Stellenbeschreibung

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Wir, das Deutsche Rote Kreuz in der StädteRegion Aachen, suchen ab sofort eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) in Vollzeit. Der Hauptarbeitsort ist in Würselen. Darüber hinaus wird eine Reisebereitschaft, zu Einrichtungen und Kunden des DRK in der StädteRegion Aachen, Düren, Heinsberg und Euskirchen, notwendig. Dafür wird ein Dienstfahrzeug zur Verfügung gestellt.

Der DRK Kreisverband Städteregion Aachen e.V. und seine Tochtergesellschaften, sind ein Verband der freien Wohlfahrtspflege und gleichzeitig nationale Hilfsorganisation mit über 900 Beschäftigten und etwa 2.000 ehrenamtlich Tätigen in 10 Ortsvereinen. Das DRK in der StädteRegion Aachen betreibt u.a. 12 Kindertagesstätten, das Betriebliche Gesundheitsmanagement, mehrere Rettungswachen, Flüchtlingsunterkünfte, 3 Tagespflegen und vieles mehr.

Das können wir bieten:

  • Eine Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag
  • 30 Tage-Jahresurlaub
  • Das JobRad (E-Bike oder klassisches Fahrrad)
  • Die Mitgliedschaft beim Urban Sports Club
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein Langzeitarbeitszeitkonto
  • Eine Mitarbeit im motivierten Team

Spannende Aufgaben bei uns:

  • Beratung und Unterstützung des Dienstgebers und externer Kunden bei der Unfallverhütung in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der Gestaltung der Arbeit nach dem Arbeitssicherheitsgesetz
  • Unfallursachenuntersuchung und Beratung bei der Umsetzung von Arbeitssicherheitsmaßnahmen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem betriebsärztlichen Dienst und dem Betriebsrat
  • Beratungsaufgaben im vorbeugenden Brandschutz (Brandschutzbeauftragten-Funktion)
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen zu den Themen Arbeitssicherheit und vorbeugender Brandschutz
  • Beratung/Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen sowie deren Dokumentation

Menschen die uns begeistern:

  • Haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Meister/Techniker oder ein Studium mit technischer oder naturwissenschaftlicher Fachrichtung
  • Besitzen eine berufsgenossenschaftlich anerkannte und abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit § 7 ASiG
  • Haben sehr gute Kenntnisse der Rechtsvorschriften im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Haben Berufserfahrung im Gesundheitswesen und eine abgeschlossene Fortbildung zum Brandschutzbeauftragten gem. DGUV Information 205-003
  • haben ein freundliches Auftreten, sind teamfähig und zeigen hohes Engagement
  • identifizieren sich mit den Grundsätzen des DRK

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
52062 Aachen