25 Jobs als IT Projektleiter (m/w) in Nordrhein-Westfalen

DMS IT-Projektleiter*in & Systembetreuer*in (m/w/d) – Universitätsverwaltung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 33.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Die Universitätsverwaltung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit eine*nDMS IT-Projektleiter*in & Systembetreuer*in Das Dezernat 2 stellt digitale Dienste bereit, die Menschen miteinander verbinden. Dazu gehört auch das Dokumenten-Managementsystem (DMS) d.velop documents, das wir über die nächsten Jahre allen Beschäftigten mit administrativen Tätigkeiten bereitstellen. Damit helfen wir unseren internen Kund*innen ihr ganzes Potenzial zu entfalten, indem wir Abläufe und Vorgänge umfassend vereinfachen und neu gestalten. Wir überführen alle Akten in E-Akten und binden die jeweiligen Fachverfahren (u. a. SAP S4/Hana, HISinOne, con-jectFM), Formularserver, die digitale Posteingangsbearbeitung, die Digitalisierung von Bestandsakten und die digitale Langzeitarchivierung an. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen. Dich erwarten spannende Möglichkeiten, die Digitalisierung der Universitätsverwaltung aktiv mitzugestalten. Du übernimmst interessante und verantwortungsvolle Tätigkeiten beim Aufbau, der Einführung, der Weiterentwicklung und des Betriebs des DMS.Ihre Aufgaben: Du bist ein*e Digitalmacher*in und nimmst die Dinge in die Hand: von der Mitgestaltung fachlicher Abläufe, über die Erstellung technischer Konzepte bis hin zur Umsetzung im System bist Du die erste Anlaufstelle. In Sachen Digitalisierung kennst Du Dich aus. Deswegen stehst Du bei der Einführung des DMS als IT-Projektleiter*in zur Verfügung und berätst die Fachbereiche hinsichtlich der Fähigkeiten des Systems und weiterer Digitalisierungsmöglichkeiten. In Deinem Job behältst Du stets den Überblick. Du machst zu den Anforderungen passende Vorschläge, die Deine Kund*innen bei ihren Abläufen unterstützen. Dir entgeht bei den unterschiedlichen Projektphasen nichts. Du planst realistische Meilensteine und Du schaffst es – aufgrund aktueller Gegebenheiten – Projekttätigkeiten stets neu und passend zu priorisieren. Als Teil der DMS Familie erarbeitest Du bestmögliche Ergebnisse; dabei tauschst Du Dich mit Deinen Kolleg*innen eng aus und vertrittst Dich mit ihnen gegenseitig. Du bist ebenso neugierig auf die Lösungen, die andere Hochschulen und das E-Akte-Kompetenzzentrum NRW finden, und tauschst Dich aktiv mit ihnen aus. Du stellst zusammen mit Deinen Kolleg*innen aus der Systemtechnik und unserem DMS-Dienstleister den sicheren und datenschutzkonformen Betrieb des DMS sicher. Du stellst Deinen IT-Kolleg*innen und den Nutzer*innen zielgruppengerecht die Informationen zur Verfügung, die sie zur Erledigung ihrer Arbeit benötigen. Ihr Profil: Du besitzt ein abgeschlossenes Bachelor- oder (Fach-)Hochschulstudium in einem (informations-)technischen Bereich oder hast eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker*in und nachgewiesene, vergleichbare Kenntnisse und Erfahrung oder umfangreiche nachgewiesene Erfahrung im Bereich DMS Anwendungsbetreuung. Du hast eine IT-Leidenschaft. Dein Herz schlägt zudem auch dafür, den Überblick über die DMS Projekte an der Universität Bonn zu behalten. Mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten, machen Dir Spaß. Die von Dir mit den Kund*innen erarbeiteten Akten, Prozesse und Formulare setzt Du gekonnt um. Das beinhaltet auch die Konfiguration und Wartung von Schnittstellen sowie die Programmierung von Prozessen. Mit Deinem technischen Know-how und Deiner kommunikativen Art kannst Du komplexe Sachverhalte auf eine verständliche Art und Weise vermitteln. Du hast das nötige Feingefühl, um die Synergien zwischen den Wünschen der Kund*innen und den tatsächlichen Realisierungsmöglichkeiten erkennen und auch realisieren zu können. Du verstehst, dass der Aufgabenbereich einer Uni nicht nur Forschung, Studium und Lehre umfasst, sondern auch die Kernaufgaben einer Hochschulverwaltung wie Haushalt, Personal und Recht. Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Stufe C1). Wir bieten: Eine Arbeitsumgebung, die geprägt ist von Vertrauen und der Möglichkeit eigenständig zu arbeiten und Dich weiterzuentwickeln – moderne Infrastrukturen, crossfunktionale Teams und gute Karrieremöglichkeiten, eine maßgeschneiderte Unterstützung bei Deiner individuellen Einarbeitung und professionelle Trainings in den Feldern, die Du heute eventuell noch nicht abdeckst, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, zukunftssicherer Arbeitsplatz sowie langfristige Perspektiven, Arbeit in Bonn (kaum Dienstreisen), flexible Arbeitszeiten von 07 – 20 Uhr (Telearbeit möglich), familienfreundliche Arbeitsbedingungen, eine sehr gute Verkehrsanbindung an den ÖPNV sowie die Möglichkeit kostengünstige Parkangebote zu nutzen, zentrale Lage mit vielen Möglichkeiten zur Verpflegung, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung, Chancengleichheit und Diversität, Entgelt nach Entgeltgruppe bis 12 TV-L, zzgl. eventueller Zulage. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen. Wenn Du Dich für diese Position mit der Kennziffer 3.4/2024/25 interessierst, sende uns bitte Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 03.03.2024 über das Online-Bewerbungsformular zu. Für weitere Auskünfte steht Herr Andreas Paul, Leiter der Stabsstelle IT Projektmanagement (paul@verwaltung.uni-bonn.de) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Dich!

IT-Projektleiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Verl

Beckhoff Automation ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Automatisierungs- und Steuerungstechnik. Als inhabergeführtes Familienunternehmen realisieren wir seit 1980 innovative Automatisierungssysteme auf der Grundlage PC-basierter Steuerungstechnik. Heute erwirtschaften wir mit rund 6.000 Mitarbeitern (September 2023) an mehr als 75 Standorten weltweit einen Umsatz von über 1,515 Mrd. Euro (Geschäftsjahr 2022). Unsere einzigartige Unternehmenskultur ist geprägt durch eine familiäre Atmosphäre und bietet viel Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen. Das sorgt für eine hohe Zufriedenheit und viel Spaß bei der Arbeit. Wer sich einmal für Beckhoff entscheidet, bleibt oft ein ganzes Berufsleben lang.IT-Projektleiter (m/w/d)Tätigkeitsbereich Initiieren und Leiten von IT-Projekten, in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und externen Beteiligten Konzeption und Präsentation von Projektvorschlägen zur Harmonisierung und Digitalisierung sowie operative Leitung der Projekte Erarbeitung von Lösungsansätzen für sich ergebende Problemstellungen und damit einhergehend Abstimmung mit den relevanten Entscheidern Mitgestaltung der weltweiten Strategie für Microsoft-basierte Technologien in einem interdisziplinären Team in direkter Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung sowie Projektkommunikation und Austausch mit nationalen und internationalen Fachabteilungen kontinuierliche Evaluierung und Einführung neuer sowie sich ändernder Services oder Features von Microsoft und Tools von anderen Anbietern Anforderungen erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informatik, eine technische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige IT-Projektleitungserfahrung mit Schwerpunkt auf Transformationsprojekte im IT-Umfeld (classic und cloud) fundierte Kenntnisse im Bereich der Microsoft Technologien sowie Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung dieser sicheres, souveränes Auftreten gepaart mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten spannende Aufgaben in einem internationalen Hightechunternehmen mit viel Freiraum für innovative Ideen und fachliche Entwicklung eine offene und familiär geprägte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und Duz-Kultur einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem wirtschaftlich solide aufgestellten und inhabergeführten Familienunternehmen eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub, Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge über die gesetzlichen Vorgaben hinaus, vermögenswirksame Leistungen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld die Möglichkeit, Mehrarbeit durch Freizeit auszugleichen oder mit einem fairen Zuschlag auszahlen zu lassen moderne Arbeitsmodelle (inklusive Gleitzeit und mobiles Arbeiten) Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG Personalabteilung Herr Marcel Siepert Hülshorstweg 20 33415 Verl Telefon: +49 5246 963-6976 E-Mail: jobs@beckhoff.de www.beckhoff.com/jobs Online-Bewerbung Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen, die uns postalisch zugehen, nicht an Sie zurückschicken. Die Bewerbungsunterlagen werden gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) entsprechend gelöscht bzw. vernichtet.

IT-Projektmanager / -Prozessmanager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Münster

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für die Geschäftsbereiche Apotheke und Materialwirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie!IT-Projektmanager / -Prozessmanager (gn*) in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L Kennziffer: 8726 – *gn=geschlechtsneutral Wir im Geschäftsbereich Materialwirtschaft verstehen uns als interaktiven Partner eng an der Patientenversorgung unseres Universitätsklinikums, was unserer Arbeit besondere Bedeutung und Sinnhaftigkeit gibt. Die Apotheke des Universitätsklinikums Münster versorgt neben den eigenen Kliniken auch weitere angebundene Krankenhäuser mit Arzneimitteln, Infusionslösungen und patientenindividuellen Zubereitungen wie Zytostatika, parenteralen Nährlösungen und Spezialrezepturen. Unser Ziel ist die Gewährleistung der bestmöglichen Versorgung unserer Patienten (gn*). Dies erreichen wir mit einem hochmotivierten Team, großem Engagement, einer sehr guten interdisziplinären Zusammenarbeit und der Bereitschaft, neue Wege zu gehen.Ihr Aufgabenbereich: Zusammen mit den Leitern (gn*) der Fachabteilungen finden Sie Potenziale und Lösungen zur Prozessverbesserung durch Digitalisierung mit dem Ziel, die Geschäftsbereiche Apotheke und Materialwirtschaft im Zusammenspiel mit den Kliniken und weiteren Geschäftsbereichen des UKM zukunftsfest und wettbewerbsfähig aufzustellen. Sie unterstützen die Leitung des Geschäftsprozess- und Projektmanagements beim Aufbau eines angemessenen Projektportfolio-Managements für beide Geschäftsbereiche inklusive eines standardisierten Berichtswesens. In Zusammenarbeit mit dem Geschäftsbereich IT sind Sie für die Planung, Steuerung und Koordination unterschiedlichster IT-Projekte und -Maßnahmen von der Aufnahme der Anforderungen bis hin zum Projektabschluss zuständig. Sie unterstützen die IT-Projektleitungen in den Fachbereichen und stellen die Koordination sowie die Aufrechterhaltung des Informationsflusses zwischen allen Projektbeteiligten und Stakeholdern (gn*) unterschiedlicher Hierarchiestufen sicher. Sie unterstützen und beraten die Fachbereiche bei der Erstellung von Lastenheften und überführen diese bei Bedarf in IT-Konzepte und Pflichtenhefte. Sie überwachen und steuern die Ressourcen durch aktive Identifizierung von Ressourcenengpässen oder -übersteuerung unter proaktiver Berichterstattung an die Leitung des Geschäftsprozess- und Projektmanagements. Sie haben ein Augenmerk auf die tatsächliche Nutzung und den Nutzen der eingeführten digitalen Lösungen, um aus den Erfahrungen Erkenntnisse für die Verbesserung der Akzeptanz und Effizienz der digitalisierten Prozesse zu gewinnen. Sie übernehmen die Aufgaben des IT-Beauftragten (gn*) des Geschäftsbereiches. Sie sind zuständig für Prozessüberwachung und -steuerung. Sie unterstützen und setzen Maßnahmen um zur kontinuierlichen Prozessverbesserung gemeinsam mit den Prozessverantwortlichen unter Anwendung von Methoden des Projekt-, Prozess- und Change-Managements. Sie modellieren toolgestützt Prozesse zusammen mit den Prozessverantwortlichen. Wir freuen uns auf: Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium, alternativ einschlägige relevante Berufserfahrung im Prozess- und Projektmanagement Aus- oder Weiterbildung im Projektmanagement SAP-Kenntnisse Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (O365) Erfahrung mit hybrider Arbeit Kenntnisse der ISO 9001:2015 Erfahrung in der Kommunikation mit Ansprechpersonen in der IT Kommunikative Kompetenzen für eine ergebnisorientierte Zusammenarbeit sowie Freude daran, Menschen zu begeistern Eigeninitiative, Entscheidungsfreude, unternehmerisches Verständnis und Handeln sowie Kundenorientierung Wir bieten: Eine facettenreiche, herausfordernde Tätigkeit mit viel eigenverantwortlichem Handeln in einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet Einen interessanten, zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielseitiger und herausfordernder Tätigkeit in einem kompetenten Team und sehr guten persönlichen und fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten Ideale Rahmenbedingungen durch flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit zum Homeoffice, eine ausgeprägte Feedbackkultur und unseren Fokus auf praxisorientierte Fort- und Weiterbildung Eine betriebliche Altersvorsorge (VBL) sowie die weiteren Vorzüge des Universitätsklinikums Münsters So erreichen Sie uns: Bei Interesse und/oder Fragen rufen Sie gerne unsere Abteilungsleiterin des Geschäftsprozess- und Projektmanagements, Frau Nina Hölker, T 0251 83-49193 an. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 19.03.2024. Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich. Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Universitätsklinikum Münster Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5 . 48149 Münster . www.ukm.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
IT-Projektmanager (m/w/d) für Netzwerk/Software
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

IT-Projektmanager (m/w/d) für Netzwerk/Software Sie haben Interesse am ÖPNV sowie Spaß an innovativen technologischen Entwicklungen? Dann ist genau hier Ihr Platz! Im Fachbereich Mobile Technik sind die Tätigkeitsbereiche Fahrgastinformations-, Videosysteme, sowie Telematik- und Ortungssysteme in Fahrzeugen angesiedelt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Projektmanager (m/w/d) für den Bereich Netzwerk/Software. Freuen Sie sich auf Folgendes Faires und attraktives Gesamtpaket: Sie können sich auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach Tarif, Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen freuen. Flexible Arbeitszeiten: Bei uns genießen Sie den Vorteil flexibler Arbeitszeiten innerhalb der Rahmenarbeitszeit, die Ihnen eine ausgeglichene Work-Life-Balance ermöglichen. Mobilität: Vergünstigte Mitarbeitenden & Familientickets, kostenlose Nextbike-Minuten und Top-Leasing-Angebote für Fahrräder & E-Bikes. Zudem können Sie das Deutschlandticket als günstiges Job-Ticket erhalten. Karriere-Boost: Entwickeln Sie sich mit uns weiter! Profitieren Sie von gezielten Weiterbildungen, die Ihre Fähigkeiten auf das nächste Level heben. Zentrale Lage: Profitieren Sie von unserer erstklassigen Lage! Unsere Betriebsstätten befinden sich alle zentral und sind gut erreichbar. Hier bringen Sie sich ein Betriebsverantwortung: Sie verantworten den reibungslosen Betrieb unserer IT-Plattform, Fahrgastinformations- und Videosystemen in Bussen und Bahnen. Netzwerkmanagement: Sie unterstützen beim Aufbau und Betrieb des Netzwerkmanagementsystems. IT-Konzeption: Sie wirken bei der Erstellung und Einführung von IT-Konzepten mit den Schwerpunkten Netzwerk und IT-Security mit. Softwareunterstützung: Sie unterstützen das Team im Bereich der eingesetzten Software und deren Schnittstellen zwischen IT und OT. Schnittstellenabstimmung: Sie sorgen für einen reibungslosen Informationsaustausch mit internen Fachbereichen, externen Partnern und Kunden. Projekte: Gemeinsam mit den Projektleitern wirken Sie bei der Lösungsfindung bei übergeordneten IT-Themen mit und gestalten innovative Projekte zur Modernisierung und Digitalisierung der Informations-Systeme. Vertretung: Sie unterstützen die Fachbereichsleitung im Tagesgeschäft und übernehmen, sofern notwendig, deren Vertretung. Damit überzeugen Sie uns Qualifikation: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master/Diplom) der Informatik oder Informationstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation. Erfahrung: Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung im IT-Projektwesen mit Schwerpunkt im Bereich Netzwerk und besitzen Kenntnisse im BSI Grundschutz. Gleichzeitig heißen wir auch mit Freude Bewerbungen von motivierten Berufseinsteigern und Absolventen (m/w/d) willkommen, die ihre Leidenschaft für Technologie und Innovation mitbringen Kommunikationsfähigkeit: Sie können komplexe Zusammenhänge verständlich, sowohl schriftlich wie auch mündlich, verschiedenen internen und externen Stakeholdern darlegen. Arbeitsweise: Eine lösungsorientierte Denkweise, persönliches Engagement, Flexibilität und die Bereitschaft, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten, sind für Sie selbstverständlich. Gestalten Sie mit uns den Verkehr von morgen! Wir, die SWB Bus und Bahn, sind als öffentlicher Nahverkehr die leidenschaftlichen Gestalter der Mobilität. Wir setzen auf wegweisende Technologien, fördern aktiv den Ausbau der E-Mobilität und arbeiten zukunftsorientiert. Wir suchen Fachkräfte, die innovativ denken und fortschrittlich handeln. Die Eingruppierung erfolgt je nach Ausbildung und Qualifikation nach dem Spartentarifvertrag Nahverkehrsbetriebe NW (TV-N NW). Haben wir Sie überzeugt? Dann bewerben Sie sich jetzt mit Ihren Unterlagen und Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Kennziffer IE 24/21/24 über unser Online-Formular oder per E-Mail unter bewerbungen@swb-karriere.de. Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind erwünscht.

IT Projektmanager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum

Die Knappschaft Kliniken Solution GmbH (KKSG) ist ein Teil des Verbunds der Knappschaft Kliniken, welcher zu den größten Krankenhausverbünden Deutschlands in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft gehört. Das Kerngeschäft der Knappschaft Kliniken Solution GmbH besteht aus der Bereitstellung der benötigten IT-Infrastruktur für die einzelnen Krankenhäuser sowie der Koordination des strategischen Einkaufs für den medizinischen Sachbedarf. Außerdem sind die Ressorts Personal und Marketing der Knappschaft Kliniken Solution GmbH angegliedert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit einenIT Projektmanager (m/w/d)Ihre Aufgaben: Beratung, Unterstützung und Mitarbeit bei der Umsetzung von verbundweiten Projekten zur Digitalisierung der klinischen Prozesse Projektleitung und Zusammenarbeit mit externen Partnern, Dienstleistern und den klinischen Fachabteilungen in den einzelnen Krankenhausträgergesellschaften Überwachung der jeweiligen Projektfortschritte und der Einhaltung von Zeit- und Kostenplanung Erstellung eines aussagekräftigen Berichtswesens Präsentation von Ideen und Ergebnissen Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich oder im medizinischen bzw. pflegerischen Umfeld oder eine vergleichbare Qualifikation mit angemessener Berufserfahrung Erfahrungen im Projektmanagement bei der Einführung neuer Prozesse oder Produkte Hohe IT-Affinität, auch für digitale Innovationen im Gesundheitswesen Selbstorganisation, professionelles Auftreten und eigenverantwortliche Projektbearbeitung Analytische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Teamgeist und Motivation Engagement, Qualitätsbewusstsein und kundenorientiertes Handeln Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Was wir bieten: Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter (m/w/d) Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems Ein kollegiales, engagiertes und motiviertes Team Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Leitung des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Herr Dennis Knoop, unter der Rufnummer 0234/299-82904 gern zur Verfügung. Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis, und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Bewerbungsportal. Knappschaft Kliniken Solution GmbH In d. Schornau 23-25 | 44892 Bochum www.knappschaftkliniken-solution.de

IT Projektkoordinator (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Greven

IT Projektkoordinator (m/w/d) Freeze-Dry Foods ist Experte für getrocknete Ingredients und versorgt die Lebensmittelindustrie mit erstklassigen Zutaten. Seit 2023 sind wir Teil von THRIVE FREEZE DRY (USA), dem weltweit führenden Unternehmen in der Gefriertrocknung. Unsere Vision sind schonend getrocknete Premium-Zutaten. 100% natürlich, voll aromatisch, vielfältig einsetzbar und lange haltbar. In konventioneller und Bio-Qualität. Als die Pioniere und Experten im Markt bereiten wir so Frisches schonend für die Food-Industrie und den internationalen Lebensmitteleinzelhandel auf. Wenn Start-ups, mittelständische Unternehmen oder große Player in der Food-Branche hochwertige Ingredients für ihre Innovationen, Trends und Klassiker suchen, sind wir bei Freeze-Dry Foods ihr Partner. Bei uns arbeitest Du mit Spitzentechnologien an einigen der spannendsten Projekte zu gefriergetrockneten Früchten, Gemüsen, Kräutern, Gewürzen und Superfoods, die man sich vorstellen kann. Außerdem bekommst Du die Werkzeuge an die Hand, um ständig dazuzulernen und zu wachsen, damit Du immer die Nase vorn haben und gleichzeitig etwas in der Welt bewegen kannst. Wenn Du bereit bist, deine Karriere auf das nächste Level zu bringen und in einer dynamischen Umgebung mit modernen Technologien durchzustarten, dann haben wir die perfekte Gelegenheit für Dich! Wir suchen am Standort Greven einen IT Inhouse Consultant (m/w/d), der unser Team mit frischen Ideen und innovativem Denken bereichert. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft unserer Unternehmensprozesse.IT Projektkoordinator (m/w/d) – unbefristetDein Aufgabengebiet: Du berätst unsere Fachabteilungen rund um das Thema Business Application, speziell in den Bereichen ERP, EDI, DMS, BI & Microsoft 365 Du arbeitest an spannenden und abwechslungsreichen IT-Projekten, mit dem Ziel die Prozesse innerhalb unserer Firmengruppen immer weiter zu verbessern Du koordinierst IT-Projekte und arbeitest eng mit einem dynamischen Team aus unseren Fachbereichen und externen Dienstleistern zusammen Du betreust die Entwicklung von IT-Lösungen von der ersten Idee, bis hin zur erfolgreichen Implementierung, dabei nimmst Du Anforderungen auf und entwickelst Lösungen innerhalb unserer Softwarelandschaft Als Ansprechpartner für unsere Kollegen leistest Du Support und gibst Dein Wissen in Schulungen weiter Dein Profil: Du bringst Erfahrungen im DMS- und ERP-Umfeld mit (speziell Microsoft Dynamics NAV / BC) Microsoft 365 ist Dir ein Begriff und Du hast bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Diensten wie Microsoft Sharepoint oder Power Apps Du bist technikbegeistert und hast ein gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Prozesse Du bist kommunikativ und kannst komplexe Sachverhalte verständlich vermitteln Du arbeitest eigenverantwortlich und bringst deine Ideen und Lösungsvorschläge in das Team ein Du hast Erfahrungen in der Durchführung von unterschiedlichen IT-Projekten Unser Angebot: Vielseitige und herausfordernde Aufgaben in einem mittelständischen, wachstumsorientierten Unternehmen Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Weiterbildungsmöglichkeiten nach Bedarf Jobrad Leasing und/oder betriebliche Altersvorsorge Arbeiten in einem motivierten und dynamischen Team Mobiles Arbeiten in Abstimmung mit dem Vorgesetzen möglich … das gesamte Mitarbeiterpaket findest Du unter: https://www.freeze-dry-foods.com/karriere Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann senden uns Deine aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen sowie Deinem Jahres-Gehaltswunsch und Deiner frühestmöglichen Verfügbarkeit zu. Martina Kösters steht Dir für weitere Fragen unter 02571/507-133 zur Verfügung. Bitte sende Deine Unterlagen an: https://bewerbung.maxime-media.de/unternehmen/freeze-dry-foods-gmbh-2236/job/11897 Freeze-Dry Foods GmbH Am Eggenkamp 8-10 ? 48268 Greven ? Tel.: +49 (2571) 507-0 www.freeze-dry-foods.de Die Freeze-Dry Foods GmbH ist ein Unternehmen der Groneweg-Gruppe: www.groneweg.de

Projektmanager IT (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Mit über 12.000 Mitarbeitern sorgen wir mit unseren Franchisepartnern Tag für Tag und rund um die Uhr für das Wohlergehen von jährlich rund 500 Millionen Reisenden in ganz Deutschland. Denn mit über 400 Standorten sind wir der führende Anbieter von Gastronomie, Einzelhandel und Hotellerie auf den deutschen Autobahnen. Das bedeutet für Sie: vielfältige Chancen und abwechslungsreiche Aufgaben in einem starken Team. Profitieren Sie von der Sicherheit eines großen Franchisesystems und genießen Sie das gute Gefühl, tagtäglich hunderten Menschen die perfekte Pause zu ermöglichen. Sichern Sie sich Ihren Job mit Zukunft im Team Autobahn. Standort: Bonn mit mobilem ArbeitenProjektmanager IT (m/w/d)Unser Angebot? Wohlfühlen! Werde Teil unseres motivierten IT Teams und bringe deine Stärken ein, indem du rasch Verantwortung für spannende Aufgaben und Projekte übernimmst Genieße den Freiraum eigene Ideen auszuarbeiten und diese mit deinen Kolleginnen und Kollegen umzusetzen Profitiere von individuellen Weiterbildungsangeboten zur Förderung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung Freue dich außerdem auf flexible Vertrauensarbeitszeit, die Möglichkeit mobil arbeiten zu können, 30 Tage Urlaub sowie auf eine Vielzahl weiterer Benefits rund um die Themen Altersvorsorge, Gesundheit, Sport, Familie uvm. Dein Profil? Überzeugend! Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium oder ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine entsprechende Ausbildung mit einschlägiger, mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrung in der Projekt-/Teilprojektleitung von Organisations- oder IT- & Digital-Projekten Versiert in der Moderation und kommunikativen Begleitung von Projekten sowie der Präsentation vor entsprechenden Gremien Erfahrung in der Erstellung von Business Cases Erfahrung in der Entwicklung und Steuerung von Prozess-Kennzahlen und Internen Kontroll-Systemen Kenntnisse und Begeisterung für die Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen Gute Englischkenntnisse Deine Aufgaben? Vielfältig! Leitung von Projekten und/oder Teilprojekten Entwicklung/Weiterentwicklung von digitalen Lösungen und digitaler Geschäftsmodelle, inkl. der Erstellung von Go-to-Market Konzepten Erstellung von Business Cases Steuerung und Koordination von Entwicklungspartnern Entwicklung und Optimierung von IT-Steuerungs und IT-Betriebsführungsprozessen Entwicklung und Führung von relevanten KPI’s und eines IKS zu Projekten und Prozessen Wie bewerben? Sofort unter: Autobahn Tank & Rast Gruppe Human Resources Andreas-Hermes-Str. 7-9, 53175 Bonn Tel. 0228 / 922 - 1106 Ansprechpartner Mischa Schindler jobs-tank-rast.de

IT-Projektkoordinator (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Über uns Wir, die NetCologne IT Services, sind ein Tochterunternehmen des regionalen Telekommunikationsanbieters NetCologne. Als zuverlässiger strategischer Partner aus Köln versorgen wir Unternehmen und Schulen mit innovativen ITK-Technologien und bieten ihnen fortschrittliche Lösungen für ihre Digitalisierung. Von der IT-Strategieberatung über den Aufbau bis hin zu Service und Support von komplexen IT-Infrastrukturen bieten wir alles aus einer Hand. Zusätzlich verantworten wir nach dem ITIL-Framework die Übernahme des IT-Betriebes unserer Kunden - durch unser Kölner Servicedesk oder vor Ort. Aus unserem modernen, zertifizierten Rechenzentrum in Köln bieten wir innovative Managed Services, inklusive individuell zugeschnittener Cloud-Computing-Lösungen. Mit unseren Education Services machen wir die Schul-IT zur Enterprise-IT. Von IT-Infrastruktur über Cloud-Dienste, Identity Management, Hard- & Software bis hin zu IT-Support, Administration und Schulungen. Mit uns erhalten Lehrer und Schüler alles für das moderne Klassenzimmer und haben somit die Digitalisierung voll im Griff.IT-Projektkoordinator (m/w/d)Festanstellung, Vollzeit · KölnDeine Aufgaben Du bist DER Ansprechpartner der Schulleiter (m/w/d) in deinem Veedel, und kümmerst Dich um alle aufkommenden Themen Du gehst gekonnt mit Eskalationen um Du hast den kompletten Überblick über Deine Schulen – technisch und organisatorisch Du hältst eigenständig Präsentationen im schulischen Umfeld Du koordinierst und planst Rollouts und IT-Projekte an Schulen Du nimmst – gemeinsam mit Verantwortlichen aus anderen Teams – am kontinuierlichen Verbesserungsprozess teil und erkennst Dinge, die wir ändern sollten Du bist die Schnittstelle zu allen internen Teams Dein Profil Du hast eine IT-bezogene Berufsausbildung oder entsprechende nachgewiesene Berufserfahrung Du hast idealerweise schon erste fachliche Führungserfahrungen gemacht, bspw. durch die Übernahme von Projektleitungen - wenn nicht, hast du die Bereitschaft das Themenfeld, unterstützt durch uns, zu erlernen Du hast bereits Erfahrungen mit dem Umgang von Ticketsystemen Du weißt, wie man kleinere Projekte plant und die Umsetzung kontrolliert Präsentationen zu halten und vor Menschen zu sprechen stellt kein Problem für dich dar Du arbeitest selbstständig ebenso gut wie im Team und bist bereit, Dich in neue Themen einzuarbeiten Ein gutes technisches Verständnis, eine ausgeprägte Service- und Lösungsorientierung sowie eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise zeichnen Dich aus Du besitzt einen Führerschein der Klasse B Fließend Deutsch in Wort und Schrift setzen wir voraus – Englisch ist von Vorteil Was wir Dir bieten Dich erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Aufbau der IT Sparte im NetCologne Konzern sowie ein innovatives und dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien, das auf Wachstum ausgerichtet ist. In einem spannenden Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen bist Du Teil eines sympathischen und hochmotivierten Teams. Mit individuellen Entwicklungsmaßnahmen unterstützen wir Dich gerne bei der Gestaltung Deiner beruflichen Ziele. Eine unbefristete, wirtschaftlich sichere und langfristig orientierte Anstellung Regelmäßige interne und externe Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten und eine Homeoffice-Regelung Hochmoderne Büroräume nach dem „New Work“-Konzept sowie Chill-Out-& Kreativbereiche Einen attraktiven Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge inkl. individueller Beratung durch einen externen Dienstleister Ein Deutschlandticket und JobRad-Angebote für die bequeme Fahrt zur Arbeit Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation Eine Teamküche und eine Kantine Regelmäßige Teamevents 30 Tage Urlaub + 4 Brauchtumstage Wöchentlich frisches Obst sowie Kaffee, Tee und Wasser so viel Du möchtest Interessiert? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittstermin. NetCologne IT Services GmbH Personalabteilung | Elisa Zube & Michèle Polcyn Adolf-Grimme-Allee 3 | 50829 Köln

Projektleiter (m/w/d) ERP-Umstellung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Radevormwald

Projektleiter (m/w/d) ERP-Umstellung Verwendung von zusätzlichen Cookies Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Stellenanzeigen zu analysieren. Wir nutzen diese Informationen, um die Inhalte für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Nähere Informationen zum Einsatz von Cookies auf unseren Stellenanzeigen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch Klicken von "Zustimmen" stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu. Die Kuhn Industrie Holding ist ein Verbund erfahrener Unternehmen, deren Kernkompetenzen in den Bereichen Werkstoffentwicklung, Schleuderguss und Zerspanungstechnologie liegen. Das Familienunternehmen hat einen langen Lebenslauf, gute Zeugnisse und viele Extras zu bieten. Wie die aussehen, warum wir Wert auf echte Zusammenarbeit legen und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie bei uns haben, klären wir am besten in einem persönlichen Gespräch.Projektleiter (m/w/d) ERP-Umstellung in Vollzeit gesucht! Sie haben Interesse? Dann könnte ich Ihr neuer Chef werden! Mein Name ist Andre Kuhn, ich bin einer der beiden geschäftsführenden Gesellschafter der Kuhn Industrie Holding. Unsere beiden Teams am Standort Radevormwald im Bergischen Land & am Standort in Sörup bei Flensburg brauchen Unterstützung für die erfolgreiche Einführung unseres neuen ERP-Systems. Wir wissen, dass gute Mitarbeiter (m/w/d) rar gesät sind und mehr von uns erwarten als nur einen sicheren Arbeitsplatz. Fairness, Ehrlichkeit und einen kompetenten Vorgesetzten zum Beispiel. Deshalb bewerbe ich mich direkt bei Ihnen – als Ihr neuer Chef. Ich als Ihr Chef bringe mit: Eine große Leidenschaft fürs Unternehmertum in Familienunternehmen Dynamik, einen hohen Leistungsanspruch und den Willen zum gemeinsamen Erfolg Eine langfristige Perspektive, die sich eher an Generationen als an Jahren orientiert Vertrauen in Kollegen (m/w/d) und Mitarbeiter (m/w/d) für eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe Oft zu wenig Zeit Viel Freude an meinem täglichen Tun, das durch private Reisen regelmäßig inspiriert wird Sie bringen mit: Ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder der Ingenieurswissenschaften oder Mathematik mit Informatikschwerpunkt Fundierte Erfahrung in der Einführung von ERP-Systemen an verschiedenen Standorten, idealerweise als Projektleiter (m/w/d) Motivation für die eigenverantwortliche Erstellung, Verfolgung und Realisierung von (Teil-)Projektplänen Einen ganzheitlichen Blick auf die bestehende und aufzubauende IT-Landschaft und -Abläufe, um Potentiale, Risiken und Synergien frühzeitig zu erkennen und bei Bedarf zu beheben Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten u.a. für die Schaffung eines motivierten und produktiven Umfelds innerhalb des Projektteams und der gesamten Belegschaft Interesse an einer auf die Einführung des neuen ERP-Systems über beide Standorte befristeten Tätigkeit Spaß an der Arbeit im Team Freude an einer kontinuierlichen persönlichen Weiterentwicklung Sie erfüllen nicht alle Kriterien? Kein Problem, fassen Sie sich trotzdem gern ein Herz und bewerben Sie sich! Wir bringen mit: Ein breites Aufgabengebiet mit viel Eigenverantwortung, in dem Sie sich frei entfalten können Fairness, Ehrlichkeit und weitere Unternehmenswerte, die wir leben, statt nur darüber zu sprechen Interessante Produkte, die genauso zukunftsweisend wie zukunftsfähig sind Zeit für eine fundierte Einarbeitung für eine gute Zusammenarbeit im Rahmen des Projekts Flexible Arbeitszeiten und Mobile Office Vermögenswirksame Leistungen Mitarbeiterprämien und - events Konnte ich Ihr Interesse wecken? Dann bewerben Sie sich jetzt, damit wir schnellstmöglich unsere Bewerbungsunterlagen abgleichen können! Für telefonische Rückfragen können Sie Frau Dahlmann unter der Durchwahl +49 2195 671 220 wochentags erreichen. Die Anzeige hat die Kennziffer HRP00263.02977.JB.150124. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sie kennen jemanden, für die/den die Aufgabe besser passt? Dann leiten Sie diese Stellenausschreibung einfach weiter mit den Schaltflächen am unteren Ende dieser Anzeige. Kuhn Industrie Holding GmbH nutzt ein Bewerbungsmanagement von HR-Partner.com. Kuhn Industrie Holding GmbH Otto-Hahn-Straße 12-14 42477 Radevormwald Frau Selina Dahlmann Personalleitung Standort Radevormwald kuhnholding@hr-partner.com https://www.ki-holding.com/ Tel. 02195 671 220

IT-Expertin und IT-Experte (w/m/d) im Geschäftsbereich Bankenaufsicht
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Frankfurt am Main

IT-Expertin und IT-Experte (w/m/d) im Geschäftsbereich Bankenaufsicht Als Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) setzen wir uns jeden Tag für ein funktionsfähiges, stabiles und integres Finanzsystem ein – und damit auch für einen wettbewerbsfähigen Finanzplatz Deutschland. Als Aufsichtsbehörde für Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister und Wertpapierinstitute agieren wir am Puls der Finanzwirtschaft und schützen Verbraucherinnen und Verbraucher. Als Teil des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus und Abwicklungsmechanismus für die Banken der Eurozone sind wir in Europa und weltweit vernetzt und gestalten europäische und internationale Finanzmarktstandards mit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereIT-Expertinnen und IT-Experten (w/m/d)im Geschäftsbereich Bankenaufsicht für eine unbefristete Tätigkeit in Vollzeit oder Teilzeit als Referent*in an unseren Dienstsitzen in der Bundesstadt Bonn oder Frankfurt am Main. Die Finanzbranche ist geprägt durch zunehmende Digitalisierung und Vernetzung. Damit wird sie anfälliger für Cyberbedrohungen und IT-Störungen. Kommen Sie ins #teambafin und helfen Sie dabei, einen Rahmen zu schaffen, der Innovationen fördert und IT-Potenziale nutzt, dabei aber die Risiken im Blick behält. Unsere moderne Teamstruktur gibt Ihnen Gestaltungsfreiheiten und Raum für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung – im direkten Kontakt mit der Praxis in einem durch rasante Innovation geprägten Umfeld.Abhängig vom eingesetzten Bereich sind Ihre Aufgaben insbesondere Mitwirkung im europäischen Überwachungsprozess kritischer IKT-Drittdienstleister sowie bei den Meldeprozessen im Zusammenhang mit der Verordnung über die digitale operationale Resilienz im Finanzsektor (DORA) fachliche Mitarbeit im IT-Projekt zur Gewährleistung der fristgerechten Bereitstellung der IT-Systeme inklusive Testen von Systemen sowie Koordinierung mit nationalen und europäischen Institutionen (BSI, EZB und ESAs) ODER (Weiter-)Entwicklung der aufsichtlichen Anforderungen an das IT-Risikomanagement und IT-Drittparteirisikomanagement der beaufsichtigten Unternehmen, wie des Digital Operational Resilience Acts (DORA), der aufsichtlichen Anforderungen an die IT (BAIT, VAIT, KAIT, ZAIT) sowie der Orientierungshilfe zu Auslagerungen an Cloud-Anbieter Vertretung der BaFin in den entsprechenden nationalen und internationalen Arbeitsgruppen Unterstützung der Kolleg*innen in der Fachaufsicht bei der Beurteilung der Einhaltung von aufsichtlichen Anforderungen an die IT, insbesondere durch Bearbeitung von Grundsatzfragen ODER Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen und der Vermögenswertreserve, Marketing-Mitteilungen sowie laufende Aufsicht über Emittenten „Vermögenswertereferenzierter Token“ (ART) nach der Verordnung über Märkte für Kryptowerte (MiCAR) Notifizierung von „E-Geld-Token“ (EMT) durch ein E-Geld-Institut sowie Prüfung der Sicherungsanforderungen Marketing-Mitteilungen und laufende Aufsicht über EMT-Emittenten Mitwirkung beim Aufbau eines MiCAR-Kompetenzzentrums Das bieten wir Einbindung in ein Team von Spezialistinnen und Spezialisten, für die der Informations- und Wissensaustausch selbstverständlich ist Umfassende Einarbeitung in Abhängigkeit von Ihrer persönlichen Erfahrung und individuelle Qualifizierungsmöglichkeiten (z.B. Englischkurse, Fachseminare) Die Möglichkeit, innerhalb Ihres Aufgabenbereichs eigenverantwortlich zu agieren Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit mit Freizeitausgleich, Möglichkeit zur Teilzeit) Mobiles Arbeiten mit grds. 40 % Mindest-Präsenz im Büro Umfangreiche Sozialleistungen und Benefits (u. a. vergünstigtes Jobticket, Kantine, kostenlose Parkplätze, eigene Kindertagesstätte) Eine Einstellung im öffentlichen Dienst nach Entgeltgruppe 13 TVöD – zuzüglich einer Stellenzulage und Weihnachtsgeld. Bei entsprechender Eignung ist die Zahlung einer IT-Fachkräftezulage grundsätzlich möglich Die grundsätzliche Möglichkeit einer Verbeamtung; es können sich auch Beamt*innen des höheren Dienstes bis Besoldungsgruppe A 14 BBesO bewerben Die Möglichkeit einer vorübergehenden Verwendung außerhalb der BaFin auf nationaler oder europäischer Ebene, z. B. beim BMF, der EZB oder den Europäischen Aufsichtsbehörden Das bringen Sie mit Sie haben mit mindestens der Note „gut“ ein Hochschulstudium (Master/ Universitätsdiplom) der (Wirtschafts-) Mathematik, Statistik, (Wirtschafts-)Informatik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften mit mathematisch-angewandtem Schwerpunkt abgeschlossen ODER Sie haben mit mindestens der Note „befriedigend“ ein Hochschulstudium (Master/ Universitätsdiplom), das den Zugang zum höheren Dienst ermöglicht, abgeschlossen und verfügen zwingend über mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung ODER Sie haben als Volljurist*in in einer (Staats-)Prüfung mindestens ein „befriedigend“ erreicht (bei der sog. „ersten Prüfung“ zählt das Ergebnis der staatlichen Pflichtfachprüfung) und verfügen zwingend über mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung Sie überzeugen Kolleg*innen und Externe aufgrund Ihres wertschätzenden Umgangs sowie Ihrer klar auf die Sache ausgerichteten Vorgehensweise Sie besitzen die digitalen Kompetenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld neue Entwicklungen zu verstehen und einzuordnen Sie sind offen für die Arbeit in Projekten bzw. projektären Strukturen und besitzen idealerweise Erfahrungen in Workshop- und Moderationstechniken, agiler Arbeitsweise oder sogar im Projektmanagement Sie gehen konstruktiv mit sich verändernden Rahmenbedingungen um, sind offen und interessiert, neue Dinge auszuprobieren und haben Erfahrung, selbstorganisiert in Teams zu arbeiten Sie verfügen über eine ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Prozesse und IT-Infrastrukturen zu durchdringen und zu beurteilen Sie haben sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache Von Vorteil sind: Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Risikocontrolling oder als Produkt-/ Prozess-/ Projektmanager mit tieferem Einblick in IT-Infrastrukturen und IT-Prozesse im Finanzsektor oder dort tätigen Unternehmensberatungen Berufserfahrung in der IT, in der IT-Sicherheit oder als IT-Revisor Kenntnisse der nationalen (eWpG) und internationalen Verordnung über Märkte für Kryptowerte (Markets in Crypto-Assets Regulation – MiCAR), Verordnung über die digitale operationale Resilienz im Finanzsektor (Digital Operational Resilience Act – DORA) regulatorischen Entwicklung Kenntnisse in den gesetzlichen und gesetzesähnlichen Grundlagen (z.B. BAIT, VAIT, KAIT oder ZAIT), Gute Kenntnisse der Methoden zur Beurteilung von IT-Risiken/ operationellen Risiken und/ oder der Überwachung und Steuerung von (IT-)Auslagerungen (z.B. an Cloud-Service-Provider) Gute Kenntnisse von Informations- und Kommunikationstechnologien sowie etablierter Standards der Informationssicherheit (z.B. BSI IT-Grundschutzkataloge, ISO 27000-Reihe) Wir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 29.02.2024 unter der Kennzahl 2024/0042. Ihre Bewerbung richten Sie bitte als eine Datei im PDF-Format an: Karriere@bafin.de. Führen Sie darin insbesondere bitte aus, inwieweit Sie das Anforderungsprofil erfüllen und fügen Sie Ihren Lebenslauf, Nachweise der erforderlichen Abschlüsse sowie Ihnen vorliegende Arbeitszeugnisse bzw. Beurteilungen bei. Gerne können Sie sich schon vor dem Ende Ihres Studiums bewerben. Allerdings müssen Sie das Studium innerhalb von sechs Monaten nach Ablauf dieser Ausschreibung erfolgreich abschließen. Es reicht aus, wenn Sie dann ein vorläufiges Zeugnis vorlegen, aus dem sich die Abschlussnote ergibt. Bei Fragen zum Aufgabengebiet oder zum Bewerbungsverfahren kontaktieren Sie bitte Frau Beck (0228/4108-2100). Die BaFin fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Sie werden nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen sind in der BaFin willkommen und werden im Falle gleicher Eignung nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erbeten. Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie unter https://www.bafin.de/datenschutz-bewerbungsverfahren.

IT-Expertin und IT-Experte (w/m/d) im Geschäftsbereich Bankenaufsicht
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

IT-Expertin und IT-Experte (w/m/d) im Geschäftsbereich Bankenaufsicht Als Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) setzen wir uns jeden Tag für ein funktionsfähiges, stabiles und integres Finanzsystem ein – und damit auch für einen wettbewerbsfähigen Finanzplatz Deutschland. Als Aufsichtsbehörde für Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister und Wertpapierinstitute agieren wir am Puls der Finanzwirtschaft und schützen Verbraucherinnen und Verbraucher. Als Teil des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus und Abwicklungsmechanismus für die Banken der Eurozone sind wir in Europa und weltweit vernetzt und gestalten europäische und internationale Finanzmarktstandards mit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereIT-Expertinnen und IT-Experten (w/m/d)im Geschäftsbereich Bankenaufsicht für eine unbefristete Tätigkeit in Vollzeit oder Teilzeit als Referent*in an unseren Dienstsitzen in der Bundesstadt Bonn oder Frankfurt am Main. Die Finanzbranche ist geprägt durch zunehmende Digitalisierung und Vernetzung. Damit wird sie anfälliger für Cyberbedrohungen und IT-Störungen. Kommen Sie ins #teambafin und helfen Sie dabei, einen Rahmen zu schaffen, der Innovationen fördert und IT-Potenziale nutzt, dabei aber die Risiken im Blick behält. Unsere moderne Teamstruktur gibt Ihnen Gestaltungsfreiheiten und Raum für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung – im direkten Kontakt mit der Praxis in einem durch rasante Innovation geprägten Umfeld.Abhängig vom eingesetzten Bereich sind Ihre Aufgaben insbesondere Mitwirkung im europäischen Überwachungsprozess kritischer IKT-Drittdienstleister sowie bei den Meldeprozessen im Zusammenhang mit der Verordnung über die digitale operationale Resilienz im Finanzsektor (DORA) fachliche Mitarbeit im IT-Projekt zur Gewährleistung der fristgerechten Bereitstellung der IT-Systeme inklusive Testen von Systemen sowie Koordinierung mit nationalen und europäischen Institutionen (BSI, EZB und ESAs) ODER (Weiter-)Entwicklung der aufsichtlichen Anforderungen an das IT-Risikomanagement und IT-Drittparteirisikomanagement der beaufsichtigten Unternehmen, wie des Digital Operational Resilience Acts (DORA), der aufsichtlichen Anforderungen an die IT (BAIT, VAIT, KAIT, ZAIT) sowie der Orientierungshilfe zu Auslagerungen an Cloud-Anbieter Vertretung der BaFin in den entsprechenden nationalen und internationalen Arbeitsgruppen Unterstützung der Kolleg*innen in der Fachaufsicht bei der Beurteilung der Einhaltung von aufsichtlichen Anforderungen an die IT, insbesondere durch Bearbeitung von Grundsatzfragen ODER Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen und der Vermögenswertreserve, Marketing-Mitteilungen sowie laufende Aufsicht über Emittenten „Vermögenswertereferenzierter Token“ (ART) nach der Verordnung über Märkte für Kryptowerte (MiCAR) Notifizierung von „E-Geld-Token“ (EMT) durch ein E-Geld-Institut sowie Prüfung der Sicherungsanforderungen Marketing-Mitteilungen und laufende Aufsicht über EMT-Emittenten Mitwirkung beim Aufbau eines MiCAR-Kompetenzzentrums Das bieten wir Einbindung in ein Team von Spezialistinnen und Spezialisten, für die der Informations- und Wissensaustausch selbstverständlich ist Umfassende Einarbeitung in Abhängigkeit von Ihrer persönlichen Erfahrung und individuelle Qualifizierungsmöglichkeiten (z.B. Englischkurse, Fachseminare) Die Möglichkeit, innerhalb Ihres Aufgabenbereichs eigenverantwortlich zu agieren Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit mit Freizeitausgleich, Möglichkeit zur Teilzeit) Mobiles Arbeiten mit grds. 40 % Mindest-Präsenz im Büro Umfangreiche Sozialleistungen und Benefits (u. a. vergünstigtes Jobticket, Kantine, kostenlose Parkplätze, eigene Kindertagesstätte) Eine Einstellung im öffentlichen Dienst nach Entgeltgruppe 13 TVöD – zuzüglich einer Stellenzulage und Weihnachtsgeld. Bei entsprechender Eignung ist die Zahlung einer IT-Fachkräftezulage grundsätzlich möglich Die grundsätzliche Möglichkeit einer Verbeamtung; es können sich auch Beamt*innen des höheren Dienstes bis Besoldungsgruppe A 14 BBesO bewerben Die Möglichkeit einer vorübergehenden Verwendung außerhalb der BaFin auf nationaler oder europäischer Ebene, z. B. beim BMF, der EZB oder den Europäischen Aufsichtsbehörden Das bringen Sie mit Sie haben mit mindestens der Note „gut“ ein Hochschulstudium (Master/ Universitätsdiplom) der (Wirtschafts-) Mathematik, Statistik, (Wirtschafts-)Informatik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften mit mathematisch-angewandtem Schwerpunkt abgeschlossen ODER Sie haben mit mindestens der Note „befriedigend“ ein Hochschulstudium (Master/ Universitätsdiplom), das den Zugang zum höheren Dienst ermöglicht, abgeschlossen und verfügen zwingend über mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung ODER Sie haben als Volljurist*in in einer (Staats-)Prüfung mindestens ein „befriedigend“ erreicht (bei der sog. „ersten Prüfung“ zählt das Ergebnis der staatlichen Pflichtfachprüfung) und verfügen zwingend über mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung Sie überzeugen Kolleg*innen und Externe aufgrund Ihres wertschätzenden Umgangs sowie Ihrer klar auf die Sache ausgerichteten Vorgehensweise Sie besitzen die digitalen Kompetenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld neue Entwicklungen zu verstehen und einzuordnen Sie sind offen für die Arbeit in Projekten bzw. projektären Strukturen und besitzen idealerweise Erfahrungen in Workshop- und Moderationstechniken, agiler Arbeitsweise oder sogar im Projektmanagement Sie gehen konstruktiv mit sich verändernden Rahmenbedingungen um, sind offen und interessiert, neue Dinge auszuprobieren und haben Erfahrung, selbstorganisiert in Teams zu arbeiten Sie verfügen über eine ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Prozesse und IT-Infrastrukturen zu durchdringen und zu beurteilen Sie haben sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache Von Vorteil sind: Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Risikocontrolling oder als Produkt-/ Prozess-/ Projektmanager mit tieferem Einblick in IT-Infrastrukturen und IT-Prozesse im Finanzsektor oder dort tätigen Unternehmensberatungen Berufserfahrung in der IT, in der IT-Sicherheit oder als IT-Revisor Kenntnisse der nationalen (eWpG) und internationalen Verordnung über Märkte für Kryptowerte (Markets in Crypto-Assets Regulation – MiCAR), Verordnung über die digitale operationale Resilienz im Finanzsektor (Digital Operational Resilience Act – DORA) regulatorischen Entwicklung Kenntnisse in den gesetzlichen und gesetzesähnlichen Grundlagen (z.B. BAIT, VAIT, KAIT oder ZAIT), Gute Kenntnisse der Methoden zur Beurteilung von IT-Risiken/ operationellen Risiken und/ oder der Überwachung und Steuerung von (IT-)Auslagerungen (z.B. an Cloud-Service-Provider) Gute Kenntnisse von Informations- und Kommunikationstechnologien sowie etablierter Standards der Informationssicherheit (z.B. BSI IT-Grundschutzkataloge, ISO 27000-Reihe) Wir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 29.02.2024 unter der Kennzahl 2024/0042. Ihre Bewerbung richten Sie bitte als eine Datei im PDF-Format an: Karriere@bafin.de. Führen Sie darin insbesondere bitte aus, inwieweit Sie das Anforderungsprofil erfüllen und fügen Sie Ihren Lebenslauf, Nachweise der erforderlichen Abschlüsse sowie Ihnen vorliegende Arbeitszeugnisse bzw. Beurteilungen bei. Gerne können Sie sich schon vor dem Ende Ihres Studiums bewerben. Allerdings müssen Sie das Studium innerhalb von sechs Monaten nach Ablauf dieser Ausschreibung erfolgreich abschließen. Es reicht aus, wenn Sie dann ein vorläufiges Zeugnis vorlegen, aus dem sich die Abschlussnote ergibt. Bei Fragen zum Aufgabengebiet oder zum Bewerbungsverfahren kontaktieren Sie bitte Frau Beck (0228/4108-2100). Die BaFin fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Sie werden nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen sind in der BaFin willkommen und werden im Falle gleicher Eignung nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erbeten. Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie unter https://www.bafin.de/datenschutz-bewerbungsverfahren.

Projektmanager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bottrop

Mehr gestalten. Gemeinsam wachsen. Bringen Sie Ihre Erfahrungen in unser Prozessmanagement ein und tragen Sie zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Arbeiten Sie eigenverantwortlich und übernehmen Sie Verantwortung. Gemeinsam erfolgreich – mit vielseitigen Aufgaben, einem starken Team und Ihrer ganzen Persönlichkeit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Zentrale in Bottrop eine engagierte Persönlichkeit alsProjektmanager (m/w/d)Ihre Aufgaben Sie gestalten und managen Projekte und finden gemeinsam im Team innovative Lösungen für die erfolgreiche Realisierung von Effizienzprojekten im Bereich Produktion. Hierzu bilden Sie die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und dem Management und betreiben Stakeholdermanagement sowie die Projektkommunikation. Zudem behalten Sie den Überblick für das Ganze, bauen IT- und Branchenwissen auf und nutzen Ihre Fähigkeit, über den Tellerrand zu schauen. Dabei sammeln Sie Erfahrung im Projektmanagement und übernehmen in verschiedenen Projekten Aufgaben im Project Office und führen begleitet erste Projekte eigenständig durch. Ihr Profil Abgeschlossenes Studium im kaufmännischen oder technischen Bereich, idealerweise mit ersten Erfahrungen im Projektmanagement Mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse auf fortgeschrittenem Niveau (B2/C1) Sympathisches und überzeugendes Auftreten sowie analytisches Denkvermögen, Planungs- und Organisationsgeschick und eine proaktive Arbeitsweise Neugierige, kommunikative und engagierte Persönlichkeit mit Spaß an Teamarbeit Unser Angebot MC ist ein international tätiges, mittelständisches und beständig wachsendes Unternehmen. Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit mit großer Gestaltungsfreiheit und kurzen Entscheidungswegen. Sie profitieren von einer umfassenden Einarbeitung, einer individuellen Förderung und einer zeitgemäßen Regelung zum mobilen Arbeiten. Unterstützt werden Sie von einem erfahrenen und engagierten Kollegium in einem weltoffenen Arbeitsumfeld.Bewerben Sie sich bei MC. Hier können Sie erfolgreich wachsen. Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbungsunterlagen in Form von PDF-Dateien (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Gehaltsvorstellungen). Bitte senden Sie diese an die angegebene E-Mail mit der Referenz IDM-PM-130224-SA.Ihre Ansprechpartnerin: MC-Bauchemie Müller GmbH & Co. KG Frau Silke Bayer Am Kruppwald 1 - 8 46238 Bottrop Tel.: +49 (0) 20 41 101-624 mc.career@mc-bauchemie.comÜber MC-Bauchemie Die MC-Bauchemie ist einer der führenden internationalen Hersteller bauchemischer Produkte und Techniken. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Bottrop ist mit über 2.800 Mitarbeitenden in mehr als 40 Ländern der Erde tätig und steht seit über 60 Jahren für wegweisende Lösungen zur Vergütung von Beton sowie zum Schutz und zur Instandhaltung von Bauwerken. www.mc-bauchemie.de

Projektmanager (m/w/d) Energie / Nachhaltigkeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Versmold

Projektmanager (m/w/d) Energie Das sind die Aufgaben Hauptansprechperson für Belegschaft und externe Stakeholder in energiewirtschaftlichen Belangen Entwicklung und Umsetzung von Konzepten für die dezentrale, regenerative Energieerzeugung sowie innovativen Energieanwendungskonzepten Einhaltung und Gestaltung energierechtlicher Prozesse durch kontinuierlichen Austausch mit den Fachabteilungen Zusammenarbeit mit unseren internen Auditoren zur Sicherstellung von Zertifizierungen Planung und Durchführung verschiedener Entwicklungsprojekte in (Teil-) Projektleitung, in denen Grundlagen für die Anwendbarkeit von technischen Neuerungen sowie die Einführung eines gruppenweiten Energiemanagementsystems nach DIN ISO 50001 erarbeitet werden Unterstützung des Teams bei der Gestaltung und Umsetzung eines Energiemanagementplans, dem Monitoring von Energiedaten sowie der Energiebeschaffung Was uns überzeugt Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. mit technischem oder kaufmännischem Schwerpunkt Idealerweise Vorkenntnisse in den Bereichen Energiewirtschaft und Energierecht oder Interesse in den Themenfeldern Energie und Nachhaltigkeit Affinität zu IT-Themen, z. B. MS Office, M365, JIRA, LCM, BI, Energiemanagementsysteme Urteilsvermögen, durchsetzungsstarkes Auftreten und Bereitschaft zum kontinuierlichen Lernen Was wir einbringen Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer systemrelevanten Branche Eine faire, pünktliche Bezahlung inkl. Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten, ein Gleitzeitkonto und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Bezuschusstes Essensangebot in unserer betriebseigenen Kantine Unterstützung und Förderung der individuellen Karriereentwicklung Über 100 Schulungsangebote durch unseren Nagel Online Campus Mitarbeitervergünstigungen wie Corporate Benefits oder Jobrad Ein leistungsstarkes, angenehmes Arbeitsumfeld und ein tolles Team Wir stehen für EMPOWER! Der Bereich Real Estate umfasst ein breites Aufgabenfeld – vom Asset Management über das Facility Management, von der Neubauplanung bis hin zur strategischen Weiterentwicklung des strukturellen Fundaments der Nagel-Group: unseres Standortnetzwerks. Ein großer Teil unseres 80 Personen starken Teams widmet sich dabei täglich dem Erhalt und der Verbesserung unserer Infrastruktur, um reibungslose logistische Prozesse für unsere Kunden und Partner zu gewährleisten. Durch eine optimale Infrastruktur tragen wir unseren Teil dazu bei, jeden Tag mehr als 500 Mio. Menschen in über 30 Ländern Europas zuverlässig mit Lebensmitteln zu versorgen. Damit sind wir systemrelevant, zukunftssicher und Lebensmittellogistiker Nr. 1 in Deutschland. Klingt gut? Einfach in nur 3 Minuten bewerben! Bei uns herrscht Chancengleichheit – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Gesellschaft: Nagel-Group Logistics SE Standort: Versmold, DE, 33775 Referenz ID: 37483 Beschäftigungsart: Vollzeit Ansprechpartner*in für alle Fragen: Florian Meyer ?: +49 (0) 5423 960-291

SAP Solution Architect FI/CO (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

SAP Solution Architect FI/CO (w/m/d) - Informatiker/in, Wirtschaftsinformatiker/in, IT-Projektmanager, SAP FI/CO Consultant, SAP-Berater Düsseldorf Vollzeit MIT TRADITION AN MORGEN DENKEN. GEMEINSAM. WELTWEIT. Die HA Group ist mit über 1.800 Mitarbeitenden und 800 Mio. Euro Umsatz der global führende Hersteller von chemischen Produkten für die Gießereiindustrie. Wir beliefern unsere Kunden mit maßgeschneiderten chemischen Produkten und Dienstleistungen in über 20 Ländern. Für unseren Bereich Global IT an unserem Unternehmenssitz in Düsseldorf suchen wir ab sofort eine/n Informatiker/in, Wirtschaftsinformatiker/in, IT-Projektmanager, SAP FI/CO Consultant, SAP-Berater oder vergleichbar als engagiertenSAP Solution Architect FI/CO (w/m/d)DAS SIND DIE AUFGABEN Verantwortlich für den globalen Template Rollout und die Weiterentwicklung in den FI/CO Modulen Stellt in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen GPO (Global Process Owner) und den GKU (Global Key User) die Integrität und technische Aktualität des Templates sicher Leitung und Durchführung von SAP-Projekten und fachliche Unterstützung von anderen Projekten mit engem Bezug zu SAP-Implementierungen Erarbeiten und Einstellen des SAP-Customizings für die zugewiesenen Module Anlage und Pflege der Systemdokumentation inkl. Testpläne und Testskripte in den zugewiesenen Modulen Überwachen der Aktivitäten und Ergebniskontrolle der Leistungen externer Service-Partner Beobachtung und Prüfung von Markttrends im SAP-Umfeld und ggfs. Tests von neuen Funktionalitäten und Technologien DAS SUCHEN WIR Abgeschlossenes Studium der Informatik oder der Betriebswirtschaftslehre mit Fokus auf Informationstechnologie Mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Position ITIL-Zertifizierung, Erfahrung im Projektmanagement und SAP-Kenntnisse wünschenswert Hohe Kommunikation- und Teamfähigkeit sowie Dienstleistungsorientierung Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen DAS BIETEN WIR Flache Hierarchien, spannende Aufgaben und persönliche Entwicklungsperspektiven in einem internationalen Umfeld Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten in Verbindung mit einem attraktiven Vergütungspaket der chemischen Industrie Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem modernen Bürogebäude Ideale Verkehrsanbindung an den ÖPNV, die Autobahn und ausreichend Mitarbeiterparkplätze Abwechslungsreiche Menüauswahl in unserer einladenden Mitarbeiterkantine Subventionierte Urban Sports Club Mitgliedschaft sowie weitere Rabatte bei Partnerfirmen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse) über den ""-Button zu.Kontakt Herr Moritz Gathen www.ha-group.comStandort Düsseldorf Hüttenes-Albertus Chemische Werke GmbH Wiesenstraße 23 40549 Düsseldorf www.ha-group.com

Projektingenieur (gn*) Gebäude- und Energietechnik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Münster

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für die UKM Infrastruktur Management GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie!Projektingenieur (gn*) Gebäude- und Energietechnik in Vollzeit Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L Kennziffer: 8687 – *gn=geschlechtsneutralIhr Aufgabenbereich: Selbstständige Planung und Projektierung von Anlagen und Leitungsnetzen im Bereich der Gebäude- und Energietechnik über alle Leistungsphasen der HOAI Verantwortliche Auslegung und Berechnung von versorgungstechnischen Anlagen Mitarbeit bei der Erstellung von Versorgungskonzepten Erstellung von Kostenschätzungen/-berechnungen und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen Erstellung von Ausschreibungen und Mitwirken bei der Auftragsvergabe Abstimmung und Umsetzung kundenspezifischer Lösungen Enge Zusammenarbeit mit Projektleitern und Architekten Prüfung und Bewertung der Planungsleistungen Dritter Wir freuen uns auf: Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise Techniker, Bachelor, Master bzw. Diplomingenieur Gebäude- und Energietechnik oder einschlägig artverwandt Einschlägige Berufserfahrung Kenntnisse im Bereich des Planungs- und Baurechts sowie der HOAI und VOB sind wünschenswert Berufserfahrungen im Klinik- und Krankenbereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Gute Anwendungskenntnisse der technischen Regeln und Gesetze und Kenntnisse in den einschlägigen Normen und Vorschriften Kommunikationsvermögen und ein souveränes Auftreten Sehr gute IT-Anwendungskenntnisse Service- bzw. Dienstleistungsbereitschaft Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Begeisterungsvermögen und Eigenmotivation Teamfähigkeit, Flexibilität und Interesse an abwechslungsreichen Aufgaben MS-Office-Kenntnisse Wir bieten: Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Ein tolles Team mit einer Miteinanderkultur 30 Tage Urlaub/Jahr Eine betriebliche Altersversorgung Ein aufgaben- und verantwortungsorientiertes Entgelt sowie ein 13. Gehalt Umfangreiche und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Jobrad Job-Ticket Stadtwerke Münster Personalkauf UKM Apotheke und UKM ProTec u.v.m. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Sabrina Böing, T +49 251 83-46143. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 01.03.2024. Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich. Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. UKM Infrastrukturmanagement GmbH Albert-Schweizer-Campus 1, Gebäude D5 . 48149 Münster . www.ukm.de

Customer Integration Specialist (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bonn

Das Team: Willkommen im GO! Headoffice in der Bonner Nordstadt. Hier sorgen über 35 IT-Spezialisten, Projektleiter und Entwickler verschiedenster Altersgruppen, Geschlechter und Nationalitäten dafür, dass Server, Intranet und Website von GO! einwandfrei funktionieren. Als Mitglied unseres Teams Customer Integration gestaltest Du in Integrationsprojekten von der Konzeption bis zur Implementierung unsere Plattform. Dabei hast Du die einzigartige Gelegenheit, Kunden und Partner zu be-raten und Dein Fachwissen kontinuierlich zu erweitern und zu vertiefen. Wir möchten, dass Du dich bei uns wohl fühlst – freu Dich deshalb auf flache Hierarchien, nachhaltige Projekte und eine offene Kommunikationskultur, in der fordernde Aufgaben gemeinsam gelöst werden. Customer Integration Specialist (m/w/d)Deine Aufgaben: konzeptionieren, implementieren und koordinieren von Integrationsprojekten mit Kunden, Partnern und Fachabteilungen. beraten von Kunden, Fachbereichen und Vertrieb in Bezug auf innovative Schnittstellenlösungen analysieren von Kundenbedürfnissen und Identifizierung von Integrationsszenarien entwickeln und pflegen von Schnittstellen und Integrationssystemen zur Sicherstellung eines stabilen IT-Betriebs überwachen und optimieren bestehender Integrationsprozesse für einen kontinuierliche Verbesserung der Effizienz bearbeiten von Anfragen und Incidents zu bestehenden Schnittstellen implementieren von Workflows und Monitoring in unserer INUBIT BPM Suite unterstützen im IT-Betrieb des GO! Webportals zur reibungslosen Auftragserfassung Unsere Anforderungen: abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung im Bereich IT oder gleichwertige Qualifikation mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im relevanten Bereich gute Kenntnisse von EDI-Formaten und Kommunikationsprotokollen wie SFTP, XML, JSON, EDIFACT, REST und SOAP Erfahrung im Umgang mit Integrationsplattformen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse hervorragende Kommunikationsfähigkeiten ausgeprägte analytische Fähigkeiten und strukturierte Denkweise Teamplayer mit der Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit Kollegen, Lieferanten und Kunden hohes Maß an Eigenständigkeit und Engagement wünschenswert: Kenntnisse in der Azure Cloud Unser Angebot: unbefristete Festanstellung eigenverantwortliches Arbeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen ein inspirierendes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld 30,5 Urlaubstage flexible Arbeitszeiten mit Kernzeit zwischen 9.00 Uhr und 14.00 Uhr mobiles Arbeiten für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf neue Horizonte dank individueller Fortbildungskurse motiviertes Team / gemeinsame Mitarbeiterevents vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge vergünstigte Mitarbeiterkonditionen / corporateBenefits Massageangebot am Arbeitsplatz vergünstigte E-Bike-Leasing-Angebote gemütliche Pausenräume und gratis Getränke (Kaffee, Wasser, Tee) Ist das was für Dich? Dann sende uns Deine Bewerbung einschließlich Anschreiben mit Informationen zu Deinen Gehaltsvorstellungen und Deinem möglichen Eintrittstermin sowie Deinem aktuellen Lebenslauf und relevanten Zeugnissen & Zertifikaten. Bitte sende uns Deine Bewerbung per E-Mail an karriere@general-overnight.com (Datei max. 4 MB). Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter Tel.: +49 228 24393-245. GO! Express & Logistics Deutschland GmbH Fabio Koenzgen, HO Personal | Brühler Str. 9 | 53119 Bonn

Controller (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Osnabrück

Auf einer Wellenlänge mit unseren Kunden setzen sich unsere 2.800 Mitarbeiter*innen in unseren Contact Center-Standorten Osnabrück, Bremen, Dortmund, Bochum, Recklinghausen und Bottrop, die seit 1999 inhabergeführt sind, ein. Dabei finden wir nicht nur den richtigen Ton für Unternehmen wie vodafone, freenet AG, EWE oder Vorwerk sondern pflegen auch einen kurzen Draht zu unseren Mitarbeiter*innen. Die Auszeichnung "Bester Arbeitgeber 2023" von Top Job sorgt für gute und langfristige Verbindungen.Controller (m/w/d) Osnabrück – Vollzeit, TeilzeitDeine Aufgaben Entwicklung, Pflege und Bereitstellung einheitlicher abgestimmter Verfahren und Methoden zur Planung, Steuerung und Kontrolle des Unternehmen Pflege, Weiterentwicklung und Überwachung der unternehmensweiten Umsatzreports sowie fachlicher Ansprechpartner für Bereichsleiter*innen und Führungskräfte Pflege und Monitoring der rollierenden Umsatzforecasts Erstellung von Soll-Ist-Vergleichen Pflege und Weiterentwicklung des Investitionscontrollings (CapEx) Pflege und Weiterentwicklung des Vertriebs-Reportings Übernahme diverser Ad hoc-Aufgaben Dein Profil Abgeschlossenes betriebswirtschaftlich orientiertes Studium oder kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im Bereich Controlling/ Finanzen Sehr gute Excel-Kenntnisse Kenntnisse im Umgang mit DATEV von Vorteil Idealerweise erste Kenntnisse im Aufbau von Controllingsystemen (Analyse, Reporting, Aufbereitung von steuerungsrelevanten Informationen) Grundkenntnisse in VBA wünschenswert Starke analytische Fähigkeiten sowie ein gutes Zahlen- und IT-Verständnis Selbstständige, routinierte und genaue Arbeitsweise Wir bieten Dir attraktive Rahmenbedingungen Eine vielseitige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe Viel Gestaltungsspielraum in einem modern geführten Unternehmen Ein kollegiales und hilfsbereites Team mit flachen Hierarchien Eine Unternehmenskultur in der es Spaß macht, eigene Ideen und Engagement mit einzubringen Es warten auf Dich attraktive betriebliche Sozialleistungen Besondere betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement Hansefit – Zuschüsse für Fitness & Freizeit Kinder-Notfallbetreuung Kostenlose Getränke Kostenlose Parkplätze Jobticket Wenn Dich diese interessante Aufgabe anspricht und mit Deinem fachlichen und persönlichen Profil übereinstimmt, dann sende uns Deinen aussagekräftigen Lebenslauf unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung sowie Deines möglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Dich! KiKxxl tritt für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein, das Talente auf Grund ihrer Leistungen schätzt – unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft. Die Anerkennung und die Förderung vielfältiger Potenziale schaffen wirtschaftliche Vorteile für unsere Organisation. Starte jetzt in Deinen neuen Job bei KiKxxl. Egal ob Call Center Profi, Fachkraft oder Quereinsteiger, wir freuen uns auf Deine Bewerbung. KiKxxl ist Dein neuer Arbeitgeber und hält spannende Benefits und Mitarbeitervorteile für Dich bereit. Nicht nur als Kundenberater*in, Call Center Agent*in im Inbound oder Outbound, Projektleiter*in und Vertriebsmitarbeiter*in kannst Du von KiKxxl eine ausführliche Schulung und Einarbeitung, fortlaufende Coachings und Betreuung erwarten. In der Bewertung unseres Trainings und unserer Ausbildung erhält KiKxxl in der aktuellen TopJob Arbeitgeber Analyse Bestnoten und wird Arbeitgeber des Jahres 2023 in der Kategorie der Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern. #Yeah - Wir freuen uns auf Deine Bewerbung in einem internationalen Team.

SAP-Applikationsspezialist (m/w/d) FI/CO
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum

Die Knappschaft Kliniken Solution GmbH (KKSG) ist ein Teil des Verbunds der Knappschaft Kliniken, welcher zu den größten Krankenhausverbünden Deutschlands in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft gehört. Das Kerngeschäft der Knappschaft Kliniken Solution GmbH besteht aus Dienstleistungen für die einzelnen Krankenhäuser, bestehend aus den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex und Service Center Personal. Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien. In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einenSAP-Applikationsspezialist (m/w/d) FI/COIhre Aufgaben: Administration und Support der betriebswirtschaftlichen SAP-FI/CO-Applikationen Aufnahme neuer Anforderungen in Abstimmung mit den Krankenhäusern und weiteren Beteiligten sowie anschließende Konzeptionierung und eigenverantwortliche Implementierung sowie Customizing Mitarbeit in Projekten, auch als (Teil-)Projektleiter (m/w/d) im Rahmen von Systemerweiterungen und perspektivisch in der S/4HANA-Transformation Unterstützung im Rahmen des SAP-Release- und Updatemanagements Koordination und Durchführung von Schulungen und Workshops Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den entsprechenden Fachabteilungen, Kliniken und Dienstleistern zur optimalen Abbildung der Geschäftsprozesse Proaktive Einbringung von Lösungs- und Verbesserungsvorschlägen zur IT-Landschaft, Abbildung der Prozesslandschaft sowie der internen und externen Zusammenarbeit Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine kaufmännische Berufsausbildung mit vergleichbarer Qualifikation Erfahrungen mit SAP FI/CO im Betriebs- und Projektumfeld Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, ausgezeichnetes Kommunikationsverhalten sowie hohe Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, analytisches Vorgehen, gewissenhaftes Arbeiten und Engagement Was wir bieten: Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung Ein kollegiales, engagiertes und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter (m/w/d) Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des MICA-Teams des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Herr Detlef Stog, unter der Rufnummer 0151/52882073 gern zur Verfügung. Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis, und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Bewerbungsportal. Knappschaft Kliniken Solution GmbH In d. Schornau 23-25 | 44892 Bochum www.knappschaftkliniken-solution.de

Applikationsspezialist (m/w/d) für Abrechnungsprozesse im Krankenhaus
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bochum

Die Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist ein Teil des Verbunds der Knappschaft Kliniken, welcher zu den größten Krankenhausverbünden Deutschlands in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft gehört. Das Kerngeschäft der Knappschaft Kliniken Solution GmbH (KKSG) besteht aus Dienstleistungen für die einzelnen Krankenhäuser, bestehend aus den Geschäftsbereichen Einkauf & Logistik, Informationstechnologie, Marketing & Kommunikation, PflegeFlex und Service Center Personal. Ziel der Knappschaft Kliniken Solution GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, Bündelung von Kompetenzen, passgenauer und lösungsorientierter Einsatz von Ressourcen und Definition gemeinsamer Strategien In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Geschäftsbereich Informationstechnologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einenApplikationsspezialist (m/w/d) für Abrechnungsprozesse im KrankenhausIhre Aufgaben: Anwendungsberatung im Bereich der Krankenhausabrechnung für die Knappschaft Kliniken Sicherstellung und Weiterentwicklung der ambulanten und stationären Abrechnungsprozesse inklusive Schnittstellenoptimierung Fehleranalyse im 2nd-Level-Support und ggf. Hinzuziehung des Herstellersupports Aufnahme neuer Anforderungen in Abstimmung mit den Krankenhäusern und weiteren Beteiligten sowie anschließende Konzeptionierung und eigenverantwortliche Implementierung Mitarbeit in Projekten, auch als (Teil-)Projektleiter (m/w/d) im Rahmen von Systemerweiterungen Unterstützung im Rahmen des Updatemanagements Koordination und Durchführung von Schulungen und Workshops Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den entsprechenden Fachabteilungen, Kliniken und Dienstleistern zur optimalen Abbildung der Geschäftsprozesse Proaktive Einbringung von Lösungs- und Verbesserungsvorschlägen zur IT-Landschaft, Abbildung der Prozesslandschaft sowie der internen und externen Zusammenarbeit Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) bzw. eine medizinisch-pflegerische Ausbildung mit vergleichbarer Qualifikation oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung im Gesundheitswesen mit entsprechender Berufserfahrung Ein gutes Verständnis für Aufnahme- und Abrechnungsprozesse in dem Modul IS-H und/oder iMedA sowie in den Schnittstellen zu FI und CO Erfahrung in EBM- und GOÄ-Abrechnung wünschenswert Sehr gute MS Office-Kenntnisse Dienstleistungsorientierung sowie Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft Der Position entsprechendes Kommunikationsvermögen Strukturierte und selbstständige sowie analytische und gewissenhafte Arbeitsweise Was wir bieten: Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden, renommierten Klinikverbund Eine Vergütung nach dem TV DRV KBS sowie eine betriebliche Altersvorsorge Eine kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung mit Unterbringung im Einbettzimmer, Komfort-Service und Wahlleistungsverpflegung Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems Flexible Teilnahme an Schulungen durch unser E-Learning-Programm Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle Aktives Onboarding und Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeitende Ein etabliertes betriebliches Gesundheitsmanagement E-Bike-Leasing und vergünstigte Speisenangebote Interessiert? Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des MICA-Teams des Geschäftsbereichs Informationstechnologie, Herr Detlef Stog, unter der Rufnummer 0151/52882073 gern zur Verfügung. Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis, und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Bewerbungsportal. Knappschaft Kliniken Solution GmbH In d. Schornau 23-25 | 44892 Bochum www.knappschaftkliniken-solution.de

Mitarbeiter (w/m/d) für den Kundenservice
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Erkrath

IT Projektmanager (w/m/d)Mitreißend gut! Performer und Pioniere in der IT-Branche aufgepasst! Die Compay GmbH betreut als Unternehmen der Ideawise Group Finanzdienstleistungen im Onlinehandel. Sichere Zahlungsabwicklungen zwischen Unternehmen und Kunde sowie das Forderungsmanagement sind unsere Spezialitäten. Wir reagieren innovativ auf Marktanforderungen und arbeiten motiviert an Lösungen. Unser höchstes Ziel ist es, mit Dir einen transparenten und effektiven Kundenservice zu garantieren und die Verbindung zu, wie auch zwischen, Gläubiger und Schuldner zu stärken. Dazu suchen wir Service-Champions und Kundenflüsterer aus Leidenschaft, welche eigeninitiativ, engagiert und kommunikationsstark sind.Mitarbeiter (w/m/d) für den KundenserviceDeine Aufgaben bei uns: Du bearbeitest telefonische und schriftliche Anfragen selbstständig, schnell und kompetent gegenüber Schuldnern, Behörden und Rechtsanwälten Du verfasst Antwortschreiben sowohl individuell, wie auch mit Hilfe von Textbausteinen Du erstellst individuell auf den Schuldner abgestimmte Pläne zur Begleichung von Zahlungsrückständen und motivierst zu deren Einhaltung Du erfasst und pflegst relevante Daten für die Bearbeitung des jeweiligen Falls Du beteiligst Dich aktiv an der Verbesserung der Servicequalität Du dokumentierst bestehende Arbeitsprozesse und entwickelst diese kontinuierlich mit deinen Kollegen weiter Du bist sowohl im Backoffice, wie auch im Frontoffice im Supportbereich tätig Du passt perfekt zu uns, wenn: Du eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich vorweisen kannst oder innerhalb eines Quereinstiegs mindestens 2 Jahre Erfahrung im Kundenservice hast Du es liebst dienstleistungsorientiert zu telefonieren und Dein Strahlen durch das Telefon hörbar ist Dir Servicequalität im Blut liegt Du Kenntnisse in digitalen Medien (z.B. Videokonferenzprogramme) und den MS Office-Produkten (insb. Word, Outlook) hast Du in der deutschen Sprache wortgewandt bist sowie eine klare und verständliche Ausdrucksweise und ausgezeichnete schriftliche Kommunikationsfähigkeiten hast sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mitbringst Du strukturiert und organisiert arbeitest, flexibel und belastbar bist und dabei mehrere Aufgaben parallel im Blick behalten kannst Unsere Leistungen: Motivierendes Arbeitsumfeld: Freue Dich auf ein kollegiales, empathisches und engagiertes Team mit kurzen Kommunikationswegen Dein Weg mit uns: Eine individuelle Einarbeitung mit anschließend dynamischem und verantwortungsvollem Arbeitsbereich sowie täglichem Erfahrungsaustausch Das ganz Besondere: Sport- und gemeinschaftsfördernde Angebote direkt am Arbeitsplatz: Kicker, Tischtennis, Dart sowie kostenlose Getränke und ein subventioniertes Mittagessen Das Drumherum: Eine unbefristete Tätigkeit mit attraktivem Gehalt, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr Und natürlich: Englischunterricht sowie Fort- und Weiterbildungen nach Absprache für Deine persönliche Entwicklung Konnten wir Dein Interesse wecken? Dann bewirb Dich jetzt und werde Teil unseres tollen Teams! Bitte sende uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Deines nächst­mög­lichen Eintritts­termins und Deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@compay.de Bei Rückfragen zu Deiner Bewerbung steht Dir Herr Sean Gerdes gerne telefonisch unter der Rufnummer +49 (0)211 545726 11 oder per E-Mail an bewerbung@compay.de zur Verfügung. Compay GmbH Mettmanner Straße 25 Gebäude 13 40699 Erkrath www.compay.de