technische / technischen Hausverwalterin / Hausverwalter (w/m/d)

Moers
veröffentlicht

Kommunales Wohnungsunternehmen, das mehr als 3.000 Wohneinheiten verwaltet, sucht ab sofort im Rahmen einer Nachfolgeregelung eine / einen

technische / technischen Hausverwalterin / Hausverwalter (w/m/d)


Das Tätigkeitsfeld umfasst u.a.:


• die technische Betreuung der Wohneinheiten,
• die Organisation und Abwicklung von Modernisierungen und Instandhaltungen,
• die Korrespondenz mit Handwerkerinnen / Handwerkern und Architektinnen /Architekten, Eigentümerinnen / Eigentümern und Mieterinnen / Mietern,
• die Abnahme von Handwerkerleistungen inklusive Rechnungsprüfung,
• gegebenenfalls die Übernahme von Sonderaufgaben (Sicherheitsbeauftragter, Überwachung von Verkehrssicherungspflichten).


Die Tätigkeit erfordert:


• technische Kenntnisse, möglichst erworben durch eine handwerkliche oder artverwandte Ausbildung,
• wohnungswirtschaftliche Kenntnisse, möglichst erworben durch eine wohnungswirtschaftliche Aus- oder Weiterbildung, sind von Vorteil, werden aber nicht zwingend vorausgesetzt,
• Kenntnisse im Umgang mit der EDV, insbes. Arbeiten mit dem MS-Office (WODIS-Kenntnisse sind von Vorteil),
• Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich in neue Sachverhalte einzuarbeiten,
• Fahrerlaubnis der Klasse B.


Die Stadtbau Moers GmbH bietet Ihnen selbständiges Arbeiten an einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz innerhalb eines kleinen Teams. Die Vergütung richtet sich nach TVöD und beträgt, abhängig von der persönlichen Berufserfahrung, zwischen 40.000,- und 60.000,- € brutto pro Jahr. Daneben erfolgt eine zusätzliche Altersversorgung durch die Rheinische Zusatzversorgungskasse.


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.


Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen im Sinne von § 2 Abs. 2 SGB IX gleichgestellte Personen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei sonst gleicher Eignung, vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen, bevorzugt berücksichtigt.


Bitte verzichten Sie aus Umweltschutz- und Kostengründen auf die Verwendung von Plastikheftern oder Bewerbungsmappen. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass Ihre Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt werden können. Die Unterlagen werden datenschutzgerecht vernichtetet. Falls Sie die Rücksendung der Unterlagen wünschen, wird gebeten, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizufügen.


Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.09.2022 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an die 


Stadtbau Moers GmbH

zu Händen Frau Fitten

Vinzenzstraße 37

47441 Moers 

oder per Mail an lisa.fitten@wohnungsbaumoers.de 


Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen Frau Fitten unter 02841/ 91 70 52 zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Vinzenzstraße 37, 47441 Moers

Arbeitgeber

Stellenanzeigen aus den Tageszeitungstiteln der FUNKE MEDIEN NRW

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Stellenanzeigen aus den Tageszeitungstiteln der FUNKE Medien NRW"

Hinweis: Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.