Stellenbeschreibung

Ausbildung Fachkraft für Fruchtsafttechnik (m/w/d) ab 2024 in Unkel

WISSEN, WAS GUT TUT. WERDE TEIL DER RABENHORST FAMILIE

Jeder kann sein Glück selbst beeinflussen – mit einer positiven Einstellung, kleinen alltäglichen Wohlfühlritualen und den guten Säften von Haus Rabenhorst. Mit den Marken Rabenhorst und Rotbäckchen zählt unser Unternehmen zu den Wachstumsstärksten der deutschen Fruchtsaftindustrie. Unser Können steht für naturbelassene Produkte sowie nachhaltiges Handeln und das schaffen wir mit dem Einsatz unserer Mitarbeiter. Wir sind ein starkes Team mit flachen Hierarchien, in dem das Zusammenspiel funktioniert, weil uns Vertrauen und die eigene Meinung wichtig sind!

Egal, ob Du unsere Rotbäckchen- und Rabenhorst-Säfte schon kennst oder nicht – Unsere Ausbildungsangebote schmecken jedem! Lerne uns und unsere Produkte von einer ganz neuen Seite kennen – als Teil der Rabenhorst-Familie!

Was machst Du als Fachkraft für Fruchtsafttechnik?

  • Du stellst aus Früchten und Gemüse leckere und gesunde Säfte her. Als Fachkraft für Fruchtsafttechnik kannst Du aber auch in der Herstellung von Nektaren, Erfrischungsgetränken und Wein arbeiten.
  • Damit die verschiedenen Vitamine, Nährstoffe und natürlich auch der Geschmack nicht verloren gehen, verarbeitest Du z.B. Orangen, Äpfel, Möhren und anderes Obst und Gemüse mit besonders schonenden Verfahren.
  • Hygiene ist dabei ganz wichtig, damit Deine Produkte nicht verderben und richtig gut schmecken.

Fernsehsendung "Ich machs" zur Ausbildung im Bayrischen Rundfunk

Womit musst Du Dich noch auskennen als Fachkraft für Fruchtsafttechnik?

  • Du wählst Früchte und Gemüse aus, lagerst Deine Rohwaren fachgerecht und verarbeitest sie mit modernen Maschinen
  • Du weißt, wie Säfte haltbar gemacht werden und wie Du sie keimfrei lagerst
  • Du bereitest Trinkwasser für die Herstellung von Getränken auf
  • Du kennst die Rezepturen der unterschiedlichsten Getränkesorten und hilfst dabei diese weiterzuentwickeln
  • Mit Deinem Fachwissen im Bereich der Rohstoffkunde und Produktionstechnik bist Du die entscheidende Schnittstelle bei den Kolleginnen und Kollegen im Labor und der Qualitätskontrolle

Das solltest du mitbringen

  • Du interessierst Dich für Ernährung und Gesundheit und findest chemische und biologische Vorgänge spannend
  • Moderne Technik findest Du interessant und beschäftigst Dich gerne damit
  • Du weißt, dass Hygiene wichtig ist bei der Herstellung und Zubereitung von Lebensmitteln
  • Du möchtest gerne mit Anderen zusammenarbeiten und nicht den ganzen Tag in einem Büro sitzen
  • Deinen Haupt- oder Realschulabschluss mit guten Leistungen im naturwissenschaftlichen Bereich hast Du (bald) in der Tasche

Die einzige für diesen Berufszweig zuständige Berufsschule hat ihren Sitz in Geisenheim. Du bekommst von uns eine Unterkunft gestellt und lernst in Deinen Berufsschulwochen gemeinsam mit Auszubildenden aus ganz Deutschland. Das macht Spaß!

Das bekommst du von uns

  • Ein Ausbildungsgehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine feste Ausbilderin - Stephanie kennt sich aus und erklärt Dir gerne alles
  • Richtig nette Kollegen - da macht die Arbeit Spaß
  • Haus Rabenhorst Arbeitskleidung für Sommer und Winter
  • Vergünstigten Rotbäckchen- und Rabenhorstsaft
  • Leckeren Pausenkaffee
  • Eine gute Verkehrsanbindung mit ÖPNV / PKW inkl. kostenlose Parkplätze
  • Gute Chancen, nach der Ausbildung in unserer Rabenhorst Familie bleiben zu können

Qualität

Nachhaltigkeit

Glaubwürdigkeit

Gemeinschaft

Erfahrung aus Tradition

Veränderungskraft

Wohlbefinden

Klingt das interessant für dich?

Dann bewirb Dich jetzt mit Deinem Lebenslauf und dem letzten Zeugnis online über das Feld "Jetzt online bewerben"!

Deine Ansprechpartnerin ist Tatjana Pizir

Über uns

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitsort
53572 Unkel