Stellenbeschreibung

Landmaschinenmechaniker (m/w/d)

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts gehören wir zu den überregionalen Trägern der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht unsere Abteilung Abwasser, Fachbereich Betrieb, für den Meisterbereich Gefrath, unbefristet, einen qualifizierten

Landmaschinenmechaniker (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind zuständig für die Instandhaltung der abwassertechnischen Anlagen im Meisterbereich Grefrath des Niersverbandes
  • Sie kümmern sich um die Wartung, Inspektion und Reparaturen einzelner Anlagenkomponenten, u.a. verschiedene Pumpenarten, Drehkolbengebläse, Rührwerke
  • Sie sind verantwortlich für die Anlagenüberwachung
  • Sie führen Geländearbeiten durch
  • Sie befassen sich mit der Fehler-/Störungsanalyse und daraus Optimierungen der mechanischen Anlagen
  • Sie unterstützen bei betrieblich notwendigen Baumaßnahmen, Um- und Neubauten im Bereich Metallbau z.B. Anpassung von Rohrleitungen
  • Sie führen die Dokumentation der Wartungsarbeiten in digitaler Form

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Landmaschinenmechaniker (m/w/d) oder vergleichbar
  • Sie sind kooperationsfähig und erledigen Ihre Aufgaben gewissenhaft
  • Sie arbeiten eigenständig und vorausschauend, sowohl alleine als auch im Team
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B
  • Sie bringen Bereitschaft zur Rufbereitschaft außerhalb der Arbeitszeiten mit
  • Sie bringen außerdem die Bereitschaft zur Weiterbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik mit

Wünschenswert sind:

  • Sie haben Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabenbereichen
  • Sie bringen idealerweise Erfahrungen im Abwasserbereich (z.B. Pumpenwartung)
  • Sie haben Erfahrung mit Instandhaltungssoftware
  • Sie haben einenFührerschein zum Führen von LKW C(E)/C1/(E)

Wir bieten:

  • Unbefristete Einstellung
  • Krisensicheren Arbeitsplatz
  • Attraktives Prämiensystem
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Beratungsangebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Angemessene Einarbeitungsphase
Die Einstellung ist in Voll- und Teilzeit möglich.
Der Niersverband setzt sich aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Die Bewerbung geeigneter schwerbehinderter Menschen ist erwünscht.
Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen (TV-WW/NW).

Kontakt:

Für Informationen und Rückfragen bezüglich der Aufgaben dieser Stelle stehen Ihnen gerne Herr Hucklenbroich, Tel.: 02162 / 3704 313, und bezüglich der Rahmenbedingungen eines Arbeitsverhältnisses Herr Wormann, Tel.: 021623704498, zur Verfügung.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Befristete Anstellung
Arbeitsort
41747 Viersen