Medizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d) Neonatologische Intensivstation Neo A

Bonn
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Medizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d) Neonatologische Intensivstation Neo A

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht.

Für die neonatologische Intensivstation Neo A im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Medizinische*n Fachangestellte*n (m/w/d) in Vollzeit /(38,5 Std.Woche)/Teilzeit unbefristet

Sarah Merlitz
Medizinische Fachangestellte

Was machst du in deinem Job?
In meinem Job als MFA auf der neonatologischen Intensivstation unterstütze ich die Pflege beispielsweise bei der Versorgung spontaner Frühgeborener, Vorbereitung der oralen Medikamente und dem Richten von Bettplätzen für Neuaufnahmen. Neben den pflegerischen Tätigkeiten führe ich Bestellungen aus und bin im ständigen Austausch mit unseren Lieferanten. Denn ohne das passende Material können wir unsere Patient*innen nicht versorgen. Dazu gehört natürlich auch das tägliche Einräumen der Warenlieferung. An unserem Stützpunkt sind wir die erste Anlaufstelle für Eltern, Begleitpersonen, Ärzte, etc. Aber auch für das Entgegennehmen und Versorgen der Muttermilch als auch für die Telefonannahme zuständig.

Wie würdest du deinen Arbeitsplatz beschreiben?
Auf der Neo A herrscht eine fast familiäre Atmosphäre wo sich Patient*innen und Mitarbeitende wohlfühlen. Jeder wird in seinem Können gefordert und die Arbeit gestaltet sich vielseitig und abwechslungsreich.

Was ist für dich das Besondere?
Schön für mich ist, dass ich tagtäglich ein Teil eines so tollen Teams sein darf, welches stets für das Wohlergehen unserer kleinen Patient*innen und deren Angehörigen sorgt. Es ist ein großartiges Gefühl, dass ich einen Teil dazu beitragen kann und auch immer wieder an neuen Herausforderungen wachse.

Sie sind erste*r Ansprechpartner*in für die Patient*innen und sind zuständig für die gesamte Patientenadministration. Dabei unterstützen Sie bei der Koordination des Stützpunktes und übernehmen das Bestellmanagement. Sie wirken bei den diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen und planen Termine und Untersuchungen mit.

Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns

  • Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L, inkl. Entlastungstage nach TV-E
  • Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen
  • Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge
  • Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum
  • Start mit System: strukturierte Einarbeitung
  • Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung, Fitnessstudio
  • Prämiensystem: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen

Sie haben Fragen? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Daniela Schilling
Pflegebereichsleitung Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde
Mobil: 015158233510

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis 31.07.2024 vorzugsweise per E-Mail an:

Universitätsklinikum Bonn AöR
Pflegedirektor Alexander Pröbstl
Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn
pflegedirektion@ukbonn.de

Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Befristete Anstellung
Arbeitsort
53127 Bonn