Teamleiter (m/w/d) Export und Logistik

Brilon

Stellenbeschreibung

Für unser Versandteam suchen wir ab sofort einen

Teamleiter (m/w/d) Export und Logistik

am Standort Brilon.

Wir bieten nicht einfach einen neuen Job, sondern einen Ort, an dem Sie sich entfalten können.

Bei uns gibt es keine Ell­bogen, sondern ein Team, das zusam­men anpackt, fürein­ander da ist und ge­mein­sam Großes erreicht. Bei uns sind Sie nicht nur Teil eines Projek­tes, sondern über­nehmen Ver­ant­wor­tung und handeln eigen­ständig.

Bei uns sind Sie nicht der Neue, sondern Teil der HOERBIGER Familie.

Was Sie bei uns erwartet

IEP Technologies / HOERBIGER Safety Solutions ist, mit fast 90 Mitarbeitern an unseren zwei Standorten in Deutschland, inter­national führender Komplettanbieter im konstruktiven Explosions­schutz. Wir setzten mit unseren Lösungen für den passiven, aktiven und vorbeugenden Explosions­schutz Standards.

  • Koordination und Planung des Versands insbesondere von Gefahr­gütern, kontinuierliche Optimierung der internen Prozesse und Sicher­stellung der Einhaltung rechtlicher Vorgaben
  • Organisation des Versands im Tages­geschäft inklusive Erstellung der Fracht­dokumente und Aus­fuhranmeldungen sowie Einholen von Gelangens­bestätigungen
  • Verantwortlichkeit als Exportkontroll­beauftragte/r
  • Kontinuierliche Ver­folgung, Aktualisierung und Weiterentwicklung zoll- und außen­handelsrechtlicher Anforderungen
  • Überprüfung der Importdokumente und Aufarbeitung der ent­sprechenden Prozesse in Zusammenarbeit mit der Beschaffung
  • Beteiligung an Projekten mit unseren Compliance- sowie IT-Teams zur Verbesserung der Zusammenarbeit mit internen und externen Kunden im Export / Import Bereich sowie Unterstützung interner Audits
  • Mitwirkung an der Gestaltung von Rahmenverträgen mit Logistik­partnern

Was Sie mit­bringen sollten

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abge­schlossene kauf­männische Ausbildung
  • Sie können sehr gutes Wissen im Bereich der Exportkontrolle, Embargo- und Dual-Use-Vorschriften sowie des Präferenz- und Zollrechts im Import / Export vorweisen
  • Erfahrung im Umgang mit Gefahrgut ist wünschenswert
  • Sie besitzen Geschick in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams sowie eine ausgeprägte Kommu­nikationsfähigkeit innerhalb des Teams und mit internen und externen Schnittstellen
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Organisa­tionstalent, selbstbe­wusstes Auftreten, Zuverlässigkeit und flexible Einsatzfähigkeit aus
  • Erfahrung mit dem Status REX und im Bereich Bewilligungen sind von Vorteil
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, Erfahrung mit SAP ist wünschenswert
  • Sehr gute Englisch­kenntnisse runden Ihr Profil ab

Wer wir sind


6.000
Mitarbeitende

Seit 125 Jahren sind wir als Zulieferer Trend­setter in der Industrie. Mit unseren Quali­täts­pro­duk­ten sorgen wir unter ande­rem dafür, dass Autos angetrieben, Maschi­nen, Kom­pres­soren und Gas­mo­toren perfor­mant laufen sowie Explo­sionen in der Prozess­indus­trie ver­hin­dert werden.


128
Standorte

Als Stiftung denken wir nach­haltig, da wir unsere erwirt­schaf­teten Mittel lang­fristig zur ziel­gerech­ten Stärkung ein­setzen, um nicht von tempo­rären Entwick­lungen ab­hängig zu sein. Unser Gewinn kommt dem Konzern zugute. Er wird für Inno­va­tionen und den Aufbau neuer Ge­schäfts­felder auf­gewandt.


46
Länder

Wir sind viele und zwar 6.000 Mitar­bei­tende an 128 Standorten in 46 Ländern, die res­pekt­voll mitein­ander umgehen und unsere Vielfalt als größte Stärke sehen.

Klingt das nach einer span­nenden Heraus­­forderung?

Wenn ja, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren voll­ständigen Bewer­bungs­unter­lagen über unser Bewerber-Portal.

IEP Technologies HOERBIGER Safety Solutions
Hinterm Gallberg 15 • 59929 Brilon

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort 59929 Brilon

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal