16 Jobs als Bewegungstherapeut (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Physiotherapeut (gn*)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Münster

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für die Zentrale Einrichtung Therapeutische Gesundheitsberufe für unser interprofessionelles Team der Kinder und Jugendmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf 2 Jahre und 2 Monate mit der Möglichkeit der Verlängerung Sie!Physiotherapeut (gn*) in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L Kennziffer: 9123 – *gn=geschlechtsneutral „In unserer interprofessionellen Zusammenarbeit im Team legen wir großen Wert darauf, die individuellen Entwicklungsprozesse jedes Kindes zu verstehen und zu berücksichtigen, denn wir behandeln Kinder aller Altersklassen mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern. Gemeinsam erstellen wir Behandlungskonzepte, die den kognitiven, emotionalen und körperlichen Bedürfnissen der kleinen Patienten entsprechen. Oft betreuen wir Kinder mit schweren Krankheitsverläufen, die längere Zeit stationär aufgenommen sind. Das ermöglicht uns, ihren Heilungsprozess von Anfang bis Ende intensiv zu begleiten. Dabei entsteht nicht nur eine enge Bindung zu den Kindern selbst, sondern auch zu ihren Familien.“ T. Bruske // PhysiotherapeutinIhr Aufgabenbereich: Vertreten der bewegungstherapeutischen Perspektive in einem interprofessionellen therapeutischen Team Eigenständige Planung und Durchführung physiotherapeutischer Diagnostik und Therapie nach den neuesten Erkenntnissen von Wissenschaft und Forschung Anwendung und Fortentwicklung therapeutischer Verfahren in Prävention, Kuration, Rehabilitation und Palliation (Evidenzbasierte Praxis) Beratung von Patienten und deren Angehörigen Erstellen, Implementieren und Anwenden therapeutischer Behandlungspfade, Behandlungsmanuale und Versorgungskonzepte Mitarbeit bei der Durchführung von Studien, Projekten und der Erarbeitung von fachübergreifenden Konzepten Wir freuen uns auf: Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut Abgeschlossenes Studium im Bereich der Physiotherapie oder ein gleichwertiger Abschluss ist wünschenswert. Eine abgeschlossene Vojta-Ausbildung würde unsere Fachlichkeit im Team wunderbar ergänzen. Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen Interesse an interprofessioneller Zusammenarbeit Umfassendes fach- und bezugswissenschaftliches Grundlagenwissen in der Physiotherapie Kenntnisse in Clinical-Reasoning Freude an der Mitgestaltung neuer Behandlungspfade, Teamprozesse und Teambildung Interesse an Kinder- und Jugendmedizin und Knochenmarkstransplantation Aktive Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Etablierung neuer Therapieformen sowie die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung in der Therapie. In der Organisation Ihres Arbeitsalltages genießen Sie bei uns einen großen Freiraum, wie bspw. die eigene Terminkoordinierung. Darüber hinaus erwarten Sie eine sehr hohe Interprofessionalität und die Möglichkeit einer unverbindlichen Hospitation. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dirk Robrecht, T 0251 83-41202. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 21.07.2024 Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich. Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Universitätsklinikum Münster Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5 . 48149 Münster . www.ukm.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Physiotherapeut (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Köln

Physiotherapeut (m/w/d) Das Aqualand ist eine inhabergeführte Thermen- und Bädergruppe in Deutschland. Die Zufriedenheit unserer Gäste steht für uns an erster Stelle: Wir setzen auf engagierte Mitarbeiter:innen, die in ihrem jeweiligen Bereich Profis und mit Leidenschaft arbeiten. Werde auch Du Teil unserer Betriebsfamilie als ausgebildeter Physiotherapeut (m/w/d)!Möchtest du weg von... Wenig Abwechslung innerhalb der Therapie? Einem Arbeitsalltag in der Kabine? fehlender Zeit für Dokumentation und Therapieberichte? hohen Hierarchien und Fortbildungskosten? Gehältern unterhalb des Tarifs? Fehlenden Teamsitzungen und internen Fortbildungen? Dann wirst du bei uns genau richtig sein!Hier findest du… Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Abwechslung in der Therapie ist wichtig. Wir behandeln PatientInnen aus den Bereichen Pädiatrie, Orthopädie, Chirurgie, Neurologie und Geriatrie. Weniger Behandlungen innerhalb der Kabine durch Interventionen im/am Wasser, an Geräten, bei Hausbesuchen und Kursen (Babyschwimmen, Wassergymnastik, …) auf über 1.000 qm! Ein Rezeptionsteam, das die Rezeptannahme und Planung deiner PatientInnen übernimmt. Zeit für Dokumentation und das Schreiben von Therapieberichten an den Arzt! Ein innerbetriebliches System zur Kostenübernahme und fünf Tage Fortbildungsurlaub pro Jahr! Gehälter, die an den Tarif angepasst sind, sowie an deine abgeschlossenen Fortbildungen und die Betriebszugehörigkeit! Regelmäßige Teamsitzungen innerhalb der Physiotherapie! Zusätzlich erhältst du bei uns eine Vielzahl an Angeboten wie… Betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen einen monatlichen Tankgutschein von 50€ oder ein Jobticket Urlaubs- und Weihnachtsgeld Ein großes Team innerhalb des AQUALANDs mit einem hausinternen Fitnessstudio Bewirb dich jetzt ganz einfach mit einem kurzen Lebenslauf bei uns per E-Mail an aquamed@aqualand.de Wir freuen uns darauf, von dir zu hören! | Dein AQUALAND TeamKontakt aquamed@aqualand.deStandort Köln Aqualand Freizeitbad am Fühlinger See GmbH & Co KG Merianstraße 1 50765 Köln www.aqualand.de

Physiotherapeut*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) ist das größte Krankenhaus in der Landeshauptstadt und eines der wichtigsten medizinischen Zentren in NRW. Die 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in UKD und Tochterfirmen setzen sich dafür ein, dass jährlich über 45.000 Patientinnen und Patienten stationär behandelt und 270.000 ambulant versorgt werden können. Das UKD steht für internationale Spitzenleistungen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre, sowie für innovative und sichere Diagnostik, Therapie und Prävention. Patientinnen und Patienten profitieren von der intensiven interdisziplinären Zusammenarbeit der 60 Kliniken und Institute. Die besondere Stärke der Uniklinik ist die enge Verzahnung von Klinik und Forschung zur sicheren Anwendung neuer Methoden. Am UKD entsteht die Medizin von morgen. Jeden Tag. Die Zentrale Physiotherapie –MNR-Klinik sucht ab sofort eine/einenPhysiotherapeut*in (m/w/d)Ihre Aufgaben: Selbstständige Behandlung von Patienten*innen mit dem gesamten Spektrum der modernen Physiotherapie unter Beachtung des jeweiligen Krankheitsbildes und der Schwere der Erkrankung Selbstständige Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung physiotherapeutischer Behandlungen Abstimmung mit den beteiligten Berufsgruppen Vertretung der Kollegen*innen bei Krankheit, Fortbildung und Urlaub Teilnahme an internen und externen Fortbildungen Lückenlose Dokumentation, auch elektronisch Ausbildung und Begleitung der Lernenden am Patient*innen entsprechend dem jeweiligen Ausbildungsstand Beurteilung der Lernenden im Hinblick auf eine Befähigung zum eigenständigen Arbeiten am Patienten*innen Initiieren und supervendieren von Hospitationen und gemeinsamen Behandlungen mit Lernenden an geeigneten Patienten*innen Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut*in Gute und sichere Kenntnisse der Anwendung und praktische Verabreichung physiotherapeutischer Therapien abgestimmt auf das jeweilige Krankheitsbild unter Berücksichtigung der Schwere der Erkrankung Wir bieten: 38,5 Wochenarbeitsstunden Ein qualifiziertes Einarbeitungskonzept Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen Preiswerte Verpflegungsmöglichkeiten Alle im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Kindertagesstätte Personalunterkünfte Die Vergütung erfolgt nach TV-L in die Entgeltgruppe 9a unter Anrechnung aller Vorzeiten. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Die Stelle ist befristet bis zum 24.11.2024 wegen Mutterschutzfrist der Stelleninhaberin. Bei Inanspruchnahme der Elternzeit verlängert sich das Arbeitsverhältnis entsprechend. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige bevorzugt per E-Mail an folgende Anschrift: bewerbungen@med.uni-duesseldorf.de oder Universitätsklinikum Düsseldorf D 01.2.1 – Kennziffer: 209E/24 Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf

Physiotherapeut (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Physiotherapeut (m/w/d) Wir brauchen Unterstützung und freuen uns auf Sie! Werden Sie Teil unseres Teams und lassen sich für Ihr Engagement überdurchschnittlich entlohnen! Wir, das Düsseldorfer Orthopädicum, vergeben ab sofort eine Stelle zur Verstärkung unseres Teams. Sie bringen ein fundiertes Fachwissen, freundliche Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild mit? Wir stellen für Ihr Wirken bei uns ein einmaliges Arbeitsumfeld bei aussergewöhnlicher Entlohnung zur Verfügung. Das Düsseldorfer Orthopädicum Dr. Pfeiffer & Dr. Lederer ist eine seit mehr als 20 Jahren etablierte orthopädische Gemeinschaftspraxis mit überregionalem Einzugsgebiet. Unser Schwerpunkt ist die moderne und innovative Diagnostik sowie die ganzheitliche Therapie von Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke.Aufgepasst! 1.000 Euro mehr Grundgehalt als jetzt? Staatlich anerkannter Physiotherapeut (m/w/d)Sie besitzen: Eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten (m/w/d). Eine herzliche und zugewandte Persönlichkeit, Kommunikationsstärke sowie Freude am Umgang mit Menschen Organisationstalent und Einfühlungsvermögen Die Fähigkeit selbständig und strukturiert zu arbeiten Beste Umgangsformen und eine gepflegte Erscheinung Interesse am kollegialen Miteinander und fachlichen Austausch Wir bieten Ihnen: Eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre Sie betreuen Ihre Patienten sowohl in der Einzel- als auch in der Trainingstherapie in 30- bzw. 60-Minuten-Taktung Ihre Arbeit findet interdisziplinär im täglichen Austausch mit unseren Ärzten statt Sie entwickeln Therapieprogramme weiter und begleiten die Patienten bis zu ihrer vollständigen Genesung Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Die Erhöhung Ihres aktuellen Monatsgehaltes um bis zu €1000 brutto Eine Wechselprämie in Höhe eines Monatsgehalts 30 Urlaubstage pro Jahr Fortbildungszuschuss und Fortbildungsurlaub Alle sozialen Leistungen incl. BAV Eine verantwortungsvolle Position mit einem hohen Mass an eigenverantwortlichem Handeln Ein kompetentes, familiäres und sehr hilfsbereites Praxisteam sowie wöchentlichen Austausch mit dem gesamten Team Gemeinsame praxisinterne Mittagspause sowie frisches Mittagessen von unserer eigenen Köchin Legendäre Praxis-Events Diese Aussichten wecken Ihr Interesse? Schicken Sie uns Ihre an Bewerbung an: ip.pfeiffer@t-online.de Oder kommen Sie einfach vorbei, wir freuen uns Sie kennenzulernen!Kontakt Dr. med. Ingo Pfeiffer 0151-25384538 ip.pfeiffer@t-online.deStandort Düsseldorf DOC Orthopädicum Düsseldorf Pfeiffer Lederer from DOC Orthopädicum on Vimeo. DOC Düsseldorfer Orthopaedicum Kölner Landstr. 205 40591 Düsseldorf www.orthopaedicum-duesseldorf.de/

Physiotherapeutin / Physiotherapeut (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Düsseldorf

Das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) ist das größte Krankenhaus in der Landeshauptstadt und eines der wichtigsten medizinischen Zentren in NRW. Die 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in UKD und Tochterfirmen setzen sich dafür ein, dass jährlich über 45.000 Patientinnen und Patienten stationär behandelt und 270.000 ambulant versorgt werden können. Das UKD steht für internationale Spitzenleistungen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre, sowie für innovative und sichere Diagnostik, Therapie und Prävention. Patientinnen und Patienten profitieren von der intensiven interdisziplinären Zusammenarbeit der 60 Kliniken und Institute. Die besondere Stärke der Uniklinik ist die enge Verzahnung von Klinik und Forschung zur sicheren Anwendung neuer Methoden. Am UKD entsteht die Medizin von morgen. Jeden Tag. Die Zentrale Physiotherapie -SPZ der KinderKlinik sucht zum 01.11.2024 eine/einenPhysiotherapeutin / Physiotherapeuten (m/w/d) in TeilzeitIhre Aufgaben: Selbstständige Behandlung von Patienten*innen mit dem gesamten Spektrum der modernen Physiotherapie unter Beachtung des jeweiligen Krankheitsbildes und der Schwere der Erkrankung Selbstständige Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung physiotherapeutischer Behandlungen Abstimmung mit den beteiligten Berufsgruppen Vertretung der Kollegen*innen bei Krankheit, Fortbildung und Urlaub Teilnahme an internen und externen Fortbildungen Lückenlose Dokumentation, auch elektronisch Ausbildung und Begleitung der Lernenden am Patient*innen entsprechend dem jeweiligen Ausbildungsstand Beurteilung der Lernenden im Hinblick auf eine Befähigung zum eigenständigen Arbeiten am Patienten*innen Initiieren und supervendieren von Hospitationen und gemeinsamen Behandlungen mit Lernenden an geeigneten Patienten*innen Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut*in Gute und sichere Kenntnisse der Anwendung und praktische Verabreichung physiotherapeutischer Therapien abgestimmt auf das jeweilige Krankheitsbild unter Berücksichtigung der Schwere der Erkrankung Wir bieten: 20 Wochenarbeitsstunden Ein qualifiziertes Einarbeitungskonzept Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen Preiswerte Verpflegungsmöglichkeiten Alle im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Kindertagesstätte Personalunterkünfte Die Vergütung erfolgt nach TV-L in die Entgeltgruppe 9a unter Anrechnung aller Vorzeiten. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige bevorzugt per E-Mail an folgende Anschrift: bewerbungen@med.uni-duesseldorf.de oder Universitätsklinikum Düsseldorf D 01.2.1 – Kennziffer: 142E/24 Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf

Physiotherapeut (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bad Wildungen

Die Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH ist ein Zentrum für Anschlussheilbehandlung und Rehabilitation urologisch und nephrologisch erkrankter Patienten mit 228 Betten. Als mittelständige, eigentümergeführte Einzelklinik legen wir Wert auf persönliche Atmosphäre, kurze Entscheidungswege und hohe Unternehmensloyalität. Für die patientenorientierte Organisation der Abläufe von jährlich über 3.400 Patienten sorgt ein Team von über 170 Mitarbeitern in 14 Fachabteilungen mit zahlreichen Experten und Spezialisten. Wir behandeln unsere Patienten mit einem Höchstmaß an Professionalität und bieten ein modernes Ambiente für höchste Qualitätsansprüche. Wir sind nach DIN EN ISO 9001:2015 und den Qualitätsgrundsätzen der DEGEMED 6.0 zertifiziert. Auszeichnungen wie das RAL-Gütezeichen „Kompetenz richtig Essen – Speisenvielfalt und Diäten" sowie die „FOCUS Gesundheit Rehaklinik-Liste 2022, 2023 und 2024" sind Erfolge, die wir unserem Mitarbeiterteam verdanken. Die Wohlfühlstadt Bad Wildungen bietet in attraktiver Ferienregion ein familienfreundliches Umfeld mit Kindergärten, allen Schulformen und vielfältige Freizeitmöglichkeiten. | www.bad-wildungen.de Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenPhysiotherapeut (m/w/d) als Verstärkung für unser Physiotherapie-Team.Ihre Aufgabenschwerpunkte selbständige und patientenorientierte Durchführung von Therapieeinheiten nach Maßgabe der allgemeinen und speziellen (hausspezifischen) Therapiekonzepte nach ärztlicher Anordnung Ihr Profil abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten wünschenswert sind Weiterbildungen in den Bereichen MTT, Nordic Walking und Kontinenztraining fachliche und soziale Kompetenz selbständige, zuverlässige und verantwortungsvolle Arbeitsweise Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung einen modern ausgestatteten und zukunftssicheren Arbeitsplatz ein aufgeschlossenes, kollegiales und motiviertes Team ein interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum mit strukturierter Einarbeitung ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 (36) Urlaubstagen bei einer 5 (6) - Tagewoche 24.12. und 31.12. arbeitsfrei kostenlose Mitarbeitermahlzeiten und Dienstkleidung kostenlose Nutzung der Gesundheitseinrichtungen und des internen Gesundheitsprogrammes überdurchschnittliche, arbeitgebergeförderte betriebliche Altersvorsorge (bAV) interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Kostenübernahme durch die Klinik jährliches Personalentwicklungsgespräch (Mitarbeiterjahreszielgespräch) Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u. a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle zahlreiche Vergünstigungen über „corporate benefits" Sonderurlaub und Arbeitsbefreiung bei bestimmten persönlichen Anlässen Möglichkeit des Jobrad-Leasings B-Tarif-Vergünstigungen bei vielen Versicherungen (z. B. Autohaftpflicht) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an unser Bewerbungsmanagement. Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH Bewerbungsmanagement Ziergartenstraße 19 34537 Bad Wildungen bewerbung@klinik-am-kurpark.de www.klinik-am-kurpark.de

Physiotherapeut (m/w/d) Interdiziplinäre Frühförderung
Lebenshilfe Heilpädagogische Sozialdienste gGmbH
Duisburg

Die Lebenshilfe Heilpädagogische Sozialdienste gGmbH ist ein mittelständisches Sozialunternehmen in Duisburg.Entstanden aus einer Elterninitiative, ist es seit über 60 Jahren unsere Aufgabe, Kinder und Erwachsene mit und ohne Handicap zu begleiten und zu fördern. Wir arbeiten in sieben inklusiven Kita´s und Familienzentren, einem Autismustherapiezentrum, einer Interdisziplinären Frühförderung, Wohngruppen in verschiedener Ausrichtung, einer Tagesgruppe, in Ambulanten Diensten und bieten Beratung rund um soziale Themen an. Somit bekommen Klienten bei uns alles aus einer Hand. Für den Standort Duisburg suchen wir: Physiotherapeut (m/w/d) Interdiziplinäre Frühförderung Ihr zukünftiges Aufgabengebiet Selbstständiges ArbeitenAusrichtung der physiotherapeutischen Arbeit an den Bedürfnissen der Kinder und den aktuellen Standards Durchführung physiotherapeutischen Diagnostiken und deren Auswertung Dokumentation, Therapieberichte und sonstige Organisationsarbeit Ausrichtung der Arbeitszeit an den Bedürfnissen der Kinder Wir suchen Sie entweder für die Standorte Fischerstrasse/Schwarzenbergerstrasse oder für die Standorte Weseler Strasse/Mercatorstrasse Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung als Physiotherapeut (m/w/d) oder Physiotherapeutin (m/w/d) Wünschenswert sind Erfahrungen oder zusätzliche Ausbildungen im sozialen Bereich Eigeninitiative Lust auf die Arbeit für und mit Menschen Teamgeist möglichst Berufserfahrung im Umgang mit Kindern im Alter von 0-7 Jahren und deren Eltern/ Erziehungsberechtigten eine hohe fachliche und soziale Kompetenz Repräsentationsfähigkeit, gutes Selbstmanagement, EDV Kenntnisse Führerschein der Klasse B Wir suchen Sie für 30-35 Wochenstunden Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Karrierechancen eine attraktive Vergütung in Anlehnung an die AVB/DPWV eine vom Arbeitgeber bezahlte zusätzliche Altersvorsorge (RZVK) eine Jahressonderzahlung auf freiwilliger Basis einen unbefristeten Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub (anteilig bei Teilzeit) einen Kindergartenplatz ein umfangreiches Inhouse-Schulungsprogramm individuelle externe Weiterbildung flache Hierarchien Arbeiten in einem teamorientierten, dynamischen und wachsenden Unternehmen Möglichkeit zur Mitarbeit in (Zukunfts)-Projekten einen monatlichen Zuschuss zum Fitnessstudio FitX Corporate Benefits Vermögenswirksame Leistungen eine umfangreiche Einarbeitung Kostenlose Getränke Betriebsfeste und Events Dienstlaptop und Homeoffice-Möglichkeit So geht es weiter Ihre Ansprechpartnerin ist Annika Schneider, sie steht Ihnen unter der Telefonnummer 0159-06104047 gerne für Fragen vorab zur Verfügung. Wenn Sie Lebenshelfer werden und mit an unserer sozialen Aufgabe arbeiten möchten, bewerben Sie sich direkt hier

Physiotherapeut (m/w/d), Hardtwaldklinik I
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bad Zwesten

View job here Physiotherapeut (m/w/d), Hardtwaldklinik I Voll- oder Teilzeit Hardtstraße 31, 34596 Bad Zwesten, Deutschland Mit Berufserfahrung 08.05.24 Wir sind #teamwicker Dann Unterstützen Siezum nächstmöglichen Zeitpunkt unser #teamwicker in der Hardtwaldklinik I. Ihr Arbeitsalltag Sie führen eigenständig Einzel- und Gruppentherapien durch durch interne und externe Fortbildungen, führen Sie Ihre Behandlungen nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und anerkannten Therapiestandards durch Sie bringen Ihre Fachkompetenz und persönliche Note bei der Erstellung und Überarbeitung von Therapiekonzepten ein Sie leiten die Therapie mit dem Lyra-Gangtrainer Sie schreiben Befunde und bereiten durchgeführte Therapien nach Sie gestalten interne Fortbildungen, nehmen aktiv an interdisziplinären Teamsitzungen und Fortbildungen teil Ihre Stärken Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut Sie sind kreativ und bringen Ideen in unser Therapieangebot mit ein Sie haben idealerweise bereits erste Erfahrungen in den Bereichen Bobath-Therapie, Manuelle Therapie, Leiten von Trocken- und Nass-Gruppen gesammelt Sie möchten nicht stehen bleiben und sich bzw. Ihre therapeutischen Fähigkeiten stetig weiterentwickeln als Teamplayer sind Sie motiviert und gehen einfühlsam mit Menschen um Unsere Benefits Um es kurz zu machen – unsere Stärke als Arbeitgeber besteht darin, wie wir sind: Ein Team mit Herz und Leidenschaft für unseren Job. Und das in einem Umfeld, in dem sich die Zukunft gestalten und in dem es sich heute leben lässt. Dazu gehören... attraktive Vergütungen und Arbeitsbedingungen, z. B Betriebliche Altersvorsorge, Open-Door-Kultur Weiterbildungsförderung durch zusätzliche Fortbildungstage und finanzielle Zuschüsse Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Freizeit durch geregelte, individuelle Arbeitszeiten und Kindergartenkooperationen Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. E-Bike-Leasing, Schwimmbadnutzung, Personalapotheke interessante, verantwortungsvolle Aufgaben in familiärer, vertrauensvoller Atmosphäre regelmäßiger, fachlicher Austausch in interdisziplinären Teams Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sollten Sie Fragen haben, ist unsere Kollegin Luisa Gielsdorf unter der 05626 87-958 für Sie da. Impressum | Datenschutzerklärung Powered by softgarden

Physiotherapeut / Physiotherapeutin (m/w/d) für die LVR-Schule-Hugo-Kükelhaus-Schule in Wiehl
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wiehl

Physiotherapeut/Physiotherapeutin (m/w/d) für die LVR-Schule-Hugo-Kükelhaus-Schule in Wiehl Standort: Wiehl Einsatzstelle: LVR-Schulen Vergütung: E9a TVöD Arbeitszeit: Voll-/ oder Teilzeit Unbefristet Besetzungsstart: Nächstmöglich Bewerbungsfrist: 02.06.2024Das sind Ihre Aufgaben In den interdisziplinären Heilmittelpraxen an den LVR-Förderschulen übernehmen LVR-Therapeut*innen die therapeutische Versorgung der Schüler*innen, die zum Teil hohe intensivpädagogische Unterstützungsbedarfe aufweisen. Ihre Aufgaben umfassen insbesondere: Physiotherapeutische Behandlung von zum Teil schwerstmehrfachbehinderten Schüler*innen auf Basis ärztlicher Verordnungen Fertigung der erforderlichen Therapiedokumentation und Vorbereitung der Abrechnung der Heilmittelverordnungen Beratungsgespräche zur Lösung behinderungsspezifischer Probleme mit unterschiedlichen Berufsgruppen Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team von Therapeut*innen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Bereichen Pflege und Pädagogik im Rahmen der Ganzheitlichen Förderung der Kinder und Jugendlichen Regelmäßige Überprüfung der Schulbusse und Taxen des Schülerspezialverkehrs im Hinblick auf die Erfüllung der Vertragsvorgaben sowie die behinderungsgerechte Sicherung der Schüler*innen Hinweis: Der Urlaub kann nur während der Schulferien genommen werden. Die darüberhinausgehende freie Zeit in den Schulferien wird durch Mehrarbeit in den Schulwochen ausgeglichen.Das bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Betriebliche Altersversorgung im Tarifbereich Freier Eintritt in die LVR-Museen Jahressonderzahlung zu Weihnachten Jährliche leistungsorientierte Einmalzahlung (LoB) Tarifliche Bezahlung (TVöD) Vermögenswirksame LeistungenDas bringen Sie mit Eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut*in mit staatlicher Anerkennung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Physiotherapie mit staatlicher Anerkennung (Bachelor)Worauf es uns noch ankommt Interesse an der therapeutischen Versorgung im Bereich Pädiatrie Qualifikation, die eine Abgabe- und Abrechnungserlaubnis von Zertifikatsleistungen begründet (insbesondere Bobath-Pädiatrie/Vojta-Pädiatrie) Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team Sensibilität im Umgang mit Schüler*innen mit Behinderungen Kenntnisse in der Anwendung Unterstützter Kommunikation Kenntnisse in der Anwendung der üblichen MS-Office-Anwendungen Hinweis: Vor der Unterzeichnung eines Arbeitsvertrages ist gemäß des Masernschutzgesetzes ein Nachweis über einen ausreichenden Schutz gegen Masern vorzulegen (soweit Sie nicht vor 1971 geboren sind oder nachweislich nicht der gesetzlichen Impfpflicht unterliegen).Sie passen zu uns, wenn… … Sie nach einer sinnstiftenden Tätigkeit suchen Wir sind die treibende Kraft im Rheinland für eine vielfältige und inklusive Gesellschaft. Wir fördern und gestalten ein Miteinander, das auf Gleichberechtigung, Toleranz und Humanität baut. Durch eine Tätigkeit beim LVR zeigen Sie Ihren Einsatz für eine vielfältige Gesellschaft. … Sie Vielfalt als Chance sehen Vielfalt in der Gesellschaft zu ermöglichen und zu verwirklichen, heißt für uns: jeden Menschen mit seinen individuellen Stärken wahrzunehmen und anzuerkennen und ihn bedürfnisorientiert zu unterstützen. … Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln wollen Als Arbeitgeber sehen wir uns als Wegebereiter, Unterstützer und Förderer für unsere Mitarbeitenden. Ihre individuelle Entwicklungsmöglichkeit und die Entfaltung Ihres Potenzials liegt uns dabei besonders am Herzen.Wer wir sind Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 22.000 Beschäftigten für die 9,8 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. "Qualität für Menschen" ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Als Schulträger von 41 LVR-Schulen ist der Landschaftsverband Rheinland für die Förderung von ca. 8.000 behinderten und schwerstbehinderten Kindern und Jugendlichen zuständig. Mehr Informationen über den LVR finden Sie unter www.lvr.de . Allgemeine Informationen über die LVR-Hugo-Kükelhaus-Schule finden Sie unter https://hugo-kuekelhaus-schule.lvr.de . Wissen, was los ist: Folgen Sie uns auf Instagram , Facebook , X oder auch auf Xing und LinkedIn !Wir haben Ihr Interesse geweckt? Frau Sarah Schemuth steht Ihnen als Recruiterin für Rückfragen zum Bewerbungsprozess gerne zur Verfügung 0221 20809-3528 Frau Verena Kullick steht Ihnen als leitende Therapeutin der LVR-Hugo-Kükelhaus-Schule bei Rückfragen zum Aufgabengebiet gerne zur Verfügung 02262 2070089-106 Anschreiben Lebenslauf Nachweis über den Ausbildungs-/ Studienabschluss ein aktuelles Arbeitszeugnis bzw. eine aktuelle dienstliche Beurteilung Falls Sie Ihren Abschluss im Ausland erlangt haben, fügen Sie bitte auch eine Anerkennung der zuständigen Bezirksregierung bei.So geht es nach der Bewerbung weiter Direkt nach Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Wir schauen uns Ihre Bewerbung genau an und melden uns schnellstmöglich zurück. Wenn Sie mit Ihren Qualifikationen und Erfahrungen bei uns punkten, erhalten Sie eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch. Im Vorstellungsgespräch lernen wir uns gegenseitig kennen und finden heraus, ob wir zueinander passen. Nach dem Vorstellungsgespräch erhalten Sie auf Wunsch bereits ein erstes Feedback zum Gespräch. Haben wir uns für Sie entschieden, werden unsere Gremien (z.B. Personalrat) beteiligt. Im Anschluss erhalten Sie die Zusage und können bei uns starten. Wir möchten, dass Sie sich vom ersten Tag an bei uns im Team wohlfühlen und gut zurechtfinden. In der ersten Zeit machen wir Sie daher Stück für Stück mit Ihren neuen Aufgaben vertraut. Qualität ist unser Maßstab Bei der respektvollen Begleitung, Betreuung und Behandlung von Menschen ist die Qualität unserer Leistungen unser Maßstab für unser Handeln. Für unsere Kund*innen wollen wir immer besser werden.Chancengleichheit beim LVR Der LVR setzt sich für eine Organisationskultur ein, die von gegenseitigem Respekt geprägt ist. Jede*r Einzelne soll Wertschätzung erfahren, und zwar unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung und Identität, Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft und Nationalität, Religion und Weltanschauung oder anderen Merkmalen, die gesellschaftliche Vielfalt ausmachen. Als öffentlicher Arbeitgeber fördert der LVR die tatsächliche Erreichung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin. Der LVR folgt diesem Auftrag schon seit über 30 Jahren mit Maßnahmen für eine ausgewogene Beschäftigungsstruktur, mit Frauenförderung z. B. für Führungspositionen, mit dem Bemühen, als familienfreundlicher Arbeitgeber die Vereinbarkeit von Erwerbs- und Sorgearbeit zu unterstützen oder auch in seinen fachlichen Aufgaben für mehr Gendersensibilität. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Interdisziplinäre Frühförderung
Lebenshilfe Heilpädagogische Sozialdienste gGmbH
Duisburg

Die Lebenshilfe Heilpädagogische Sozialdienste gGmbH ist ein mittelständisches Sozialunternehmen in Duisburg.Entstanden aus einer Elterninitiative, ist es seit über 60 Jahren unsere Aufgabe, Kinder und Erwachsene mit und ohne Handicap zu begleiten und zu fördern. Wir arbeiten in sieben inklusiven Kita´s und Familienzentren, einem Autismustherapiezentrum, einer Interdisziplinären Frühförderung, Wohngruppen in verschiedener Ausrichtung, einer Tagesgruppe, in Ambulanten Diensten und bieten Beratung rund um soziale Themen an. Somit bekommen Klienten bei uns alles aus einer Hand. Für den Standort Duisburg suchen wir: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Interdisziplinäre Frühförderung Ihr zukünftiges Aufgabengebiet Diagnostiken, deren Auswertung und Dokumentation Beratung der Eltern/ Erziehungsberechtigten zum Fördersetting Ausrichtung der Arbeit an den Bedürfnissen der Kinder und den aktuellen fachlichen Standards verantwortliches und eigenständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen Team Planung und Begleitung neuer Projekte und Angebote Ihr Profil Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium als Heilpädagoge (m/w/d) oder Heilpädagogin (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) oder Sozialpädagogin (m/w/d), Sonderpädagoge (m/w/d) oder Sonderpädagogin (m/w/d), Pädagoge (m/w/d) oder Pädagogin (m/w/d), Erzeiher (m/w/d) oder Erzieherin (m/w/d) mit heilpädagogischer Zusatzausbildung, Motopäda (m/w/d) oder Motopädin (m/w/d) oder vergleichbarer Ausbildung / vegleichbarem Studium möglichst Berufserfahrung im Umgang mit Kindern im Alter von 0-7 Jahren und deren Eltern/ Erziehungsberechtigten eine hohe fachlich und soziale Kompetenz Leidenschaft und Lebensfreude Teamfähigkeit Repräsentationsfähigkeit gutes Selbstmanagement fundierte EDV Kenntnisse Führerschein der Klasse B erweitertes Führungszeugnis Wir suchen Sie für 20-25 Wochenstunden. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit Karrierechancen eine attraktive Vergütung in Anlehnung an die AVB/DPWV eine vom Arbeitgeber bezahlte zusätzliche Altersvorsorge (RZVK) eine Jahressonderzahlung auf freiwilliger Basis einen unbefristeten Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub einen Kindergartenplatz ein umfangreiches Inhouse-Schulungsprogramm individuelle externe Weiterbildung flache Hierarchien Arbeiten in einem teamorientierten, dynamischen und wachsenden Unternehmen Möglichkeit zur Mitarbeit in (Zukunfts)-Projekten einen monatlichen Zuschuss zum Fitnessstudio FitX Corporate Benefits Vermögenswirksame Leistungen eine umfangreiche Einarbeitung Kostenlose Getränke Betriebsfeste und Events So geht es weiter Bewerben Sie sich bitte direkt online, indem Sie auf den Jetzt-online-bewerben Button klicken. Ihre Ansprechpartnerin ist Annika Schneider, sie steht Ihnen unter der Telefonnummer 0159 06104047 gerne für Fragen vorab zur Verfügung. Wenn Sie Lebenshelfer werden und mit an unserer sozialen Aufgabe arbeiten möchten, bewerben Sie sich direkt hier

Physiotherapeut:innen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Dortmund

Bereichern Sie unser Team alsPhysiotherapeut:innen Dortmund | Teilzeit, Vollzeit | Unbefristet | zum frühestmöglichen Eintrittstermin Erleben Sie echte Unterstützung und Zusammenhalt im Job, in einem spannenden Arbeitsumfeld, geprägt von Wertschätzung und Vertrauen. Beim LWL-PsychiatrieVerbund arbeiten wir gemeinsam an einem wichtigen Ziel: die Versorgung unserer Patient:innen und Bewohner:innen so hochwertig wie möglich zu gestalten. Die LWL-Klinik Dortmund verfügt über 605 Planbetten und Behandlungsplätze für Psychiatrie und Psychotherapie/Psychosomatische Medizin. Angegliedert sind ein Wohnverbund für behinderte Menschen, ein Pflegezentrum mit zusammen 325 Plätzen und das LWL-Rehabilitationszentrum Ruhrgebiet. Mit der LWL-Klinik Hemer besteht ein regionales Netz mit einem Wirtschafts- und Verwaltungsdienst auch für die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund. Ihre Aufgaben Ihre Aufgaben Planung, Durchführung und Dokumentation von Physiotherapie und vorrangig Bewegungstherapie Abstimmung der eigenen therapeutischen Maßnahmen auf den jeweiligen individuellen Behandlungsplan zum Beispiel in Therapieverlaufskonferenzen und Teambesprechungen Teilnahme an der externen Team-Supervision Beteiligung an der Weiterentwicklung unserer Behandlungskonzepte der Einsatz erfolgt abteilungsübergreifend, v. a. in der Bewegungstherapie Ihr Profil Ihr Profil Ausbildung als Physiotherapeut:in und Qualifizierung als Bewegungstherapeut:in oder die Bereitschaft diese zu erwerben Empathie und Professionalität im Umgang mit psychisch kranken Menschen eigenverantwortliches Arbeiten Teamfähigkeit über die Grenzen der eigenen Berufsgruppe hinaus Unser Angebot Unser Angebot ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem integrativen Team eine offene, vertrauensvolle und förderliche Arbeitsatmosphäre bei geregelten Arbeitszeiten Teilnahme Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen eine Vergütung gemäß Entgeltgruppe bis 9a TVöD die üblichen sozialen Leistungen des "Öffentlichen Dienstes" sowie eine zusätzliche Betriebliche Altersversorgung Dienstrad-Leasing Angebot nach Verfügbarkeit für eine Kinderbetreuung U3 und Vereinbarkeit von Beruf und Familie kostenlose Randzeitenbetreuung bzw. stundenweise ergänzende Kinderbetreuung im elterlichen Haushalt eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 38,50 Stunden die Stellen sind grundsätzlich teilbar Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetz NRW bevorzugt behandelt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 23.06.2024 Überzeugen Sie sich selbst. Wir tun auch Ihnen gut. forms.html.pv.bewerbenbutton.druckansichtBewerbungen nehmen wir bevorzugt über unser Onlineportal entgegen. forms.html.pv.bewerbenbutton.druckansicht Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetz NRW bevorzugt behandelt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 23.06.2024 Haben wir Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte über unser Online-Portal LWL-Klinik Dortmund Marsbruchstraße 179 44287 Dortmund Bei Fragen zur Stellenausschreibung: Frau Angela Michels 0231/4503-3847 Bei fachlichen Fragen zur Stelle: Frau Fotescu-Uta 0231 / 4503-9363 und Frau Martens 0231 / 4503-2508 Entdecken Sie weitere spannende Jobs unter: karriere.lwl-psychiatrieverbund.de und folgen Sie uns!

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) integrative Geburtshilfe / Wochenbettstation
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Münster

Die Ludgerus-Kliniken Münster GmbH gehört zum Verbund der Alexianer in Deutschland und umfasst das Clemenshospital und die Raphaelsklinik in Münster. Die Einrichtungen sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Münster und Akademische Lehrkrankenhäuser für Pflege der FOM Hochschule. Angeschlossen sind darüber hinaus zwei Ärztehäuser. Insgesamt werden mehr als 2.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und jährlich über 70.000 Patient*innen stationär oder ambulant versorgt. Wir suchen Sie für die Integrative Geburtshilfe / Wochenbettstation im Clemenshospital zum nächstmöglichen Termin alsGesundheits- und Krankenpfleger*in integrative Geburtshilfe / Wochenbettstation in Voll- oder TeilzeitIhre Kernaufgaben: Betreuung und Versorgung der Neugeborenen und Wöchnerinnen auf unserer Wochenbettstation sowie von vorgeburtlichen Patientinnen Patientinnenzentrierte und ressourcenfördernde Pflege in enger Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg*innen sowie mit anderen Berufsgruppen, Fachbereichen und Stationen Assistenz bei ärztlichen Untersuchungen, Eingriffen und Therapien Pflegedokumentation und Administration Was Sie mitbringen: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Pflegefachfrau*mann Erste Berufserfahrung in der Pflege mit Schwerpunkt Geburtshilfe von Vorteil, aber keine Voraussetzung Offenheit gegenüber aktuellen medizinischen und pflegerischen Maßnahmen und Entwicklungen Aufgeschlossene, teamfähige und kooperative Persönlichkeit Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens Was Sie erwarten dürfen: Attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) mit Intensivpflegezuschlag sowie eine Jahressonderzahlung Betriebliche Altersvorsorge durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK) sowie weitere vielfältige Angebote für Ihre Altersversorgung und Gesundheitsförderung, z. B. durch „Hansefit“ Unbefristeter Dienstvertrag – für einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem modernen, zukunftsorientierten Krankenhaus Planbare Arbeitszeiten bei einer 5-Tage-Woche sowie Berücksichtigung von Wünschen bei der Dienstplangestaltung Enge Zusammenarbeit mit dem hebammengeführten Kreißsaal, der gynäkologischen Ambulanz, der Kinderklinik sowie den Physiotherapeut*innen Unterstützung durch Servicepersonal und Stationssekretariat Individuelle und konzeptionelle Einarbeitung Modernes Arbeitsumfeld auf einer personell und apparativ zeitgemäß ausgestatteten integrativen Wochenbettstation in unserem Neubau Mobilität durch vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zu Konditionen des Firmen-Abos sowie die Möglichkeit des Fahrradleasings durch BusinessBike – auch zur uneingeschränkten privaten Nutzung Umfangreiches Angebot innerbetrieblicher Fortbildungen sowie die Perspektive, an externen Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen Möglichkeit der Hospitationen, um zusätzliche Einblicke zu gewinnen Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem motivierten Team auf Augenhöhe, in dem eigene Erfahrungen eingebracht und Akzente gesetzt werden können Wir sind ein offenes Unternehmen und leben Vielfalt. Mitarbeiter *innen verschiedener religiöser und kultureller Hintergründe sind uns herzlich willkommen. Sind Fragen offengeblieben? Unsere Pflegedienstleitung Sebastian Feuersträter hilft gerne weiter: Tel. (0251) 976-5265 Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet unser Recruiting-Team unter Tel. (0251) 976-2014. Weiterführende Informationen finden Sie unter Karriere in der Pflege sowie auf der Website des Clemenshospitals. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Referenznummer MMI24/155 über unser Online-Bewerbungsportal oder postalisch: Clemenshospital Münster Personalabteilung Düesbergweg 124 48153 Münster bewerbung.ludgeruskliniken@alexianer.de Erfahren Sie mehr: www.jobs.alexianer.de Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 31.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. In zwölf Regionen, acht Bistümern und sechs Bundesländern betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder, die das Erbe des 800 Jahre alten Ordens verwaltet. Miteinander kümmern wir uns um Menschen, die Hilfe und Pflege benötigen. Wir sind für unsere Patienten und Klienten da, arbeiten mit ihnen und nicht an ihnen. In multiprofessionellen Teams, die füreinander einstehen und gemeinsam anpacken.