Medizinische Dokumentationsassistenz (m/w/d)

Mülheim an der Ruhr
Medizinisches Versorgungszentrum Mülheim an der Ruhr GmbH
Gehaltsinformation: Stabile und sichere Vergütung nach dem Tarifvertrag BAT-KF

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Karriere im MVZ

Das Medizinische Versorgungszentrum Mülheim in Trägerschaft der Ategris umfasst die Fachbereiche Anästhesie, Augenheilkunde, Gefäßchirurgie, Gynäkologie / Pränatalmedizin, Laboratoriumsmedizin, Onkologie, Pathologie, Radiologie, Strahlentherapie und Urologie. Vertreten ist das MVZ an Standorten in Mülheim, Oberhausen und Dinslaken. Als Arbeitgeber stehen die Ategris und ihre Einrichtungen für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Medizinische Dokumentationsassistenz (m/w/d)

in Vollzeit.

 

Das MVZ für Hämatologie und Onkologie befindet sich im Ärztehaus am Evangelischen Krankenhaus Mülheim und betreut das gesamte Spektrum an Patientinnen und Patienten mit hämatologischen und onkologischen Erkrankungen.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung, Organisation und Dokumentation von Studien- bzw. Studienvisiten 

  • Erhebung von Patientendaten 

  • Enge Zusammenarbeit mit den Ärzten und der Therapieabteilung 

  • Terminvereinbarung und Koordination der Studienvisiten 

  • Führen der elektronischen Patientendokumentation 

  • Zusammenarbeit mit Kooperations- und Netzwerkpartnern 

  • Administrative Tätigkeiten 

  • Bearbeitung von Anträgen und Formularen 

Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Weiterbildung zum medizinischen Dokumentationsassistenten / Study Nurse / Studienassistenten (m/w/d) 

  • Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen wünschenswert

  • Motivation, Engagement und Eigeninitiative, um an der Erreichung unserer Ziele mitzuwirken 

  • Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen

  • Ein hohes Maß an Organisationsgeschick und Flexibilität 

  • Sympathisches Erscheinungsbild

Wir bieten

  • Freundliches, motiviertes und nettes Team 

  • Betriebliche Altersversorgung durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)

  • Stabile und sichere Vergütung nach dem Tarifvertrag BAT-KF

  • Aktive Förderung von Fort- und Weiterbildungen 

  • 13. Monatsgehalt 

  • 30 Urlaubstage 

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit 

  • Möglichkeit zur Weiterbildung zur Studienassistenz 

Neugierig geworden?

Für persönliche Auskünfte steht Ihnen die kaufmännische Leitung der Einrichtung gerne telefonisch unter 0208 309-2075 zur Verfügung.

 

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, einen Tag in unserem Haus zu hospitieren, so können Sie sich ein erstes Bild von uns machen und Ihr neues Team direkt kennen lernen.  

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Falls wir Ihr Interesse an der ausgeschriebenen Position geweckt haben, bewerben Sie sich direkt hier oder über den "Jetzt Bewerben"-Button oder alternativ über bewerbungen@ategris.de.

 

Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) verfolgt als Arbeitgeber den Grundsatz der Chancengleichheit. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Beschäftigung einer vielfältigen Belegschaft wesentlich zu unserem Erfolg beiträgt.

Kontakt für Bewerbung

Frau Patricia Carola Merten

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Schulstraße 13, 45468 Mülheim an der Ruhr

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Stabile und sichere Vergütung nach dem Tarifvertrag BAT-KF
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d), Study-Nurse (m/w/d)
Arbeitsort
Schulstraße 13, 45468 Mülheim an der Ruhr