8 Jobs als Chemieingenieur (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Chemikant*in / Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) als Produktionsmitarbeiter*in Chemie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Duisburg

Chemikant*in / Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) als Produktionsmitarbeiter*in Chemie Für unsere Business Unit Adsorbents & Additives am Standort Duisburg Zur Verstärkung unserer Produktion am Standort Duisburg suchen wir ab sofort mehrere Produktionsmitarbeiter*in Chemie für den 3-Schichtbetrieb.Ihre Aufgaben: Beschickung der Produktionsanlagen mit Roh- und Hilfsstoffen Steuern und Bedienen von Produktionsanlagen Bedienung der Absack- und Packeranlagen zum Abfüllen von Big Bags und Papiersäcken Verladung von losen sowie verpackten Fertigprodukten Selbstständiges Durchführen von einfachen Instandhaltungsmaßnahmen an den Produktionsanlagen; Unterstützung des Instandhaltungsteams bei Reparaturen Reinigung und Betankung von Fahrzeugen sowie Umgang mit Gefahrstoffen Einhaltung aller gesetzlichen, behördlichen sowie konzerninternen Regelungen und Richtlinien hinsichtlich Arbeitssicherheit und Umweltschutz Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant*in, Produktionsfachkraft Chemie, Industriemechaniker*in oder eine handwerklich-technische Ausbildung Bereitschaft zur Schichtarbeit Führerscheinklasse 3, Erlaubnis zum Führen von Flurförderzeugen sowie Baumaschinen wünschenswert Sicherer Umgang mit moderner EDV-Software (SAP, MS Office, Datenbankabfragen, WinCC) Kenntnisse in der Bedienung von Steuerungssystemen sowie in den Bereichen Verfahrens- und Anlagentechnik Hohes Engagement, persönlicher Einsatz und ausgeprägte Teamfähigkeit Selbstständiges, zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen: Als Produktionsmitarbeiter*in Chemie bei Clariant starten Sie bei einem Top Employer, der Ihnen u.a. folgendes bietet: Attraktive Vergütung Einen unbefristeten Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem internationalen Konzern Vielfältige moderne Zusatzleistungen: Langzeitkonto: z.B. für Sonder-Pflegezeiten, Extra-Elternzeit, Weiterbildung, vorgezogener Renteneintritt Vorsorge: Pflegezusatzversicherung und betriebliche Altersvorsorge Gesundheit: Nutzen Sie unser Fitnessangebot oder das Angebot zum Fahrrad-Leasing Employee Assistance Program: kostenlose, unabhängige Beratung in allen Lebenslagen Familienunterstützung: kostenlose Beratung für Pflege oder Kinderbetreuung Clariant ist ein fokussiertes Spezialchemieunternehmen, das von dem übergreifenden Ziel »Greater chemistry – between people and planet« geleitet wird. Durch die effektive Verbindung von Kundenausrichtung, Innovation und Mitarbeitenden schafft das Unternehmen Lösungen, die die Nachhaltigkeit in verschiedenen Industrien fördern. Zum 31. Dezember 2023 beschäftigte die Clariant insgesamt 10 481 Mitarbeitende und verzeichnete für das Geschäftsjahr einen Umsatz aus fortgeführten Aktivitäten von 4,377 Milliarden CHF. Seit Januar 2023 führt der Konzern sein Geschäft in Form der drei Geschäftseinheiten Care Chemicals, Catalysts und Adsorbents & Additives. Clariant hat ihren Sitz in der Schweiz. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann bewerben Sie sich bitte online (Referenz-Nummer 38264). CLARIANT SE Magdalena Viegas Talent Acquisition Specialist Tel. +49 (0)69/305-36903 www.clariant.com

Chemielaborant (m/w/d) in der Forschung & Entwicklung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bad Kreuznach

Bei Caramba zählt der Mensch. So vielfältig wie unser Portfolio und unsere Marken sind die Mitarbeiter, die bei uns arbeiten. Bei uns kann jeder Teil des Unternehmens werden - Hauptsache, die Chemie stimmt! Chemielaborant (m/w/d) in der Forschung & Entwicklung Standort Bad Kreuznach oder Duisburg | Vollzeit | Unbefristet Was Sie erwartet Aktive Mitarbeit bei der Erarbeitung von Formulierungen, Komponenten, Methoden und Technologien für Fahrzeugreinigungs- und Pflegeprodukte Neuentwicklung und Modifizierung von chemisch-technischen Produkten nach Kundenerfordernissen Durchführung und Dokumentation anwendungstechnischer Untersuchungen Analyse und Benchmarking marktgängiger Produkte Validierung und Einführung neuer Rohstoffe und Komponenten Was Sie auszeichnet Eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Großes Interesse an der Entwicklung, Herstellung und technischen Anwendung chemisch-technischer Produkte sowie Erfahrung hinsichtlich der Formulierung komplexer Produkte (Reiniger, Farben, Klebstoffe etc.) Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, eigenverantwortliches Arbeiten im Team sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit Ein hohes Maß an persönlicher Flexibilität und Leistungsbereitschaft Gute MS-Office-Kenntnisse Team- und Organisationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Was wir bieten Unbefristeter Arbeitsvertrag Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Personalkaufrabatt für unsere innovativen Spezialprodukte Corporate-Benefits-Portal (Sonderkonditionen bei namhaften Herstellern und Marken) Kontinuierliches Training und Weiterbildungsmöglichkeiten Teamorientiertes Arbeiten Kostenfreie Getränke Firmenfitness JobRad-Leasing Wer wir sind Die Caramba Chemie ist ein führender Hersteller innovativer Spezialchemie für Reinigungsprozesse und die Veränderung und den Schutz von Oberflächen. Das Geschäftsfeld Caramba, das innerhalb der Caramba Chemie-Gruppe zur internationalen BERNER Group gehört, ist bereits seit 1903 ein eingetragenes Warenzeichen, hat sich seitdem mit seinen Spezialchemikalien und ausgewiesenem Prozess-Know-how als Partner der Fertigungsindustrie profiliert und bietet individuelle, kundenspezifische Lösungen für Automobilhersteller, Betreiber von Waschanlagen, Logistikunternehmen und industrielle Produzenten von Metall-, Glas- und Kunststoffbauteilen. Darüber hinaus bietet Caramba Produkte für private Verbraucher im Bereich Heimwerk und Autopflege über den Fachhandel an.Sie möchten mit uns durchstarten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – vorzugsweise über unser sehr kurzes Onlineformular – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wenn Sie vorab Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne. WIGO Chemie GmbH Personalmanagement Sandweg 7-13 55543 Bad Kreuznach bewerbungen@caramba.de

Chemielaborant (m/w/d) in der Forschung & Entwicklung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Duisburg

Bei Caramba zählt der Mensch. So vielfältig wie unser Portfolio und unsere Marken sind die Mitarbeiter, die bei uns arbeiten. Bei uns kann jeder Teil des Unternehmens werden - Hauptsache, die Chemie stimmt! Chemielaborant (m/w/d) in der Forschung & Entwicklung Standort Bad Kreuznach oder Duisburg | Vollzeit | Unbefristet Was Sie erwartet Aktive Mitarbeit bei der Erarbeitung von Formulierungen, Komponenten, Methoden und Technologien für Fahrzeugreinigungs- und Pflegeprodukte Neuentwicklung und Modifizierung von chemisch-technischen Produkten nach Kundenerfordernissen Durchführung und Dokumentation anwendungstechnischer Untersuchungen Analyse und Benchmarking marktgängiger Produkte Validierung und Einführung neuer Rohstoffe und Komponenten Was Sie auszeichnet Eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Großes Interesse an der Entwicklung, Herstellung und technischen Anwendung chemisch-technischer Produkte sowie Erfahrung hinsichtlich der Formulierung komplexer Produkte (Reiniger, Farben, Klebstoffe etc.) Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, eigenverantwortliches Arbeiten im Team sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit Ein hohes Maß an persönlicher Flexibilität und Leistungsbereitschaft Gute MS-Office-Kenntnisse Team- und Organisationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Was wir bieten Unbefristeter Arbeitsvertrag Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Personalkaufrabatt für unsere innovativen Spezialprodukte Corporate-Benefits-Portal (Sonderkonditionen bei namhaften Herstellern und Marken) Kontinuierliches Training und Weiterbildungsmöglichkeiten Teamorientiertes Arbeiten Kostenfreie Getränke Firmenfitness JobRad-Leasing Wer wir sind Die Caramba Chemie ist ein führender Hersteller innovativer Spezialchemie für Reinigungsprozesse und die Veränderung und den Schutz von Oberflächen. Das Geschäftsfeld Caramba, das innerhalb der Caramba Chemie-Gruppe zur internationalen BERNER Group gehört, ist bereits seit 1903 ein eingetragenes Warenzeichen, hat sich seitdem mit seinen Spezialchemikalien und ausgewiesenem Prozess-Know-how als Partner der Fertigungsindustrie profiliert und bietet individuelle, kundenspezifische Lösungen für Automobilhersteller, Betreiber von Waschanlagen, Logistikunternehmen und industrielle Produzenten von Metall-, Glas- und Kunststoffbauteilen. Darüber hinaus bietet Caramba Produkte für private Verbraucher im Bereich Heimwerk und Autopflege über den Fachhandel an.Sie möchten mit uns durchstarten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – vorzugsweise über unser sehr kurzes Onlineformular – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wenn Sie vorab Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne. WIGO Chemie GmbH Personalmanagement Sandweg 7-13 55543 Bad Kreuznach bewerbungen@caramba.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Chemikant (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wesseling

DAS SIND WIR Wir sind ein führender Anbieter der Methacrylat-Chemie. Als globales Unternehmen mit rund 2.900 Mitarbeitenden sind wir auf vier Kontinenten vertreten. Zu unserem breiten Produktportfolio zählen die weltweit bekannte Marke PLEXIGLAS® sowie deren wichtigster Rohstoff Methylmethacrylat, die wir in einem globalen Produktionsverbund herstellen. Mit unseren Produkten beliefern wir Wachstumsmärkte wie die Automobil-, Elektronik- und Baubranche. Dafür steht Röhm: Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung, Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil unserer Geschäftsstrategie. Diversität und Inklusion gehören ganz selbstverständlich zu uns.Chemikant (m/w/d) Standort: Wesseling, Deutschland Tätigkeitsbereich: Produktion Karrierelevel: Berufseinsteiger Firma: Röhm GmbHAUFGABEN Steuerung und Überwachung von kontinuierlichen Produktions-, Lager- und Umschlagsanlagen unter Einsatz von Prozessleitsystemen Rohstoffübernahme aus Bahnkesselwagen und Schiffen Digitale Anlagenkontrollrundgänge mittels moderner Informationstechnik Vorbereitung von Reparaturarbeiten zur Sicherstellung der Gefahrstofffreiheit Durchführung kleinerer Instandhaltungsarbeiten wie Montagen und Demontagen von Rohrleitungen, Armaturen und Aggregaten Probenahmen und Durchführung von Laboranalysen sowie Betreuung der Prozessanalytik Mitarbeit im kontinuierlichen Verbesserungsprozess des Produktionsbetriebs QUALIFIKATIONEN Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten / Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) Berufserfahrung im Bereich Produktion (z.B. Kenntnis über Sicherheitsvorschriften, Regelungs- und Instrumentierungsfließbilder) Grundkenntnisse an Prozessleitsystemen (PLS / PIMS) Ausgeprägtes Sicherheits- und Nachhaltigkeitsbewusstsein Handwerkliche Fähigkeiten Eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten sowie Fähigkeit zur Teamarbeit Bereitschaft zur Schichtarbeit DARAUF KÖNNEN SIE SICH FREUEN Wir hören zu: Ihre Ideen entlang unserer Unternehmenswerte Kreativität, Offenheit, Verantwortung und Unternehmergeist sind uns wichtig. Vergütung: Attraktives Gehalt im Chemietarif, Sonderzahlungen, Beteiligung am Unternehmenserfolg Absicherung: Betriebliche, bezuschusste Altersversorgung und Langzeitkonto, Gruppenunfallversicherung, Unterstützung bei Pflege von Angehörigen, Krankengeldzuschuss Work-Life-Balance: Flexibles Arbeiten im Rahmen der Schichtplanung, mind. 30 Tage Urlaub pro Jahr, kostenloses Parken Gesundheit und Soziales: Präventionsprogramme, Sozial- und Mitarbeiterberatung, Betriebssport & Vergünstigungen in verschiedenen Fitnessstudios, Essenszuschuss ... und vieles mehr. Einen Überblick über unsere Benefits finden Sie auf unserer Karriereseite.DAS IST IHR WEG ZU UNS Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Karriereseite https://www.roehm.com/de/karriere. Sie erfüllen nicht alle Anforderungen? Kein Problem – bei uns geht es nicht nur um Zeugnisse, fachliche Qualifikation und bisherige Erfahrungen, sondern auch um das persönliche Entwicklungspotenzial. Röhm bietet Raum für alle Mitarbeitende mit ihren individuellen Fähigkeiten, Erfahrungen und Perspektiven, denn nur zusammen können wir erfolgreich sein. Kennziffer der Stelle: 3084 Röhm GmbH Deutsche-Telekom-Allee 9 64295 Darmstadt

Maschinen- und Anlagenführer / Produktionsmitarbeiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Oberroßbach

Maschinen- und Anlagenführer / Produktionsmitarbeiter (m/w/d) Zurück zur ÜbersichtMaschinen- und Anlagenführer / Produktionsmitarbeiter (m/w/d) *4-Tage-Woche* 36 STUNDEN PRO WOCHE VERTEILT AUF 4 ARBEITSTAGE Oberroßbach/Hof (Westerwald) unbefristet Vollzeit Veröffentlicht am: 17.05.2024 SOPREMA bietet hochwertige Abdichtungs- und Dämmsysteme für jede bauliche Gegebenheit. Mit über 10.500 Beschäftigten weltweit erwirtschaftet die familiengeführte Unternehmensgruppe einen Jahresumsatz von 4,82 Mrd. Euro (2022). Unser SOPREMA Produktionsstandort in Hof/Oberroßbach zählt zu den größten innerhalb der Gruppe. In Hof/Oberroßbach fertigen wir unsere Bitumenbahnen, hochleistungsfähigen PIR-Dämmstoffe und Flüssigkunststoffe. Zukünftig werden wir auch unsere hochpolymeren Kunststoffbahnen im Westerwald produzieren. Für unseren stetig wachsenden Standort suchen wir erfahrene Maschinenführer und motivierte Quereinsteiger für alle Produktionsbereiche:IHRE AUFGABEN Einstellung, Bedienung und Überwachung der jeweiligen Produktionsanlage zur Herstellung von Abdichtungs- und Dämmstoffen bzw. Flüssigkunststoffen Durchführung von Rüst- und Umbauarbeiten an der Anlage Bedienung und Überwachung der Prozesse im Rohstoff-Tanklager Umsetzung bzw. Dokumentation von Qualitäts-, Mengen- und Produktionszielen Erkennung und Behebung von Störungen sowie Optimierung der Prozessabläufe Unterstützung bei der Reinigung sowie bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten IHR PROFIL Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder chemischen Beruf (bspw. Maschinen- und Anlagenführer/-in, Industriemechaniker/-in, Chemikant/-in etc.) Ein Einstieg ohne abgeschlossene Ausbildung ist ebenfalls möglich, Voraussetzungen sind erste Erfahrungen in einem produzierenden Industriebetrieb sowie Interesse an einer umfassenden Einarbeitung Bereitschaft zur Arbeit im Zwei- bzw. Drei-Schichtbetrieb Kommunikationsfähigkeit sowie gute Deutschkenntnisse Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie hohe Einsatzbereitschaft Sicherheits- und umweltbewusstes Handeln Arbeiten bei Soprema4-Tage-WocheAus- und WeiterbildungBetriebliche AltersvorsorgeBetriebsarztCorporate BenefitsGemeinsames, kostenloses MittagessenGruppenunfallversicherungJobRad mit ArbeitgeberbeteiligungKostenlose ParkplätzeMitarbeitereventsVermögenswirksame Leistungen Haben Sie Lust auf neue Herausforderungen und selbstständiges Arbeiten in einem motivierten Team mit hervorragenden Perspektiven? Dann gestalten Sie mit uns die Zukunft von SOPREMA und bewerben Sie sich jetzt.Ihre Ansprechpartnerin Stefani Urich Personalabteilung Tel.: +49 621 73 60 524 personal@soprema.de Impressum Datenschutz Kontakt powered by d.vinci

Chemisch-technische*r Assistent*Assistentin (m/w/d) für das Analytikzentrum CeMSA
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Chemisch-technische*r Assistent*Assistentin (m/w/d) für das Analytikzentrum CeMSA Die Heinrich-Heine-Universität sucht für das Analytikzentrum CeMSA@HHU zum 01.07.2024 eine*nChemisch-technische*n Assistenten*Assistentin (m/w/d) Job-ID: J000000285 Startdatum: 01.07.2024 oder nächstmöglich Einsatzort: Düsseldorf Art der Anstellung: Vollzeit Tätigkeitsbereich: Wissenschaft / Forschung / Lehre Entgeltgruppe: EGr. 9b TV-L Das Analytikzentrum CeMSA@HHU ist eine Serviceeinheit im Fach Chemie in der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät. Der Service steht allen Forschenden an der Heinrich-Heine-Universität offen. Zurzeit werden regelmäßig Messungen für Arbeitsgruppen in der Biologie, Chemie, Medizin, Pharmazie und Physik durchgeführt. Am Analytikzentrum CeMSA@HHU gibt es zwei Abteilungen, die Abteilung für NMR-Spektroskopie und die Abteilung für Massenspektrometrie.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? selbstständige Durchführung von Messungen (MS, NMR, ...), sowie Wartung und Instandhaltung Kontakt zu den Herstellern Beratung von Nutzer*innen hinsichtlich der Auswahl geeigneter Methoden Etablierung neuer Experimente auf dem vorhandenen Equipment Betreuung und Weiterentwicklung der IT (Datensicherung und Weitergabe) im CeMSA in Kooperation mit dem ZIM Unterstützung bei der internen Kostenrechnung Was erwarten wir? eine abgeschlossene Ausbildung als Chemisch-technische*r Assistent*in, Chemielaborant*in oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich der Chemie Erfahrung im Umgang mit NMR- und/oder Massenspektrometern Hard- und Softwarekenntnisse (Word, Excel, PowerPoint, Datenverwaltung) zur Betreuung diverser Rechner Bereitschaft zum Erlernen neuer Methoden und zur Übernahme neuer Aufgaben Organisationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, selbstständige und exakte Arbeitsweise Teamfähigkeit englische Sprachkenntnisse Was bieten wir Ihnen? eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte*r Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Ferienfreizeitangebote für Kinder) eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe in Düsseldorf betriebliche Altersvorsorge tarifgebundene Bezahlung Jahressonderzahlung Zahlung vermögenswirksamer Leistungen gute Verkehrsanbindung kostenfreie Parkplätze Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern.Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum 24.06.2024 direkt über unser Bewerbungstool: https://karriere.hhu.de/index.php?ac=login&jobad_id=285 Für Rückfragen steht Ihnen Peter Tommes unter 0211/81-13952 gern zur Verfügung. Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Dezernat Personal hhu.de

Fachkraft (m/w/d) Annahmekontrolle und Behandlung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Herten

Unsere Tochtergesellschaft, die AGR Betriebsführung GmbH, betreibt unser Abfallkraftwerk RZR Herten. Dieses verfügt über eine thermische Abfall­behand­lungsanlage für 300.000 Mg/a Siedlungsabfall, 300.000 Mg/a Gewerbeabfall und 112.000 Mg/a Sonderabfall. Die sechs Verbrennungs­linien – dies sind vier Rost­feuerungs­anlagen für kommunale Siedlungs- und Gewerbeabfälle sowie zwei Drehrohr­öfen für Sonderabfälle – sind jeweils mit einer mehrstufigen Rauchgas­reinigungs­anlage ausgestattet.Fachkraft (m/w/d) Annahme­kontrolle und BehandlungIhre Aufgaben Sie werden unser „Allrounder“ für unser Sonderaball-Zwischenlager! Hier verantworten Sie im Team die Abfallannahme sowie die Probe­nahme inkl. der organoleptischen Kontrolle von Abfällen. Jeden Schritt – von der Annahme, Einstufung, Deklarierung, Dokumentation usw. – setzten Sie mit viel Engagement um. Bei den Dokumentationsarbeiten kennen Sie sich aus – egal auf welche Art. Hierbei geht um die Registerpflege der eANV-Dokumente, die Überprüfung der AGR-Kenn­zeichnungen sowie die Verwiegung der eingehenden Abfälle mittels unserer EDV-gestützten Wiegeeinrichtungen. Flexibilität ist gewünscht und gefordert. Gemeinsam mit dem Team unter­stützen Sie sich gegenseitig bei der Durchführung von Umfüll- und Konditio­nierungs­vorgängen, der Beschickung der Behandlungs­anlagen oder der Nachsortierung von Abfällen. Der ordnungsgemäße Umgang mit Sonderabfällen und Gefahrenstoffen ist für Sie zu jeder Zeit selbst­verständlich. Dabei beachten Sie auch stets unsere Sicherheits­vorgaben und die gesetzlichen Bestimmungen. Ihr Profil Nach einer abgeschlossenen chemisch-technischen oder chemischen Berufsausbildung, z. B. als Chemikant*in, Chemielaborant*in, Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation, konnten Sie bereits erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, gern mit Bezug zur Entsorgungs- bzw. Chemiebranche, sammeln. Sie sehen hier Ihre berufliche Zukunft und daher setzen wir auf Sie! Engagement, eine gewisse Dienstleistungs­mentalität und ein freundliches Auftreten zeichnen Sie aus. Alles andere wäre ein „I-Tüpfchen“, aber keine Pflicht, wenn es um ADR-Kennt­nisse, eine gültige TRGS 520-Bescheinigung oder die Befähigung zum Führen von Flurförderfahrzeugen geht. Hier setzen wir auf Ihre Weiter­bildungs­bereitschaft. Denn wir tun alles, dass Sie beruflich und persönlich bei uns „ankommen“. Was wir Ihnen bieten Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunfts­trächtigen Branche 38,5 h-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr (Vollzeit) Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung Ob Mittagessen, Salat, Obst oder auch Kuchen – unsere Kantine versorgt Sie täglich mit einem breiten Angebot Unsere eigene Fitnesskaue (Fitnessbereich) ist für Sie 24/7 geöffnet Gute Autobahnanbindung, kosten­freies Parken sowie ein breites Spektrum an Gesundheitsangeboten Kontakt Wir legen großen Wert auf Chancen­gleichheit. Unsere Stellen­ange­bote sind ausdrücklich ge­schlechts­neutral zu verstehen. Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Wir machen es Ihnen leicht! Bitte reichen Sie uns im ersten Schritt digital über unser Stellenportal Ihren Lebens­lauf ein. Ergänzen Sie Ihre Bewerbung noch um relevante Zeugnisse. Ihre Ansprechpartnerin: Jutta Meyer AGR Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet mbH Im Emscherbruch 11 45699 Herten