19 Stellenangebote als Jurist (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Jurist / Senior Contract Manager (m/w/d) Einkauf
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Wir suchen Sie alsJurist / Senior Contract Manager (m/w/d) Einkauf zur Unterstützung unseres internationalen Einkaufs am Standort Mönchengladbach.Scheidt & Bachmann kennen Sie nicht? Und ob! Wenn Sie schon einmal mit der Bahn gefahren sind, in einem Parkhaus geparkt, an einer Tankstelle bezahlt oder einen Ticketautomaten benutzt haben, sind Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits mit unseren Produkten in Berührung gekommen. Weltweit entwickeln wir hochmoderne Produkte und Systeme und gestalten so die Mobilität der Zukunft. In unserer Firmenfamilie werden Werte wie VERTRAUEN, VERLÄSSLICHKEIT und ZUSAMMENHALT großgeschrieben – und das seit mehr als 150 Jahren. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Millionen von Menschen und Gütern weltweit in Bewegung bleiben und schnell, einfach und sicher an ihr Ziel gelangen.Wir bieten Eine unbefristete Anstellung in einem innovativen, krisensicheren und etablierten Unternehmen. Work-Life-Balance: Freuen Sie sich auf eine flexible, familienorientierte Arbeitszeitgestaltung, Home-Office-Möglichkeiten und unseren Kinderbetreuungszuschuss. Gute Verpflegung: Entdecken Sie das abwechslungsreiche Essensangebot in unserem modernen Betriebsrestaurant. Strukturierte Einarbeitung und Buddy-System: Wir wollen, dass Sie sich von Beginn an wohlfühlen und Ihr Know-how direkt einbringen können. Personalentwicklungs- und Weiterbildungsprogramme: Entwickeln Sie sich kontinuierlich weiter, um Ihrem Team immer wieder neue Impulse zu geben. Jede Menge Wertschätzung: Eine attraktive Vergütung ist für uns ebenso selbstverständlich wie ein kollegiales Miteinander auf Augenhöhe. Ihre Aufgaben Sie wollen was bewegen? Bei uns verwalten, verhandeln und prüfen Sie eigenständig Verträge jeglicher Art aus dem B2B Beschaffungsbereich, z.B. Kaufverträge, Werkverträge, Entwicklungsverträge, mit Subunternehmen sowie für internationale Projekte. Sie haben Spaß an vielfältigen Aufgaben? In Ihrer Rolleübernehmen Sie kaufmännische Themen wie z.B. Anfragen, Angebotsauswertungen, Lieferantenauswahl, Vertragsabschluss und Bestellabwicklung. Datenschutz ist Ihr Steckenpferd? Unterstützen Sie das Team, indem Sie Datenschutzthemen für den Bereich betreuen und klären. Effizienz ist Ihre Leidenschaft? Machen Sie es, dem Team und anderen einfacher, indem Sie Rahmen- und Standardverträge, Verfahren und Leitlinien erstellen, dabei prüfen und bewerten Sie lizenzrechtliche Fragen, z.B. beim Einsatz von Open-Source-Software. Teamwork ist kein Fremdwort für Sie? Sie beraten die Geschäftsführung und die Abteilungen in rechtlichen Fragen und arbeiten Rechtsvorschläge aus. Das bringen Sie mit Abschluss: Volljurist (m/w/d) oder haben zumindest das 1. Staatsexamen absolviert oder Sie sind Wirtschaftsjurist (m/w/d) Ein im Ausland erworbener LLM ist von Vorteil Berufserfahrung mindestens 2 Jahre in einer vergleichbaren Position Umfangreiche Kenntnisse im nationalen und internationalen Zivil-, Wirtschafts- und Vertragsrecht Kaufmännisches Verständnis und sind bereit, interdisziplinär zu arbeiten Verhandlungssichere Englischkenntnisse, inkl. vertraglicher und juristischer Fachterminologie Teamfähigkeit und Einsatzfreude Haben Sie Interesse? Für weitere Fragen kontaktieren Sie: Yvonne Kuzmanovic +49 2166 266-985 Karriere bei Scheidt & Bachmann Karriere-Videos Bewerben Sie sich jetzt! Wenn es Sie reizt, sich in unserem innovativen Familienunternehmen einzubringen, dann bewerben Sie sich jetzt unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Scheidt & Bachmann GmbH - Breite Straße 132 • 41238 Mönchengladbach • Deutschland • karriere.scheidt-bachmann.de

Jurist / Senior Contract Manager (m/w/d) Einkauf
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Mönchengladbach

Wir suchen Sie alsJurist / Senior Contract Manager (m/w/d) Einkauf zur Unterstützung unseres internationalen Einkaufs am Standort Mönchengladbach.Scheidt & Bachmann kennen Sie nicht? Und ob! Wenn Sie schon einmal mit der Bahn gefahren sind, in einem Parkhaus geparkt, an einer Tankstelle bezahlt oder einen Ticketautomaten benutzt haben, sind Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits mit unseren Produkten in Berührung gekommen. Weltweit entwickeln wir hochmoderne Produkte und Systeme und gestalten so die Mobilität der Zukunft. In unserer Firmenfamilie werden Werte wie VERTRAUEN, VERLÄSSLICHKEIT und ZUSAMMENHALT großgeschrieben – und das seit mehr als 150 Jahren. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Millionen von Menschen und Gütern weltweit in Bewegung bleiben und schnell, einfach und sicher an ihr Ziel gelangen.Wir bieten Eine unbefristete Anstellung in einem innovativen, krisensicheren und etablierten Unternehmen. Work-Life-Balance: Freuen Sie sich auf eine flexible, familienorientierte Arbeitszeitgestaltung, Home-Office-Möglichkeiten und unseren Kinderbetreuungszuschuss. Gute Verpflegung: Entdecken Sie das abwechslungsreiche Essensangebot in unserem modernen Betriebsrestaurant. Strukturierte Einarbeitung und Buddy-System: Wir wollen, dass Sie sich von Beginn an wohlfühlen und Ihr Know-how direkt einbringen können. Personalentwicklungs- und Weiterbildungsprogramme: Entwickeln Sie sich kontinuierlich weiter, um Ihrem Team immer wieder neue Impulse zu geben. Jede Menge Wertschätzung: Eine attraktive Vergütung ist für uns ebenso selbstverständlich wie ein kollegiales Miteinander auf Augenhöhe. Ihre Aufgaben Sie wollen was bewegen? Bei uns verwalten, verhandeln und prüfen Sie eigenständig Verträge jeglicher Art aus dem B2B Beschaffungsbereich, z.B. Kaufverträge, Werkverträge, Entwicklungsverträge, mit Subunternehmen sowie für internationale Projekte. Sie haben Spaß an vielfältigen Aufgaben? In Ihrer Rolleübernehmen Sie kaufmännische Themen wie z.B. Anfragen, Angebotsauswertungen, Lieferantenauswahl, Vertragsabschluss und Bestellabwicklung. Datenschutz ist Ihr Steckenpferd? Unterstützen Sie das Team, indem Sie Datenschutzthemen für den Bereich betreuen und klären. Effizienz ist Ihre Leidenschaft? Machen Sie es, dem Team und anderen einfacher, indem Sie Rahmen- und Standardverträge, Verfahren und Leitlinien erstellen, dabei prüfen und bewerten Sie lizenzrechtliche Fragen, z.B. beim Einsatz von Open-Source-Software. Teamwork ist kein Fremdwort für Sie? Sie beraten die Geschäftsführung und die Abteilungen in rechtlichen Fragen und arbeiten Rechtsvorschläge aus. Das bringen Sie mit Abschluss: Volljurist (m/w/d) oder haben zumindest das 1. Staatsexamen absolviert oder Sie sind Wirtschaftsjurist (m/w/d) Ein im Ausland erworbener LLM ist von Vorteil Berufserfahrung mindestens 2 Jahre in einer vergleichbaren Position Umfangreiche Kenntnisse im nationalen und internationalen Zivil-, Wirtschafts- und Vertragsrecht Kaufmännisches Verständnis und sind bereit, interdisziplinär zu arbeiten Verhandlungssichere Englischkenntnisse, inkl. vertraglicher und juristischer Fachterminologie Teamfähigkeit und Einsatzfreude Haben Sie Interesse? Für weitere Fragen kontaktieren Sie: Yvonne Kuzmanovic +49 2166 266-985 Karriere bei Scheidt & Bachmann Karriere-Videos Bewerben Sie sich jetzt! Wenn es Sie reizt, sich in unserem innovativen Familienunternehmen einzubringen, dann bewerben Sie sich jetzt unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Scheidt & Bachmann GmbH - Breite Straße 132 • 41238 Mönchengladbach • Deutschland • karriere.scheidt-bachmann.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Volljurist Energiewirtschaftsrecht (Schwerpunkt Netz) (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Wir gestalten EnergieZukunft – und innovative Branchensoftware Willkommen im Team der rhenag Rheinische Energie AG. 1872 in Köln gegründet, stehen wir den Menschen und Unternehmen in unserer Region als eines der ältesten deutschen Versorgungsunternehmen partnerschaftlich zur Seite. Doch längst sind wir kein typischer Regionalversorger mehr, der „nur“ dafür sorgt, dass zuverlässig Strom, Gas und Wasser fließt. Wir beraten außerdem als Kooperationspartner Stadtwerke in ganz Deutschland und sind einer der größten Softwareanbieter der deutschen Energiebranche. Wir stehen ein für zukunftssichere Arbeitsplätze, sinnstiftende Tätigkeiten im Dienst der Gesellschaft und ein tolles Betriebsklima – für Menschen, die „einfach einen guten Job machen wollen“. Du möchtest dazugehören? Dann werde Teil unseres Teams alsVolljurist Energiewirtschaftsrecht (Schwerpunkt Netz) (m/w/d) an unserem Standort in KölnHier zählt deine Energie Die Rechtsabteilung der rhenag mit Schwerpunkt im Energiewirtschafts- und Gesellschaftsrecht berät zu den vielfältigen juristischen Fragestellungen eines Energie- und Wasserversorgers und seiner Netzgesellschaften. Im Vordergrund steht dabei die selbstständige Erarbeitung praxisorientierter Lösungen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Belange. Dabei haben unsere Teammitglieder ihre eigenen Schwerpunktbereich in denen sie eigenverantwortlich ihre Sachverhalte bearbeiten.Das erwartet dich Freiraum und flexible Arbeitszeiten, um deine Spezialkenntnisse auszubauen und dich weiterzuentwickeln sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Bei uns wirst du vom ersten Tag an eng in das Team eingebunden und übernimmst schnell eigene Mandate. Als erster Ansprechpartner unterstützt du bei der praxisbasierten Beantwortung aller Fragen des Energiewirtschafsrechts insbesondere zum Netzanschluss, Netzzugang, Messstellenbetrieb und Konzessionsverträgen. Du begleitest im Rahmen der nationalen Wärmewende die Transformation der Erdgasverteilnetze, den Aufbau von Fernwärme- und ggf. Wasserstoffnetzes und die Entwicklung der regionalen Wärmeplanung und Wasserversorgung. Du hältst Vorträge zu aktuellen Rechtsthemen im Rahmen unserer Fachveranstaltungen. Du begleitest Gerichtsverfahren und außergerichtliche Streitigkeiten und arbeitest bei unternehmensübergreifenden Projekten mit. Auf dieser Basis entwickelst du dich weiter Du hast dein juristisches Studium erfolgreich mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossen. Du besitzt idealerweise Vorkenntnisse im Bereich des Energiewirtschaftsrechts und der netzspezifischen Verordnungen sowie Festlegungen der Bundesnetzagentur. Du arbeitest proaktiv und informierst dich eigenständig zu den Neuerungen in. o.g. Rechtsgebieten und bist bereit, auch weitere Rechtsgebiete nach Absprache und Einarbeitung mit Freude zu besetzen. Du hast ausgeprägte analytische Fähigkeiten und verfügst über eine lösungsorientierte sowie pragmatische Arbeitsweise. Du bist eine kontaktfreudige Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und kannst komplexe Sachverhalte verständlich und zielgruppenorientiert aufbereiten. Du bist verbindlich in der Zusammenarbeit und kannst eigenständig deine Tätigkeiten priorisieren und strukturieren. Für dich. Von uns. Zum Wohlfühlen. Vertrauensarbeitszeit Dein Leben, deine Zeit: Wir ermöglichen dir flexible, gleitende Arbeitszeiten und individuelle Teilzeitlösungen, die zu deinem Leben passen. Mobiles Arbeiten Damit dein Job und andere Verpflichtungen gut zusammenpassen: Arbeite dort, wo es für dich passt – im Home-Office, im Café oder im Büro. Urlaub Karneval, Weihnachten, Silvester: Feiere die Feste einfach, wie sie fallen. Das geht besonders gut mit insgesamt 30 Urlaubstagen und 4 Brauchtumstagen. Entwicklungsmöglichkeiten Lebenslanges Lernen: Wir bilden dich persönlich und fachlich weiter – ohne begrenzendes Budget. So kannst du deine Fähigkeiten vertiefen. Zuschüsse Finanzielle Unterstützung: Wir bieten dir eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Mitarbeiterrabatte Günstig shoppen: Profitiere von vielen Vergünstigungen bei regionalen und überregionalen Shops und Marken. Fitnessangebote Für deine Gesundheit: Bei uns gibt es viele Angebote wie Gesundheitstage und die Möglichkeit, auf unsere Kosten beim Urban Sports Club zu trainieren. Familienangebote Weil Familien Unterstützung verdienen: Bei rhenag gibt es ein Eltern-Kind-Büro, Ferienbetreuung und weitere Angebote für Kinder und Familien. Und jetzt kommst du – hinein in ein Unternehmen, in dem Respekt, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Zusammenarbeit gelebt werden – jeden Tag! Willst du Teil unseres Teams werden und die Energiebranche mit kreativen und innovativen Ideen mitgestalten? Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung inklusive deines Gehaltswunsches und deines frühestmöglichen Eintrittstermins. Du hast Fragen oder möchtest dich mit uns austauschen? Melde dich gerne bei: Leonie Wetzels, 0221-93731-105.rhenag Rheinische Energie AG Personalmanagement Bayenthalgürtel 9, 50968 Köln bewerbungen@rhenag.de Wir freuen uns auf dich! Alles über uns findest du hier: karriere.rhenag.de

Syndikusrechtsanwalt Volljurist (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lüdenscheid

Du suchst eine für Dich maßgeschneiderte, anspruchsvolle Aufgabe in einer branchenübergreifend tätigen Unternehmensgruppe mit namhaften und erfolgreichen Einzelunternehmen? Mit attraktiver Vergütung, Flexibilität und interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten? Dann haben wir den perfekten Job für Dich! Die profection group vereint etablierte und spezialisierte Einzelmarken. Die Grundlage hierfür ist die Gemeinsamkeit der Unternehmen der profection group: Wir sind uns bewusst, dass der Mensch den Unterschied macht, und rücken ihn in den Fokus unseres Handelns. Um dies zu gewährleisten, setzen wir auf ein hoch ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und absolute Verlässlichkeit als unsere Kernwerte.Syndikusrechtsanwalt Volljurist (m/w/d) für unsere Rechtsabteilung im Großraum HagenWorum es geht: Du bearbeitest selbstständig übertragene Rechtsangelegenheiten für einzelne Gesellschaften der Unternehmensgruppe Deine Arbeitsschwerpunkte liegen vor allem im Arbeitsrecht und allgemeinem Zivilrecht Du betreust etwaige gerichtliche Verfahren vor Arbeits- oder Amtsgerichten und steuerst im Übrigen unsere beratenden externen Rechtsanwälte Du prüfst Verträge, Vertragsvorlagen oder sonstige Vereinbarungen und bist eingebunden in die Prüfung der Compliance Prüfung einzelner Bereiche und Standorte Du erstellst interne Rechtsgutachten zu aktuellen Neuregelungen und überwachst einschlägige neue Richtlinien, Gesetze oder Verordnungen Du berichtest direkt an den General Counsel der Unternehmensgruppe Wer Du bist: Du hast Dein zweites juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen Du verfügst über erste einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung oder einer Rechtsanwaltskanzlei Deine juristischen Tätigkeitsschwerpunkte liegen im individuellen Arbeitsrecht und/oder in einem allgemeinen zivilrechtlich geprägten Dezernat der Umgang mit gängigen MS-Office-Produkten fällt Dir leicht Du arbeitest gerne selbstständig und ergebnisorientiert souveränes Auftreten und hohe Einsatzbereitschaft zeichnen Dich aus ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sprechen außerdem für Dich Was Du erwarten darfst: attraktive Rahmenbedingungen: unbefristeter Arbeitsvertrag, geregelte Arbeitszeiten und Festgehalt Flexibilität: individuell planbare Gestaltung der mobilen Arbeitstage Förderung: kostenlose Nachhilfe für Deine Kinder Digital & agil: agile Arbeitsmethoden und digitale Rechtsakten eine tragfähige Basis: eine strukturierte und praxisnahe Einarbeitung mit einem persönlichen Mentor sowie fachbezogene Seminare Partnerschaftlichkeit: die offene Unternehmenskultur eines Familienunternehmens mit kurzen Entscheidungswegen und zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten starke Argumente: Teamevents, Mitarbeiterrabatte, betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, Businessbike und ja…wir bieten auch Wasser, Kaffee und Tee Jetzt bewerben! Gestalte Dein Berufsleben nach Deinen Vorstellungen – mit uns an Deiner Seite! Innerhalb der profection group findest Du den Job mit Freiraum, den Du gerade brauchst. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung - unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung. Hinweis: Sämtliche Bezeichnungen richten sich an alle Geschlechter.

Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d) in Köln
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Aus Überzeugung wegweisend Als BBH-Gruppe entwickeln wir passgenaue Lösungen für die rechtlichen, betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und strategischen Herausforderungen unserer Mandanten. Durch vorausschauendes Denken, entschlossenes Handeln und beständige Weiterentwicklung bieten wir Unternehmen aus allen Branchen, darunter die Energie- und Infrastrukturwirtschaft, Full-Service-Beratung auf höchstem Niveau: Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Unternehmensberatung und Quartierentwicklung. All das wäre ohne ein starkes Team undenkbar. Deshalb unterstützen rund 700 Mitarbeiter*innen in Berlin, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Erfurt und Brüssel unsere Mandanten vor und hinter den Kulissen. Wir freuen uns über Unterstützung durch eine*nRECHTSANWALTSFACHANGESTELLTER (M/W/D) in KölnIhr Verantwortungsbereich Unterstützung des Teams bei allgemeinen Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben Erste*r Ansprechpartner*in für unsere langjährigen und auch neuen Mandanten Vorbereitung und Erstellung von Präsentationen, Vorträgen und Projektdokumenten Bearbeitung der digitalen Akten sowie die Fristenerfassung und -kontrolle Bearbeitung von komplexen Word-Dokumenten (z. B. Schriftsätze, Verträge) Koordinieren und Verwalten von Terminen, Seminaren und Reisen Das bringen Sie mit Rechtsanwaltsfachangestellte*r oder Notarfachangestellte*r (m/w/d), gerne auch mit Berufserfahrung Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise, Organisationstalent und Flexibilität Hohe Vertrauenswürdigkeit, Kommunikationsstärke, positive Ausstrahlung sowie Spaß am Arbeiten im Team Versierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Excel, PowerPoint und Word Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift Das haben wir zu bieten Bei BBH arbeiten Sie in einem modernen Arbeitsumfeld mit zentral gelegenen Standorten. Kein Tag ist wie der andere! Spannende Fragestellungen lösen Sie interdisziplinär gemeinsam mit Kolleg*innen. Gleichzeitig fördern wir Ihre persönliche Weiterentwicklung. Natürlich haben wir noch mehr zu bieten: Monatlicher Fahrtkostenzuschuss in Höhe des Deutschlandtickets Kitazuschuss: Eltern erhalten bei BBH eine steuerbegünstigte Unterstützung für die je nach Bundesland unterschiedlich hohen Kitakosten, jedoch monatlich maximal 100,00 EUR Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit, dank flexibler Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmodellen, mobilem Arbeiten und Lohnfortzahlung für die ersten 5 Kindkrank-Tage im Jahr Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement zur Förderung der mentalen und körperlichen Gesundheit, inklusive vergünstigte Mitgliedschaft bei Urban Sports Immer noch nicht genug? Die vollständige Liste unserer Benefits finden Sie hier. Bereits von BBH überzeugt? Lernen wir uns doch am besten persönlich kennen! Bewerben Sie sich ganz einfach über unser Online-Portal. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.Sina Paliwoda Referentin HR-Management +49(0)30 611 28 40-596 sina.paliwoda@bbh-online.de ZUR ONLINE-BEWERBUNG

Volljurist (w/m/div.)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Die Private Krankenversicherung (PKV) ist mit über 35 Millionen Voll- und Zusatzversicherten eine unverzichtbare Größe im deutschen Gesundheitswesen. Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. gehört zu den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft und vertritt die Interessen der Privaten Krankenversicherung und seiner Mitgliedsunternehmen. Verstärken Sie unser Team der Rechtsabteilung in Köln alsVolljurist (w/m/div.) unbefristet in Teilzeit (bis zu 19h/Wo.) Als Dienstleister unserer Mitgliedsunternehmen versteht sich die Rechtsabteilung als Berater und mitunter Erstanwender auf vielfältigen Rechtsgebieten, insbesondere im Versicherungsvertrags- und -aufsichtsrecht sowie dem sonstigen Recht der Privaten Krankenversicherung. Gleichsam begleitet die Rechtsabteilung für die PKV relevante Gesetzgebung auf nationaler und europäischer Ebene.Ihre Aufgaben (Wirtschafts-)Rechtliche Beratung der Mitgliedsunternehmen sowie des PKV-Verbandes mit dem Schwerpunkt im Versicherungsvertrags- und -aufsichtsrecht einschließlich europarechtlicher Anknüpfungspunkte Erstellung und Erläuterung sachlich fundierter Standpunkte in Form von Vermerken, Schriftsätzen und gutachterlichen Stellungnahmen Monitoring und Bewertung relevanter Gesetzesvorhaben unter Berücksichtigung gesundheitspolitischer Zusammenhänge Juristische Begleitung von verbandsinternen und branchenweiten Vorhaben, Projekten und Kooperationen Vorbereitung und Teilnahme an Gremiensitzungen Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossene Staatsexamina (Noten mindestens „befriedigend“ oder Zusatzqualifikation bzw. einschlägige Berufserfahrung) Vertiefte Kenntnisse im Versicherungsrecht sind von Vorteil Bereitschaft zum eigenverantwortlichen, selbstständigen Handeln und Übernahme von Verantwortung Hohe Auffassungsgabe, analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie Problemlösungskompetenz Überzeugende Ausdrucksfähigkeit sowie verbindliches, freundliches Auftreten Ausgeprägte Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, hohe Dienstleistungsorientierung und Einsatzbereitschaft Unser Angebot Fachlich herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle von Gesundheitspolitik und Versicherungswirtschaft Klar strukturiertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen Angemessener Spielraum für eigene Ideen und die (Mit-)Gestaltung von Prozessen Konstruktive und kollegiale Atmosphäre Gelebtes Weiterbildungsangebot Flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit, Homeoffice-Option Kostenloses Deutschlandticket 30 Tage Urlaub Zentral im Kölner Süden, moderne Architektur der Cologne Oval Offices (COO) Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin, nutzen Sie hierfür bitte unser Bewerberportal: Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. Gustav-Heinemann-Ufer 74 c • 50968 Köln www.pkv.de

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Für unsere Kanzlei in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eineRechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d). Wir sind eine seit über 50 Jahren in Köln ansässige Anwaltskanzlei und haben uns bundesweit auf die Vertretung von geschädigten Patienten spezialisiert. Was dürfen Sie von uns erwarten? Die selbständige und eigenverantwortliche Organisation des Sekretariatsbetriebes im zivilrechtlichen Bereich, Freude beim Umgang mit unseren Mandanten und unserem sympathischen Team, einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit langfristiger Perspektive, leistungsgerechte Bezahlung mit großzügigem leistungsabhängigen Bonus und bezahlten Überstunden, attraktive Lage im Agnes-Viertel, eine Küche für Selbstkocher, freie Getränke, verlässlich geregelte Arbeitszeiten und noch einiges mehr. Was erwarten wir von Ihnen? Es ist das gewisse „Mehr“ an Eigeninitiative und Organisationstalent, an Servicebereitschaft und Freundlichkeit, im emphatischen Umgang mit unseren Mandanten und ihren Angehörigen, an Einfühlungsvermögen in die konkreten Belange unserer Mandanten. Und natürlich lassen wir uns gerne von Ihnen positiv überraschen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Rechtsanwälte Meinecke & Meinecke Herrn Rechtsanwalt Martin Reinboth Riehler Str. 28 50668 Köln oder gerne auch per E-Mail an meinecke@meinecke.com Wir freuen uns auf Sie!

Rechtsanwalts(fach)angestellte(r) (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bielefeld

Du hast eine Ausbildung alsRechtsanwalts(fach)angestellte(r) (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss und willst... einen Job mit Verantwortung ein gutes Gehalt und weitere Benefits wie Jobticket, Parkplatz ein Team in lockerer Atmosphäre flexible Arbeitszeiten und einen kurzen Freitag ein modernes Arbeitsumfeld mitten in Bielefeld Dich persönlich und fachlich weiterentwickeln Dann haben wir etwas für Dich!Deine Aufgaben bei uns: Unterstützung in unserer Mandatsarbeit Telefonische Betreuung unserer Mandanten Erstellung und Pflege unserer digitalen Akten Selbständige Kontrolle von Fristen Koordination interner und externer Termine Vorbereitung von Kostenfestsetzungsanträgen, Kosten bzw. Honorarnoten, sowie Mahnverfahren und Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Führung unserer Korrespondenz, insbesondere Bearbeitung und Korrektur von Texten, die mit Spracherkennung erstellt wurden Dann bewirb dich bei uns, wenn Du... in Deinem Job engagiert und sorgfältig arbeitest. Kommunikation Deine Stärke ist. die deutsche Sprache sehr gut beherrschst (Ja, vor allem Rechtschreibung). Digitalisierung für Dich keine Hürde, sondern eine Chance ist. Du MS Office beherrschst und idealerweise auch Erfahrung mit RA-Micro hast. gern Verantwortung für zufriedene Mandanten und unseren gemeinsamen Erfolg übernimmst. ein echter Teamplayer bist. Du siehst Deine Zukunft bei uns? Dann sende Deine Bewerbung unter Angabe Deines frühesten Eintrittstermins zu Händen von Herrn Rechtsanwalt Thomas Schlingmann, gerne per E-Mail im PDF-Format an schlingmann@ra-stracke.de. Am besten noch heute! Wir freuen uns auf Deine Bewerbungsunterlagen! Dr. Stracke, Bubenzer & Partner Marktstraße 7 · 33602 Bielefeld Tel. 0521 966 57-0 · www.ra-stracke.de

Kaufmann für Versicherung & Finanzen / für die Rechts- / Schadenabteilung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

KNIFFLIGE FÄLLECLEVER LÖSENKAUFMANN FÜR VERSICHERUNG & FINANZEN | FÜR DIE RECHTS- / SCHADENABTEILUNG (M | W | D)DAS IST DIE EUROMAF Die EUROMAF SA ist seit über 20 Jahren der Versicherungsspezialist für die Berufshaftpflichtversicherung von Architekten und Ingenieure. Wir haben uns von Anfang an auf die Berufsrisiken im Baubereich spezialisiert und sind innerhalb der MAF-Unternehmensgruppe der entscheidende Anbieter von Versicherungslösungen. Die EUROMAF SA, eine französische Versicherungsaktiengesellschaft, gehört als Niederlassung der europäischen MAF-Gruppe (Mutuelle des Architectes Français Assurances) an. Der Hauptsitz der deutschen Niederlassung ist im Düsseldorfer Medienhafen.DAZU BRAUCHEN WIR SIE Unterstützung bei der Anlage und Bearbeitung von Schadenfällen aus den Bereichen Berufshaftpflicht- und Vermögensschadenhaftpflichtversicherung von Architekten, Ingenieuren sowie Rechtsanwälten und Steuerberatern, in Kooperation mit unseren hausinternen Juristen Bearbeitung von Haftpflichtschadenfällen, sowie von Schadenfällen aus dem Sachschaden- und Honorarrechtsschutzbereich, einschließlich der Schadenregulierung bei Sachschäden Erteilen von Auskünften und Verhandlungen mit Anspruchsstellern, Maklern, Vermittlern, Kunden und Rechtsanwälten (aktives Schadenmanagement) Allgemeine Bürotätigkeiten sowie telefonische Betreuung unserer Kunden DAS BRINGEN SIE BEREITS MIT Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m|w|d) Berufserfahrung im Schadensmanagement Freude am aktiven Kontakt mit Anspruchsstellern, Kunden, Kollegen und Dienstleistern Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Offenheit für ständige Weiterentwicklungen Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen JUHU, BENEFITS Einen langfristigen und zukunftssicheren Arbeitsplatz Flexibles Arbeiten mit gleitenden Arbeitszeiten und Home-Office Fachspezifische Weiterbildungen und Vorbereitungen auf Ihre Aufgaben Zugehörigkeit zu einem dynamischen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen Umfangreiche Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, gesundheitsfördernde Maßnahmen und kostenlose Getränke Zentrale Lage im Düsseldorfer Medienhafen mit guten Verkehrsanbindungen und Einkaufsmöglichkeiten Parkmöglichkeiten NA, ÜBERZEUGT? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte an: heike.steinfort@euromaf.de SCAN MICH WWW.EUROMAF.DEKONTAKTTIEREN SIE UNS EUROMAF SA Niederlassung für Deutschland Kaistraße 13 • 40221 Düsseldorf T +49 211 5425 186-0 info@euromaf.de www.euromaf.de

Steuerfachangestellte (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Staufenberg

Unsere Expertise bei Mehling & Klemke? Steuern, Steuern, Steuern – und ein wenig Rechtsberatung. Wir sind derzeit rund 20 Menschen mit Steuerexpertise aus unterschiedlichen Perspektiven. Uns – von den Auszubildenden bis zum Rechtsanwalt – verbindet vieles, vor allem aber unser gemeinsames Ziel, unsere Mandantschaft mit vertrauensvoller Beratung auf ihrem Erfolgsweg voranzubringen. Teilst Du dieses Ziel und bist auf der Suche nach einem Team auf Augenhöhe? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich alsSteuerfachangestellte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit in unserer inhabergeführten Kanzlei in Staufenberg bei Gießen. Wir machen Dich mit Deinen Mandanten vertraut, im Anschluss hast Du alle Gestaltungsmöglichkeiten, um sie zu betreuen und ihr erster Ansprechpartner in unserem Hause zu sein. Wir sind als Sparringspartner jederzeit für Dich da.Das sind Deine Aufgaben: Für einige Mandate übernimmst Du die monatliche Finanzbuchhaltung. In Rücksprache mit den Beratern erstellst Du Einnahmen-Überschuss-Rechnungen und Jahresabschlüsse. Entsprechend Deiner Vorkenntnisse kannst Du kleinere oder größere Jahresabschlüsse bearbeiten und einzelne Unternehmen oder mehrere miteinander verbundene Unternehmen betreuen. Außerdem bist Du Ansprechpartner für Mitarbeiter aus dem kaufmännischen Bereich, aus Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung sowie für die Finanzbehörden. Bei allen Aufgaben hast Du die aktuelle Rechtslage im Blick, überwachst Termine und stellst die Einhaltung von Fristen sicher. Das bringst Du mit: Du bist Steuerfachangestellte, Steuerfachwirtin oder Bilanzbuchhalterin, alternativ bringst Du einen Bachelor, Master oder ein Diplom in Betriebswirtschaftslehre mit. Berufserfahrung? Gern! Mit MS-Office und branchenrelevanten Anwendungen kannst Du sicher umgehen. Du bist fit in Sachen Steuerrecht und bringst Zahlenverständnis sowie eine analytische Denkweise mit? Beste Voraussetzungen! Du freust Dich darauf, Deine Mandantschaft zu beraten und zu unterstützen. Als echter Teamplayer legst Du viel Wert auf ein wertschätzendes Miteinander – Du hast keine Scheu, auf Menschen zuzugehen und hilfst auch Deinen Teammitgliedern gern mit Deiner Erfahrung und Deinen Fachkenntnissen weiter. Das wartet auf Dich: Aber sicher: Dein Arbeitsvertrag ist unbefristet, Dein Gehalt fair und steigt kontinuierlich. Ergänzend bieten wir Dir eine Fülle von Nebenleistungen sowie Jubiläumsgeld. Gute Bedingungen: Deine Arbeitszeiten sind flexibel, unsere Hard- und Software ist auf dem neusten Stand und periodisch kannst Du im Homeoffice arbeiten. Offene Türen: Ob Vorgesetzte oder Kollegen, wir legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander, Zusammenhalt und Teamplay. Bei uns sind alle zum Austausch oder bei Problemen für Dich da – ohne Termin. Weiterkommen: Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung ist uns wichtig und wir bieten Dir dabei individuelle Unterstützung – Du kannst in unserem Hause beispielsweise Hauptsachbearbeiter für eine bestimmte Steuerart sein (z.B. Umsatzsteuer, Erbschaft-/Schenkungsteuer). Wir unterstützen Dich auch bei entsprechenden Qualifizierungen. Und nicht zuletzt: freie Getränke, eine ruhige Verkehrslage, kostenlose Parkplätze und große Supermärkte gibt es bei uns in Staufenberg. Hast Du noch Fragen oder möchtest uns direkt Deine Bewerbung senden? Sören Klemke, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, freut sich auf Deine E-Mail unter soerenklemke@mehling-klemke.de. Alternativ kannst Du unser Bewerbungsformular verwenden. Bewerbungsformular | Mehling & Klemke (mehling-klemke.de) Zum Bewerbungsformular

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) Wirtschaftliche Jugendhilfe
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Troisdorf

Ihnen fällt das Anwenden von Rechtsgrundlagen leicht und Sie haben eine gute Affinität zu Zahlen? Sie arbeiten als Teammitglied gerne in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet? Dann haben wir im Team der "Wirtschaftlichen Jugendhilfe" zum nächstmöglichen Zeitpunkt die richtigen Stellen in Voll- und Teilzeit alsSachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) Wirtschaftliche Jugendhilfe (A 10 LBesG / EG 9b TVöD) für Sie. Die Eingruppierung erfolgt nach den persönlichen Voraussetzungen. Das Sachgebiet „Wirtschaftliche Jugendhilfe“ ist eine Organisationseinheit der Abteilung „Zentrale Verwaltung der Kinder- und Jugendhilfe“und beschäftigt sich im Wesentlichen mit den wirtschaftlichen Folgen, die sich aus den sozialpädagogischen Entscheidungen des Sozialen Dienstes der Stadt Troisdorf im Aufgabengebiet der Hilfen-zur-Erziehung und Eingliederungshilfen gemäß §§ 27 ff. SGB VIII ergeben.Ihre Aufgaben Prüfung der sachlichen und örtlichen Zuständigkeit für die Hilfegewährung formale Bewilligungen, Ablehnungen bzw. Einstellungen der Leistung finanzielle Abwicklung der bewilligten Leistungen Überprüfung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Klienten*innen und ggf. deren Heranziehung zu den Kosten der Hilfen sowie Geltendmachung von Ersatzansprüchen gegenüber anderen Leistungsträgern Rechnungswesen u.a. für die Bereiche „Frühe Hilfen“ &Erziehungsberatungsstelle Ihr Profil bei Beamt*innen die erfolgreich abgelegte Laufbahnprüfung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt des allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienstes (vormals gehobener allgemeiner nichttechnischer Verwaltungsdienst) und bei Beschäftigten den erfolgreichen Abschluss als Verwaltungsfachwirt*in (vormals AL II) oder der Erwerb dieser Qualifikation innerhalb der nächsten 6 Monate oder der erfolgreiche Abschluss als Bachelor of Law / Dipl. Jurist*in eigenverantwortliche, qualitäts- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Teamfähigkeit Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen im Bereich des SGB VIII bzw. die Bereitschaft, sich diese ggf. im Rahmen von Fortbildungen anzueignen sicherer Umgang mit Windows- und Office-Anwendungen und Bereitschaft, sich in die im Amt für Kinder, Jugendliche und Familien -Jugendamt- verwendeten DV-Programme einzuarbeiten Die Stadt Troisdorf bietet Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team sowie selbständiges Arbeiten mit Freiräumen zur persönlichen Entwicklung und weiterhin entsprechend unseres Mottos „Troisdorf - Eine Familien-Angelegenheit" zusätzlich zu den üblichen Angeboten des öffentlichen Dienstes Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr, Zugang zu Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Offenheit für kulturelle Vielfalt, Leistungsorientierte Bezahlung und ein mehrfach prämiertes betriebliches Gesundheitsmanagement. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Troisdorf sieht im Rahmen des bestehenden Gleichstellungsplans besonders den Bewerbungen von qualifizierten Frauen mit großem Interesse entgegen. Ihre Bewerbungen werden nach den Maßgaben des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Für weitere Informationen stehen Ihnen die Leiterin der Abteilung Zentrale Verwaltung der Kinder- und Jugendhilfe, Frau Nagel, NagelN@troisdorf.de , 02241/900-570, oder die Sachgebietsleiterin der Wirtschaftlichen Jugendhilfe, Frau Biela, BielaC@troisdorf.de , 02241/900-577, gerne zur Verfügung. Sind Sie interessiert? Dann reichen Sie Ihre Bewerbung bis zum 11.07.2024 über unser Online-Bewerberportal auf www.troisdorf.de/karriere ein. Weitere Informationen zur Stadt Troisdorf erhalten Sie unter www.troisdorf.de

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Die Welt jeden Tag ein wenig sicherer machen Die GfG ist Spezialist für Gasmess- und Gaswarntechnik und seit mehr als 60 Jahren im Markt erfolgreich. Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit haben hierbei allerhöchste Priorität. Unsere Kunden sind schließlich die Basis einer sicheren und dauerhaften Beschäftigung für alle Mitarbeitenden. Wir suchen immer nach neuen qualifizierten Kolleginnen und Kollegen, die uns auf dem weiteren Weg begleiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Wir schützen Menschen, das Klima und die Umwelt vor den Risiken, die von Gasen ausgehen können. Als Entwickler und Hersteller von stationären Gaswarnanlagen und tragbaren Gasmessgeräten sorgen wir auf die Weise seit mehr als 60 Jahren für mehr Sicherheit. Weil wir damit so erfolgreich sind, wächst unser Unternehmen an unseren 10 internationalen Standorten weiter. Wenn Sie eine erfahrene Kraft sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Die Welt jeden Tag ein wenig sicherer machen! Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) in Dortmund Man lernt ständig etwas Neues dazu. Der direkte Kontakt zu internationalen Kunden, die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit und die eigenverantwortlichen Projekte machen die Arbeit im Export abwechslungsreich und spannend. Es macht Spaß, die GfG mit meinem Beitrag zu unterstützen. Anna Wegener, Mitarbeiterin im Export Super Team und vielfältige Aufgaben. Die Arbeit in der Service-Abteilung macht viel Spaß und bietet nach einer sehr gründlichen Einarbeitung ein äußerst abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld. Die Kolleginnen und Kollegen sind allesamt sehr nett und bilden ein gutes Team. Eduard Knippenberg, Mitarbeiter im Service Die Ausbildung hier kann ich nur empfehlen. Durch die selbstständige und eigenverantwortliche Arbeit in den verschiedenen Abteilungen habe ich viel gelernt und zahlreiche Erfahrungen gesammelt. Das Team ist dabei super freundlich gewesen und hat mich auf meinem Weg durch die Ausbildung zur Industriekauffrau immer unterstützt. Jessica Auvinen, Mitarbeiterin im Export Das sind Ihre Aufgaben: Professionelle Unterstützung der Geschäftsleitung in allen organisatorischen und administrativen Aufgaben Selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung aller anfallenden Aufgaben im Sekretariat Erstellen von Präsentationen Ausarbeitung von Berichten Bearbeitung von Sonderthemen und Projekten Aufsetzten von Schriftsätzen und Erstellung unterschriftsreifer Korrespondenz Unterstützung der Geschäftsleitung inkl. Informations-, Dokumenten- und Reisemanagement Empfang und Betreuung von Besuchern und Geschäftspartnern Terminplanung, Terminüberwachung und sowie die Kalenderpflege Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Wirtschafts- oder Rechtswissenschaftliches Studium, alternativ eine kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d) mit mehreren Jahren Berufserfahrung Gute PC- Kenntnisse (gängige MS-Office-Anwendungen) Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Souveränes, verbindliches Auftreten und Kommunikationsstärke Ihre Arbeitsweise ist organisiert und selbstständig Das dürfen Sie erwarten: Arbeiten in einem krisensicheren, technologisch führenden Unternehmen im Bereich der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes Erfahrungs- und Leistungsgerechte Vergütung mit Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge Flexibles Arbeitszeitmodell (Gleitzeit) Angenehmes Betriebsklima in einem Inhabergeführten Familienbetrieb Kein Schnick-Schnack: Kurze Entscheidungswege und Mitgestaltung des Arbeitsalltags Die besten Kolleginnen und Kollegen überhaupt Nach Sichtung Ihrer Unterlagen melden wir uns baldmöglichst bei Ihnen. Das bleibt unter uns: Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir Ihnen natürlich höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu. Ihre Einarbeitung ist gewährleistet. Bewerben Sie sich, jetzt! Zum Bewerbungsformular Ihre Ansprechpartner: Herr André Wolff HR-Manager Telefon: +49 231 5640018 E-Mail: andre.wolff@gfg-mbh.com Auf Xing kontaktieren Anrufen E-Mail GfG Gesellschaft für Gerätebau mbH Klönnestraße 99 44143 Dortmund GfGsafety.com

Produktmanager (m/w/d) Sach- und Technische Versicherung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Detmold

Produktmanager (m/w/d) Sach- und Technische Versicherung Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Produktmanager (m/w/d) im Bereich der Sach- und Technischen Versicherung. Sie arbeiten an der Weiterentwicklung und Forschung sowohl bestehender als auch zukünftiger Produkte und Dienstleistungen. Nutzen Sie Ihre Chance zur aktiven Mitgestaltung - es erwarten Sie abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten!Ihre Aufgaben: Entwicklung innovativer und bedarfsgerechter Sachversicherungsprogramme mit einer fachlichen Produktverantwortung Betreuung, Erhalt und Aufbau geeigneter Sachversicherer für unsere speziellen Versicherungskonzepte Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für produktbezogene Themen gegenüber den Sachversicherern Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Erbringung unserer Risikoberatungsdienstleistungen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen Projektmitarbeit Individuelle Begleitung der Betriebseinheiten in der Kundenbetreuung vor Ort Ihre Kompetenz: Ausbildung im Versicherungsbereich mit entsprechender Weiterqualifikation (z.B. Versicherungsfach- oder Versicherungsbetriebswirt (m/w/d) oder Bachelor-/Masterstudium), alternativ abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften als Jurist (m/w/d) oder Wirtschaftsrechtler (m/w/d) Kenntnisse im Versicherungsrecht wünschenswert Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im technischen Underwriting, in der Produktentwicklung oder vergleichbarer stellenbezogener Tätigkeit von Vorteil Fundierte Kenntnisse in der gewerblichen und industriellen Sachversicherung Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie innovative Denkweise Überdurchschnittliches Engagement, proaktive und selbstständige Arbeitsweise mit einer hohen Lösungsorientierung Freude an Teamarbeit und Kommunikationsstärke Affinität für technische und digitale Entwicklungen am Markt Unser Angebot: Flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeit des mobilen Arbeitens (bis zu 50%) Weihnachts- und Urlaubsgeld, Sonderzahlungen für besondere Ereignisse und vermögenswirksame Leistungen in voller Höhe 30+ Tage Urlaub im Jahr Betriebliche Krankenzusatzversicherung und Altersvorsorge Lebenslanges Lernen durch individuelle Förderung und ein breites Weiterbildungsangebot Vielfältige Gesundheitsangebote, wie Sportkurse vor Ort und Trainingsbereich mit modernsten Fitnessgeräten (eGym), Massagen, Dienstradleasing und vieles mehr Externe Beratungs- und Unterstützungsangebote (z.B. im Bereich Pflege sowie bei Facharztterminen und juristischen Fragestellungen) Kostenloses Obst und Getränkeangebot Die Ecclesia Gruppe bildet mit mehr als 2.700 Beschäftigten und einem platzierten Prämienvolumen von 2,6 Milliarden Euro p. a. den größten deutschen Versicherungsmakler für Unternehmen und Institutionen. Zur Gruppe gehören unter anderem führende Makler für Industrie und Gewerbe, Logistik, Kreditversicherung/Finanzierung, Gesundheitswesen, Sozialwirtschaft, Kirche sowie Assekuradeure und ein Rückversicherungsmakler. Die Bandbreite der Kundenbeziehungen reicht vom börsennotierten Großkonzern über den Mittelstand bis zu Großkliniken und kirchlichen Institutionen. Darüber hinaus verfügt die Ecclesia Gruppe über eigene Unternehmen in fünf weiteren europäischen Staaten und agiert über das ECCLESIA GLOBAL NETWORK in mehr als 170 Ländern weltweit. Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Einstellungstermins in unserem Bewerberportal hoch. Wir freuen uns sehr darauf, Sie kennenzulernen! #versicherungsmakler #karriere #job #neueherausforderung #zukunftgestalten #team Beginn: ab sofort Beschäftigungsart: Vollzeit Dauer: unbefristet Unternehmen: Ecclesia Holding GmbH Standort: Detmold Köln Interne Referenznummer: ID 000378 Kontaktdaten: Ecclesia Holding GmbH Jasmin Butz Telefon: +49 5231 603-6104 Website: www.ecclesia-gruppe.de Ecclesia Holding GmbH Ecclesiastraße 1 – 4 | 32758 Detmold Telefon +49 5231 603-0 | E-Mail info@ecclesia-gruppe.de

Produktmanager (m/w/d) Sach- und Technische Versicherung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Produktmanager (m/w/d) Sach- und Technische Versicherung Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Produktmanager (m/w/d) im Bereich der Sach- und Technischen Versicherung. Sie arbeiten an der Weiterentwicklung und Forschung sowohl bestehender als auch zukünftiger Produkte und Dienstleistungen. Nutzen Sie Ihre Chance zur aktiven Mitgestaltung - es erwarten Sie abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten!Ihre Aufgaben: Entwicklung innovativer und bedarfsgerechter Sachversicherungsprogramme mit einer fachlichen Produktverantwortung Betreuung, Erhalt und Aufbau geeigneter Sachversicherer für unsere speziellen Versicherungskonzepte Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für produktbezogene Themen gegenüber den Sachversicherern Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Erbringung unserer Risikoberatungsdienstleistungen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen Projektmitarbeit Individuelle Begleitung der Betriebseinheiten in der Kundenbetreuung vor Ort Ihre Kompetenz: Ausbildung im Versicherungsbereich mit entsprechender Weiterqualifikation (z.B. Versicherungsfach- oder Versicherungsbetriebswirt (m/w/d) oder Bachelor-/Masterstudium), alternativ abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften als Jurist (m/w/d) oder Wirtschaftsrechtler (m/w/d) Kenntnisse im Versicherungsrecht wünschenswert Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im technischen Underwriting, in der Produktentwicklung oder vergleichbarer stellenbezogener Tätigkeit von Vorteil Fundierte Kenntnisse in der gewerblichen und industriellen Sachversicherung Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie innovative Denkweise Überdurchschnittliches Engagement, proaktive und selbstständige Arbeitsweise mit einer hohen Lösungsorientierung Freude an Teamarbeit und Kommunikationsstärke Affinität für technische und digitale Entwicklungen am Markt Unser Angebot: Flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeit des mobilen Arbeitens (bis zu 50%) Weihnachts- und Urlaubsgeld, Sonderzahlungen für besondere Ereignisse und vermögenswirksame Leistungen in voller Höhe 30+ Tage Urlaub im Jahr Betriebliche Krankenzusatzversicherung und Altersvorsorge Lebenslanges Lernen durch individuelle Förderung und ein breites Weiterbildungsangebot Vielfältige Gesundheitsangebote, wie Sportkurse vor Ort und Trainingsbereich mit modernsten Fitnessgeräten (eGym), Massagen, Dienstradleasing und vieles mehr Externe Beratungs- und Unterstützungsangebote (z.B. im Bereich Pflege sowie bei Facharztterminen und juristischen Fragestellungen) Kostenloses Obst und Getränkeangebot Die Ecclesia Gruppe bildet mit mehr als 2.700 Beschäftigten und einem platzierten Prämienvolumen von 2,6 Milliarden Euro p. a. den größten deutschen Versicherungsmakler für Unternehmen und Institutionen. Zur Gruppe gehören unter anderem führende Makler für Industrie und Gewerbe, Logistik, Kreditversicherung/Finanzierung, Gesundheitswesen, Sozialwirtschaft, Kirche sowie Assekuradeure und ein Rückversicherungsmakler. Die Bandbreite der Kundenbeziehungen reicht vom börsennotierten Großkonzern über den Mittelstand bis zu Großkliniken und kirchlichen Institutionen. Darüber hinaus verfügt die Ecclesia Gruppe über eigene Unternehmen in fünf weiteren europäischen Staaten und agiert über das ECCLESIA GLOBAL NETWORK in mehr als 170 Ländern weltweit. Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Einstellungstermins in unserem Bewerberportal hoch. Wir freuen uns sehr darauf, Sie kennenzulernen! #versicherungsmakler #karriere #job #neueherausforderung #zukunftgestalten #team Beginn: ab sofort Beschäftigungsart: Vollzeit Dauer: unbefristet Unternehmen: Ecclesia Holding GmbH Standort: Detmold Köln Interne Referenznummer: ID 000378 Kontaktdaten: Ecclesia Holding GmbH Jasmin Butz Telefon: +49 5231 603-6104 Website: www.ecclesia-gruppe.de Ecclesia Holding GmbH Ecclesiastraße 1 – 4 | 32758 Detmold Telefon +49 5231 603-0 | E-Mail info@ecclesia-gruppe.de

Datenschutzbeauftragte*r (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Datenschutzbeauftragte*r (w/m/d)2258-nwMA-D2Köln Teilzeit Unbefristet Die Deutsche Sporthochschule Köln ist als Universität des Landes Nordrhein-Westfalen in ihrem Forschungsspektrum und mit rund 6.000 Studierenden in Deutschland einzigartig. Sie gehört auf ihrem Gebiet auch international zu den renommiertesten Universitäten. Im Dezernat für Personal und Recht ist in der Abteilung Justiziariat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Datenschutzbeauftragte*r (w/m/d) in Teilzeit mit einer regelmäßigen Wochenarbeitszeit von derzeit 19 Stunden und 55 Minuten (halbe Stelle) unbefristet zu besetzen. Im Falle der Besetzung mit einer Juristin oder einem Juristen, ist eine befristete Arbeitszeitaufstockung mit Aufgaben als Justiziar*in um weitere 16 Stunden im Rahmen einer Vertretung bis zum 31.12.2024 möglich.Aufgaben Ihre Aufgaben als Datenschutzbeauftragte*r Beratung der Hochschulleitung und der Beschäftigten hinsichtlich EU-Datenschutzgrundverordnung, Datenschutzgesetz NRW sowie sonstiger Datenschutzvorschriften Bearbeitung aller anfallender datenschutzrechtlicher Fragen insbesondere im Kontext der Einführung neuer Anwendungen, Systeme und technischer Einrichtungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten Implementierung und Betreuung einer Datenschutzmanagementsoftware Überwachung der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben einschließlich hochschulinterner Vorgaben Beratung im Zusammenhang mit der Datenschutz-Folgenabschätzung und Überwachung ihrer Durchführung Ansprechpartner*in für die Aufsichtsbehörde Vernetzung und Austausch mit anderen Datenschutzbeauftragten der Hochschulen Enge Zusammenarbeit mit dem*der Informationssicherheitsbeauftragten der Hochschule Ihre möglichen Aufgaben als Justiziar*in Bearbeitung von öffentlich-rechtlichen Angelegenheiten, insbesondere im Bereich des Hochschul- und des allgemeinen Verwaltungsrechts Gestaltung und Prüfung hochschuleigener Satzungen Bearbeitung von zivil- und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten, insbesondere im Bereich Vertragsrecht (Gestaltung und Prüfung von deutsch- und englischsprachigen Verträgen verschiedenster Art) Profil Ihr Profil als Datenschutzbeauftragte*r Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Universitätsdiplom, Master oder Staatsexamen), insbesondere in Rechtswissenschaften oder mit Schwerpunkt im Bereich Recht (z. B. Wirtschaftsrecht) Umfassende Kenntnisse der datenschutzrechtlichen Regelungen und möglichst auch Erfahrungen in ihrer Umsetzung in der Praxis Verantwortungsbewusster Umgang mit den datenschutzspezifischen Risiken sowie strategische Kompetenz Hervorragendes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, auch bei der Kommunikation komplexer Sachverhalte Sehr selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, sehr gutes Organisationsvermögen, Entscheidungsfreude, Belastbarkeit und souveränes Auftreten Serviceorientierung, interdisziplinäres Denken und Teamgeist Gute IT-Kenntnisse, möglichst auch im Kontext der Sicherheit der Datenverarbeitung Von Vorteil sind berufliche Erfahrungen im Bereich Datenschutz und Rechtsberatung, insbesondere in einer Hochschulverwaltung oder im Wissenschaftsmanagement Für mögliche Aufgaben als Justiziar*in runden Ihr Profil ab Gute Rechtskenntnisse, insbesondere im öffentlich-rechtlichen Bereich sowie die Fähigkeit, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Idealerweise verhandlungs- und vertragssichere Englischkenntnisse Angebot Unser Angebot an Sie ist ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabenfeld im Herzen des Hochschullebens in einer offenen Arbeitsatmosphäre mit professionellen Teams und vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein breites Angebot an Möglichkeiten im Rahmen des Betriebssports und unterstützen wir Sie bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf, unter anderem im Rahmen von flexibler Arbeitszeit und Arbeitsort. Die Möglichkeit von Homeoffice ist bei dieser Stelle im Rahmen der dienstlichen Notwendigkeiten gegeben. Eine zusätzliche Absicherung bietet die betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL). Bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Nähere Information zur Höhe des Entgelts finden Sie hier. Die Stufenzuordnung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen beruflichen Erfahrungen. Die Deutsche Sporthochschule Köln strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte sind willkommen. Sie werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.Interessiert? Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2258-nwMA-D2 bis zum 01.11.2022 in einer zusammenhängenden PDF-Datei ausschließlich an bewerbung@dshs-koeln.de. Bitte geben sie in Ihrer Bewerbung an, ob Sie ggf. auch Interesse an den Tätigkeiten als Justiziar*in im Rahmen der befristeten Arbeitszeitaufstockung haben. Bei Fragen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich gerne an Herrn Fragel unter Tel. 0221 4982-3520. Zu rechtlichen und verfahrenstechnischen Fragen steht Ihnen Herr Sistig unter Tel. 0221 4982-2023 für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Besuchen Sie auch unsere Homepage www.dshs-koeln.de. Dort finden Sie unter www.dshs-koeln.de/datenschutz/ auch Informationen zum Umgang mit Ihren zum Zwecke der Bewerbung über-mittelten personenbezogenen Daten. bewerbung@dshs-koeln.de Deutsche Sporthochschule Köln Am Sportpark Müngersdorf 6 50933 Köln www.dshs-koeln.de Teilen

Datenschutzbeauftragte*r (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Datenschutzbeauftragte*r (w/m/d)2258-nwMA-D2Köln Teilzeit Unbefristet Die Deutsche Sporthochschule Köln ist als Universität des Landes Nordrhein-Westfalen in ihrem Forschungsspektrum und mit rund 6.000 Studierenden in Deutschland einzigartig. Sie gehört auf ihrem Gebiet auch international zu den renommiertesten Universitäten. Im Dezernat für Personal und Recht ist in der Abteilung Justiziariat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Datenschutzbeauftragte*r (w/m/d) in Teilzeit mit einer regelmäßigen Wochenarbeitszeit von derzeit 19 Stunden und 55 Minuten (halbe Stelle) unbefristet zu besetzen. Im Falle der Besetzung mit einer Juristin oder einem Juristen, ist eine befristete Arbeitszeitaufstockung mit Aufgaben als Justiziar*in um weitere 16 Stunden im Rahmen einer Vertretung bis zum 31.12.2024 möglich.Aufgaben Ihre Aufgaben als Datenschutzbeauftragte*r Beratung der Hochschulleitung und der Beschäftigten hinsichtlich EU-Datenschutzgrundverordnung, Datenschutzgesetz NRW sowie sonstiger Datenschutzvorschriften Bearbeitung aller anfallender datenschutzrechtlicher Fragen insbesondere im Kontext der Einführung neuer Anwendungen, Systeme und technischer Einrichtungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten Implementierung und Betreuung einer Datenschutzmanagementsoftware Überwachung der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben einschließlich hochschulinterner Vorgaben Beratung im Zusammenhang mit der Datenschutz-Folgenabschätzung und Überwachung ihrer Durchführung Ansprechpartner*in für die Aufsichtsbehörde Vernetzung und Austausch mit anderen Datenschutzbeauftragten der Hochschulen Enge Zusammenarbeit mit dem*der Informationssicherheitsbeauftragten der Hochschule Ihre möglichen Aufgaben als Justiziar*in Bearbeitung von öffentlich-rechtlichen Angelegenheiten, insbesondere im Bereich des Hochschul- und des allgemeinen Verwaltungsrechts Gestaltung und Prüfung hochschuleigener Satzungen Bearbeitung von zivil- und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten, insbesondere im Bereich Vertragsrecht (Gestaltung und Prüfung von deutsch- und englischsprachigen Verträgen verschiedenster Art) Profil Ihr Profil als Datenschutzbeauftragte*r Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Universitätsdiplom, Master oder Staatsexamen), insbesondere in Rechtswissenschaften oder mit Schwerpunkt im Bereich Recht (z. B. Wirtschaftsrecht) Umfassende Kenntnisse der datenschutzrechtlichen Regelungen und möglichst auch Erfahrungen in ihrer Umsetzung in der Praxis Verantwortungsbewusster Umgang mit den datenschutzspezifischen Risiken sowie strategische Kompetenz Hervorragendes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, auch bei der Kommunikation komplexer Sachverhalte Sehr selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, sehr gutes Organisationsvermögen, Entscheidungsfreude, Belastbarkeit und souveränes Auftreten Serviceorientierung, interdisziplinäres Denken und Teamgeist Gute IT-Kenntnisse, möglichst auch im Kontext der Sicherheit der Datenverarbeitung Von Vorteil sind berufliche Erfahrungen im Bereich Datenschutz und Rechtsberatung, insbesondere in einer Hochschulverwaltung oder im Wissenschaftsmanagement Für mögliche Aufgaben als Justiziar*in runden Ihr Profil ab Gute Rechtskenntnisse, insbesondere im öffentlich-rechtlichen Bereich sowie die Fähigkeit, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Idealerweise verhandlungs- und vertragssichere Englischkenntnisse Angebot Unser Angebot an Sie ist ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabenfeld im Herzen des Hochschullebens in einer offenen Arbeitsatmosphäre mit professionellen Teams und vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein breites Angebot an Möglichkeiten im Rahmen des Betriebssports und unterstützen wir Sie bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf, unter anderem im Rahmen von flexibler Arbeitszeit und Arbeitsort. Die Möglichkeit von Homeoffice ist bei dieser Stelle im Rahmen der dienstlichen Notwendigkeiten gegeben. Eine zusätzliche Absicherung bietet die betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL). Bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Nähere Information zur Höhe des Entgelts finden Sie hier. Die Stufenzuordnung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen beruflichen Erfahrungen. Die Deutsche Sporthochschule Köln strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte sind willkommen. Sie werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.Interessiert? Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2258-nwMA-D2 bis zum 01.11.2022 in einer zusammenhängenden PDF-Datei ausschließlich an bewerbung@dshs-koeln.de. Bitte geben sie in Ihrer Bewerbung an, ob Sie ggf. auch Interesse an den Tätigkeiten als Justiziar*in im Rahmen der befristeten Arbeitszeitaufstockung haben. Bei Fragen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich gerne an Herrn Fragel unter Tel. 0221 4982-3520. Zu rechtlichen und verfahrenstechnischen Fragen steht Ihnen Herr Sistig unter Tel. 0221 4982-2023 für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Besuchen Sie auch unsere Homepage www.dshs-koeln.de. Dort finden Sie unter www.dshs-koeln.de/datenschutz/ auch Informationen zum Umgang mit Ihren zum Zwecke der Bewerbung über-mittelten personenbezogenen Daten. bewerbung@dshs-koeln.de Deutsche Sporthochschule Köln Am Sportpark Müngersdorf 6 50933 Köln www.dshs-koeln.de Teilen