Stellenbeschreibung

Senior HR-Referent

Das ist Liftstar

Ein Liftstar zu sein, ist mehr als nur ein Job! Durch deine Arbeit ermöglichst du Menschen, in jeder Lebensphase uneingeschränkte Lebensqualität zu genießen. Mit fünf einzigartigen Marken und über 900 Mitarbeitern ist die Liftstar Gruppe seit einigen Jahrzehnten der unangefochtene Marktführer im Bereich Treppenlifte. Als Familienunternehmen ist bei uns ein offener, wertschätzender und von Vertrauen geprägter Umgang die Basis für unseren gemeinsamen Erfolg.

Senior HR-Referent in Teilzeit (Mensch*)

So sieht dein Tag aus

  • Experte: Als HR-Spezialist begleitest du unsere Führungskräfte in arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Du identifizierst Entwicklungsfelder und richtest den HR-Bereich zukunftsweisend aus.
  • Prozesse & Projekte: Du verantwortest, implementierst und entwickelst Personalprozesse und HR-Projekte. So optimierst du kontinuierlich den kompletten Employee Lifecycle – vom Welcome Day bis zum Exit-Gespräch.
  • Moderation & Beratung: Du führst Beratungs- und Konfliktgespräche mit allen relevanten Stakeholdern und erstellst Handlungsempfehlungen für die Personalleitung und das Management.
  • Administration: Du bearbeitest alle operativen Personalvorgänge unter Beachtung rechtlicher Fristen, Vorgaben und Prozesse.
  • Kennzahlen und Auswertungen: KPI und Ad-hoc-Auswertungen zur Unterstützung von Entscheidungsprozessen werden von dir erstellt und analysiert.

Das bringst du mit

  • Du suchst eine Tätigkeit in Teiulzeit mit einem Stundenumfang von bis zu 30 Stunden pro Woche.
  • Du blickst auf eine mehrjährige Erfahrung in den Bereich Personalmanagement zurück. Deine Persönlichkeit und Lebenserfahrung machen dich zu einem vertrauensvollen Partner für alle Führungskräfte und Mitarbeiter.
  • Du hast idealerweise schon Projekte, wie die Einführung einer digitalen Zeiterfassung oder die Erarbeitung von Arbeitszeit- und Gehaltsmodellen, erfolgreich verantwortlich geleitet und umgesetzt?
  • Du hast optimalerweise Erfahrung in der Einführung von HR-Managementsystemen sowie der Optimierung und Gestaltung digitaler HR-Prozesse.
  • Ein Studium mit dem Schwerpunkt Personalmanagement und regelmäßige Weiterbildung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht sind von Vorteil.

Das erwartet dich bei uns

  • Gesundheit & Sport! Die Gesundheit der Mitarbeiter liegt uns am Herzen und wir unterstützen dich mit einer Urban-Sports-Club-Mitgliedschaft, einer Bezuschussung zum Jobrad-Leasing, ergonomischen Arbeitsplätzen und kostenfreiem Obst.
  • Flexibilität & Work-Life-Balance! Neben 30 Tagen Urlaub bieten wir die Möglichkeit zu hybridem Arbeiten. Außerdem gibt es bei uns auch die Chance auf ein Sabbatical.
  • Weiterentwicklung – persönlich & beruflich! Deine persönliche Entwicklung liegt uns am Herzen und daher bieten wir neben den Welcome Days auch die Möglichkeit der Weiterbildung in der eigenen Liftstar-Akademie oder über externe Partner.
  • Umgebung & Kultur! Egal, ob Eltern-Kind-Arbeitsplatz, die Möglichkeit, den Hund mitzubringen, eine moderne Cafeteria mit bezuschussten Verpflegungsmöglichkeiten, Kreativarbeitsplätze, Parkplätze vor Ort oder die Chance, dein E-Auto vor Ort gratis zu laden: All das findest du auf unserem Campus!
  • Vorteile & Vergünstigungen! Mit dem kostenlosen Vorteilsprogramm Corporate Benefits und weiteren Mitarbeiterrabatten bei ausgewählten Partnern profitierst du von attraktiven Angeboten bei über 1.500 Anbietern.
  • Vorsorge! Damit du auch in Zukunft keine Sorgen haben musst, unterstützen wir dich mit einer baV und bezuschussen deine VL.

Du hast Lust, gemeinsam mit uns zu wachsen?

Zeig' es uns mit einem überzeugenden Anschreiben und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Dein Ansprechpartner David Rosenbaum freut sich auf deine Bewerbung. Nutze hierzu gerne unseren »Jetzt bewerben!«-Button.

*Bei uns spielt es keine Rolle, ob du weiblich, männlich, divers, … bist, wo du herkommst, welche Hautfarbe du hast oder woran du glaubst. In unserem Fokus stehen gegenseitiger Respekt und Wertschätzung sowie Spaß und Motivation an der Arbeit. Um dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf die Verwendung männlicher Bezeichnungen sowie der entsprechenden Personal- und Possessivpronomen. Wir betonen ausdrücklich, dass diese Begriffe funktionsbezogen und nicht geschlechterbezogen zu verstehen sind, da bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind und alle Kollegen von unseren Mitarbeiterangeboten profitieren können.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitsort
50667 Köln