8 Jobs als Logopäde (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Logopäde (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Rheine

Gesundheit im Verbund Gesundheit, Pflege, Bildung – in allen drei Bereichen sind wir für Menschen da. Als Gesundheitsversorger wachsen wir kontinuierlich und gerade deshalb freuen wir uns über jedes neue Gesicht, welches mithilft, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen in ganz unterschiedlichen Lebensphasen zu steigern. Werden Sie Teil eines starken, regional ansässigen Sicherheitsnetzes, das im Dienste des Menschen steht: Gesundheit im Verbund. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mathias-Stiftung am Standort Klinikum Rheine – Jakobi-KrankenhausLogopäden (m/w/d) in Voll- und Teilzeit.Was Sie bei uns machen Diagnostik, Behandlung und Rehabilitation von geriatrischen Patienten mit Dysphagie, Dysarthrophonie, Dysphonie, Fazialisparesen, Aphasie, Sprechapraxie Planen von Einzel- und Gruppentherapie Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflege, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Sozialdienst Was Sie auszeichnet Abgeschlossene Ausbildung zum Logopäden (w/m/d) Fortbildungen aus dem geriatrischen Spektrum wären wünschenswert Fortbildung zum Thema FEES Demenz wäre wünschenswert Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Innovationsfreudigkeit und Organisationsgeschick Patientenorientiertes Denken und Handeln im Rahmen der wirtschaftlichen Vorgaben Was wir Ihnen bieten Eine interessante Tätigkeit in einem modernen Haus mit hohen Qualitätsansprüchen Gestaltungsmöglichkeiten sowie selbständiges Arbeiten in einem engagierten und dynamischen Team Familienfreundliches Arbeitsumfeld Großzügige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Attraktive Beschäftigungs- und Vergütungsbedingungen nach den AVR-Caritas inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine zusätzliche Altersversorgung 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche Dienstradleasing Ihr Platz bei uns Sie haben Interesse? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen gerne als Onlinebewerbung zu. Onlinebewerbung Stiftung Mathias-Spital Rheine Zentrale Personalabteilung Frankenburgstraße 31 48431 Rheine

Logopäde (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wuppertal

Logopäde (w/m/d) Wer sind wir? Die AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gGmbH ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum mit 358 Betten und 9 medizinischen Fachabteilungen, als Brustzentrum in NRW sowie als regionales Traumazentrum im Traumanetzwerk der DGU und als Endoprothetikzentrum zertifiziert. Gehören auch Sie zu unserem Team als Logopäde (w/m/d) Welche Aufgaben erwarten Sie? Sicherstellung der bestmöglichen logopädischen Versorgung unserer Patient:innen Teilnahme an Teambesprechungen Dokumentation im Rahmen der Komplexbehandlungen Zusammenarbeit und Abstimmung über den Therapieverlauf im interdisziplinären Team und mit dem ärztlichen Dienst Was sollten Sie mitbringen? Eine abgeschlossene Berufsausbildung Erfahrungen im Bereich der neurologischen Frührehabilitation sind wünschenswert, aber keine Grundvoraussetzung Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit Bereitschaft zur regelmäßigen Erweiterung Ihrer fachlichen Qualifikation Kreative Ideen für den Aufbau eines therapeutischen Teams zur aktiven Mitgestaltung des Bereichs Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit unseren Patient:innen und Mitarbeiter:innen Begeisterung für Ihren Beruf und ausgeprägte Teamfähigkeit Zeitliche Flexibilität und die Bereitschaft zur Beschäftigung an Wochenenden und Feiertagen Was wir bieten? Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit Freiraum für selbstständiges Arbeiten und Eigeninitiative Förderung der Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen Eine gezielte Einarbeitung sowie Informationstage für neue Mitarbeiter:innen Regelmäßige Informationen zu aktuellen Entwicklungen im Haus z. B. über unser Intranet, Zeitungen, Newsletter und Foren Vergütung nach dem BAT-KF und eine attraktive Altersvorsorge Fahrrad-Leasing Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder (teilweise verschließbar) Einkaufsvorteile für Mitarbeiter:innen bei namenhaften Firmen (u. a. Corporate Benefits) Interne Gesundheits- und Fitnessangebote Ehrungen für Dienstjubiläen und Ruheständler:innen sowie viele weitere Events (u. a. Sommerfest, Weihnachtsfeier) Privatpatient:innencomfort bei stationärer Unterbringung im eigenen Haus Eine attraktive Prämie, wenn Sie neue Mitarbeiter:innen werben Möglichkeit zur vorherigen Hospitation Wir bekennen uns zu Vielfalt in unserem Arbeitsumfeld und freuen uns über Bewerbungen aller Talente. Deshalb haben wir die Charta der Vielfalt für Diversity in der Arbeitswelt unterschrieben www.charta-der-vielfalt.de. Für weitere Fragen steht Ihnen die Leitung der Physikalischen Therapie, Frau Zoladek unter T (02 02) 2 90-29 65 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gGmbH ServiceZentrum-Personal Hainstraße 35 42109 Wuppertal

Logopäde (m/w/d) Interdiziplinäre Frühförderung
Lebenshilfe Heilpädagogische Sozialdienste gGmbH
Duisburg

Die Lebenshilfe Heilpädagogische Sozialdienste gGmbH ist ein mittelständisches Sozialunternehmen in Duisburg.Entstanden aus einer Elterninitiative, ist es seit über 60 Jahren unsere Aufgabe, Kinder und Erwachsene mit und ohne Handicap zu begleiten und zu fördern. Wir arbeiten in sieben inklusiven Kita´s und Familienzentren, einem Autismustherapiezentrum, einer Interdisziplinären Frühförderung, Wohngruppen in verschiedener Ausrichtung, einer Tagesgruppe, in Ambulanten Diensten und bieten Beratung rund um soziale Themen an. Somit bekommen Klientnen bei uns alles aus einer Hand. Für den Standort Duisburg suchen wir: Logopäde (m/w/d) Interdiziplinäre Frühförderung Ihr zukünftiges Aufgabengebiet Selbstständiges ArbeitenAusrichtung der logopädischen Arbeit an den Bedürfnissen der Kinder und den aktuellen Standards Durchführung logopädischer Diagnostiken und deren Auswertung Dokumentation, Therapieberichte und sonstige Organisationsarbeit Ausrichtung der Arbeitszeit an den Bedürfnissen der Kinder Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung als Logopäde (m/w/d) oder Logopädin (m/w/d) Wünschenswert sind Erfahrungen oder zusätzliche Ausbildungen im sozialen Bereich Eigeninitiative Lust auf die Arbeit für und mit Menschen Teamgeist möglichst Berufserfahrung im Umgang mit Kindern im Alter von 0-7 Jahren und deren Eltern/ Erziehungsberechtigten eine hohe fachliche und soziale Kompetenz Repräsentationsfähigkeit, gutes Selbstmanagement, EDV Kenntnisse Führerschein der Klasse B Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Karrierechancen eine attraktive Vergütung in Anlehnung an die AVB/DPWV eine vom Arbeitgeber bezahlte zusätzliche Altersvorsorge (RZVK) eine Jahressonderzahlung auf freiwilliger Basis einen unbefristeten Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub (anteilig bei Teilzeit) einen Kindergartenplatz ein umfangreiches Inhouse-Schulungsprogramm individuelle externe Weiterbildung flache Hierarchien Arbeiten in einem teamorientierten, dynamischen und wachsenden Unternehmen Möglichkeit zur Mitarbeit in (Zukunfts)-Projekten einen monatlichen Zuschuss zum Fitnessstudio FitX Corporate Benefits Vermögenswirksame Leistungen eine umfangreiche Einarbeitung Kostenlose Getränke Betriebsfeste und Events Dienstlaptop und Homeoffice-Möglichkeit So geht es weiter Ihre Ansprechpartnerin ist Annika Schneider, sie steht Ihnen unter der Telefonnummer 0159-06104047 gerne für Fragen vorab zur Verfügung. Wenn Sie Lebenshelfer werden und mit an unserer sozialen Aufgabe arbeiten möchten, bewerben Sie sich direkt hier

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Pädagogische Fachkraft / Ergänzungskraft (w/m/d) Vollzeit / Teilzeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bornheim

Pädagogische Fachkraft / Ergänzungskraft (w/m/d) Vollzeit / Teilzeit Die Evangelische Kirchengemeinde Hersel sucht für ihre zweigruppige Kindertagesstätte „ARCHE“ als zertifizierte Bewegungskita in Bornheim-Sechtem einepädagogische Fachkraft (z.B. Erzieher*in, Heilpädagog*in, Sozialpädagog*in, Kinderkrankenpfleger*in, Logopäd*in, Motopäd*in) oder eine Ergänzungskraft (z.B. Kinderpfleger*in, Sozialassistent*in) gemäß Personalverordnung NRW (w/m/d) ab sofort in Voll- oder Teilzeit unbefristetWir bieten: Bis zu 35 aufgeschlossene Kinder ein kinderfreundliches Haus mit guter Atmosphäre ein Konzept auf christlicher Basis, das Bewegung und Partizipation großschreibt eine interessante Tätigkeit in einem engagierten Team persönlichen Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung Vergütung nach BAT-KF mit der dazugehörenden zusätzlichen Altersversorgung 30 Tage Erholungsurlaub und zusätzlich 2 Regenerationstage im Kalenderjahr Wir erwarten: Einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher*in, staatlich geprüfte/r Kinderpfleger*in oder eine vergleichbare Ausbildung gemäß der Personalverordnung NRW Eigeninitiative und Selbständigkeit in der pädagogischen Arbeit in der Gruppe Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Bereitschaft zur Fortbildung Eine wertschätzende, offene und empathische Haltung gegenüber allen Kindern Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Kindern mit erhöhtem Förderbedarf Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft Interesse an einer christlichen Wertevermittlung Interessierte mit der erforderlichen Qualifikation senden bitte ihre schriftliche Bewerbung online an ig-kita@bonn-evangelisch.de Für Nachfragen: Herr Niebergall (Pädagogischer Referent der IG & Fachberatung) - Tel.: 0228-6880341

Fachkraft (m/w/d) zur Umsetzung der heilpädagogischen Leistung (Basisleistung I) Teilzeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Rösrath

Wir, die Elterninitiative Villa Kunterbunt in Rösrath-Stümpen, suchen ab sofort eineFachkraft (m/w/d) zur Umsetzung der heilpädagogischen Leistung (Basisleistung I) mit 19 Wochenstunden Für unsere Kindertageseinrichtung Villa Kunterbunt e.V. in Rösrath suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) eine engagierte, freundliche und kompetente Fachkraft (m/w/d) zur Umsetzung der heilpädagogischen Leistung (Basisleistung I) (Erzieher*in oder vergleichbare pädagogische Ausbildung, Heilpädagog*in, Logopäd*in, Ergotherapeut*in oder vergleichbare Ausbildung) in Teilzeit. Dabei stehen die intensive und individuelle Förderung sowie die Unterstützung in der Entwicklung im Vordergrund. Teilst Du auch unsere Begeisterung für die Arbeit mit Kindern und möchtest Teil eines Teams werden, das eine herzliche, inspirierende und professionelle Atmosphäre schafft?Freue Dich auf: eine durch wechselseitige Wertschätzung geprägte, familiäre Arbeitsatmosphäre in einer drei-gruppigen Einrichtung eine hohe pädagogische Qualität und Transparenz ein kunterbuntes, hilfsbereites und engagiertes Team eine sich am TVöD orientierende Vergütung kontinuierliche Fortbildungen eine gute Verkehrsanbindung (nur ca. 3 Min. Fußweg von der Bahnhaltestelle Rösrath-Stümpen (Linie RB 25) sowie ca. 5 Min. Fußweg von der Buslinie 423) Wir freuen uns auf: Deine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in (m/w/d) oder einen gleichwertigen Abschluss, im Idealfall Erfahrungen im Bereich der Heilpädagogik Deine Bereitschaft, Dich auf die Förderung eines Kindes einzulassen und zu konzentrieren Einfühlungsvermögen Deine Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Solidarität und Zuverlässigkeit Wir haben Dein Interesse geweckt und Du möchtest unser kunterbuntes Personalpuzzle vervollständigen? Dann freuen wir uns von Dir zu hören! Sende Deine Bewerbungsunterlagen entweder an: Kindertagesstätte Villa Kunterbunt e.V. Vorstand Dammelsfurther Weg 16-18 51503 Rösrath oder per E-Mail an vorstand@kita-villakunterbunt-ev.de Für Nachfragen steht dir unsere Leitung Beate Rosenberger, Tel. 0157/30671537, jederzeit gerne zur Verfügung. Bankverbindung: VR Bank Bergisch Gladbach Leverkusen BIC: GENODED1PAF IBAN: DE35 3706 2600 1500 1850 11 E-mail: leitung@kita-villakunterbunt-ev.de vorstand@kita-villakunterbunt-ev.de Web: www.kita-villakunterbunt-ev.de Telefon: 0 22 05 / 35 53 Fax: 0 22 05 / 92 09 877

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Haan

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)Komm in unser Team und beweg die Zukunft mit uns! Du hast Freude an der Arbeit mit Kindern, bist kreativ und möchtest ihnen pädagogisch wertvolle Inhalte vermitteln? Dann unterstütze unser Team als pädagogische Fachkraft (m/w/d) in unserer Kindertagesstätte Käthe-Kollwitz-Straße in Haan! Wir freuen uns auf dich.Stellenbeschreibung Als pädagogische Fachkraft (m/w/d) bist du verantwortlich für die pädagogische Begleitung der Kleinen und bringst ihnen soziale Kompetenzen bei. Planung deines Alltags und lässt deiner Kreativität dabei freien Lauf. Gestaltung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Erziehungsberechtigten sowie den Kolleg*innen. Dokumentation deiner angewandten Maßnahmen und die Planung und Durchführung von Elternabenden. Die Kolleg*innen der Kindertagesstätte Käthe-Kollwitz-Straße in Haan arbeiten nach dem teiloffenen Konzept und betreuen rund 100 Kinder im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren. Die Schwerpunkte liegen auf den Bereichen Inklusion, Bewegungsförderung, Wander- und Erlebnisgruppe, Sprachen und musikalische Frühförderung sowie Gesang.Du bringst mit Abgeschlossene pädagogische Ausbildung (z. B. als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger* in, Logopäd*in), ein sozialpädagogisches Studium (z. B. Kindheitspädagogik, Heilpädagogik, Psychologie) oder eine vergleichbare Qualifikation Begeisterung für die Arbeit mit Kindern, Motivation sowie Flexibilität Engagement, Verantwortungsbewusstsein und eine positive Einstellung gegenüber den Zielen der Arbeiterwohlfahrt Wir bieten Dir Unbefristeter Arbeitsvertrag sowie 30 Tage Erholungsurlaub Vergütung nach dem AWO TV NRW und eine Jahressonderzahlung Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Persönliche und fachliche Weiterbildungen verbunden mit Entwicklungschancen Aktive Gesundheitsfürsorge und die Möglichkeit des eBike-Leasings (nach deiner erfolgreichen Probezeit) Schutz- und Rechtekonzept Mitgestaltung der Zukunft und innovative Umsetzung pädagogischer Konzepte Persönliche Wertschätzung, Zusammenarbeit auf Augenhöhe und ein gutes Arbeitsklima Nachhaltigkeitskonzept Enge Begleitung durch unser Fachberatungsteam Eckdaten Nummer: 109522 Erstelldatum: 23.05.2024 Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche Einrichtung: Kindertagesstätte Käthe-Kollwitz-Straße, Käthe-Kollwitz-Straße 1, 42781 Haan Region: Nordrhein-Westfalen Zum / ab: 01.08.2024 Festanstellung Vollzeit Ansprechpartner*in Bewerbungen über die Karriereseite der AWO Mettmann - www.awo-kreis-mettmann.de Michaela Carraro Bahnstraße 59 40822 Mettmann Telefon: 02104970762 E-Mail: bewerbung@awo-kreis-mettmann.de Internet: www.awo-kreis-mettmann.de