Stellenbeschreibung

Gesundheit im Verbund

Gesundheit, Pflege, Bildung – in allen drei Bereichen sind wir für Menschen da. Als Gesundheitsversorger wachsen wir kontinuierlich und gerade deshalb freuen wir uns über jedes neue Teammitglied, welches mithilft, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen in ganz unterschiedlichen Lebensphasen zu steigern. Werden Sie Teil eines starken, regional ansässigen Sicherheitsnetzes, das im Dienste des Menschen steht: Gesundheit im Verbund.

Für die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP) der Mathias Stiftung suchen wir standortübergreifend für das Klinikum Rheine und das Klinikum Ibbenbüren zum nächstmöglichen Termin eine

Bereichsleitung (m/w/d) AEMP

Was Sie bei uns machen

  • Effiziente Organisation der AEMPs nach qualitativen und wirtschaftlichen Vorgaben inklusive Dokumentation und Überwachungen der Prozessabläufe
  • Beratung, Analyse und Überwachung der Instandhaltung von Medizinprodukten / Wartungs- und Reparaturdienst für Instrumente und Gerätepark
  • Begleitung von Siebreorganisationen
  • Mitarbeit in Fragen der baulichen, konzeptionellen Vorgaben für die AEMP-Betriebe
  • Standortübergreifende Verantwortung für das AEMP-Team
  • Personalführung und -entwicklung sowie eine effiziente Personaleinsatzplanung
  • Sicherstellung der betrieblichen Qualitätsstandards und Hygienemaßnahmen

Was Sie auszeichnet

  • Eine erfolgreiche Qualifikation zum Sterilisationsassistenten (m/w/d) mit Fachkundelehrgang I, II und III nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV©) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Leitungserfahrungen als Schichtleitung, Teamleitung oder eine andere adäquate Qualifikation als Leitungskraft ist wünschenswert
  • Hohe fachliche, methodische und soziale Kompetenz
  • Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit
  • Hohes Engagement, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und eine kooperative Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten

  • Eine interessante Tätigkeit in einem modernen Haus mit hohen Qualitätsansprüchen
  • Gestaltungsmöglichkeiten sowie selbständiges Arbeiten in einem engagierten und dynamischen Team
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Großzügige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Attraktive Beschäftigungs- und Vergütungsbedingungen nach den AVR-Caritas inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine zusätzliche Altersversorgung
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Dienstradleasing

Ihr Platz bei uns

Sie haben Interesse? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen gerne als Onlinebewerbung zu.

Onlinebewerbung

Stiftung Mathias-Spital Rheine
Zentrale Personalabteilung
Frankenburgstraße 31
48431 Rheine

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
49477 Ibbenbüren