Stellenbeschreibung

WIR SUCHEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN TERMIN IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET EINEN

Projektmanager Arbeitszeitmanagement (m/w/d)

Das Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen in Bad Oeynhausen ist ein international führendes Zentrum zur Behandlung von Herz-, Kreislauf- und Diabeteserkrankungen. Mit 36.000 Patientinnen und Patienten pro Jahr, davon 14.500 in stationärer Behandlung, gehört das HDZ NRW zu den größten und modernsten Zentren seiner Art in Europa.

Im Arbeitszeitmanagement beraten Sie die Fachbereiche in allen Fragen rund um die Arbeitszeit und bieten Hilfestellung zur Umsetzung der arbeitszeitrechtlichen Rahmenbedingungen.

Klingt das interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben im HDZ NRW

  • Projektleitung von verschiedenen Projekten sowie strategische Entwicklung des Arbeitszeitmanagements
  • Weiterentwicklung des Dienstplanprogramms SP Expert
  • Beratung der Verantwortungsträger der Klinikbereiche in allen tarifrechtlichen und arbeitszeitrechtlichen Fragestellungen und der Umsetzung neuer tariflicher Regelungen
  • Konzeptionierung und Durchführung von regelmäßigen Arbeitstreffen und Schulungen mit den lokalen Arbeitszeitverantwortlichen
  • Aufnahme, Visualisierung, ständige Weiterentwicklung und Digitalisierung der Arbeitsprozesse zwischen den Klinikbereichen, dem zentralen Arbeitszeitmanagement und den Mitbestimmungsgremien
  • Entwicklung, Einführung und Nutzung unterschiedlicher Simulationsverfahren zur Beratung bei der Entwicklung zukünftiger Personalbedarfe
  • Regelmäßige Evaluierung und Optimierung der bestehenden Arbeitszeitmodelle gemeinsam mit einem erfahrenen Arbeitszeitmanagementteam
  • Erstellung und Auswertung von Berichten und Analysen für alle Klinikbereiche

Wir wünschen uns

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, mit Schwerpunkt Personal, Management im Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Projektmanagement Kenntnisse im TVöD-K und TV-Ärzte sind wünschenswert Fundierte
  • Kenntnisse im Umgang mit gängiger Standardsoftware sowie idealerweise
  • Kenntnisse in einer Dienstplansoftware (z. B. SP Expert)
  • Sie sind in der Lage, komplexe Prozesse schnell zu erfassen, zu verstehen und diese an Führungskräfte und Beschäftigte unterschiedlicher Berufsgruppen zu vermitteln
  • Sie haben Lust zur Veränderung und bringen Leidenschaft für die Weiterentwicklung des bestehenden Teams mit

Wir bieten an

  • Attraktive Vergütung nach dem TVöD-K – das Gehalt hängt natürlich immer von der Ausbildung und der Berufserfahrung ab.
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes – das ist bei uns, ganz konkret, eine Jahressonderzahlung, eine Krankenhauszulage und eine Leistungsprämie
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung – jeden Monat sparen wir für Sie eine Betriebsrente in Höhe von 4,5% Ihres Gehaltes an, damit Sie auch im Alter versorgt sind.
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – Ihre Entwicklung ist unser Wachstum, daher unterstützen wir Sie mit zielgerichteten internen und externen Trainings und fünf Tagen Bildungsurlaub pro Jahr.
  • Teamwork – ist bei uns nicht nur ein Begriff, denn unsere gesamte HR-Abteilung besteht aus 24 qualifizierten Experten (m/w/d), die sich jederzeit der vielfältigen Belange unserer Kolleginnen und Kollegen widmen.
  • JobRad – alle Bewegungsfreudigen haben die Möglichkeit mit unserem JobRad-Angebot nachhaltig mit dem Fahrrad Ihren Arbeitsplatz zu erreichen.
  • Mitarbeiter Restaurant – Sie haben die Qual der Wahl in einem täglich wechselnden Angebot von leckeren, warmen und kalten Speisen, zu wirklich fairen Mitarbeiterpreisen!
  • Betriebssport – Als Ausgleich für die oft belastende Arbeitstätigkeit stehen für Sie unterschiedliche Sportgruppen zur Auswahl z.B. Yoga, Tanzen, Laufen, Fußball usw.
  • Mitarbeiter-Fitness – allen Fitnessbegeisterten steht ein Fitness-Bereich zur Verfügung, eine fachkundige Einweisung erfolgt durch die Kollegen (m/w/d) der Physiotherapie.
  • Zusätzliche Benefits – Sommerfest, Teamevents, Corporate Benefits, hauseigene Apotheke, angegliederte Kindertagestätte – Unsere Liste ist lang. Da ist bestimmt auch für Sie etwas dabei!
  • Freundliches und kollegiales Arbeitsklima – Bei uns wird KOLLEGIALITÄT nicht nur großgeschrieben, wir (er)leben es täglich in gegenseitiger Unterstützung!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig von kultureller und ethnischer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung sowie geschlechtlicher Identität.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne vorab Jörg Hübner unter der Tel.: +49 (0)5731 97-1226 zur Verfügung.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf eine Bewerbung über unser online-Bewerbungs-System unter www.hdz-nrw.de/karriere.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
32545 Bad Oeynhausen