Koordinatorin / Koordinator des Küsterdienstes in der Friedenskirche (m/w/d)

Iserlohn
veröffentlicht

Die evangelische Kirchengemeinde Letmathe sucht möglichst ab sofort Verstärkung!


Sie haben Interesse an einer vielseitigen und abwechslungsreichen, überwiegend eigenverantwortlichen Tätigkeit?
Sie verfügen über organisatorisches Geschick?
Sie sind technisch und handwerklich interessiert?
Sie sind Mitglied einer christlichen Kirche?


Dann können wir Ihnen eine Tätigkeit als 


Koordinatorin/Koordinator des Küsterdienstes in der Friedenskirche 


im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (sog. Minijob) anbieten.


Die Küsterdienste werden überwiegend durch ein ehrenamtliches und erfahrenes Küsterteam wahrgenommen. Zu Ihren Aufgaben gehören


• die Koordination der ehrenamtlichen Dienste,
• die gelegentliche Übernahme des Küsterdienstes in der Kirche,
• die Vor- und Nachbereitung der Gottesdienste und ggf. weiterer Veranstaltungen in der Friedenskirche und Kreuzkapelle,
• die Ausführung kleinerer Reparaturen,
• die Unterstützung bei der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen.


Eine gründliche Einarbeitung ist selbstverständlich.


Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 6 Stunden.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für Fragen können Sie sich an unsere Presbyterinnen Jutta Scholz (Tel. 02374 – 14600) oder Ute Jellinghaus (Tel. 02374 – 166809) wenden.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2022 an die 


Evangelische Kirchengemeinde Letmathe

Pfarrerin Birgitt Johanning 

Friedensstraße 13

58642 Iserlohn

Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Vertragsart Geringfügige Beschäftigung
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Sonstiges
Arbeitsort Friedensstraße 13, 58642 Iserlohn

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus den WVW-Anzeigenblättern

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Stellenanzeige aus den WVW-Anzeigenblättern"

Hinweis: Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.