorgen für eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Personalrat, der Gleichstellungsbeauftragten sowie der Schwerbehindertenvertretung Die Höhe der Bezahlung orientiert sich an einem Entgelt bis zu EG 11 TVöD (VKA) und wird vorbehaltlich einer endgültigen individuellen Bewertung und der persönlichen Qualifikation erfolgen.Ihre Bewerbung Die ekom21 – KGRZ Hessen gewährleistet die berufliche Gleichstellung von allen Geschlechtern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. ekom21 – KGRZ Hessen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bis zum 05.05.2024 über unsere Karriereseite vorzunehmen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Wir möchten Sie zudem im Vorfeld darüber informieren, dass das Auswahlverfahren voraussichtlich am 13.05.2024 in Gießen stattfinden wird.Arbeiten bei ekom21 Als familienfreundliches Unternehmen steht der Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns. ekom21 unterstützt aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, indem flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten realisiert werden. Einen hohen Stellenwert nimmt auch unser umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement und unser Weiterbildungsmanagement ein.Was Sie mitbringen Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personalmanagement / Wirtschaftspsychologie oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Verwaltungsfachwirt*in, Personalfachkaufmann (m/w/d)) Mehrjährige Berufserfahrung als Personalreferent*in, idealerweise innerhalb des öffentlichen Dienstes Vertiefte Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht, insbesondere der Tarifverträge im öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) sowie des Hessischen Personalvertretungsgesetzes (HPVG) Grundverständnis von IT-Prozessen und -Technologien Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und hohe Dienstleistungsorientierung Hohes Durchsetzungsvermögen, Engagement und Verantwortungsbewusstsein Aufgeschlossene Persönlichkeit und Begeisterungsfähigkeit Bereitschaft zur Reisetätigkeit und Weiterbildung Deutsch fließend in Wort und Schrift Eigenmotivation und Entscheidungsfreude Eigenständiges Arbeiten Führerschein Klasse B Das bieten wir Ihnen Maßnahmen zur Gesundheitsförderung Kostenfreies Deutschlandticket als Jobticket Fahrrad-Leasing über die ekom21 Mobiles Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten Jährlich verbindliche Mitarbeiter-Gespräche Strukturierte Einarbeitung Eine offene Unternehmenskultur Eine vertrauensvolle, familiäre Arbeitsatmosphäre Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Umfangreiche Sozialleistungen Betriebliche Altersvorsorge über die ZVK Ihre Ansprechpartnerin Bei Fragen zum organisatorischen Ablauf wenden Sie sich bitte an: Frau Michaela Luhn ekom21 – KGRZ Hessen Körperschaft des öffentlichen Rechts Robert-Bosch-Straße 13 64293 Darmstadt michaela.luhn@ekom21.de Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen, die nicht über das Bewerberportal B-ITE bei uns eingehen, sondern per Post oder E-Mail an uns gerichtet sind, von uns auf elektronischem Wege gespeichert und bearbeitet werden. Sofern Sie hiermit nicht einverstanden sind, ist es erforderlich, mittels einer persönlich unterschriebenen Erklärung dieser Speicherung zu widersprechen. Uns per E-Mail zugehende diesbezügliche Erklärungen erfüllen nicht das Kriterium einer rechtsverbindlich abgegebenen Willenserklärung. Die gespeicherten Daten werden 90 Tage nach erfolgter Absage gelöscht. Die ekom21 – KGRZ Hessen ist zertifiziert nach ISO 27001 auf der Basis von IT Grundschutz durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik © 2018 by ekom21 – KGRZ Hessen, Körperschaft des öffentlichen Rechts, Marketing/V2 Gießen, Mittelhessen. Alle Rechte vorbehalten.

HR Business Partner*in (w/m/d) - Personalreferent, Personalfachwirt, Personalkaufmann o. ä.
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Einleitung: Die Rheinbahn steht für Flexibilität und Mobilität. Unsere Aufgabe ist die Sicherung von Mobilität für Menschen in Düsseldorf und der Region. Als größtes Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erzielen wir seit Jahren überdurchschnittliche Markterfolge. Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft. Zur Fortführung unserer Unternehmensstrategie suchen wir eine*n HR Business Partner*in (w/m/d) - Personalreferent, Personalfachwirt, Personalkaufmann o. ä. HR Business Partner*in (w/m/d) - Personalreferent, Personalfachwirt, Personalkaufmann o. ä.Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören Beratung und Unterstützung der Führungskräfte eines definierten Betreuungsbereichs in strategischen Fragestellungen (z. B. organisatorische Änderungen, strategische Personalplanung, Teamentwicklung etc.) Einbindung in das Management Team des Betreuungsbereiches, um HR-relevante Themen abzuleiten, zu strukturieren und zu steuern Beratung des Managements zu sämtlichen Fragestellungen in Bezug auf Mitarbeiterführung Begleitung von Veränderungsprozessen und Mitgestaltung von Kulturveränderungen Verantwortung für das operative Personalmanagement, von der Einstellung bis zum Austritt Durchführung des Recruiting-Prozesses von der qualitativen und quantitativen Bedarfsermittlung über die Stellenausschreibung, das Bewerbermanagement bis zur Vertragsverhandlung und –unterzeichnung Die Weiterbildung und Kompetenzentwicklung der Mitarbeitenden vorantreiben und zur Identifizierung von Talenten beitragen Vertretung von Personalmaßnahmen gegenüber dem Betriebsrat HR-Projekte entwickeln, leiten und proaktiv umsetzen Das wünschen wir uns Erfolgreich abgeschlossenes Studium, wie beispielsweise Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftsrecht, Human Resource Management, Personalmanagement oder Business Management, BWL mit Schwerpunkt HR Alternativ eine kaufmännische Ausbildung mit adäquater Fortbildung im Bereich Personal, Human Resources (HR), Personalwirtschaft, Personalmanagement, Recruiting, z. B. zum Personalfachwirt (m/w/d) oder vergleichbar Arbeitsrechtliche Kenntnisse, Kenntnisse des TV N-NW Mehrjährige Berufserfahrung als HR-Generalist (m/w/d) Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket und gute Kenntnisse im Umgang mit SAP Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine strukturierte, analytische und selbständige Arbeitsweise Beratungskompetenz und sicherer und selbstbewusster Umgang mit Menschen Hohe soziale Kompetenz und Empathie Ziel- und lösungsorientiertes Denken und Handeln Selbstsicheres und positives Auftreten und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Das bieten wir Anspruchsvolle, spannende wie abwechslungsreiche Tätigkeit Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag Anspruch auf Weihnachts-, Urlaubsgeld und Leistungsprämie Anspruch auf Betriebsrente Gehalt nach Tarifvertrag mit bezahlten Überstunden Tariflicher Urlaub von 30 Tagen FirmenTicket, modernes Betriebsrestaurant, eigener Fitnessraum und vielseitige Gesundheitsmaßnahmen, Corporate Benefits und vieles mehr Die Rheinbahn hat sich Chancengleichheit für alle Geschlechter und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir freuen uns deshalb sehr über Bewerbungen weiblicher Fachkräfte. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Einwanderungsgeschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt. Fühlen Sie sich angesprochen? Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich gerne ganz unkompliziert über unser Online-Bewerberportal unter www.rheinbahn.de/karriere. Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre Gehaltsvorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen. Ansprechpartnerin: Monika Rong bewerbung@rheinbahn.de

Personalreferent (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Wer wir sind Die Stiftung Gemeindepsychiatrie Bonn-Rhein-Sieg, hat sich zum Ziel gesetzt, Betroffenen und ihren Angehörigen neue Perspektiven aufzuzeigen, das Thema psychische Erkrankungen zu entstigmatisieren und gesellschaftliche Teilhabe in allen Lebensbereichen – Wohnen, Arbeit wie Tagesstruktur – zu unterstützen. Mit Information und Beratung, mit Begleitung und Vermittlung. Gemeindepsychiatrie Bonn-Rhein-Sieg gGmbH stellt einPersonalreferent (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation als Personalfachkaufmann/ -frau bzw. vergleichbare Weiterbildungen oder betriebswirtschaftliches Studium mit entsprechenden Schwerpunkten mehrjährige Berufserfahrung in der Personalverwaltung mit vertieften Kenntnissen in der Entgeltabrechnung sowie im Arbeits- und Sozialrecht Kenntnisse im Tarifrecht sind wünschenswert fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office) unternehmensstrategisches Denken und Handeln Identifikation mit dem Thema Inklusion Ein sicherer Arbeitsplatz in einem sympathischen und dynamischen Team Umfassendes Fortbildungsangebot zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Jobticket, Zuschuss zum Deutschlandticket, Mitgliedschaft im Urban Sports Club, Vorsorgeversicherung, BGM Systematische Einarbeitung Vergütung nach BAT-KF Kirchliche Versorgungskasse Bearbeitung aller relevanten Querschnittsaufgaben in der Personalabteilung unseres Unternehmensverbundes Stiftung Gemeindepsychiatrie kompetente Ansprechperson für unsere Mitarbeitenden in der Personalabteilung zum Thema Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie in der Mitarbeitendenbetreuung Bewerbermanagement/ - auswahl; Stellenschaltung Vertragssachbearbeitung Personalcontrolling sowie Reporting/ Auswertungen Melden Sie sich bei Marc Biada biada@gemeindepsychiatrie.de www.diefairnetzer.de www.gemeindepsychiatrie.deWillkommen im Team Sie möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Bewirb dich jetzt! Per Post an: Gemeindepsychiatrie Bonn-Rhein-Sieg gGmbH Personalwesen Pfaffenweg 27, 53227 Bonn Unsere Perspektivengeber

Personalreferent (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Duisburg

ESPERA ist ein international tätiges, mittelständisches Maschinenbauunternehmen mit einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk über eigene Tochtergesellschaften und Distributionspartner. ESPERA entwickelt, produziert und vertreibt vollautomatische Wäge- und Etikettiersysteme für industrielle Anwendungen. Haupteinsatzgebiet der ESPERA-Maschinen ist die industrielle Nahrungsmittelproduktion. Für unsere Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalreferenten (m/w/d) Ihre Aufgaben: Planung und Realisierung von Personalentwicklungsmaßnahmen Beratung und Betreuung der MitarbeiterInnen und Führungskräfte bei allen arbeitsrechtlichen und abrechnungsrelevanten Fragestellungen und weiteren Betreuungsaufgaben Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung Erstellung von monatlichen und jährlichen Abschlussarbeiten Durchführung des On- und Offboardingprozesses Verantwortung des Bewerbermanagements und Führen von Vorstellungsgesprächen Erstellung von Verträgen, Zusatzvereinbarungen, Betriebsratsanhörungen, Zeugnissen, Bescheinigungen und Auswertungen Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Eigenverantwortliche Übernahme und Umsetzung von HR-Projekten Das bringen Sie mit: Studien-/Ausbildungsabschluss mit Schwerpunkt Personal, idealerweise mit Berufserfahrung als Personalreferent (m/w/d) Erfahrung in der generalistischen operativen Personalarbeit sowie in der Entgeltabrechnung Sehr gute Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht Anwendungserfahrung mit Gehaltsabrechnungssystemen wie z. B. P&I Loga Kenntnisse des Tarifvertrages der Metall- und Elektroindustrie NRW wünschenswert Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Eigenverantwortung, Teamfähigkeit, Serviceorientierung Das bieten wir Ihnen: Abwechslungsreiche, interessante Aufgaben in einem international agierenden Unternehmen Eine attraktive Bezahlung nach dem Tarif IG Metall NRW und sehr gute Unternehmensleistungen (Gleitzeit, freie Brückentage, private Krankenzusatzversicherung, betriebliche Altersvorsorge, 30 Urlaubstage, Corporate Benefits) Ein angenehmes Arbeits- und Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Qualifizierte Coaching- und Einarbeitungsmaßnahmen Individuelle Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung. ESPERA-WERKE GmbH Ansprechpartnerin: Karin Magiera ESPERA-WERKE GmbH · Moltkestraße 17–33 · 47058 Duisburg, Deutschland · www.espera.de

Personalreferent / HR Generalist (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

StellenangebotePersonalreferent / HR Generalist (m/w/d) Köln | Vollzeit & Teilzeit | zum nächstmöglichen Zeitpunkt Wir von der Deutschen Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH unterstützen die Sparkassen bei ihrer Mission allen Menschen den Zugang zu Finanzprodukten zu ermöglichen und tragen so unseren Teil für soziale Gerechtigkeit in Deutschland bei. Das erreichen wir, indem wir einen wichtigen Partner für modernes und intelligentes Outsourcing darstellen. Jeder unserer 1.900 Mitarbeitenden ist wichtig bei der Erfüllung dieses Ziels. Als wachsendes und dynamisches Unternehmen sind wir stolz auf unsere Kultur, denn bei uns wird offen kommuniziert und es herrschen kurze Entscheidungswege. Nicht grundlos sind wir für über 350 Institute über ganz Deutschland verteilt tätig. Für Sie ist Personalarbeit nicht nur eine Dienstleistung? Durch Ihre Beratung der Führungskräfte mit personalwirtschaftlichem Verständnis möchten Sie maßgeblich zum Unternehmenserfolg beitragen? Sie bearbeiten Personalmaßnahmen von der Einstellung bis zum Austritt unter Anwendung der relevanten rechtlichen Regelungen und arbeiten dabei vertrauensvoll mit Betriebsräten zusammen? Sie kennen Ihren Betreuungskreis genau und wissen anhand von HR-Kennzahlen und Daten schon heute, was morgen zu tun ist? Wenn es nun Zeit ist Ihre bisherige Erfahrung und Expertise in einem neuen Team einzubringen und Sie mit uns etwas bewegen möchten, dann möchten wir Sie gerne kennen lernen!Unser Angebot: Einen sicheren und zukunftsorientieren Arbeitsplatz innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe Festanstellung in Vollzeit (39,5 Std./Wo.) oder Teilzeit nach Vereinbarung Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung (Work-Life-Balance) Arbeiten aus dem Home-Office in Teilen möglich 30 Urlaubstage + 2 Tage (Heiligabend/ Silvester) Zuschuss zu Fitnesskursen oder Urban Sports Club Mitgliedschaft Mitarbeitervergünstigungen bei verschiedenen Anbietern Gesundheitsvorsorge (Betriebsarzt) Bike-Leasing (JobRad) Weiterentwicklungsmöglichkeiten & Aufstiegschancen Moderner Dresscode Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-Formular. Für Fragen steht Ihnen Herr Martin Wollziefer gerne unter der Rufnummer 0221 – 9900 1666 zur Verfügung. Standort: Köln Roland Breuer Recruiting 0221 9900-1623 | E-Mail Liljana Ristevska Recruiting 0221 9900-2073 | E-Mail Technische Probleme im Bewerbungsprozess PERBILITY GmbH 0800 7372454 | (Mo-Fr 08:00 bis 17:00) E-Mail-Kontakt Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit

Personalreferent (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hemer

Entwicklungslieferant Automobilindustrie Zukunftssichere und nachhaltige Jobs durch E-Mobilität Standorte in Deutschland, Tschechien und Tunesien Mehrfach zertifiziertes Unternehmen Für unseren Stammsitz in Hemer suchen wir zur Unterstützung des bestehenden Teams einenPersonalreferenten (m/w/d) Wir sind ein internationaler Tier-1-Lieferant mit ca. 1.000 Beschäftigten. Als Entwicklungs- und Serienlieferant der internationalen Automobilindustrie (Schwerpunkt Kontaktteile, Energieleitungssätze und Sicherungsboxen) entwickeln und fertigen wir an vier Standorten Leitungssätze und Komponenten. OnlinebewerbungAUFGABEN, DIE SIE BEI UNS ERWARTEN Umfassende operative Personalarbeit von der Einstellung bis zum Austritt und die Abwicklung aller damit verbundener Arbeitsschritte, wie z. B. Erstellen von Arbeitsverträgen, Betriebsratsanhörungen, Vertragsänderungen, Zeugnissen Beratung und Betreuung von Mitarbeitern/-innen und Führungskräften in personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen ist für Sie als erfahrene Fachkraft selbstverständlich Unterstützung bei der Umsetzung verschiedener HR-Projekte, z. B.: im Bereich betriebliche Gesundheitsförderung / BEM Mitarbeit im Personalrecruiting; Führen von Vorstellungsgesprächen und Erstellen von unterschriftsreifen Vertragsvorlagen Umfassende Betreuung unserer Auszubildenden VORAUSSETZUNGEN, DIE SIE MITBRINGEN SOLLTEN Kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zur/zum Personalfachkauffrau/-mann oder abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Personal Mehrjährige Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen, wünschenswert in der Automobilzuliefererbranche Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Betriebsverfassungs- sowie Sozialrecht Routinierter Umgang mit den MS-Office-Programmen, insbesondere Excel und PowerPoint Teamgeist, Eigeninitiative und selbstständiges, strukturiertes Arbeiten gepaart mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung Sie besitzen ein gutes analytisches Denkvermögen und haben den Anspruch Bestehendes immer wieder zu hinterfragen Verbindliches Auftreten Englischkenntnisse in Wort und Schrift WAS WIR IHNEN BIETEN Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem innovativen, international tätigen Familienunternehmen Eigenverantwortliche Tätigkeit sowie Arbeiten in einem engagierten Team Zahlreiche Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Flexibilisierte Arbeitszeitgestaltung Persönliches Arbeitszeitkonto Arbeitgeberbeteiligung zu vermögenswirksamen Leistungen Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen an: bewerbung@schulte-co.de Onlinebewerbung Schulte & Co. GmbH An der Iserkuhle 26/31 | 58675 Hemer www.schulte-co.de

Personalreferent (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hagen

Der DRK-Blutspendedienst West versorgt die Einrichtungen der Krankenversorgung in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland mit Blutpräparaten und medizinischen Dienstleistungen. Mit über 1200 Mitarbeitern an fünf Standorten sowie durch unser Engagement in Forschung und Entwicklung sind wir eines der führenden gemeinnützigen Unternehmen auf dem Gebiet der Transfusionsmedizin. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nPersonalreferent (m/w/d) Dienstsitz: Hagen Umfang: Vollzeit unbefristetIhre Aufgaben: Sie beraten und betreuen zugeteilte Fach- und Führungskräfte sowie Ansprechpersonen in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Sie begleiten den Recruitingprozess vollumfänglich bis zur Einstellung und Unterstützung bei übergreifenden HR-Projekten. Sie sind verantwortlich für die allgemeine Personaladministration vom Onboarding bis zum Offboarding. Sie wirken bei neuen Betriebsvereinbarungen sowie einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unserem Betriebsrat und deren Gremien mit. Sie sind verantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung sowie Implementierung neuer und bestehender HR-Prozesse. Ihre Qualifikationen: Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Personal, z. B. Personalfachkaufmann (m/w/d) oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Human Ressource Management. Sie können einschlägige Berufserfahrung als HR-Generalist (m/w/d) im vergleichbaren Tätigkeitsfeld vorweisen. Sie haben fundierte und praxisbezogene Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht Sie haben gute bis sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Sie zählen eine kommunikative Persönlichkeit mit Begeisterung für alle Themen rund um den Personalbereich zu Ihren Stärken. Sie bringen eine Hands-on-Mentalität sowie unternehmerisches Denken und eigenverantwortliches Arbeiten mit. Ihre Benefits: Transparentes und attraktives Gehaltsmodell mit einer Jahressonderzahlung sowie leistungsorientierter Bezahlung auf Basis des TVöD-V Sie haben die Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung inkl. Home Office Mehrarbeit/Überstunden werden in Freizeit oder Entgelt ausgeglichen 30 Tage Erholungsurlaub Heiligabend und Silvester bezahlt frei attraktive betriebliche Altersversorgung sowie einen Arbeitgeberanteil zur vermögenswirksamen Leistung vom Arbeitgeber bezahlte private Zusatzversicherung inkl. betrieblichem Gesundheitskonzept Betriebliches Gesundheitsmanagement Job-Rad-Leasing viele Rabatte und Vergünstigungen bei verschiedenen und immer wechselnden Anbietern Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen! DRK-Blutspendedienst West gGmbH Zentralbereich Personal Bewerbermanagement Feithstraße 184 58097 Hagen Weitere Informationen finden Sie unter: www.blutspendedienst-west.de/karriere Online-Bewerbung

Personalreferent (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Remscheid

Steigen Sie an unserem Standort Remscheid ein alsPersonalreferent_(m/w/d) Die Leistritz Gruppe ist ein weltweit führender Spezialist für High-Tech-Lösungen in der Turbinen-, Pumpen-, Extrusions- und Produktionstechnik. 1.700 Mitarbeiter erwirtschaften eine Jahresleistung von ca. 340 Mio. EUR. Die Leistritz Turbinentechnik GmbH ist Spezialist für Turbinenkomponenten und Partner aller führenden OEMs und Modullieferanten in der Triebwerksindustrie.Ihre Aufgaben: Koordination und Organisation der Personalentwicklungsmaßnahmen im Unternehmen (Schulungsbedarfsplanung, Beratung von Führungskräften, Nachfolgeplanung, etc.) Verantwortung des Bewerbermanagements Personalauswahl von Fach- und Führungskräften (inkl. Azubis, Dual-Studenten und Zeitarbeitnehmern) Allgemeine Personalaufgaben (Mitarbeiterbetreuung, Vertragswesen, Durchführung von arbeitsrechtlichen Maßnahmen, Aufbereitung von Kennzahlen, etc.) Anlage und Pflege von Mitarbeiterstammdaten sowie die Betreuung der Zeiterfassung in SAP Verwaltung und Pflege von Personalakten Zusammenarbeit und Kommunikation mit dem Betriebsrat Klärung von personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen Koordination des betrieblichen Gesundheitsmanagements (strategische Planung von Gesundheitsmaßnahmen, etc.) Das bringen Sie mit: Kaufmännische Ausbildung nebst zusätzlicher Qualifikation Personalfachkauffrau/-mann oder Studium in (Wirtschafts-)Psychologie/ Human Resources Management / oder ähnliches Ca. 5 Jahre praktische Erfahrung im Personalwesen Gute Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht Sehr gute Kenntnisse in SAP HR Breite Erfahrungsbasis hinsichtlich Personalentwicklung Kommunikationsstärke und konzeptionelle Fähigkeiten Überzeugungs- und Motivationsfähigkeit Kooperationsfähigkeit, Integrationsfähigkeit, Konsensfähigkeit Leistritz Turbinentechnik GmbH ¦ Lempstraße 24 ¦ 42859 Remscheid Personalreferent: Christian Siepe ¦ +49 2191 6940-329 ¦ hr_ltr@leistritz.com Personalberater/Zeitarbeitsanbieter sehen bitte von Kontaktaufnahmen ab.

Personalreferent (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Rheine

Gestatten: KTR Systems in Rheine. Wir sind ein innovatives Familienunternehmen, das für die Zukunft bestens aufgestellt ist. Seit über 50 Jahren beschäftigen wir uns mit der Entwicklung von Antriebskomponenten für den Maschinen- und Anlagenbau – und das so erfolgreich, dass wir ständig neue Kolleginnen und Kollegen suchen. Aktuell z. B. einen Personalreferent (m/w/d)„Der Teamspirit bei KTR ist wirklich sensationell. Und du bist mit dafür verantwortlich.“ Holger Klinge, Head of Human ResourcesDu bewegst Großes: Die Schwerpunkte deiner Tätigkeit liegen in den Bereichen Personalentwicklung und Recruiting Du erarbeitest mit uns das neue KTR-Personalentwicklungskonzept und bist für die Umsetzung verantwortlich Du organisierst Weiterbildungsmaßnahmen wie Trainings, Fortbildungen und Coachings und kümmerst dich um die Vor- und Nachbereitung Recruiting-Aktivitäten werden von dir initiiert und umgesetzt, egal ob klassisch oder gerne auch mit kreativen neuen Ideen Zusammen mit unserem Marketing bist du für den Auf- und Ausbau von Social-Media-Aktivitäten im HR-Bereich zuständig Für die gesamte KTR-Mannschaft bist du im HR-Team mit Freude und Herzblut Ansprechpartner:in für viele weitere Personalthemen Du bringst viel mit: Du hast eine kaufmännische Berufsausbildung sowie eine HR-spezifische Zusatzqualifikation (z.B. Personalkaufmann/-frau, Bachelorstudium mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbare abgeschlossene Weiterbildungsmaßnahme) Die Bereiche Personalentwicklung und Recruiting sind für dich eine Herzensangelegenheit und du konntest hier schon wertvolle Erfahrungen sammeln Du hast Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und verfügst über eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, Organisationsgeschick und Sozialkompetenz Du hast absolute Freude am Arbeiten im Team und eine hohe Serviceorientierung Du darfst dich auf einiges freuen: Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, gepaart mit einem einzigartigen Teamspirit – wir sind stolz auf unsere KTR-Kultur Eine interessante berufliche Perspektive mit abwechslungsreichen Aufgaben in einem hochinnovativen Arbeitsumfeld Professionelle Arbeitsbedingungen sowie eine attraktive Vergütung Ein flexibles Arbeitszeitmodell mit hybridem Arbeiten aus dem Home-Office und unserem Headquarter in Rheine Mitarbeiterbenefits wie eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Fahrtkostenzuschüsse, 30+4 Tage Urlaub, umfangreiche Sportmöglichkeiten in anliegenden Sportpark, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Firmenevents Individuelle und flexible Weiterbildungsmöglichkeiten Den Job will ich! Bitte sende deine Bewerbung unter Angabe deiner Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an Holger Klinge unter bewerbungen@ktr.com. Kann ich dir helfen? Du hast Fragen zu diesem Stellenangebot oder zur Karriere bei KTR? Melde dich bei mir, ich helfe dir gerne. Holger Klinge Leiter Personal h.klinge@ktr.com +49 5971 798-447 Alle Infos zu KTR Systems findest du auf unserer Homepage. Wir freuen uns auf dich! KTR Systems GmbH, Carl-Zeiss-Straße 25, 48432 Rheine

Personalreferent (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Personalreferent (m/w/d) TALENTE GESUCHT Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln. Wir suchen zeitnah eine/n Kollegen/in, der/die uns als Personalreferent/in unterstützt. Als Mitglied in einem dynamischen Team sind Sie als Ansprechpartner/in für Führungskräfte der SWB Verkehrs-GmbH, dabei insbesondere für das Recruiting und arbeitsrechtliche Themen, verantwortlich. Ihr Aufgabengebiet Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet bietet von der Stellenbeschreibung bis zum Exit-Gespräch täglich neue Aufgaben. Dabei beraten und unterstützen Sie Führungskräfte in HR relevanten Angelegenheiten. Sie führen Recruitingmaßnahmen durch und beraten hierbei von der Vakanzermittlung bis zum Onboarding-Prozess. Dabei erkennen Sie insbesondere die speziellen Herausforderungen bei der Gewinnung von Mitarbeitenden für den ÖPNV. Bei schwierigen Arbeitsmarktverhältnissen arbeiten Sie eng mit Personaldienstleistern zusammen. Die eigenständige Bearbeitung von individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen unter Einbindung des Betriebsrates in den Personalprozessen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie bearbeiten Personalangelegenheiten unter Berücksichtigung der anzuwendenden Tarifverträge und verschiedener arbeitsrechtsrelevanter Gesetze sowie des Betriebsverfassungsgesetzes. Sie geben Impulse und unterstützen die Führungskräfte bei Personalplanungs- und Nachbesetzungsprozessen. Sie sind erste Ansprechperson bzgl. Personalentwicklungsmaßnahmen. Sie bilden bzgl. des Employer Brandings die Schnittstelle zum Marketing (u.a. zur Abstimmung von Kampagnen) und repräsentieren den Personalbereich auf Messen und Veranstaltungen Bei vielen bevorstehenden Projekten freuen wir uns auch auf Ihre Unterstützung – dabei ist es uns besonders wichtig, Ihre individuellen Interessensgebiete, Stärken und Neigungen zu berücksichtigen Ihr Profil Sie haben ein abgeschlossenes fachlich relevantes Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine Ausbildung mit Fortbildung zum Personalkauffrau/-mann oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Sie sind geübt in Recruitingmaßnahmen und der Zusammenarbeit mit Personaldienstleistern Sie bringen Erfahrung in der Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden mit sowie in der Zusammenarbeit mit Mitbestimmungsgremien Sie sind ein Organisationstalent und behalten stets den Überblick Sie arbeiten bei uns im Team, dabei legen wir großen Wert auf ein gutes Miteinander Sie wenden gerne analytische und konzeptionelle Fähigkeiten an und bringen ein hohes Maß an Flexibilität sowie Veränderungsbereitschaft mit Sie besitzen ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten ebenso wie eine hohe Kundenorientierung Sie verfügen über anwendungssichere Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht Eine strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit auch in schwierigen Situationen konstruktive Lösungen aufzuzeigen, runden Ihr Profil ab Sie sind sicher in der Anwendung von MS-Office Programmen (Word, Excel, Powerpoint), Kenntnisse und Erfahrungen mit SAP HCM und/oder OM sind von Vorteil Wir bieten Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit und 30 Tage Urlaub Unser attraktives Leasing-Angebot für Fahrräder und E-Bikes Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung des Fahrradverleihsystems Nextbike Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder) Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung, bei der Sie mitentscheiden Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftsweisendes Arbeiten Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennen­lernen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen unter Angabe der Kennziffer IE 22/01/46 und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich über unser Online-Formular. Papierbewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.

Personalreferent (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Personalreferent (m/w/d) TALENTE GESUCHT Wir stehen für Nachhaltigkeit, erzeugen klimaschonend Energie, liefern wertvolles Trinkwasser und sorgen für Mobilität. Ebenso vielfältig sind die Beschäftigungsfelder bei den Stadtwerken Bonn. Werden Sie ein Teil unseres Unternehmens. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ Denken und fortschrittlich Handeln. Wir suchen zeitnah eine/n Kollegen/in, der/die uns als Personalreferent/in unterstützt. Als Mitglied in einem dynamischen Team sind Sie als Ansprechpartner/in für Führungskräfte der SWB Verkehrs-GmbH, dabei insbesondere für das Recruiting und arbeitsrechtliche Themen, verantwortlich. Ihr Aufgabengebiet Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet bietet von der Stellenbeschreibung bis zum Exit-Gespräch täglich neue Aufgaben. Dabei beraten und unterstützen Sie Führungskräfte in HR relevanten Angelegenheiten. Sie führen Recruitingmaßnahmen durch und beraten hierbei von der Vakanzermittlung bis zum Onboarding-Prozess. Dabei erkennen Sie insbesondere die speziellen Herausforderungen bei der Gewinnung von Mitarbeitenden für den ÖPNV. Bei schwierigen Arbeitsmarktverhältnissen arbeiten Sie eng mit Personaldienstleistern zusammen. Die eigenständige Bearbeitung von individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen unter Einbindung des Betriebsrates in den Personalprozessen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie bearbeiten Personalangelegenheiten unter Berücksichtigung der anzuwendenden Tarifverträge und verschiedener arbeitsrechtsrelevanter Gesetze sowie des Betriebsverfassungsgesetzes. Sie geben Impulse und unterstützen die Führungskräfte bei Personalplanungs- und Nachbesetzungsprozessen. Sie sind erste Ansprechperson bzgl. Personalentwicklungsmaßnahmen. Sie bilden bzgl. des Employer Brandings die Schnittstelle zum Marketing (u.a. zur Abstimmung von Kampagnen) und repräsentieren den Personalbereich auf Messen und Veranstaltungen Bei vielen bevorstehenden Projekten freuen wir uns auch auf Ihre Unterstützung – dabei ist es uns besonders wichtig, Ihre individuellen Interessensgebiete, Stärken und Neigungen zu berücksichtigen Ihr Profil Sie haben ein abgeschlossenes fachlich relevantes Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine Ausbildung mit Fortbildung zum Personalkauffrau/-mann oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Sie sind geübt in Recruitingmaßnahmen und der Zusammenarbeit mit Personaldienstleistern Sie bringen Erfahrung in der Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden mit sowie in der Zusammenarbeit mit Mitbestimmungsgremien Sie sind ein Organisationstalent und behalten stets den Überblick Sie arbeiten bei uns im Team, dabei legen wir großen Wert auf ein gutes Miteinander Sie wenden gerne analytische und konzeptionelle Fähigkeiten an und bringen ein hohes Maß an Flexibilität sowie Veränderungsbereitschaft mit Sie besitzen ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten ebenso wie eine hohe Kundenorientierung Sie verfügen über anwendungssichere Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht Eine strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit auch in schwierigen Situationen konstruktive Lösungen aufzuzeigen, runden Ihr Profil ab Sie sind sicher in der Anwendung von MS-Office Programmen (Word, Excel, Powerpoint), Kenntnisse und Erfahrungen mit SAP HCM und/oder OM sind von Vorteil Wir bieten Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit und 30 Tage Urlaub Unser attraktives Leasing-Angebot für Fahrräder und E-Bikes Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung des Fahrradverleihsystems Nextbike Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder) Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung, bei der Sie mitentscheiden Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftsweisendes Arbeiten Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind die Aufgaben Ihnen bereits ganz oder teilweise vertraut? Dann sollten wir uns kennen­lernen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen unter Angabe der Kennziffer IE 22/01/46 und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich über unser Online-Formular. Papierbewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.

Personalsachbearbeiter (m/w/d) Örtliches Servicecenter Personal
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Als Teil eines einzigartigen Verbundsystems unterstützt die Knappschaft Kliniken Solution GmbH die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Im Verbund aller Knappschaft Kliniken werden jährlich fast 680.000 Patienten (m/w/d) versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Neben den Knappschaft Kliniken gehören zum Verbundsystem der DRV KBS auch die Minijob-Zentrale, die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz. Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien in allen Knappschaft Kliniken. Die Bündelung von Kompetenzen, ein passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien sind Ziele, welche in den Geschäftsbereichen Einkauf und Logistik, Informationstechnologie, Marketing und Kommunikation, PflegeFlex, Servicecenter Personal, bei der Service Hotline für Patienten (m/w/d) und zukünftig auch im Servicecenter Finanzen täglich gelebt und verfolgt werden. In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für das Servicecenter Personal zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einenPersonalsachbearbeiter (m/w/d) Örtliches Servicecenter PersonalIhre Aufgaben: Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) vor Ort für alle arbeitsrelevanten Fragestellungen Unterstützung bei der Bearbeitung und Erstellung von Stellenanzeigen Bearbeitung und Buchung von Leiharbeitnehmern (m/w/d) Unterstützung und Datenpflege im Zeitwirtschaftsprogramm Sie sind für die Stammdatenpflege mitverantwortlich Unterstützung bei der Einführung neuer Mitarbeitender Regelkommunikation mit den Betriebsräten (m/w/d) Teilnahme an Veranstaltungen und Messen Das bringen Sie mit: Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise mit personalwirtschaftlicher Zusatzqualifikation Idealerweise Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung, vorzugsweise im Krankenhausumfeld Kenntnisse im Arbeits-, Steuer-, Sozialversicherungs- und Tarifrecht (TVöD, TV-Ärzte VKA, TV DRV KBS wünschenswert) Souveräner Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint) Eine selbstständige, genaue Arbeitsweise verbunden mit Teamgeist und Serviceorientierung Interesse an der Arbeit im ganzen Verbund der Knappschaft Kliniken und an Veränderungsprozessen in der Personalabteilung Einsatzbereitschaft an den Standorten Dortmund, Bottrop, Gelsenkirchen und Recklinghausen Darauf können Sie sich freuen: Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpfleg Ein kollegiales und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeitende Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement E-Bike Leasing und vergünstigte Speisenangebote Interessiert? Für weitergehende Informationen steht Ihnen Jennifer Höver (Personalrecruiting) unter der Rufnummer 0231 922-2271 vorab gerne zur Verfügung. Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis, und wir begrüßen daher deine Bewerbung. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Bewerbungsportal. Knappschaft Kliniken Solution GmbH In d. Schornau 23-25 | 44892 Bochum www.knappschaftkliniken-solution.de

Customer Success Manager / Kundenbetreuer HR-Prozesse (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bielefeld

aconso – culture aconso ist der Erfinder der digitalen Personalakte und Markt- und Innovationsführer für Cloud Software im HR-Dokumentenmanagement. Mit über 100 Mitarbeitenden an vier Standorten arbeiten wir mit über 600 Top-Unternehmen wie Allianz, Lufthansa, home24 und Deutsche Bahn daran, ihre HR-Prozesse effizienter zu gestalten. Wir suchen für die professionelle und sympathische Betreuung unserer Kund*innen einen ambitionierten Kollegen (m/w/d) mit Hingabe für die Belange unserer Kund*innen im Hinblick auf digitale Themen. Du hast Lust mit einem innovativen IT-Unternehmen gemeinsam zu wachsen, neue Herausforderungen zu meistern und dich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln? Dann bist du bei uns im aconso-Team genau richtig. Customer Success Manager/ Kundenbetreuer HR-Prozesse (m/w/d) Dein Aufgabengebiet Du arbeitest unmittelbar mit den Account Managern zusammen und übernimmst die Abwicklung von Angebotsprozessen. HubSpot als CRM-Tool ist dein zentrales Arbeitswerkzeug, für das du auch administrativ die fachliche Verantwortung übernimmst. Du bist aktiver Teilnehmer (m/w/d) in internen Projektteams, z. B. zur Organisation von Vertriebskampagnen mit Marketing. Du übernimmst die Klärung von operativen kaufmännischen Fragestellungen in direkter Kommunikation mit unseren Kunden. Du trägst Verantwortung für das Wartungsmanagement (bspw. die fristgerechte Beauftragung jährlicher Softwarepflegegebühren). Dein Profil Du hast ein abgeschlossenes Studium (z. B. Betriebswirtschaftslehre (BWL), Wirtschaftsinformatik o. Ä.) oder eine relevante kaufmännische Ausbildung (z. B. im Bereich Großhandel / Außenhandel, Industriekauffrau / Industriekaufmann o. Ä.). Du besitzt bereits relevante Berufserfahrung und verfügst über Erfahrung in der Kommunikation mit Kund*innen. Du besitzt eine hohe Affinität zu digitalen Themen und hast Spaß am Umgang mit neuen Technologien. Dich zeichnet eine Hands-on-Mentalität mit eigenverantwortlicher, strukturierter und analytischer Arbeitsweise aus. Exzellente Kommunikationsfähigkeiten, sowie kundenorientiertes Denken prägen dein Handeln. Du sprichst verhandlungssicheres Deutsch und gutes Englisch. Deine Benefits Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten inkl. großzügigem Weiterbildungsbudget State-of-the-Art-Equipment Patenprogramm über die ersten Monate hinweg Dienstrad-Leasing zu attraktiven Konditionen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Möglichkeit drei Tage die Woche mobil zu arbeiten Alle Standorte zentral gelegen Obst, Wasser, Kaffee, Müslibar for free Alle Benefits im Überblick findest Du unter: aconso.com/unternehmen/karriere/ Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und Zeugnissen im PDF-Format) über unser Karriereportal . Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Dein aconso Team Organisatorische Fragen? Wolfgang Bauer HR Business Partner Tel.: +49 151 44573600 www.aconso.com

Referent (m/w/d) Finanzen, Rechnungswesen & Controlling
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Gemeinsam. Weiter. Bilden. Das ist unsere Mission an der Hochschule für Finanzwirtschaft & Management. Mit der einzigartigen Kombination aus anwendungsorientierter Forschung, praxisbe- zogener Lehre und wissenschaftlichen Weiterbildungsangeboten bereiten wir rund 900 Studierende und jährlich ca. 1.500 Teilnehmende von Weiterbildungsveranstaltungen passgenau auf Tätigkeiten im Management von Finanzinstituten vor. Zusammen mit unseren über 70 Hochschulmitarbeitenden, 16 Professuren und 70 Lehrbeauftragten im Bachelor, Master- und MBA-Studium sowie weiteren 150 Dozierenden in der Weiterbildung gestalten Sie mit Ihren Fähigkeiten und Ideen die Zukunft aktiv mit. Gemeinsam bringen wir die Finanzbildung voran; machen Sie mit! .Ab sofort ist im Bereich Finanzen & Controlling der Hochschule die PositionReferent (m/w/d) Finanzen, Rechnungswesen & Controlling in Vollzeit unbefristet zu besetzenWir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer staatlich anerkannten Hochschule im Herzen von Bonn mit schlanken Hierarchien und einer wertschätzenden Unternehmenskultur, gleitende Arbeitszeiten und flexibles mobiles Arbeiten im hohen Umfang, eine übertarifliche Vergütung in Anlehnung an den TV-L West, eine ergänzende attraktive Altersversorgung (ZVK) und vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Erholungsurlaub, ein Deutschlandticket mit geringem Eigenanteil, Fortbildungen und Projekte zur individuellen beruflichen Weiterentwicklung, viele attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und einen Zuschuss zum gesunden Essen im Betriebsrestaurant sowie kostenlose Getränke. Ihre Tätigkeiten bei uns Evaluierung und Verbesserung von Prozessen, Instrumenten und Daten im Finanz- und Rechnungswesen, der Gehaltsbuchhaltung und im Controlling, Monitoring, Weiterentwicklung, Umsetzung und Kommunikation von Richtlinien für das Finanz- und Rechnungswesen, Weiterentwicklung der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung sowie der Budgetkontrolle, Erstellung von Reportings und Statistiken, Preiskalkulation von Produkten und Leistungen, Durchführung des Studiengebührenmanagements und des Managements weiterer Gebühren, Management von Fördergeldern, Sicherung und Umsetzung der Compliance im Finanz- und Rechnungswesen, Mitwirkung bei der Konzeptionierung und Ausgestaltung einer Tax-Compliance mit nachgelagertem Tax-Compliance-Management, Bearbeitung handels-, steuer- und lohnsteuerrechtlicher Fragestellungen. Ihr Profil Sie passen zu uns, wenn Sie gerne im Team arbeiten und über einschlägige, praktische Kenntnisse im Hochschulbereich verfügen. Darüber hinaus bringen Sie folgende Kenntnisse und Eigenschaften mit: abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzen/Controlling oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender beruflicher Zusatzqualifikation (z.B. Bilanzbuchhalter, Steuerfachangestellter (m/w/d)), analytisches Denkvermögen und ausgezeichnetes Zahlenverständnis, selbstständige, strukturierte und systematische Arbeitsweise gepaart mit einem freundlichen und gewandten Auftreten, hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und die Bereitschaft, das Rechnungswesen weiterzuentwickeln. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den TV-L West. Bei fachlichen Rückfragen zur ausge- schriebenen Position steht Ihnen Frau Lohoff gerne unter 0228 / 204 9902 oder unter andrea.lohoff@s-hochschule.de zur Verfügung. Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen in einer Datei an: bewerbung@s-hochschule.de. Die Hochschule für Finanzwirtschaft & Management fördert die berufliche Gleichstellung und begrüßt es ausdrücklich, wenn Frauen sich bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt. Hinweise zum Datenschutz: Die Hochschule für Finanzwirtschaft & Management GmbH verarbeitet Ihre Daten zur Erfüllung ihrer Aufgaben nach der Datenschutzgrundverordnung. Weitere Informationen zur Verarbeitung und Ihren diesbezüglichen Rechten finden Sie unter: https://www.s-hochschule.de/hfm/jobs-karriere Bonn, 19. April 2024

Personaldisponent (m/w/d) Vertrieb & Recruiting
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gießen

Personaldisponent (m/w/d) Vertrieb & Recruiting Gießen 22.04.2024Job DetailsZusammenfassung Randstad Deutschland Funktionen unserer Standorte Vollzeit unbefristetReferenznummer: 12613Stellenanzeige teilen: Möchten Sie mit einem erfolgreichen Unternehmen wachsen? Dann profitieren Sie von den Möglichkeiten, die Randstad als Arbeitgeber bietet – unabhängig davon, an welchem Punkt in Ihrem Berufsleben Sie stehen. Randstad bietet Ihnen die Chance, Ihre Kompetenzen zu erweitern und ein breites Spektrum an Erfahrungen zu sammeln. Mit technologischer Unterstützung und mithilfe Ihrer großartigen Kolleg:innen im Randstad Team, kommen Sie nicht nur persönlich voran. Auch für Ihre Kund:innen, Kandidat:innen und Mitarbeiter:innen machen Sie den Unterschied aus. Gemeinsam weiterkommen: Human forward. #360Grad Damit können Sie bei uns rechnen: Attraktives Vergütungsmodell: 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld sowie Bonuszahlungen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fahrgeld für Ihre tägliche Pendelstrecke Individuelle Einarbeitung: Umfassende JobFit-Trainings remote durch unsere Randstad Business School sowie Begleitung durch einen erfahrenen Kollegen für eine intensive Einarbeitung in Theorie und Praxis Weiterentwicklungsmöglichkeiten: regelmäßige Mitarbeitergespräche zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie individuelle Trainings Weitere Benefits: Shared Purchase Plan (Mitarbeiteraktien), Smartphone und Notebook (auch zur privaten Nutzung), kostenlose Kalt- und Heißgetränke, Vergünstigungen durch Corperate Benefits und attraktive Konditionen für Sport- (z.B. Fitnessstudios) und Beratungsangebote. Unkomplizierter und schneller Bewerbungsprozess: Gerne können Sie auf ein Anschreiben verzichten. Wir garantieren eine Antwort innerhalb von drei Werktagen! Freuen Sie sich auf diese Aufgaben: Vertrieb: Sie entwickeln ein Gespür für Ihre Vertriebsregion, sprechen Kundenunternehmen an und bauen Ihr eigenes Netzwerk über verschiedene Branchen hinweg auf und aus Recruiting: Sie suchen passende Kandidat:innen, führen Interviews und begleiten den weiteren Auswahlprozess innerhalb des Kundenunternehmen Betreuung & Beratung: Als Single Point of Contact sind Sie für Kunden und Kandidaten vertrauensvoller Ansprechpartner in allen Belangen während der Zusammenarbeit Administration: Zusammen mit unserem Backoffice schalten sie Stellenanzeigen, bereiten Kunden- wie Arbeitsverträge vor und stellen nach Bedarf verschiedene Bescheinigungen sowie Arbeitszeugnisse aus Folgendes bringen Sie mit: Abgeschlossene Ausbildung oder Studium Eine ausgeprägte Affinität und idealerweise Erfahrungen im Vertrieb (B2B) Freude am Umgang mit unterschliedlichen Persönlichkeiten Kreative Ideen zur Lösung jeder Herausforderung Führerschein der Klasse B Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern in Randstad Stellenanzeigen vereinzelt die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.Benefits Flexible Arbeitszeitgestaltung in den Teams 30 Tage Urlaub sowie anlassbezogener Sonderurlaub Mobiles Arbeiten (Ausstattung mit Chromebook und Smartphone) hochwertige Mitarbeiterevents und Unternehmensveranstaltungen 13 Gehälter, Urlaubsgeld und Bonuszahlugen Aktienerwerbsplan mit hohem Anteil an Bonusaktien Fahrgeld oder Firmenwagen (je nach Funktion) Beteilung an den Kosten für die Kinderbetreuung Eldercare - mitarbeiterunterstützende Dienstleistungen und Pflegeberatung Sport-, Wellness- und Freizeitangebote von Kooperationspartnern Aus- und Weiterbildung in unternehmenseigener business school mit e.campus Vermögenswirksame Leistungen & betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Arbeitsschutz mit Werksarztzentrum sowie Unfallversicherung für Berufs- und Privatleben Freie Getränke an allen Standorten Attraktive Mitarbeitervergünstigungen und Rabatte Freistellung für Ehrenämter und Kooperation mit VSO Über Randstad Die Welt der Arbeit verändert sich wie nie zuvor. Wir bei Randstad sind dabei nicht nur Teil des Wandels - als Marktführer gestalten wir die Zukunft der Arbeit, mit einem klaren Ziel: Wir möchten Bewerber:innen und Unternehmen dabei unterstützen, ihre Potenziale zu entfalten. Dabei setzen wir nicht nur auf moderne Technologie, sondern auch auf persönliche Nähe und auf unser starkes Team. Internen Mitarbeiter:innen bei Randstad bietet sich so die einzigartige Chance, Menschen wirklich weiterzubringen - und dabei auch eigene Potenziale zu entfalten. Wir möchten gemeinsam weiterkommen!Ihr Bewerbungsprozess Hier erhalten Sie einen Überblick über den Verlauf Ihres Bewerbung.Ihr Kontakt Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie weitere Fragen haben. Helena Dey Talent Advisor hr.rec@randstad.de

Personaldisponent (m/w/d) Vertrieb & Recruiting
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Mönchengladbach

Personaldisponent (m/w/d) Vertrieb & Recruiting Mönchengladbach 22.04.2024Job DetailsZusammenfassung Randstad Deutschland Funktionen unserer Standorte Vollzeit unbefristetReferenznummer: 12616Stellenanzeige teilen: Möchten Sie mit einem erfolgreichen Unternehmen wachsen? Dann profitieren Sie von den Möglichkeiten, die Randstad als Arbeitgeber bietet – unabhängig davon, an welchem Punkt in Ihrem Berufsleben Sie stehen. Randstad bietet Ihnen die Chance, Ihre Kompetenzen zu erweitern und ein breites Spektrum an Erfahrungen zu sammeln. Mit technologischer Unterstützung und mithilfe Ihrer großartigen Kolleg:innen im Randstad Team, kommen Sie nicht nur persönlich voran. Auch für Ihre Kund:innen, Kandidat:innen und Mitarbeiter:innen machen Sie den Unterschied aus. Gemeinsam weiterkommen: Human forward. #360Grad Damit können Sie bei uns rechnen: Attraktives Vergütungsmodell: 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld sowie Bonuszahlungen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fahrgeld für Ihre tägliche Pendelstrecke Individuelle Einarbeitung: Umfassende JobFit-Trainings remote durch unsere Randstad Business School sowie Begleitung durch einen erfahrenen Kollegen für eine intensive Einarbeitung in Theorie und Praxis Weiterentwicklungsmöglichkeiten: regelmäßige Mitarbeitergespräche zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie individuelle Trainings Weitere Benefits: Shared Purchase Plan (Mitarbeiteraktien), Smartphone und Notebook (auch zur privaten Nutzung), kostenlose Kalt- und Heißgetränke, Vergünstigungen durch Corperate Benefits und attraktive Konditionen für Sport- (z.B. Fitnessstudios) und Beratungsangebote. Unkomplizierter und schneller Bewerbungsprozess: Gerne können Sie auf ein Anschreiben verzichten. Wir garantieren eine Antwort innerhalb von drei Werktagen! Freuen Sie sich auf diese Aufgaben: Vertrieb: Sie entwickeln ein Gespür für Ihre Vertriebsregion, sprechen Kundenunternehmen an und bauen Ihr eigenes Netzwerk über verschiedene Branchen hinweg auf und aus Recruiting: Sie suchen passende Kandidat:innen, führen Interviews und begleiten den weiteren Auswahlprozess innerhalb des Kundenunternehmen Betreuung & Beratung: Als Single Point of Contact sind Sie für Kunden und Kandidaten vertrauensvoller Ansprechpartner in allen Belangen während der Zusammenarbeit Administration: Zusammen mit unserem Backoffice schalten sie Stellenanzeigen, bereiten Kunden- wie Arbeitsverträge vor und stellen nach Bedarf verschiedene Bescheinigungen sowie Arbeitszeugnisse aus Folgendes bringen Sie mit: Abgeschlossene Ausbildung oder Studium Eine ausgeprägte Affinität und idealerweise Erfahrungen im Vertrieb (B2B) Freude am Umgang mit unterschliedlichen Persönlichkeiten Kreative Ideen zur Lösung jeder Herausforderung Führerschein der Klasse B Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern in Randstad Stellenanzeigen vereinzelt die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.Benefits Flexible Arbeitszeitgestaltung in den Teams 30 Tage Urlaub sowie anlassbezogener Sonderurlaub Mobiles Arbeiten (Ausstattung mit Chromebook und Smartphone) hochwertige Mitarbeiterevents und Unternehmensveranstaltungen 13 Gehälter, Urlaubsgeld und Bonuszahlugen Aktienerwerbsplan mit hohem Anteil an Bonusaktien Fahrgeld oder Firmenwagen (je nach Funktion) Beteilung an den Kosten für die Kinderbetreuung Eldercare - mitarbeiterunterstützende Dienstleistungen und Pflegeberatung Sport-, Wellness- und Freizeitangebote von Kooperationspartnern Aus- und Weiterbildung in unternehmenseigener business school mit e.campus Vermögenswirksame Leistungen & betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Arbeitsschutz mit Werksarztzentrum sowie Unfallversicherung für Berufs- und Privatleben Freie Getränke an allen Standorten Attraktive Mitarbeitervergünstigungen und Rabatte Freistellung für Ehrenämter und Kooperation mit VSO Über Randstad Die Welt der Arbeit verändert sich wie nie zuvor. Wir bei Randstad sind dabei nicht nur Teil des Wandels - als Marktführer gestalten wir die Zukunft der Arbeit, mit einem klaren Ziel: Wir möchten Bewerber:innen und Unternehmen dabei unterstützen, ihre Potenziale zu entfalten. Dabei setzen wir nicht nur auf moderne Technologie, sondern auch auf persönliche Nähe und auf unser starkes Team. Internen Mitarbeiter:innen bei Randstad bietet sich so die einzigartige Chance, Menschen wirklich weiterzubringen - und dabei auch eigene Potenziale zu entfalten. Wir möchten gemeinsam weiterkommen!Ihr Bewerbungsprozess Hier erhalten Sie einen Überblick über den Verlauf Ihres Bewerbung.Ihr Kontakt Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie weitere Fragen haben. Helena Dey Talent Advisor hr.rec@randstad.de

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bergisch Gladbach

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d) Wir sind die Katholische Jugendagentur Leverkusen, Rhein-Berg, Oberberg gGmbH. Betreuung, Bildung, Beratung, Spaß & Hilfen für Kinder und junge Menschen sind unser Job. Dabei setzen wir uns aktiv für Vielfalt und Inklusion ein. Zu uns gehören 50 Jugendzentren, Kitas, Offene Ganztagsschulen, Jugendwohnheime, Beratungsstellen und ein Stadtteilhaus. Knapp 500 nette Kolleg*innen arbeiten hier. Du bald auch? Wir suchen ab sofort eine*n Personalsachbearbeiter*in (m/w/d) Einsatzort: KJA LRO gGmbH, Dr.-Robert-Koch-Str. 8, 51465 Bergisch Gladbach Umfang: 50 % Beschäftigungsumfang, 19,5 Stunden / Woche Zeitraum: Die Stelle ist unbefristetDeine Aufgaben im Schwerpunkt: Pflege der Stamm- sowie Bewegungsdaten Vorbereitung, Durchführung, Kontrolle der Entgeltabrechnungen über die Personalsoftware SD Worx Mitwirkung bei Vertragserstellung Abwicklung der Personaleintritte und -austritte Führung der Personalakten in digitaler Form Erstellung und Auswertung verschiedener Personalstatistiken und Hochrechnungen Kompetente*r Ansprechpartner*in für Haupt- und Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen Dein Profil: Eine abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung mit dem Schwerpunkt Personalwesen Fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Gute Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht (möglichst im Bereich der KAVO) Sicherer Umgang mit der EDV (MS Office) Strukturierte und selbständige Arbeitsweise Team- und Kommunikationsfähigkeit Ein hohes Maß an Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Diskretion Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen Identifikation mit dem Selbstverständnis/Grundauftrag und dem Leitbild der KJA LRO gGmbH Wir bieten Dir: Eine unbefristete Anstellung Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen und erfahrenen Team Eine intensive Einarbeitung Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO/TVöD) Entgeltgruppe 8, inklusive betrieblicher Altersversorgung (KZVK) Sonderzahlungen wie Weihnachtsgeld und Leistungszulage und Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Möglichkeit des Erwerbs eines Deutschlandtickets als Job-Ticket 30 Tage Urlaub pro Jahr bei einer 5-Tage-Woche und Arbeitsbefreiung an Brauchtumstagen Coaching, Beratung und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Mitarbeiterevents (Betriebsausflug, Adventsfeier, Begrüßungsimbiss für neue Mitarbeitende und Team-Tage) Als freier Träger der Jugendhilfe haben wir die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Damit verpflichten wir uns, eine Arbeitskultur zu pflegen, die von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist. Wir setzen uns aktiv für mehr Diversität in der Arbeitswelt ein und begrüßen deshalb ausdrücklich jede qualifizierte Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Religion, Alter, sexueller Orientierung, Nationalität, Herkunft oder Behinderung. Auskünfte vorab erteilt: Frau Claudia Sperlich, Telefonnummer: 0157 850 035 13, E-Mail: claudia.sperlich@kja-lro.de Deine aussagekräftige Bewerbung bitte per Mail an bewerbung@kja-lro.de Besuche uns auch auf: www.starkestellen.de

Personalsachbearbeiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Duisburg

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen e. V. ist die Dachorganisation des gemeinnützig organisierten Sports in Nordrhein-Westfalen. Er vertritt in dieser Funktion die Interessen von Sporttreibenden in den ca. 17.900 Sportvereinen in NRW. Im Ressort Personal betreuen wir unsere rund 400 LSB-Mitarbeitenden und stehen ihnen vom Eintritt bis zum Austritt bei allen personalrelevanten Themen mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem rechnen wir über 500 Freiwillige ab, die unsere Mitgliedsorganisationen und Vereine unterstützen und übernehmen alle damit zusammenhängenden Aufgaben. Wollen Sie Teil unseres Teams werden? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für administrative Aufgaben im Bereich Freiwilligendienst eine/-nPersonalsachbearbeiter (m/w/d) Der Dienstort ist Duisburg. Die Arbeitszeit ist zwischen 19,5 und max. 24 Stunden/Woche möglich.Ihre Aufgaben: Stammdatenpflege sowie Vorbereitung und Prüfung der Gehaltsabrechnung mit P&I LOGA Erstellung von Personalkostenstatistiken Durchführung des Melde- und Bescheinigungswesens Zusammenarbeit mit Sozialversicherungsträgern, Behörden und internen/externen Partnern Sie bringen mit: Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. Bürokauffrau / Bürokaufmann, Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation (m/w/d), oder vergleichbare Ausbildung Gute Kenntnisse in den Bereichen Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht und/oder das starke Interesse, sich darin vertieft einzuarbeiten Erfahrungen mit P&I LOGA von Vorteil Eine selbstständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Motivation und die Fähigkeit zu einer klaren und verbindlichen Kommunikation Eine hohe Kunden-/Serviceorientierung Sichere Anwendung von MS-Office-Programmen, insbesondere Excel Wir bieten: Zusammenarbeit mit einem motivierten Team und eine Aufgabe für eine gesellschaftsrelevante Zielgruppe Eine Vergütung nach TVöD 5 zzgl. Jahressonderzahlungen Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten (bis zu 50 %) 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche freie Tage am 24. und 31.12. sowie am Rosenmontag Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Die Möglichkeit, ein JobRad zu leasen Externe Mitarbeitenden-Beratung (Kinder- und Älteren-Betreuung sowie Lebenslagen-Coaching) Interessiert? Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal. Ihr Ansprechpartner ist Herr Julian Molly, Personalsachbearbeiter, Tel: 0203 7381 - 712. Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. Friedrich-Alfred-Allee 25 47055 Duisburg www.lsb.nrw

Referent EASA Compliance / Change Management Infrastruktur (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Köln Bonn Airport | Flughafen Köln/Bonn GmbHReferent EASA Compliance / Change Management Infrastruktur (m/w/d) 51147 Köln VollzeitFASTEN YOUR SEATBELTS! Unser Flughafen ist ein Treffpunkt für Menschen aus aller Welt. Wir sind das logistische Herz NRWs und verbinden das Rheinland mit mehr als 120 spannenden Reisezielen in Europa und darüber hinaus. Im #TeamCGN zählen Wertschätzung, Verantwortung, Nachhaltigkeit, Innovationsfreude und Teamgeist. Gemeinsam entwickeln wir die Mobilität von morgen. Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Herausforderung in einem dynamischen Umfeld in der Abteilung EASA Compliance & Safety Management des Geschäftsbereichs Aviation.IHRE AUFGABEN: Als Referent EASA Compliance / Change Management Infrastruktur (m/w/d) sind Sie für die Aufrechterhaltung der Zertifizierung des Flughafens, der Durchführung von Kernaufgaben im Bereich EASA Compliance Management und der Weiterentwicklung im EASA Compliance / Changemanagement gemäß VO (EU) 139/2014 verantwortlich. Kein 08/15: Sie sind verantwortlich für die Prüfung und Bewertung der im Rahmen des Änderungsmanagements gemäß VO (EU) 139/2014 eingereichten Dokumente im Hinblick auf EASA-CS-ADR-DSN-Vorgaben. Bei der Erstellung / Prüfung von flugbetrieblich relevanten Planungen für Genehmigungsverfahren bzw. Infrastrukturaudits zeigen Sie ihr planerisches Geschick und tragen mit pragmatischen Lösungen zur Weiterentwicklung und Aufrechterhaltung der Zertifizierung bei. Sie haben keine Scheu und freuen sich auf die Erstellung eines jährlichen Auditplans sowie dessen Vorbereitung, Durchführung, Koordination, Dokumentation und alles, was zu einer Auditierung gem. VO (EU) 139/2014 und ED Decision 2022/006/R · CS-ADR-DSN dazugehört. Sie sind am Puls der Zeit, die Redaktion und Weiterentwicklung des Flughafenhandbuchs liegt in Ihrer Hand. Sie arbeiten eng mit dem Safety Management zusammen und unterstützen durch Ihre Qualifikation bei Safety-Inspektionen und Risikoanalysen. IHR BACKGROUND: Sie bringen ein ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkt Luftverkehr oder Bautechnik mit. Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung und leben die infrage kommenden gesetzlichen Regelungen zu luftseitigem Betrieb und luftseitiger Infrastruktur insbesondere VO (EU) 139/2014 und ED Decision 2022/006/R · CS-ADR-DSN. Sehr gute Kenntnisse in MS-Office setzen wir voraus sowie idealerweise Kenntnisse von Planungssystemen (z. B. AutoCAD, AviPlan, Bentley Micro Station). Die Fortbildung zum Auditor (m/w/d) ist von Vorteil. Sie haben Kerosin im Blut. Eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch) zeichnet Sie aus. Sie besitzen Kreativität, Mut, über den Tellerrand hinauszuschauen, und Spaß am Umgang mit Menschen. Hohe EDV-Affinität und sehr gute Englischkenntnisse sind selbstverständlich. DER DEAL: Eine einmalige Chance, das Team EASA Compliance & Change Management des Flughafens mit über 1 800 Beschäftigten auf das nächste Level zu bringen. Offene, wertschätzende Kultur; flache Hierarchie; tolle Firmenevents. Tarifliche Sicherheit: TVöD mit 39 Wochenstunden inkl. minutengenauer Zeiterfassung, Gleitzeit, Tagesdienst / Rufbereitschaft / Schichtdienst, Wechselschichtdienst, Mobile Office und 30 Tage Urlaub. Bezahlung nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-F VKA) sowie eine nahezu vollständig arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente. Freie Wahl: 50 % Zuschuss zum Deutschlandticket oder VRS-Jobticket inkl. Übergangsbereichen. Vergünstigungen bei Reiseveranstaltern, Partnertankstelle, Corporate Benefits und viele weitere Vorteile. „Job&Fit“-zertifizierte Kantine, Bike-Leasing, umfangreiche Fitnessangebote über EGYM Wellpass. Kostenloser Parkplatz am Flughafen zu den Arbeitszeiten. READY FOR TAKE-OFF? Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit dem Betreff CGN 1238-A per E-Mail an sonja.krange@koeln-bonn-airport.de. www.koeln-bonn-airport.de

Hauptamtliche Lehrkraft (m/w/d) für die Fachgebiete Verwaltungsrecht, Staats- und Europarecht sowie Privatrecht oder Organisations- und Personalmanagement für das Verwaltungsseminar
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gießen

Hauptamtliche Lehrkraft (m/w/d) für die Fachgebiete Verwaltungsrecht, Staats- und Europarecht sowie Privatrecht oder Organisations- und Personalmanagement für das Verwaltungsseminar Der Hessische Verwaltungsschulverband (HVSV) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit dem Zweck, sich aktiv für die Aus- und Fortbildung im öffentlichen Dienst in Hessen im Sinne einer demokratischen Staatsauffassung zu engagieren. Der Verband unterhält hessenweit Verwaltungsseminare in Darmstadt, Frankfurt am Main, Fulda, Gießen, Kassel und Wiesbaden. Sitz der Verbandsgeschäftsleitung ist Darmstadt. Wir suchen für unsere Verwaltungsseminare Wiesbaden & Gießen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einehauptamtliche Lehrkraft (m/w/d) für die Fachgebiete Verwaltungsrecht, Staats- und Europarecht sowie Privatrecht oder Organisations- und Personalmanagement für das Verwaltungsseminar in Gießen. Für diese Aufgabe steht eine unbefristete Planstelle mit Entwicklungsmöglichkeit bis zur Besoldungsgruppe A 14 HBesG / Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) zur Verfügung. Eine Einstellung im Beamtenverhältnis beim HVSV erfolgt ausschließlich im Wege der Versetzung, d. h. nur für Personen, welche bereits als Beamtin/Beamter ernannt sind. Der Unterrichtseinsatz erfolgt mehrheitlich am Standort Gießen mit Dienstsitz in Gießen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Unterrichtsverpflichtung in Höhe von 24,5 Unterrichtsstunden gemäß der Pflichtstundenverordnung für Lehrkräfte des Landes Hessen. Für weitere Informationen besuchen Sie www.hvsv.de/karriere.

HR-Specialist - Payroll (m/w/d) Teilzeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Zülpich

HR-Specialist - Payroll (m/w/d) TeilzeitHR-Specialist – Payroll (m/w/d) in Teilzeit Verpackungstechnik Frielinghaus Zülpich Wir sind Hersteller von qualitativ hochwertigen Kunststoffverpackungen und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team. Bislang arbeiten wir mit einem externen Lohnbuchhalter zusammen. Dies wollen wir nun ändern und Sie als Teil unseres Teams mit an Bord nehmen! Arbeitsmodell: Teilzeit, 20 Std./ WocheIhre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für die Erstellung der kompletten Lohn- und Gehaltsabrechnung unserer Mitarbeiter:innen in Lexware Lohn und Gehalt Sie beraten und betreuen unsere Mitarbeiter:innen in den oben genannten Themen Sie beschäftigen sich mit dem Melde- und Bescheinigungswesen sowie der Korrespondenz mit Behörden und Sozialversicherungsträgern (z.B. Krankenkassen und Finanzamt) Sie verarbeiten die Zeiterfassung der Mitarbeiter Sie kümmern sich um die Pflege der Personalstammdaten Gerne erweitern wir Ihr Aufgabengebiet nach Ihren Fähigkeiten und Interessen Das bringen Sie mit: Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, den Abschluss als Steuerfachangestellte (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung Sie haben 2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung Sie haben sehr gute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Sie arbeiten sorgfältig und selbstständig, verbunden mit einem freundlichen Auftreten Das bieten wir Ihnen: Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Eine Arbeit in einer zukunftssicheren Branche Wöchentlich frisches Obst, täglich Kaffee, Tee und Wasser Flache Hierarchien und ein familiäres Arbeitsumfeld Weiterbildungsangebote Familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten Zahlung einer Inflationsausgleichprämie bis Ende 2024 Wenn Sie Interesse an einer vielseitigen und verantwortungsvollen Tätigkeit innerhalb unseres Teams haben, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen.Ihr Kontakt: Verpackungstechnik Frielinghaus GmbH Thomas Kloubert – Geschäftsführer Blatzheimer Straße 11 – 13, 53909 Zülpich – info@VPT-Frielinghaus.de

Referent (m/w/d) der Geschäftsbereichsleitung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Erkrath

Referent (m/w/d) der Geschäftsbereichsleitung Erkrath, Schimmelbuschstraße Vollzeit (Teilzeit möglich) inab 198-1224-3010 (Agentur: 10001-1000035480-S) Verstärken Sie unser Team in Erkrath! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festeinstellung einen engagierten Referenten (m/w/d) zur Unterstützung unserer Geschäftsbereichsleitung in allen strategischen und operativen Aufgaben (Vollzeit, 40 Std./Wo., Teilzeit möglich).Ihre Aufgabenschwerpunkte Aktive und praxisorientierte Unterstützung der Geschäftsbereichsleitung "Jugend, Bildung und Beruf" im Tagesgeschäft sowie bei strategischen Themen. Sparringspartner und Bindeglied zwischen Bereichsleitung, Fachabteilungen, Regionalen Organisationseinheiten und externen Partnern Aktive Mitwirkung bei der Weiterentwicklung vorhandener sowie zukünftiger Geschäftsfelder Unterstützung und Koordination bereichsübergreifender sowie Übernahme eigener Projekte Aktive Begleitung der Qualitätsmanagementprozesse Selbständige Nachverfolgung und Begleitung von Prozessen, Aufgaben, Meilensteinen inkl. Erstellung von Protokollen, Präsentationen und Auswertungen Zusammentragen relevanter Informationen und Daten sowie selbständige Erstellung fundierter Entscheidungsvorlagen aus den Bereichen Berufliche Bildung, Jugendberufshilfe und Vergabewesen Analyse aktueller Themen aus den Feldern der Beruflichen Bildung und der Arbeits- und Sozialpolitik Mitwirkung bei der Gremienarbeit inklusive Vor- und Nachbearbeitung von Sitzungen Mitarbeit bei Budget-, Quartals- und Jahresplanungen Ihr Qualifikationsprofil Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, wirtschafts- oder sozialwissenschaftliches Studium oder eine entsprechende Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation Alternativ Quereinsteiger mit wirtschaftlichem Background Idealerweise Erfahrung in den Feldern Beruflichen Bildung, Jugendberufshilfe und/ oder angrenzenden Themenbereichen Gerne erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sowie Interesse an aktuellen Entwicklungen der Arbeits- und Sozialpolitik Deutschlandweite Reisebereitschaft Proaktive, lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und eine gute Auffassungsgabe Kommunikationsstarkes und sicheres Auftreten sowie „Fingerspitzengefühl“ und Teamfähigkeit. „Diplomatisches Geschick“ beim Agieren in einer bundesweiten Organisation und in der aktiven Netzwerkarbeit Routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien (MS-Office und Social Media) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Formular (Button "Bewerben" unten). Bei Fragen zu dem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an unser Bewerbermanagement unter Angabe der Referenznummer 198-1224-3010 (Agentur: 10001-1000035480-S). Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen. Hinweis: In dieser Stellenanzeige wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist.Ihre Vorteile bei uns Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum und einen Vertrag im Angestelltenverhältnis Vergütung nach Haustarifvertrag 30 Tage Urlaub + Heiligabend und Silvester arbeitsfrei Zusätzlicher freier Tag „Tag für mich“ 20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Individuelle Mitarbeiterentwicklung Flexible Arbeitszeiten und -konten Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.)Unser Unternehmen Die inab ist ein Tochterunternehmen des bfw-Konzerns. Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns steht der junge Mensch. Wir begleiten ihn vom ersten Schultag an bis zum erfolgreichen Abschluss seiner Berufsausbildung. Wir entwickeln in unseren Geschäftsfeldern Schule & Beruf, Berufsvorbereitung, Ausbildung und Rehabilitation Produkte, die genau auf das jeweilige Alter und die damit verbundene Entwicklungsstufe der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zugeschnitten sind.

Mitarbeiter Personalwesen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Frechen

Unser Unternehmen Bei uns im CENTERSHOP - Da geht was! Wir sind Nahversorger und Saisonwaren-Spezialist in unseren jeweiligen Regionen! Als mittelständisches und inhabergeführtes Einzelhandelsunternehmen sind wir mit mehr als 80 Filialen seit über 20 Jahren erfolgreich in Nordrhein Westphalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen vertreten. Wir beschäftigen in unseren Filialen sowie in unserer Hauptverwaltung und Zentrallager in Köln Marsdorf derzeit mehr als 850 Mitarbeiter. Gemeinsam als CENTERSHOP-Familie verfolgen wir seit unserer Gründung ein klares Prinzip, das auf Engagement, Vertrauen und Wertschätzung beruht. Wir konzentrieren uns auf das Wesentliche und setzen dabei auf unsere Werte. Wir schätzen die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen – besonders die unserer Mitarbeitenden. Ihre unterschiedlichen Fähigkeiten und Charaktere machen uns gemeinsam stark und erfolgreich. Wir können vieles richtig gut, aber eben noch nicht alles. Darum suchen wir immer wieder Menschen, die Initiative zeigen und sich durch ihr Engagement, Können und Talent auszeichnen. Wenn du dich angesprochen fühlst, dann bring dich ein als:Mitarbeiter Personalwesen (m/w/d)*Deine Aufgaben Du hast Spaß daran, mit Menschen zusammen zu arbeiten und sie bei Problemen und Fragestellungen zu unterstützen? Du bist eine offene und kommunikative Persönlichkeit, die im Umgang mit Behörden souverän und kooperativ auftritt? ? Du liebst neue Herausforderungen und setzt gern neue Impulse? Wenn du dich dazu noch für folgende Aufgaben begeisterst, bist du bei uns genau richtig! Administrative Personalsachbearbeitung, unter anderem im kompletten Vertrags- und Bescheinigungswesen sowie der Führung von Personalakten Du bist Ansprechpartner für Mitarbeiter in allen vergütungsrelevanten Fragestellungen Korrespondenz mit verschiedenen Ämtern, Krankenkassen etc. Unterstützung bei der Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen über DATEV Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten in der Buchhaltung Dein Profil Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Idealerweise erste Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung Sehr gute Kenntnisse in allen gängigen Office - Programmen, Kenntnisse in DATEV vom Vorteil Gewissenhafte und organisierte Arbeitsweise, Diskretion, Flexibilität und Lernbereitschaft Freundliches Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit Das kannst Du erwarten Tätigkeit in einem gesund wachsenden, inhabergeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien Interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben Einen sicheren Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem kollegialen Umfeld und in einem engagierten und netten Team Flexible Arbeitszeiten Angemessene Vergütung basierend auf deinen Erfahrungen und Qualifikationen sowie weitere geldwerte Vorteile Zusätzlichen betrieblichen Urlaub Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterrabatt und kostenlose Getränke Online-Bewergung E-Mail-Bewerbung WhatsApp BewerbungKontakt Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie deiner Gehaltsvorstellungen. Bitte nutze hierzu unser Online-Bewerbungsformular. Hierüber kannst du uns mit nur wenigen Klicks deine Bewerbung zukommen lassen. Bitte beachte, dass wir ausschließlich Dateien bzw. Anhänge in PDF-Format bearbeiten können. Hinweis: Wir bevorzugen und bieten verschiedene Möglichkeiten der digitalen Bewerbung an (Registrierung im Portal, E-Mail oder whatsapp). Bitte haben Sie aus diesem Grund Verständnis dafür, dass wir postalisch eingehende Bewerbungen im Bewerbungsprozess zwar berücksichtigen, jedoch nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht an Bewerber zurück senden. CENTERSHOP Korn Vertriebs GmbH & Co. KG, Hermann-Seger-Straße 43-47, 50226 Frechen, www.centershop.de *Obwohl aus Gründen der Lesbarkeit im Textverlauf nur die männliche Form gewählt wurde, so ist dies nicht geschlechtsspezifisch gemeint, sondern meint eine geschlechtsneutrale Bezeichnung. Bei CENTERSHOP sind alle Menschen gleichermaßen willkommen.

Personalsachbearbeiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gießen

Wenn’s einer hat … Die Sommerlad-Unternehmensgruppe steht für Kompetenz und Herzblut in Sachen Möbel und Einrichtungsideen. Was als Schreinerei mit Hofverkauf begann, ist über drei Generationen hinweg zu einer Unternehmensgruppe mit über 500 Mitarbeitern an fünf Standorten in Mittelhessen herangewachsen. Der Verkauf ist unser Kerngeschäft, aber als Partner rund ums Wohnen begleiten wir unsere Kunden über die Beratung und Planung ihrer Einrichtung hinaus bis hin zur Auslieferung und Montage der Möbel. Unseren Erfolg verdanken wir den Fähigkeiten unserer Mitarbeiter vor wie hinter den Kulissen. Damit trotz der Größe der Unternehmensgruppe unsere Kunden und Mitarbeiter den Durchblick behalten, laufen alle Fäden in der Zentralverwaltung der Sommerlad-Gruppe mit Sitz in der Nähe des Gießener Hauptbahnhofs zusammen. Der Wareneinkauf, Vertrieb und Personalservice sowie das Marketing, E-Commerce, die EDV und Finanzbuchhaltung werden von dort aus zentral gesteuert. Wir bieten Ihnen Raum für eigene Ideen, die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten und sich beruflich weiterzubilden – vor Ort, in der Region.Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofortPersonalsachbearbeiter (m/w/d) in VollzeitIhre Aufgaben sind: Verantwortlich für die termingerechte und ordnungsgemäße Gehaltsabrechnung, incl. Provisionsberechnung eines eigenen Abrechnungskreises mit einem modernen Personal-Management-System Betreuung und -beratung von Mitarbeitern, Minijobber, Werkstudenten und Rentner etc. in allen abrechnungs-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen, vom Eintritt bis zum Austritt Personalmanagement (Arbeitsverträge, Ausbildungsverträge, Zeugnisse, Kündigungen, Bescheinigungen, etc.) Organisation und Durchführung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements Erstellung von Unfallanzeigen Koordination und Terminabstimmungen mit dem Betriebsarzt bez. arbeitsmedizinischer Vorsorgen Koordination und Terminabstimmungen mit unserem Dienstleister in allen Angelegenheiten der betrieblichen Altersvorsorge und deren Durchführung Erledigung aller anfallenden administrativen Aufgaben und Schriftverkehr im Personalbereich So überzeugen Sie uns: Schnelle Auffassungsgabe, verantwortungsbewusste Arbeitsweise und Blick fürs Detail Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Grundkenntnissen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht oder einer Zusatzausbildung als Personalkauffrau/-mann IHK Gute Kenntnisse des Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts Sicherer Umgang im Abrechnungsverfahren der Löhne und Gehälter Organisationstalent mit hohem Maß an Serviceorientierung und sehr guten kommunikativen Fähigkeiten Was Sie von uns erwarten können: Eine intensive und individuelle Einarbeitung Ein vielschichtiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem hochmotivierten Team Ein flexibles Arbeitszeitsystem welches auch Ihre persönliche Situation berücksichtigt Ein leistungsgerechtes Einkommen Lohnende Personalrabatte Betriebliche Altersvorsorge über die gesetzliche Regelung hinaus Betriebliches Gesundheitsmanagement Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem traditionsreichen Unternehmen Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich bitte mit Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühstmöglichen Einstiegstermin. Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Stellenportal. Ihre Fragen vorab beantwortet gerne Lena Weiser 0641/7003-131. * Geschlecht egal, Hauptsache Sie passen zu uns! Sommerlad Service und Beratungs-GmbH & Co. KG Zentralverwaltung der Sommerlad-Gruppe Personalservice Hausanschrift: Flutgraben 13, 35390 Gießen Postanschrift: Postfach 11 43, 35429 Wettenberg

HR Business Partner (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Jülich

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Jülich einenHR Business Partner (m/w/d)????(PA-Nr.: 16/24)? ETC ist ein internationales High-Tech-Unternehmen, dessen Hauptgeschäft die Entwicklung, Herstellung und Installation von Gaszentrifugen zur Urananreicherung ist. ETC liefert seinen Kunden dafür auch Aluminiumrohrleitungen und ist ein Anbieter von Projektmanagement-, Anlagendesign- und Ingenieurdienstleistungen. Dies macht ETC zu einem hochspezialisierten Anbieter innerhalb der Kernenergiebranche, der in zahlreichen Ländern der Welt einen wesentlichen Beitrag zur Energieversorgung mit CO2-armer Kernenergie leistet. Das Unternehmen arbeitet nach den höchsten Sicherheitsstandards und schützt seine sensible Technologie auf verantwortungsvolle Weise. ETC ist mit seinen Tochtergesellschaften auch in anderen Marktsegmenten tätig. Pronexos ist ein ETC-Unternehmen, das spezialisierte Fertigungsprodukte und -dienstleistungen für High-Tech-Industrien mit besonderem Schwerpunkt auf Carbonfaserprodukte anbietet. Stornetic bietet hochwertige Technologielösungen in Form von Schwungradsystemen mit Fokus auf nachhaltige Energieversorgung. ETC beschäftigt derzeit rund 800 Mitarbeiter an seinen fünf Standorten in Capenhurst (Großbritannien), Jülich (Deutschland), Almelo (Niederlande), Tricastin (Frankreich) und Eunice (USA) und wächst aufgrund der weltweit steigenden Nachfrage nach CO2-armer Energie.WAS SIND IHRE AUFGABEN? Enge Zusammenarbeit mit den Führungskräften Ihres Betreuungsbereichs bei allen personalrelevanten ?Fragestellungen Erster Ansprechpartner für Mitarbeitende Ihres Betreuungsbereichs zu allen (operativen) personellen Themen entlang ?des Employee-Life-Cycles Verantwortung für den gesamten Recruiting-Prozess des zugeordneten Betreuungsbereichs Entwicklung und Umsetzung von Ideen/Maßnahmen zur Mitarbeitergewinnung und -bindung für den zugeordneten ?Betreuungsbereich Erstellung von Statistiken und Reports in Zusammenarbeit mit Controlling Mitarbeit bei lokalen und internationalen HR-Projekten Weiterentwicklung sowie Optimierung unserer internen Personalprozesse WAS SIE MITBRINGEN Ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder sozialwissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal ?oder eine kaufmännische Berufs¬ausbildung mit Zusatzqualifikation als Personalkaufmann/frau Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als HR Business Partner / Personalreferent oder Erfahrung in vergleichbarer ?Funktion Erfahrung in der Personalbetreuung in einem produzierenden Unternehmen wünschenswert Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie eine strukturierte, präzise, effiziente und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Motivation, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit sowie Konfliktfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrener Umgang mit MS Office-Tools insbesondere Excel WAS WIR BIETEN Barrierefreiheit Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Zusatzversicherungen Betriebsarzt Brückentagsregelung Eltern-Kind-Büro Firmenlaptop Flexible Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildung Gesundheitsmaßnahmen Gute Verkehrsanbindung Hunde geduldet Kantine Kostenlose Getränke Lange Mitarbeiterzugehörigkeit Mitarbeiterevents Mitarbeiterprämien Mitarbeiterrabatte Mobile Arbeit Parkplatz Sport- und Fitnessangebote Vertrauensvoller und wertschätzender Umgang Weihnachtsgeld Kontakt Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Ihr Ansprechpartner: Nadja Pelzer HR Officer Tel.: 02461-65 0 Enrichment Technology Comp. Ltd.Zweigniederlassung Deutschland Personalabteilung | Stetternicher Staatsforst | 52428 Jülich | www.enritec.com

HR Generalist (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Jülich

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Jülich einenHR Generalist? (m/w/d)???(PA-Nr.: 15/24)? ETC ist ein internationales High-Tech-Unternehmen, dessen Hauptgeschäft die Entwicklung, Herstellung und Installation von Gaszentrifugen zur Urananreicherung ist. ETC liefert seinen Kunden dafür auch Aluminiumrohrleitungen und ist ein Anbieter von Projektmanagement-, Anlagendesign- und Ingenieurdienstleistungen. Dies macht ETC zu einem hochspezialisierten Anbieter innerhalb der Kernenergiebranche, der in zahlreichen Ländern der Welt einen wesentlichen Beitrag zur Energieversorgung mit CO2-armer Kernenergie leistet. Das Unternehmen arbeitet nach den höchsten Sicherheitsstandards und schützt seine sensible Technologie auf verantwortungsvolle Weise. ETC ist mit seinen Tochtergesellschaften auch in anderen Marktsegmenten tätig. Pronexos ist ein ETC-Unternehmen, das spezialisierte Fertigungsprodukte und -dienstleistungen für High-Tech-Industrien mit besonderem Schwerpunkt auf Carbonfaserprodukte anbietet. Stornetic bietet hochwertige Technologielösungen in Form von Schwungradsystemen mit Fokus auf nachhaltige Energieversorgung. ETC beschäftigt derzeit rund 800 Mitarbeiter an seinen fünf Standorten in Capenhurst (Großbritannien), Jülich (Deutschland), Almelo (Niederlande), Tricastin (Frankreich) und Eunice (USA) und wächst aufgrund der weltweit steigenden Nachfrage nach CO2-armer Energie.WAS SIND IHRE AUFGABEN? Unterstützung in der Abwicklung der monatlichen Entgeltabrechnung und der Zeitwirtschaft Pflege und Betreuung von Stammdaten Korrespondenz mit Krankenkassen, Sozialversicherungsträgern und Behörden Sicherstellung des Melde- und Bescheinigungswesens Erstellung von Statistiken und Auswertungen Bearbeitung von administrativen Tätigkeiten im Bereich des Personalwesens Vorbereitung und Begleitung von Betriebsprüfungen WAS SIE MITBRINGEN Eine abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf oder eine vergleichbare Qualifikation im ?Personalbereich Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Personalbereich, sowie Erfahrung in der Vorbereitung der Lohn- und ?Gehaltsabrechnung Gute SAP HR Kenntnisse ? Strukturierte, präzise und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Motivation, Belastbarkeit, Gründlichkeit und Zuverlässigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrener Umgang mit MS Office-Tools WAS WIR BIETEN Barrierefreiheit Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Zusatzversicherungen Betriebsarzt Brückentagsregelung Eltern-Kind-Büro Firmenlaptop Flexible Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildung Gesundheitsmaßnahmen Gute Verkehrsanbindung Hunde geduldet Kantine Kostenlose Getränke Lange Mitarbeiterzugehörigkeit Mitarbeiterevents Mitarbeiterprämien Mitarbeiterrabatte Mobile Arbeit Parkplatz Sport- und Fitnessangebote Vertrauensvoller und wertschätzender Umgang Weihnachtsgeld Kontakt Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Ihr Ansprechpartner: Nadja Pelzer HR Officer Tel.: 02461-65 0 Enrichment Technology Comp. Ltd.Zweigniederlassung Deutschland Personalabteilung | Stetternicher Staatsforst | 52428 Jülich | www.enritec.com

Sucht-Referent/in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hamm

Sucht-Referent/in (m/w/d) Der Kreuzbund als katholische Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige ist derzeit mit ca. 20.000 Gruppenteilnehmenden der zahlenmäßig größte Sucht-Selbsthilfeverband in Deutschland. Er gliedert sich in 27 Diözesanverbände, zählt 1.200 Selbsthilfegruppen und ist anerkannter Fachverband des Deutschen Caritasverbandes und Mitgliedsverband der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen. Sitz der Bundesgeschäftsstelle ist Hamm (Westf.). Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Bundesgeschäftsstelle in Hamm als Teilzeitkraft (19,5 Wochenstunden) eine/nSuchtreferentin / Suchtreferenten (m/w/d)Die Stelle ist gefördert durch die Deutsche RentenversicherungIhre Aufgaben sind: Mit Ihrer Arbeit unterstützen Sie suchtkranke Menschen und Angehörige Sie begleiten Selbsthilfegruppen gemäß dem Leitsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ Sie fördern die Arbeit der Sucht-Selbsthilfe durch fachliche Beratung Sie entwickeln analoge und digitale Angebote der Sucht-Selbsthilfe weiter Sie setzen Impulse für innovative Projekte und neue Initiativen und Angebote in der Selbsthilfe und unterstützen deren Ausgestaltung Sie fördern Vernetzung und Austausch in der Selbsthilfe sowie zwischen der Selbsthilfe und anderen Hilfesystemen und -angeboten Sie konzipieren, organisieren und führen Bildungs- und Schulungsangebote für die Selbsthilfe durch Sie wirken an der Organisation und Durchführung von Konferenzen, Tagungen und Workshops mit Sie üben eine bundesweite Referent*innen-Tätigkeit aus Sie sind souverän auf unterschiedlichen Kommunikationskanälen unterwegs und nutzen soziale Medien für eine zielgruppenspezifische Ansprache Wir wünschen uns von Ihnen: Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie oder eines vergleichbaren Studienganges Interesse an und Kenntnisse / Erfahrung im Bereich Suchthilfe, im Idealfall auch in der Sucht-Selbsthilfe und im Bereich Ehrenamt, ggf. in der Arbeit mit jungen Menschen Erfahrungen in Moderations- und Vortragstätigkeit sowie der Durchführung von Bildungsangeboten / Tagungen / Workshops Medienkompetenz und Freude an der Weiterentwicklung von digitalen Angeboten Gute Kenntnisse in Office, idealerweise auch in MS 365 / Teams Kontakt- / Kooperations- und Kommunikationsstärke Zuverlässigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und sicheres Auftreten Bereitschaft zu bundesweiter Reisetätigkeit und Wochenendarbeit (ca. 8 WE / jährlich) Übereinstimmung mit den Zielen und Werten der Caritas Wir bieten Ihnen: Einen modernen und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team Eine Vergütung nach Tarif AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes) Eine attraktive zusätzliche Altersversorgung Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung Aussicht auf Übergang in ein unbefristetes Dienstverhältnis sowie Möglichkeit zur Aufstockung der Stelle auf eine Vollzeitstelle Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen senden Sie bitte per Mail an: stollfuss@kreuzbund.de ruf@kreuzbund.de Für Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Stollfuß (0171 7500666) und Frau Dr. Ruf (02381 6 72 72 11) zur Verfügung. www.kreuzbund.de Kreuzbund e. V. Münsterstr. 25 59065 Hamm