150 Stellenangebote für Krankenpfleger (m/w) in Nordrhein-Westfalen

Gesundheits-/ Krankenpfleger, Altenpfleger (m/w/d) als Wundexperte im Außendienst
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Gesundheits-/ Krankenpfleger, Altenpfleger (m/w/d) als Wundexperte im Außendienst Als Wundexperte (m/w/d) im Außendienst... führst Du regelmäßige „Wundvisiten“ vor Ort durch, um anzuleiten, den Wundverlauf zu beurteilen und eine lückenlose Materialversorgung zu gewährleisten, hältst Du engen Kontakt zu Deinen Kunden (amb. Pflegedienste, Pflegeeinrichtungen), um über Wundheilungsverläufe und Therapiekomplikationen gemeinsamer Wundpatienten zu sprechen, suchst Du regelmäßig das Gespräch zu den behandelnden Ärzten, um über den aktuellen Wundstatus zu informieren und Therapieempfehlungen auszusprechen, arbeitest Du eng mit unserem Innendienst zusammen, um bei dem Rezeptmanagement zu unterstützen und knüpfst Du Netzwerke mit anderen Berufsgruppen, um eine ganzheitliche Wundversorgung sicherzustellen. Das wünschen wir uns von Dir: Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung in der ambulanten oder stationären Pflege wünschenswert Kunden- und patientenorientiertes Denken und Handeln Wirtschaftliches/unternehmerisches Verständnis Flexibilität Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit Führerschein der Klasse B Das bieten wir Dir: Geregelte Arbeitszeiten ohne Wochenend- und Feiertagsdienst Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Dienstwagen und Tankkarte (auch zur privaten Nutzung) Gute Verdienstmöglichkeiten Zusätzliche Arbeitgeberleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen etc. Attraktive Zusatzleistung zum Gehalt in Form einer Gutscheinkarte Finanzierung von Fort- und Weiterbildungen (Wundexperte ICW ®, Rezertifizierungskurse etc.) Eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Mitarbeiterorientiertes QM-System (zertifiziert nach DIN EN ISO 9001) Digitale Möglichkeiten wie Doku-App, Patienten-Cloud, Tele-Visite etc.

Sozialarbeiter:in oder Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m/w/d) im Sozialdienst / Entlassmanagement der akutstationären Versorgung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Duisburg

Sozialarbeiter:in oder Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m/w/d) im Sozialdienst / Entlassmanagement der akutstationären Versorgung Sana Kliniken Duisburg Für die Mitarbeit im Sozialdienst / Entlassmanagement der akutstationären Versorgung unseres Hauses suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Sozialarbeiter:in oder Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m/w/d) (Teilzeit 28,88 Std. / Woche) – unbefristet Die Sana Kliniken Duisburg GmbH betreibt zwei Krankenhäuser: Zum einen die Wedau Kliniken in Duisburg-Wedau, zum anderen das Bertha-Krankenhaus in Duisburg-Rheinhausen. Beide Kliniken sind ein nach modernen Gesichtspunkten ausgestattetes Lehrkrankenhaus der regionalen Spitzenversorgung mit insgesamt 17 Fachabteilungen und 678 Betten.Das sind Ihre Aufgaben Beratung, Information und Unterstützung von Patienten, Betreuern und Angehörigen in sozialer, wirtschaftlicher, rehabilitativer, beruflicher und / oder pflegerischer Hinsicht Kooperative Mitarbeit in einem interdisziplinären Team Das zeichnet Sie aus Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Diplom oder Bachelor) oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger:in Gute Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung, EDV-Kenntnisse sowie Erfahrungen im Gesundheitswesen Kundenorientiertes Verhalten, Koordinations- und Teamfähigkeit sowie kommunikative Fähigkeiten, Einfühlungs- und Reflexionsvermögen Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen Hohe fachliche, persönliche und soziale Kompetenz Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie Teamfähigkeit Darauf können Sie sich freuen Vielseitig | Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe Leistungsgerechte Vergütung | Gemäß TVöD – Sozial- und Erziehungsdienst Betriebliche Altersvorsorge | Wir unterstützen Sie auch im Alter Arbeitszeit | Die Arbeitszeit richtet sich nach dem derzeit gültigen Arbeitszeitmodell der Abteilung, das über den nebenstehenden Ansprechpartner erfragt werden kann Einarbeitung | Ihr Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und erleichtert Ihnen damit den Einstieg Café Kanne | Nutzen Sie unsere Cafeteria zu vergünstigten Konditionen Flexibel mobil | Vergünstigtes Deutschland-Ticket oder E-Bike? Bei uns bekommen Sie beides! Fachbez. Fort- und Weiterbildungen | Wir unterstützen Ihre berufliche Weiterentwicklung E-Learning-Programme | Damit Sie immer up-to-date sind Gesundheitsmanagement | Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen, daher bieten wir u. a. Grippeschutzimpfungen an Familienfreundliche Unternehmenskultur | PME-Familienservice: Kinderbetreuung, Pflege von Familienangehörigen und Lebenslagencoaching Darüber hinaus bieten wir durch eine Kooperation mit der Lebenshilfe „Kita Wunderland“ exklusiv Kindergartenplätze für Kinder ab 3 bis 6 Jahren in Kliniknähe Chancen geben. Chancen nutzen. Bei Sana. Die Sana Kliniken AG ist eine der größten Klinikgruppen in Deutschland. Das Unternehmen zählt zu den bedeutendsten Anbietern im Bereich integrierter Gesundheitsdienstleistungen. Mit über 120 Gesundheitseinrichtungen (davon über 50 Krankenhäusern) und 34.600 Mitarbeiter:innen versorgen wir zwei Millionen Patient:innen im Jahr, stationär und ambulant, und generieren einen Umsatz von drei Milliarden Euro. Sie haben vorab noch Fragen? Martina Hanyz Pflegedirektorin Telefon 0203 733-1606 martina.hanyz@sana.de Für Ihre Bewerbung geht es unter Angabe der Kennziffer 9-2024 hier entlang: pflegebewerbungduisburg@sana.de Bewerbungen von schwerbehinderten Personen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Weitere Infos und unsere Datenschutzhinweise sowie viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: sana.de/karriereWir leben Krankenhaus – gerne mit Ihnen!Wir leben Krankenhaus – gerne mit Ihnen!

Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger (m/w/d) als Co-Therapeut
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bad Pyrmont

Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger (m/w/d) als Co-TherapeutMEDIAN Zentrum für Verhaltensmedizin in Bad Pyrmont Das MEDIAN Zentrum für Verhaltensmedizin in Bad Pyrmont kooperiert als eine der führenden Kliniken im Bereich Psychosomatik mit verschiedenen Universitätskliniken. Die Therapieschwerpunkte sind u. a. Essstörungen, depressive und somatoforme Störungen (z. B. Schmerzstörungen), Angst- und Zwangsstörungen sowie posttraumatische Belastungsstörungen. Wir arbeiten mit einem integrativen verhaltenstherapeutischen Behandlungskonzept. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger (m/w/d) als Co-Therapeut in Voll- oder Teilzeit. Ihre Aufgabenschwerpunkte Co-Therapie im multidisziplinären Behandlungsteam bestehend aus Ärzten, Psychologischen Psychotherapeuten sowie Sport- und Ergotherapeuten Unterstützung der Bezugstherapeuten, u. a. bei organisatorischen Fragestellungen sowie bei der Durchführung von Verhaltensübungen (z. B. Exposition) und Entspannungstrainings Patientenversorgung Begleiter und Ansprechpartner für Patienten Die Arbeitszeit ist überwiegend im Tag- und Spätdienst vorgesehen Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) / oder Altenpfleger (m/w/d) Interesse an einer multiprofessionellen Zusammenarbeit Interesse für das psychosomatische Fachgebiet EDV-Kenntnisse Wir bieten Ihnen die Vorteile eines Marktführers Eine multiprofessionelle und kollegiale Zusammenarbeit Eine fundierte Einarbeitung Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem sympathischen und kompetenten Team Eine angemessene Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem positiv unterstützenden Arbeitsklima Fort- und Weiterbildung sowie zusätzliche Urlaubstage Betriebsarzt und Empfehlungsprogramm Vergünstigte Personalverpflegung in unserer Kantine und kostenlose Parkplätze Mitarbeitervergünstigungen im Rahmen von Corporate Benefits Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Jobportal. Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Begemann, Pflegedienstleitung, unter Telefon 05281 619-635. MEDIAN Zentrum für Verhaltensmedizin Bad Pyrmont Bombergallee 10 • 31812 Bad Pyrmont www.median-kliniken.de Jobportal MEDIAN ist einer der führenden europäischen Anbieter für medizinische Rehabilitation und psychische Gesundheit. Mit mehr als 120 Reha-Einrichtungen in ganz Deutschland bietet MEDIAN ein dynamisches und innovatives Umfeld für Beschäftigte in den unterschiedlichsten Behandlungsbereichen mit vielfältigen Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Als Spezialist für Rehabilitation und Teilhabe begleiten wir unsere Patientinnen und Patienten auf dem Weg zur Genesung und zurück in die Gesellschaft – ganz nach unserem Leitsatz „Das Leben leben“. Ganz gleich, wer auf dem Foto zu sehen ist – bei uns zählt Leistung ebenso wie Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Gesundheits- und Krankenpfleger für die Intensivstation (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gladbeck

Gesundheits- und Krankenpfleger für die Intensivstation (m/w/d)Gesundheits- und Krankenpfleger für die Intensivstation im St. Barbara-Hospital (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt Wir suchen Sie für unsere interdisziplinäre Intensivstation mit 12 Betten.Das dürfen Sie erwarten: ein breites Spektrum von attraktiven Arbeitszeitmodellen interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben mit hohem Anspruch an Ihre berufliche und persönliche Kompetenz moderne Beatmungsverfahren, moderne Therapieverfahren (Dialyse), hauseigene Spezialbetten eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie eine angemessene und strukturierte Einarbeitungszeit Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung familienfreundliche Personalpolitik, Zertifikat „audit berufundfamilie“ seit 2010 eine Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und zusätzliche Sozialleistungen des Kirchlichen Dienstes zahlreiche Benefits, wie vergünstigte Gesundheits- und Sportangebote, Unterstützung bei der Pflege Angehöriger oder bei der Kinderbetreuung Das sind Ihre Tätigkeitsschwerpunkte: Vorbereitung, Organisation, Planung und Umsetzung einer patientenorientierten und ganzheitlichen Pflege Durchführung und Umsetzung einzelfall- und gruppenbezogener Pflegekonzepte Organisation und Steuerung des Aufnahme-, Verlegungs-und Entlassungsprozesses Das bringen Sie mit: Sie besitzen eine abgeschlossene dreijährige pflegerische Berufsausbildung. Empathie für die besonderen Belastungen von Patienten und Angehörigen auf der Intensivstation physische und psychische Belastbarkeit Wissen um komplementäre Pflegemethoden wie Basale Stimulation, Kinästhetik, Aromapflege Sie sind teamfähig und besitzen die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Sie besitzen Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative. Für fachliche Nachfragen: Leitende Pflegedirektorin Sabine Erberich T 02043 278-62011 Ein Krankenhaus der Katholischen Kliniken Emscher-Lippe GmbH im Leistungsverbund der KERN Katholische Einrichtungen Ruhrgebiet Nord GmbH st-barbara-hospital.eu

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Intensivstation
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gelsenkirchen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die IntensivstationGesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Intensivstation in Voll- oder Teilzeit Sie suchen nach neuen Herausforderungen? Dann sind Sie bei uns genau richtig- bei uns ist jeder Tag anders! Wir suchen für unsere operative (10 Betten) und internistisch/kardiologische (8 Betten) Intensivstation zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Das dürfen Sie erwarten: eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem herausfordernden Arbeitsgebiet alle moderne Therapieverfahren wie z.B.:•Durchführung extracorporaler Verfahren wie CVVH, Dialyse, ECCO2R etc. moderne Beatmungsverfahren inhalative Sedierungsverfahren Delirprophylaxe eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie angemessene und strukturierte Einarbeitungszeit ein freundliches und offenes Arbeitsklima die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen familienfreundliche Personalpolitik, Zertifikat „audit berufundfamilie“ seit 2010 eine Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und zusätzliche Sozialleistungen des Kirchlichen Dienstes zahlreiche Benefits, wie vergünstigte Gesundheits- und Sportangebote, Unterstützung bei der Pflege Angehöriger oder bei der Kinderbetreuung Das bringen Sie mit: Freundlichkeit, Engagement und Belastbarkeit ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit • selbstständiges, gewissenhaftes und teamorientiertes Arbeiten Idealerweise verfügen Sie über: Erfahrung auf einer Intensivstation abgeschlossene Fachweiterbildung in der Anästhesie- und Intensivmedizin Für fachliche Nachfragen: Pflegedirektion Maike Rost T 0209 172-4801 Marienhospital Gelsenkirchen GmbH im Leistungsverbund der KERN Katholische Einrichtungen Ruhrgebiet Nord GmbH marienhospital.eu

Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Klinik am Osterbach
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bad Oeynhausen

View job here Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Klinik am Osterbach Voll- oder Teilzeit 32545 Bad Oeynhausen, Deutschland Ohne Berufserfahrung 15.02.24 Wir sind #teamwicker Sie lieben Ihren Job? Als Pflegefachkraft engagieren Sie sich an der Gestaltung und Optimierung der Pflegeprozesse. Und Sie wollen noch mehr erreichen, z. B. Ihre Ideen einbringen? Dann starten Sie mit uns durch: Wachstum, Weiterentwicklung, Ideenreichtum - Wir unterstützen Sie und Sie unterstützen zum 01. April 2024 unser #teamwicker der Klinik Am Osterbach. Ihr Arbeitsalltag Sie sorgen mit uns für die Mitarbeiter- & Patientenzufriedenheit – durch unsere Wertevermittlung und Qualität, im Einklang mit wirtschaftlichen Zielen im Hinblick auf unseren individuellen Pflegebedarf, gestalten und steuern Sie Pflegeprozesse Sie unterstützen in der aktivierenden und ressourcenorientierten Pflege Sie setzen unser Stationspflegekonzept um und bringen Ihre Ideen mit ein Sie überprüfen unsere qualitätssichernden Instrumente in der Pflege, setzen diese um und entwickeln sie aktiv mit unserer Pflegedienstleitung weiter Ihre Stärken Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft bzw. dreijährig examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in der Neurologie und/oder postprimären Rehabilitation sammeln als kommunikationsstarker Teamplayer bringen Sie sich aktiv ein Unsere Benefits Um es kurz zu machen – unsere Stärke als Arbeitgeber besteht darin, wie wir sind: Ein Team mit Herz und Leidenschaft für unseren Job. Und das in einem Umfeld, in dem sich die Zukunft gestalten und in dem es sich heute leben lässt. Dazu gehören... attraktive Arbeits- und Vergütungsbedingungen, z. B. Betriebliche Altersvorsorge Work-Life-Balance durch verschiedene Arbeitszeitmodelle und einer 38,5 Stunden/Woche Förderung von Weiterbildungswünschen durch interne, externe Fort- und Weiterbildungsangebote sowie finanzielle Zuschüsse Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Jobrad-/E-Bike-Leasing, klinikeigene Kantine mit ausgewogener Menüauswahl Einkaufsvorteile durch Corporate Benefits super Lage der Klinik, in direkter Nähe zu Hannover, Bielefeld und Vlotho Wir freuen uns auf Sie! Sollten Sie Fragen haben, ist unsere Pflegedienstleitung Claudia Capogrosso für Sie da 05731 159-722. Impressum | Datenschutzerklärung Powered by softgarden

Pflegefachfrau / Pflegefachmann | Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) für die Intermediate Care Station
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Pflegefachfrau / Pflegefachmann | Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) für die Intermediate Care Station Einrichtung: St. Johannes Hospital Dortmund – Pflegedirektion Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stellenart: Voll-/Teilzeit Stellennummer: 3516 Kontakt: Peter Jäger Pflegedirektor Telefon +49 231 1843 31111 Unser St.Johannes Hospital ist mehr als nur ein Krankenhaus – es ist ein Ort, an dem Innovation auf Expertise trifft. Mit modernster Technologie und erstklassiger Infrastruktur bieten wir als Schwerpunktversorger nicht nur unseren Patienten die bestmögliche Versorgung, sondern wollen auch für unsere Mitarbeiter:innen ein inspirierendes Arbeitsumfeld schaffen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, an medizinischen Entwicklungen teilzuhaben und aktiv an der Gestaltung einer modernen Gesundheitsversorgung mitzuwirken. Zurzeit suchen wir engagiertes Pflegepersonal für unsere 20Betten umfassenden IMC-Station. Hier werden Patienten aus den Fachbereichen Herz-, Thorax-Chirurgie und Kardiologie versorgt, die keiner intensivmedizinischen Behandlung bedürften, jedoch intensivpflegerisch betreut und mit ihren Vitalfunktionen nach kardiochirurgischen Eingriffen und kardiologischen Interventionen überwacht werden müssen. Die Kath. St.Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 15Standorten mit fast 8.500 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 10Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Die Sorge für die uns anvertrauten Menschen entspricht unserem christlichen Grundauftrag.Ihre Aufgaben Durchführung der Grund- und Behandlungspflege von überwachungspflichtigen interdisziplinären Patient:innen Durchführung und Überwachung des Monitorings sowie Delir-Management und Notfallversorgung Vorbereitung, Mithilfe und Nachsorge bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen Professionelles Begleiten unserer Patient:innen und deren Angehörigen im Prozess der Krankheitsbewältigung Planung, Umsetzung und Evaluation von pflegerischen Maßnahmen im Sinne des Pflegeprozesses Mitwirkung bei der Umsetzung von Weiterentwicklungen in der Pflege Das spricht für Sie Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) bzw. Pflegefachfrau/-mann, idealerweise mit Kenntnissen und Erfahrungen in der Intensivpflege bzw. Intermediate Care Pflege Selbstständige, engagierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise in einem multiprofessionellen Team Empathie, freundliche Umgangsformen und respektvolles Verhalten Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Das spricht für uns Wir denken über Hierarchien, Fachbereiche und Professionen hinaus und wollen unser Haus im Sinne unserer Patient:innen weiterentwickeln. Daran arbeiten wir gemeinsam. Wir wollen, dass Sie sich fachlich und persönlich bei uns wohlfühlen und fördern unsere Mitarbeiter:innen darum durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist bei uns nicht nur ein Schlagwort. Wir schaffen Arbeitsbedingungen, die Sie in Ihrem individuellen Lebensentwurf unterstützen und helfen Ihnen, mit verschiedenen Angeboten – wenn Sie Rat und Unterstützung brauchen. Eine der Funktion angemessene Vergütung sowie verschiedene Zuschlagsregelungen sind bei uns selbstverständlich. Darüber hinaus erwarten Sie zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen. Das passt? Dann sollten wir uns kennenlernen. Bewerben Sie sich direkt online unter: www.karriere-johannes.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Unsere Kultur Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderungen, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams, freuen uns aber auch über den wohlverdienten Feierabend. Unsere Leistungen Flexible Dienstplangestaltung Betriebliche Altersvorsorge Gezielte und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Familienservice Ferienfreizeit für Kinder Jobticket Dienstradleasing Einarbeitungskonzepte SJG St. Paulus GmbH Johannesstraße | Johannesstraße 9 – 17 | 44137 Dortmund | www.paulus-gesellschaft.de

Pflegefachfrau / Pflegefachmann / Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Pflegefachfrau / Pflegefachmann / Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie Einrichtung: St. Johannes Hospital Dortmund – Pflegedirektion Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stellenart: Voll- oder Teilzeit Stellennummer: 3519 Kontakt: Peter Jäger Pflegedirektor Tel +49 231 1843 31111 Unser St. Johannes Hospital ist mehr als nur ein Krankenhaus – es ist ein Ort, an dem Innovation auf Expertise trifft. Mit modernster Technologie und erstklassiger Infrastruktur bieten wir als Schwerpunktversorger nicht nur unseren Patienten die bestmögliche Versorgung, sondern wollen auch für unsere Mitarbeiter:innen ein inspirierendes Arbeitsumfeld schaffen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, an medizinischen Entwicklungen teilzuhaben und aktiv an der Gestaltung einer modernen Gesundheitsversorgung mitzuwirken. Zurzeit suchen wir engagiertes Pflegepersonal für unsere Normalstationen in der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie. Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 15 Standorten mit fast 8.500 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 10 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Die Sorge für die uns anvertrauten Menschen entspricht unserem christlichen Grundauftrag.Ihre Aufgaben Durchführung der allgemeinen und speziellen Pflege in der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie im Rahmen des Pflegeprozesses Durchführung und Überwachung des prä- und postoperativen Monitorings Vorbereitung, Mithilfe und Nachsorge bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen Professionelles Begleiten unserer Patient:innen und deren Angehörigen im Prozess der Krankheitsbewältigung Planung, Umsetzung und Evaluation von pflegerischen Maßnahmen im Sinne des Pflegeprozesses Mitwirkung bei der Umsetzung von Weiterentwicklungen in der Pflege Das spricht für Sie Eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) bzw. Pflegefachfrau/-mann, idealerweise mit Kenntnissen und Erfahrungen im Fachbereich Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie Selbstständige, engagierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise in einem multiprofessionellen Team Empathie, freundliche Umgangsformen und respektvolles Verhalten Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Das spricht für uns Wir denken über Hierarchien, Fachbereiche und Professionen hinaus und wollen unser Haus im Sinne unserer Patient:innen weiterentwickeln. Daran arbeiten wir gemeinsam. Wir wollen, dass Sie sich fachlich und persönlich bei uns wohlfühlen und fördern unsere Mitarbeiter:innen darum durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist bei uns nicht nur ein Schlagwort. Wir schaffen Arbeitsbedingungen, die Sie in Ihrem individuellen Lebensentwurf unterstützen und helfen Ihnen, mit verschiedenen Angeboten – wenn Sie Rat und Unterstützung brauchen. Eine der Funktion angemessene Vergütung sowie verschiedene Zuschlagsregelungen sind bei uns selbstverständlich. Darüber hinaus erwarten Sie zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen. Das passt? Dann sollten wir uns kennenlernen. Bewerben Sie sich direkt online unter: www.karriere-johannes.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Unsere Kultur Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderungen, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams, freuen uns aber auch über den wohlverdienten Feierabend. Unsere Leistungen Flexible Dienstplangestaltung Betriebliche Altersvorsorge Gezielte und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Familienservice Ferienfreizeit für Kinder Jobticket Dienstradleasing Einarbeitungskonzepte SJG St. Paulus GmbH Johannesstraße | Johannesstraße 9 – 17 | 44137 Dortmund | www.paulus-gesellschaft.de

Pflegefachfrau / Pflegefachmann | Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Geriatrie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Pflegefachfrau / Pflegefachmann | Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Geriatrie Einrichtung: St. Elisabeth Krankenhaus Dortmund-Kurl – Innere Medizin / Geriatrie Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stellenart: Voll- oder Teilzeit Stellennummer: 3520 Kontakt: Andreas König Pflegedienstleiter Telefon 0231 2892 21110 Das St. Elisabeth Krankenhaus in Dortmund-Kurl ist ein geriatrisches Fachkrankenhaus, in dem vor allem ältere Patienten mit verschiedenen Krankheitsbildern behandelt werden. Zur Unterstützung unserer Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegefachpersonen, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (w/m/d). Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 15Standorten mit fast 8.500 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 10Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Die Sorge für die uns anvertrauten Menschen entspricht unserem christlichen Grundauftrag.Ihre Aufgaben Grund- und Behandlungspflege von Patientinnen und Patienten mit verschiedenen Krankheitsbildern Sicherstellen einer aktivierenden, therapeutischen und patientenorientierten Pflege im interdisziplinären Team Pflegedokumentation und Evaluation der Pflegeplanung Fachkompetente Begleitung und Betreuung unserer Patienten während ihres Aufenthaltes sowie angemessene Einbeziehung und Beratung von Angehörigen Aktive Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Pflegequalität Das spricht für Sie Eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (w/m/d) Idealerweise mit Erfahrung im geriatrischen Spektrum, gerne auch mit Fachweiterbildung im Bereich Geriatrie Aufgeschlossenheit und Eigeninitiative in der Arbeitsgestaltung Service- und patientenorientierte Handlungsweise Teamgeist, Flexibilität und Engagement Interesse an Fort- und Weiterbildung Das spricht für uns Wir denken über Hierarchien, Fachbereiche und Professionen hinaus und wollen unser Haus im Sinne unserer Patient:innen weiterentwickeln. Daran arbeiten wir gemeinsam. Wir wollen, dass Sie sich fachlich und persönlich bei uns wohlfühlen und fördern unsere Mitarbeiter:innen darum durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist bei uns nicht nur ein Schlagwort. Wir schaffen Arbeitsbedingungen, die Sie in Ihrem individuellen Lebensentwurf unterstützen und helfen Ihnen, mit verschiedenen Angeboten – wenn Sie Rat und Unterstützung brauchen. Eine der Funktion angemessene Vergütung sowie verschiedene Zuschlagsregelungen sind bei uns selbstverständlich. Darüber hinaus erwarten Sie zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen. Das passt? Dann sollten wir uns kennenlernen. Bewerben Sie sich direkt online unter: www.karriere-johannes.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Unsere Kultur Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderungen, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams, freuen uns aber auch über den wohlverdienten Feierabend. Unsere Leistungen Flexible Dienstplangestaltung Betriebliche Altersvorsorge Gezielte und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Familienservice Ferienfreizeit für Kinder Jobticket Dienstradleasing Einarbeitungskonzepte SJG St. Paulus GmbH Johannesstraße | Johannesstraße 9 – 17 | 44137 Dortmund | www.paulus-gesellschaft.de

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) in Voll - und Teilzeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

ATOS Gruppe GmbH & Co. KGGesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Köln Feste Anstellung Voll- und TeilzeitÜber uns: Die ATOS Gruppe mit insgesamt 12 stationären Kliniken, 24 ambulanten Standorten und der Holding-Gesellschaft in München zählt zu den führenden Unternehmen in der orthopädischen Spitzenmedizin. Der Patient ist im Mittelpunkt – das ist die Philosophie der ATOS MediaPark Klinik Köln. Hierfür stehen das hoch qualifizierte Ärzteteam, die individuelle Beratung und Behandlung des Patienten, der hohe Standard der Medizintechnologie sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Verschiedene medizinische Fachbereiche befinden sich unter einem Dach und ermöglichen somit kurze Wege zwischen den verschiedenen Diagnose- und Therapieeinrichtungen. Kurze Liegezeiten und schnelle Rehabilitation sind die wesentlichen Ziele unserer Klinik. Minimal-invasive Behandlungsmethoden sind dafür eine wichtige Voraussetzung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die ATOS MediaPark Klinik GmbH eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) in Voll - und TeilzeitIhr Aufgabenbereich: Professionelle Pflege unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards. Durchführung der individuellen Pflege im Rahmen des Pflegeprozesses. Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen nach ärztlicher Anordnung. Patientenaufnahme sowie die prä- und postoperative Versorgung und Überwachung. Dokumentation der Grund- und Behandlungspflege. Beratung von Patienten und Angehörigen. Ihr Profil: Abschluss als examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin (m/w/d). Freundlicher, serviceorientierter Umgang mit Patienten und deren Angehörigen. Sie sind ein Organisationstalent. Zuverlässigkeit, Engagement und Eigeninitiative sind für Sie selbstverständlich. Verantwortungsbewusstsein und Verbindlichkeit im Umgang mit Kollegen. Teamfähigkeit gehört zu Ihren Stärken. Hohe Motivation und Freude am Beruf. Bereitschaft in drei Schichten Früh/Spät/Nacht zu arbeiten. Kritikfähigkeit. Wünschenswert sind englische Sprachkenntnisse. Dies ist aber keine Voraussetzung. Wir bieten: Weihnachtsgeld. Eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung. Eine umfassende Einarbeitung durch qualifiziertes und erfahrenes Fachpersonal. Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag und angemessener Vergütung. Nacht-, Sonntags- und Feiertagszuschläge. Gute Anbindung durch ÖPNV. Berücksichtigung von Arbeitswünschen durch flexible Dienstplangestaltung. Übernahme des Jobtickets oder gleichwertiger Parkplatzzuschuss. 30 Tage Urlaub. Teamorientiertes und kollegiales Miteinander. Durch kleine Stationsgröße viel Zeit für den Patienten. Entspannte und familiäre Atmosphäre im Klinikalltag. Individuelle und intensive Einarbeitung. Vergünstigte Verpflegung durch die hauseigene Küche. Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie E-Learning. ATOS Corporate Benefits (Gutscheine, Rabatte u.a. für Sport, Mode, Technik und vieles mehr). Kontakt: Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an ATOS MediaPark Klinik GmbH Frau Maren Mauel Im MediaPark 3 50670 Köln Tel.: +49 (0)221-9797 932 E-Mail:maren.mauel@atos.de www.atos-kliniken.comStandort: ATOS MediaPark Klinik GmbH Im MediaPark 3 50670 Köln Deutschland

Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m/w/d) Station A11 – Stroke Unit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Duisburg

Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m/w/d) Station A11 – Stroke Unit Sana Kliniken Duisburg Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Station A11 – Stroke Unit eine:n Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m/w/d) Vollzeit (38,5 Std. / Woche) – auch Teilzeit möglich – unbefristet Die Sana Kliniken Duisburg GmbH betreibt zwei Krankenhäuser: Zum einen die Wedau Kliniken in Duisburg-Wedau, zum anderen das Bertha-Krankenhaus in Duisburg-Rheinhausen. Beide Kliniken sind ein nach modernen Gesichtspunkten ausgestattetes Lehrkrankenhaus der regionalen Spitzenversorgung mit insgesamt 17 Fachabteilungen und 678 Betten.Das sind Ihre Aufgaben Sicherstellung einer patientenorientierten Pflege Dokumentation und Evaluation der pflegerischen Maßnahmen Beratung und Betreuung als wertschätzender Ansprechpartner für Patienten und deren Angehörige Offenheit für neue Strukturen und Prozessoptimierung Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Pflegequalität Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team Identifikation mit unserem Pflegeleitbild Das zeichnet Sie aus Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger:in Fachweiterbildung Intensiv / Anästhesie wäre wünschenswert Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen Interesse und Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung prozessorientierter Arbeitsabläufe Organisationstalent, Sozialkompetenz, Flexibilität sowie Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und EDV-Kenntnisse Interesse an Fort- und Weiterbildungen Wenn möglich Grundkenntnisse im Medizincontrolling Darauf können Sie sich freuen Vielseitig | Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe Leistungsgerechte Vergütung | Gemäß TVöD-K Betriebliche Altersvorsorge | Wir unterstützen Sie auch im Alter Arbeitszeit | Die Arbeitszeit richtet sich nach dem derzeit gültigen Arbeitszeitmodell der Abteilung, das über den u.g. Ansprechpartner erfragt werden kann Einarbeitung | Ihr Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und erleichtert Ihnen damit den Einstieg Café Kanne | Nutzen Sie unsere Cafeteria zu vergünstigten Konditionen Flexibel mobil | Vergünstigtes Deutschland-Ticket oder E-Bike? Bei uns bekommen Sie beides! Fachbez. Fort- und Weiterbildungen | Wir unterstützen Ihre berufliche Weiterentwicklung E-Learning-Programme | Damit Sie immer up-to-date sind Gesundheitsmanagement | Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen, daher bieten wir u. a. Grippeschutzimpfungen an Familienfreundliche Unternehmenskultur | PME-Familienservice: Kinderbetreuung, Pflege von Familienangehörigen und Lebenslagencoaching Darüber hinaus bieten wir durch eine Kooperation mit der Lebenshilfe „Kita Wunderland“ exklusiv Kindergartenplätze für Kinder ab 3 bis 6 Jahren in Kliniknähe Chancen geben. Chancen nutzen. Bei Sana. Die Sana Kliniken AG ist eine der größten Klinikgruppen in Deutschland. Das Unternehmen zählt zu den bedeutendsten Anbietern im Bereich integrierter Gesundheitsdienstleistungen. Mit über 120 Gesundheitseinrichtungen (davon über 50 Krankenhäusern) und 34.600 Mitarbeiter:innen versorgen wir zwei Millionen Patient:innen im Jahr, stationär und ambulant, und generieren einen Umsatz von drei Milliarden Euro. Sie haben vorab noch Fragen? Sarah Becker Bereichsleitung / Pflegedirektion Telefon 0203 733-451630 sarah.becker2@sana.de Für Ihre Bewerbung geht es unter Angabe der Kennziffer 07-2024 hier entlang: pflegebewerbungduisburg@sana.de Bewerbungen von schwerbehinderten Personen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Weitere Infos und unsere Datenschutzhinweise sowie viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: sana.de/karriereWir leben Krankenhaus – gerne mit Ihnen!Wir leben Krankenhaus – gerne mit Ihnen!

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für Innere Medizin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Duisburg

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für Innere Medizin Die Evangelisches Krankenhaus BETHESDA zu Duisburg GmbH ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und verfügt über 413 Planbetten, zwölf hauptamtlich geführte Fachabteilungen sowie zwei Belegabteilungen. Weitere Versorgungsschwerpunkte bilden das Brustzentrum, das Darmkrebszentrum, das Lungenzentrum und das Gynäkologische Krebszentrum. Das BETHESDA Krankenhaus gehört im Rahmen einer Mehrheitsbeteiligung dem Konzern der Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH an. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für unser Zentrum für Innere Medizin, speziell für die Aufnahmestation / Kardiologie im Rahmen einer Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.Ihre Aufgaben: patientenorientierte ganzheitliche Pflege Betreuung und Überwachung von Patient*innen selbstständige Planung, Gestaltung und Durchführung des Pflegeprozesses ein freundlicher und entgegenkommender Umgang mit den Patient*innen sowie anderen Mitarbeitenden Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Das bringen Sie mit: abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise sowie eine freundliche Ausstrahlung Organisations- und Kommunikationsgeschick einen sicheren Umgang mit Patient*innen und deren Angehörigen Teamfähigkeit, Engagement und Belastbarkeit Wir überzeugen durch: unbefristeter und sicherer Arbeitsplatz in einem der größten Klinikverbunde im westlichen Ruhrgebiet eine moderne apparative Ausstattung Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf & Familie ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Arbeitsumfeld, in welchem medizinisches und menschliches Engagement gefordert und geschätzt wird kurze Entscheidungswege Vergütung nach dem Tarif der AVR-DD, einschließlich Sozialleistungen des kirchlichen Dienstes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten, u. a. in den Bereichen Dienstradleasing, Fitness & Wellness und Stressbewältigung sowie attraktive Bonusaktionen Vorteilsangebote für Mitarbeitende über corporatebenefits® Sie finden sich in vielen Punkten wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir setzen auf Chancengleichheit im Beruf und schätzen die Vielfalt. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Personen jedweder sexuellen Identität und Herkunft und verfolgen entschieden das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Allen. Die Bewerbung von Menschen mit Behinderung oder Gleichgestellten ist ausdrücklich gewünscht. Gerne beantwortet die Pflegedirektorin, Heike Lütfring, erste Fragen unter heike.luetfring@evkln.de oder per WhatsApp unter 0171 3092562. Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerberportal. www.bethesda.de

Medizinische Fachangestellte*r / Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Study Nurses / Studienschwester (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Neuss

Profil ist ein 1999 gegründetes, international tätiges und renommiertes Auftragsforschungsinstitut im Bereich der Stoffwechselerkrankungen. Wir arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam mit der Pharmaindustrie an der Entwicklung neuer Arzneimittel für die Behandlung von Diabetes und damit einhergehenden Erkrankungen. Auch die Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe sowie der technischen Möglichkeiten zur Verabreichung von Insulin und der Messung der Blutzuckerkonzentration wird von uns intensiv unterstützt. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen konnten wir umfassendes wissenschaftliches Know-how und einzigartige Expertise im Bereich der Stoffwechselerkrankungen aufbauen. An unserem Unternehmensstandort in Neuss beschäftigen wir derzeit ca. 330 Mitarbeiter, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern. Wir suchen zum nächstmöglichen ZeitpunktMedizinische Fachangestellte*r / Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Study Nurses / Studienschwester (m/w/d)in Teilzeit oder Vollzeit möglich (19,25 bis 38,5 Wochenstd.) In dieser Funktion betreuen Sie unsere Studienteilnehmer während ihres Aufenthaltes in einer modern ausgestatteten Klinik und sorgen so für eine ordnungsgemäße Umsetzung der Studienvorgaben.Aufgaben: Betreuung der Studienteilnehmer Kontinuierliche Gewährleistung der Studienteilnehmersicherheit Beobachtung des Allgemeinzustands der Studienteilnehmer unter Studientherapie Erfassung und Dokumentation von unerwünschten Ereignissen Medizinische, diagnostische und logistische Maßnahmen Erhebung einzelner Parameter am Studienteilnehmer (z.B. Vitalzeichen und Bestimmung anthropometrischer Größen) Gewinnung und Verarbeitung von biologischen Proben Umgang und Überprüfung von medizinischen Geräten und Durchführung von spezifischen Untersuchungsmethoden (wie z.B. Telemetrie, Bodpod, Langzeit-EKGs, kontinuierliches Glukosemonitoring) Studienablauf / Studiendurchführung und Datenmanagement Erhebung und Dokumentation von Studiendaten Zusammenarbeit mit kooperierenden Abteilungen Anforderungen: Eine abgeschlossene medizinische Ausbildung als Medizinische*r Fachangestellte*r oder als Gesundheits- und Krankenpfleger*in Erste praktische Erfahrung in der Betreuung von Patienten im Klinik- oder Praxisbereich sowie im Umgang mit medizinischen Geräten Solide Anwenderkenntnisse der MS-Office-Programme Teamwork macht Ihnen Spaß, Sie sind aber auch in der Lage, selbstständig und gut organisiert zu arbeiten Sie verfügen über ein gutes Zeitmanagement und bleiben auch, wenn es mal hektisch werden sollte, ruhig und gelassen Sie bringen die Bereitschaft mit, im Schichtsystem sowie regelmäßig an Wochenenden und Feiertagen mit entsprechendem Freizeitausgleich sowie teils sogar steuerfreien Zuschlägen zu arbeiten Wir bieten: Ein angenehmes, herzliches Betriebsklima sowie einen freundlichen, hilfsbereiten und respektvollen Umgang miteinander Sie erhalten eine gründliche und praxisorientierte Einarbeitung. Mittelfristig besteht die Möglichkeit, sich in eine Schichtleitungsposition zu entwickeln Wir bieten eine faire Vergütung mit jährlicher Gehaltserhöhung, die an die Inflation gekoppelt ist, Zuschläge für Arbeiten am Wochenende oder zwischen 21 Uhr und 7 Uhr (z.T. steuerfrei) zudem einen attraktiven finanziellen Zuschuss zu Ihren Kinderbetreuungskosten Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins per E-Mail, gerne als PDF, an folgende Adresse: hr@profil.com. Christina Seeck Team Lead Human Resources Profil Institut für Stoffwechselforschung GmbH Hellersbergstraße 9, 41460 Neuss www.profil.com

Pflegefachfrau und Pflegefachmann bzw. (Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) Operative Intensivstationen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Pflegefachfrau und Pflegefachmann bzw. (Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) Operative Intensivstationen Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind ca. 9.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,6 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 585 Personen in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking sowie in der Focus-Klinikliste auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW und weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf. Für die Operativen Intensivstationen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Std./Woche)/Teilzeit:Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner bzw. (Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger*innen (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Direkte Einblicke ins Team von der Kollegin Jasmin: Was machst du in deinem Job? Ich betreue kritisch Kranke Patientinnen und Patienten Wie würdest du deinen Arbeitsplatz beschreiben? Sehr Abwechslungsreich und kein Tag ist wie der andere. Was ist das Besondere? Das Einbringen meiner Fachexpertise ist ausdrücklich erwünscht, sowohl in der direkten Patientenversorgung als auch in den Arbeitsgruppen, in denen ich mitwirken darf.Ihre Aufgaben: Organisation und Durchführung der allgemeinen und fachspezifischen Pflege im Rahmen des Pflegeprozesses Durchführung von Pflegeleistungen unter Anwendung aktueller Standards, Leitlinien und Verfahrensanweisungen Einsatz und Überwachung des Monitorings Führen der elektronischen Pflegedokumentation Versorgung von Patienten mit extrakorporalen Verfahren wie Hämofiltration und ECMO Möglichkeit der Teilnahme am Notfallteam Ihr Profil: Eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann oder vergleichbare 3-jährige Berufsabschlüsse Nach Möglichkeit eine abgeschlossene Fachweiterbildung zum*r Fachkrankenpfleger*in für Intensivpflege und Anästhesie Idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Intensivpflege Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Wir bieten: Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Mind. 30 Urlaubstage + 9 Zusatzurlaubstage bei Wechselschicht zzgl. bis zu 5 Entlastungstage nach TV-E Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L KR 8 bis 9, betriebliche Altersvorsorge Prämiensystem: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze innerhalb von 96 h, Zulagen von bis zu 500 € für Mitarbeiter*innen mit Fachweiterbildung und ausgewählten Zusatzqualifikationen Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen, Jobsharing-Modelle Individuelle Pflegekarriere: strukturierte Einarbeitung und Pflegekarriereplanung, geförderte Fort- und Weiterbildung auf dem Campus, Studienförderung Patientenversorgung im Mittelpunkt: Dank unterschiedlicher Servicedienste im Bereich Catering und Patiententransport kann sich Pflege auf Kernaufgaben konzentrieren Gesund am Arbeitsplatz: kostenloses Fitnessstudio vor Ort und zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Veranstaltungen und Vorteile: Möglichkeit der Teilnahme an Pflegekongressen und Messen im In- und Ausland, subventionierte Event- und Theaterkarten, Sommerfest, vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Clever zur Arbeit: Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.Kontakt: Zögern Sie nicht und senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 30.06.2024 an pflegedirektion@ukbonn.de unter Angabe der Stellenanzeigen-Nr. ST-1034. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht. Ansprechpartnerin: Pflegebereichsleitung Nadia Storm E-Mail: Nadja.Storm@ukbonn.de Telefon: 0151/58233301 Mehr Infos unter www.pflegeamukb.de Pflegedirektion Universitätsklinikum Bonn Venusberg-Campus 1 53127 Bonn pflegedirektion@ukbonn.de 0228 287 16671 Folgen Sie uns auf Instagram:

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Endoskopie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Gütersloh

Das Klinikum Gütersloh ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 410 Betten in 12 Fachabteilungen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Zur Erweiterung des Teams der Endoskopie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenGesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)In Voll- oder Teilzeit Zu Ihren Aufgaben gehören: Unterstützung der Pflegestationen im Aufnahme- und Entlassungsprozess Interdisziplinäre Tätigkeit und multiprofessioneller Austausch auf Augenhöhe Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung endoskopischer Prozeduren der Diagnostik und Therapie einschließlich der Aufbereitung des technischen Equipments Motivation des Patienten zur Kooperation und positiven Einstellung zur Untersuchung Sach- und fachgerechte Betreuung der Patienten unter Fortführung des Pflegeprozesses und Beachtung der Patientenbedürfnisse Unterstützung der EDV-gestützten Terminierung Durchführung der patientengebundenen Dokumentation Selbständiges Tätigwerden in Notfallsituationen Materialbestellung und Lagerhaltung Teilnahme an Rufbereitschaften nachts sowie an Wochenenden und Feiertagen. Wir bieten Ihnen: Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossen Arbeitsumfeld Eine langfristige berufliche Perspektive mit Unterstützung ihrer beruflichen Weiterqualifikation Einen kreativen Arbeitsbereich mit großem Gestaltungsspielraum Eine attraktive Vergütung nach TVöD inkl. zusätzlicher arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge Weitere Benefits: umfangreiche Sport- und Gesundheitsangebote, Personalverkauf in der Apotheke, Firmenfeiern, vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten, vergünstigtes Job Ticket, prämienbasiertes betriebliches Vorschlagswesen Ihr Profil: Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung als Pflegefachfrau,-mann, Medizinische Fachangestellte oder eine vergleichbare Ausbildung im Gesundheitswesen Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Fachkraft Endoskopie wünschenswert Sie verfügen über eine strukturierte, zielstrebige und eigenständige Arbeitsweise. Sie sind teamorientiert, belastbar und kreativ verbunden mit einer ausgeprägten Koordinations- Organisations- und Planungskompetenz Sie haben soziale Kompetenz, ein positives und sicheres Auftreten und besitzen außerdem hohe Integrationsfähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit Serviceorientierung, Freundlichkeit und Professionalität ist Ihnen wichtig. Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Eickhoff (05241-83-25100), zur Verfügung. Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte postalisch an die Personalabteilung oder an: meine.bewerbung@klinikum-guetersloh.de. Informationen zur Stadt Gütersloh erhalten Sie unter www.guetersloh.de CLINOTEL ist ein starker, bundesweit tätiger Verbund wirtschaftlich gesunder und innovativer Krankenhäuser in öffentlicher und freigemeinnütziger Trägerschaft. www.clinotel.de Klinikum Gütersloh gGmbH, Reckenberger Straße 19, 33332 Gütersloh

Examinierter Gesundheits- / Krankenpfleger (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Examinierter Gesundheits- / Krankenpfleger (m/w/d) Wir sind ein psychiatrisches Fachkrankenhaus mit 53 vollstationären Betten und 56 tagesklinischen Plätzen im Herzen der Kölner Südstadt und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine unserer allgemeinpsychiatrischen Vollstationeneine/n examinierte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) in Vollzeit oder TeilzeitIhre Aufgaben Die patientenorientierte pflegerische Versorgung von Patienten in akuten psychiatrischen Krisen und ressourcenorientierte Pflegeplanung EDV-gestützte Dokumentation der pflegerischen Leistungen (Nexus/KISNG) Engagierte Mitarbeit in einem multiprofessionellen Behandlungsteam Bereitschaft zu regelmäßiger Fort- und Weiterbildung Übernahme der Wochenend-Rufbereitschaft 1-2 mal im Jahr Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung zum / zur Gesundheits- und Krankenpfleger/- in, Pflegefachkraft, Altenpfleger/- in ggfs. mit Fachweiterbildung Psychiatrie Berufserfahrung im Bereich der Psychiatrie ist wünschenswert Freude an der Arbeit mit Menschen Freundliches Auftreten und einen respektvollen Umgang mit Ihren Mitmenschen, sowie ein hohes Maß an Empathie Engagement und Zuverlässigkeit Bereitschaft im Dreischichtdienst (auch an Wochenenden) zu arbeiten EDV-Grundkenntnisse Wir bieten Unbefristeter Arbeitsvertrag Entgelt in Anlehnung an den TVöD Vergünstigtes Deutschlandticket (bei Interesse) Zusätzliche Altersvorsorge Kollegiale Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team mit Ärzten, Psychologen, Spezialtherapeuten Supervisionen (14-tägig) Fallbesprechungen (14-tägig) Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte (gerne auch per E-Mail) an: Klinik Alteburger Straße gGmbH, Frau Dipl.-Kff. S. Goetzke-Zimmermann, Alteburger Str. 8-12, 50678 Köln E-Mail: info@pka-koeln.de ( www.pka-koeln.de )Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an Klinik Alteburger Straße gGmbH, Frau Dipl.-Kff. S. Goetzke-Zimmermann, Alteburger Str. 8-12, 50678 Köln E-Mail: info@pka-koeln.de www.pka-koeln.de

Pflegefachkräfte, Fachgesundheits- und Krankenpflegerin / Krankenpfleger (m/w/d) psychiatrische Pflege
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Pflegefachkräfte, Fachgesundheits- und Krankenpflegerin/ Krankenpfleger (m/w/d) für psychiatrische Pflegefür die Akutbehandlung im Rahmen der Stationsäquivalenten Behandlung (StäB) für die Allgemeine Psychiatrie 2 des LVR-Klinikums Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität.Standort: DüsseldorfEinsatzstelle: LVR-Klinikum DüsseldorfVergütung: P8 / P9 TVöDArbeitszeit: Voll-/ oder TeilzeitBefristung: UnbefristetBewerbungsfrist: 22.02.2024Besetzungsstart: nächstmöglicher ZeitpunktReferenzcode: 06_24Das sind Ihre Aufgaben Durchführung von Hausbesuchen Patient*innen in ihrem Empowerment und Selbstständigkeit stärken Ausbau und Begleitung der notwendigen Therapieangebote der Patient*innen inkl. Medikamenten und Depotversorgung Selbständige Planung, Durchführung und Evaluation einer fachgerechten und fallbezogenen psychiatrischen Pflege im Sinne des Pflegeprozesses Unterstützung bei Erweiterung der Alltagskompetenzen Erarbeitung und Umsetzung von Krisenplänen Begleitung beim Übergang aus dem stationären Setting Konzeptionelles Handeln in berufsübergreifender Teamarbeit Das bieten wir Ihnen Vielfältiges Aufgabengebiet Begrenzte Anzahl an Kita-Plätzen auf dem Klinikgelände Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Betriebliche Altersversorgung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Chancengleichheit und Diversität Kooperatives Arbeitsumfeld Ein umfangreiches und berufsgruppenübergreifendes Fort- und Weiterbildungsangebot Gute Anbindung an den ÖPNV Das bringen Sie mit Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger*in Weiterbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in für psychiatrische Pflege Führerschein Klasse B Worauf es uns noch ankommt Praktische Berufserfahrung in der Pflege von psychisch kranken Menschen Bereitschaft zur multiprofessionellen Zusammenarbeit Fähigkeit zur Selbstreflexion und der Beziehungsgestaltung Engagierte und motivierte Persönlichkeit mit Organisationsgeschick Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Hohe soziale Kompetenz Patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln Interkulturelle Kompetenz Wer wir sind In der Abteilung Allgemeine Psychiatrie 2 (Chefarzt: Prof. Dr. med. L. Schilbach, Leitender Oberarzt: Dr. med. D. Kamp) der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie bieten wir unseren Patient*innen eine enge Verzahnung von stationärer, teilstationärer und ambulanter Behandlung, die auch aufsuchende Behandlungsangebote beinhaltet. Neben dem vollstationären Bereich bietet das Zentrum eine Tagesklinik und Ambulanz im Tagesklinik- und Ambulanzzentrum (TAZ) am Standort des Universitätsklinikums sowie eine psychiatrische Institutsambulanz an zwei Standorten. Stationsäquivalente Behandlung (StäB) ermöglicht durch eine Gesetzeserweiterung (§115d SGV 5) die Versorgung psychisch kranker Personen im häuslichen Umfeld, bei denen ansonsten eine stationäre Krankenhausbehandlung erfolgen müsste. Das LVR-Klinikum Düsseldorf führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychotherapie/-psychosomatik, Neurologie, Soziale Rehabilitation und Forensik mit insgesamt 787 Betten/Plätzen und beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 21.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden.Wir haben Ihr Interesse geweckt? Herr Norbert Wietscher steht Ihnen als stellv. Pflegedirektor bei Rückfragen zum Aufgabengebiet gerne zur Verfügung. Telefon: 0211 922-2001So geht es nach der Bewerbung weiter Direkt nach Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Wir schauen uns Ihre Bewerbung genau an. Wenn Sie uns mit Ihren Qualifikationen und Erfahrungen überzeugen, erhalten Sie nach Ablauf der Bewerbungsfrist eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch. Im Vorstellungsgespräch lernen wir uns gegenseitig kennen und finden heraus, ob wir zueinander passen. Haben wir uns für Sie entschieden, werden unsere Gremien (z. B. Personalrat) beteiligt. Im Anschluss erhalten Sie die Zusage und können bei uns starten. Qualität ist unser Maßstab Bei der respektvollen Begleitung, Betreuung und Behandlung von Menschen ist die Qualität unserer Leistungen unser Maßstab für unser Handeln. Für unsere Kund*innen wollen wir immer besser werden.Chancengleichheit beim LVR Der LVR setzt sich für eine Organisationskultur ein, die von gegenseitigem Respekt geprägt ist. Jede*r Einzelne soll Wertschätzung erfahren, und zwar unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung und Identität, Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft und Nationalität, Religion und Weltanschauung oder anderen Merkmalen, die gesellschaftliche Vielfalt ausmachen. Als öffentlicher Arbeitgeber fördert der LVR die tatsächliche Erreichung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin. Der LVR folgt diesem Auftrag schon seit über 30 Jahren mit Maßnahmen für eine ausgewogene Beschäftigungsstruktur, mit Frauenförderung z. B. für Führungspositionen, mit dem Bemühen, als familienfreundlicher Arbeitgeber die Vereinbarkeit von Erwerbs- und Sorgearbeit zu unterstützen oder auch in seinen fachlichen Aufgaben für mehr Gendersensibilität. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Pflegefachkräfte / Krankenpfleger (m/w/d) auch gerne Teilzeit 50%-100%
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Overath

Du hast das Talent, wir den Job! Die Vivat Wohnen und Leben GmbH ist eine Einrichtung für Menschen, die gerne in häuslicher Umgebung leben, in dem Hausgemeinschaftsprinzip können pflegebedürftige Menschen Geborgenheit und Normalität erleben. Die Bewohner:innen leben bei uns in einer erfassbaren Umgebung, die Sicherheit und Geborgenheit ausstrahlt. Aktivitäten und Tagesstruktur, die dem gewohnten Alltag entsprechen, können die Menschen hier in der Vivat Wohnen und Leben finden. Wir suchen zum nächstmöglichen ZeitraumPflegefachkräfte / Krankenpfleger (m/w/d) auch gerne Teilzeit 50%-100%Was wir bieten: einen tollen Arbeitsplatz mit Menschen für Menschen Entlohnung nach NRW-Durschnitt zweimal eine Sonderzahlung im Jahr Altersvorsorge (Betriebsrente) "Jobrad“ corporate benefits Monatliches Mitarbeiterfrühstück, Obstkorb Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention Innovative Dienstplangestaltung macht den Dienstplan verlässlich Karriereleiter durch Fort und Weiterbildung Förderung der Mitarbeiter*innen mit Migrationshintergrund Ein stabiles offenes Umfeld: Wir pflegen einen offenen Umgang auf Augenhöhe Was bringen Sie mit als Fachkraft: Bewerbung als Fachkraft, Abschluss als staatlich anerkannte Fachkraft (3 jährige Ausbildung) Den Wunsch in einem Team für Menschen die uns anvertraut werden ein neues zu Hause zu bieten. EDV Kenntnisse Digitale Pflegeplanung SIS Idealerweise Kenntnisse im Programm Vivendi Teamfähig Eine ausgeprägte Sozialkompetenz Pflegeplanung und Evaluierung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter folgender Mailadresse bewerbung@vivat-leben.de Für Rückfragen steht Ihnen Frau Heinrich gerne zur Verfügung 02204.96800 Vivat GmbH Olper Straße 62 51491 Overath

Operationstechnischer Assistent*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) urologische Poliklinik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Operationstechnischer Assistent*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) urologische Poliklinik Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Medizin & Pflege! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Per- spektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht.Für die urologische Poliklinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Operationstechnische Assistent*innen, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen oder Fachgesundheits- und Krankenpfleger*innen (m/w/d)Ihre Aufgaben Instrumentation sowie Saalassistenz bei urologischen Eingriffen Vor- und Nachbereitung der Eingriffe Sie sichern die Pflegequalität (gesetzliche Vorgaben, Hygiene) Sie dokumentieren notwendige Daten sach- und fachgerecht Bedienung und Kontrolle der eingesetzten Medizinprodukte Teilnahme an Rufdiensten Assistenz in urologischen Sprechstunden Das bringen Sie mit Eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) Eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Operationstechnische*n Assistent*in (m/w/d) Berufserfahrung im Bereich der Urologie, günstigstenfalls im OP Spaß an der Arbeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns Sicher in die Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L KR 8 (inkl. Zusatzleistungen) Entlastung nach TV-E: Aufbau angemessener Personalausstattung über PPUGV Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Pflegebereichsleiter Sascha Moullion hilft Ihnen unter der 0151/58233621 gerne weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.pflegeamukb.de/. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 737_2023 bis 31.03.2024 vorzugsweise per E-Mail an: Universitätsklinikum Bonn Pflegedirektor Alexander Pröbstl Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn pflegedirektion@ukbonn.de Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt sind Bestandteil unserer Personalpolitik.

Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (Operationstechnischer Assistent) (m/w/d) für den OP-Pool im Chirurgischen Zentrum
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (Operationstechnischer Assistent) (m/w/d) für den OP-Pool im Chirurgischen Zentrum Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege und der Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht.Für den OP-Pool im Chirurgischen Zentrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine*n Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (m/w/d)Ihre Aufgaben Instrumentation sowie Saalassistenz bei allgemein-, thorax-, gefäßchirurgischen, gynäkologischen sowie urologischen Operationen Vor- und Nachbereitung von Operationen Sie sichern die Pflegequalität (gesetzliche Vorgaben, Hygiene) Sie dokumentieren notwendige Daten sach- und fachgerecht Bedienung und Kontrolle der eingesetzten Medizinprodukte und Technologien wie dem Da-Vinci-Operationssystem Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten Das bringen Sie mit Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpflegekraft oder zur/zum OTA (m/w/d) Eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Operationspflege oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Berufserfahrung im Bereich Operationspflege ist von Vorteil Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Interesse an neuen Fachinhalten, Organisationsveränderungen und der Weiterentwicklung der Operationspflege Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns Sicher in die Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Pflegebereichsleiterin Stephanie Tanzberger hilft Ihnen unter 0151/58242765 gerne weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.pflegeamukb.de/. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 695_2023 bis 31.03.2024 vorzugsweise per E-Mail an: Universitätsklinikum Bonn Pflegedirektor Alexander Pröbstl Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn pflegedirektion@ukbonn.de Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt sind Bestandteil unserer Personalpolitik.

Gesundheits- und Krankenpfleger und Altenpfleger (gn*) für unsere Stroke Unit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Münster

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Wir brauchen Sie und Ihr Engagement und bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung. Die Stroke Unit 11 A West sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie!Gesundheits- und Krankenpfleger und Altenpfleger (gn*) für unsere Stroke Unit in Voll- oder Teilzeit Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L Kennziffer: 3419 – *gn=geschlechtsneutral Das Team der Stroke Unit mit 17 Betten versorgt Patientinnen und Patienten mit akutem Schlaganfall, wobei die Qualität und der Zeitpunkt der Erstbehandlung entscheidend für das Outcome ist. Sie möchten durch koordinierte Diagnostik, Therapie und einer wahrnehmungsfördernden Pflege an einer umfassenden Wiederherstellung des Gesundheitszustandes beziehungsweise einer bestmöglichen Vorbereitung der Patienten auf rehabilitative Maßnahmen mitwirken? Sie haben Freude an der engen Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team bestehend aus Logopäden, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Ärzten? Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung!Wir bieten Ihnen: Möglichkeit einer unverbindlichen Hospitation auf der Stroke Unit Persönliche Förderung durch konzeptionelle Einarbeitung von qualifizierten Praxisanleitern Eine unbefristete Einstellung auf Grundlage des geltenden Tarifvertrages inklusive einer dynamischen Universitätszulage Ein motiviertes Pflegeteam, das Herausforderungen gemeinsam meistert Eine große interne Fort- und Weiterbildungsstätte, E-Learning-Plattform sowie ein modernes Trainings-/Simulationszentrum Möglichkeit einer Stroke-Unit-Weiterbildung Möglichkeit der Teilnahme an Arbeits- und Projektgruppen zur Gestaltung von patienten- und mitarbeiterorientierten Arbeitsabläufen sowie stationsbezogenen Fortbildungsangeboten im Sinne eines zukünftigen Magnet-Krankenhauses Mitarbeitervorteile wie bspw. Sportkurse, Jobticket zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, die Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung, Kindertagesstätte, Kindernotfall- und Ferienbetreuung Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedienstleitung, Frau Katja Mülder, T 0251 83-58977. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal! Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich. Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Wir brauchen Sie und Ihr Engagement und bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung. Universitätsklinikum Münster Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5 . 48149 Münster www.ukm.de

Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (m/w/d) für den OP Orthopädie und Unfallchirurgie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (m/w/d) für den OP Orthopädie und Unfallchirurgie Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege und Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht.Für den OP Orthopädie und Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine*n Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (m/w/d)Ihre Aufgaben Instrumentation sowie Saalassistenz bei orthopädischen und unfallchirurgischen Operationen Vor- und Nachbereitung von Operationen Sie sichern die Pflegequalität (gesetzliche Vorgaben, Hygiene) Sie dokumentieren notwendige Daten sach- und fachgerecht Bedienung und Kontrolle der eingesetzten Medizinprodukte und Technologien wie komplexe Implantatsysteme Teilnahme an Bereitschaftsdiensten Das bringen Sie mit Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpflegekraft oder zur/zum OTA (m/w/d) Eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Operationspflege oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Berufserfahrung im Bereich Operationspflege ist von Vorteil Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Interesse an neuen Fachinhalten, Organisationsveränderungen und der Weiterentwicklung der Operationspflege Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns Sicher in die Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L inkl. Entlastungstage nach TV-E Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Pflegebereichsleiterin Stephanie Tanzberger hilft Ihnen unter 0151/58242765 gerne weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.pflegeamukb.de/. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 792_2023 bis 31.03.2024 vorzugsweise per E-Mail an: Universitätsklinikum Bonn Pflegedirektor Alexander Pröbstl Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn pflegedirektion@ukbonn.de Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt sind Bestandteil unserer Personalpolitik.

(Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (Operationstechnischer Assistent) (m/w/d) OP Gynäkologie, Senologie und Geburtshilfe
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

(Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (Operationstechnischer Assistent) (m/w/d) OP Gynäkologie, Senologie und Geburtshilfe Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege und der Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht.Für den OP Gynäkologie, Senologie und Geburtshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine*n (Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (m/w/d)Ihre Aufgaben Instrumentation sowie Saalassistenz bei gynäkologischen, senologischen und geburtshilflichen Operationen Vor- und Nachbereitung von Operationen Sie sichern die Pflegequalität (gesetzliche Vorgaben, Hygiene) Sie dokumentieren notwendige Daten sach- und fachgerecht Bedienung und Kontrolle der eingesetzten Medizinprodukte und Technologien wie bspw. das Da-Vinci-Operationssystem Teilnahme an Bereitschafts- und Rufdiensten Das bringen Sie mit Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpflegekraft oder zur/zum OTA (m/w/d) Eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Operationspflege oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Berufserfahrung im Bereich Operationspflege ist von Vorteil Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Interesse an neuen Fachinhalten, Organisationsveränderungen und der Weiterentwicklung der Operationspflege Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L inkl. Entlastungstage nach TV-E Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Pflegebereichsleiterin Stephanie Tanzberger hilft Ihnen unter 0151/58242765 gerne weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.pflegeamukb.de/. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 793_2023 bis 31.03.2024 vorzugsweise per E-Mail an: Universitätsklinikum Bonn Pflegedirektor Alexander Pröbstl Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn pflegedirektion@ukbonn.de Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt sind Bestandteil unserer Personalpolitik.

Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (Operationstechnischer Assistent) (m/w/d) für den OP-Bereich Ambulantes Operieren
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (Operationstechnischer Assistent) (m/w/d) für den OP-Bereich Ambulantes Operieren Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege und der Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht.Für den OP-Bereich Ambulantes Operieren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine*n Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in oder OTA (m/w/d)Ihre Aufgaben Instrumentation sowie Saalassistenz bei orthopädischen und unfallchirurgischen, gynäkologischen und HNO-Operationen Vor- und Nachbereitung von Operationen Sie sichern die Pflegequalität (gesetzliche Vorgaben, Hygiene) Sie dokumentieren notwendige Daten sach- und fachgerecht Bedienung und Kontrolle der eingesetzten Medizinprodukte und Technologien wie dem OP-Roboter Dexter Teilnahme an Bereitschaftsdiensten in verschiedenen Abteilungen Das bringen Sie mit Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachgesundheits- und Krankenpflegekraft oder zur/zum OTA (m/w/d) Eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Operationspflege oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Berufserfahrung im Bereich Operationspflege ist von Vorteil Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein ausgeprägtes interkulturelles und genderspezifisches Verständnis Interesse an neuen Fachinhalten, Organisationsveränderungen und der Weiterentwicklung der Operationspflege Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns Sicher in die Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum, Spezialisierungsangebote für OTA Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Pflegebereichsleiterin Stephanie Tanzberger hilft Ihnen unter 0151/58242765 gerne weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.pflegeamukb.de/. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 791_2023 bis 31.03.2024 vorzugsweise per E-Mail an: Universitätsklinikum Bonn Pflegedirektor Alexander Pröbstl Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn pflegedirektion@ukbonn.de Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt sind Bestandteil unserer Personalpolitik.

(Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in (m/w/d) für die geschützte Station mit suchtmedizinischem Schwerpunkt
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

(Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in (m/w/d) für die geschützte Station mit suchtmedizinischem Schwerpunkt Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege und Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht.Für die geschützte Station mit suchtmedizinischem Schwerpunkt der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt (Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger*innen / Altenpfleger*innen (m/w/d)Ihre Aufgaben Du versorgst akut psychiatrische Patient*innen mit Blick auf deren individuelle Bedürfnisse in einem Haus der Maximalversorgung Du gestaltest die psychiatrische Versorgung aktiv mit Du arbeitest fachübergreifend mit vielen verschiedenen Kolleg*innen interprofessionell zusammen Du bist Teil eines tollen Teams und bringst dich mit deinen Kompetenzen ein Du übernimmst Verantwortung für deine Kolleg*innen und Patient*innen Das bringen Sie mit Eine abgeschlossene Ausbildung zur*m Gesundheits- und Krankenpfleger*in/ Altenpfleger*in (m/w/d) Eine abgeschlossene Fachweiterbildung oder Berufserfahrung im Bereich Psychiatrie wären wünschenswert Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie Patienten- und Ergebnisorientierung Ein team- und patientenorientierter Arbeitsstil Kritik- und Reflexionsvermögen Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit Einfühlungsvermögen und einen zugewandten Kommunikationsstil Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Pflegebereichsleiter Thomas Schneider hilft Ihnen unter der 0151/44038631 gerne weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.pflegeamukb.de/. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 962_2023 bis 29.02.2024 vorzugsweise per E-Mail an: Universitätsklinikum Bonn Pflegedirektor Alexander Pröbstl Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn pflegedirektion@ukbonn.de Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt sind Bestandteil unserer Personalpolitik.