6 Jobs für Notarfachangestellte (m/w) in Nordrhein-Westfalen

Steuerfachangestellter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bergisch Gladbach

Steuerfachangestellter (m/w/d) Beginn: ab sofort Karrierelevel: Berufserfahrene, Berufseinsteiger Arbeitsort: Bergisch-Gladbach Vertragsart: Vollzeit, TeilzeitÜber uns Ein cooles Team, Spaß bei der Arbeit und sehr familienfreundliche Arbeitszeiten - das macht uns als inhabergeführtes Steuerberatungsunternehmen aus. Damit wir weiterhin jeden Morgen gerne zur Arbeit gehen und ausreichend Zeit für all die abwechslungsreichen Aufgaben haben, suchen wir eine Person, die unser Team mit Kompetenz, Humor und Teamgeist vervollständigt.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Steuerfachangestellten (m/w/d)Profil Idealerweise abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellter oder Buchhalter Mehrjährige Erfahrung im Bereich Finanzbuchhaltung Kenntnisse der Datev-Programme Erfahrung im Umgang mit den MS-Office Anwendungen (Word/Excel/Outlook) Aufgaben, in die von erfahrenen Kollegen eingearbeitet wird: Erstellung von Buchhaltungen mit Software der Datev Korrespondenz mit Mandanten, Finanzämtern und sonstigen Behörden Was wir bieten Geregelte Arbeitszeiten mit Zeiterfassung, bei denen Überstunden die Ausnahme sind und flexibel für mehr Freizeit eingesetzt werden können Ein breites und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit zufriedenen Mandanten verschiedenster Branchen Unterstützung und Finanzierung der beruflichen Weiterbildung Gute Erreichbarkeit mit ÖPNV und ausreichend Parkplätze in der nahen Umgebung inkl. Fahrtkostenzuschuss Betriebliche Zusatzkrankenversicherung Täglicher Kontakt mit Menschen, sowohl telefonisch als auch persönlich Ein hilfsbereites Team von Kollegen und Steuerberatern, die immer ein offenes Ohr für Sie haben Einen modernen Arbeitsplatz Zusätzliche Arbeitgeberleistungen wie z.B. Kaffee, Getränke und monatliche Sachgutscheine Regelmäßige Firmenevents wie z.B. Weihnachtsfeier, Kochkurs, Rafting, Quest Room usw. Senden Sie jetzt Ihre Bewerbung an shaas@haas-steuerberatung.de Diese Stelle passt auch zu Ihnen, wenn Sie eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten, Sozialversicherungsfachangestellten, Finanzwirt, Notarfachangestellten, Finanzassistent oder Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) absolviert haben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ansprechpartner Dr. Sebastian Haas Geschäftsführung Telefon: 02204 30 884 - 0 HAAS. Steuerberatungsges. mbH Lustheide 66 51427 Bergisch-Gladbach https://www.haas-steuerberatung.de/

Lohnbuchhalter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bergisch Gladbach

Lohnbuchhalter (m/w/d) Beginn: ab sofort Karrierelevel: Berufserfahrene Arbeitsort: Bergisch-Gladbach Vertragsart: Vollzeit, TeilzeitÜber uns Ein cooles Team, Spaß bei der Arbeit und sehr familienfreundliche Arbeitszeiten - das macht uns als inhabergeführtes Steuerberatungsunternehmen aus. Damit wir weiterhin jeden Morgen gerne zur Arbeit gehen und ausreichend Zeit für all die abwechslungsreichen Aufgaben haben, suchen wir eine Person, die unser Team mit Kompetenz, Humor und Teamgeist vervollständigt.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lohnbuchhalter (m/w/d)Profil Idealerweise abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellter, Buchhalter oder Lohnbuchhalter, Mehrjährige Erfahrung im Bereich Lohn Kenntnisse der Datev-Programme Erfahrung im Umgang mit den MS-Office Anwendungen (Word/Excel/Outlook) Aufgaben, in die von erfahrenen Kollegen eingearbeitet wird: Erstellung von Lohnabrechnung mit Software der DATEV Korrespondenz mit Mandanten, Sozialversicherungsträgern und sonstigen Behörden Begleitung von Prüfungen der deutschen Rentenversicherung Was wir bieten Geregelte Arbeitszeiten mit Zeiterfassung, bei denen Überstunden die Ausnahme sind und flexibel für mehr Freizeit eingesetzt werden können Ein breites und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit zufriedenen Mandanten verschiedenster Branchen Unterstützung und Finanzierung der beruflichen Weiterbildung Gute Erreichbarkeit mit ÖPNV und ausreichend Parkplätze in der nahen Umgebung inkl. Fahrtkostenzuschuss Betriebliche Zusatzkrankenversicherung Täglicher Kontakt mit Menschen, sowohl telefonisch als auch persönlich Ein hilfsbereites Team von Kollegen und Steuerberatern, die immer ein offenes Ohr für Sie haben Einen modernen Arbeitsplatz Zusätzliche Arbeitgeberleistungen wie z.B. Kaffee, Getränke und monatliche Sachgutscheine Regelmäßige Firmenevents wie z.B. Weihnachtsfeier, Kochkurs, Rafting, Quest Room usw. Senden Sie jetzt Ihre Bewerbung an shaas@haas-steuerberatung.de Diese Stelle passt auch zu Ihnen, wenn Sie eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten, Sozialversicherungsfachangestellten, Finanzwirt, Notarfachangestellten, Finanzassistent oder Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) absolviert haben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ansprechpartner Dr. Sebastian Haas Geschäftsführung Telefon:02204 30 884 - 0 HAAS. Steuerberatungsges. mbH Lustheide 66 51427 Bergisch-Gladbach https://www.haas-steuerberatung.de/

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wuppertal

BEWERBEN SIE SICH BEI UNS ALSASSISTENZ DER GESCHÄFTSFÜHRUNG (M/W/D) in Teilzeit (20h/Woche) Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit eine zuverlässige, verantwortungsbewusste, aufgeschlossene sowie umsichtige Assistenz der Geschäftsführung. DIE BEMA COMFORTBAU GMBH entwickelt seit vielen Jahren erfolgreich architektonisch anspruchsvolle, moderne und rentable Wohnimmobilien in Bestlagen von Wuppertal. Wir erstellen jedes Jahr erstklassige Neubaumaßnahmen mit Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen in gehobenen Wohnlagen in Wuppertal und Umgebung. Ein weiteres Geschäftsfeld ist die professionelle und wertsteigernde Baureifmachung von bebautem und unbebautem Grundbesitz.IHRE AUFGABEN Unterstützung der Geschäftsführung in allen administrativen und organisatorischen Angelegenheiten Verbindungsstelle zwischen der Geschäftsführung und internen sowie externen Ansprechpartnern Vorbereitung und Erledigung der Geschäftskorrespondenz in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung Sicherstellung eines reibungslosen operativen Betriebsablaufs in Zusammenarbeit mit dem Backoffice Datenpflege, Dokumentierung und Archivierung Bearbeitung fachbezogener Sonderaufgaben IHR PROFIL Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, gerne zum/zur Notarfachangestellten, Rechtsanwaltsfachangestellten oder Vergleichbare Vorzugsweise einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Assistenz, Office Management oder in vergleichbarer Position in diesem Tätigkeitsbereich Routiniertes Zeit- und Selbstmanagement Strukturierte, zuverlässige, ergebnisorientierte und selbstständige Arbeitsweise Sehr gutes Ausdrucksvermögen und ausgeprägte Kommunikationsstärke Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Diskretion Aufgeschlossenes, freundliches Wesen und ein verbindlicher Umgang mit Geschäftspartnern, Vorgesetzten und Kollegen Sehr gute Umgangsformen, gepflegtes Erscheinungsbild Versierter Umgang mit Microsoft Office; Affinität im Umgang mit digitalen Programmen WIR BIETEN IHNEN Ein dynamisches, innovatives Arbeitsumfeld Ein freundliches, modernes Arbeitsklima inmitten eines engagierten Teams Raum für eigenverantwortliches Arbeiten, Mitgestaltung des Unternehmenserfolgs Transparente und offene Kommunikation Persönliche Förderung durch Weiterbildungsmaßnahmen und Fortbildungen Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins: bewerbung@bema-comfortbau.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Kaufmann/-frau / Sekretär (w/m/d) für das Vorzimmer des Dezernats Umwelt / Mobilität / Bau
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bergisch Gladbach

Der Rheinisch-Bergische Kreis ist eine öffentliche Verwaltung mit rund 930 Beschäftigten, die sich als modernes Dienstleistungsunternehmen für ihre 280.000 Einwohner versteht. Für das Dezernat V suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nKaufmann/-frau / Sekretär (w/m/d) für das Vorzimmer des Dezernats Umwelt / Mobilität / Bau Wir suchen eine Persönlichkeit mit umfangreicher Sekretariatserfahrung für das Dezernat V. Es gliedert sich in sechs Ämter aus den Bereichen Verkehr, Umwelt / Naturschutz, Bauen und Kataster.Aufgaben: Terminmanagement für die Dezernentin Sitzungsvorbereitung zu Terminen und Gremien der Dezernentin Büroorganisation mit Führen und Pflege der Geschäftsvorgänge Verwaltung der Korrespondenz Kommunikation mit und Betreuung von Besuchern Ihr Profil: Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B.: als Kaufmann/-frau für Büromanagement, Industriekaufmann/-frau etc.) oder eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder Notarfachangestellte/r oder Justizfachangestellte/r oder die Befähigung für die Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt (vormals mittlerer nicht-technischer Verwaltungsdienst) oder eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten. Sie haben eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Büroorganisation / im Terminmanagement in einem Chefsekretariat. Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung sind von Vorteil. Sie treten zuvorkommend, souverän und freundlich auf. Sie verfügen über die Fähigkeit, zu priorisieren und können „mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft halten“. Organisationsfähigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit gehören zu Ihren Stärken. Sie sind in der Lage und daran interessiert, mitdenkend, proaktiv und verantwortungsbewusst zu arbeiten. Sie gehen sehr sicher mit MS Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook) um. Wir bieten: Eine unbefristete Vollzeitstelle. Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima sowie regelmäßigen Gemeinschaftsaktivitäten und -veranstaltungen. Flexible Arbeitsmodelle. Sie genießen alle Vorzüge einer modernen Arbeitsumgebung, wie beispielsweise ein aufgeschlossenes Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Tipps rund um das Thema Gesundheit, eine hauseigene Kantine sowie eine gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Es besteht die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis in die Entgeltgruppe 8 TVöD. Bei einem bestehenden Beamtenverhältnis ist eine Versetzung bis zur Besoldungsgruppe A 8 LBesG NRW möglich. Der Stundenumfang beträgt bei Beamtinnen/Beamten 41 Stunden/Woche und bei Beschäftigten 39 Stunden/Woche. Für Auskünfte steht Frau Reichert, Telefon 02202 13 2541, gerne zur Verfügung. Bei allgemeinen Fragen zum Aus­schrei­bungsverfahren wenden Sie sich bitte an das Amt für Personal und Organisation, Frau Thews, Telefon 02202 13 2333. Der Rheinisch-Bergische Kreis fördert die berufliche Gleichstellung und begrüßt es ausdrücklich, wenn Frauen sich bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 21.10.2022 ausschließlich über das Bewerberportal Interamt und benutzen dazu den Link "online bewerben". Weitere Informationen über den Rheinisch-Bergischen Kreis finden Sie im Internet unter www.rbk-direkt.de. Rheinisch-Bergischer Kreis | Am Rübezahlwald 7 | 51469 Bergisch Gladbach | www.rbk-direkt.de

Kaufmann/-frau / Sekretär (w/m/d) für das Vorzimmer des Dezernats Umwelt / Mobilität / Bau
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bergisch Gladbach

Der Rheinisch-Bergische Kreis ist eine öffentliche Verwaltung mit rund 930 Beschäftigten, die sich als modernes Dienstleistungsunternehmen für ihre 280.000 Einwohner versteht. Für das Dezernat V suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nKaufmann/-frau / Sekretär (w/m/d) für das Vorzimmer des Dezernats Umwelt / Mobilität / Bau Wir suchen eine Persönlichkeit mit umfangreicher Sekretariatserfahrung für das Dezernat V. Es gliedert sich in sechs Ämter aus den Bereichen Verkehr, Umwelt / Naturschutz, Bauen und Kataster.Aufgaben: Terminmanagement für die Dezernentin Sitzungsvorbereitung zu Terminen und Gremien der Dezernentin Büroorganisation mit Führen und Pflege der Geschäftsvorgänge Verwaltung der Korrespondenz Kommunikation mit und Betreuung von Besuchern Ihr Profil: Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B.: als Kaufmann/-frau für Büromanagement, Industriekaufmann/-frau etc.) oder eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder Notarfachangestellte/r oder Justizfachangestellte/r oder die Befähigung für die Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt (vormals mittlerer nicht-technischer Verwaltungsdienst) oder eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten. Sie haben eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Büroorganisation / im Terminmanagement in einem Chefsekretariat. Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung sind von Vorteil. Sie treten zuvorkommend, souverän und freundlich auf. Sie verfügen über die Fähigkeit, zu priorisieren und können „mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft halten“. Organisationsfähigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit gehören zu Ihren Stärken. Sie sind in der Lage und daran interessiert, mitdenkend, proaktiv und verantwortungsbewusst zu arbeiten. Sie gehen sehr sicher mit MS Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook) um. Wir bieten: Eine unbefristete Vollzeitstelle. Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima sowie regelmäßigen Gemeinschaftsaktivitäten und -veranstaltungen. Flexible Arbeitsmodelle. Sie genießen alle Vorzüge einer modernen Arbeitsumgebung, wie beispielsweise ein aufgeschlossenes Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Tipps rund um das Thema Gesundheit, eine hauseigene Kantine sowie eine gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Es besteht die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis in die Entgeltgruppe 8 TVöD. Bei einem bestehenden Beamtenverhältnis ist eine Versetzung bis zur Besoldungsgruppe A 8 LBesG NRW möglich. Der Stundenumfang beträgt bei Beamtinnen/Beamten 41 Stunden/Woche und bei Beschäftigten 39 Stunden/Woche. Für Auskünfte steht Frau Reichert, Telefon 02202 13 2541, gerne zur Verfügung. Bei allgemeinen Fragen zum Aus­schrei­bungsverfahren wenden Sie sich bitte an das Amt für Personal und Organisation, Frau Thews, Telefon 02202 13 2333. Der Rheinisch-Bergische Kreis fördert die berufliche Gleichstellung und begrüßt es ausdrücklich, wenn Frauen sich bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 21.10.2022 ausschließlich über das Bewerberportal Interamt und benutzen dazu den Link "online bewerben". Weitere Informationen über den Rheinisch-Bergischen Kreis finden Sie im Internet unter www.rbk-direkt.de. Rheinisch-Bergischer Kreis | Am Rübezahlwald 7 | 51469 Bergisch Gladbach | www.rbk-direkt.de

Sachbearbeiter Liegenschaftsmanagement (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Bei uns arbeiten Menschen mit Energie. Menschen, die sich leidenschaftlich für die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden einsetzen. Gemeinsam gewährleisten wir die sichere Versorgung der rheinischen Region mit Energie und Trinkwasser. Hierbei denken wir schon heute an morgen. Denn als zukunftsorientiertes Unternehmen gestalten wir die Energiewende auf allen Ebenen mit. Als Arbeitgeber bieten wir abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung und hervorragende Sozialleistungen. Unsere Beschäftigten arbeiten in einem attraktiven beruflichen Umfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, einer modernen Unternehmenskultur und flexiblen, hybriden Arbeitszeitmodellen mit Home-Office. Innerhalb unseres Bereiches Technischer Netzservice besetzen wir am Standort Köln ab sofort die Stelle alsSachbearbeiter Liegenschaftsmanagement (m/w/d)Aufgaben Du stellst die vertraglich vereinbarten Leistungen aus Gestattungsverträgen und Dienstbarkeiten sowie Entscheiden über Erhalt oder Löschung von Gestattungen und Dienstbarkeiten sicher Du führst das privatrechtliche Sichern der vom Netzbetreiber gepachteten Anlagen (Grundstücke, Gebäude, Räume) durch Du veranlasst bzw. führst die vertragliche und dingliche Sicherung von Trassen und Anlagen unter Berücksichtigung der Niederspannungsanschlussverordnung sowie Niederdruckanschlussverordnung durch Das Vorbereiten und abschlussreifes Erstellen von Miet-, Pacht- und Kaufverträgen für Grundstücke und Gebäude gehört zu Deinen Aufgaben Du verhandelst eigenverantwortlich die Konditionen zu Gestattungsverträgen in privaten Gebäuden oder Grundstücken sowie zur Nutzung von Grundstücken oder Grundstücksteilen der RheinEnergie AG durch Dritte Dir obliegt das Herstellen eines Interessensausgleichs bei Konflikten mit Grundstückseigentümern zu vorhandenen Nutzungsrechten von Netzanlagen Du stimmst Dich mit den zuständigen technischen Kollegen ab, nimmst Ortstermine wahr und kommunizierst mit Behörden Du prüfst Folgepflichtforderungen Dritter Das Steuern der Gebäudeinstandhaltung und Einleiten der Maßnahmenbeauftragung bzw. der Schadensbehebung fällt in Deinen Aufgabenbereich Du weist auf Verbesserungspotenziale der Arbeitsprozesse hin und arbeitest an der Optimierung mit Profil Kaufmännische oder technische Berufsausbildung wie z.B. zum Notarfachangestellten oder Vermessungstechniker oder abgeschlossene immobilienwirtschaftliche Berufsausbildung (Immobilienkaufmann, Notariatsfachangestellter, Rechtspfleger oder vergleichbare Qualifikation) und Zusatzqualifikation zum einschlägigen Fachwirt Idealerweise immobilienspezifische Kenntnisse Gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets Kommunikationsfähigkeit und Konfliktlösungsfähigkeit Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Darum RheinEnergie Diese Stelle wird mit der Entgeltgruppe 8 gemäß Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V) vergütet. Dies entspricht bei einer Vollzeitanstellung einem Bruttojahresgehalt von rund 51.000 – 63.000 Euro (abhängig von Berufserfahrung und Qualifikation). Zusätzlich zum tariflichen Entgelt erhalten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zahlreiche Sonderleistungen und Benefits wie zum Beispiel einen Rabatt auf Energie und Wasser in Höhe von bis zu 1.080 Euro, eine zusätzliche variable Vergütung, abhängig vom Unternehmensergebnis, in Form von Prämien und Incentives sowie eine betriebliche Altersvorsorge in einem Wert von 8,7 % des jeweiligen Bruttojahresgehalts. Wir entwickeln uns gemeinsam weiter! Bei uns stehen Menschen im Vordergrund. Vom Mitarbeitergespräch bis zur vielfältigen Weiterbildung unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ihrem beruflichen Lebensweg. Klimafreundlich unterwegs Zur Arbeit mit bezuschusstem Deutschlandticket oder geleastem (E-)Bike. Betriebliche Altersvorsorge Attraktive betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Gesundheitsvorsorge Sport- & Gesundheitsangebot, bezusch. Mitgliedschaft im Urban Sports Club. Work-Life-Balance Beruf, Familie und Freizeit optimal vereinbaren. Weiterbildung Individuelle Förderung und Qualifizierung passend zum Bedarf. Sicherer Arbeitsplatz Krisensicherer Job in einer Zukunftsbranche. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auf Ihre Bewerbung freut sich Herr Thomas Poischen, der Ihnen unter der Rufnummer 0221 178-4967 gerne zur Verfügung steht.