Stellenbeschreibung

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.

Wir suchen für das KMT – Zentrum der Medizinischen Klinik A – zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für 2 Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung Sie!

Koordinator (gn*) für Zelltherapie

in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L E9
Kennziffer: 9307 – *gn=geschlechtsneutral

Ihr Aufgabenbereich:

  • Terminierung der Therapien mit Herstellern/Spendezentren, Transfusionsmedizin und der behandelnden Ärzteschaft
  • Beschaffung und Sichtung aller therapierelevanten Befunde/Unterlagen sowie Führen der Therapieakte
  • Vorbereitung von Briefen/Kostenübernahmeanträgen
  • Mitbetreuung der Patienten
  • Betreuung der QM-Systems des internen Zelltherapieprogramms an der Medizinischen Klinik A
  • Internes Controlling/Administration

Wir freuen uns auf:

  • Ausgebildete Pflegefachkraft oder MFA/medizinische Dokumentationskraft mit entsprechender Erfahrung
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket und mit E-Mail-Programmen
  • Selbstständige Erledigung von Koordinationstätigkeiten inkl. Kontakt mit Patienten, Zuweisenden und Kostenträgern
  • Verbindliches Auftreten, Kommunikationsvermögen und Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie
  • Selbstständige medizinische Tätigkeiten
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Engagement und Motivation
  • Zuverlässigkeit und eigenverantwortliches, präzises Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 23.07.2024.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Masern möglich.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.

Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5 . 48149 Münster . www.ukm.de

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Befristete Anstellung
Arbeitsort
48149 Münster