Stellenbeschreibung

Das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) ist das größte Krankenhaus in der Landeshauptstadt und eines der wichtigsten medizinischen Zentren in NRW. Die 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in UKD und Tochterfirmen setzen sich dafür ein, dass jährlich über 45.000 Patientinnen und Patienten stationär behandelt und 270.000 ambulant versorgt werden können. Das UKD steht für internationale Spitzenleistungen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre, sowie für innovative und sichere Diagnostik, Therapie und Prävention. Patientinnen und Patienten profitieren von der intensiven interdisziplinären Zusammenarbeit der 60 Kliniken und Institute. Die besondere Stärke der Uniklinik ist die enge Verzahnung von Klinik und Forschung zur sicheren Anwendung neuer Methoden. Am UKD entsteht die Medizin von morgen. Jeden Tag.

Für das Stationäres Patientenmanagement, Team 1, Gastro/ Allgem. Chirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/einen

Patientenmanagerin / Patientenmanager (m/w/d)

Aufgaben:

  • Der/Die Patientenmanager*in ist zentraler Ansprechpartner*in und lnformationsgeber*in zur Koordination und Organisation von Gesundheits- und ausgewählten Serviceleistungen
  • Der/Die Patientenmanager*in organisiert insbesondere die Aufnahmeplanung des stationären Aufenthaltes incl. notwendiger prästationärer Diagnostik
  • Er/Sie steuert die Ressourcenkapazitäten der Klinik im Sinne einer optimalen Auslastung
  • Er/Sie leistet Unterstützung bei der Informationssammlung (z. B. Anfordern von externen Befunden, Arztbriefen, etc.)

Darüber hinaus gehören zu den Aufgaben:

  • Ermittlung der Hilfebedarfe, Ressourcen und Risiken zur Planung des Hilfe- und Unterstützungssystems (Assessment)
  • Weiterentwicklung und Ausbau des internen und externen Netzwerkes
  • Kontaktpflege mit Kooperationspartnern*innen, Netzwerkpartnern*innen und Zuweiser*innen
  • Ersteinschätzung der Versorgungs- und Unterstützungsbedarfe der Patienten*innen und Angehörigen zusammen mit den Betroffenen und den Mitgliedern des multidisziplinären Teams (Ärzt*innen, Pflege, Therapeut*innen, Sozialdienst)
  • Kontaktaufnahme mit anderen Kliniken nach Rücksprache mit dem Ärztlichen Dienst
  • Koordination von Verlegungen von und in externe Kliniken
  • Der/Die Patientenmanager*in arbeitet im Rahmen einer 5-Tage-Woche von Montag bis Freitag im Tagdienst

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in einem medizinischen Beruf
  • Erfahrung aus dem Bereich CM wünschenswert
  • Abgeschlossene Weiterbildung zum zertifizierten Case Manager (DGCC) oder die Bereitschaft, die CM-Weiterbildung zu absolvieren
  • Umfassende Kenntnisse der Abstimmungsprozesse innerhalb der Patientenströme
  • Fachliche Einsatzbereitschaft und Kommunikationsgeschick, Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägtes Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Kreativität, selbstständiges Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit dem PC) und der aktuellen MS-Office Produktfamilie
  • Kenntnisse im Bereich unseres Krankenhausinformationssystems (Medico) erwünscht
  • Grundkenntnisse im DRG-System

Wir bieten:

  • 38,5 Wochenarbeitsstunden
  • Alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Klinikbezogene Einführung und Einarbeitung
  • Preiswerte Verpflegungsmöglichkeiten
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Kindertagesstätte
  • Personalunterkünfte

Die Vergütung nach TV-L in die Entgeltgruppe 9b TV-L unter Anrechnung aller Vorzeiten.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige postalisch oder per E-Mail an folgende Anschrift:

Bewerbungen-Pflege@med.uni-duesseldorf.de
oder
Universitätsklinikum Düsseldorf
Vorstand-Ressort Pflege
Personalmanagement
Kennziffer: 174E/24
Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Befristete Anstellung
Arbeitsort
40225 Düsseldorf