122 Stellenangebote als Ingenieur (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Projektleiter / Projektingenieur (m/w/d) Modernisierung Werkstatt und Betrieb - (Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatiker) - Verkehrsbetriebe
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Einleitung: Die Rheinbahn steht für Flexibilität und Mobilität. Unsere Aufgabe ist die Sicherung von Mobilität für Menschen in Düsseldorf und der Region. Als größtes Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erzielen wir seit Jahren überdurchschnittliche Markterfolge. Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft. Zur Fortführung unserer Unternehmensstrategie suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit eine*n Projektleiter / Projektingenieur (m/w/d) Modernisierung Werkstatt und Betrieb - (Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatiker) – Verkehrsbetriebe Projektleiter / Projektingenieur (m/w/d) Modernisierung Werkstatt und Betrieb - (Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatiker) – VerkehrsbetriebeZu Ihrem Aufgabengebiet gehören Projektplanung inkl. Ziele, Zeitplan, Ressourcen, Kosten und Risiken des Projekts in Abstimmung mit dem/der jeweiligen Projektauftraggeber*in Ressourcenmanagement innerhalb des Projekts Projektteams erfolgreich und zielgerichtet leiten Kommunikation zwischen allen Projektbeteiligten herstellen, um eine transparente Kommunikation zu fördern Mögliche Risiken sowie Maßnahmen zur Risikominderung identifizieren und bewerten Arbeitsergebnisse überwachen und sicherstellen, dass die Ergebnisse den festgelegten Anforderungen entsprechen Überwachung des Projektfortschritts Problem- und Änderungsmanagement begleiten Das wünschen wir uns Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik bspw. Verkehrsingenieurwesen, Elektrische Verkehrssysteme, Wirtschaftsinformatik & Digitale Transformation oder technische Betriebswirtschaft (oder vergleichbar) Alternativ Aus- und Weiterbildung im genannten Fachgebiet mit mehrjähriger, fundierter Berufserfahrung im betroffenen Tätigkeitsfeld Erfahrung im Projektmanagement und der Leitung von Digitalisierungsprojekten, idealerweise im technischen Umfeld Kenntnis eines Projektmanagementframeworks: PMI, PMBOK, idealerweise PRINCE2, sowie Kenntnisse agiler Projektmethoden von Vorteil Verständnis für digitale Technologien und deren Anwendung zur Steigerung von Effizienzen in Instandhaltungs- und Betriebsprozessen Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office und digitalen PM-Tools Bereitschaft zur Weiterentwicklung setzen wir voraus Hohes Maß an Eigenständigkeit und -verantwortung sowie eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Ganzheitliche Denkweise und ergebnisorientierte Arbeitsweise Motivation, Gestaltungswille und Innovationsfreude Hohes Maß an Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeit Organisationstalent, Teamfähigkeit und Ausdauer Die Rheinbahn hat sich Chancengleichheit für alle Geschlechter und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir freuen uns deshalb sehr über Bewerbungen weiblicher Fachkräfte. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Einwanderungsgeschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt. Das bieten wir Unbefristeter Arbeitsvertrag Anspruchsvolle, spannende wie abwechslungsreiche Tätigkeit Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten Anspruch auf Weihnachts-, Urlaubsgeld und Leistungsprämie Anspruch auf Betriebsrente Gehalt nach Tarifvertrag mit bezahlten Überstunden Tariflicher Urlaub von 30 Tagen FirmenTicket, modernes Betriebsrestaurant, eigener Fitnessraum und vielseitige Gesundheitsmaßnahmen, Corporate Benefits und vieles mehr Fühlen Sie sich angesprochen? Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich gerne ganz unkompliziert über unser Online-Bewerberportal unter www.rheinbahn.de/karriere. Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre Gehaltsvorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen. Ansprechpartnerin: Linda Seeger-Kinze bewerbung@rheinbahn.de

Senior Projektmanager (m/w/d) Modernisierungsprogramm Werkstatt und Betrieb - (Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatiker) - Verkehrsbetriebe
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Einleitung: Die Rheinbahn steht für Flexibilität und Mobilität. Unsere Aufgabe ist die Sicherung von Mobilität für Menschen in Düsseldorf und der Region. Als größtes Nahverkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) erzielen wir seit Jahren überdurchschnittliche Markterfolge. Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft. Zur Fortführung unserer Unternehmensstrategie suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit eine*n Senior Projektmanager (m/w/d) Modernisierungsprogramm Werkstatt und Betrieb - (Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatiker) – Verkehrsbetriebe Senior Projektmanager (m/w/d) Modernisierungsprogramm Werkstatt und Betrieb - (Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatiker) – VerkehrsbetriebeZu Ihrem Aufgabengebiet gehören Leitung unternehmensweiter technischer Modernisierungsprogramme aus Projekten und Initiativen, sowie Übernahme vereinzelter Projektleitungen Bedürfnisse ermitteln und Ziele des Unternehmens und der Bereiche formulieren. Entwicklung einer in sich konsistenten übergreifenden Programmstrategie Planung einzelner Projekte, die zum Erreichen der formulierten Ziele notwendig sind und deren Zusammenfassung zu einem übergeordneten Programm Strategien, Richtlinien und Standards zur Modernisierung formulieren Budget- und Terminpläne erstellen sowie Risikomanagement für die das gesamte Programm und Einhaltung derer sicherstellen Einweisung von Kollegen und Vorgesetzten in das Programm und Unterstützung bei Aufgaben- und Terminabsprachen Programm implementieren und koordinieren Sicherstellen der Ziele in Zeit, Budget und Qualität Dokumentation, Auswertung und ggfs. Anpassung der Maßnahmen Kultur der kontinuierlichen Verbesserung und Innovation fördern, durch beobachten der neuesten digitalen Trends und Technologien und Möglichkeiten für ihre Anwendung im Unternehmen erkunden Das wünschen wir uns Studienabschluss (Master/Bachelor) im Bereich Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, bspw. Verkehrsingenieurwesen, Elektrische Verkehrssysteme, Wirtschaftsinformatik & Digitale Transformation oder technische Betriebswirtschaft (oder vergleichbar) Alternativ Hochschulabschluss im genannten Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung im Projektmanagement oder Programmleitung Erfahrung im Programmmanagement und der Leitung von Modernisierungs- und Digitalisierungsprogrammen, idealerweise im technischen Umfeld von ÖPNV Unternehmen Erfahrung in der Leitung komplexer Projekte, Kenntnis eine Projektmanagementframeworks: PMI, PMBOK, idealerweise PRINCE2 Kenntnisse agiler Projektmethoden Verständnis für digitale Technologien und deren Anwendung in der Betriebsumgebung einer Werkstatt Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office und digitalen PM-Tools Bereitschaft zur Weiterentwicklung setzen wir voraus Hohes Maß an Eigenständigkeit und -verantwortung, sowie eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Ganzheitliche Denkweise und ergebnisorientierte Arbeitsweise Motivation, Gestaltungswille und Innovationsfreude Organisationstalent, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Die Rheinbahn hat sich Chancengleichheit für alle Geschlechter und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir freuen uns deshalb sehr über Bewerbungen weiblicher Fachkräfte. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Einwanderungsgeschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt. Das bieten wir Unbefristeter Arbeitsvertrag Anspruchsvolle, spannende wie abwechslungsreiche Tätigkeit Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten Anspruch auf Weihnachts-, Urlaubsgeld und Leistungsprämie Anspruch auf Betriebsrente Gehalt nach Tarifvertrag mit bezahlten Überstunden Tariflicher Urlaub von 30 Tagen FirmenTicket, modernes Betriebsrestaurant, eigener Fitnessraum und vielseitige Gesundheitsmaßnahmen, Corporate Benefits und vieles mehr Fühlen Sie sich angesprochen? Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich gerne ganz unkompliziert über unser Online-Bewerberportal unter www.rheinbahn.de/karriere. Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre Gehaltsvorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen. Ansprechpartnerin: Linda Seeger-Kinze bewerbung@rheinbahn.de

Technische Sachbearbeitung (m/w/d) (Ingenieur*in/Meister*in/Techniker*in) für das Aufgabengebiet Kanalsanierung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Meerbusch

Die Stadt Meerbusch (rd. 59.000 Einwohner) liegt in der unverwechselbaren niederrheinischen Landschaft. Gute Bedingungen für Familien mit Kindern sowie Freizeit-, Kultur-, und Erholungsangebote, ein buntes Vereinsleben und rheinisches Brauchtum, städtisches Flair und ländliches Grün sorgen für den richtigen Mix und machen Meerbusch zu einer attraktiven Stadt mit hoher Lebensqualität. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle für eineTechnische Sachbearbeitung (m/w/d) (Ingenieur*in/Meister*in/Techniker*in) für das Aufgabengebiet Kanalsanierung zur Unterstützung des Teams in der Stadtentwässerung des Fachbereichs 5 –Straßen und Kanäle- besetzen.Ihre Aufgaben sind insbesondere: Betreuung, Rahmenvertrag Kanalinspektion und ggf. –reparatur, Bearbeitung von Kanal-TV- und Sanierungsprojekten in der Kanaldatenbank BaSYS, Zustandsklassifizierung und -bewertung von Schäden auf Basis von TV-Inspektionen, Erarbeitung von Sanierungskonzepten für das Entwässerungsnetz, Erstellung der Leistungsverzeichnisse und Durchführung bzw. Mitwirkung bei Ausschreibung und Vergaben, Bauleitung von Baumaßnahmen der geschlossenen Sanierung insbesondere von Hauptkanälen (Schlauchlining / partielle Sanierung) einschl. Aufmaß, Abrechnung und Bauüberwachung, Koordinierung der Jahresvertragspartner, Ingenieurbüros und der ausführenden Firmen, Durchführung von Auswertungen gemäß SüwVO Abw NRW. Unsere Anforderungen: abgeschlossenes Studium (Bachelor/Dipl.-Ingenieur*in, Meister*in oder Techniker*in) der Fachrichtungen Abwasser, Tiefbau oder in einer vergleichbaren Fachrichtung, alternativ: technische Ausbildung mit der Bereitschaft zur Weiterbildung oder bereits begonnener Weiterbildung, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der geschlossenen Kanalsanierung und im Umgang mit der Auswertung von TV-Inspektionen (erforderlich), abgeschlossene Weiterbildung zum/zur zertifizierte*n Kanalsanierungsberater*in oder die Bereitschaft, diese Qualifikation kurzfristig zu erwerben, Kenntnisse der einschlägigen Rechts- und Verwaltungsvorschriften, insbesondere Wasserhaushaltsgesetz, Abwasserabgabengesetz, einschlägige DIN EN, DWA-Regelwerk und sonstige technische Vorschriften sowie das geltende Ortsrecht, verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache, gute EDV-Kenntnisse, insbesondere des MS-Office Pakets, vorausschauendes, selbständiges und teamorientiertes Arbeiten, routinierter und freundlicher Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern, Behörden, Firmen und Planungsbüros. Fahrerlaubnis Klasse B. Wir bieten Ihnen im Rahmen dieser Tätigkeit: eine interessante, abwechslungsreiche und unbefristete Beschäftigung in einer Kommune mittlerer Größe mit etwa 750 Beschäftigten, ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, das auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegt ist, eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden, mit der Möglichkeit einen Teil der Arbeitszeit im Rahmen mobiler Arbeit zu erledigen, je nach Vorliegen der fachlichen Voraussetzungen eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 10 TVöD, bei besonderen persönlichen Leistungen ein jährliches Leistungsentgelt sowie eine betriebliche Zusatzversorgung und ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen unterschiedlichen Angeboten sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des LGG NRW in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bevorzugt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sowie gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des § 2 SGB IX sind ebenso erwünscht. Eine Teilzeitbeschäftigung im Rahmen von Jobsharing ist u.U. möglich, angestrebt wird eine Vollzeitbeschäftigung. Als Ansprechperson für fachliche Fragen, gerne auch im Vorfeld einer Bewerbung, stehen Ihnen der Leiter des Fachbereichs 5, Herr Daniel Hartenstein (Tel. 02150 / 916-116) bzw. die Leiterin der Abteilung Stadtentwässerung, Frau Iveta Despodova (Tel.: 02150 / 916 – 200) zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 13. Juli 2024 an die Stadt Meerbusch ? Der Bürgermeister online unter jobs.meerbusch.de.

Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) - Schwerpunkt Prozessentwicklung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wesseling

Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) - Schwerpunkt Prozessentwicklung INGENIEUR VERFAHRENSTECHNIK (M/W/D) – SCHWERPUNKT PROZESSENTWICKLUNG Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln, Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln, Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Erlebe inhaltliche Vielfalt in spannenden Projekten. Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Bei uns erleben Sie inhaltliche Vielfalt in multidisziplinären Projekten. Basis unseres Geschäfts ist die Prozessindustrie mit einem starken Fokus auf Power-to-X. Gemeinsam mit 600 Engineering-Kolleg*innen arbeiten Sie gewerkübergreifend Hand in Hand, denn unsere Leistungen sind Teamarbeit. Werden Sie ein Teil der Griesemann Gruppe und wachsen Sie mit uns. Deine Aufgaben: Erstellung von Prozesssimulation und Netzberechnungen (Aspen / CHEMCAD) Auslegung von Wärmetauschern, Durchführen von Wärme- und Energieintegration und Prozessintensivierung Erarbeitung von Massen- und Energiebilanzen sowie Verfahrensbeschreibungen Durchführung von Machbarkeitsstudien und Basic-/ Detail-Engineering Entwicklung von Verfahrensfließbildern / R&I Fließbildern / Ex-Zonenplänen Technische und fachliche Steuerung sowie Überwachung sämtlicher Planungsarbeiten Präsentation der Arbeitsergebnisse beim Kunden Dein Profil: Abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik & Chemieingenieurwesen oder vergleichbar Mind. 5 Jahre Berufserfahrung als Prozessingenieur/-in in der Planung von verfahrenstechnischen Anlagen der Petro-Chemie oder Öl &Gas Industrie Sicherer Umgang mit relevanter Software aus dem Bereich des Process Engineerings (z. B. CHEMCAD, ASPEN) Erfahrung in der Führung von Teams, Kommunikationsstärke, Kundenorientierung und ein sicheres Auftreten überzeugen uns Hohes Verantwortungsbewusstsein für fachliche, sicherheitstechnische und terminliche Belange Wir bieten: Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Dich Du machst den Unterschied – mit Deinen Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Dich weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen Mit Schwung in die Karriere: profitiere vom Jobrad als umweltfreundliche und gesunde Mobilitätsoption Betriebliche Altersvorsorge Fitnessangebote Flexible Arbeitszeitmodelle Gleitzeit Homeoffice Kostenlose Getränke Mitarbeiterevents Parkplatz Unbefristeter Festvertrag Weiterbildungen Work-Life-Balance Jobrad Dein Recruiting-Team Für Rückfragen wende Dich gerne auch telefonisch an uns: T: 02232 / 708 708 Dein Recruiting-Team Griesemann Gruppe Industriestr. 73 50667, 50389 Köln, Wesseling

Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) - Schwerpunkt Prozessentwicklung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Ingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d) - Schwerpunkt Prozessentwicklung INGENIEUR VERFAHRENSTECHNIK (M/W/D) – SCHWERPUNKT PROZESSENTWICKLUNG Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln, Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln, Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Erlebe inhaltliche Vielfalt in spannenden Projekten. Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Bei uns erleben Sie inhaltliche Vielfalt in multidisziplinären Projekten. Basis unseres Geschäfts ist die Prozessindustrie mit einem starken Fokus auf Power-to-X. Gemeinsam mit 600 Engineering-Kolleg*innen arbeiten Sie gewerkübergreifend Hand in Hand, denn unsere Leistungen sind Teamarbeit. Werden Sie ein Teil der Griesemann Gruppe und wachsen Sie mit uns. Deine Aufgaben: Erstellung von Prozesssimulation und Netzberechnungen (Aspen / CHEMCAD) Auslegung von Wärmetauschern, Durchführen von Wärme- und Energieintegration und Prozessintensivierung Erarbeitung von Massen- und Energiebilanzen sowie Verfahrensbeschreibungen Durchführung von Machbarkeitsstudien und Basic-/ Detail-Engineering Entwicklung von Verfahrensfließbildern / R&I Fließbildern / Ex-Zonenplänen Technische und fachliche Steuerung sowie Überwachung sämtlicher Planungsarbeiten Präsentation der Arbeitsergebnisse beim Kunden Dein Profil: Abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik & Chemieingenieurwesen oder vergleichbar Mind. 5 Jahre Berufserfahrung als Prozessingenieur/-in in der Planung von verfahrenstechnischen Anlagen der Petro-Chemie oder Öl &Gas Industrie Sicherer Umgang mit relevanter Software aus dem Bereich des Process Engineerings (z. B. CHEMCAD, ASPEN) Erfahrung in der Führung von Teams, Kommunikationsstärke, Kundenorientierung und ein sicheres Auftreten überzeugen uns Hohes Verantwortungsbewusstsein für fachliche, sicherheitstechnische und terminliche Belange Wir bieten: Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Dich Du machst den Unterschied – mit Deinen Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Dich weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen Mit Schwung in die Karriere: profitiere vom Jobrad als umweltfreundliche und gesunde Mobilitätsoption Betriebliche Altersvorsorge Fitnessangebote Flexible Arbeitszeitmodelle Gleitzeit Homeoffice Kostenlose Getränke Mitarbeiterevents Parkplatz Unbefristeter Festvertrag Weiterbildungen Work-Life-Balance Jobrad Dein Recruiting-Team Für Rückfragen wende Dich gerne auch telefonisch an uns: T: 02232 / 708 708 Dein Recruiting-Team Griesemann Gruppe Industriestr. 73 50667, 50389 Köln, Wesseling

Ingenieur im Bereich Wasserstoff / Power-to-X (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

INGENIEUR IM BEREICH WASSERSTOFF / POWER-TO-X (M/W/D) Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln, Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln, Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Erlebe inhaltliche Vielfalt in spannenden Projekten. Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Bei uns erleben Sie inhaltliche Vielfalt in multidisziplinären Projekten. Basis unseres Geschäfts ist die Prozessindustrie mit einem starken Fokus auf Power-to-X. Gemeinsam mit 600 Engineering-Kolleg*innen arbeiten Sie gewerkübergreifend Hand in Hand, denn unsere Leistungen sind Teamarbeit. Werden Sie ein Teil der Griesemann Gruppe und wachsen Sie mit uns. Deine Aufgaben: Planung von Prozessanlagen im Bereich Wasserstoff und Power-to-X Durchführung von Machbarkeitsstudien, Basic- und Detail-Engineering Erstellung von Angebotskalkulationen und Leistungsbeschreibungen Prozesstechnische Auslegung sowie Spezifizierung von Ausrüstungen und Package Units Erstellung von Verfahrens- und R&I-Fließbildern Sicherheit / HAZOP-Betrachtungen Dein Profil: Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Wasserstoff, Power-to-X sowie Kenntnisse der Regelwerke und Standards Teamplayer mit guten kommunikativen Fähigkeiten Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus Wir bieten: Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Dich Du machst den Unterschied – mit Deinen Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Dich weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen Mit Schwung in die Karriere: profitiere vom Jobrad als umweltfreundliche und gesunde Mobilitätsoption Betriebliche Altersvorsorge Fitnessangebote Flexible Arbeitszeitmodelle Gleitzeit Homeoffice Kostenlose Getränke Mitarbeiterevents Parkplatz Unbefristeter Festvertrag Weiterbildungen Work-Life-Balance Jobrad Dein Recruiting-Team Für Rückfragen wende Dich gerne auch telefonisch an uns: T: 02232 / 708 708 Dein Recruiting-Team Griesemann Gruppe Industriestr. 73 50389 Wesseling

Ingenieur im Bereich Wasserstoff / Power-to-X (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wesseling

INGENIEUR IM BEREICH WASSERSTOFF / POWER-TO-X (M/W/D) Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln, Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln, Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Erlebe inhaltliche Vielfalt in spannenden Projekten. Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Bei uns erleben Sie inhaltliche Vielfalt in multidisziplinären Projekten. Basis unseres Geschäfts ist die Prozessindustrie mit einem starken Fokus auf Power-to-X. Gemeinsam mit 600 Engineering-Kolleg*innen arbeiten Sie gewerkübergreifend Hand in Hand, denn unsere Leistungen sind Teamarbeit. Werden Sie ein Teil der Griesemann Gruppe und wachsen Sie mit uns. Deine Aufgaben: Planung von Prozessanlagen im Bereich Wasserstoff und Power-to-X Durchführung von Machbarkeitsstudien, Basic- und Detail-Engineering Erstellung von Angebotskalkulationen und Leistungsbeschreibungen Prozesstechnische Auslegung sowie Spezifizierung von Ausrüstungen und Package Units Erstellung von Verfahrens- und R&I-Fließbildern Sicherheit / HAZOP-Betrachtungen Dein Profil: Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Wasserstoff, Power-to-X sowie Kenntnisse der Regelwerke und Standards Teamplayer mit guten kommunikativen Fähigkeiten Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus Wir bieten: Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Dich Du machst den Unterschied – mit Deinen Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Dich weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen Mit Schwung in die Karriere: profitiere vom Jobrad als umweltfreundliche und gesunde Mobilitätsoption Betriebliche Altersvorsorge Fitnessangebote Flexible Arbeitszeitmodelle Gleitzeit Homeoffice Kostenlose Getränke Mitarbeiterevents Parkplatz Unbefristeter Festvertrag Weiterbildungen Work-Life-Balance Jobrad Dein Recruiting-Team Für Rückfragen wende Dich gerne auch telefonisch an uns: T: 02232 / 708 708 Dein Recruiting-Team Griesemann Gruppe Industriestr. 73 50389 Wesseling

Projektmanager*in / Ingenieur*in (m/w/d) für technische Gebäudeausrüstung / Versorgungstechnik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Projektmanager/-in (w/m/d) Dortmund Vollzeit Über uns: Jeden Tag stellen sich unsere Mitarbeiter*innen mit Leidenschaft und Herz der Aufgabe, ein attraktives und innovatives Umfeld für Unternehmen in Dortmund zu gestalten. Dabei können wir auf eine 40-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken, in der wir Weiterentwicklungen vorangetrieben und unser Angebot immer weiter optimiert haben. Unter dem ständigen Wandel der sich verändernden Nutzerbedürfnisse denken wir stets ganzheitlich und sind für unsere Kunden kompetenter Partner von der Entwicklung von Bauvorhaben bis zur Betreuung der baulichen und technischen Infrastruktur. Bei uns erwartet Sie nicht nur ein zukunftssicherer Job, sondern vor allem auch ein abwechslungsreicher und spannender Arbeitsalltag geprägt durch ein wertschätzendes Miteinander! Verstärken Sie unser Team im Bau- und Facility Management und gestalten Sie aktiv die Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes Dortmund mit alsProjektmanager*in / Ingenieur*in (m/w/d) für technische Gebäudeausrüstung/VersorgungstechnikSo bringen Sie sich ein: Sie unterstützen uns in der fachkundigen Planung, Begleitung, Qualitäts- und Leistungsprüfung extern beauftragter Planungsbüros und ausführender Firmen. Dabei entwickeln Sie für fachliche Fragestellungen gemeinsam mit dem Haustechnikteam Lösungsansätze zur Sicherstellung eines wirtschaftlichen Funktionserhalts des technischen Gebäudebetriebes unserer Bestandsgebäude. Im Rahmen der Planung und Betreuung von Neubauvorhaben arbeiten Sie innerhalb unseres Teams konstruktiv mit allen am Bauvorhaben beteiligten Personen zusammen, um gemeinschaftlich den Erfolg zum Abschluss der Bauvorhaben und Einführung in den Gebäudebetrieb zu gewährleisten.Das zeichnet Sie aus: Abgeschlossenes Studium der technischen Gebäudeausrüstung und Versorgungstechnik oder vergleichbare Qualifikation Mind. 5-10 Jahre Berufsverfahrung in einem vergleichbaren Bereich Kenntnisse in der Anwendung der VOB und im Bauvertragswesen Grundkenntnisse in der Anwendung von CAD-Programmen, CAFM-Kenntnisse wünschenswert Persönlichkeit und Arbeitsweise: Sie arbeiten verantwortungsbewusst und selbstständig, dabei sind Sie stets ziel- und ergebnisorientiert. Sie verfügen über eine ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Neugierde mit dem „Blick über den Tellerrand“. Bei der Arbeit zeigen Sie hohe Einsatzbereitschaft, Verhandlungssicherheit sowie Durchsetzungsvermögen. Im Umgang mit externen Partner*innen treten Sie sicher, verbindlich und selbstbewusst auf. MS Office, Deutschkenntnisse Darauf können Sie sich freuen: Unbefristeter Arbeitsvertrag: Weil wir langfristig mit Ihnen planen. Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub sorgen für Erholung und geben Ihnen Kraft für Ihren herausfordernden Arbeitsalltag. Daneben ermöglicht Ihnen ein flexibles Stundenkonto die unkomplizierte Wahrnehmung privater Termine. Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge: Wir sichern Ihre Zukunft noch besser ab. Passgenaue Schulungs- und Weiterbildungsangebote: Für Ihre individuelle Weiterentwicklung. Job-Ticket: Wir zahlen Ihnen einen Zuschuss zum Deutschlandticket. Bike-Leasing: Ihr nächstes Fahrrad können Sie über uns leasen. Gesundheitsförderung: Bleiben Sie gemeinsam mit Ihren Teamkolleg*innen fit. Spannende Events: Rücken Sie mit Ihrem Team abseits des Arbeitsalltags noch enger zusammen. Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins per E-Mail an karriere@tzdo.de.Kontakt E-Mail: karriere@tzdo.de Tel: 0231 9742-100Standort Dortmund TechnologieZentrumDortmund Management GmbH Emil-Figge-Str. 80 44227 Dortmund www.tzdo.de kontakt@tzdo.de

Ingenieur Verfahrenstechnik / Prozessingenieur (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wesseling

INGENIEUR VERFAHRENSTECHNIK / PROZESSINGENIEUR (M/W/D) Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Wesseling oder Köln in unbefristeter Festanstellung. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Wesseling oder Köln in unbefristeter Festanstellung. Erlebe inhaltliche Vielfalt in spannenden Projekten. Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Unsere Servicebereiche sind für die strategische Ausrichtung und Steuerung aller Geschäftseinheiten verantwortlich. Du gestaltest unsere Firmenentwicklung aktiv mit und leistest Deinen Beitrag zum gemeinsamen Unternehmenserfolg. Werde Teil der Griesemann Gruppe und wachse mit uns. Deine Aufgaben: Verantwortung für die verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Prozessanlagen (Basic- / Detail-Engineering) Erstellung von Verfahrensfließbilder, -beschreibungen, R&I-Fließbilder, Massen- und Energiebilanzen sowie die Dimensionierung von Anlagenteilen Prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen, Package Units und anderer Prozesskomponenten zuständig Durchführung von Process Simulationen und Funktions- & Verriegelungsbeschreibungen als Vorgabe der MSR-Bearbeitung Dokumentation von Sicherheitsbetrachtungen sowie die Erstellung der Dokumente zur Umwelt-/ Anlagensicherheit, Behördenengineering und Inbetriebnahmehandbüchern Erarbeitung und Bewertung von Prozessalternativen, sowie die Überwachung der betrieblichen Implementierung Dein Profil: Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Fachrichtung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung wünschenswert Kenntnisse im Umgang mit Softwaretools des Chemical Engineerings Teamwork, Kundenorientierung und ein sicheres Auftreten überzeugen uns Mobilität, Flexibilität für neue Aufgaben, sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweisee Wir bieten: Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Dich Du machst den Unterschied – mit Deinen Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Dich weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen Mit Schwung in die Karriere – profitiere vom Jobrad als umweltfreundliche und gesunde Mobilitätsoption Betriebliche Altersvorsorge Betriebsarzt Fitnessangebote Flexible Arbeitszeitmodelle Gleitzeit Kostenlose Getränke Mitarbeiterevents Mitarbeiterrabatte Unbefristeter Festvertrag Vermögenswirksame Leistungen Weiterbildungen Jobrad Dein Recruiting-Team Bei Rückfragen wende Dich gerne auch telefonisch an uns: T: 02232 / 708 708 Dein Recruiting-Team Griesemann Gruppe Industriestr. 73 50389 Wesseling

Ingenieur Verfahrenstechnik / Prozessingenieur (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

INGENIEUR VERFAHRENSTECHNIK / PROZESSINGENIEUR (M/W/D) Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Wesseling oder Köln in unbefristeter Festanstellung. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Wesseling oder Köln in unbefristeter Festanstellung. Erlebe inhaltliche Vielfalt in spannenden Projekten. Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Unsere Servicebereiche sind für die strategische Ausrichtung und Steuerung aller Geschäftseinheiten verantwortlich. Du gestaltest unsere Firmenentwicklung aktiv mit und leistest Deinen Beitrag zum gemeinsamen Unternehmenserfolg. Werde Teil der Griesemann Gruppe und wachse mit uns. Deine Aufgaben: Verantwortung für die verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Prozessanlagen (Basic- / Detail-Engineering) Erstellung von Verfahrensfließbilder, -beschreibungen, R&I-Fließbilder, Massen- und Energiebilanzen sowie die Dimensionierung von Anlagenteilen Prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen, Package Units und anderer Prozesskomponenten zuständig Durchführung von Process Simulationen und Funktions- & Verriegelungsbeschreibungen als Vorgabe der MSR-Bearbeitung Dokumentation von Sicherheitsbetrachtungen sowie die Erstellung der Dokumente zur Umwelt-/ Anlagensicherheit, Behördenengineering und Inbetriebnahmehandbüchern Erarbeitung und Bewertung von Prozessalternativen, sowie die Überwachung der betrieblichen Implementierung Dein Profil: Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Fachrichtung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung wünschenswert Kenntnisse im Umgang mit Softwaretools des Chemical Engineerings Teamwork, Kundenorientierung und ein sicheres Auftreten überzeugen uns Mobilität, Flexibilität für neue Aufgaben, sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweisee Wir bieten: Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Dich Du machst den Unterschied – mit Deinen Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Dich weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen Mit Schwung in die Karriere – profitiere vom Jobrad als umweltfreundliche und gesunde Mobilitätsoption Betriebliche Altersvorsorge Betriebsarzt Fitnessangebote Flexible Arbeitszeitmodelle Gleitzeit Kostenlose Getränke Mitarbeiterevents Mitarbeiterrabatte Unbefristeter Festvertrag Vermögenswirksame Leistungen Weiterbildungen Jobrad Dein Recruiting-Team Bei Rückfragen wende Dich gerne auch telefonisch an uns: T: 02232 / 708 708 Dein Recruiting-Team Griesemann Gruppe Industriestr. 73 50389 Wesseling

Ingenieur / Konstrukteur Rohrleitungstechnik (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wesseling

INGENIEUR / KONSTRUKTEUR ROHRLEITUNGSTECHNIK (M/W/D) Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln oder Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln oder Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Erlebe inhaltliche Vielfalt in spannenden Projekten. Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Unsere Servicebereiche sind für die strategische Ausrichtung und Steuerung aller Geschäftseinheiten verantwortlich. Du gestaltest unsere Firmenentwicklung aktiv mit und leistest Deinen Beitrag zum gemeinsamen Unternehmenserfolg. Werde Teil der Griesemann Gruppe und wachse mit uns. Deine Aufgaben: Entwicklung von Aufstellungs- und Rohrleitungskonzepten Anfertigung von Aufstellungs- und Rohrleitungsplänen, Isometrien, Materialstücklisten, Schweiß- und Prüfplänen sowie Halterungszeichnungen Örtliche Bestandserfassungen- und aufnahmen Erstellung von technischen Dokumenten, Ausschreibungsunterlagen und Dokumentationen Dein Profil: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Anlagentechnik oder eine Ausbildung als staatlich geprüfte/r Techniker/-in Erfahrung im Rohrleitungsbau als Planungsingenieur/-in, Rohrleitungsplaner/-in oder Rohrleitungskonstrukteur/-in Gute Kenntnisse der gewerkespezifischen Software sowie von CAE-/CAD-Systemen (z. B. Microstation, Autodesk, PDS oder PDMS) Freude an Teamarbeit und hoher Kundenfokus Zuverlässigkeit, kommunikativ, offen für neue Aufgaben sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Wir bieten: Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Dich Du machst den Unterschied – mit Deinen Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Dich weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen Betriebliche Altersvorsorge Fitnessangebote Flexible Arbeitszeitmodelle Homeoffice Kostenlose Getränke Mitarbeiterrabatte Moderne Ausstattung Parkplatz Unbefristeter Festvertrag Weiterbildungen Work-Life-Balance Jobrad Dein Recruiting-Team Für Rückfragen wende Dich gerne auch telefonisch an uns: T: 02232 / 708 708 Dein Recruiting-Team Griesemann Gruppe Industriestr. 73 50389 Wesseling

Ingenieur / Konstrukteur Rohrleitungstechnik (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

INGENIEUR / KONSTRUKTEUR ROHRLEITUNGSTECHNIK (M/W/D) Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln oder Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Köln oder Wesseling in unbefristeter Festanstellung. Erlebe inhaltliche Vielfalt in spannenden Projekten. Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Unsere Servicebereiche sind für die strategische Ausrichtung und Steuerung aller Geschäftseinheiten verantwortlich. Du gestaltest unsere Firmenentwicklung aktiv mit und leistest Deinen Beitrag zum gemeinsamen Unternehmenserfolg. Werde Teil der Griesemann Gruppe und wachse mit uns. Deine Aufgaben: Entwicklung von Aufstellungs- und Rohrleitungskonzepten Anfertigung von Aufstellungs- und Rohrleitungsplänen, Isometrien, Materialstücklisten, Schweiß- und Prüfplänen sowie Halterungszeichnungen Örtliche Bestandserfassungen- und aufnahmen Erstellung von technischen Dokumenten, Ausschreibungsunterlagen und Dokumentationen Dein Profil: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Anlagentechnik oder eine Ausbildung als staatlich geprüfte/r Techniker/-in Erfahrung im Rohrleitungsbau als Planungsingenieur/-in, Rohrleitungsplaner/-in oder Rohrleitungskonstrukteur/-in Gute Kenntnisse der gewerkespezifischen Software sowie von CAE-/CAD-Systemen (z. B. Microstation, Autodesk, PDS oder PDMS) Freude an Teamarbeit und hoher Kundenfokus Zuverlässigkeit, kommunikativ, offen für neue Aufgaben sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Wir bieten: Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Dich Du machst den Unterschied – mit Deinen Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Dich weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen Betriebliche Altersvorsorge Fitnessangebote Flexible Arbeitszeitmodelle Homeoffice Kostenlose Getränke Mitarbeiterrabatte Moderne Ausstattung Parkplatz Unbefristeter Festvertrag Weiterbildungen Work-Life-Balance Jobrad Dein Recruiting-Team Für Rückfragen wende Dich gerne auch telefonisch an uns: T: 02232 / 708 708 Dein Recruiting-Team Griesemann Gruppe Industriestr. 73 50389 Wesseling

Ingenieur*in (m/w/d) für die Küchenplanung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Für eine schmackhafte Schulzeit: Gemeinsam planen wir die Küchen der Bildung! Beim Amt für Schulentwicklung der Stadt Köln ist ab sofort eine Stelle alsIngenieur*in (m/w/d) für die Küchenplanung zu besetzten. Das Amt für Schulentwicklung betreut rund 260 städtische Schulen mit etwa 145.000 Schüler*innen und setzt sich für optimale Lernbedingungen ein. Zu unseren Aufgaben gehören Schulbau, Schulmöblierung, Schüler*innenbeförderung, Schulmittagessen, Offener Ganztag, Ganztagsangebote in weiterführenden Schulen und die speziellen Bedürfnisse der Kölner Berufskollegs. Zudem bieten wir vielfältige Schulservices, Schulsozialarbeit und unterstützen das Regionale Bildungsbüro sowie die Rheinische Musikschule. Gerne bieten wir Ihnen ein vorheriges Kennenlernen an, bei dem die anfallenden Aufgaben näher erläutert werden können. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!IHRE ZUKÜNFTIGEN AUFGABEN: SIE… übernehmen die projektbegleitende, fachliche Unterstützung bei Küchenplanungen in Schulen bei Neu-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen beraten und bewerten zur Optimierung von organisatorischen bzw. technischen Abläufen in bestehenden Mensen und Lehrküchen und bei Fragen zur baulichen Umsetzbarkeit bewerten die bauliche bzw. organisatorische Funktionalität bestehender Küchen und deren Ausstattung wirken bei der Erstellung von politischen Beschlussvorlagen oder Anfragen mit sind im Amt Ansprechpartner*in für Schulbau und -Betreuung bei küchenbezogenen Themen IHR PROFIL: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (mindestens Fachhochschul-Diplom oder Bachelor) als Ingenieur*in der Fachrichtung Innenarchitektur oder TGA-Ingenieurwesen. DARÜBER HINAUS IST UNS WICHTIG: SIE… sind sehr serviceorientiert, insbesondere im Hinblick auf die Bedürfnisse der Kölner Schulen weisen eine hohe individuelle Belastbarkeit auf agieren loyal und integer sind selbstreflektiert und analytisch arbeiten zielgerichtet und treten als Teamplayer*in auf können klar, anschaulich und bedarfsgerecht kommunizieren zeigen eine angemessene Durchsetzungsfähigkeit bringen die Bereitschaft mit Außentermine wahrzunehmen verfügen über Genderkompetenz und Diversitätsüberzeugung WIR BIETEN IHNEN: einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einer modernen Arbeitgeberin mit all den Vorzügen des öffentlichen Dienstes und eine geregelte wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden für Beschäftigte. Die Beschäftigung ist in Teilzeit und Vollzeit möglich. eine wichtige Tätigkeit mit gesellschaftlicher Bedeutung in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung in Köln-Mühlheim Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Möglichkeiten strukturiertes Onboarding sowie Karriere- und umfassende Fortbildungsmöglichkeiten 30 Tage Jahresurlaub und eine Betriebssportgemeinschaft regelmäßige Tariferhöhungen, eine Jahressonderzahlung, eine jährliche leistungsorientierte Bezahlung sowie die Möglichkeit einer attraktiven Betriebsrente (ZVK) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Stelle ist bewertet nach Entgeltgruppe 11 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Gehaltsspanne liegt in Entgeltgruppe 11 (TVöD-VKA) derzeit zwischen 4.032,38 € (Erfahrungsstufe 1) und 5.975,19 € (Erfahrungsstufe 6). Ihre Berufserfahrung wird bei der Zuordnung zur Erfahrungsstufe innerhalb der Entgeltgruppe, soweit tarifrechtlich möglich, gerne berücksichtigt. Weitere Gründe, die für uns als Arbeitgeberin sprechen, finden Sie unter: www.stadt-koeln.de/benefits Sie wollen noch mehr zu der Ausschreibung und den Vorteilen einer Beschäftigung bei der Stadt Köln erfahren? Organisatorische Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Durmaz, Telefon 0221 221-33541. Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Frau Döpper, Telefon 0221 221-22117.Ihre Bewerbung: Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte unter Angabe der Kennziffer 525/24-05-ÖmDu bis spätestens 07.07.2024 wie folgt: Stadt Köln - Die Oberbürgermeisterin Personal- und Verwaltungsmanagement Bewerbercenter (114/11) Willy-Brandt-Platz 2 50679 Köln oder bevorzugt online https://BEWERBUNGSPORTAL.STADT-KOELN.DE/sap/bc/erecruiting/applwzd?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MDA? 1MDU2OEFEMzgzMUVERjg4RTUzMkUxRjc3REMwMDAmbG9nPVgmY2FuZF90eXBlPQ%3d%3d&sap-client=004 Wir fördern aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Vielfalt aller Menschen in der Verwaltung. Daher begrüßen wir Bewerbungen von People of Color, Menschen aller Nationalitäten, Religionen und Weltanschauungen, sexueller Orientierungen und geschlechtlicher Identitäten, aller Altersgruppen sowie Menschen mit Behinderung. Ebenso freuen wir uns auf Bewerbungen von Personen mit familiärer Migrations-, insbesondere Fluchtgeschichte. Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL E-QUALITY – Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie des Zusatzprädikats DIVERSITY und des Zertifikats audit berufundfamilie - Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Im Berufsbereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) sind Frauen ausdrücklich angesprochen und gebeten, sich zu bewerben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und -formen, die auch mit mobilem Arbeiten kombiniert werden können. Diese orientieren sich an den verschiedenen Lebensmodellen und den persönlichen und dienstlichen Belangen. Wir unterstützen als öffentliche Arbeitgeberin mit unserer Inklusionsvereinbarung das Ziel, behinderte, schwerbehinderte und gleichgestellte Menschen in das Arbeitsleben einzugliedern. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ingenieur (m/w/d) Planung Gas-, Wasser-, Wärmenetze
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Osnabrück

Ingenieur (m/w/d) Planung Gas-, Wasser-, Wärmenetze Ihre Aufgabe bei uns macht Sinn. Denn hier leisten Sie gemeinsam mit Ihrem Team einen wichtigen Beitrag für unsere Region. Als Tochter der Stadtwerke Osnabrück tragen wir mit unseren Angeboten maßgeblich zur Lebensqualität in und um Osnabrück bei. Wir stehen dabei für nachhaltige Versorgung sowie für die engagierte Arbeit an der modernen Region der Zukunft. Wir versorgen die Menschen mit Gas, Wasser sowie Energie, bereiten Abwasser umweltverträglich auf und bauen zukunftsfähige Datennetze. Mit mehr als 300 Mitarbeitenden bieten wir für Ihre Aufgabe eine ideale Größe: Bei uns kennt man sich noch persönlich und findet ein tolles Kollegium mit viel Expertise. Wir bieten Ihnen so den idealen Ort, um in einem Netzwerk von erfahrenen Fachkräften an großen Herausforderungen persönlich wie fachlich zu wachsen. Für unsere Organisationseinheit „Planung Gas/Wasser/Wärmenetze“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten, motivierten und qualifiziertenIngenieur (m/w/d) Planung Gas-, Wasser-, WärmenetzeIhre Aufgaben: Sie kümmern sich um die Durchführung und Steuerung einzelner Netzplanungen von der Grundlagenermittlung bis zur Vergabevorbereitung sowie deren Netzberechnung Sie sind verantwortlich für die Ausarbeitung von Ausbaukonzepten und Grundsatzplanungen zur langfristigen Sicherung der Versorgungsstrategie Sie leiten Maßnahmenempfehlungen zur Optimierung der Netze und Netzstrukturen ab u.a. aus technischen, kaufmännischen, regulatorischen und ökologischen Gesichtspunkten Sie sind offen im Umgang mit neuen Fachthemen, wie der Erarbeitung einer H2-Netzstrategie Sie konzipieren, entwickeln und aktualisieren strategische, zukunftsorientierte Netzkonzepte Sie unterstützen die Gruppenleitung bei fachspezifischen Fragenstellungen und Projekten Ihr Profil: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Versorgungs-, Energie- oder Umwelttechnik, alternativ ein vergleichbarer technischer Abschluss Sie sind Berufseinsteiger oder Berufserfahrener, wünschenswerterweise bringen Sie erste Kenntnisse in der Planung von Anlagen und Netzen der Gas-, Wasser- und Wärmeversorgung sowie im Tiefbauwesen mit Sie können Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement vorweisen Sie bringen ausgeprägte EDV-Kenntnisse (SAP, Stanet, MS Office) mit Sie sind eine teamorientierte Persönlichkeit mit Durchsetzungsstärke und einer eigenverantwortlichen Arbeitsweise Eine sehr gute Auffassungsgabe gepaart mit guter Ausdrucksweise in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Wir bieten: Vertrauen Sie auf die Sicherheit und Zuverlässigkeit eines großen kommunalen Arbeitgebers, eine attraktive und faire Vergütung und den Komfort einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Aufgabe ist für die Zukunft unserer Region von Bedeutung. Dafür ziehen wir alle an einem Strang und nutzen die Stärken des gesamten Teams. Rechnen Sie mit kollegialer Unterstützung und Menschen, die den konstruktiven Austausch mit Ihnen suchen. Passen Sie Ihren Beruf Ihrem Leben an, denn mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen bestimmen Sie den Rhythmus Ihres beruflichen Alltags selbst. Auch Ihr Nachwuchs liegt uns am Herzen: Bei unseren „Stadtwerke Minis“ werden sich Ihre Liebsten garantiert wohlfühlen. Entwickeln Sie sich bei uns: Kontinuierlich und regelmäßig nehmen wir die persönliche und fachliche Entwicklung in den Blick. So erreichen Sie mit uns Ihre Ziele. Nutzen Sie unser umfangreiches Paket zur Gesundheitsförderung: Dabei sind Firmenfitness (Hansefit/ EGYM Wellpass), diverse Präventionsprogramme und Beratungsangebote nur Auszüge, denn Gesundheit steckt bei uns in jedem Arbeitsplatz. Genießen Sie den vergünstigten Bezug von Strom und Gas oder die Möglichkeiten zur mobilen Arbeit. Interessiert? Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal auf www.stadtwerke-osnabrueck.de Für Rückfragen steht Ihnen Tim Engel (Tel.: 0541 2002 2549) gerne zur Verfügung.

Ingenieur*in beziehungsweise Architekt*in (m/w/d) der Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung, Bauingenieurwesen, Architektur oder vergleichbar im Amt für Kinder, Jugend und Familie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Ingenieur*in beziehungsweise Architekt*in (m/w/d) der Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung, Bauingenieurwesen, Architektur oder vergleichbar im Amt für Kinder, Jugend und Familie Sie möchten uns unterstützen, die Betreuung von Kindern in städtischen Kindertageseinrichtungen sicherzustellen?Mach Köln lebenswerter! Das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Köln ist in seiner Organisation das viertgrößte Jugendamt Deutschlands. Aufgabe der Abteilung Kindertagesstätten-Bau ist die Schaffung neuer Einrichtungen im Kölner Stadtgebiet. Für 150 extern angemietete, städtisch betriebene Kindertageseinrichtungen übernimmt die Abteilung die Mietverwaltung und Bauunterhaltung. Für 60 stadteigene Gebäude, die an Träger der freien Jugendhilfe vermietet sind, obliegt der Abteilung Kita-Bau die Eigentümerfunktion. Wir suchen ab sofort und unbefristet eine*n Architekt*in oder Ingenieur*in (m/w/d) für die Abteilung Kindertagesstätten-Bau.IHRE ZUKÜNFTIGEN AUFGABEN SIE... setzen alle im Rahmen der Mieterfunktion anfallenden baulichen Arbeiten unter Inanspruchnahme externer Dienstleistungsunternehmen um und überwachen die Durchführung der Maßnahmen sind verantwortlich für die fachliche, terminliche und kostenmäßige Planung und alle damit verbundenen finanztechnischen Abwicklungen und beteiligt an Entscheidungen zu Instandsetzungsmaßnahmen und größeren Investitionen erstellen Leistungsverzeichnisse für Umbaumaßnahmen, nehmen abgeschlossene Bauleistungen ab und nehmen gesetzlich geregelte Mieter- und Betreiberpflichten wahr stimmen sich mit anderen städtischen Ämtern, Nutzer*innen sowie extern Beteiligten ab und koordinieren die Abläufe IHR PROFIL: Sie bringen ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Fachhochschuldiplom oder Bachelor) der Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung im Bereich Heizung, Lüftung und Sanitär, der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur oder vergleichbar mit.DARÜBER HINAUS IST UNS WICHTIG: SIE… verfügen über fachliche Erfahrungen und Kenntnisse in Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen erkennen Bedarfe, zeigen Einsatz und sind leistungsbereit und handeln service- und dienstleistungsorientiert verhandeln konstruktiv und sachlich, übernehmen Verantwortung und treffen Entscheidungen zeichnen sich durch Zielorientierung, Teamfähigkeit, Genderkompetenz und Diversitätsüberzeugung aus bringen Kenntnisse im Bau- und Vergaberecht sowie Grundkenntnisse im Bereich Versorgungstechnik und Gebäudeausstattung mit und sind bereit die einzelnen Kindertagesstätten mit städtischen Dienstfahrzeugen anzufahren zum Beispiel zur Begleitung von Mängelbeseitigungen sowie zur Abnahme von Bauleistungen WIR BIETEN IHNEN: einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einer modernen Arbeitgeberin mit all den Vorzügen des öffentlichen Dienstes und eine geregelte wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden für Beschäftigte. Die Beschäftigung ist in Teilzeit und Vollzeit möglich. eine wichtige Tätigkeit mit gesellschaftlicher Bedeutung in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung in Köln-Deutz und Betriebskantine Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Möglichkeiten strukturiertes Onboarding sowie Karriere- und Fortbildungsmöglichkeiten 30 Tage Jahresurlaub und eine Betriebssportgemeinschaft regelmäßige Tariferhöhungen, eine Jahressonderzahlung, eine jährliche leistungsorientierte Bezahlung sowie eine attraktive Betriebsrente Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Stellen sind bewertet nach Entgeltgruppe 10 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Gehaltsspanne liegt in Entgeltgruppe 10 (TVöD-VKA) derzeit zwischen 3.895,33 € (Erfahrungsstufe 1) und 5.433,63 € (Erfahrungsstufe 6). Eine aktuelle Entgelttabelle finden Sie beispielsweise auf https://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/vka. Ihre Berufserfahrung wird bei der Zuordnung zur Erfahrungsstufe innerhalb der Entgeltgruppe, soweit tarifrechtlich möglich, gerne berücksichtigt. Weitere Gründe, die für uns als Arbeitgeberin sprechen, finden Sie unter: www.stadt-koeln.de/benefitsSie wollen noch mehr zu der Ausschreibung und den Vorteilen einer Beschäftigung bei der Stadt Köln erfahren? Organisatorische Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Kwiek, Telefon 0221 221-34061. Fragen zum Aufgabengebiet beantworten Ihnen gerne Frau Felker, Telefon 0221 221-24376 und Herr Erhard, Telefon 0221 221-29649. Gerne können Sie sich auch vor Ihrer Bewerbung im Rahmen einer Hospitation ein konkretes Bild machen.Ihre Bewerbung: Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich in der 28. Kalenderwoche 2024 in Präsenz statt. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte unter Angabe der Kennziffer 672/24-VeKw bis spätestens 30.06.2024 wie folgt: Stadt Köln - Die Oberbürgermeisterin Personal- und Verwaltungsmanagement Bewerbercenter (114/11) Willy-Brandt-Platz 2 50679 Köln oder bevorzugt https://BEWERBUNGSPORTAL.STADT-KOELN.DE/sap/bc/erecruiting/applwzd?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MDA1MDU2OEFEMzgzMUVERjg3OUQ2QjY2RUFGMERDQzYmbG9nPVgmY2FuZF90eXBlPQ%3d%3d&sap-client=004 Wir fördern aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Vielfalt aller Menschen in der Verwaltung. Daher begrüßen wir Bewerbungen von People of Color, Menschen aller Nationalitäten, Religionen und Weltanschauungen, sexueller Orientierungen und geschlechtlicher Identitäten, aller Altersgruppen sowie Menschen mit Behinderung. Ebenso freuen wir uns auf Bewerbungen von Personen mit familiärer Migrations-, insbesondere Fluchtgeschichte. Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL E-QUALITY – Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie des Zusatzprädikats DIVERSITY und des Zertifikats audit berufundfamilie – Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Im Berufsbereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) sind Frauen ausdrücklich angesprochen und gebeten, sich zu bewerben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und -formen, die auch mit mobilem Arbeiten kombiniert werden können. Diese orientieren sich an den verschiedenen Lebensmodellen und den persönlichen und dienstlichen Belangen. Wir unterstützen als öffentliche Arbeitgeberin mit unserer Inklusionsvereinbarung das Ziel, behinderte, schwerbehinderte und gleichgestellte Menschen in das Arbeitsleben einzugliedern. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ingenieur / Techniker / Meister E-MSR (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dormagen

INGENIEUR / TECHNIKER / MEISTER E-MSR (M/W/D) Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Dormagen, Köln-Fühlingen in unbefristeter Festanstellung. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Dormagen, Köln-Fühlingen in unbefristeter Festanstellung. Erlebe inhaltliche Vielfalt in spannenden Projekten. Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Bei uns erlebst Du inhaltliche Vielfalt in multidisziplinären Projekten. Basis unseres Geschäfts ist die Prozessindustrie mit einem starken Fokus auf Power-to-X. Gemeinsam mit 600 Engineering-Kolleg*innen arbeitest Du gewerkübergreifend Hand in Hand, denn unsere Leistungen sind Teamarbeit. Werde Teil der Griesemann Gruppe und wachse mit uns. Deine Aufgaben: Erarbeitung von kundenspezifischen Lösungen mit dem Schwerpunkt in der Detailplanung Auslegung und Spezifikation von MSR-Komponenten (u.a. Sensoren, Aktoren, Schaltschränke und Baugruppen) sowie Leit- und Steuerungssystemen (PLT/PLS/SPS), als auch die Auslegung und Erweiterung der MSR-Infrastruktur in den Prozessanlagen Bearbeitung von R&I-Fließbilder und Dokumentationen unter Einsatz verschiedener CAD-/CAE-Systeme Technische Bearbeitung der Beschaffungsvorgänge Begleitung und Unterstützung der Inbetriebnahme Dein Profil: Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder eine Ausbildung als Techniker/-in oder Meister/-in Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der MSR, EMSR oder Elektrotechnik als EMSR-Planer Gute Kenntnisse der einschlägigen Normen und Vorschriften und ein hohes Verantwortungsbewusstsein für fachliche, sicherheitstechnische und terminliche Belange Freude an Teamarbeit und hoher Kundenfokus Zuverlässigkeit, kommunikativ, offen für neue Aufgaben sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Wir bieten: Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Dich Du machst den Unterschied – mit Deinen Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Dich weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen Mit Schwung in die Karriere – profitiere vom Jobrad als umweltfreundliche und gesunde Mobilitätsoption Betriebliche Altersvorsorge Fitnessangebote Flexible Arbeitszeitmodelle Gleitzeit Homeoffice Kostenlose Getränke Mitarbeiterevents Mitarbeiterrabatte Unbefristeter Festvertrag Weiterbildungen Work-Life-Balance Jobrad Dein Recruiting-Team Für Rückfragen wende Dich gerne auch telefonisch an uns: T: 02232 / 708 708 Dein Recruiting-Team Griesemann Gruppe Industriestr. 73 50389 Wesseling

Ingenieur / Techniker / Meister E-MSR (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

INGENIEUR / TECHNIKER / MEISTER E-MSR (M/W/D) Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Dormagen, Köln-Fühlingen in unbefristeter Festanstellung. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort Dormagen, Köln-Fühlingen in unbefristeter Festanstellung. Erlebe inhaltliche Vielfalt in spannenden Projekten. Engineering, Anlagentechnik und Blitzschutz – die Griesemann Gruppe ist leistungsstarker Partner für ganzheitlichen Anlagenbau. An über 40 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden widmen sich unsere 1.600 Mitarbeiter*innen unserem Kerngeschäft: dem Planen, Bauen und Instandhalten von Industrieanlagen. Seit mehr als 45 Jahren stehen wir erfolgreich im Wettbewerb und haben uns dabei bis heute den Charakter eines mittelständischen Familienunternehmens bewahrt. Wir fördern den direkten Austausch, leben unsere Begeisterung und schaffen Raum für Entwicklung. So bleiben wir gemeinsam in Bewegung. Bei uns erlebst Du inhaltliche Vielfalt in multidisziplinären Projekten. Basis unseres Geschäfts ist die Prozessindustrie mit einem starken Fokus auf Power-to-X. Gemeinsam mit 600 Engineering-Kolleg*innen arbeitest Du gewerkübergreifend Hand in Hand, denn unsere Leistungen sind Teamarbeit. Werde Teil der Griesemann Gruppe und wachse mit uns. Deine Aufgaben: Erarbeitung von kundenspezifischen Lösungen mit dem Schwerpunkt in der Detailplanung Auslegung und Spezifikation von MSR-Komponenten (u.a. Sensoren, Aktoren, Schaltschränke und Baugruppen) sowie Leit- und Steuerungssystemen (PLT/PLS/SPS), als auch die Auslegung und Erweiterung der MSR-Infrastruktur in den Prozessanlagen Bearbeitung von R&I-Fließbilder und Dokumentationen unter Einsatz verschiedener CAD-/CAE-Systeme Technische Bearbeitung der Beschaffungsvorgänge Begleitung und Unterstützung der Inbetriebnahme Dein Profil: Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder eine Ausbildung als Techniker/-in oder Meister/-in Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der MSR, EMSR oder Elektrotechnik als EMSR-Planer Gute Kenntnisse der einschlägigen Normen und Vorschriften und ein hohes Verantwortungsbewusstsein für fachliche, sicherheitstechnische und terminliche Belange Freude an Teamarbeit und hoher Kundenfokus Zuverlässigkeit, kommunikativ, offen für neue Aufgaben sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Wir bieten: Sicherheit und Planbarkeit – durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit, eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub, Mitarbeiterrabatte u.v.m. Bei uns wird TEAM großgeschrieben – bei der täglichen Arbeit und unseren Firmenevents Inhaltliche Vielfalt – in multidisziplinären Projekten warten vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben auf Dich Du machst den Unterschied – mit Deinen Ideen und Impulsen über kurze Entscheidungswege Wir entwickeln Dich weiter – fachlich und persönlich durch individuell zugeschnittene Programme Gemeinsam bleiben wir fit – in der Rückenschule oder im Bootcamp, bei Gesundheitstagen und Firmenläufen Mit Schwung in die Karriere – profitiere vom Jobrad als umweltfreundliche und gesunde Mobilitätsoption Betriebliche Altersvorsorge Fitnessangebote Flexible Arbeitszeitmodelle Gleitzeit Homeoffice Kostenlose Getränke Mitarbeiterevents Mitarbeiterrabatte Unbefristeter Festvertrag Weiterbildungen Work-Life-Balance Jobrad Dein Recruiting-Team Für Rückfragen wende Dich gerne auch telefonisch an uns: T: 02232 / 708 708 Dein Recruiting-Team Griesemann Gruppe Industriestr. 73 50389 Wesseling

Mechatroniker-Ingenieur (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Rieste

Die Kotte Landtechnik GmbH ist ein renommiertes Unternehmen im Bereich der Landtechnik mit Sitz in Rieste, Niedersachsen. Seit 1892 sind wir erfolgreich in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von hochwertigen Landmaschinen tätig. Mechatroniker-Ingenieur (m/w/d) Deine Aufgaben Als Mechatronik-Ingenieur (m/w/d) übernimmst Du die Verantwortung für den gesamten mechatronischen Entwicklungsbereich und treibst damit unsere landtechnischen Qualitätsprodukte voran. Neu- und Weiterentwicklung umfangreicher und vielseitiger Mechatronik-Baugruppen Kostenoptimierung des gesamten Mechatronik-Systems Elektrokonstruktion von Kabelbäumen und Erstellung von modularen Schaltplänen Entwicklung von Hydraulik-, Elektronik- und Sensorsystemen enge Zusammenarbeit mit der Produktion, Software-Entwicklung und Stammdatenpflege Dein Profil abgeschlossenes Studium im Bereich Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in den Bereichen Hydraulik und Elektrokonstruktion Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit analytische Denkweise sowie die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und zu strukturieren Hands-on-Mentalität sicher in der Anwendung von MS Office (insbes. MS Excel) Unser Angebot anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem wachsenden Unternehmen, indem Du Dein Wissen gut einbringen kannst und die Möglichkeit bekommst, an Veränderungsprozessen teilzuhaben Möglichkeit, die Landtechnik von morgen beim Marktführer für Gülletechnik zu entwickeln offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege flexible Arbeitszeiten in Verbindung mit Homeoffice weitreichende bereichsübergreifende Verantwortung junges, motiviertes Team und ein angenehmes Arbeitsumfeld attraktive Zusatzleistungen: 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, Dienstradleasing uvm. Per WhatsApp oder Telefon im Vorfeld kennenlernen? 0151/43102263 (Markus Kerlfeld - Leitung Systemtechnik) oder schriftlich (Post/Mail) bewerben: z. Hd. Frau Andrea Collenberg 05464/96 11 - 0 a.collenberg@kotte-landtechnik.de Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG Malgartener Str.36 49597 Rieste http://www.kotte-landtechnik.de

Ingenieur Netzbetrieb (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Königswinter

Wir gestalten EnergieZukunft – und innovative Branchensoftware Werde Teil der Energie-Zukunft – bei der Rhein-Sieg Netz GmbH, der Verteilnetzbetreiberin aus Siegburg, zuständig für die Rhein-Sieg Region! Wir sind ein Tochterunternehmen der rhenag Rheinische Energie AG, dem traditionsreichen Energieversorger mit Sitz in Köln. Dein Talent ist bei uns gefragt! Wirke mit an der lebenswichtigen Aufgabe, tausende Menschen sicher mit Strom, Gas und Wasser zu versorgen. Eine starke Region braucht starke Energienetze – und starke Netze brauchen starke Typen wie dich!Ingenieur Netzbetrieb (m/w/d) an unserem Standort in KönigswinterDas erwartet dich Du treibst die Energiewende aktiv voran und übernimmst Sonderprojekte (z.B. die Anpassung des Erdgasnetzes an die aktuellen und zukünftigen Anforderungen). Nach erfolgreicher Einarbeitung übernimmst du betriebliche Aufgaben bei der Planung, Durchführung und Überwachung von Baumaßnahmen im Erdgasverteilnetz, Trinkwasserverteilnetz sowie von Nahwärmeversorgungsanlagen und Erdgastankstellen. Du stimmst die hierfür notwendigen Arbeiten direkt mit den verantwortlichen Netzmeister:innen sowie mit internen und externen Dienstleistern ab. Du stimmst deine Arbeiten intern mit anderen Abteilungen sowie mit Netzkunden und den kommunalen Verwaltungen ab. Perspektivisch bieten wir dir bei entsprechender Eignung die Übernahme der betrieblichen Verantwortung eines Regionalen Netzservices an. Auf dieser Basis entwickelst du dich weiter Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen, Maschinenbau) oder eine vergleichbare Qualifikation. Idealerweise erste Erfahrungen in der Versorgungstechnik oder im Rohrleitungsbau / Tiefbau. Interesse an der Entwicklung von digitalen Prozessen. Unternehmerische bzw. wirtschaftliche Denkweise. PKW-Führerschein der Klasse B. Für dich. Von uns. Zum Wohlfühlen. Vertrauensarbeitszeit Dein Leben, deine Zeit: Wir ermöglichen dir flexible, gleitende Arbeitszeiten und individuelle Teilzeitlösungen, die zu deinem Leben passen. Mobiles Arbeiten Damit dein Job und andere Verpflichtungen gut zusammenpassen: Arbeite dort, wo es für dich passt – im Home-Office, im Café oder im Büro. Urlaub Karneval, Weihnachten, Silvester: Feiere die Feste einfach, wie sie fallen. Das geht besonders gut mit insgesamt 30 Urlaubstagen und 4 Brauchtumstagen. Entwicklungsmöglichkeiten Lebenslanges Lernen: Wir bilden dich persönlich und fachlich weiter – ohne begrenzendes Budget. So kannst du deine Fähigkeiten vertiefen. Zuschüsse Finanzielle Unterstützung: Wir bieten dir eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Mitarbeiterrabatte Günstig shoppen: Profitiere von vielen Vergünstigungen bei regionalen und überregionalen Shops und Marken. Fitnessangebote Für deine Gesundheit: Bei uns gibt es viele Angebote wie Gesundheitstage und die Möglichkeit, auf unsere Kosten beim Urban Sports Club zu trainieren. Familienangebote Weil Familien Unterstützung verdienen: Bei rhenag gibt es ein Eltern-Kind-Büro, Ferienbetreuung und weitere Angebote für Kinder und Familien. Und jetzt kommst du – hinein in ein Unternehmen, in dem Respekt, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Zusammenarbeit gelebt werden – jeden Tag! Willst du Teil unseres Teams werden und die Energiebranche mit kreativen und innovativen Ideen mitgestalten? Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung inklusive deines Gehaltswunsches und deines frühestmöglichen Eintrittstermins. Du hast Fragen oder möchtest dich mit uns austauschen? Melde dich gerne bei unserem Recruiting-Team. So erreichst du uns: 0221-93731-105.Rhein-Sieg Netz GmbH Personalmanagement Bayenthalgürtel 9, 50968 Köln bewerbungen@rhenag.de Wir freuen uns auf dich! Alles über uns findest du hier: www.rhein-sieg-netz.de/karriere

Ingenieur für chemische Analytik und Nuklearchemie (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Jülich

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Jülich einenIngenieur für chemische Analytik und Nuklearchemie ?(m/w/d)????(PA-Nr. 98/23)? ETC ist ein internationales High-Tech-Unternehmen, dessen Hauptgeschäft die Entwicklung, Herstellung und Installation von Gaszentrifugen zur Urananreicherung ist. ETC liefert seinen Kunden dafür auch Aluminiumrohrleitungen und ist ein Anbieter von Projektmanagement-, Anlagendesign- und Ingenieurdienstleistungen. Dies macht ETC zu einem hochspezialisierten Anbieter innerhalb der Kernenergiebranche, der in zahlreichen Ländern der Welt einen wesentlichen Beitrag zur Energieversorgung mit CO2-armer Kernenergie leistet. Das Unternehmen arbeitet nach den höchsten Sicherheitsstandards und schützt seine sensible Technologie auf verantwortungsvolle Weise. ETC ist mit seinen Tochtergesellschaften auch in anderen Marktsegmenten tätig. Pronexos ist ein ETC-Unternehmen, das spezialisierte Fertigungsprodukte und -dienstleistungen für High-Tech-Industrien mit besonderem Schwerpunkt auf Carbonfaserprodukte anbietet. Stornetic bietet hochwertige Technologielösungen in Form von Schwungradsystemen mit Fokus auf nachhaltige Energieversorgung. ETC beschäftigt derzeit rund 800 Mitarbeiter an seinen fünf Standorten in Capenhurst (Großbritannien), Jülich (Deutschland), Almelo (Niederlande), Tricastin (Frankreich) und Eunice (USA) und wächst aufgrund der weltweit steigenden Nachfrage nach CO2-armer Energie.WAS SIND IHRE AUFGABEN? Auswahl, Entwicklung und Anwendung von Mess- und Testmethoden der Uran- und Fluorchemie ?sowie Entwicklung und ?Fortführung von Prüf- und Untersuchungsverfahren Durchführung und Dokumentation a-, ß- und ?-spektroskopischen Messungen zu analytischen ?Zwecken und zur ?Kontaminationskontrolle in Strahlenschutzbereichen Planung und Durchführung von Analysen für Reinheitskontrollen und Korrosionsuntersuchungen Qualitätssicherung in der Massenspektrometrie, inkl. der Anwendung und Betreuung von ?anspruchsvollen Quadrupol- ?und Sektorfeld-Massenspektrometern Fachliche Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung der Dekontaminations-, Recycling- und ?Entsorgungsrouten ?beim Einsatz von Natur-Uran Unterstützung der F&E-Leitung bei strahlenschutz- und atomrechtlichen Fragestellungen inkl. ?Erstellung der Uranbilanz ?und aufgabenspezifischer Kommunikation mit den zuständigen ?Behörden Auswahl, Kalibrierung, Wartung und Überwachung der Strahlenmesstechnik und Abluftmonitore WAS SIE MITBRINGEN Abgeschlossenes Studium, z.B. im Bereich Nuclear Applications oder eine technische Ausbildung oder eine andere ?vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Bereich Messtechnik, instrumenteller/klassischer Analytik sowie Uran-/Fluorchemie? Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Engagement und Belastbarkeit Gründlichkeit und Zuverlässigkeit sowie eine saubere und gewissenhafte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Tool WAS WIR BIETEN Barrierefreiheit Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Zusatzversicherungen Betriebsarzt Brückentagsregelung Eltern-Kind-Büro Firmenlaptop Flexible Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildung Gesundheitsmaßnahmen Gute Verkehrsanbindung Hunde geduldet Kantine Kostenlose Getränke Lange Mitarbeiterzugehörigkeit Mitarbeiterevents Mitarbeiterprämien Mitarbeiterrabatte Mobile Arbeit Parkplatz Sport- und Fitnessangebote Vertrauensvoller und wertschätzender Umgang Weihnachtsgeld Kontakt Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Ihr Ansprechpartner: Jacqueline Steffens HR Officer Tel.: 02461-65 0 Enrichment Technology Comp. Ltd. Zweigniederlassung Deutschland Personalabteilung | Stetternicher Staatsforst | 52428 Jülich | www.enritec.com