Ausbildung Maschinenführer / Anlagenführer - Lebensmitteltechnik (m/w/d)

Unkel
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Ausbildung Maschinenführer / Anlagenführer - Lebensmitteltechnik (m/w/d) ab 2024 in Unkel

WISSEN, WAS GUT TUT. WERDE TEIL DER RABENHORST FAMILIE

Jeder kann sein Glück selbst beeinflussen – mit einer positiven Einstellung, kleinen alltäglichen Wohlfühlritualen und den guten Säften von Haus Rabenhorst. Mit den Marken Rabenhorst und Rotbäckchen zählt unser Unternehmen zu den Wachstumsstärksten der deutschen Fruchtsaftindustrie. Unser Können steht für naturbelassene Produkte sowie nachhaltiges Handeln und das schaffen wir mit dem Einsatz unserer Mitarbeiter. Wir sind ein starkes Team mit flachen Hierarchien, in dem das Zusammenspiel funktioniert, weil das Vertrauen und die eigene Meinung wichtig sind!

Egal, ob Du unsere Rotbäckchen- und Rabenhorst-Säfte schon kennst oder nicht – Unsere Ausbildungsangebote schmecken jedem! Lerne uns und unsere Produkte von einer ganz neuen Seite kennen – als Teil der Rabenhorst-Familie!

Was macht ein Maschinen- und Anlagenführer

Maschinen- und Anlagenführer richten Fertigungsmaschinen und -anlagen ein, nehmen sie in Betrieb und bedienen diese. Sie rüsten die Maschinen um und halten sie instand. Maschinen- und Anlagenführer arbeiten in industriellen Produktionsbetrieben unterschiedlicher Branchen. In der Lebensmittelindustrie bedienen sie z.B. Abfüllanlagen für Getränke und sind für die Etikettiermaschine zuständig.

Was lernst Du während Deiner 2-jährigen Ausbildung?

  • Du lernst viel über Lebensmittel und Hygiene
  • Du erfährst, wie aus Rohstoffen Lebensmittel hergestellt werden
  • Du erlernst die Bedienung unserer modernen Anlagen und Geräte
  • Du lernst Anlagen in Betrieb zu nehmen und kleinere Störungen selbstständig zu beheben
  • Die Prüfung und Dokumentation der Produktionsaufträge gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben

Das solltest Du mitbringen

  • Du interessierst Dich für Technik und möchtest lernen, auch große Maschinen zu bedienen
  • Du weißt, dass Hygiene wichtig ist bei der Herstellung und Zubereitung von Lebensmitteln
  • Du möchtest gerne mit Anderen zusammenarbeiten und nicht den ganzen Tag in einem Büro sitzen
  • Auf Dich kann man sich verlassen
  • Deinen Hauptschulabschluss mit guten Leistungen hast Du (bald) in der Tasche

Das bekommst Du von uns

  • Ein Ausbildungsgehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Einen festen Ausbilder - Matthias kennt sich aus und erklärt Dir gerne alles
  • Richtig nette Kollegen - da macht die Arbeit Spaß
  • Haus Rabenhorst Arbeitskleidung für Sommer und Winter
  • Vergünstigten Rotbäckchen- und Rabenhorstsaft
  • Leckeren Pausenkaffee
  • Eine gute Verkehrsanbindung mit ÖPNV / PKW inkl. kostenlose Parkplätze
  • Gute Chancen, nach der Ausbildung in unserer Rabenhorst Familie bleiben zu können

Qualität

Nachhaltigkeit

Glaubwürdigkeit

Gemeinschaft

Erfahrung aus Tradition

Veränderungskraft

Wohlbefinden

Klingt das interessant für Dich?

Dann bewirb Dich jetzt mit Deinem Lebenslauf und dem letzten Zeugnis über das Feld "Jetzt online bewerben"!

Deine Ansprechpartnerin ist Tatjana Pizir

Über uns

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitsort
53572 Unkel