Stellenbeschreibung

Das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) ist das größte Krankenhaus in der Landeshauptstadt und eines der wichtigsten medizinischen Zentren in NRW. Die 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in UKD und Tochterfirmen setzen sich dafür ein, dass jährlich über 45.000 Patientinnen und Patienten stationär behandelt und 270.000 ambulant versorgt werden können. Das UKD steht für internationale Spitzenleistungen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre, sowie für innovative und sichere Diagnostik, Therapie und Prävention. Patientinnen und Patienten profitieren von der intensiven interdisziplinären Zusammenarbeit der 60 Kliniken und Institute. Die besondere Stärke der Uniklinik ist die enge Verzahnung von Klinik und Forschung zur sicheren Anwendung neuer Methoden. Am UKD entsteht die Medizin von morgen. Jeden Tag.

Für unser Ausbildungszentrum Lehrgänge zur Berufsanerkennung suchen wir ab sofort eine/einen

Praxisanleiter*in (m/w/d)

Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von Praxisanleitung in den Einsatzbereichen der Vorbereitungslehrgänge zur Berufsanerkennung in enger Koordination mit den Einsatzorten und der Pflegedirektion
  • Mitglied des Prüfungsausschusses als Fachprüferin / Fachprüfer für den praktischen Teil der Abschlussprüfungen
  • Mitarbeit bei Projekten zur Qualitätsentwicklung und Lernortkooperation
  • Koordination der praktischen Einsätze im Vorbereitungslehrgang auf die Kenntnisprüfung im Rahmen der Berufsanerkennung
  • Beratung der praxisanleitenden Personen und der Einsatzbereiche der Vorbereitungslehrgänge zur Berufsanerkennung
  • Mitarbeit bei Projekten zur Qualitätsentwicklung und Lernortkooperation
  • Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit und den administrativen Aufgaben des Ausbildungszentrums
  • Übernahme von einzelnen praktischen Unterrichten im Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe Fachbereich Pflege
  • Eine intensive und qualifizierte Einarbeitung in das Aufgabenfeld wird sichergestellt

Voraussetzungen und Kenntnisse:

  • Gesundheits- und Krankenpflegerin / -pfleger mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung
  • Berufspädagogische Qualifikation zur Praxisanleitenden Person mit einem Umfang von mindestens 300 Stunden (bei Erwerb vor dem Jahr 2020 von mindestens 200 Stunden)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Anleitung im Rahmen der praktischen Ausbildung ist erwünscht
  • Fachliche und pädagogische Kompetenz sowie ein patienten- und mitarbeiterorientierte Berufsauffassung
  • Aufgeschlossene, verantwortungsbewusste und kreative Persönlichkeit

Wir bieten:

  • 38,5 Wochenarbeitsstunden
  • Alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Preiswerte Verpflegungsmöglichkeiten
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Kindertagesstätte
  • Personalunterkünfte

Die Vergütung nach TV-L in die Entgeltgruppe 10 bzw. Entgeltgruppe 11 TV-L je nach Qualifikation unter Anrechnung aller Vorzeiten.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige bevorzugt per E-Mail an folgende Anschrift:

Bewerbungen-Pflege@med.uni-duesseldorf.de
oder
Universitätsklinikum Düsseldorf
Vorstand-Ressort Pflege
Personalmanagement
Kennziffer: 170E/24
Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Befristete Anstellung
Arbeitsort
40225 Düsseldorf