Stellenbeschreibung

Küchenleitung (m/w/d)

Die Bonn-Josefshöhe Senioreneinrichtungen gGmbH ist diakonischer Träger des nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Seniorenheims Josefshöhe im Bonner Stadtteil Auerberg mit 80 Bewohner*innenplätzen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir eine Stelle als

Küchenleitung (m/w/d)

in Vollzeit (39 Stunden / Woche) zu besetzen.

In dieser Position, die der Einrichtungsleitung direkt unterstellt ist, bieten wir Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einer modernen Arbeitsatmosphäre in einer von christlichem Grundverständnis, Wertschätzung und Kollegialität geprägten Unternehmenskultur. Eine Ihrer Verantwortung angemessene Vergütung nach BAT-KF, zuzüglich Jahressonderzahlung, erachten wir ebenso als selbstverständlich wie eine Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse und 30 Urlaubstage. Auf Weiterbildung legen wir großen Wert, so dass wir Sie kontinuierlich in Ihrem beruflichen Fortkommen fördern.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Führung der Mitarbeitenden des Küchenbereiches
  • Erstellen der Dienstpläne
  • Verantwortung für die Ausbildung zum Koch
  • Ausarbeitung abwechslungsreicher Menüpläne für Normal- und Sonderkostformen nach aktuellen ernährungsphysiologischen, wirtschaftlichen und arbeitstechnischen Gesichtspunkten
  • Planen und Festlegen der Verpflegung für Sonderveranstaltungen, Feste, etc.
  • Kalkulation der Bedarfe an Lebensmitteln
  • Produktion, Steuerung und Überwachung sämtlicher Prozesse des Küchenbereiches nach Vorgaben des Qualitätsmanagements

Ihr Profil:

Wenn Sie uns tatkräftig unterstützen möchten, sollten Sie über ein abgeschlossene Ausbildung zum Koch (m/w/d) verfügen sowie idealerweise bereits über Leitungs-erfahrung, vorzugsweise in Einrichtungen im Gesundheitsbereich. Sie bringen Leiden-schaft für Ihren Beruf ebenso mit wie Verantwortungsbewusstsein und Kunden-orientierung. Als Organisationstalent sind Sie es gewohnt, zuverlässig und strukturiert zu arbeiten und haben einen klaren Blick für Prioritäten.

Finden Sie bei uns Ihr neues berufliches Zuhause!

Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bitte inkl. Gehaltsvorstellung und unter Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins) freuen wir uns.

Senden Sie diese gerne per E-Mail an bewerbung@adolphi-stiftung.de oder auf dem Postweg an:

Bonn-Josefshöhe Senioreneinrichtungen gGmbH
Abteilung Personal und Recht
Obere Fuhr 42
45136 Essen

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
53117 Bonn