Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter (w/m/d) für den Aufgabenbereich Jugendhilfe im Strafverfahren Teilzeit

Emsdetten
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter (w/m/d) für den Aufgabenbereich Jugendhilfe im Strafverfahren

Emsdetten

Teilzeit

Mehr als 500 Beschäftigte gehören bereits zum Team der Stadt Emsdetten und setzen sich Tag für Tag für die rund 36.800 Emsdettenerinnen und Emsdettener mit 100 Nationalitäten ein. Wir stellen uns aktiv den globalen, regionalen und lokalen Herausforderungen.

Zur Unterstützung des Teams Förderung von Kindern, Jugendlichen und Familien im Jugendamt suchen wir eine/n

Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter (w/m/d) für den Aufgabenbereich Jugendhilfe im Strafverfahren in Teilzeit mit 19 Wochenstunden

Auf diese Aufgabenvielfalt können Sie sich freuen:

  • Pädagogische Verfahrensbegleitung von straffälligen Jugendlichen und Heranwachsenden vor den Jugendgerichten vor, während und nach der Hauptverhandlung
  • Beratung und Information von strafrechtlich in Erscheinung getretenen jungen Menschen und deren Personensorgeberechtigten
  • Erstellen von Stellungnahmen zur psychosozialen Situation der jungen Menschen
  • Akquise von Einsatzstellen sowie Koordination von gerichtlichen Maßnahmen und Auflagen
  • Vermittlung in und Durchführung von ambulanten Angeboten (wie z.B. Kompetenztraining, soziale Trainingskurse, Betreuungsweisungen)
  • Einleitung von Maßnahmen zur Untersuchungshaft-Vermeidung und Begleitung der Jugendlichen während der Haft

Wir suchen eine engagierte und motivierte Persönlichkeit, die:

  • über ein abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit bzw. Sozialpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master of Arts) verfügt
  • idealerweise erste Berufserfahrung mitbringt
  • Organisationsgeschick und eine eigenständige, strukturierte Arbeitsweise besitzt
  • über zeitliche Flexibilität zur Wahrnehmung von Terminen am späten Nachmittag oder frühen Abend verfügt
  • sicher und freundlich im Auftreten ist und gleichzeitig verbindlich und souverän gegenüber den unterschiedlichen Personengruppen auftritt
  • die Fähigkeit hat, in Konfliktsituationen einen kühlen Kopf zu bewahren und lösungsorientiert zu handeln
  • auch unter Zeit- und Termindruck selbständig, verantwortungsbewusst, zuverlässig und sorgfältig arbeitet

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Teilzeit mit 19 Wochenstunden mit einem hohen Grad an Gestaltungsspielräumen und Selbstständigkeit
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team
  • eine Bezahlung nach Entgeltgruppe SuE 12 TVöD mit den üblichen Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes (einen Tarifrechner finden Sie z. B. hier ), u.a. automatische Lohnerhöhungen mit zunehmender Berufserfahrung
  • eine individuelle Einarbeitung im Team sowie durch berufsspezifische Seminare und Weiterbildungen
  • flexible Arbeitszeiten durch unsere Gleitzeitregelung ohne Kernarbeitszeiten bei hoher Selbstorganisation, wobei Termine am Nachmittag die Regel sind
  • die Möglichkeit tageweise im Home-Office zu arbeiten, wobei die technische Ausstattung von der Stadt Emsdetten gestellt wird
  • kostenlose Lademöglichkeiten für private E-Autos sowie die Möglichkeit des Fahrradleasings für Tarifbeschäftigte

Weitere Infos über die Stadt Emsdetten als Arbeitgeberin

finden Sie unter emsdetten.de/karriere oder auf kununu.com/stadt-emsdetten .

Für Fragen steht Ihnen Meike Lüken (Tel. 02572/922-211) gerne zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung Emsdetten ist ein Abbild der vielfältigen, bunten Gesellschaft ihrer Bevölkerung. Wir freuen uns deshalb über alle Bewerbungen, unabhängig von kultureller Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Alter, Religion und Lebensweise.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung zum 30.06.2024 über den Button „Online-Bewerbung“.

Ansprechpartner

Meike Lüken
Tel. 02572/922-211

Standort

Emsdetten

Stadt Emsdetten
Am Markt 1
48282 Emsdetten
www.emsdetten.de

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitsort
48282 Emsdetten