Stellenbeschreibung

Die LEBENSHILFE Dillenburg e.V. ist Träger verschiedener Einrichtungen der Behindertenhilfe im nördlichen Lahn-Dill-Kreis. Neben stationären und ambulanten Wohnangeboten unterhalten wir mehrere Werkstätten für Menschen mit Behinderungen, einen familienentlastenden Dienst sowie ein Kinderzentrum. Insgesamt sind bei uns ca. 450 Mitarbeiter:innen beschäftigt, die etwa 1200 Menschen betreuen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d)

für unsere Tagesförderstätte am Standort Eibelshausen, Vollzeit (39 Wochenstunden)

Unsere Tagesförderstätten bieten Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung keine Betreuung im Arbeitsbereich einer Werkstatt erfahren können, eine angemessene und individuelle Tagesstruktur und ermöglichen ihnen dadurch Teilhabe am Leben in der Gesellschaft. Eingehend auf den individuellen Hilfebedarf, wird eine Struktur geschaffen, die es ermöglicht, den einzelnen Menschen in seiner Persönlichkeit zu fördern, seine Fähigkeiten und Ressourcen zu erhalten und weiterzuentwickeln.

Was Sie erwartet:

  • Sie betreuen und fördern Menschen mit Behinderungen (MmB) unter Berücksichtigung ihrer individuellen Ressourcen.
  • Im Kleinteam organisieren Sie den Gruppenalltag von 6-7 Klienten und leisten den Tageförderstätten-Besuchern in sämtlichen Belangen des alltäglichen Lebens Hilfestellung. Dazu zählt auch die Übernahme pflegerischer Tätigkeiten.
  • Sie sind Teil eines engagierten Teams und stehen darüber hinaus in Ihrer Rolle als Bezugsbetreuung im Austausch mit Angehörigen sowie mit den Kolleg:innen der jeweiligen Wohnform.

Was wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Ergotherapeut (m/w/d).
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen.
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderungen.
  • Bereitschaft, sich einzubringen und mitzudenken.
  • Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Unternehmens- und Führungskultur, die geprägt ist von Akzeptanz, Wertschätzung, gegenseitigem Vertrauen und Respekt.
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihres Verantwortungsbereiches.
  • Hervorragende Rahmenbedingungen: Ihre Vergütung erfolgt nach TVÖD, Sozial- und Erziehungsdienst, Entgeltgruppe S8b, mit den tariflich geregelten Zulagen und Zuschlägen und allen weiteren Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, zusätzliche Altersversorgung, Bike-Leasing und die Sicherheit eines seit fast 60 Jahren in der Region anerkannten Unternehmens.
  • Eine gezielte Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung sowie eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 21.07.2024 an:


Am Forstdenkmal 7, 35683 Dillenburg
oder per Email an: jobs@lebenshilfe-dillenburg.de

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
35713 Eibelshausen